Topthemen: Sturmtief ThomasTannbachSelber WölfeRathaus-AnbauVogelgrippeHof-Galerie

Brennpunkte » zur Übersicht

Francois Fillon

vor 5 Stunden

Brennpunkte

Ermittlungsrichter nehmen François Fillon unter die Lupe

Der Konservative François Fillon wird die Vorwürfe um den Parlamentsjob seiner Frau im Wahlkampf wohl nicht mehr los. Jetzt übernehmen Ermittlungsrichter den Fall. » mehr

Donald Trump

vor 5 Stunden

Brennpunkte

Trump attackiert Medien - Neue Enthüllungen

US-Präsident Trump will der Presse neue Regeln diktieren. Journalisten dürften keine Quellen mehr zitieren, wenn sie keine Namen nennen. Hintergrund: Trump sieht sich mit neuen Enthüllungen konfrontiert. » mehr

Reichstagsgebäude

vor 8 Stunden

Brennpunkte

Berlin kritisiert russische Pläne für Mini-Reichstag

Bizarre Pläne für ein Reichstags-Modell bei Moskau lösen einen verbalen Schlagabtausch zwischen Russland und Deutschland aus. Dass junge Russen künftig ein Modell des historischen Gebäudes stürmen können, kommt in Berlin... » mehr

Schlaglichter » zur Übersicht

vor 5 Minuten

Schlaglichter

SPD-Kritik an Innenminister wegen langer Asylverfahren

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat Versäumnisse in der Asylpolitik kritisiert und dafür Bundesinnenminister Thomas de Maizière die Verantwortung zugewiesen. Bei den Abschiebungen habe der Minister «seine Hausaufgaben... » mehr

vor 1 Stunde

Schlaglichter

Bei Verteidigungsausgaben springt Kauder Leyen gegen Gabriel bei

Im Streit um die Erhöhung der Verteidigungsausgaben hat Unionsfraktionschef Volker Kauder Ressortchefin Ursula von der Leyen unterstützt. Ihre Überlegungen hätten nichts mit entsprechenden Forderungen der neuen US-Regier... » mehr

vor 1 Stunde

Schlaglichter

UN-Sicherheitsrat weiter uneins über Syrien-Sanktionen

Der UN-Sicherheitsrat ist uneins im Hinblick auf Sanktionen gegen das syrische Regime wegen dessen Chemiewaffeneinsätzen. Die USA, Frankreich und Großbritannien kündigten bei einer Sitzung eine entsprechende Resolution a... » mehr

Tagesthema » zur Übersicht

Deutsche und türkische Fahne

vor 8 Stunden

Topthemen

Türkische Gemeinden in Deutschland beklagen «Angstmacherei»

Der innertürkische Konflikt wird zunehmend auch in Deutschland spürbar. Kritiker Erdogans fühlen sich unter Druck, Diplomaten wollen Asyl, im Schulumfeld soll bespitzelt worden sein. Die türkische Gemeinde legt sich nun ... » mehr

Donald Trump

vor 9 Stunden

Topthemen

Trump will US-Atomwaffenarsenal ausbauen

US-Präsident Donald Trump denkt laut über einen Ausbau des Atomwaffenarsenals nach. Das lässt bei Abrüstungsbefürwortern Alarmglocken schrillen. Auch die Bundesregierung reagiert. » mehr

«Setzt Präsident Bannon ab!»

vor 12 Stunden

Hintergründe

Stephen Bannon, Trumps rechte Hand

Stephen Bannon (63) wirkt gerne im Verborgenen, öffentliche Auftritte von Donald Trumps Chefstrategen sind selten. Einen Puppenspieler nennen ihn US-Medien, weil sein Einfluss auf Trump so groß ist. » mehr

Boulevard » zur Übersicht

Mailand Fashion Week - Gucci

vor 11 Stunden

Boulevard

Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk

Wie reagieren Designer auf diese verwirrenden Zeiten? Die ersten Antworten aus Mailand lauten: mit Ironie, mit Rebellion ? oder mit Flucht aus der Realität. » mehr

Katie Melua

vor 14 Stunden

Boulevard

Katie Melua: Musikbranche «entmachtet» Musiker

Die britisch-georgische Sängerin hat im vergangenen Jahr erstmals ein Album in ihrem kaukasischen Heimatland aufgenommen. Das verlangte ihr ungewohnt viel Organisationstalent ab. » mehr

Anni Friesinger-Postma

vor 14 Stunden

Boulevard

Anni Friesinger-Postma fliegt nicht mehr selbst

Der Pilotenschein war ihr großer Traum gewesen, die Fliegerei aber hat die Eisschnelllauf-Olympiasiegerin schon vor einiger Zeit aufgegeben. Sie wolle ihr Glück nicht zwingen, meinte Anni Friesinger-Postma. » mehr

Wirtschaft » zur Übersicht

Stada

vor 10 Stunden

Wirtschaft

Stada-Großaktionär AOC dringt auf maximalen Verkaufspreis

Der Stada-Großaktionär AOC pocht im Bieterrennen um den Pharmakonzern auf einen möglichst hohen Preis. «Wir verlangen, dass sowohl der Vorstand als auch der Aufsichtsrat einen unvoreingenommenen, transparenten und strukt... » mehr

Opel

vor 14 Stunden

Wirtschaft

Betriebsräte wollen vor Opel-Verkauf Allianz schmieden

Die Betriebsräte von Opel/Vauxhall wollen gemeinsam mit ihren Kollegen bei PSA für gute Bedingungen bei der geplanten Übernahme des Auto-Herstellers kämpfen. Der europäische Betriebsrat von Opel/Vauxhall werde auf die Ar... » mehr

Kräne

vor 16 Stunden

Wirtschaft

Deutsche Wirtschaft rechnet mit besserem Russlandgeschäft

Die russische Wirtschaft kommt nach zwei Krisenjahren wieder in Gang. Was auch den dort tätigen deutschen Unternehmen Hoffnung macht. Bei den Sanktionen aber wird kein rasches Ende erwartet. » mehr

Computer » zur Übersicht

Tastatur

vor 8 Stunden

Computer

Millionen sind unfreiwillig Teil krimineller Botnetzwerke

Die Zahl der Cyberattacken auf Verbraucher ist nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins «Spiegel» wesentlich höher als bisher bekannt. » mehr

Facebook

vor 10 Stunden

Computer

Google greift WhatsApp mit neuem Android-Messenger an

Google kämpft mit einer neuen Messenger-App für sein Smartphone-System Android gegen die Dominanz von WhatsApp und Facebook in dem Markt an. » mehr

Sim-Karte

vor 14 Stunden

Computer

Umprogrammierbare SIM-Karten in Smartphones Frage der Zeit

Obwohl die Technik für umprogrammierbare SIM-Karten direkt im Smartphone schon seit Jahren marktreif ist, müssen Nutzer immer noch eine Plastikkarte mit einem Chip von ihrem Netzbetreiber in die Geräte stecken. » mehr

Wissenschaft » zur Übersicht

38000 Jahre altes Gravur-Mammut

vor 5 Stunden

Wissenschaft

Menschen vor 38.000 Jahren malten ähnlich wie Van Gogh

Punkt, Punkt, Pointillismus: Kennzeichen der Stilrichtung sind Farbpunkte, die sich erst aus einer gewissen Entfernung zu einem Gesamtbild fügen. Auf eine ähnliche Idee kamen wohl schon Steinzeit-Künstler. » mehr

Hummel spielt Ball

23.02.2017

Wissenschaft

Bei Bedarf lernen Hummeln kicken

Britische Forscher haben Hummeln eine ungewöhnliche Tätigkeit beigebracht: Die Tiere lernten, einen winzigen Ball in ein Loch zu rollen, um eine Zuckerlösung zu erhalten. Und diese optimierten dabei sogar ihre Effizienz. » mehr

Depressionen

23.02.2017

Wissenschaft

Weltweit leiden mehr als 320 Millionen an Depressionen

Depressionen sind in vielen Ländern noch ein Tabu-Thema, auch wenn mehr als 300 Millionen Menschen weltweit betroffen sind. Die WHO kämpft jetzt mit einer Kampagne «Lass uns reden» gegen das Stigma. » mehr

^