Fichtelgebirge

    
    

THW gewährt Einblick

Der Lions Club "Selb an der Porzellanstraße" besucht die Hilfsorganisation am Schreinersteich. Die Gäste erfahren von einem Einsatz im Nordirak. »mehr
    
    

Dekanat legt Hauptaugenmerk auf Gottesdienst

Bei ihrer Frühjahrssynode beschäftigen sich Gemeindevertreter mit aktuellen Entwicklungen und Projekten. Dekan Dr. Pröbstl betont angesichts von Kirchenaustritten Gründe für die Kirchenmitgliedschaft. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Kühe aus Japan mitten im Fichtelgebirge

Im Wunsiedler Ortsteil Furthammer leben einige Tiere der exklusivsten Rinderrasse der Welt. Ihr Fleisch ist besonders bei Feinschmeckern beliebt. »mehr
    
    

Luchsdame Diana stolze Mutter

Die Raubkatzen-Babys scheinen wohlauf zu sein. Wildpark-Betreiber Eckard Mickisch hat seine Neugierde auf den tierischen Nachwuchs mit einer Bisswunde am Zeh bezahlt. »mehr
    
    

Jürgen Fraas sieht das Ansehen Wunsiedels beschädigt

Der CSU-Sprecher bezichtigt drei Stadträte, wesentlich für das schlechte Bild verantwortlich zu sein, das die Festspielstadt abgibt. Franz Rattler sieht die Ursachen eher in den vielen Affären begründet. »mehr
    
    

Köcherfliegenlarven im Käscher

Als Wasserdetektive üben sich die Schüler aus Hohenberg und Schirnding. Die Kinder finden kleine Lebewesen, die sich Häuser aus Steinen bauen. »mehr
    
    

Junge Kicker fahren zu Fußball-Festival

Bald schauen den Arzberger E-Junioren Tausende Menschen beim Fußballspielen zu. Die Jungs und Mädels des Sportclubs nehmen an der ersten Fußballiade in Landshut teil. Als Einzige vertreten sie ihren Kreis. »mehr
    
    

Lorenzreuther starten mit Elan in die Dorferneuerung

Bei einem Treffen gibt es zahlreiche Vorschläge für die Gestaltung des Ortsteils. Nun gilt es, ein Konzept zu erarbeiten. »mehr
    
    

Ein Schultag mit Persönlichkeit

Die Marktredwitzer Realschule veranstaltet ihren dritten Aktionstag. 20 Kurse sollen die Schüler "fit und stark" für die Zukunft machen. »mehr
    
    

Marktgemeinde erteilt Wunsiedel Absage

Karl-Willi Beck, der Bürgermeister der Kreisstadt, bittet für ein Buchprojekt um die Unterstützung. Thiersteins Gemeindeoberhaupt Schobert verweist auf die Konsolidierung. »mehr
    
    

Stadt Arzberg erneuert historisches Pflaster

Als Stolperfalle erweist sich die Brandgasse . Der Bauausschuss spricht sich für eine Sanierung aus. Der alte Kalkstein soll erhalten bleiben. »mehr
    
    
Luchs-Babys

Luchs-Dame Diana bringt zwei Junge zur Welt

Am vierten Tag des Fernbleibens von Luchsdame Diana war Betreiber Mickisch nicht mehr zu halten. „Jetzt will ich wissen, was los ist!“, sagte er in den Morgenstunden des heutigen Freitags. »mehr
    
    

Sturz: Radfahrer verletzt sich schwer

Ein 68 Jahre alter Wunsiedler hat sich am Donnerstagabend bei einem Sturz mit dem Fahrrad schwer verletzt. »mehr
    
    

Wunsiedel: Facebook-Account geknackt

Eine 22-jährige Weißenstädterin hat am Mittwocheine Anfrage über Facebook erhalten, dass sie an eine ebenfalls 22-jährige Bekannte die Handynummer mitteilen und anschließend einen Code zurücksenden sollte. »mehr
    
    

Vorsicht: Kontodaten mit Trick abgegriffen

Eine Selberin hat per Mail die Anweisung erhalten, ihre PayPal-Daten zu verifizieren. »mehr
    
    

Edeka-Mitarbeiter im Warnstreik

Höhere Löhne und keine längeren Arbeitszeiten an Silvester und Heiligabend: Im Groß- und Außenhandel sind die Forderungen für die nächste Tarifrunde klar. »mehr
    
    

Fördertöpfe sind randvoll mit Geld

Der Marketingverein "InitiAKTIVKreis" Tirschenreuth freut sich über eine erfolgreiche Bewerbung: Er gehört auch von 2014 bis 2020 zur Leader-Aktionsgruppe. Der Landkreis hat Zugriff auf 1,5 Millionen Euro. »mehr
    
    

Brander CSU schaut über den Tellerrand

Die Gemeinderäte besuchen Bad Alexandersbad und Waldsassen. Mit den Bürgermeistern diskutieren sie erfolgreiche Konzepte. »mehr
    
    

Mickisch in Sorge um Luchs Diana

Seit drei Tagen hat der Betreiber des Wildparks Mehlmeisel, Eckard Mickisch, Luchsdame Diana nicht mehr gesehen. Dies kann ein Grund zur Freude sein. »mehr
    
    

Rosemarie Döhler steht jetzt an der Spitze

Ursula Emmerlich gibt nach 25 Jahren den Vorsitz des Fördervereins Porzellanikon ab. Die Mitglieder ernennen sie zur Ehrenvorsitzenden. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    
    
    
    

Leinen los: Mit der "Wild One" auf hohe See 

Frankenpost-Redakteurin Peggy Biczysko und Leo stürzen sich in ein neues Abenteuer. Auf einem Segel-Katamaran geht es zunächst von Darwin in Australien in einer Blauwasser-Passage 1500 Meilen über den Indischen Ozean. Erstes Ziel sind die Christmas Islands. Ein flaues Gefühl im Magen segelt bei der Neu-Einsteigerin auf jeden Fall mit. Nach einem Unfall verjüngt sich die Crew von fünf auf vier Mitglieder. »mehr
    
    

Prospekte aus der Region

Leserreisen 2015
    
Anzeige
    

Magazine

Wirtschaftsnews Oberfranken Dezember 2014
Biergartenzeitung 2015
eBiken im Frankenwald 2014
Mit dem Fahhrad unterwegs 2015
Thüringen mein Urlaubsland 2015
IFL Magazin
Bikers Guide 2015
besser BAUEN und schöner WOHNEN
15. Kunstnacht Selb
Selb erleben März 2015
Theaterzeitung Hof März 2015
Azubi 2015
Volkshochschule Marktredwitz Kursangebote
Volkshochschule Kursangebote Gesundheit
Volkshochschule Kursangebote Beruf und Karriere
Volkshochschule Hof Programmheft
Jahresrückblick Münchberg und Naila
Jahresrückblick Kulmbach 2014
Jahresrückblick Hof und Rehau 2014
Jahresrückblick Fichtelgebirge
Freizeitmagazin Fichtelgebirge 2015
Neubürger Hof
Theaterzeitung November 2015
Bauen und Wohnen November 2014
Ballzeitung
Treffpunkt Klinikum
Hochzeitsmagazin 2014/2015
Pflege und Gesundheitsmagazin Oktober 2014
Seniorenzeitung
Wirtschaftsnews Oberfranken August 2014
Berufskompass 2014 2015
Wandern im Fichtelgebirge 2014
    
Anzeige
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    


    
Zur Kinderzeitung

Eine Königin ohne Krone

Eine Krone hat sie nicht. Eine Königin ist sie aber trotzdem: die Bienenkönigin. Sie ist die wichtigste Biene im Bienenstock. Sie herrscht über das Volk. Das bedeutet aber nicht, dass sie das Sagen hat. »mehr
    
    
Leseranwalt

Die Sache mit dem Jagdtrieb

Post von der Leseranwältin
Den einen Hund lässt Nachbars Katze völlig kalt, der andere wird zum Jäger. Und für viele Vierbeiner ist der Radler auf der Straße oder der Jogger eine Beute, die man jagen könnte. "Mein Hund hat einen entsetzlichen Jagdtrieb"; klagt ein Hundehalter. Kann man das dem denn nicht irgendwie abgewöhnen?" »mehr
    
    

Webcams aus der Region 

Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    

Börseninformationen