Fichtelgebirge

    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Schlagabtausch zum Jahresabschluss

Die Konsolidierung beschert dem Wunsiedler Stadtrat in der Ehrensitzung noch einmal ein heftiges Wortgefecht. Die CSU erwägt sogar kurzzeitig, das gemeinsame Essen zu boykottieren. »mehr
    
    

Stadtrat bedauert Verlust

German Schlaug rollt noch einmal die Affäre mit dem verlorenen Kunstwerk auf. Damit in Zukunft Kulturgüter nicht einfach entsorgt werden können, muss der Stadtrat jeden möglichen Fall erörtern. »mehr
    
    

Freiwillige Feuerwehr steht unter neuer Führung

Kommandant Max Schmidt und sein Stellvertreter Steffen Guttau treten Ende des Jahres von ihren Ämtern zurück. Als ihre Nachfolger bestätigt der Selber Stadtrat Kai Hoffmann und Mario Hoffmann. »mehr
    
    

Ski-Opening fällt ins Wasser

Die Skifahrer müssen sich weiter gedulden. »mehr
    
    
Blaulicht auf einem Polizeiauto

Autoknacker in Selb unterwegs

In Selb ist ein Autoknacker unterwegs. Nach Angaben der Polizei hat der Unbekannte seit Samstag bereits viermal zugeschlagen »mehr
    
    

Stadtrat genehmigt Haushalt einstimmig

In der letzten Sitzung des Jahres haben die Selber Stadträte den Haushalt genehmigt - so früh wie lange nicht. »mehr
    
    

Weihnachten versöhnt Feinde

Philipp Vogel erlebt im Zweiten Weltkrieg einen Moment der Freundschaft zwischen Franzosen und Deutschen. Die Suche nach einem Christbaum beschert ihm eine ganz besondere Erinnerung. »mehr
    
    

Freie Fahrt auf Marktredwitzer Straße

Die Stadt Arzberg und das Staatliche Bauamt geben die Ortsdurchfahrt ab Freitag frei. Die Arbeiten beginnen erst wieder im Frühjahr. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Tragischer Unfall kurz vor Weihnachten

Ein 43 Jahre alter Mann steht wegen fahrlässiger Tötung vor dem Schöffengericht. Er hat vor einem Jahr mit seinem Auto eine 75 Jahre alte Rentnerin in der Wunsiedler Egerstraße erfasst. Die Frau starb noch am Unfallort. »mehr
    
    

Große Ehren für Frau mit europäischem Herz

Die Marktredwitzer Oberbürgermeisterin a.D., Dr. Birgit Seelbinder, erhält als erste Frau die Ehrenbürgerwürde der Stadt. Und es gibt eine weitere Auszeichnung für sie: Innenminister Joachim Herrmann händigt ihr das Bundesverdienstkreuz erster Klasse aus. »mehr
    
    

Weihnachtliches so wie früher

Basteln, malen, Krippen anschauen und Lebkuchen backen: Das Egerland-Museum bietet den Besuchern einen Nachmittag mit vielen Aktivitäten. »mehr
    
    

18 Jahre zum Wohle der Stadt

Marktredwitz - Nicht nur Dr. Birgit Seelbinder hat bei der Marktredwitzer Ehrensitzung eine Auszeichnung erhalten. »mehr
    
    

Tänzerinnen bezaubern Gäste

Die Musikschüler aus Arzberg stellen sich vor. Gute zwei Stunden dauert das abwechslungsreiche Programm der Sänger und Instrumentalisten. »mehr
    
    

Kart-Nachwuchs unter den Top Ten

Der MSC Marktredwitz zeichnet die besten Fahrer des Clubs aus. Alina Fabian landet bei der Deutschen Meisterschaft auf dem zehnten Platz. »mehr
    
    

Verkehrskontrolle: Mit über 100 km/h durch Ortschaft gerast

In Schönwald wurde am Montagabend eine Laser-Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Dabei erwischten die Beamten einen 23-Jährigen, der mit 103 km/h gerast ist. »mehr
    
    

Weihnachtsfeier gut besucht

Rappelvoll war der Saal im katholischen Pfarrheim am Dienstagabend. Das hatte einen guten Grund: Die Thiersheimer Grundschule hielt ihre Weihnachtsfeier ab. »mehr
    
    

Selb: Erneuter Diebstahl aus Lkw

Bereits zum zweiten Mal wurde in Selb ein Lastwagen ausgeraubt. Die Polizei sieht in beiden Fällen einen Zusammenhang. »mehr
    
    
FLO_0200.JPG

Dreifacher Überschlag auf der Autobahn

Schwerer Unfall auf der A93 bei Schönwald: Ein Transporter landete nach mehrmaligem Überschlag auf dem Dach neben der Autobahn. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Großer Ärger nach Risiko-Anlage

Rainer K. Schöffel investiert als Vorsitzender des Vereins "Zum Bernhard" 12 000 Euro vom Clubvermögen in Genussscheine. Das Geld ist inzwischen wieder auf dem Konto der Wirtshausfreunde. »mehr
    
    

Neues Standardwerk der Krippenkunst

Zur Sonderausstellung im Egerland-Museum stellen Volker Dittmar und Dr. Robert Grötschel einen umfassenden Begleit- katalog vor. 20 Autoren befassen sich mit vielen Themen rund um die Geschichte der weihnachtlichen Volkskunst. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    
    
    
    

"Kombinieren und kassieren" beim Weihnachts-Rätsel 

Das Weihnachtsgeld ein wenig aufstocken? Mit etwas Glück und unserer Zeitung gar kein Problem. Die Frankenpost verlost »mehr
    
    

Prospekte aus der Region

Frischekönig November
Leserreisen 2015
    
Anzeige
    

Magazine

Wirtschaftsnews Oberfranken August 2014
Freizeitmagazin Fichtelgebirge 2015
Neubürger Hof
Theaterzeitung November 2015
Bauen und Wohnen November 2014
Senioren Zeitung November 2014
Trends und Inspirationen aus Selb November 2014
Ballzeitung
Treffpunkt Klinikum
Hochzeitsmagazin 2014/2015
Pflege und Gesundheitsmagazin Oktober 2014
Ärztegenossenschaft Hocfranken 2014
Frankenreiter Oktober 2014
VER Selb
Berufswahl September 2014
Seniorenzeitung
Volkshochschule Programmheft
Volkshochschule Kursangebote Gesundheit
Volkshochschule Kursangebote Beruf und Karriere
Naturfreunde Selb 2014
Ferienzeitung Juli 2014
Competence Hof July 2014
Erfolg durch Kompetenz Hof Juli_2014
Berufskompass 2014 2015
Firmenlauf Juli 2014
Weltmeister Juni 2014
Handwerk in der Region Juli 2014
Luisenburg Festspiele Wunsiedel Juni 2014
LAKO Juni 2014
700 Jahre Troestau Juni 2014
Wandern im Fichtelgebirge 2014
Trauer-Ratgeber-Oberfranken
AOK-Gesundheitsführer 2014
Erlebnismagazin Hof 18.04.2014
Thüringen im Blick 2014
Freizeitmagazin Fichtelgebirge 2014
Abfallkalender Landkreis Hof 2014
Abfallkalender Stadt Hof 2014
Leserreisen 2014
    
Anzeige
Frankenwäldler
Marktplatz und Bayreuther Woche
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    
    
Zur Kinderzeitung

Eine grausame Tat der Taliban

Sie selbst nennen sich Gotteskrieger. Aber eigentlich kennt man sie unter dem Namen Taliban. Damit sind verschiedene Gruppen gemeint. Ihre Religion ist der Islam. Die Mitglieder sehen ihren Glauben sehr streng. Sie sind auch bereit, dafür zu kämpfen. »mehr
    
    
Leseranwalt

Die Sache mit der Mütterrente, Teil 2

Frage des Tages
"Warum sind denn Beamtinnen von der Mütterrente ausgeschlossen ?", will eine Leserin wissen. »mehr
    
    

Webcams aus der Region 

Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    

Börseninformationen