Selb

    
    
Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, Thomas Edelmann, Leiter der Entwicklungsagentur Fichtelgebirge, Bexo-Geschäftsführerin Melanie Kapfer, Mitarbeiter Matthias Müller, Teilhaber Markus Frauenreuther, Architekt Christian Fiedler, Bürgermeister Klaus Jaschke und Bauunternehmer Achim Kropf. Foto: Gerd Pöhlmann

Bexo feiert Richtfest in Schönwald

Schon im vierten Jahr seines Bestehens expandiert der Software-Spezialist. In der Neuen Straße entsteht ein Bürogebäude, das Platz für 15 Mitarbeiter bietet. Der Rohbau steht. »mehr
    
    
Udo Benker-Wienands, ehemaliger Rektor der Dr.-Franz-Bogner-Grundschule, vor seinem Lieblingsbild aus Usbekistan - vier Frauen, die synchron an ihrem Eis lecken. "Ich musste lange warten, bis alle vier gleichzeitig das Eis am Mund hatten", sagte er. Foto: Uwe von Dorn

Blaue Bilder und Produkte einer "Porzelline"

Udo Benker-Wienands und das Porzellanikon stellen im Selber Rathaus aus. Die Präsentation läuft während der Wochen des "Weißen Goldes". »mehr
    
    

Schöffel plädiert für EZD-Erweiterung

Die Forschungseinrichtung in Selb entwickelt sich rasant. Der Landtagsabgeordnete bittet deshalb Wirtschaftsministerin Aigner um Unterstützung. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Sie spielten schon mal Sportschule, die Kinder aus der Feilitzscher Schule, und machten denjenigen Mut, die dort im Herbst den Pilotversuch starten. Foto: Wolfgang Neidhardt

Laufen, werfen, balancieren

Die Kindersportschule bringt Mädchen und Jungs in Bewegung. Vom Herbst an startet ein Pilotversuch in Feilitzsch. In Selb und Rehau hat die Einrichtung schon großen Erfolg. »mehr
    
    
So sehen Sieger aus: Stolz halten die kleinen Sportlerinnen und Sportler, die am vierten Kinder-Spaß-Triathlon im Selber Hallenbad teilgenommen haben, ihre Urkunden in die Höhe. Fotos: Uwe von Dorn

Kleine Triathleten haben viel Spaß

Beim vierten Kinder-Spaß-Triathlon im Selber Hallenbad und im Rosenthal-Park gibt es nur Gewinner. Die Kinder rennen, schwimmen und schießen wie die Großen. »mehr
    
    
Diese Mitglieder erhielten Ehrungen für langjährige Treue und Engagement beim Kreisverband Selb-Kirchenlamitz des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (von links): stellvertretender Kreisvorsitzender Dr. Hermann Kunze, die Jubilare Gerald Lippert, Bettina Köck, Ruth Rothemund, Frank Eger, Monika Huscher, Christa Benker und die Kreisverbandsvorsitzende Brigitte Lange. Foto: pr.

Lehrer fordern bessere Personalausstattung

Die Personalpolitik des Freistaats steht beim Sommerfest des BLLV-Kreisverbandes Selb-Kirchenlamitz im Mittelpunkt. Außerdem ehrt Vorsitzende Brigitte Lange Jubilare. »mehr
    
    
Abschied von der Siebensternschule: Die Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse mit Schulleiter Jörg Herzig (Zweiter links) und den beiden Lehrkräften Nora Schmalfuß und Steffen Pirck (rechts). Foto: Gerald Lippert

Aufbruch in neuen Lebensabschnitt

Die Siebensternschule Selb verabschiedet bei einer Feier ihre Absolventen. Geschenke gibt es für die Jahrgangsbesten Sascha Purucker, Julian Pahnke und Marina Ehinger. »mehr
    
    
Kurz vor dem Gewitter: Viele Zuschauer lockte die Rettungsübung an, die am Samstagnachmittag auf dem Gelände des Modell- und Eisenbahnclubs Selb/Rehau über die Bühne ging. Feuerwehr, THW, Polizei und Rotes Kreuz probten dabei die Zusammenarbeit bei einem Unfall auf den Gleisen. Fotos: Silke Meier

Regen vermasselt Übung

THW, Feuerwehr, BRK und Polizei simulieren beim Modell- und Eisenbahnclub einen Unfall. Am Abend feiern die Besucher mit der Band Memory Pain im Lokschuppen. »mehr
    
    
Warten auf Kundschaft: Die Früchtebecher sehen zum Anbeißen aus.

Das Gymnasium feiert

Selb - Es war ein buntes, ein fröhliches Fest, das die Schüler, Lehrer und Eltern des Walter-Gropius-Gymnasiums (WGG) Selb am Freitag mit ihren Gästen feierten. »mehr
    
    
Lions-Präsidentin Elke Schlecht (links) dankt den Mitwirkenden der Autorenlesung, Rainer König, Eva König und Dr. Albrecht Bald (von links). Foto: Hanna Cordes

Ein Toter liegt auf einem Scherbenhaufen

Der Selber Krimi-Autor Rainer Köng stellt beim Lions Club sein neues Buch "Wildes Kristall" vor. Jan Kral ermittelt im Drogenmilieu. »mehr
    
    
Deutlich weniger Defizit im Vergleich zu 2014 musste die Stadt Selb im vergangenen Jahr bei Betrieb des Rosenthal-Theaters schlucken. Das Archivbild zeigt eine Aufführung von "Hänsel und Gretel".

Theater Selb ein Aushängeschild für die Region

Die Stadt Selb ist mit ihrem kulturellen Angebot Spitze im Landkreis. Darüber war man sich im Kulturausschuss der Stadt einig. »mehr
    
    

Wer war der unbekannte Tote aus Selb?

Zwei Jahre danach: Was wurde aus dem unbekannten Toten, den am 10. Mai 2014 ein Taxifahrer nachts unterhalb der Bahnunterführung im Christian-Höfer-Ring in Selb entdeckt hat? »mehr
    
    

Lange Nacht nach Rohrbruch

Am Mittwochabend platzt eine Wasserleitung in Vielitz. Die Mitarbeiter der ESM und der Firma Tretter sind bis Donnerstagmorgen im Einsatz, um den Schaden zu reparieren. »mehr
    
    
Siegfried Benker, Selber Horstbetreuer und Tierschutzinspektor, fing den Jungstorch nach seinen Abstürzen vom Horst jedesmal ein und brachte ihn letztendlich in die LBV-Auffangstation nach Regenstauf. Foto: pr.

Selber Jungstorch lernt in Regenstauf fliegen

Nach mehreren Abstürzen aus dem Horst, bringt ihn Siegfried Benker in eine Auffangstation. Die Probleme gehen aber weiter. »mehr
    
    
Silke Fischer (links) und Melissa Romdhani vom Selber Jugend- und Kulturzentrum Jam freuen sich über den bunten Ferienfetzer, den ihre Kollegin Tamara Paulun gestaltet hat. "Es ist ein abwechslungsreiches Programm geworden", sagt Jam-Leiterin Silke Fischer.	Foto: Tamara Pohl

Der Sommer wird bunt

Der Selber Ferienfetzer versüßt Kindern sechs Wochen lang die freie Zeit. Statt Schule gibt es Abenteuer. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Kontrollen verhindern Attentate nicht

Kontrollen verhindern Attentate nicht

Nach dem Axtangriff in einem Zug machen sich auch die Bundespolizisten in Selb Gedanken. Sie sind aber vorbereitet, falls ein Reisender ausrastet. »mehr
    
    
Die Grundschüler in der Selber Stadtbücherei. Hinten in der Mitte Büchereileiterin Annette Reckmann, deren Vorlesezeiten die Kinder begeisterten.	Foto: pr.

Schüler tauchen ein in die Welt der Bücher

Die Stadtbücherei Selb spielt bei einem Projekt der Luitpold-Grundschule die zentrale Rolle. Die Vorlesezeiten mit Annette Reckmann sind besonders spannend. »mehr
    
    

Über den Fuß gefahren: 21-Jährige erstattet Anzeige

Eine 21-jährige Frau aus Auerbach zeigte am Montag bei der Polizei an, dass ihr ein 21-jähriger Selber in der Ludwigstraße in Selb über den Fuß gefahren sei. Das berichtet die Polizei. »mehr
    
    
Bunte Ballons schweben über der Burg

Bunte Ballons schweben über der Burg

Mit einer bunten Traube Luftballons haben die Hohenberger Kinder am Montagabend das Wiesenfest 2016 verabschiedet. Zuvor war die ganze Festgesellschaft vom Fest- auf den Burgplatz gezogen. Hier dankte Bürgermeister Jürgen Hoffmann allen, die zum Gelingen des Festes beigetragen hatten. »mehr
    
    
Im neugestalteten Bistrobereich des Selber Hallenbades (von links): Sparkassen-Filialdirektor Reinhard Honig, Vorstandsvorsitzender Andreas Pöhlmann, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Wirt Kosta Karakasis, Antonia und Alexander Feig von Fotodesign Feig und Bademeister Wolfgang Wagner. Foto: Silke Meier

Hallenbad besticht mit Design

Antonia und Alexander Feig geben dem Bistro ein modernes Ambiente. Finanzielle Unterstützung bekommt die Stadt bei dem Projekt von der Sparkasse Hochfranken. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2
    
    
    
    

Party

 
    

Nachrichten

 
    

Sport

    
    
Der Rückblick: Das sind die Fotos vom Wochenende 
Madhouse Sommerfestival in Marktredwitz, Wiesenfest in Selbitz, Gregorifest in Kulmbach, 750 Jahre Konradsreuth - am Wochenende war viel los! »mehr
    
Anzeige
    
Magazine
Freiwillige Feuerwehr Juli 2016
Berufskompass Juli 2016
Amtsblatt Gefrees Juni 2016
Amtsblatt Gefrees Juli 2016
700 Jahre Schönwald
Mit dem Fahrrad unterwegs 2015 Frankenpost
Freizeitmagazin Fichtelgebirge 2015
    
Anzeige
Verstärkung Abo-Verkauf png
    
Umfrage
Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    


    
Zur Kinderzeitung

Bitte recht pünktlich!

Was, bitte, ist ein Knoten-Manager? Mit verwurschtelten Schnürsenkeln hat das nichts zu tun. Sondern mit Zügen und Pünktlichkeit. Knoten-Manager sind nämlich dafür zuständig, dass an großen Bahnhöfen alles reibungslos läuft - etwa in Hannover, Frankfurt oder Dortmund. »mehr
    
    
Leseranwalt

Die Übeltäter sind unter uns

Post von der Leseranwältin
Die Vorteile, die das Internet bietet, sind riesig. Aber es gibt auch Schattenseiten. Die sind nicht allein im "Darknet" zu finden, das momentan in den Fokus aktueller Berichterstattung gerückt ist. »mehr
    
    
Webcams aus der Region 
Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    
Börseninformationen