Topthemen: ZentralkaufSpecial Olympics LandesspieleBusunglückNationalpark FrankenwaldStromtrasseGerch

Hof » zur Übersicht

Die Lif 13 wird ab 21. August in Michelau komplett gesperrt.

vor 13 Stunden

Hof

Neue Saalebrücke für zehn Millionen Euro

Der Hofer Stadtrat hat am Montagabend dem Bau einer zusätzlichen Brücke über die Saale nahe dem Wartturmweg zugestimmt. » mehr

Hundstage für die Grünen

vor 13 Stunden

Hof

Hundstage für die Grünen

Wenn aus Christine "Frau Schoerner" wird: Der Ton im Kassenstreit wird rauer. Die Vorwürfe der einstigen Sprecherin sind absurd, sagen alte Gefährten. » mehr

Nach 17 Jahren in der Diaspora wechselt Pfarrer Joachim Cibura in eine katholische Region. Foto: I. W.

vor 14 Stunden

Hof

Viel Lob für den scheidenden Geistlichen

Joachim Cibura verlässt den Landkreis Hof. Sechs Jahre lang war er Dekan der katholischen Kirchengemeinden, 17 Jahre lang Pfarrer. » mehr

Rehau » zur Übersicht

Bei der Aktion "Sichere Schwimmer" geht es auch vergnüglich und ausgelassen zu. Hier macht DLRG-Schwimmtrainer Markus Thiel mit Schülern, Schulleitern Marita Scheirich und Wolfgang Hofmann, Direktor der AOK Hof (rechts), ein Selfie. Foto: privat

vor 11 Stunden

Rehau

Schwimmen hat höchsten Stellenwert

Die Pestalozzi-Grund- schule in Rehau beteiligt sich an der Aktion "Sichere Schwimmer". Mit im Boot sind die DLRG und die AOK. » mehr

Sie sind die neuen Majestäten der SG Rehau für die Saison 2017/2018 (von links): Schützenkönig Ulrich Riedel und Vogelkönig Rainer Strunz. Ihre Amtszeit endet mit dem nächsten Schützenfest.	Foto: SG Rehau

vor 11 Stunden

Rehau

Schützen blicken mit Stolz auf ihre Festtage zurück

Die Mitglieder haben das Fest gemeinsam gestemmt. Ulrich Riedel ist neuer Schützenkönig. » mehr

Andreas Reinsch mit seiner Hündin "Kleo vom Herrenberger Schloss" bei der Unterordnungsprüfung. Am Ende gewann der Rehauer die oberfränkische Meisterschaft.

vor 11 Stunden

Rehau

Sieg für Andreas Reinsch und "Kleo"

Der Rehauer und sein Vierbeiner gewinnen die oberfränkische Meisterschaft der Gebrauchs- hunde. Jetzt geht es zur "Bayerischen". » mehr

Selb » zur Übersicht

Mit der richtigen Technik Gas geben war angesagt auf der mobilen Pumptrack-Anlage. Fotos: Uwe von Dorn

vor 11 Stunden

Selb

Grandiose Sprünge, stilvolle Party

Auf dem Areal zwischen No Basics und Rosenthal treffen sich der Biker-Nachwuchs und elegantes Publikum in Weiß. Auf ihre Kosten kommen alle. » mehr

Ein gutes Jahr für die Realschule Selb: Unser Bild zeigt alle Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5 bis 9 mit einem Notendurchschnitt von 2,0 oder besser zusammen mit Schulleiter Hermann Sirtl und der Fördervereinsvorsitzenden Petra Möhwald (oben rechts). Foto: Andreas Godawa

vor 13 Stunden

Selb

Marie Neuerer mit 1,17 Schulbeste

Bei einer Feier in der Aula der Realschule bekommen 62 Schüler Urkunden. Sie haben sehr gute schulische und sportliche Leistungen erbracht. » mehr

Ehrgeiz entwickelten die jungen Triathleten auch beim Laufen.

vor 14 Stunden

Selb

Ehrgeiz beflügelt junge Sportler

Die Teilnehmerzahl beim fünften Kinder-Spaß-Triathlon am Hallenbad lässt zu wünschen übrig. Am Start sind 23 Mädchen und Jungen, die gute Ergebnisse erzielen. » mehr

Wunsiedel » zur Übersicht

Röslau ist bis Sonntagabend in bester Feierlaune

21.07.2017

Wunsiedel

Röslau ist bis Sonntagabend in bester Feierlaune

Mit der Dorfolympiade und dem Bieranstich hat am Freitagabend das Röslauer Wiesenfest begonnen. Ausrichter ist heuer der FC-Bayern-Fanclub, der auch die Dorfolympiade veranstaltete. Zehn Mannschaften nahmen an diesem Gau... » mehr

21.07.2017

Wunsiedel

Streit unter Nachbarn eskaliert: Nötigung wegen fünf Euro

Ein 56-Jähriger griff seine Nachbarin an, schubste sie und forderte fünf Euro von der Frau fürs Rasenmähen. » mehr

Auch zwei junge Gäste durften bei der Vogeldressur in der Manege mitmachen.

20.07.2017

Wunsiedel

Prachtvolle Premiere im Zirkuszelt

Der Circus Krone bietet bei seiner Premiere in Wunsiedel alles, was das Publikum erwartet: Temporeiche Dressuren, mutige Artisten und ein kleines bisschen Magie. » mehr

Marktredwitz » zur Übersicht

Mit großer Freude schaute Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm auf die Gemeinde Brand.	Fotos: Willi Pöhlmann

vor 15 Stunden

Marktredwitz

"Gott hat dieser Gemeinde viel geschenkt"

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm dankt den vielen engagierten Christen in Brand. Zum 600. Kirchen-Jubiläum lobt er nicht zuletzt die gelebte Ökumene. » mehr

Thomas Tröger, Vorsitzender des Feuerwehrvereins Haingrün, freut sich, dass das Dorf nun Ortsschilder hat und nicht länger als unbekannte Siedlung sein Dasein fristen muss.	Foto: pö

21.07.2017

Marktredwitz

Endlich Ortsschilder in Haingrün

Beharrlichkeit zahlt sich aus. Nun weiß jeder, der das Dorf durchquert, wie es heißt. Ganz nebenbei tun das nun viele Autofahrer auch deutlich langsamer. » mehr

ABG-Geschäftsführer Dr. Stefan Roßmayer (ganz rechts) stellte gemeinsam mit seinem Aufsichtsratsteam das neue Logo der Allgemeinen Baugenossenschaft vor. Harald Eichner, Gerhard Haberkorn und Johannes Fischer (Zweite Reihe, von links) wurden in ihren Ämtern bestätigt. Foto: Michael Meier

23.07.2017

Marktredwitz

Baugenossenschaft setzt auf Nahwärme

In Marktredwitz will die ABG mehrere Gebäude über ein Blockheizkraftwerk versorgen. Von guten Geschäften profitieren die Mitglieder: Es gibt zwei Prozent Dividende. » mehr

Arzberg » zur Übersicht

Ein Buntspecht hat in den Nestern der Mauersegler unter dem Dachvorsprung geräubert. Die leeren Eierschalen hat Sigurd Jena aufgehoben. Foto: Gerd Pöhlmann

20.07.2017

Arzberg

Der Schwalbenbaron von Neuhaus

Sigurd Jena aus Neuhaus freut sich über viele kleine gefiederte Nachbarn. Auch Mauersegler fühlen sich an seiner Hauswand wohl. Doch jetzt ist ein Räuber auf ihre Spur gekommen. » mehr

Sie stellten das neue Ferienprogramm vor: von links Alexander Wagner, Doris Meier, Christina Bauer, Feuerwehrkommandant Markus Felgenhauer und Bürgermeister Stefan Göcking. Foto: Herbert Scharf

19.07.2017

Arzberg

Die Lizenz gegen Langeweile

Die Stadt Arzberg bietet in den Ferien 22 Veranstaltungen an. Kinder können Wandern, Schießen, Spielen, Basteln oder die Feuerwehr besuchen. » mehr

An den Stationen gab es im ganzen Arzberger Schulhaus Wissenswertes und Interessantes über "Mathematik in ihrer praktischen Anwendung".

16.07.2017

Arzberg

Schüler machen Mathematik lebendig

Das Fest der Maximilian-von-Bauernfeind-Grundschule macht allen Besuchern große Freude. Lehrer und Schüler haben sich für diesen besonderen Tag sehr viel einfallen lassen. » mehr

Fichtelgebirge » zur Übersicht

Pfarrerin Heloisa Gralow Dalferth, stellvertretender Landrat Roland Schöffel, Bürgermeister Peter Berek, Albrecht Schläger und der Initiator der Einheits-Denkmäler Werner Erhardt (hinten, von links) überließen die Enthüllung des Gedenksteins den Hortkindern des Kinderhauses "Königin Luise". Foto: Christian Schilling

vor 11 Stunden

Fichtelgebirge

Bäume symbolisieren Deutschlands Einheit

Bad Alexandersbad weiht ein Denkmal ein. Es ist das sechste seiner Art im Landkreis und erinnert an die Wiedervereinigung. » mehr

Lars und Christine Diegel waren mit ihrem 1967er Ford Mustang aus Delmenhorst angereist. Foto: Julia Kuhbandner

vor 11 Stunden

Fichtelgebirge

Schaulaufen der schicken Schlitten

Geschwungene Formen und ganz viel Chrom: In Bad Alexandersbad gehen zahlreiche Oldtimer auf Tour. » mehr

Die Restaurants im Fichtelgebirge suchen ständig nach ausgebildeten Mitarbeitern im Service oder der Küche. Aber auch Aushilfen oder Mini-Jobber mit Erfahrung haben sehr gute Chancen auf eine Arbeitsstelle. Ende Juni waren bei der Agentur für Arbeit mehr als 60 offene Stellen bekannt.	Foto: Florian Miedl

vor 11 Stunden

Fichtelgebirge

Gastgewerbe im Fichtelgebirge boomt

In Hotels und Restaurants gibt es erheblich mehr Jobs als vor einem Jahr: viele noch unbesetzte Stellen genauso wie bereits fest geregelte Arbeitsverhältnisse. » mehr

Kulmbach » zur Übersicht

Auch der Umgang mit mittelalterlichen Waffen wird zur Burgbelebung gezeigt.

vor 8 Stunden

Kulmbach

Zeitreise ins Spätmittelalter

Die Burg Zwernitz erwacht am ersten August-Wochenende wieder zum Leben. Die Besucher erwartet nicht etwa ein Spektakel, sondern authentischer Alltag vor Hunderten Jahren. » mehr

Die Preissteigerungen bei Milch und Milchprodukten waren für die Viehhalter überlebenswichtig, sagt Gottfried Ruppert.

vor 14 Stunden

Kulmbach

Ein Stall gegen den Trend

Die Zahl der Rinderhalter im Landkreis Kulmbach sinkt. Gottfried Ruppert aus Rützenreuth setzt sich weiterhin für Tierwohl, Landschaftspflege und vernünftige Preise ein. » mehr

Beim Schuss auf den Laufenden Keiler gilt es, schnell zu reagieren und präzise zu arbeiten. Dies gelingt Otto Kreil (Foto) im sogenannten Schießkino sehr gut.

vor 8 Stunden

Kulmbach

Gehirnjogging für die Keilerjagd

Kulmbachs Jäger bilden sich in Südbayern in einem sogenannten Schießkino fort. Dort lernen sie unter anderem, unter Zeitdruck akkurat zu arbeiten. » mehr

Münchberg » zur Übersicht

Die neuen Wiesenfestkönige (von links): Bürgermeister Karl Philipp Ehrler, Birgit Endreß, Markus Käs, Manuela Helmuth in Vertretung für Stefan Weigel, Peter Köhler und Rainer Bayer.

vor 13 Stunden

Münchberg

Stammbacher Wiesenfest unter grauen Wolken

Zum Verdruss der Gastgeber regnet es, als der Festzug laufen sollte. Die Stimmung lässt sich aber keiner verderben. » mehr

Sie unterhielten sich vor Ort über die geplante Nutzung der ehemaligen Gaststätte im Helmbrechtser Hallenbad (von links): LuK-Prokurist Stefan Bußler, LuK-Geschäftsführer Gerd Dilsch, Hallenbadbetriebsleiter Rico Horlbeck, Bürgermeister Stefan Pöhlmann und Reha-Zentrum-Geschäftsführer Ingo Moos. Foto: wb

vor 13 Stunden

Münchberg

Gymnastik statt Schnitzel

Das Lokal im Aquawell in Helmbrechts schließt. Künftig absolvieren dort Reha-Patienten ihre Übungen. Auf Snacks muss aber keiner verzichten. » mehr

Die besten Absolventen der Realschule Helmbrechts freuen sich über ihre guten Leistungen (von links): Milena Schott, Tobias Lehmann, Alina Söll-Kern, Elena Fachet, Johannes Schmidt, Janine Süß mit Konrektor Uwe Friedrich. Foto: Werner Bußler

23.07.2017

Münchberg

Realschule ehrt ihre besten Absolventen

Bei der Abschlussfeier in Helmbrechts gibt es Preise für etliche fleißige Schüler. Doch nicht alle hätten sich angestrengt, kritisiert der Konrektor. » mehr

Naila » zur Übersicht

Wiesenfest Selbitz am Montag; Fotograf: Stephan Pampel

vor 13 Stunden

Naila

Pfützen im Selbitzer Festzelt

Der historische Umzug der Kinder kann noch stattfinden. Doch später öffnet der Himmel alle Schleusen - das Musical im Zelt muss ausfallen. » mehr

Leon Burger hat es am Sonntag mit der Armbrust geschafft, die Adlerkrone zu treffen.

vor 13 Stunden

Naila

Feiern trotz Regenschauer

Obwohl der Umzug der Kinder wegen des Starkregens nicht statt- findet, feiern die Lichtenberger ihr Wiesenfest: im Zelt und in der Turnhalle. » mehr

Schachkönigin, Fotomodel und Akademikerin: Alexandra Kosteniuk.

vor 14 Stunden

Naila

Russische Schachgroßmeisterin spielt gegen die Region

Die Schachfreunde Bad Steben feiern ihr 35-jähriges Bestehen mit einer Weltmeisterin. Alexandra Kosteniuk tritt gegen 25 Gegner an. Zuschauer sind willkommen. » mehr

Oberfranken » zur Übersicht

Der Polizist, dem vier Frauen Sexual-Straftaten vorwerfen, soll immer das Potenzmittel Viagra dabeigehabt haben - manchmal schachtelweise.

vor 10 Stunden

Oberfranken

Der Polizist und die Sex-Vorwürfe

Die Ermittlungen gegen einen Hauptkommissar aus Kronach sind abgeschlossen. Ihm sollen eine Vergewaltigung und drei weitere Sexual-Straftaten vorgeworfen werden. » mehr

Ausnahmezustand im Stadtpark: Mark Forster im Parktheater Plauen - 5000 Fans waren dabei, als er ein Konzert der Extraklasse mit Fannähe, Humor und jede Menge Schwung gab. Fotos: PhotoMoments

vor 20 Stunden

FP

5000 Fans feiern mit Mark Forster

Tausende Menschen strömten in den Plauener Stadtpark. Sie alle hatten nur ein Ziel - das Konzert mit Mark Forster. » mehr

Rehauer Schützenfest

23.07.2017

FP

Rückblick: Unsere Bilder vom Wochenende

Feste, Firmenlauf, Nacht der Sinne,Triathlon - hier ist unser Rückblick aufs Wochenende. Diesmal nicht nur mit vielen Bildern, sondern auch mit einem Video. » mehr

Bayern » zur Übersicht

Eine Kelle mit der Aufschrift "Einsatz Feuerwehr"

vor 1 Stunde

Bayern

Zwei Verletzte bei Brand in Studentenwohnheim

Zwei Menschen sind bei einem Brand in einem Studentenwohnheim im oberpfälzischen Pentling (Landkreis Regensburg) leicht verletzt worden. Sie wurden ambulant versorgt. » mehr

Das Stadttheater Augsburg

vor 2 Stunden

Bayern

Start für 200 Millionen Euro teure Theatersanierung

Jahrelang wurde in Augsburg gerechnet und diskutiert. Kann sich die hoch verschuldete Stadt eine Theatersanierung in dreistelliger Millionenhöhe leisten? Die Modernisierung ist inzwischen beschlossene Sache. Nun machen A... » mehr

Schwedisches Königspaar

vor 4 Stunden

Bayern

Schwedens Königspaar zur Festspielpremiere erwartet

König Carl Gustav und Königin Silvia von Schweden werden heute bei den Bayreuther Festspielen erwartet. Aufgeführt wird Richard Wagners Oper «Die Meistersinger von Nürnberg» in einer Neuinszenierung unter der Regie von B... » mehr

Feuilleton » zur Übersicht

Musikalische Reformation: Die Kinder singen in der Kirche Sankt Veit "Sing Luther". Ulrike Schelter-Baudach und Reinhold Schelter (von rechts) haben die Leitung übernommen. Foto: Matthias Kuhn

vor 10 Stunden

Kunst und Kultur

Kinder bringen Rhythmus in Reformation

"Sing Luther" stellt das Leben des Reformators in Liedern vor. Verkehrte Welt herrscht in Sankt Veit: Die Sänger im Kirchenschiff, das Publikum auf den Emporen. » mehr

Festspielhaus Bayreuth

vor 10 Stunden

Kunst und Kultur

Domingo dirigiert, Netrebko singt nicht

Überraschung am Grünen Hügel: Wie bei der Pressekonferenz der Bayreuther Festspiele bekanntgegeben wurde, wird mit der „Walküre“ nächstes Jahr erstmals ein Teil des „Rings des Nibelungen“ alleine gespielt. Dirigieren wir... » mehr

Engel und Teufel

vor 10 Stunden

Kunst und Kultur

Schleifung eines Nationalheiligtums - Der neue Salzburger «Jedermann»

Nicht Tod und Teufel, sondern das moderne Regietheater hat den Salzburger «Jedermann» heimgesucht. Das Ende einer fast hundertjährigen Tradition? » mehr

Wirtschaft » zur Übersicht

Digitales Gründerzentrum Hof auf bestem Weg

20.07.2017

Wirtschaft

Digitales Gründerzentrum Hof auf bestem Weg

Die Gesellschafter sind mit den ersten Monaten sehr zufrieden. 20 Initiativen haben sich seit April beraten lassen. Wirtschaft und Wissenschaft wollen sich stärker vernetzen. » mehr

Michael Stoschek, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Brose-Gruppe (links), und Jürgen Otto, Vorsitzender der Brose-Geschäftsführung, haben am Donnerstag in München den Jahresbericht des Automobilzulieferers für 2016 vorgestellt. Der familiengeführte Automobilzulieferer, der weltweit knapp 25 000 Mitarbeiter beschäftigt, will in China wachsen sowie von der Elektromobilität und vom autonomen Fahren profitieren.

20.07.2017

Wirtschaft

Brose-Gruppe will in China wachsen

Der Automobilzulieferer sieht den fernen Osten als wichtigen Markt. Zudem setzt das Coburger Unternehmen auf die Elektromobilität und das autonome Fahren. » mehr

Johnson Matthey produziert in Redwitz an der Rodach nicht nur Katalysatoren, sondern auch "Biegewandler", die in der Medizintechnik eingesetzt werden, beispielsweise in Ultraschallzerstäubern.	Werkfoto

19.07.2017

Wirtschaft

Johnson Matthey investiert in Redwitz

Der Konzern unterhält im Landkreis Lichtenfels seinen größten Standort in Deutschland. Er soll weiter wachsen. Das kündigt Vorstandsmitglied Simon Farrant an. » mehr

Wimo » zur Übersicht

20.07.2017

Wimo

Prozesse intelligent digitalisieren

Straffer, schneller, kosteneffizienter: Die Erwartungen in den Chefetagen an die Digitalisierung sind hoch. Doch was attraktiv und einfach klingt, muss in der Praxis hart erarbeitet werden. » mehr

Theo Bergauer

20.07.2017

Wimo

Ein Coach mit Leidenschaft für den Sport

Seit 26 Jahren ist Theo Bergauer Trainer für persönliche Entwicklung und unternehmerische Prozesse. Er arbeitet auch mit bekannten Persönlichkeiten und Unternehmen zusammen. » mehr

Aktienkurs

13.07.2017

Wimo

Aktienmärkte in Rekordlaune

Was bedeutet die Zinspolitik der EZB und Trumps Abschottungs-Rhetorik für die Anleger in Oberfranken? WiMO-Experte Joachim Ultsch nimmt die Kurse unter die Lupe. » mehr

Meinung » zur Übersicht

20.07.2017

Meinungen

Strammer Null-Kurs

Es wäre sicher zu billig, Mario Draghi vorwerfen zu wollen, dass er seine Nullzins-Politik vor allem wegen seines hoch verschuldeten Heimatlands Italien gerne noch etwas pflegt. » mehr

20.07.2017

Meinungen

Zweifellos ratlos

Keiner hat wohl damit gerechnet, dass es in der zweiten Runde der Brexit-Verhandlungen zum Durchbruch kommt. Der Status von 3,2 Millionen EU-Bürger im künftigen Drittland Großbritannien lässt sich nicht mal so eben kläre... » mehr

19.07.2017

Meinungen

Wer mit wem?

Wahlkampf war auch schon mal spannender. Die Prognose, dass Kanzlerin Angela Merkel über die Wahl im September hinaus regieren wird, ist alles andere als mutig. Wer denn sonst? Martin Schulz? Weit abgeschlagen. Zu weit, ... » mehr

^