Topthemen: Nationalpark FrankenwaldStromtrasseEndlager-SucheGerchAktiv und gesund

Feuilleton

Das Draußen-Sein macht für ihn die Faszination der Luisenburg-Festspiele aus: Schauspieler Paul Kaiser. Foto: Andrea Herdegen

vor 20 Stunden

Kunst und Kultur

Die eigene Welt auf der Bühne

Luisenburg-Schauspieler Paul Kaiser beantwortet als Dr. Wahn die Fragen der Menschheit. In "Heidi" ist der Schweizer der Alm-Öhi. » mehr

Seit zehn Jahren trägt sie als Direktorin die Verantwortung für das Ballett am Theater Hof: Barbara Buser. Foto: H. Dietz

vor 20 Stunden

Kunst und Kultur

Lorbeeren für die Chefin der Compagnie

Bevor ab 20. Juli das Hofer Theater Sommerpause macht, stehen noch zwei Tanz-Premieren an. Eine ist ganz Barbara Buser gewidmet: für zehn Jahre als Ballettdirektorin. » mehr

Großes Theater vor kleinem Publikum: 18 Elftklässler des Schiller-Gymnasiums brachten das Stück "Wer versteht hier Bahnhof?" im großen Haus des Theaters Hof auf die Bühne. Foto: Harald Dietz

vor 20 Stunden

Kunst und Kultur

Spielfreude auf vielen Gleisen

Mit Witz und Tempo wirbelt der Schauspiel-Nachwuchs des Schiller-Gymnasiums den Schmutz der Gesellschaft auf. Leider bleibt der Saal recht leer. » mehr

Bella Wrack - einer von vielen Acts im Jubiläumsmonat Juli.

vor 20 Stunden

Kunst und Kultur

Kunstkaufhaus feiert siebten Geburtstag

Am 24. Juli 2010 gab es das erste Konzert auf der Kleinkunstbühne. Grund genug für ein kleines Jubiläumsprogramm. » mehr

Georg Philipp Telemann

vor 21 Stunden

Kunst und Kultur

Getreuer Musicmeister

Oft liest man den 25. Juni: Ihn nennen die meisten Musik- lexika als Sterbedatum Georg Philipp Telemanns. Fest steht, dass sein Tod 250 Jahre zurückliegt; manche Handbücher aber ziehen den 20. oder 26... » mehr

Edgar Degas und Hutmacher in San Francisco

23.06.2017

Kunst und Kultur

Edgar Degas und andere Impressionisten im Zeichen des Hutes

Tänzerinnen und Akte, Pferde und Jockeys - das sind oft die Themen von Degas-Schauen. In San Francisco zeigt Max Hollein eine Ausstellung, die sich erstmals um Pariser Hüte im Werk von Edgar Degas und... » mehr

Paulus Manker

23.06.2017

Kunst und Kultur

Eklat kurz vor der Festspielpremiere: Schauspieler muss gehen

Kurz vor dem Auftakt der Bad Hersfelder Festspiele wird Schauspieler Manker fristlos gekündigt. Er war mit Star-Regisseur Dieter Wedel aneinandergeraten. Nun muss ein anderer als doppelter Luther eins... » mehr

Ron Howard

23.06.2017

Kunst und Kultur

Ron Howard übernimmt Regie bei "Star Wars"-Auskopplung

Bei dem aus der "Star Wars"-Kinoreihe herausgekoppelten Film über den Weltraumhelden Han Solo wird Ron Howard Regie führen. » mehr

Pk zum Saisonstart der Karl-May-Festspiele

23.06.2017

Kunst und Kultur

"Winnetou" Jean-Marc Birkholz wollte lieber Old Shatterhand sein

Für Deutsche gibt es kaum eine größere Lichtgestalt als den Apachen-Häuptling Winnetou. Ihn zu verkörpern, ist deshalb für jeden Schauspieler eine besondere Herausforderung. Vor allem bei 36 Grad oder... » mehr

Ein Jahr lang feiern Wingenfelder und "Fury" das 30. Band-Jubiläum.

23.06.2017

Kunst und Kultur

Interview mit "Fury"-Frontmann Kai Wingenfelder: "Wir feiern ein Jahr lang Geburtstag"

Für einige Konzerte haben sich "Fury In The Slaughterhouse" zum 30. Bandjubiläum wiedervereinigt. » mehr

Bodo Rott vor zwei großen Gemälden zum Thema "Hortus convulsus". Foto: asz

22.06.2017

Kunst und Kultur

Alleinerziehende Kinder

Eine überraschende neue Verbindung zwischen Kindern und Garten hat der Berliner Maler Bodo Rott kreiert. 42 seiner Arbeiten sind nun beim Kunstverein Hof zu sehen. » mehr

Dieter Gackstetter

22.06.2017

Kunst und Kultur

Luisenburg trauert um Choreografen

Wunsiedel - Die Luisenburg-Festspiele trauern um Dr. » mehr

Ambrose Bierce (1842 bis 1914), von J. H. E. Partington porträtiert.

22.06.2017

Kunst und Kultur

Der letzte Kampf

Im Jahr 1914, wann genau und wo auch immer, ist Ambrose Bierce in grausigen Kriegswirren, den Revolutionskämpfen des Mexikaners Pancho Villa, der Welt abhandengekommen, keiner weiß, wie. » mehr

Otto Dix-Schau in Liverpool

22.06.2017

Kunst und Kultur

Otto Dix-Schau in Liverpool: "Glanz und Elend" der Weimarer Zeit

In der Kunsthalle Tate Liverpool wird an diesem Freitag (23. Juni) die Ausstellung «Porträt einer Nation: Deutschland 1919-1933» eröffnet. » mehr

Karl-May-Festspiele in Elspe

22.06.2017

Kunst und Kultur

Wie alles begann: Karl-May-Festspiele Elspe mit "Winnetou I"

Silberbüchse und Langhaar-Perücke liegen bereit: Die Karl-May-Festspiele in Elspe (NRW) zeigen dieses Jahr «Winnetou I - Die Geschichte einer großen Freundschaft». » mehr

Ausstellung "Kunst ins Leben!" in Kšöln

22.06.2017

Kunst und Kultur

Zentrale Figur der Kunstszene in den 60er Jahren: Wolfgang Hahn

Am 23. Mai 1964 gab der Chefrestaurator des Wallraf-Richartz-Museums in Köln, Wolfgang Hahn, ein großes Abendessen. Alle Gäste waren gebeten, ihr eigenes Geschirr mitzubringen. Als sie fertig waren, k... » mehr

22.06.2017

Kunst und Kultur

Mehr Licht bei Trump-Tweets: Künstler züchtet Lavendel in New York

Lavendel züchten mit Trump-Tweets: Der österreichische Künstler Martin Roth hat in einem New Yorker Keller ein Lavendelfeld eingerichtet und die Intensität der Beleuchtung sechs Wochen lang vom Twitte... » mehr

21.06.2017

Kunst und Kultur

Neues aus Hollywood

Dramen, Action und Erwartungen - das gibt es Neues in Hollywood. » mehr

Superstar Sting

21.06.2017

Kunst und Kultur

Sting und Cro kommen zur Eröffnung des Carmen Würth Forums

Auftritte von Superstar Sting und Panda-Rapper Cro sind Mitte Juli die Highlights bei der Eröffnung des Carmen Würth Forum in Künzelsau (Baden-Württemberg). » mehr

Rüdiger Frank als Adolf Hitler und Susanna Mucha als Gretchen bei einer Probe von "Mein Kampf". Foto: Harald Dietz

21.06.2017

Kunst und Kultur

Farce um einen kleinen Mann

Die Hitler-Groteske "Mein Kampf" von Georg Tabori zeigt das Theater Hof von Freitag an im Studio. Die Hauptrolle spielt ein Kleinwüchsiger. » mehr

21.06.2017

Kunst und Kultur

Petrenko satt zu den Münchner Opernfestspielen

Münchens Generalmusikdirektor Petrenko tritt 2019 seine Stelle als neuer Chef der Berliner Philharmoniker an. Wer ihn in Bayern noch mal ausgiebig erleben will, bekommt bei den Opernfestspielen mehrer... » mehr

21.06.2017

Kunst und Kultur

Star Wars: Regisseure steigen bei Han Solo Film aus

Phil Lord und Christopher Miller werden beim «Star Wars»-Spinoff über Han Solo nicht Regie führen. Weniger als ein Jahr vor der geplanten Premiere steht Produktionsfirma Lucasfilm nun ohne Regisseur d... » mehr

Das Ensemble der "Herdmanns": im Türfenster, von links oben nach rechts unten, Rebekka Bauer (Eugenia Herdmann), Julia Jenisch (Streetworkerin/ Frau Armstrong), Melina Döhla (Regie-Hospitantin, Souffleuse), Rafael Westerhoff (Ralf Herdmann/Herr Schnittbaum), Kyra Käppel (Klaus Herdmann) und Mia Schauer (Karla); vor und neben der Tür (von links) Jule Herrmann (Leo Herdmann), Emily Ullrich (Pfarrer Herbert-Cornelius-Heinz-Peter-Friedrich), Amelie Spörl (Frau Schnittbaum/Lehrerin), Hawin Canbay (Hedwig Herdmann) und Enya Käkenmeister (Bibliothekarin). Foto: Chr. Wild

20.06.2017

Kunst und Kultur

Theaterspielen kann man in jeder Ecke

Die jüngsten Nachwuchs- Schauspieler vom Theater Hof zeigen am Samstag ihre einstudierten Stücke. Auf dem Programm stehen "Pinocchio" und die "Herdmanns". » mehr

Arte

20.06.2017

Kunst und Kultur

"Auserwählt und ausgegrenzt": Antisemitismus-Doku nun doch im TV

Nun wird alles gut: Nach langen Diskussionen im Vorfeld zeigen das Erste und auch Arte einen Film über Antisemitismus. Der Kultursender macht dies ausdrücklich für seine französischen Zuschauer. » mehr

Bücherregal

20.06.2017

Kunst und Kultur

Neuerscheinungen - Kriminalromane

Grausam gefolterte Leichen in der Provence, brutale Morde im Hamburg der 20er Jahre und vier Frauenleichen auf Rügen. Diese drei Kriminalromane bieten Spannung und Unterhaltung. » mehr

^