Topthemen: ZentralkaufSpecial Olympics LandesspieleBusunglückNationalpark FrankenwaldStromtrasseGerch

Kulmbach

Die Schneiderin bei der Arbeit.

vor 8 Stunden

Kulmbach

Zeitreise ins Spätmittelalter

Die Burg Zwernitz erwacht am ersten August-Wochenende wieder zum Leben. Die Besucher erwartet nicht etwa ein Spektakel, sondern authentischer Alltag vor Hunderten Jahren. » mehr

Die Preissteigerungen bei Milch und Milchprodukten waren für die Viehhalter überlebenswichtig, sagt Gottfried Ruppert.

vor 14 Stunden

Kulmbach

Ein Stall gegen den Trend

Die Zahl der Rinderhalter im Landkreis Kulmbach sinkt. Gottfried Ruppert aus Rützenreuth setzt sich weiterhin für Tierwohl, Landschaftspflege und vernünftige Preise ein. » mehr

Beim Schuss auf den Laufenden Keiler gilt es, schnell zu reagieren und präzise zu arbeiten. Dies gelingt Otto Kreil (Foto) im sogenannten Schießkino sehr gut.

vor 8 Stunden

Kulmbach

Gehirnjogging für die Keilerjagd

Kulmbachs Jäger bilden sich in Südbayern in einem sogenannten Schießkino fort. Dort lernen sie unter anderem, unter Zeitdruck akkurat zu arbeiten. » mehr

vor 8 Stunden

Kulmbach

Busse bleiben weiter unter Kulmbacher Regie

Noch für gut zwei Jahre gehen Stadt und Landkreis getrennte Wege beim Personennahverkehr. Der alte Vertrag aus dem vergangenen Jahrtausend ist noch einmal verlängert worden. » mehr

Beim Sommerkonzert im Hof des Alten Landratsamts wieder dabei: Die SAN-Combo mit präzise und stilsicher gespielter Musik von volkstümlich bis Swing.

vor 8 Stunden

Kulmbach

Ein Zungenbrecher und viel Wohlklang

Unter dem Motto "Like Ice in the Sunshine" serviert der Stadtsteinacher Chor Akustica dem Publikum nicht nur sommerliche Melodien. Der Bogen ist weit gespannt. » mehr

Sucht nach Alkohol macht auch vor Müttern nicht halt. Eine junge Kulmbacherin, unterwegs mit ihrem erst vier Jahre alten Sohn, hat mit einem rekordverdächtigen Wert von 3,14 Promille kürzlich Schlagzeilen gemacht. Wenn solche Fälle bekannt werden, wird immer auch das Jugendamt tätig.

vor 14 Stunden

Kulmbach

Schlechtes Gewissen nach dem Rausch

Wenn Mütter abhängig von Alkohol sind, ist das besonders bitter. Denn ihre Kinder leiden oft ganz schrecklich unter der Sucht. Eine Therapie kann Mutter und Kind helfen. » mehr

Nach Einbruch der Dunkelheit sorgen weiße Luftballons für stimmungsvolle Lichtreflexe an den Tischen. Fotos: Klaus Klaschka

23.07.2017

Kulmbach

Amüsement ganz in Weiß

Viel Stil, viel Stimmung: Das "Diner en blanc" in Stadtsteinach war einmal mehr ein ganz besonderes Ereignis. Viele Besucher waren der Einladung auf den Marktplatz gefolgt. » mehr

23.07.2017

Kulmbach

Schädlinge breiten sich aus

Ködnitz - Auch in der Gemeinde Ködnitz macht sich der Eichenprozessionsspinner breit. » mehr

Den Anerkennungspreis des Landkreises überreichte Landrat Klaus Peter Söllner (Zweiter von links) an den Schulbesten Christian Michel (links). Mit auf dem Bild der Vorsitzende des Fördererverbands, Franz Uome, Elternbeirats-Vorsitzende Kerstin Deichsel und Realschuldirektorin Monika Hild.

24.07.2017

Kulmbach

Christian Michel ist der Beste

Mit 1,18 hat der junge Mann aus Kupferberg den besten Abschluss der Realschule geschafft. Aber auch viele andere können mit ihren Noten mehr als zufrieden sein. » mehr

Andy Lang (Mitte), Sibylle Friz (links) und Wolfgang Rieß (rechts), ein Trio mit großer musikalischer Qualität. Foto: Horst Wunner

24.07.2017

Kulmbach

Vom fränkischen Schloss zum irischen Castle

Andy Lang und seine Musikerkollegen wussten auf Schloss Thurnau zu überzeugen. Das Pulikum war ganz begeistert. » mehr

Für jeden der ehemaligen Mitarbeiter hatte Siegfried Sesselmann ein kleines Geschenk dabei. Auch für die Kinder des Schulchors.  Foto: Klaus Klaschka

24.07.2017

Kulmbach

Ein Abschied mit ganz viel Gefühl

Lange Zeit hat Siegfried Sesselmann die Schule in Marktleugast geführt. Jetzt ging der beliebte Pädagoge in den Ruhestand. » mehr

Mit einer Eins vor dem Komma wurden Lukas Beßlein und Marie Schmidt von der Max-Hundt-Schule verabschiedet.	Fotos: Gabriele Fölsche

22.07.2017

Kulmbach

Die Schlüssel in der Hand

Die Max-Hundt-Schule hat am Donnerstag ihre Absolventen verabschiedet. Eine Eins vor dem Komma erzielten Marie Schmidt und Lukas Beßlein. » mehr

Mit großen Bannern wird auf das Hornisten Konzert am Freitag, den 4. August 2017, auf Schloss Wernstein hingewiesen. Unser Bild zeigt Iris Freifrau von Künßberg-Schmidt mit ihrem jüngsten Sohn Theodor.

22.07.2017

Kulmbach

Von Weber bis Wagner

Die Bayreuther Festspiel-Hornisten treten wieder in Wernstein auf. Das Konzert ist am 4. August. » mehr

22.07.2017

Kulmbach

Ein Prachtbau wird plattgemacht

Der prunkvolle "Saalbau Wittelsbach" in Kulmbach wurde vor fünfzig Jahren ohne die geringsten Skrupel abgebrochen. Bis in die zwanziger Jahre war er der glanzvolle Treffpunkt der feinen Gesellschaft. » mehr

Die Kulmbacher Nordumgehung erhält in Fahrtrichtung Untersteinach ihre neue Asphaltschicht. Die Arbeiten sollen am Montag abgeschlossen und die Ausfahrt Burghaig am Dienstag wieder freigegeben werden. Fotos: Stefan Linß

21.07.2017

Kulmbach

Die nächste Runde im Bau-Marathon

Kaum hat sich die Lage auf den Straßen entspannt, stehen schon wieder neue Behinderungen bevor. Sperrungen sind in Kulmbach, Mainleus und Untersteinach geplant. » mehr

Sehr viele Straßen in der Stadt werden vom Bauhof gereinigt. Künftig gibt es diesen Service auch in allen neuen Straßen, hat der Stadtrat beschlossen.

22.07.2017

Kulmbach

Viel Service für kleines Geld

Nur etwa 20 Euro im Jahr zahlt ein Hausbesitzer im Durchschnitt für den Straßenreinigungsdienst. Jetzt hat die Stadt eine neue Satzung erlassen. » mehr

Alles was mit der Landwirtschaft zu tun hat, vom Amt für Landwirtschaft und das Forstamt, über das Kern, die neue Lebensmittelkontrollbehörde bis hin zum Bauernverband und zum Maschinenring soll in absehbarer Zeit in Kulmbach bald alles unter einem Dach konzentriert werden. Die Entscheidung ist gefallen, die Details sind noch unklar.

21.07.2017

Kulmbach

Bekenntnis zum "Grünen Zentrum"

Nicht nur in München steht die Ampel für die Konzentration landwirtschaftlicher Einrichtungen in Kulmbach auf Grün. Details der Planung sind aber noch nicht bekannt. » mehr

Kiara Dresel und Marius Eschenbacher sind eifrig am Sprayen, während Eileen Hempfling und Lukas Bodenschatz zusehen.	Fotos: Rainer Unger

22.07.2017

Kulmbach

"Indian Summer" für den Kaufplatz

Schüler des CVG peppen den maroden Komplex mit Graffiti auf. Die Aktion geht auch in den großen Ferien weiter. » mehr

Präsente gab es bei der Entlass-Feier der Hans-Edelmann-Schule für die besten Schüler der neunten und zehnten Klassen. Unser Bild zeigt (von links) Feyza Yilmaz, Gina-Maria Berg, Stadtrat Alexander Meile, Lennert Schütz, Laura Moritz, Johanna Schimann, Selina Trautmann, Daniel Hanisch, Schulleiterin Traudel Schmidt, Elternbeirats-Vorsitzenden Michael Sandler und Konrektor Jochen Kees. Foto: Rainer Unger

22.07.2017

Kulmbach

Ein guter Grundstock fürs Berufsleben

Mit Fleiß ans Ziel: 86 Jungen und Mädchen der Hans-Edelmann-Schule haben den Mittelschulabschluss geschafft. » mehr

Die besten Schüler aus den Mittelschulen des Landkreises mit qualifizierendem Abschluss und mittlerem Schulabschluss wurden bei einer Feier in der Hans-Edelmann-Schule ausgezeichnet. Unser Bild zeigt (von links) den Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für Oberfranken, Thomas Koller, Marie Schmidt, den Obermeister der Schreiner-Innung Kulmbach, Jürgen Bodenschlägel, Christopher Schmidt, den Leiter des staatlichen Schulamts, Michael Hack, Gina-Maria Berg, Landrat Klaus Peter Söllner, Ricardo Patz, Lennert Schütz und den Vizepräsidenten der Industrie- und Handelskammer (IHK) für Oberfranken in Bayreuth, Michael Möschel.	Foto: Rainer Unger

22.07.2017

Kulmbach

Beste Chancen auf einen guten Job

Die erfolgreichsten Schulabgänger aus den Mittelschulen des Landkreises erfahren auch durch den Landkreis eine Ehrung. Handwerk und Industrie warten auf sie. » mehr

Frische Milch aus dem Automaten bieten seit einer Woche Markus und Sabine Münch in ihrem Kirchleuser Milchlädla.	Fotos: Gabriele Fölsche

21.07.2017

Kulmbach

Fränkische Genüsse nach Allgäuer Vorbild

Melkfrische Rohmilch, direkt von der Kuh, gibt's jetzt rund um die Uhr: Und zwar im Kirchleuser Milchlädla. Markus und Sabine Münch bieten zudem regionale Produkte aus dem Automat. » mehr

Es ist geschafft: Alle Schüler der Mittelschule in Stadtsteinach haben in diesem Jahr den qualifizierenden mittleren Bildungsabschluss bestanden. Jahrgangsbeste sind (flankiert von Schulverbandsvorsitzendem Roland Wolfrum, links, Rektor Dr. Michael Pfitzner, rechts, und Klassleiter Michel Lowak, links daneben) David Buß (Zweiter von links), Moritz Hoderlein und Marco Seuss.	Foto: Klaus Klaschka

22.07.2017

Kulmbach

Alle haben den Quali geschafft

Die 17 Stadtsteinacher Mittelschüler verabschieden sich auf humorige Art und Weise. Ihr Klassleiter Michel Lowak aber hat ein Versprechen eingelöst. » mehr

Brand in Neuensorg

Aktualisiert am 21.07.2017

Kulmbach

Dachstuhl steht in Flammen: 20.000 Euro Schaden

Geschätzte 20.000 Euro Sachschaden entstanden am späten Freitagvormittag beim Brand eines Wohnhauses in Neuensorg. » mehr

Auf dem Areal des Kulmbacher Güterbahnhofs könnten die Gebäude für die Kulmbacher Universitäts-Niederlassung entstehen. Das Thema beschäftigt schon wiederholt den Stadtrat. Foto: Gabriele Fölsche

20.07.2017

Kulmbach

Ein weiterer Schritt auf dem Weg zum Uni-Campus

Der Stadtrat hält sich mit einer Veränderungssperre und der Aufstellung eines Bebauungsplanes den Güterbahnhof als Standort offen. Der Campus nimmt immer mehr Gestalt an. » mehr

Theo und Monika Reth finden das Plakat am Kulmbacher Marktplatz prima. Nur der Sinn erschließt sich den beiden Touristen aus dem Spessart nicht so ganz. Zu dem Plakat gibt es geteilte Meinungen. Foto: Stefan Linß

20.07.2017

Kulmbach

Ein Banner der Emotionen

Kulmbach diskutiert über das Horst-Seehofer-Plakat am Marktplatz. » mehr

^