Topthemen: Mittelalter-Fest Collis ClamatUnsere Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2017Gerch

Marktredwitz

Marktredwitz: 23-Jähriger schlägt Frau mit Faust ins Gesicht

Am frühen Samstagmorgen hat ein 23-jähriger Marktredwitzer zwei Personen verletzt. Dabei griff er auch eine Frau an und versetzte ihr einen Faustschlag.



Marktredwitz - Wie die Polizei berichtet, geriet der 23-Jährige vor einer Gaststätte in der Klingerstraße mit einem anderen jungen Mann in den Streit. Ihre Auseinandersetzung eskalierte so derartig,  dass der 23-Jährige seinem Kontrahenten mehrfach ins Gesicht schlug. Die beiden Streithähne waren erheblich alkoholisiert. Eine gute Stunde später musste die Polizei erneut einschreiten: Der Schläger stritt sich nun mit einer 27-jährigen Frau. Dabei versetzte ihr sogar einen Faustschlag. Hierbei ging die Brille der Dame zu Bruch. Die Vorfälle werden für den 23-jährigen Marktredwitzer ein juristisches Nachspiel haben. Ihn erwarten Strafanzeigen wegen Körperverletzung,  Sachbeschädigung und Beleidigung.
 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 08. 2017
11:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Frauen Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

10.06.2017

Beziehungs-Streit: Mann schlägt Frau mehrmals in den Bauch

In Marktredwitz ist am Freitagabend ein Streit zwischen einem 41-Jährigen und seiner 24 Jahre alten Partnerin völlig eskaliert. » mehr

Faustschlag - Symbolfoto

26.05.2017

Angriff auf Ehepaar: Frau wird bespuckt und geschlagen

Zwei junge Männer griffen am Donnerstagabend ein Ehepaar in Marktredwitz an. Erst bespuckten sie die Frau, dann schlugen sie ihr ins Gesicht. » mehr

Polizei-Westen

07.05.2017

Mann von Unbekannten zusammengeschlagen

Eine 24-jährige Frau hat der Einsatzzentrale der Polizei mitgeteilt, dass sie soeben vor ihrem Haus in Schwarzenhammer eine männliche verletzte Person aufgefunden habe. » mehr

29.11.2016

Rettung mit Drehleiter: Frau aus dem zweiten Stock geholt

Am Montag rückte die Marktredwitzer Feuerwehr an, um eine erkrankte Frau mit einer Drehleiter aus ihrer Wohnung zu holen. » mehr

Bei den meisten bleibt solch eine Polizeikontrolle ohne Folgen - doch wer Alkohol und Autofahren nicht trennen kann, bei dem ist auch schnell die Fahrerlaubnis eingezogen und eine MPU angeordnet. Foto: Heiko Matz

27.11.2016

Über 2 Promille: 34-Jährige überschlägt sich mit Auto

Weil sie sich betrunken ans Steuer gesetzt hat, ist am Sonntagmorgen eine Wunsiedlerin in Marktredwitz mit ihrem Wagen verunglückt. » mehr

Geld

25.11.2016

Notlage vorgetäuscht: Frau überweist unbekanntem Mann 31.000 Euro

Eine 47-jährige Marktredwitzerin vertraute sich der Polizei an, nachdem sie einem unbekannten Mann eine Menge Geld überwiesen hat. Das berichtet die Polizei. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

LM5B6345.jpg Kronach

Zwischenstand zum Zentralkauf-Abriss | Zentralkauf, Hof
» 12 Bilder ansehen

Cocktailparty VfB Helmbrechts 19.08.2017 Teil3von3

Cocktailparty VfB Helmbrechts | 20.08.2017
» 39 Bilder ansehen

Kreisklasse: SG 1. FC Marktleugast - TSV Thurnau

Kreisklasse: SG 1. FC Marktleugast - TSV Thurnau | 20.08.2017
» 14 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 08. 2017
11:42 Uhr



^