Topthemen: Mittelalter-Fest Collis ClamatUnsere Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2017Gerch

Naila

Unfall: Motorradfahrer schwer verletzt

Auf der Staatsstraße 2194 bei Straßdorf hat sich am frühen Montagabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.



IMG_7747.JPG Straßdorf
  Foto: Hochfranken media
Straßdorf - Ein 25-jähriger Motorradfahrer aus Döhlau hat am Montag gegen 17.50 Uhr bei einem Sturz auf der Staatsstraße 2194 zwischen Straßdorf und Geroldsgrün schwere Verletzungen erlitten. Wie die Polizei berichtete, fuhr der junge Mann hinter einem zweiten Biker in Richtung Geroldsgrün, als seine Maschine in einer scharfen Rechtskurve hinter Straßdorf vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit oder zu tiefer Schräglage seitlich wegrutschte. Das Motorrad geriet unter die rechte Leitplanke, der Fahrer wurde darüber hinweg geschleudert und stürzte etwa drei Meter tief die Böschung hinunter. Er erlitt nach ersten Informationen mehrere Knochenbrüche. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus.

Die Kawasaki im Zeitwert von etwa 8.000 Euro dürfte einen Totalschaden erlitten haben. Der Schaden an der Leitplanke wird von der Straßenmeisterei auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

19.06.2017 - Motorrad-Unfall bei Straßdorf - Foto: Hochfranken media

IMG_7747.JPG Straßdorf
IMG_7739.JPG Straßdorf
IMG_7741.JPG Straßdorf
IMG_7742.JPG Straßdorf
IMG_7743.JPG Straßdorf
IMG_7751.JPG Straßdorf
IMG_7752.JPG Straßdorf
IMG_7757.JPG Straßdorf
IMG_7759.JPG Straßdorf
IMG_7761.JPG Straßdorf
IMG_7762.JPG Straßdorf
IMG_7763.JPG Straßdorf
IMG_7764.JPG Straßdorf
IMG_7765.JPG Straßdorf
 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 06. 2017
18:46 Uhr

Aktualisiert am:
20. 06. 2017
11:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Motorradfahrer Polizei Verkehrsunfälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der Rettungshubschrauber hat Alois Beer schnell erreicht. Dass es so lange dauern würde, bis der durch einen Unfall mit der Kreissäge schwer verletzte Mann in einem Krankenhaus aufgenommen werden konnte, hatten sich auch die Profis von der Luftrettung nicht denken können. Nach vielen Absagen nahm das Klinikum Kulmbach den Verletzten auf. Handchirurg Dr. Marian Maier rettete in einer achtstündigen Operation die massiv lädierte rechte Hand des Patienten.

23.06.2017

Schon wieder schwerer Motorradunfall bei Schwarzenbach am Wald

Mit dem Rettungshubschrauber wurde ein schwer verletzter Motorradfahrer in die Klinik gebracht, nachdem er am Donnerstagnachmittag bei Schwarzenbach am Wald verunglückt war. » mehr

Einem Trümmerfeld glich die Autobahn A 9 bei Marktschorgast gestern Morgen, nachdem am Beginn der dortigen Baustelle ein Milchtransporter gegen eine Betonleitwand gekracht war.	Foto: News5/Fricke

31.07.2017

Milchtransporter stürzt auf A 9 um

Marktschorgast - Schwere Verletzungen des Fahrers, ein Schaden von über 250 000 Euro und ein Stau von bis zu acht Kilometern waren gestern die Folgen eines Verkehrsunfalles auf » mehr

Fahrer verbrennt in Unfallwrack

27.07.2017

Gegen Baum geprallt: 78-Jähriger verbrennt in Wrack

Schrecklicher Verkehrsunfall zwischen Geroldsgrün und Bobengrün: Ein 78-Jähriger krachte mit seinem Auto gegen einen Baum und verbrannte in dem Wrack. » mehr

Ampel Rot Gelb Grün

16.05.2017

Unfall an der Ampel: Zwei Autos prallen frontal ineinander

Die Polizei sucht Zeugen, die am Montagabend, gegen 19.30 Uhr, einen Unfall in der Nailaer Selbitztalstraße beobachtet haben. » mehr

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug

10.05.2017

Schwerer Unfall bei Selbitz: 19-Jährige gerät in Gegenverkehr

Leichte Verletzungen hat sich am Dienstag ein Mann bei einem Verkehrsunfall nahe Selbitz zugezogen. » mehr

Bei 52 Unfällen sieht die Polizei überhöhte Geschwindigkeit als Ursache. Das ist die niedrigste Quote der vergangenen zehn Jahre.	Grafik: Frankenpost(Peter Ullmann

07.03.2017

Die Zahl der Unfälle in Naila sinkt

Die Polizeiinspektion Naila registriert einen Rückgang der Unfälle mit Verletzten. Das liegt an neuen Ampelanlagen und 150 Blitzer-Aktionen im Jahr. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kleinlaster brennt auf der A 9 vor der Anschlussstelle Münch

Kleinlaster brennt auf der A 9 nahe Münchberg | 18.08.2017 Münchberg
» 15 Bilder ansehen

SonneMondSterne-Festival Saalburg

"SonneMondSterne"-Festival | 12.08.2017 Saalburg
» 36 Bilder ansehen

4R6A1552-3.jpg Hof

SpVgg Bayern Hof - DJK Ammerthal 4:1 | Hof
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 06. 2017
18:46 Uhr

Aktualisiert am:
20. 06. 2017
11:29 Uhr



^