Topthemen: StromtrasseEndlager-SucheSelber WölfeGerchAktiv und gesund

Länderspiegel

Hmmmm - Bratwürste. Der beliebteste Imbiss Frankens soll sogar als Marke geschützt werden. Foto: Florian Miedl

vor 15 Stunden

Oberfranken

Am Sonntag geht's um die Wurst

Wer macht Frankens beste Bratwurst? Das zeigt sich beim Gipfeltreffen in Pegnitz. Dabei landet nicht nur Klassisches auf dem Grill, sondern auch Fisch- oder Tussi-Bratwurst. » mehr

vor 23 Stunden

Oberfranken

Unbekannter kippt 20 Kilo Munition in Main

Ein bislang Unbekannter entsorgte im Verlauf der letzten Tage Munition Main. Die Wasserschutzpolizei ermittelt. » mehr

Zahlreiche Menschen bei Sandkerwa

24.05.2017

Oberfranken

Endgültiges Aus für Bamberger Sandkerwa

Das beliebte Volksfest findet 2017 definitiv nicht statt. Für 2018 stehen die Chancen aber nicht schlecht. Der Bamberger Stadtrat diskutiert über ein Rettungspaket. » mehr

Steuerberater haben einen komplizierten Job, der regelmäßige Fortbildungen verlangt. Ohne die entsprechende Ausbildung Klienten durch den Akten-Wust zu helfen, mag vielleicht nett sein - erlaubt ist es aber nicht.

23.05.2017

Oberfranken

Steuerberater warnt jahrelang vor bitterem Ende

Im Steuerhinterziehungsprozess gegen einen Bamberger Juristen geht es auch um kreative Buchführung. Und deren Grenzen. » mehr

Interview: Dr. Mustafa Nail Alkan

20.05.2017

Oberfranken

"Wir brauchen ruhige Köpfe - auf beiden Seiten"

Mustafa Nail Alkan forscht zu den deutsch-türkischen Beziehungen. Er sagt: So schlecht wie jetzt war das Verhältnis noch nie zuvor. Er blickt pessimistisch in die Zukunft. » mehr

20.05.2017

Oberfranken

Eine Beziehung im Stresstest

Incirlik, Putschversuch oder Armenien-Resolution: Die Liste der Konflikte zwischen Deutschland und der Türkei ist lang. » mehr

Im Fokus: Das bayerische Schulsystem. Tatsache ist, dass der Übertritt von der Grundschule auf weiterführende Schularten hier sehr früh erfolgt. Experten streiten über den Sinn.

22.05.2017

Oberfranken

Die vierte Klasse als entscheidende Schwelle

Wie kindgerecht ist Bildung in Bayern? Die Frage spaltet die Pädagogen in zwei Lager: Manche sind für den Übertritt nach der Grundschule, die anderen für eine längere Zeit im Klassenverband. » mehr

Interview: mit Kerstin Jäger

22.05.2017

Oberfranken

"Von der Orientierungsstufe bin ich überzeugt"

Sollten Schulkinder nach der vierte Klasse noch gemeinsam unterrichtet werden? Kerstin Jäger sagt: Ja. Die Lehrerin der Gesamtschule in Hollfeld befürwortet eine gemeinsame fünfte und sechste Klasse. » mehr

Interview: mit Sonja Windeck

22.05.2017

Oberfranken

"Druck entsteht durch übertriebenen Ehrgeiz"

Wenn Grundschulkinder wegen des Übertritts an eine andere Schule Stress haben, liegt das nicht notwendig am bayerischen Schulsystem, sagt die Realschullehrerin Sonja Windeck. » mehr

Wo SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz (Mitte) auftritt, wird die neue Landeschefin Natascha Kohnen (rechts daneben) in die zweite Reihe gedrängt.

21.05.2017

Oberfranken

Kohnen will junge Leute einbeziehen

In ihrer Antrittsrede schlägt die neue SPD-Chefin gleich ein paar Pflöcke der Abgrenzung zur CSU ein. Ihr Nachfolger als SPD-Generalsekretär ist der Oberpfälzer Uli Grötsch. » mehr

21.05.2017

Oberfranken

Unerlaubt in Himmelkron unterwegs

Polizisten haben am Samstagmorgen ein Auto aus dem Sauerland kontrolliert. Die drei syrischen Fahrzeuginsassen waren auf dem Weg nach Baden-Württemberg. » mehr

Dr. Harald Vorleuter

19.05.2017

Oberfranken

Unseliger Ausflug nach Monaco

Der neue Ministerialbeauftragte für die Gymnasien Oberfrankens war einst für ein kulturelles Begleitprogramm der WM 2006 zuständig. Das trug ihm ein Gerichtsverfahren ein. » mehr

Jetzt heißt es aktiv werden! Unsere Zeitung gibt sechs Wochen lang Tipps, wie man fit und gesund wird.

20.05.2017

Oberfranken

Eine große Kur für Körper und Seele

Unsere Zeitung startet eine sechswöchige Aktion im Dienste der Gesundheit. Experten geben Leserinnen und Lesern auf unterhaltsame Art Tipps, wie man aktiv und fit bleibt. » mehr

18.05.2017

Oberfranken

Der Sprachsezierer

Nicht der stärkste Auftritt, aber doch hörenswert: Gregor Gysi im Audimax » mehr

Frankenwald

Aktualisiert am 18.05.2017

Oberfranken

Der Frankenwald soll Nationalpark werden

Umweltministerin Ulrike Scharf will einen Vorschlag ihres Landtagskollegen Jürgen Baumgärtner prüfen lassen. Nicht nur der Tourismus könnte davon enorm profitieren. » mehr

Interview: mit dem Kronacher Landtagsabgeordneten Jürgen Baumgärtner

18.05.2017

Oberfranken

"Der Frankenwald ist ein Schatzkästchen"

10 000 Hektar Staatswald sollen zum Nationalpark werden. Das ist eine einmalige Chance für die Region, meint Abgeordneter Jürgen Baumgärtner. » mehr

18.05.2017

Oberfranken

Naturschützer reagieren skeptisch

Laut BN ist der Frankenwald "aus fachlichen Gründen" eher ungeeignet als Standort für einen Nationalpark. Die Opposition im Landtag übt ebenfalls Kritik. » mehr

18.05.2017

Oberfranken

Bürgermeister sehen großes Potenzial

Der Nationalpark würde vermutlich fünf Kommunen berühren. Die Rathauschefs stehen dem positiv gegenüber – und schmieden auch schon erste Pläne. » mehr

k180517-10264weissbierfestparty.jpg.jpg

20.05.2017

Oberfranken

Neunundneunzig Seidla Bier

Der Samstag lockt am MaiselŽs Weißbierfest auch 2017 mit echten Stars früherer Tage. Ein Abend, an dem trotz Bierfestes echte Konzertstimmung aufkommt – was nicht zuletzt an zwei junggebliebenen Bands... » mehr

18.05.2017

Oberfranken

Vermisst: Wo ist Jakob Engerer?

Seit zehn Tagen ist ein Zwei-Meter-Mann wie vom Erdboden verschluckt. Niemand weiß, wo der 33-jährige Bayreuther Jakob Engerer ist. Nun fahndet die Polizei mit seinem Foto und seinem Namen offiziell n... » mehr

16.05.2017

Oberfranken

Sandkerwa: Gespräche über die Zukunft laufen

Nach der Absage im Mai haben sich die Stadt Bamberg und die Veranstalter der Sandkerwa zu Gesprächen getroffen. » mehr

Gleich zu Beginn des Verfahrens entschuldigte sich Wolfgang K. bei seiner Ehefrau, die er in "mein Versagen" hineingezogen habe. Foto: Joachim Dankbar

16.05.2017

Oberfranken

Ein Volljurist auf der Anklagebank

Das Hofer Landgericht verhandelt gegen ein Bamberger Ehepaar wegen Steuerhinterziehung in Millionenhöhe. Auch ein Hofer Professor ist unter den Angeklagten. » mehr

Der Wolf kehrt zurück.

16.05.2017

Oberfranken

Wolfsexperte rechnet mit mehreren Rudeln

In waldreichen Gebieten Bayerns werden Wölfe in den kommenden Jahren mehrere Rudel bilden. Ulrich Wotschikowsky fordert Schutzkonzepte für die Schafhaltung. » mehr

16.05.2017

Oberfranken

Opposition nennt Söders Heimatbericht zu rosig

SPD und Grüne im Landtag zerpflücken die Aussagen des Heimatministers. Gewiss sei auf dem Land nicht alles schlecht, doch bleibe noch sehr viel zu tun. » mehr

16.05.2017

Oberfranken

Bayreuther Mord bei "Aktenzeichen XY"

Seit fünf Wochen sind über 20 Kriminalbeamte auf einer aufwendigen Mörderjagd: Wer am am 12. April in Bayreuth den 88-jährigen Friedrich Kuhn umbrachte, ist noch nicht gefasst. Dennoch weiß die "Soko ... » mehr

^