Topthemen: Mittelalter-Fest Collis ClamatUnsere Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2017Gerch

Rehau

Ein Flickenteppich ist der "Sprunghügel" an der unteren Hofer Straße schon lange. Beseitigen wird ihn der Landkreis erst im Jahr 2018. Foto: Uwe von Dorn

vor 2 Stunden

Rehau

Ausbau kommt doch erst 2018

Der Ausbau der Hofer Straße verzögert sich weiter. Im Landratsamt laufen die Planungen, doch sie schreiten nicht so schnell voran wie einst angenommen. » mehr

Kaufrausch führt vor den Richter

17.08.2017

Rehau

Kaufrausch führt vor den Richter

Das Schöffengericht in Hof verurteilt einen Rehauer wegen 21-fachen Betrugs. Er hatte Waren im Internet bestellt, obwohl er weder Arbeit noch ein eigenes Konto hatte. » mehr

Initiatoren und Zeitzeugen enthüllen am Kolonnenweg die Informationstafel.

14.08.2017

Rehau

Hasenreuth, der verschwundene Ort

Zwischen Trogenau und Sachsgrün lag das Örtchen Hasenreuth. Die Einöde verschwand im Zuge der DDR-Aktion "Ungeziefer" 1952 von der Landkarte. » mehr

Herbert und Gertraud Pastor

14.08.2017

Rehau

In Sichtweite des Systemfeindes

Gertraud und Herbert Pastor aus Trogenau waren Landwirte. Ihre Felder und Wiesen lagen direkt bei Hasenreuth. » mehr

Einbrecher

14.08.2017

Rehau

Einbrecher in Oberkotzau: Polizei sucht Fahrrad-Besitzer

Nach der Festnahme von zwei mutmaßlichen Wohnungseinbrechern in Oberkotzau und Rehau laufen die Ermittlungen der Kriminalpolizei und der Staatsanwaltschaft Hof weiterhin auf Hochtouren. » mehr

Mit Spannung verfolgen die Zuschauer den Wettbewerb.

13.08.2017

Rehau

Formel 1 mal ganz anders

Kraft und Geschicklichkeit mussten die Teilnehmer der Strohballen-Formel-1 beweisen. Sie und die Zuschauer hatten viel Spaß bei den Wettbewerben. » mehr

14.08.2017

Rehau

Senioren-Union fordert Umbau des Bahnhofs

Die Bedeutung des Rehauer Verkehrsknotenpunkts stand im Fokus des jüngsten Treffens. Zudem haben die Senioren die Wahl im Blick. » mehr

Mit gemeinsamer Muskelkraft wird der große Strohballen weitergerollt.

11.08.2017

Rehau

"Man braucht heuer mehr Geschick"

Am Sonntag startet in Fohrenreuth die Strohballen-Formel-1. Eine neue Aufgabe soll Frauenteams ansprechen - Anmelden ist noch möglich. » mehr

Ingrid Hofmann begutachtete die vielen ausgestellten Porzellanstücke und gemalten Bilder in der Scheune des Motorradmuseums. Sie ist selbst leidenschaftliche Sammlerin.	Foto: R. D.

10.08.2017

Rehau

Nostalgie auf dem Kaffeetisch

Altes Geschirr statt Motorräder: Das Museum in Draisendorf lockt mit einer besonderen Schau neues Publikum an. » mehr

Tina Weiser (rechts), Leiterin der Kiss Hochfranken, und Heiner Wolf (links) vom Landratsamt Hof danken Dr. Beate Haases und Marcus Brinkmann, den Geschäftsführern der Firma Südleder.	Foto: Wolfgang Neidhardt

10.08.2017

Rehau

Von den Kindergärten in die Schulen

Die Kindersportschule Hochfranken entwickelt sich. Das würdigen Firmen wie jüngst Südleder. Um die Kinder kümmern sich bald neue Mitarbeiter. » mehr

Ob die Software-Umrüstung reichen wird, Dieselautos sauberer zu machen? Foto: PhotographyByMK/Adobe Stock

09.08.2017

Rehau

Saubermann im Rekordtief

Nur noch 16 Prozent wollen ihn, sagt Gerhard Fischer, Geschäftsführer der Kfz-Innung Oberfranken. Eine staatlich geförderte Umrüst-Aktion könnte Abhilfe schaffen. » mehr

Das waren noch Zeiten: Seit 1979 gibt es den Verein Teestumm, der die gleichnamige Gaststätte in Rehau betreibt. Unser Bild zeigt das erste Straßenfest der Akteure.

09.08.2017

Rehau

Kultkneipe Teestumm in Rehau denkt an Schließung

Am Dienstag hat der Vereinsvorstand die Gaststätte vorübergehend geschlossen. Jetzt steht die Frage im Raum, ob und wie es weitergeht. » mehr

Am Umgebindehaus in Nentschau (von links): Günter Zeißig und Janina Schwab vom Heimatverein Posseck, Raimund Böhringer, Geschäftsführer des Büros iF, der Regnitzlosauer Bürgermeister Hans-Jürgen Kropf, der Besitzer des Umgebindehauses und Marcus Birner, Ortssprecher für Nentschau.

08.08.2017

Rehau

Regnitzlosau plant Radlerhostel

Einer von mehreren Dorfspaziergängen führt durchs Dreiländereck. Die Teilnehmer entdecken touristische Chancen. » mehr

Joana Peters aus Rehau hat sich in den vergangenen vier Jahren "alles Leid von der Seele geschrieben". Foto: Andrea Herdegen

08.08.2017

Rehau

74 Bücher in vier Jahren

Joana Peters aus Rehau tippt mit flinken Fingern. Das Schreiben hat ihr geholfen, Ängste zu überwinden. Sie versucht, Geschichten mit Lebensnähe und Erotik zu erzählen. » mehr

Sie leisten ihren Beitrag zum Erfolgsmodell Kindersportschule: von links Heiner Wolf vom Landratsamt Hof, Reinhard Jentsch, Direktor der Mittelschule Rehau, Frank Rameckers vom Jugendzentrum, Kiss-Leiterin Tina Weiser, Max Köppel, RSC Rehau, Angelika Döbel vom Kindergarten Sankt Josef, Dr. Andreas Pötzl, Unternehmen Gesundheit Hochfranken, und Bürgermeister Michael Abraham.	Foto: pr.

07.08.2017

Rehau

Besser bewegen mit starken Partnern

Die Kindersportschule Hochfranken zeichnet die Partner ihres Netzwerkes aus. Neben den Rehauer Kindergärten sind dies die Mittelschule, der RSC und das Jugendzentrum. » mehr

Vor dem Alten Rathaus in Rehau veranstaltete die CSU ihr drittes "Black & White Dinner"; weitere Fotos unter www.frankenpost.de .	Foto: Uwe von Dorn

06.08.2017

Rehau

Leckeres Essen und lockere Gespräche in Schwarz und Weiß

Mehr als 50 Besucher des "Black & White Dinner" trotzen den Wetterkapriolen. Sie lassen sich Essen und edle Weine schmecken. Robert Pinter spielt dazu Lounge-Musik. » mehr

Helfer des Rotaract-Kids-Camps beim Nachtreffen - dabei gab es auch eine Spende des Rotary Clubs Vogtland Schloss Voigtsberg.

06.08.2017

Rehau

Spaß im Rotaract-Camp

60 Kinder und Jugendliche entdecken ihre Talente bei tollen Spielen. Außerdem genießen sie die Gemeinschaft mit Gleichaltrigen. » mehr

Ab durch die Mitte: Am Rande der Rennstrecke gab viele Spielangebote.

05.08.2017

Rehau

Regnitzlosaus kleine Strolche

Formel 1 mal anders: Zwischen Tannenbäumen und Strohsäcken quietschen die Reifen. So werden für Kinder die Ferien nicht langweilig. » mehr

^