Topthemen: Nationalpark FrankenwaldStromtrasseEndlager-SucheGerchAktiv und gesund

Selb

Polizeireport

Fahrraddieb stiehlt Geburtstagsgeschenk

Schönwald - Das ist kein schöner Geburtstag: Ein Dieb hat das Geschenk gestohlen.



Schönwald - Das ist kein schöner Geburtstag: Ein Dieb hat das Geschenk gestohlen. Wie die Polizei meldet, verschwand ein nagelneues Fahrrad in der Zeit vom vergangenen Samstagabend bis Sonntagnachmittag aus einem Schuppen in der Göringsreuther Straße in Schönwald. Eigentlich hätte das Rad ein Geburtstagsgeschenk für die Tochter des Geschädigten sein soll. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizeiinspektion Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/9676-0 entgegen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 05. 2017
15:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Diebe Geburtstagsgeschenke Geschenke und Geschenkartikel Polizei Polizeiinspektion Marktredwitz
95173 Schönwald
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Partykuchen

16.05.2017

Schönwald: Dieb stiehlt Geburtstagsgeschenk von kleinem Mädchen

Das ist kein schöner Geburtstag: Ein Dieb hat das Geschenk gestohlen. » mehr

Bis kurz vor den Tatort verlegt die Telekom derzeit Glasfaserkabel unter die Erde. Die letzten Häuser von Mühlbach vor der tschechischen Grenze wird diese Maßnahme wieder nicht erreichen. Fotos: Rainer Maier

21.03.2017

Diebe schneiden Telefonleitung vom Mast

Metalldiebstahl liegt im Trend. Alles, was nicht niet- und nagelfest ist, nehmen die Gauner mit und machen es zu Geld. Auch am Sonntag in Mühlbach bei Selb. » mehr

Beim Richtfest am Schönwalder Rathaus: Stefan Geiser, Baris Sarban und Frank Kunze vom Selbwerk (auf dem Gerüst, von links), darunter (von links) die Fraktionsvorsitzenden Ursula Tuscher (CSU) und Michael Rehwagen (SPD), Roland Haas vom Selbwerk, Gerhard Heinrich, der Geschäftsführer des Baugeschäfts E. Lein, Bürgermeister Klaus Jaschke, Alexander Karius vom Baugeschäft Lein und Jürgen Meyer von der Stadtverwaltung Schönwald. Foto: Silke Meier

20.06.2017

Richtfest am Schönwalder Rathaus

Die Rohbauarbeiten sind fertiggestellt. Bis Anfang September soll die barrierefreie Umgestaltung abgeschlossen sein. » mehr

Auch Schönwalder kamen während der Nazizeit in Haft, manche starben in Konzentrationslagern.

14.06.2017

Der Widerstand hat einen Namen

Hermann Werner hat sich in Schönwald gegen das Nazi-Regime gestellt. Als Bürgermeister brachte er die Stadt voran. Doch die Haft wegen Hochverrates sollte er nicht überleben. » mehr

Umgebaut wird derzeit das Schönwalder Rathaus. Im Zuge der energetischen Ertüchtigung wird das Haus auch behindertengerecht und bekommt einen Anbau für einen Lift. Foto: Herbert Scharf

11.06.2017

"Gehaltserhöhung" für Wahlhelfer

Schönwald zahlt den Ehrenamtlichen bei der Bundestagswahl 30 Euro. Der Bürgermeister gibt Informationen, die Stadträte stellen Fragen. » mehr

Die Stadt Schönwald will landwirtschaftlich genutzte Flächen erhalten und keine Photovoltaikanlagen zulassen.

09.06.2017

Schönwald lehnt Photovoltaikanlage ab

Bei Neuenbrand wird es kein Solarzellenfeld geben. Die Ideen des Investors widersprechen den Plänen der Stadt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

IMGP4962.JPG

Auftakt Rawetzer Schützenfest | 22.06.2017 Marktredwitz
» 13 Bilder ansehen

k-FM8_7330.JPG

Rock im Hof | 21.06.2017 Hof
» 88 Bilder ansehen

Relegation Kreisklasse: FC Konradsreuth - ATG Tröstau 2:4

FC Konradsreuth - ATG Tröstau 2:4 | 11.06.2017
» 18 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 05. 2017
15:42 Uhr



^