Topthemen: Mittelalter-Fest Collis ClamatUnsere Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2017Gerch

Wunsiedel

Streit eskaliert: 64-Jährige schüttet Pflanzenjauche auf Nachbarin

In Wunsiedel sind am Donnerstagnachmittag zwei Nachbarinnen in einen heftigen Streit geraten.



Wunsiedel - Wie die Polizei berichtet, herrscht zwischen den Bewohnern zweier Anwesen bereits seit mehreren Jahren ein Nachbarschaftsstreit. Am Donnerstagnachmittag gerieten dann zwei Damen in Streit, in dessen Verlauf eine 64-jährige Frau von ihrer 67-jährigen Nachbarin beschimpft wurde. Als Reaktion darauf kippte die Jüngere der älteren Dame Pflanzenjauche über ihre Kleidung. Das Ganze endete nun mit einer Anzeige bei der Polizei. 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 08. 2017
11:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Polizei Streitereien
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Blutspuren an der Eingangstür erinnern an die nächtliche Auseinandersetzung im Tröstauer Asylbewerberheim.	Foto: Rainer Maier

05.07.2017

Messer-Attacke: Streit in Tröstau eskaliert

Schwere Körperverletzung in einer Unterkunft in Tröstau: Im Streit ging ein 24-Jähriger mit einem Messer auf einen Mann los und verletzte ihn am ganzen Körper. » mehr

06.08.2017

Die letzte Vorstellung: Lerchenberg sagt Servus

Luisenburg-Intendant Michael Lerchenberg verneigt sich zum Abschied vor seinem Publikum - und die Zuschauer vor ihm. Von Streitigkeiten keine Spur. » mehr

Michael Lerchenberg

04.08.2017

Luisenburg-Festspiele: Lerchenberg kritisiert Bürgermeister heftig

Der Luisenburg-Intendant legt in einer Stellungnahme im Streit mit der Stadt nach. Er nennt das Verhalten von Karl Willi Beck einen "schlechten Stil" und "unmenschlich". » mehr

Michael Lerchenberg

21.06.2017

Scheidender Intendant Lerchenberg: "Ich werde freier sein"

Ein Abschied mit Theaterdonner: Nach Querelen mit der Lokalpolitik verlässt Intendant Michael Lerchenberg die Luisenburg-Festspiele. Im Interview spricht er über die Vorwürfe, die ihn trafen, seine Zukunftspläne und was ... » mehr

Sieben Jahre ins Gefängnis

11.04.2017

Party endet mit Gehirnerschütterung

Eine Feier in einem Ort im Kreis Wunsiedel mündet in einen Streit. Eine Besucherin wird bewusstlos. Männer greifen Polizisten an. Jetzt stehen sie wegen Körperverletzung vor Gericht. » mehr

Ans Herz gewachsen sind Tierheim-Leiterin Anette Bartholomai Stacy (links), Bully und die übrigen Hundekinder aus einem illegalen Händler-Transport. Gesund und munter warten sie heute auf ihre neuen Besitzer.	 Foto: Gschwendtner

20.09.2013

Abschied von den Autobahn-Welpen

Zehn der 78 Hunde-Babys, die die Polizei bei Schweinfurt aus einem Kofferraum befreit hat, päppelt das Tierheim Breitenbrunn in Quarantäne auf. Heute bekommen acht Tiere ein neues Zuhause. Der Streit um die Kosten geht w... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

IMG_3574.JPG Melitta Burger

Bier-Laster verliert Ladung an der A70 | 16.08.2017 Unterbrücklein
» 9 Bilder ansehen

SonneMondSterne-Festival Saalburg

"SonneMondSterne"-Festival | 12.08.2017 Saalburg
» 36 Bilder ansehen

Runtopia in Döhlau 2017 Döhlau

Runtopia | 12.08.2017 Döhlau
» 70 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 08. 2017
11:22 Uhr



^