» zur Übersicht Länderspiegel
    
    
Artikel
 
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Früherer Hofer Weltrekordler Gerhard Hetz tot

Hof - Der aus Hof stammende ehemalige Weltrekord-Schwimmer Gerhard Hetz ist tot. Wie die Frankenpost Donnerstagnacht erfahren hat, starb er am Samstag im Alter von 69 Jahren in seiner zweiten Heimat Mexiko.

  • Hetz.JPG Gerhard Hetz drehte gerne seine Runden im Hofer Freibad.
    Archiv
Bild von

Hof - Der aus Hof stammende ehemalige Weltrekord-Schwimmer Gerhard Hetz ist tot. Wie die Frankenpost Donnerstagnacht erfahren hat, starb er am Samstag im Alter von 69 Jahren in seiner zweiten Heimat Mexiko. Dort, in dem Ort Barra de Navidad, führte er lange Jahre mit seiner mexikanischen Frau ein Hotel. Hetz erlag nach einem Magendurchbruch inneren Blutungen. In seiner Zeit als aktiver Sportler stellte er zwei Weltrekorde, elf Europarekorde und 43 deutsche Rekorde auf. Bei Olympia 1964 holte er in Tokio eine Silbermedaille über 400 Meter Lagen und Bronze in der 4x200-Meter-Freistilstaffel. han-

    
    

Diesen Artikel

  • Teilen:
  •  
  • Facebook
  •  
  • Twitter
  •  
  •  
Bewertung: 
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
0 Bewertungen (Sie müssen angemeldet sein)
    
    

Die neuesten Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben...
Zum Kommentar abschicken bitte vorher einloggen
Benutzername
Passwort
 
     
Sie sind noch kein Mitglied auf frankenpost.de? Dann jetzt gleich »hier registrieren
    
    

»Übersicht Länderspiegel

Bluttat in der Bayreuther Altstadt

Eine 67 Jahre alte Frau kommt in Bayreuth gewaltsam ums Leben. Die Polizei sucht fieberhaft nach einem Bekannten und setzt in der Nacht Spürhunde ein. Ob der Mann der Täter ist, bleibt zunächst unklar. »mehr
    
    

bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Rätselraten nach dem Todessturz

Einen Tag nach dem Sturz zweier Frauen vom Staffelberg suchen die Experten noch nach der Ursache. Fest steht: Auch künft... »mehr
    
 
    

bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Der beste Kunde der Wunsiedler Polizei

Ein 49-Jähriger steht wegen peinlicher Auftritte in Kirchen und bei Kinderfesten vor dem Landgericht. Die Richter entsch... »mehr
    
 
    

Polizei blitzt mehr als 600 Raser

Oberfranken - Der "3. Bayerische Blitzermarathon" ist vorbei - und die Polizei zeigt sich zufrieden mit der Fahrweise de... »mehr
    
    

Das könnte Sie auch interessieren 

    
    
    
    

Land aus Feuer und Eis 

Frankenpost-Redakteurin Peggy Biczysko reist mit Leo nach Ecuador, wo sie zum ersten Mal den Sattel eines Pferdes erklimmt. Im kleinsten Land Südamerikas gibt es die größte Vulkan-Dichte weltweit. 30 Prozent der Bevölkerung lebt auf engstem Raum in Quito und Guayaquil. 40 Prozent der Ecuadorianer existieren unterhalb des Minimums. »mehr
    
    

Prospekte aus der Region

Leserreisen 2015
    
Anzeige
    

Magazine

Wirtschaftsnews Oberfranken Dezember 2014
Bikers Guide 2015
besser BAUEN und schöner WOHNEN
15. Kunstnacht Selb
Selb erleben März 2015
Theaterzeitung Hof März 2015
Azubi 2015
Volkshochschule Marktredwitz Kursangebote
Volkshochschule Kursangebote Gesundheit
Volkshochschule Kursangebote Beruf und Karriere
Volkshochschule Hof Programmheft
Jahresrückblick Münchberg und Naila
Jahresrückblick Kulmbach 2014
Jahresrückblick Hof und Rehau 2014
Jahresrückblick Fichtelgebirge
Freizeitmagazin Fichtelgebirge 2015
Neubürger Hof
Theaterzeitung November 2015
Bauen und Wohnen November 2014
Senioren Zeitung November 2014
Ballzeitung
Treffpunkt Klinikum
Hochzeitsmagazin 2014/2015
Pflege und Gesundheitsmagazin Oktober 2014
Seniorenzeitung
Wirtschaftsnews Oberfranken August 2014
Berufskompass 2014 2015
Wandern im Fichtelgebirge 2014
Trauer-Ratgeber-Oberfranken
AOK-Gesundheitsführer 2014
Erlebnismagazin Hof 18.04.2014
    
Anzeige
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    


    
Zur Kinderzeitung

G7 - Worum geht's da eigentlich?

Bitte mal mitzählen, wie viele Länder hier stehen: Deutschland, Frankreich, Italien, Großbritannien, Japan, Kanada und USA. Wer jetzt 7 sagt, hat recht. Die Länder gehören zu einer Gruppe von Staaten, die sich G7 nennt. Dabei geht es um Politik. »mehr
    
    
Leseranwalt

Die Sache mit dem Schädlingsbefall

Frage des Tages
"Ich bin Vermieter einer kleinen Wohneinheit", schreibt ein Leser. "Die Miete des mittellosen Mieters wird bis Mai 2015 vom Sozialamt bezahlt." Beim Auszug aus der Wohnung wurde festgestellt, dass die Wohnung mit Schädlingen befallen ist. »mehr
    
    

Webcams aus der Region 

Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    

Börseninformationen