» zur Übersicht Länderspiegel
    
    
Artikel
 
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Früherer Hofer Weltrekordler Gerhard Hetz tot

Hof - Der aus Hof stammende ehemalige Weltrekord-Schwimmer Gerhard Hetz ist tot. Wie die Frankenpost Donnerstagnacht erfahren hat, starb er am Samstag im Alter von 69 Jahren in seiner zweiten Heimat Mexiko.

  • Hetz.JPG Gerhard Hetz drehte gerne seine Runden im Hofer Freibad.
    Archiv
Bild von

Hof - Der aus Hof stammende ehemalige Weltrekord-Schwimmer Gerhard Hetz ist tot. Wie die Frankenpost Donnerstagnacht erfahren hat, starb er am Samstag im Alter von 69 Jahren in seiner zweiten Heimat Mexiko. Dort, in dem Ort Barra de Navidad, führte er lange Jahre mit seiner mexikanischen Frau ein Hotel. Hetz erlag nach einem Magendurchbruch inneren Blutungen. In seiner Zeit als aktiver Sportler stellte er zwei Weltrekorde, elf Europarekorde und 43 deutsche Rekorde auf. Bei Olympia 1964 holte er in Tokio eine Silbermedaille über 400 Meter Lagen und Bronze in der 4x200-Meter-Freistilstaffel. han-

    
    

Diesen Artikel

  • Teilen:
  •  
  • Facebook
  •  
  • Twitter
  •  
  •  
Bewertung: 
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
0 Bewertungen (Sie müssen angemeldet sein)
    
    

Die neuesten Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben...
Zum Kommentar abschicken bitte vorher einloggen
Benutzername
Passwort
 
     
Sie sind noch kein Mitglied auf frankenpost.de? Dann jetzt gleich »hier registrieren
    
    

»Übersicht Länderspiegel

Drogen-Köchen soll es an den Kragen gehen

Crystal hat in Oberfranken alle anderen Drogen vom Markt verdrängt. Zum ersten Mal treffen sich der bayerische Justizminister und seine tschechische Amtskollegin in Hof. Sie wollen die Dealer mit mehr Personal bekämpfen. »mehr
    
    

Neue Masche: Diebe setzen Türklingeln in Geschäfte...

Mit einer ganz speziellen Masche ist im Laufe des Mittwochs ein Unbekannter in Oberfranken unterwegs gewesen. »mehr
    
 
    

"Pelé" mischt bei Geschäften der NKD mit

Vor dem Landgericht Hof hat am gestrigen Mittwoch erneut eine Betriebswirtin als Zeugin ausgesagt, die im Auftrag der NK... »mehr
    
 
    

Konkurrenz für das Rote Kreuz

Vor zwei Jahren haben Gerichte den Markt für private Rettungsfirmen geöffnet. Eine gehört Klaus Spörl. Der Münchberger h... »mehr
    
    

Das könnte Sie auch interessieren 

    
    
Unter allen Einsendern verlosen wir 3 Restaurant-Gutscheine im Wert von 50 Euro!
    
    

Party

 
    

Nachrichten

 
    

Sport

    
    

Leader-Projekt: Welche Projekte brauchen Unterstützung? 

Die Bürger des Landkreises Hof sind aufgerufen, Ideen zu entwickeln und Projekte zu nennen, die sie für zuschusswürdig halten. Hier geht's zum Fragebogen! »mehr
    
    

Prospekte aus der Region

Frischekönig September 2014
Leserreisen 2014
    
Anzeige
    

Magazine

Wirtschaftsnews Oberfranken August 2014
Seniorenzeitung
Theaterzeitung Hof September 2014
Volkshochschule Programmheft
Volkshochschule Kursangebote Gesundheit
Volkshochschule Kursangebote Beruf und Karriere
Naturfreunde Selb 2014
Ferienzeitung Juli 2014
Selb erleben Fest der Porezelliner 2014
Competence Hof July 2014
Erfolg durch Kompetenz Hof Juli_2014
Berufskompass 2014 2015
Firmenlauf Juli 2014
Weltmeister Juni 2014
650 Jahre Münchberg Juli 2014
Handwerk in der Region Juli 2014
Luisenburg Festspiele Wunsiedel Juni 2014
LAKO Juni 2014
700 Jahre Troestau Juni 2014
Wandern im Fichtelgebirge 2014
Biergartenzeitung 2014
Trauer-Ratgeber-Oberfranken
AOK-Gesundheitsführer 2014
Frankenreiter
Bikers Guide 2014
Mit dem Fahrrad unterwegs 2014
IFL
Erlebnismagazin Hof 18.04.2014
E-Biken im Naturpark Frankenwald 2014
Bilanz Landkreis Hof
BikersGuide 2014
50 Jahre BVSV Schönwald
Flott in den Frühling
Thüringen im Blick 2014
Selb erleben
Radfahren im  Fichtelgebirge 2014
Freizeitmagazin Fichtelgebirge 2014
Abfallkalender Landkreis Hof 2014
Abfallkalender Stadt Hof 2014
Unsere Wonne Proppen
Friedhof in Hof
Pflegemagazin Oktober 2013
Leserreisen 2014
Wir heiraten
VER-Selb 2013
    
Anzeige
Frankenwäldler
Marktplatz und Bayreuther Woche
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    
    
Zur Kinderzeitung

Junger Flüchtling: «Ich hatte Angst um mein Leben»

Als Kind träumte Nasir Khalid davon, später als Arzt in Afrika zu arbeiten. Doch es kam anders: Seit einiger Zeit lebt der 22-Jährige als Flüchtling in Berlin. «Immer muss ich fürchten, von hier weggeschickt zu werden», sagt er und beginnt zu erzählen, wie er hierher kam. »mehr
    
    
Leseranwalt

Die Sache mit dem Bon fürs Flaschenpfand

Frage des Tages
"Die Kassiererin an der Supermarktkasse wollte mir das Geld vom Pfandbon nicht erstatten, weil der Strichcode nicht mehr richtig lesbar war", sagt eine Leserin. "Das ist doch nicht richtig, oder?" »mehr
    
    

Webcams aus der Region 

Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    

Börseninformationen