» zur Übersicht Länderspiegel
    
    
Artikel
 
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Früherer Hofer Weltrekordler Gerhard Hetz tot

Hof - Der aus Hof stammende ehemalige Weltrekord-Schwimmer Gerhard Hetz ist tot. Wie die Frankenpost Donnerstagnacht erfahren hat, starb er am Samstag im Alter von 69 Jahren in seiner zweiten Heimat Mexiko.

  • Hetz.JPG Gerhard Hetz drehte gerne seine Runden im Hofer Freibad.
    Archiv
Bild von

Hof - Der aus Hof stammende ehemalige Weltrekord-Schwimmer Gerhard Hetz ist tot. Wie die Frankenpost Donnerstagnacht erfahren hat, starb er am Samstag im Alter von 69 Jahren in seiner zweiten Heimat Mexiko. Dort, in dem Ort Barra de Navidad, führte er lange Jahre mit seiner mexikanischen Frau ein Hotel. Hetz erlag nach einem Magendurchbruch inneren Blutungen. In seiner Zeit als aktiver Sportler stellte er zwei Weltrekorde, elf Europarekorde und 43 deutsche Rekorde auf. Bei Olympia 1964 holte er in Tokio eine Silbermedaille über 400 Meter Lagen und Bronze in der 4x200-Meter-Freistilstaffel. han-

    
    

Diesen Artikel

  • Teilen:
  •  
  • Facebook
  •  
  • Twitter
  •  
  •  
Bewertung: 
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
0 Bewertungen (Sie müssen angemeldet sein)
    
    

Die neuesten Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben...
Zum Kommentar abschicken bitte vorher einloggen
Benutzername
Passwort
 
     
Sie sind noch kein Mitglied auf frankenpost.de? Dann jetzt gleich »hier registrieren
    
    

»Übersicht Länderspiegel

bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Glücklich vor Gericht

Zehn Jahre nach dem Hofer Urteil erscheint Ulvi Kulac als gereifter Mensch vor den Bayreuther Richtern. Seine Betreuerin und sein Verteidiger würdigen die Rolle der Bayreuther Psychiatrie an dieser Entwicklung. »mehr
    
    

Oberfrankens Wirtschaft will am G 8 festhalten

Die Kammern sehen keine Alternative zu der verkürzten Zeit bis zum Abitur. Vielmehr fordern sie, die überfrachteten Lehr... »mehr
 1   
    
 
    

Die Pläne für Ulvi Kulac nach dem Urteil

Das Wiederaufnahmeverfahren in der Mordsache Peggy Knobloch legt gegenwärtig eine Osterpause ein. Erst ab dem 5. Mai wir... »mehr
    
 
    

bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
258 Millionen Euro für die Grenzregion

Die Landräte aus Hof, Karlsbad und dem Vogtland legen eine Studie zur Zukunft der Region Europa Mitte vor. Die EU förder... »mehr
    
    

Das könnte Sie auch interessieren 

    
    
    
    

Party

 
    

Nachrichten

 
    

Sport

    
    

Prospekte aus der Region

Frischekönig aktuell
Leserreisen 2014
    
Anzeige
    

Magazine

Wirtschaftsnews Oberfranken Januar 2014
Erlebnismagazin Hof 18.04.2014
E-Biken im Naturpark Frankenwald 2014
Lebensart 2014
Kinderzeitung April
Bauen und Wohnen
Bilanz Landkreis Hof
BikersGuide 2014
50 Jahre BVSV Schönwald
Flott in den Frühling
Thüringen im Blick 2014
Selb erleben
Theater Hof 02_14
Kunstnacht Selb 2014
Radfahren im  Fichtelgebirge 2014
750 Jahre Hospitalstiftung Hof
Azubi 2014
Wir in Wunsiedel Januar 2014
Leben in Rehau Januar 2014
Freizeitmagazin Fichtelgebirge 2014
Abfallkalender Landkreis Hof 2014
Abfallkalender Stadt Hof 2014
Campus Life Dezember 2013
Unsere Wonne Proppen
Ballzeitung
Ärztegenossenschaft Hochfranken
Altbau
Friedhof in Hof
Pflegemagazin Oktober 2013
Leserreisen 2014
Wir heiraten
VER-Selb 2013
MEDI-zin Sana Klinikum Hof
Trauer Ratgeber 2013
Wandern im Fichtelgebirge
    
Anzeige
Frankenwäldler
Marktplatz und Bayreuther Woche
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    
    
Zur Kinderzeitung

Ostermärsche mit bunten Fahnen und Friedenstauben

Die Wohnung schmücken und Schokoladeneier verstecken - das gehört für viele Leute zu Ostern dazu. Für eine Menge Menschen ist in der Osterzeit aber noch etwas anderes wichtig: Sie machen bei einem Ostermarsch mit. »mehr
    
    
Leseranwalt

Die Sache mit dem Baumhaus

Frage des Tages
"Ich möchte mit meinem Enkel ein Baumhaus bauen", erklärt ein stolzer Großvater. Jetzt möchte er wissen, welches Holz besonders geeignet ist. »mehr
    
    

Webcams aus der Region 

Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    

Börseninformationen