Topthemen: StromtrasseEndlager-SucheSelber WölfeGerchZerstörtes Windrad

Regional

vor 1 Stunde

Lokalsport

Rasante Entwicklung

Jacob Schramm ist weiter auf der Überholspur. Der Ski-Rennläufer aus Eppenreuth steht ab sofort im Nationalkader. Dabei steht er unter Dauerstress. » mehr

Hartes Duell: ZV-Akteur Jindrich Eisenreich (rechts) gegen Bayreuths Marco Pütterich. Foto: Hannes Bessermann

vor 20 Stunden

Lokalsport

Spitzenreiter zu stark für den ZV

Thierstein verliert im Heimspiel gegen den BSC Saas Bayreuth. Dabei sieht es zunächst ganz gut aus. » mehr

vor 20 Stunden

Lokalsport

Florian Krauß erlöst Creußen

FC Creußen: Booth - Pöhlmann, A. Koch, Krauß, Ziegler (25. Hagen), B. Koch, Sabbarth (70. Bauer), Freiberger, la Faver, Gashi (89. S. Koch), Riedel. » mehr

vor 20 Stunden

Lokalsport

Bittere Heimpleite für Oberkotzau

SpVgg Oberkotzau: Guyon - Specht, Herb, Popp (68. Mirchev), Wunderlich, Bauer (79. Lottes), Schaller, Ichim, Bötsch, Durkan, Raithel (62. Fischer). ATS Kulmbach: Cukaric - Pauli, Carl, Nacak (83. » mehr

Alle stehen zusammen am Südring: Wiesla-Trainer Klaus Schmidt (vorne mit Brille) glaubt daran, dass der Klassenerhalt noch möglich ist. Foto: Katharina Hübner

26.04.2017

Lokalsport

Am Südring ist die Hoffnung zurück

Bis zur Winterpause läuft bei den Kreisliga- Fußballern des FC Wiesla Hof überhaupt nichts. Doch in diesem Jahr läuft es rund. Die Relegation ist wieder machbar. » mehr

Kleider machen Läufer: Felix Mayerhöfer (im Anzug) unterbot die vormalige Bestmarke von Joe Elliot um gut 15 Minuten. Foto: Wechselszene

26.04.2017

Regionalsport

Im feinen Zwirn zum Weltrekord

Felix Mayerhöfer ist seit Sonntag der schnellste Marathon-Läufer des Planeten – im Anzug. Der Lehrer aus Kronach trägt sich beim Hamburg- Marathon ins Guiness-Buch der Rekorde ein. » mehr

Es könnte am Wochenende bei der 20. Deutschen Autocross-Meisterschaft wieder richtig staubig werden.

26.04.2017

Regionalsport

Sogar der Europameister kommt

Große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus. Für 29. und 30. April lädt der MSC Höchstädt zur 20. Deutschen Autocross- Meisterschaft am KTM-Ring ein. » mehr

Eine tadellose Defensiv-Leistung boten die Röslauer am Samstag beim 0:0 in Fürth. In dieser Szene versucht Tobias Benker (Mitte) dem Fürther Nino Seiler den Ball abzujagen. Rechts Sebastian Hermann. Foto: B. N.

26.04.2017

Lokalsport

Heiß auf Dergahspor

Der FC Vorwärts Röslau empfängt heute den türkischen Club aus Nürnberg. Mit einem Heimsieg könnte sich die Fuhrmann-Elf weiter Luft im Landesliga-Abstiegskampf verschaffen. » mehr

Eva Anna Rebhan bot in Österreich eine beeindruckende Vorstellung.

26.04.2017

Lokalsport

Internationale Premiere glückt

Eva Anna Rebhan überzeugt bei ihrem Auftritt in Österreich. Auch andere Reiter vom Stall Eiben haben einen guten Start in die neue Saison. » mehr

Christina Albert (rechts) von der TS Dörflas musste der Nürnbergerin Anika Schuster den Vortritt lassen.

25.04.2017

Lokalsport

Dörflaser Boxer heimsen sechs Titel ein

Der Gastgeber ist bei der Frankenmeisterschaft der erfolgreichste Verein. Die Veranstaltung ist eine gute Werbung für den Amateur-Boxsport. » mehr

Was hab ich denn gemacht? Schiedsrichter Hartmeier zeigte Bayreuths Kapitän Kristian Böhnlein nach einer eher harmlosen Aktion im Mittelfeld die Rote Karte. Böhnlein ist damit für das heutige Spiel gesperrt.	Foto: Peter Mularczyk

24.04.2017

Regionalsport

Neues Altstädter Ziel: 50 Punkte

Die SpVgg Bayreuth hat den Klassenerhalt in der Fußball-Regionalliga so gut wie sicher in der Tasche. Heute kommt der "kleine" Club. » mehr

Onur Berber (rechts) hat bei der FT Hof seine Treffsicherheit zuletzt verloren. Wohl auch deshalb geriet das Team in den Abstiegsstrudel. Michael Ordnung soll nun auf der Trainerbank für neuen Schwung sorgen.	Foto: Jochen Bake

24.04.2017

Lokalsport

Der Notnagel soll die FT Hof retten

Der Fußball-Kreisligist wechselt mal wieder den Trainer. Der fünfte Mann an der Seitenlinie in dieser Saison ist aber kein neuer: Michael Ordnung soll den Klassenverbleib schaffen. » mehr

24.04.2017

Regionalsport

Zuber muss vorzeitig seinen Platz räumen

Der FC Eintracht Münchberg zieht die Reißleine: Markus Bächer löst sofort den bisherigen Trainer ab. Der Bezirksligist erhofft sich neuen Schwung. Der Entlassene ist enttäuscht. » mehr

Pascal Hager hatte für die Selbitzer mehrfach den Ausgleich auf dem Fuß. Archivfoto: Mario Wiedel

23.04.2017

Lokalsport

Selbitz ohne Fortune vor dem Tor

Die Spielvereinigung verliert beim ASV Vach sehr unglücklich mit 0:1. Beim Tor übersieht der Schiedsrichter eine klare Abseitsposition. » mehr

Der Röslauer Kapitän Markus Walther (links) - hier im Zweikampf mit dem Fürther Philipp Meyer - hatte in der 72. Minute die große Chance zur Röslauer Führung. Foto: Bernd Nürnberger

23.04.2017

Lokalsport

Walther trifft nur die Latte

Fußball-Landesligist FC Vorwärts Röslau trotzt Aufstiegsaspiranten SG Quelle Fürth ein torloses Remis ab. Dieser Punkt soll nun am Mittwoch gegen Dergahspor versilbert werden. » mehr

23.04.2017

Regionalsport

Poppenreuth gewinnt mit letztem Aufgebot

SV Poppenreuth: Repcik, Polom, Sticht, Olah, Gensior, Prochazka, Gerull, Peroutka, Krupicka, Plachy, Sladecek VfB Kulmbach: Dresel, Braunersreuther, Kodisch, Krauß, Höfner, Müller (46. Schneider), Sen... » mehr

23.04.2017

Regionalsport

Popps fulminanter Kopfball bricht den Bann

Die SpVgg Oberkotzau macht mit dem 2:0-Sieg gegen Neudrossenfeld II einen Schritt in Richtung Klassenerhalt. » mehr

23.04.2017

Regionalsport

Mistelbach spielt, doch Thiersheim trifft

TSV Thiersheim: Brtva, Sattler (62. Lorke), Seidel M., Nothhaft, Vates, Hartbauer (79. Hecht), Nedbaly (46. Koubek), Gregor, Hudecek, Winker, Fuhrmann. TSV Mistelbach: Freiberger, Weber D. (46. » mehr

23.04.2017

Regionalsport

Salioglus Hammer aus 20 Metern sitzt

SG Regnitzlosau: Bayramoglu, Bulat, Burlaku, Schwinger (65. Langer), Fraaß, Lawall, Salioglu, Brosig (84. Schaller), Sammer, Krannich, Schörner. ATS Kulmbach: Cukaric, Pauli, Nacak, Auner, Adam, Knapp... » mehr

"Ich habe nichts gemacht", scheint die Geste des Thiersteiners Hajny (links) zu bedeuten, während sein Gegenspieler Raithel wie vom Blitz getroffen zu Boden sinkt. Foto: Bessermann

23.04.2017

Regionalsport

Nur zwei von fünf Toren zählen

Das war enorm wichtig für den ZV Thierstein. In der Fußball-Bezirksliga holt er drei wichtige Punkte gegen den FC Eintracht Münchberg, bleibt aber auf einem Relegationsplatz. » mehr

23.04.2017

Regionalsport

Schauenstein muss sich langsam verabschieden

TuS Schauenstein: Sauer, Obermeier (81. Weber), Drechsel, Rödel, Paprocki, Saalfrank, Binder, Mehringer (58. Elbl), Wunderlich, Rietsch, Tuma. 1. FC Creußen: Booth, A. Koch, Oberheidtmann, Krauß, Zieg... » mehr

Auch wenn am Ende die Enttäuschung über das vorzeitige Playoff-Aus überwog, hatten die Wölfe-Fans in der abgelaufenen Saison viel Grund zur Freude. Foto: Mario Wiedel

20.04.2017

Regionalsport

"Wir haben unsere Möglichkeiten nicht genutzt"

Jürgen Golly und Thomas Manzei, die Vorsitzenden des VER Selb, ärgern sich noch immer über das Playoff-Aus gegen Tilburg. Sie werfen aber auch schon einen Blick nach vorne. » mehr

Scheiterte bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in den USA mit ihren Teamkolleginnen erst in Halbfinale: Yvonne Rothemund aus Neuenmarkt.

20.04.2017

Lokalsport

Ausspannen nach dem Höhenflug

Yvonne Rothemund atmet durch. Mit dem deutschen Eishockey-Nationalteam hat die Neuenmarkterin viel erlebt. Mit gemischten Gefühlen spricht sie über die WM in den USA. » mehr

20.04.2017

Lokalsport

SpVgg Selbitz: Weitere personelle Baustellen beseitigt

Kontinuierlich schreiten die Personalplanungen der SpVgg Selbitz für die kommende Saison voran. Durch Felix Edelmann und dem ersten externen Neuzugang Christian Horn konnten zwei weitere Kaderplätze b... » mehr

Unverständnis, Wut, Enttäuschung: Die Bayern-Spieler protestieren gegen die Gelb-Rote Karte, die Schiedsrichter Viktor Kassai (Zweiter von rechts) dem völlig überraschten Arturo Vidal (links) zeigt.

19.04.2017

Regionalsport

Ins Mitgefühl mischt sich Kritik

Die scharfen Töne des FC Bayern München gegen den Schiedsrichter missfallen den Unparteiischen der Region. Die Bayern sind an ihrem Schicksal selbst schuld. » mehr

^