Lade Login-Box.

ÄRZTLICHE DIREKTOREN

Während die Behandlung von Covid-19-Patienten auf das Haus in Selb beschränkt ist, steht das Klinikum in Marktredwitz (Bild) allen anderen Patienten gefahrlos zur Verfügung. Fotos: Matthias Bäumler/Klinikum Fichtelgebirge

27.05.2020

FP

Marktredwitz/Selb: Zwei Mitarbeiter des Klinikums corona-infiziert

Ein aus dem Klinikum Fichtelgebirge bereits entlassener, negativ getesteter und symptomfreier Patient ist bei einer erneuten Vorstellung im Krankenhaus, innerhalb der Inkubationszeit, positiv abgestri... » mehr

Während die Behandlung von Covid-19-Patienten auf das Haus in Selb beschränkt ist, steht das Klinikum in Marktredwitz (Bild) allen anderen Patienten gefahrlos zur Verfügung. Fotos: Matthias Bäumler/Klinikum Fichtelgebirge

24.05.2020

Fichtelgebirge

Zeitweise 80 Schwestern in Quarantäne

Der Weg des Klinikums Fichtelgebirge, die Covid-19-Patienten in Selb zu konzentrieren, war richtig. Das stellen die Verantwortlichen nach Wochen der praktischen Erfahrung fest. » mehr

08.05.2020

Marktredwitz

Besuche im Klinikum möglich

Ab diesem Samstag werden Besuche im Klinikum Fichtelgebirge in Marktredwitz wieder möglich. Das Klinikum Selb bleibt als "Covid-Haus" für Besuche weiterhin geschlossen. » mehr

06.05.2020

Fichtelgebirge

Zwei Helfer in der Krise

Die Medizinstudenten Michael Schlicht und Stefan Uhl unterstützen Ärzte im Corona-Einsatz. Ihre Kliniken in Fürth und Nürnberg waren offenbar sehr gut vorbereitet. » mehr

Das an sich schon nicht reich gebettete Klinikum Fichtelgebirge leidet auch finanziell unter der Corona-Krise. Foto: Florian MIedl

24.04.2020

Fichtelgebirge

Riesiger Rückstau an Operationen

Das Klinikum Fichtelgebirge hat alle nicht akut notwendigen Eingriffe wegen der Corona-Krise verschoben. Auch finanziell ist die Pandemie für die Häuser in Selb und Marktredwitz ein riesiges Problem. » mehr

Derzeit gibt es 28 000 Intensivbetten in Deutschland. Foto: dpa

20.03.2020

Bayern

Corona-Krise: Bayern will Zahl der Intensivbetten verdoppeln

Bayern will die Zahl der Intensivbetten an Unikliniken von 600 auf 1200 verdoppeln. » mehr

Kind mit Smartphone

06.03.2020

Oberfranken

Hirnforscher warnt vor Smartphone-Nutzung in der Schule

Was machen Google, Facebook & Co. mit uns? Der Hirnforscher Manfred Spitzer kritisiert die Macht der Internet-Riesen. Und er warnt davor, digitale Medien an Schulen einzusetzen. » mehr

Auf allen digitalen Kanälen wird gesendet - aber das hat nach Erkenntnissen von Forschern gravierende schädliche Folgen.	Fotos: Matthias Will, JackF /Adobe Stock

Aktualisiert am 06.03.2020

Oberfranken

"Smartphones schaden dem Gehirn"

Was machen Google, Facebook & Co. mit uns? Der Hirnforscher Manfred Spitzer kritisiert die Macht der Internetriesen. Und er warnt davor, digitale Medien an Schulen einzusetzen. » mehr

Atemschutzmaske

03.03.2020

Deutschland & Welt

Ärzte warnen vor Ansturm auf Praxen wegen Coronavirus

Angesichts der verbreiteten Sorge vor dem Coronavirus fürchten deutsche Ärzte um die allgemeine medizinische Versorgung der Bevölkerung. Bei den Tests auf das Virus gelte es, ein vernünftiges Maß zu h... » mehr

Alexander Wulf

31.01.2020

Gesundheit

So funktioniert der Fitness-Trend HIIT

Wenig Zeit investieren, viel Gewicht verlieren. Das verspricht die Trainingsform HIIT. Kann das tatsächlich klappen? Ja, sagen Experten - teilweise. » mehr

Isabella Panzer ist die erste Klinikstudentin, die nun am Klinikum Fichtelgebirge in die Facharztausbildung startet. Foto: pr.

30.01.2020

Region

Heimatnaher Arzt-Nachwuchs

Isabella Panzer ist die erste Absolventin eines Förderprogramms. Nach dem Studium gibt es einen festen Arbeitsplatz im Klinikum Fichtelgebirge. » mehr

Universitätsklinik Ulm

30.01.2020

Deutschland & Welt

Säuglingen Morphium gegeben? Krankenschwester in Verdacht

Ärzte kämpfen um das Leben von fünf Säuglingen. Im Spind einer Krankenschwester wird danach Morphium entdeckt. Ein schrecklicher Verdacht: Hat die Frau versucht, Neugeborene zu vergiften? » mehr

Alles eine Frage des Werkzeugs

29.01.2020

Gesundheit

Die richtigen Schuhe fürs Joggen

Wer ein bisschen durch den Park rennen möchte, braucht nicht viel. Doch dieser eine Ausrüstungsgegenstand muss passen. Warum Laufschuhe so wichtig sind und wie man das perfekte Paar findet. » mehr

Umfrage: Mehrheit ist im Weihnachtsurlaub dienstlich erreichbar

24.12.2019

Deutschland & Welt

Gesund durch die Festtage

Das stille Fest setzt der Gesundheit so mancher Menschen ziemlich zu. Ein Experte gibt Tipps, wie Weihnachten gesundheitlich nicht zum Desaster gerät. » mehr

Etwa 100 Mitarbeiter des Bezirkskrankenhauses protestierten am Donnerstag in Bayreuth gegen die neue Personalrichtlinie. Unter ihnen waren der Leitende Ärztliche Direktor Thomas Kallert (im Arztkittel) und links neben ihm Pflegedienstleiter Thilo Rosenkranz.	Foto: Andreas Harbach

12.12.2019

Oberfranken

Angestellte in Bezirkskrankenhäusern im Ausstand

In den Einrichtungen in Rehau, Bayreuth und Kutzenberg protestieren Mitarbeiter gegen ein Reformvorhaben. Sie befürchten eine Rückkehr in alte Zeiten. » mehr

Genschere

21.11.2019

Deutschland & Welt

Crispr/Cas9-Genschere gegen Bluterkrankung erfolgreich

Ist den Ärzten der Uniklinik Regensburg ein Durchbruch gelungen? Eine Patientin mit Beta-Thalassämie hat nach einer Gentherapie normale Blutwerte. » mehr

Die Grafik zeigt die Neubauplanungen des Bezirksklinikums Kutzenberg durch das Büro Beeg & Lemke aus München.

21.08.2019

Oberfranken

Bei Klinikbauten geht es Schlag auf Schlag

Der Bezirk will bis 2032 etwa eine halbe Milliarde Euro in seine klinischen Einrichtungen investieren. Für die Rekordinvestitionen gibt es mehrere gute Gründe. » mehr

Babykonzert

25.07.2019

Familie

Bei Babykonzerten gibt es Klassik für die Allerkleinsten

Hier muss niemand still sitzen: Bei «Babykonzerten» ist Krabbeln, Singen, Tanzen oder Spielen ausdrücklich erwünscht. Die Kinder genießen es, aber ist es auch hilfreich für ihre Entwicklung? Experten ... » mehr

Universitätsklinikum

24.06.2019

Deutschland & Welt

Arzt soll Kinder an Uni-Klinik missbraucht haben

Ein zurückliegender Fall von möglichem Kindesmissbrauch erschüttert die Uni-Klinik des Saarlandes. Gegen einen Arzt wurde ermittelt, weil er Behandlungen von Kindern dazu genutzt haben soll. Die Elter... » mehr

Gedankensteuerung

17.06.2019

Deutschland & Welt

Den Rollstuhl mit Gedanken lenken: Ein Praxistest

Für Gelähmte kann innovative Technologie vieles ändern: In einer Bochumer Studie testen Patienten, wie sich Rollstühle mit Gedankenkraft steuern lassen. Alltagstauglich ist dies noch nicht. » mehr

Pressekonferenz in Tübingen

24.05.2019

dpa

Bundesweit erste Geburten nach Gebärmutter-Transplantation

Für viele Frauen ist der Wunsch nach einem eigenen Kind riesig. In Tübingen sind Ärzte einen weiten Weg gegangen, um das für zwei Patientinnen möglich zu machen: Sie transplantierten ihnen eine Gebärm... » mehr

Pk Geburt nach Gebärmuttertransplantation

23.05.2019

Deutschland & Welt

Kinder nach Gebärmutter-Transplantation geboren

Für viele Frauen ist der Wunsch nach einem eigenen Kind riesig. In Tübingen sind Ärzte einen weiten Weg gegangen, um das für zwei Patientinnen möglich zu machen: Sie transplantierten ihnen eine Gebärm... » mehr

Herzerkrankungen

24.04.2019

Deutschland & Welt

Kardiologen fordern mehr Unterstützung

Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK) will im Kampf gegen Herzerkrankungen die Politik stärker in die Pflicht nehmen. Herzerkrankungen seien die häufigste Todesursache in Deutschland, sagte ... » mehr

Leben mit magischen Zwangsgedanken

17.04.2019

Gesundheit

Wenn Zwangsgedanken die geistige Gesundheit gefährden

Magisches Denken - was nach Zauberei klingt, beschreibt in Wirklichkeit eine schwere Erkrankung. Die eigenen Gedanken lösen bei Betroffenen existenzielle Ängste aus. Das einzige Mittel dagegen: Zwangs... » mehr

Narkose

15.04.2019

dpa

Cannabis-Konsumenten brauchen mehr Narkosemittel

Aus der Narkose aufwachen, bevor der Eingriff zu Ende ist - für viele Menschen ist das eine Alptraum-Vorstellung. Selten werden Narkosemittel tatsächlich zu niedrig dosiert. Der Drogenkonsum des Patie... » mehr

Marihuana

15.04.2019

Deutschland & Welt

Dreifache Dosis: Kiffer brauchen mehr Narkosemittel

Regelmäßig Cannabis konsumierende Patienten haben bei Operationen häufig einen höheren Bedarf an Narkosemitteln. Bei Propofol etwa kann mehr als die dreifache Dosis nötig sein, wenn Menschen täglich o... » mehr

Entfernung einer 17,5 Kilogramm schweren Zystenleber

28.02.2019

Deutschland & Welt

Neues Lebens-Glück nach OP: Gewaltige Leber füllte Bauchraum

Ihre Leber hatte das Gewicht eines fünfjährigen Kindes. Dann wagte die Österreicherin Verena Geier eine Transplantation - ein Schritt, der sie mit einem Schlag 40 Kilogramm leichter werden ließ. » mehr

Bürgermeister Michael Abraham (links) steckt dem "Nerven-Franz" und "Sensations-Versteher" die Verdienstnadel der Stadt an. Dr. Lothar Franz findet: "Es ist gar nicht so einfach, eine Person wie mich zu ehren." Foto: Gödde

06.09.2018

Region

Eine Sensation für sich

Die Stadt Rehau steckt Dr. Lothar Franz ihre Verdienstnadel an. Der ehemalige Chef der Bezirksklinik mag sich nicht so recht mit Lob überschütten lassen. » mehr

Bürgermeister Michael Abraham (links) steckt dem "Nerven-Franz" und "Sensations-Versteher" die Verdienstnadel der Stadt an. Dr. Lothar Franz findet: "Es ist gar nicht so einfach, eine Person wie mich zu ehren." Foto: Gödde

06.09.2018

Region

Eine Sensation für sich

Die Stadt Rehau steckt Dr. Lothar Franz ihre Verdienstnadel an. Der ehemalige Chef der Bezirksklinik mag sich nicht so recht mit Lob überschütten lassen. » mehr

Sendestation der Fontane-Studie

27.08.2018

dpa

Herzpatienten aus der Ferne helfen

Der Patient mit dem schwachen Herzen lebt auf dem Land, weit weg von den nächsten Spezialisten. Könnten Experten auch von Berlin aus helfen? » mehr

Psychiater, Lokalpolitiker, Kunstliebhaber, Menschenfreund: Dr. Lothar Franz sieht seinem Ruhestand mittlerweile gelassen entgegen. Das war nicht immer so.

04.05.2018

Region

„Jeder Mensch ist eine Sensation“

30 Jahre lang hat Dr. Lothar Franz die Bezirksklinik Rehau geführt – vom Tag ihrer Eröffnung im Jahr 1988 bis heute. Als Ärztlicher Leiter hat er den Wandel der Psychiatrie hautnah miterlebt und an vi... » mehr

Hier wird geholfen (von links): Thomas Wagner, Teamleiter der Fachpfleger, Dr. Achim Rubel, Ärztlicher Leiter der Pia, Gebo-Vorstand Katja Bittner und Ärztlicher Direktor Thomas Kallert am Eingang zu den neuen Räumen. Foto: Andreas Harbach

14.12.2017

Oberfranken

Pia hilft in psychischer Not

Immer mehr Menschen suchen Hilfe bei der Psychiatrischen Institutsambulanz in Bayreuth. Nun erweitert der Bezirk die Räumlichkeiten und stockt Personal auf. » mehr

Die Christrose war schon bei den alten Griechen als Heilmittel bekannt. Auch der berühmte Arzt Paracelsus hat im 16. Jahrhundert über die Heilkraft der Pflanze berichtet.

01.12.2014

Oberfranken

Hofer Arzt entdeckt alte Heilpflanze neu

Dr. Johannes Wilkens hat ein Buch über die Christrose geschrieben. Die Pflanze sei hilfreich bei zahlreichen Krankheiten, sagt der Mediziner - von Altersleiden bis hin zu Entwicklungsstörungen bei Kin... » mehr

Ein Mediziner zeigt das Modell einer Krätzmilbe, die die Hautkrankheit Skabies verursacht. Diese kann erfolgreich und schnell mit einer Creme behandelt werden. Experten rätseln darüber, warum sich die Milbe derzeit stärker verbreitet als gewöhnlich. An mangelnder Körperhygiene liegt es jedenfalls nicht. Selbst wer sich ständig wäscht, ist vor Skabies nicht gefeit.

24.11.2014

Oberfranken

"Krätze" breitet sich in Coburg aus

Die Zahl der Erkrankungen nimmt zu. Allerdings ist Scabies gut behandelbar. Und es ist ein Gerücht, dass sie auf mangelnde Körperpflege zurückgeht. » mehr

Dr. Manfred Steinhäußer schöpft in seinem Privatleben Kraft für seinen anstrengenden Beruf als Chefarzt. Kater "Paul" genießt es, wenn er so viel Aufmerksamkeit bekommt. 	Foto: Michael Giegold

15.08.2014

FP/NP

Arbeiten im Grenzbereich von Leben und Tod

Dr. Manfred Steinhäußer, Chefarzt für Anästhesie und Ärztlicher Direktor der Hochfranken-Kliniken, ist ein hoch angesehener Mediziner. Mit der Frankenpost spricht er über Kostendruck und das Sterben. » mehr

Niels Bergemann

30.01.2014

FP/NP

Einer der besten Ärzte seines Fachs

Der Ärztliche Direktor und Chefarzt des Sächsischen Krankenhauses für Psychiatrie und Neurologie in Rodewisch, Privatdozent Dr. Dr. Niels Bergemann, zählt deutschlandweit zu den Besten seines Fachs. » mehr

Dr. Hubert Heckhausen, der ehemalige Vorsitzende des Ärztlichen Kreisverbandes in Kronach, will den Verkauf der Frankenwaldklinik an Fresenius-Helios verhindern. Mit der Gründung einer Interessengemeinschaft und einer Unterschriftenaktion soll das gelingen.	Foto: Archiv

19.10.2013

FP/NP

Der zähe Kampf gegen den Klinik-Verkauf

Dr. Hubert Heckhausen macht sich große Sorgen um die Zukunft der Frankenwaldklinik. Jetzt geht er in die Offensive. Er bittet den Landrat um Unterstützung für eine Unterschriftensammlung gegen den Kau... » mehr

"Das System wird an die Wand gefahren": Alexander König (Zweiter von links) diskutiert mit Rettungsassistent Mario Fickenscher (links) sowie den leitenden Notärzten Dr. Christian Schuster und Dr. Werner Schramm (rechts).

11.07.2013

Oberfranken

Notärzte kämpfen mit Nachwuchsproblemen

Die Personaldecke ist heute schon dünn. Unzureichende Bezahlung, Bürokratie und Zulassungsgebühren schrecken junge Mediziner von der Ausbildung ab. » mehr

Werner Haberbosch, Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I am SRH Zentralklinikum Suhl, empfiehlt Hobbygärtnern Tetanus-Prophylaxe. 	Foto: Gottfried

09.04.2013

HCS

Das Bakterium aus dem Dreck

Jeder Gärtner möchte gesund durchs Gartenjahr kommen. » mehr

09.03.2013

Region

"Es gab Fälle, wo ich sagen muss: Stopp!"

Die Schließung der Geburtsstation in Münchberg schlägt hohe Wellen. Jetzt erklären der Ärztliche Direktor Dr. Manfred Steinhäußer und Klinikvorstand Hermann Dederl, dass es neben dem Hebammen-Dienstpl... » mehr

Dr. Lothar Franz

29.11.2012

Region

Dr. Lothar Franz feiert 60. Geburtstag

Rehau - Dr. Lothar Franz, Ärztlicher Direktor der Bezirksklinik Rehau, feiert am heutigen Donnerstag seinen 60. Geburtstag. Auf die große Fete müssen Freunde und Bekannte jedoch noch bis Samstag warte... » mehr

04.07.2012

Region

Die Villa wartet auf Besucher

Zum Tag der offenen Tür am Samstag können die Bürger das Gebäude besichtigen. Außerdem stellt das "Forum Gesundheit" sich und sein Nutzungskonzept vor. » mehr

Geschäftsführer Dr. Boris Rapp (rechts) begrüßt Ministerialdirigenten Dr. Gerhard Knorr vom bayerischen Gesundheitsministerium. 	Foto: Spörl

19.11.2011

Region

Klinikum auf neuen Wegen

Die Festredner im Sana- Klinikum sind sich einig: Die Fertigstellung der neuen Patientenaufnahme sei ein Meilenstein. Geschäftsführer Dr. Boris Rapp sieht in der Unterstützung des Freistaats "ein klar... » mehr

fpnd_gradinger2sp.fuerLB_101

15.11.2010

Oberfranken

"Manche Operationen müssten nicht sein"

Die Zahl der chirurgischen Eingriffe in Deutschland ist auf einen neuen Rekordwert angestiegen. Professor Dr. Reiner Gradinger, Chirurgen-Vizechef und Ärztlicher Direktor der Uni-Klinik Rechts der Isa... » mehr

fparz_meier_241109

24.11.2009

Region

Chefarzt liest die "Heilige Nacht"

Marktredwitz - Für viele ist Ludwig Thomas Klassiker "Heilige Nacht" die poetischste und seelenvollste Nachdichtung der Weihnachtsbotschaft. Überall in Bayern ist es eine gute Tradition, die "Heilige ... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.