ÖFFENTLICHKEIT

Fahrgäste steigen an einer S-Bahnstation in eine Bahn ein

vor 21 Stunden

Bayern

Kabinett berät über öffentlichen Nahverkehr

Das Kabinett befasst sich heute mit der Zukunft des öffentlichen Nahverkehrs in Bayern. Zusammen mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will der Ministerrat unter anderem über eine weiter St... » mehr

Andrea Constand

24.09.2018

Boulevard

Richter verkündet Strafmaß für Bill Cosby

Als «gewaltbereiter Sexualverbrecher» soll Bill Cosby in Pennsylvania künftig geführt werden - zum Schutz der Bevölkerung, argumentiert die Staatsanwaltschaft. Vor Verkündung seiner Strafe bereiten si... » mehr

Wahlen auf den Malediven

24.09.2018

Brennpunkte

Oppositionskandidat gewinnt Präsidentenwahl auf Malediven

Er galt als Außenseiter, doch Oppositionskandidat Ibrahim Mohamed Solih ist mit deutlichem Vorsprung zum neuen Präsidenten der Malediven gewählt worden. Jetzt hat sich auch Amtsinhaber Yameen zu Wort ... » mehr

21.09.2018

Rehau

Strunz-Kindergarten Thema im Stadtrat

Am Mittwoch findet um 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Sitzung des Stadtrates statt. » mehr

21.09.2018

Schlaglichter

Kühnert: Maaßen darf kein öffentliches Amt mehr bekleiden

Juso-Chef Kevin Kühnert fordert angesichts der Neuverhandlungen der Koalitionsspitzen über die Zukunft von Hans-Georg Maaßen, der bisherige Verfassungsschutzchef dürfe künftig kein öffentliches Amt me... » mehr

21.09.2018

Münchberg

Bauausschuss befasst sich mit Kita-Erweiterung

Am kommenden Dienstag, 25. September, tagt der Münchberger Bauausschuss von 17 Uhr an im Sitzungszimmer des Rathauses. Es handelt sich um eine öffentliche Sitzung. » mehr

Arbeiten ohne Garantie

21.09.2018

Wimo

„Sachgrundlose Befristungen sind unsozial“

Die Gewerkschaften kämpfen gegen die Befristung von Arbeitsverträgen. Der oberfränkische DGB-Regionsgeschäftsführer Mathias Eckardt sieht durch diese Einstellungspraxis den Standort Oberfranken in Gef... » mehr

Die digitalen Medien spielen im bayerischen Landtagswahlkampf eine Rolle. Doch nicht alle Kandidaten im Stimmkreis Wunsiedel-Kulmbach sind in sozialen Netzwerken aktiv. Foto: Franz-Peter Tschauner/dpa

14.09.2018

Kulmbach

Die Landtagswahl wird digital

Die Kandidaten aus dem Stimmkreis Wunsiedel-Kulmbach kämpfen im Internet bei sozialen Netzwerken um Stimmen. Dabei schlagen sie ganz unterschiedliche Wege ein. » mehr

Die Delegation der SPD-Politiker mit örtlichen Vertretern und der Geschäftsführerin des Kommunalunternehmens, Cäcilia Schäffler (Mitte). Foto: Herbert Scharf

13.09.2018

Fichtelgebirge

Neues Leben in Industriebrachen

Das GKU Winterling vermarktet ehemalige Standorte der Porzellanindustrie in vier Kommunen. Und das erfolgreich. » mehr

Uwe Heidel freut sich über historische Deko-Stücke für die Geschäftsräume des Kommunalunternehmens, wie hier das historische Fenster mit dem Wunsiedler Stadtwappen und einem Fensterladen. Fotos: Matthias Bäumler

06.09.2018

Fichtelgebirge

Deko aus Streitobjekten

Die historischen Fenster des einstigen Hotels Kronprinz verschönern jetzt Büros. Damit bleiben sie im "öffentlichen Raum". » mehr

Sperrmüll

03.09.2018

dpa

Darf Sperrmüll einfach rausgestellt werden?

Wird ein Haus oder eine Wohnung gründlich ausgemistet, kommt meist eine Menge alter Möbel und Geräte zusammen. Doch wohin damit? Darf man sie einfach an der Straße deponieren? » mehr

Benjamin Gräf aus Zell im Schießstand seines Stammvereins, der Schützengesellschaft Selb. Foto: Carmen Brendel

02.09.2018

Region

Mit Konzentration und sicherer Hand

Benjamin Gräf aus Zell ist bayerischer Meister im Pistolenschießen. Der SG-Selb-Schütze schwärmt von seinem Sport - der leider in der Öffentlichkeit an Attraktivität verliere. » mehr

Sexuelle Belästigung

30.08.2018

dpa

Mehr als jede vierte Frau im Job Opfer sexueller Belästigung

Millionen Frauen haben sich schon mit Sexismus oder Belästigung im Job konfrontiert gesehen. Viele meinen, das Problem habe zugenommen. » mehr

Benjamin Gräf aus Zell im Schießstand seines Stammvereins, der SG Selb. Foto: Brendel

29.08.2018

Region

Mit Konzentration und sicherer Hand

Benjamin Gräf aus Zell ist bayerischer Meister im Pistolenschießen. Er schwärmt von seinem vielfältigen Sport - der leider in der Öffentlichkeit an Attraktivität verliere. » mehr

Testament

29.08.2018

dpa

Grundbuch-Änderung: Privat verfasstes Testament reicht nicht

Für das Ändern des Grundbuch-Eintrages reicht es nicht aus, wenn Immobilien-Erben ein handgeschriebenes Testament als Nachweis vorlegen. In diesem Fall sind öffentlich beglaubigte Dokumente notwendig. » mehr

toilette klopapier

17.08.2018

Region

Ekel-Alarm auf öffentlichen Toiletten

Zweimal täglich werden die WC in Hof gereinigt. Die Verschmutzung der stillen Örtchen ist kaum zu verhindern, sagt die Leiterin des städtischen Bauhofs. » mehr

Bei der Probe klappt es schon: eine Pyramide der kleinen Turner.	Foto: Herbert Scharf

15.08.2018

Region

Junge Artisten wirbeln durch die Stadthalle

Seit Tagen proben Ferienkinder in Marktredwitz für einen Auftritt: Am Freitag findet die öffentliche Vorstellung des "Circus Soluna" statt. » mehr

Stefanie Barbara Schreiner hat die Skulptur des japanischen Künstlers Kunihiko Kato für den Bad Stebener Skulpturenpfad gestiftet. Von links: Stefanie Barbara Schreiner und Bürgermeister Bert Horn. Foto: sg

09.08.2018

Region

Ein neues Kunstwerk schmückt Bad Steben

Der Skulpturenpfad in Bad Steben hat nun eine Attraktion mehr: Ein Werk eines japanischen Künstlers. » mehr

Freuen sich über zwei neue Projekte für das Fichtelgebirgsmuseum (von links): Museumsleiterin Dr. Sabine Zehentmaier-Lang, Diana Nitzschke und Landrat Dr. Karl Döhler. Foto: Herbert Scharf

08.08.2018

Fichtelgebirge

Arbeit am Museum der Zukunft

Wie erreichen Museen künftig die Menschen? Solche und andere Fragen sollen zwei Projekte beantworten, die das Fichtelgebirgsmuseum bearbeitet. » mehr

Frauenquote

02.08.2018

dpa

Frauenquote im öffentlichen Sektor unter 30 Prozent

An der Spitze von Großunternehmen ist seit 2016 eine Frauenquote von 30 Prozent gesetzlich vorgeschrieben. Doch viele Betriebe, an denen die öffentliche Hand beteiligt ist, verfehlen diese Marke. » mehr

29.07.2018

Region

Lehrschwimmbad öffnet auf Probe

In seiner jüngsten Sitzung hat der Marktgemeinderat Zell beschlossen, das Lehrschwimmbad testweise für eine Saison wieder der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Nur von Rüdiger Dürrenfeldt gab es ei... » mehr

Alt trifft auf Neu: Der Neubau in der Bürgerstraße stößt bei den Anwohnern auf Kritik. Er störe das Gesamtensemble, heißt es.	Foto: Harald Werder

27.07.2018

Region

Biedermeierviertel soll luftiger werden

Das Quartier zwischen Sigmundsgraben und Schlossplatz wird saniert. Parkplätze sollen Spielflächen und Grün weichen. Die Architekten erläutern den Bürgern ihre Pläne. » mehr

WLAN-Hotspot

26.07.2018

dpa

BGH segnet Ende der «Störerhaftung» für freie WLANs ab

In der Verbreitung von öffentlichem WLAN hinkt Deutschland anderen Ländern hinterher. Das lag auch an den Haftungsrisiken. Künftig müssen die Betreiber für den Missbrauch ihres Netzwerks nicht mehr ge... » mehr

Die öffentliche Toilette am Mühlteichplatz in Sparneck ist wegen eines Wasserrohrbruchs defekt. Deshalb verrichten einige Wildpinkler zum Ärger der Anwohner ihre Notdurft daneben. Foto: Schobert

24.07.2018

Region

Ärger über Wildpinkler in Sparnecker Ortsmitte

Die öffentliche Toilette am Mühlteichplatz ist defekt. Deshalb erleichtern sich etliche Leute daneben. Der Gemeinderat sucht jetzt nach einer Lösung. » mehr

Absolventen

24.07.2018

dpa

Studenten zieht es in den öffentlichen Dienst

Die Wirtschaft brummt, Fachleute werden an allen Ecken und Enden gesucht. Studenten könnten hier nach ihrem Abschluss gutes Geld verdienen. Viele wollen laut einer Studie aber lieber etwas anderes. » mehr

Auf diesem Gelände soll der Solarpark Dörnhof entstehen.	Foto: Klaus-Peter Wulf

19.07.2018

Region

Pläne für den Solarpark Dörnhof nehmen Gestalt an

Der Kupferberger Stadtrat billigt die Pläne der Südwerk Projektgesellschaft. Grünes Licht gibt er auch für die Fußgängerampel über die Bundesstraße. » mehr

18.07.2018

Region

Marktredwitz erhält mehr Kita-Plätze

Der Hauptausschuss befürwortet, dass der Kindergarten im alten Klinikum aufgestockt wird. Die Erzieher betreuen die Mädchen und Buben zum Teil neun Stunden am Tag. » mehr

Schätzungsweise 60 Brücken-Befürworter nahmen an dem Informationsspaziergang am Samstag teil. Rechts vorne im Bild Landrat Dr. Oliver Bär, links der Bad Stebener Bürgermeister Bert Horn. Foto: Sandra Hüttner

15.07.2018

Region

"Brücken-Gegner nicht erwünscht"

Befürworter der Hängebrücken wollten bei einer Veranstaltung mit Landrat Bär unter sich bleiben. Doch dann machte die Einladung die Runde. » mehr

Goethe-Denkmal in Ilmenau (Thüringen)

13.07.2018

FP

Schumanns Entwürfe für Goethes "Faust" erstmals allgemein zugänglich

Robert Schumanns handschriftliche Entwürfe zu seinen "Szenen aus Goethes Faust" sind erstmals in öffentlicher Hand und damit allgemein zugänglich. » mehr

Mehr Durchblick für E-Bike-Fahrer

11.07.2018

Region

Mehr Durchblick für E-Bike-Fahrer

Motorisierte Fahrräder werden immer beliebter. Dennoch fällt es schwer, alle öffentlichen Ladestationen ausfindig zu machen. Das Landratsamt will Abhilfe schaffen. » mehr

Richter Manfred Götzl. Foto: Andreas Gebert/dpa

10.07.2018

HCS

Sieben Gründe, warum der Prozess so lange dauert und so teuer ist

Lebenslang für Beate Zschäpe - so lautet kurz vor dem Urteil im NSU-Prozess die Erwartungshaltung einer breiten Öffentlichkeit. Nur: So einfach ist das nicht. » mehr

09.07.2018

ContentAd

Wettbetrug: Welche Strafen drohen bei Manipulationen?

Wettbetrug und speziell die Manipulation von Sportwetten kann empfindliche Verluste für die Betroffenen hervorrufen. Spieler, Sportler und selbst Wettfans haben bereits unter den stetigen Betrugsmasch... » mehr

Feuerlöscher entsichern und los geht's: Im Team galt es, den Brand eines Papierkorbes mit Wasser und Schaum zu löschen. Foto: Hüttner

07.07.2018

Region

Feuerlöschen will gelernt sein

Bei einer Schulung lernen Mitarbeiter öffentlicher Einrichtungen, wie man mit einem Feuerlöscher umgeht. Thomas Walther vom Feuerwehrverband erklärt die Unterschiede. » mehr

Im Clinch: Fraktionsvorsitzender Wolfgang Kreil (links) und Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch.

29.06.2018

Region

Stadtratsmehrheit watscht CSU/Freie Wähler ab

Wolfgang Kreil will drei Themen in öffentlicher Sitzung beraten lassen. Aktive Bürger und SPD sehen das anders. » mehr

Von Kerstin Dolde

26.06.2018

Leseranwalt

Im Licht der Öffentlichkeit

Pressestellen der Polizei sind dafür zuständig, täglich Meldungen, die für die Öffentlichkeit von Interesse und Belang sind, an die Medien weiterzugeben. » mehr

Wo sich in der Innenstadt ein riesiges Loch auftut, soll bald die Hof-Galerie entstehen. Noch in diesem Jahr soll der erste Spatenstich gefeiert werden. Foto: Uwe von Dorn

26.06.2018

Region

Hof-Galerie - das Feld ist bestellt

Der neue Bebauungsplan für das Areal rund um den ehemaligen Zentralkauf steht. Nun darf hier nichts anderes mehr entstehen als ein neues Einkaufszentrum. » mehr

Die Variante 3 von fünf entpuppte sich eindeutig als der Favorit bei den Carlsgrüner Bürgerinnen und Bürgern, die mit dem Aufkleben von Punkten ihre Meinung kundtaten.

19.06.2018

Region

Carlsgrüner gestalten ihr Dorf mit

Die Dorferneuerung läuft an wie geplant. Der Ort wird sich in den nächsten Jahren deutlich verändern. Ein Teil des Projekts hat sich aber zerschlagen. » mehr

Falsch Parken im Ausland

18.06.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Falschparker

Im "öffentlichen Raum", also normalerweise auf der Straße und auf Gehwegen, darf die Polizei Falschparker abschleppen lassen. » mehr

Richard-Wagner-Museum in Bayreuth

14.06.2018

FP

Richard Wagner Museum präsentiert Partitur-Handschrift des "Lohengrin"

Das Museum in Bayreuth präsentiert erstmals Wagners Partitur-Handschrift des "Lohengrin" öffentlich in seiner Schatzkammer. Anlass ist die Neuinszenierung des Werks bei den Bayreuther Festspielen. » mehr

Spieltag der "Bananenflanken-Liga" mit den Mannschaften aus Bayreuth (rote Trikots), Coburg (gelb) und Kulmbach (grün). Das Bild zeigt die jungen Kicker zusammen mit ihren Betreuern und Mitgliedern des Kulmbacher Round-Table-Clubs auf dem Kulmbacher Soccer Court.	Foto: Dieter Hübner

13.06.2018

Region

WM-Fieber in der Bananenflanken-Liga

Raus aus der Halle, rauf auf öffentliche Plätze, das ist das Ziel eine Projekts von Round Table für geistig behinderte Kinder. Jetzt trafen sich drei Kicker-Teams in Kulmbach. » mehr

Facebook

08.06.2018

dpa

Facebook-Datenpanne ließ Nutzer Beiträge mit allen teilen

Facebook steht immer noch unter Druck wegen des Datenskandals um Cambridge Analytica - und ausgerechnet in dieser Zeit unterlief dem Online-Netzwerk ein Fehler, durch den Inhalte von Millionen Nutzern... » mehr

Intersport-Geschäftsführer Robert Leithner (im Bild hinten links) wünscht sich für die Branche mehr Innovationen, wie sie Lea Münch, Lisa Schuberth und Sebastian Dietz mit ihrem Fachlehrer Erhard Körber aus dem BWL-Wettbewerb von den CVG-Teams vorstellen konnten. Foto: Gerd Emich

07.06.2018

Region

In schwieriger Branche erfolgreich

Mit einem innovativen Produkt mischen Gymnasiasten des CVG in einem virtuellen Wettbewerb den Markt auf. Vier Teams qualifizieren sich damit für die nächste Runde. » mehr

Was in Berlin weichen soll, steht in Rehau an der Fassade: Eugen Gomringers "Avenidas".	Foto: Uwe von Dorn

29.05.2018

Region

Ein Fest dem "Skandalgedicht"

An diesem Samstag wird Eugen Gomringers "Avenidas" am Maxplatz eingeweiht. Die Stadt Rehau möchte sich öffentlich als Heimat des prominenten Lyrikers präsentieren. » mehr

Ein selbsternannter Sheriff hatte offenbar gedacht, Felix Brendel eine Lektion erteilen zu müssen. Das herausgerissene private Parkplatzschild klemmte der Unbekannte hinter den Scheibenwischer und zerkratzte gleichzeitig die Motorhaube. Der Fahrzeugbesitzer bittet jetzt um Hinweise auf den Täter. Foto: Privat

29.05.2018

Region

Student sucht einen "Sheriff"

Jemand hat im Glauben, ein junger Mann habe unberechtigt geparkt, drastische Maßnahmen ergriffen und ein Auto beschädigt. Jetzt wird der selbsternannte "Ordnungsmann" öffentlich gesucht. » mehr

25.05.2018

Region

Kulmbach - Der Keller ist glücklicherweise groß genug. Karl-Heinz Lauterbach lagert dort die meisten seiner Errungenschaften.

Karl-Heinz Lauterbach ist Sammler aus Leidenschaft. Einen Teil aus seinem Spielzeug- figuren-Sortiment stellt der Kulmbacher auf der Plassenburg aus. » mehr

Das Bild zeigt Reinhold Plass (links) und VR-Bank-Regionalleiter Heiko Ruf vor einigen der derzeit in Münchberg zu sehenden Bildern der Ausstellung "Lust auf Fantasie".	Foto: Bußler

24.05.2018

Region

Bunte Fantasien in der Schalterhalle

Der Rehauer Maler Reinhold Plass zeigt in Münchberg seine Werke. Die Öffentlichkeit bekommt sie damit zum ersten Mal zu Gesicht. » mehr

Chefsache: Für den Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch ist das Kino eine Herzensangelegenheit.

17.05.2018

Region

Kontroverse Diskussion über Kino-Kauf

Selten hat ein Thema die Selber Lokalpolitik so umgetrieben wie das Schicksal des Kino-Centers: Ist es Aufgabe einer Stadt, ein Kino zu betreiben? Die Meinungen im Selber Stadtrat gehen auseinander. » mehr

Auf dem La Mure-Platz zwischen Markt und Leopoldstraße entstehen derzeit moderne, öffentliche Toiletten. Foto: zys

09.05.2018

Region

Moderne Toiletten auf dem La Mure-Platz

Derzeit schaffen Arbeiter das Fundament für ein neues, öffentliches WC. Damit geht ein lang gehegter Wunsch der Marktredwitzer in Erfüllung. » mehr

Alle Angestellten im öffentlichen Dienst, sei es in der Verwaltung oder bei den Bauhöfen der Kommunen, bekommen rückwirkend zum 1. März mehr Geld für ihre Arbeit. In vielen Kommunen im Landkreis Wunsiedel entstehen dadurch Mehrkosten im sechs- oder fünfstelligen Bereich.	Foto: Florian Miedl

03.05.2018

Fichtelgebirge

Tarifabschluss kostet Städte viel Geld

Um rund 7,5 Prozent erhöht sich das Gehalt der Beschäftigten im öffentlichen Dienst. » mehr

27.04.2018

Region

Urnengang führt einige Wähler in ein neues Lokal

Vom nichtöffentlichen in den öffentlichen Teil der Stadtratssitzung ist der Tagesordnungspunkt "Einteilung der Stimmbezirke" gewandert. » mehr

Das Bau-Schild der Hof-Galerie steht, die Bagger könnten im Sommer rollen.	Foto: J.E.

26.04.2018

Region

Der Zentralkauf als Rechenbeispiel

Wie komplex manches Vorhaben im Rahmen der Förderoffensive ist, zeigt das größte Projekt in der Region. Die Regierung trennt genau zwischen öffentlichem Nutzen und Investoren-Interesse. » mehr

22.04.2018

Region

Kommunen stehen hinter Lohnerhöhungen

Der neue Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst steht seit voriger Woche. Für Landkreis und Städte bedeutet das Mehrkosten, doch sie sind optimistisch. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".