95173 SCHÖNWALD

16.10.2018

Selb

Regierung will Konzept für marodes Haus

Das Wohnhaus in der Bauvereinstraße 18 in Schönwald soll, geht es nach dem Willen des Stadtrats, abgerissen werden. Das Haus steht fast leer und eine Sanierung käme teuer. » mehr

14.10.2018

Selb

Schönwald fordert bessere Finanzausstattung

Klaus Jaschke teilt dem Stadtrat mit, dass es in der Bahnhofstraße eine Ladestation für E-Autos gibt. Mehr Kinder sollen das Ferienangebot nutzen. » mehr

12.10.2018

Fichtelgebirge

Ideen für das neue Schönwald

Nach der Stadtmitte soll auch die erweiterte Innenstadt neu geordnet und für die Zukunft gestaltet werden. Konkrete Planungen beginnen aber erst nächstes Jahr. » mehr

Freuen sich auf den künftigen Radweg (von links): Planer Albert Vollath, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, der Landrat Oliver Bär, Hof, Bürgermeister Michael Abraham, Rehau, Bürgermeister Klaus Jaschke, Schönwald, Stadtrat Michael Rehwagen und Landrat Dr. Karl Döhler, Wunsiedel. Foto: Herbert Scharf

09.10.2018

Fichtelgebirge

Radweg wird ein Stück Lebensqualität

Die Strecke am Perlenbach entlang soll Oberkotzau, Rehau, Schönwald und Selb verbinden. Mittel für den ersten Bauabschnitt sind zugesagt. Baubeginn ist im Frühjahr 2019. » mehr

Freuen sich auf den künftigen Radweg (von links): Planer Albert Vollath, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, der Landrat Oliver Bär, Hof, Bürgermeister Michael Abraham, Rehau, Bürgermeister Klaus Jaschke, Schönwald, Stadtrat Michael Rehwagen und Landrat Dr. Karl Döhler, Wunsiedel. Foto: Herbert Scharf

09.10.2018

Selb

Radweg wird ein Stück Lebensqualität

Die Strecke am Perlenbach entlang soll Oberkotzau, Rehau, Schönwald und Selb verbinden. Mittel für den ersten Bauabschnitt sind zugesagt. Baubeginn ist im Frühjahr 2019. » mehr

Ein Riesenspaß war das Kopfkegeln, das der Elternbeirat anbot.

24.09.2018

Selb

Spaß beim Klettern und Kopfkegeln

Einen Nachmittag lang halten Feuerwehr, Parteien und Vereine in Schönwald Kinder bei Laune. Ziel der Aktionen ist es, auf die Rechte der Jüngsten hinzuweisen. » mehr

Die neue Führung der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Schönwald (von links): Hannelore Schuster, Helmut Kitter, Wolfgang Keil, Robert Frenzl, Kreisvorsitzender Andreas Wagner, zweite Vorsitzende Christine Barra, Vorsitzender Hans-Peter Goritzka und Sonja Schuster.	Foto: Wolfgang Neidhardt

23.09.2018

Selb

Hans-Peter Goritzka führt die AWO

Mit neuem Vorstand startet der Ortsverein Schönwald durch. Er bleibt selbstständig und will den 86 Mitgliedern mehr bieten als bisher. » mehr

Bei der Sitzung des Schönwalder Seniorenrats (sitzend, von links): die Seniorenbeiräte Bruno Sonntag, Karl-Heinz Meier, Peter Rothemund, Gerhard Weiß, Lieselotte Bayreuther und Helga Gärtner; sowie stehend (von links): der scheidende Seniorenbeauftragte des Landkreises Wunsiedel, Horst Weidner, die Seniorenbeiräte Carmen Krone, Bürgermeister Klaus Jaschke, der neue Seniorenbeauftragte Konrad Scharnagl und Klaus Gebhardt, der Vorsitzende des Seniorenbeirats der Stadt. Foto: Uwe von Dorn

14.09.2018

Selb

Smartphone-Kurse für Senioren

Konrad Scharnagel, der neue Seniorenbeauftragte des Landkreises stellt sich dem Seniorenrat vor. Seinem Vorgänger danken die Mitglieder für fünf Jahre engagierte Arbeit. » mehr

Tina Pinkert übernimmt die Kämmerei von Hans Rahm, der Ende des Jahres nach 40 Jahren bei der Stadt Schönwald in Ruhestand geht. Foto: Andreas Godawa

13.09.2018

Selb

Tina Pinkert kümmert sich ums Geld

Die 37-Jährige übernimmt die Kämmerei der Stadt Schönwald. Sie wird Nachfolgerin von Hans Rahm, der Ende des Jahres in den Ruhestand geht. » mehr

Vom steilen Aufstieg ihrer Firma berichtete Bexo-Chefin Melanie Kapfer (sitzend) der SPD-Delegation um Inge Aures, Markus Rinderspacher (Zweite und Dritter von links) und Bürgermeister Klaus Jaschke (Zweiter von rechts). Foto: Herbert Scharf

12.09.2018

Selb

Mit IT-Dienstleistungen an die Spitze

Einen rasanten Aufstieg legt die Schönwalder Firma Bexo hin. Eine Delegation um den Bayern-SPD-Chef Markus Rinderspacher informiert sich. » mehr

An dem Schönwalder Schwimmwettbewerb rund um Deutschland beteiligten sich alle Altersgruppen.

26.08.2018

Selb

Im Becken einmal um die Bundesrepublik

1715 Kilometer schwimmen die Teilnehmer des Langstreckenschwimmens im Schönwalder Schwimmbad. Für die Besten gibt es Preise. » mehr

Große Pläne haben der Schönwalder Stadtrat und Bürgermeister Klaus Jaschke für die Kernstadt. Denn nach dem gelungenen Umbau der neuen Mitte rund um das Rathaus sollen nun die Straßenzüge zwischen Selber Straße und dem Kirchplatz an die Reihe kommen. Fotos: Andreas Godawa

21.08.2018

Selb

Schönwald vor dem nächsten Schritt

Kaum eine andere Stadt im Landkreis treibt die Neugestaltung ihres Zentrums so konsequent voran. Stadtrat, Bürgermeister und Einwohner arbeiten am Rahmenplan. » mehr

Der "Gerch" aus Hof und der "Frankensima" bei ihrem gemeinsamen Auftritt in Schönwald. Foto: Jürgen Henkel

13.08.2018

Kunst und Kultur

Vom "bleed schaua" bis zum Brodworschd-Blues

Der "Hofer Gerch" und der "Frankensima" durchleuchten in Schönwald den Franken an sich mit unterhaltsamen Liedern, Szenen und Geschichten. » mehr

Diese Woche wird die Gruppe so schnell wohl nicht vergessen, auch dank des Erinnerungsfotos.

09.08.2018

Selb

Eine Woche im Zelt zu Hause

Junge Entdecker und Forscher aus Schönwald zelten bei Flossenbürg. Für ihre wissenschaftlichen Projekte erhalten sie "Nobelpreis-Medaillen". » mehr

Über Probleme im Wald informierten sich CSU-Mitglieder bei der Forstverwaltung von der Borch im Schloss Sophienreuth: Michael Ott, Ilse Frenzl, Ursula Tuscher, Abgeordneter Martin Schöffel, Baron Louis von der Borch, Markus Erhard, Landrat Dr. Karl Döhler, Andrea Veit, Wolfgang Theilmann und Jörg Landgraf (von rechts).	Foto: pr.

05.08.2018

Selb

Mehr Vielfalt im Wald

Forstbesitzer Louis von der Borch fördert den Umbau der Fichtenkultur zum Mischwald. Wie wichtig Laubhölzer und Tannen sind, erklärt er CSU-Mitgliedern bei einem Besuch. » mehr

Vergessene Porzellankunst aus Schönwald ist bis 6. September in der Schalterhalle der Selber Sparkasse zu sehen. Es handelt sich um Ausstellungsstücke aus der Sammlung von Andrea Hanold (Mitte). Jürgen Schneider (links) eröffnete die Präsentation, über die sich auch der Schönwalder Bürgermeister Klaus Jaschke freute. Fotos:: Helmut Kitter

03.08.2018

Selb

Vergessenes aus Schönwald

Die Sammlerin Andrea Hanold präsentiert in Selb weithin unbekannte Porzellankunst aus den 1920er-Jahren. Die Schau ist bis 6. September zu sehen. » mehr

Seit 28. Juni liefert der Tiefbrunnen I wieder Rohwasser für die städtische Trinkwasserversorgung. Darüber freuen sich (von links): Stadtrat Robert Frenzl, Jürgen Meyer von der Stadtverwaltung, zweiter Bürgermeister Rudolf Stich, Bürgermeister Klaus Jaschke und Richard Steppan von der Planungsgruppe. Foto: sim

30.07.2018

Selb

Schönwald sichert "wichtigstes Lebensmittel"

370 000 Euro kostet die Sanierung der Trinkwasserversorgung aus dem Jahr 1962. Dem Bürgermeister zufolge kommen nun aus 45 Metern Tiefe acht Liter Wasser pro Sekunde. » mehr

Kirmes Empfertshausen Zahlreiche Besucher genossen am Freitagabend das Open-Air-Kino in Schönwald.	Foto: pr.

22.07.2018

Selb

Ein Sommerabend mit "Pippi"

Schönwald - Die Kolpingsfamilie Schönwald hat am Rathausplatz das zweite Open-Air-Kino in diesem Jahr veranstaltet. Gezeigt wurde der Film "Pippi Langstrumpf". » mehr

Erster Bürgermeister Klaus Jaschke, der Seniorenbeauftragte des Landkreises, Horst Weidner, Wohnberaterin Michaela Haberkorn, Stadträtin Ursula Tuscher und der Seniorenbeauftragte der Stadt Schönwald, Klaus Gebhardt, setzen sich für die Bedürfnisse von älteren Menschen ein. Foto: pr.

11.07.2018

Selb

Expertin berät bei Umbauplänen

Die Wohnberatung bringt den Besuchern wertvolle Informationen. Michaela Haberkorn referiert in Schönwald über Barrierefreiheit. » mehr

Klaus Fiedler von der Diabetiker-Selbsthilfe hatte zu einem "Pflegegipfel" eingeladen. Fachkräfte wie Pflegedienstleiterin Carmen Krone, Monika Bötzl und Heidi Michl (von links) gaben Antworten auf Fragen. Foto: Kitter

09.07.2018

Fichtelgebirge

Pflegende fordern Unterstützung

Fachkräfte geben in Schönwald Einblick in ihre Häuser. Die Leistungen werden nicht hoch genug honoriert, beklagt Bürgermeister Jaschke. » mehr

Klaus Fiedler von der Diabetiker-Selbsthilfe hatte zu einem "Pflegegipfel" eingeladen. Fachkräfte wie Pflegedienstleiterin Carmen Krone, Monika Bötzl und Heidi Michl (von links) gaben Antworten auf gestellte Fragen. Foto: Helmut Kitter

05.07.2018

Selb

"Pflegegipfel" fordert Unterstützung von Politik

Fachkräfte geben in Schönwald Einblick in ihre Häuser. Die Leistungen werden nicht hoch genug honoriert, beklagt Bürgermeister Jaschke. » mehr

Katrin und Axel Grünert haben am Vatertag eine heftige Auseinandersetzung mit Gästen erlebt. Die Tür, die dabei zu Bruch ging, haben sie am Freitag zumindest geflickt. "Es muss ja weitergehen", sagen sie, auch wenn ihnen der Schreck noch in den Gliedern steckt.	Fotos: Tamara Pohl

04.07.2018

Fichtelgebirge

Nach Streit mit Gästen: Pfarrhaus-Wirt kündigt Pachtvertrag

Axel und Katrin Grünert verlassen zum 30. Dezember den Landgasthof in Göringsreuth bei Schönwald. Nach dem Vorfall am Vatertag fühlen sich sich dort nicht mehr wohl. » mehr

Interessante Ausflüge waren für die Reisegruppe aus Schönwald organisiert. Dazu gehörte ein Besuch des Schlosses Montmelas. Foto: pr.

03.07.2018

Selb

Schönwald besiegelt erneut seine Städtepartnerschaft

Der mehrtägige Besuch im französischen Pusignan wird begleitet von rührend bemühten Gastgebern. Außerdem gibt es für die Gäste viel zu sehen. » mehr

Auf dem TV-Sportplatz führten die Kinder Tänze auf. Fotos: Silke Meier

02.07.2018

Selb

Ein Wiesenfesttag für die Kleinen

Kinder tanzen auf dem TV-Sportplatz und lassen Luftballons in den Himmel steigen. Die Schönwalder feiern am Montag mit einem Festzug. » mehr

Wiesenfest Schönwald

01.07.2018

Selb

Kompliment an die Kinder

Als der Festzug am Schönwalder Wiesenfestsonntag unter großem Applaus auf dem Sportplatz angekommen ist, gratulierte Bürgermeister Klaus Jaschke der Schulleiterin. » mehr

Gemeinsam mit Festwirt Hans-Rainer Spannruft (blaue Weste) stießen die Stadträte und Bürgermeister Klaus Jaschke (rechts) am Samstagabend das auf das Schönwalder Wiesenfest an. Foto: Helmut Kitter

01.07.2018

Fichtelgebirge

Passendes Wetter und gute Laune zum Auftakt

Mit viel Musik starten die Schönwalder in ihr Wiesenfest. Bürgermeister Klaus Jaschke dankt allen Helfern und Beteiligten. » mehr

Unter dem Motto "Kunst und Kinder" steht das Schönwalder Wiesenfest am kommenden Wochenende. Und sicherlich wird man in den Festzügen wieder viele stolze Mädchen und Jungen sehen können. Archivfoto: Silke Meier

22.06.2018

Selb

Die Kinder bereitet sich auf das Wiesenfest vor

Schönwald feiert vom 30. Juni bis 2. Juli sein traditionelles Heimatfest. In diesem Jahr sind wieder die Schule und die Kindergärten an der Reihe. » mehr

Draußen eine leckere, frisch gebackene Waffel zu holen, das machte den Kindern Spaß. Im Zelt gab es zudem eine reiche Auswahl an gebackenen Kuchen und Torten. .	Fotos: Silke Meier

18.06.2018

Selb

Festgottesdienst zum Jubiläum

Die Kolpingsfamilie Schönwald begeht ihren 90. Geburtstag mit einem umfangreichen Programm. Diözesanpräses Karl-Dieter Schmidt dankt für das große Engagement. » mehr

Die Siegerin des Plakatwettbewerbs Mia Colditz aus der Klasse 1A mit ihrem Entwurf, dem gedruckten Plakat und einem Geschenk. Foto: pr.

15.06.2018

Selb

Mia lädt zum Wiesenfest ein

Fröhliche Kinder und ein Riesenrad: Das Plakat für die Schönwalder Festtage gestaltet eine Grundschülerin. » mehr

Zwölf Frauen und Männer aus der evangelischen Gemeinde Schönwald kandidieren am 21. Oktober für das Amt des Kirchenvorstehers. Sechs von ihnen werden gewählt. Zehn dieser Kandidaten stellten sich der Kirchengemeinde in einem Gottesdienst vor (von links): Ronja Pöhler, Carina Ludwig, Otto Bayreuther, Jochen Gassenmeier, Sandra Benker, Ruth Fisch, Andrea Künzel, Martin Schmeckenbecher, Manuela Thiele und Simon Wolfrum. Nicht im Bild sind Volker Sommerfeldt und Kerstin Groß. Ganz rechts im Bild Pfarrerin Tilla Noack.	Foto: Helmut Kitter

15.06.2018

Selb

Kandidaten stellen sich vor

Zwölf Frauen und Männer stehen zur Wahl für den neuen Kirchenvorstand in Schönwald. Im Gottesdienst machen sie sich der Gemeinde bekannt. » mehr

15.06.2018

Selb

Schönwald mit genehmigtem Haushalt

Das Landratsamt genehmigt das Zahlenwerk der Stadt ohne Einwände. Allerdings muss auch weiterhin gespart werden. » mehr

Dr. Ulrich Wieler (Mitte) und Marcus Hamberger (rechts daneben) erläutern Bürgermeister Klaus Jaschke (rechts im Bild) und den Bürgern beim Rundgang den Rahmenplan zur Umgestaltung der Haupt- und Bahnhofstraße. Fotos: Silke Meier

14.06.2018

Selb

Schönwalder vergeben Punkte

Beim Stadtspaziergang und in der Bürgerwerkstatt bewerten die Einwohner die möglichen Projekte. Ziel ist eine lebendige und interessante Stadt. » mehr

Mit dabei waren Radler aller Altersklassen.

04.06.2018

Selb

Ein Mekka für Pedalritter

Beim fünften "Schöiwaler Radldooch" können die Teilnehmer aus sechs Strecken wählen. 150 Radler aller Altersklassen nehmen das Angebot an. » mehr

Die Tourenradgruppe der 20 Kilometer-Strecke vor dem Grenzübergang Wildenau beim vergangenen "Schoiwaler Radldooch".	Foto. TV Schönwald

29.05.2018

Selb

"Schoiwaler" san mi'm Radl da

Bike-Spaß für Groß und Klein verspricht der TV Schönwald. Am Sonntag fahren Sportbegeisterte beim "Radldooch" wieder durch die Region. » mehr

Ida Rittig

24.05.2018

Selb

Schönwalder heben gereimten Schatz

Ida Rittig war eine kreative Frau. Sie nähte, zeichnete und schrieb Gedichte. In zehn Büchern hielt sie 750 Stück fest. Die möchten ihr Sohn und Arno Hanold veröffentlichen. » mehr

Katrin und Axel Grünert haben am Vatertag eine heftige Auseinandersetzung mit Gästen erlebt. Die Tür, die dabei zu Bruch ging , haben sie am Freitag zumindest geflickt. "Es muss ja weitergehen", sagen sie, auch wenn ihnen der Schreck noch in den Gliedern steckt.	Fotos: Tamara Pohl/privat (2)

18.05.2018

Fichtelgebirge

Familie sieht sich zu Unrecht beschuldigt

Der Vatertag schlägt im Raum Schönwald noch immer Wellen. Die Auseinandersetzung mit den Wirten des "Alten Pfarrhauses" schildern die Gäste anders. » mehr

Die TV-Führungsriege mit Schriftführer Georg Neumann, stellvertretendem Vorsitzenden Werner Lindig, Vorsitzendem Werner Richter und Kassier Jörg Schuster berichtete von einem erfolgreichen, aber kostenintensiven Jahr. Foto Uwe von Dorn

16.05.2018

Selb

TV vor großen Herausforderungen

Bei der Hauptversammlung bittet Vorsitzender Werner Richter die Mitglieder um mehr Engagement. Auch müsse man das Angebot ausweiten. » mehr

Ehrungen bei der SDP Schönwald (von links): Vorsitzende Sonja Schuster, Zweiter Bürgermeister Rudolf Stich, Fraktionssprecher Michael Rehwagen, Anita Keil und Lothar Werner (60 Jahre), Bürgermeister Klaus Jaschke sowie stellvertretender Kreisvorsitzender Holger Grießhammer.	Foto: pr.

15.05.2018

Selb

SPD dankt treuen Mitgliedern

60 Jahre gehören Anita Keil und Lothar Werner dem Schönwalder Ortsverein an. Die Fraktion lobt die gute Zusammenarbeit im Stadtrat. Wichtig ist allen der Erhalt des Freibads. » mehr

Über die Schutzmaßnahmen für den Goldenen Scheckenfalter informiert eine Tafel in der Oststraße. Foto: Helmut Kitter

14.05.2018

Selb

Naturschutz auf gutem Weg

Im Schönwalder Stadtrat legt eine BN-Vertreterin die Halbzeitbilanz für das Schutzprojekt Schecken-falter vor. Geld dafür fließt aus zwei Ministerien. » mehr

Sie schlugen bei der Versteigerung des alten Maibaums als Erste zu: Markus Korlek (links) und Michael Rehwagen auf ihren jeweiligen Holz-Metern.

02.05.2018

Selb

Korlek- und Rehwagen-Meter

Die beiden Stadträte ersteigern die ersten beiden Meter des alten Maibaums in Schönwald. Derweil stellt die "Alpen-rose" den neuen auf. » mehr

Begeisterungsstürme erntete das Belvedere-Quartett beim jüngsten Sophienreuther Konzert für seine virtuosen Darbietungen (von links): Paula Borggrefe, Maja Rohde, Marvin Stark und Tobias Gassert. Foto: Helmut Kitter

02.05.2018

Selb

Junge Musiker begeistern im Schloss

In der Reihe der Sophienreuther Konzerte gastiert das Belvedere-Quartett in Schönwald. Die Nachwuchstalente präsentiere Werke alter Meister. » mehr

Der Förderkreis der evangelischen Kirchgemeinde Schönwald würdigte mit Urkunde und Geschenk für 20-jährige Mitgliedschaft (von links): Jochen Suk, Manfred Kern und Renate Viol. Pfarrerin Elke Pröbstl (rechts) dankte ihnen für die langjährige Treue. Neben der Pfarrerin der scheidende Vorsitzende Gerhard Magdt.

23.04.2018

Selb

Förderkreis mit neuem Vorstand

Der Unterstützerverein der Evangelischen Kirchengemeinde Schönwald stellt sich neu auf. Vorsitzender ist Jochen Suk. Im nächsten Jahr steht das 20. Jubiläum an. » mehr

Den Rahmenplan für die Schönwalder Kernstadt diskutierten im Rathaus (von links) Vera Lenger und Dr. Ulrich Wieler vom Büro "Umbau Stadt" Weimar, Jürgen Meier, geschäftsführender Beamter der Stadt Schönwald, und Bürgermeister Klaus Jaschke. Foto: Gerald Lippert

20.04.2018

Selb

Schönwalder Hauptstraße soll attraktiver werden

Die Ergebnisse des Bürgerforums und die zeitliche Planung zur Gestaltung der Kernstadt fasst Bürgermeister Klaus Jaschke zusammen. » mehr

Beim ersten Bürgerforum zur Gestaltung der Kernstadt in Schönwald diskutierten die Teilnehmer über die einzelnen Themen engagiert und brachten ihre Ideen ein. Ihre Anregungen sammelte Marcus Hamberger (Dritter von rechts) vom Büro "Freiraumpioniere". Foto: Gerald Lippert

19.04.2018

Selb

Bürger sollen ihre Stadt mitgestalten

Schönwald verändert sich weiter: Beim ersten Bürgerforum zur Kernstadt diskutieren die Bürger mit einem Planerteam die Möglichkeiten zur Entwicklung des Ortskerns. » mehr

Die zweite Schicht der Schönwalder Kolpingsfamilie beim Bierbrauen in der Kommunbräu Rehau (von rechts) Jörg Landgraf, Jonas Wich, Matthias Dietrich, Jörg Wondra, Stefan Birkner, Edgar Kempf, Werner Eisert, Jonas Merz und Robert Frenzl. Foto: pr.

18.04.2018

Selb

Brauen für den guten Zweck

Die Kolpingfamilie Schönwald ist bei der Kommunbräu in Rehau zu Gast. Die spendet die Teilnehmergebühren. » mehr

Ehrungen standen bei der Wasserwacht an (von links): Helmut Ochsenmayer, Kassier, Thorsten Sprenger, stellvertretender Vorsitzender und Jugendleiter Adam Gotschy (geehrt für 65 Jahre), Ernst Ploss (50 Jahre), Rita Weiß (40 Jahre), Bürgermeister Klaus Jaschke, Rudolf Stich (40 Jahre BRK), Hans Rahm, Vorsitzender, und Elisabeth Reimer (45 Jahre). Foto: sim

17.04.2018

Selb

750 Stunden Dienst im Freibad

In Schönwald unterstützt die Wasserwacht die Bademeister. Das Flaggschiff des Vereins ist die sehr aktive Jugendgruppe. Vorsitzender Hans Rahm wünscht sich Hilfe von der Politik. » mehr

15.04.2018

Selb

Schönwald baut kräftig Schulden ab

Der Stadtrat verabschiedet den Haushalt. Der zeigt eine gewisse Erholung: Unter anderem sinken die Verbindlichkeiten um fast die Hälfte. » mehr

Das Abschlusskonzert des Meisterkurses für Kammermusik vom Haus Marteau in Schönwald eröffneten die beiden jungen Albanerinnen Prosi Rejsi (am Flügel) und die Violinistin hilda Bardhi (Violine). Foto: Helmut Kitter

09.04.2018

Selb

Junge Künstler servieren musikalische Kostbarkeiten

In Schönwald präsentiert der Meisterkurs für Kammermusik Werke von Beethoven und Saint-Saëns. Zum 18. Mal genießen die Zuhörer ein Konzert dieser Art. » mehr

Diskutierten im "Haus Perlenbach" über aktuelle kommunalpolitische Themen (von links): die Schönwalder SPD-Politiker Karl-Heinz Meier, Rudolf Stich, Markus Korlek, Ivonne Korlek, Günter Kirsch, Manfred Opel, Gabriele Opel, Danny Stopp, Bernd Hummer, Michael Rehwagen und Sonja Schuster. Foto: pr.

04.04.2018

Selb

SPD drängt auf Wohnungskonzept

Fraktion und Vorstand treffen sich zur Klausur im "Haus Perlenbach". Moderner und bezahlbarer Wohnraum sowie der Erhalt des Freibades sind die großen Themen. » mehr

02.04.2018

Selb

Bürgerforum zu Schönwalds Umgestaltung

Nach der Neugestaltung der Stadtmitte ist in Schönwald ein weiteres städtebaulich spannendes Projekt gestartet: Ein Entwicklungskonzept für die Schönwalder Kernstadt soll entstehen. » mehr

Dank für Treue und großes Engagement: Unser Bild zeigt einen Teil der Geehrten des FGV Schönwald zusammen mit Bürgermeister Klaus Jaschke und dem Vorsitzenden Günter Pickl. Foto: Nicola Schiller

21.03.2018

Selb

FGV freut sich über 200 Wanderer

Die Ortsgruppe Schönwald blickt auf ein erfolgreiches Wanderjahr zurück. Vorsitzender Günter Pickl ehrt treue und verdiente Mitglieder. » mehr

16.03.2018

Selb

Bauverein Schönwald bittet um Vorsicht

Schönwald - Der Gemeinnützige Bauverein Schönwald warnt seine Mieter vor verdächtigen Besuchern. Hintergrund ist ein Vorfall vor wenigen Tagen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".