Lade Login-Box.

95346 STADTSTEINACH

Franken Grafik & Druck heißt die Firma der Eheleute Limmer. Die Folgen der Krise haben sie hart getroffen. Deshalb müssen sie nun um ihre Existenz bangen.

vor 11 Stunden

Kulmbach

Hoffen auf Hilfe

Walter Limmer aus Stadtsteinach kämpft ums Überleben seiner kleinen Firma. Der Rückgang bei den Aufträgen liegt bei 95 Prozent. » mehr

"Bleibt bitte für uns zu Hause. Wir bleiben für euch da." In Zeiten des grassierenden Corona-Virus bleiben viele Patienten den Praxen fern - aus Angst vor Ansteckung. Matthias Olszewski hat deshalb mit seinem Team (Foto) ein digitales Sprechzimmer eingerichtet. Foto: Klaus Rössner

04.04.2020

Kulmbach

Der virtuelle Arzt

Matthias Olszewski gehört zu den Ärzten, den die Patienten in diesen Wochen nicht mehr persönlich aufsuchen. Seine Praxis läuft dennoch weiter. » mehr

Der Zirkus Renado ist weiterhin auf Hilfen angewiesen. Foto: Klaus Klaschka

04.04.2020

Kulmbach

Stadtsteinach: Heu aus Zaubach für Zirkustiere

Viele Zirkusfreunde haben in Stadtsteinach für die Aktion "Zirkus in Not" gespendet. Bürgermeister Roland Wolfrum mit Stadtrat Knud Espig konnten dem Zirkus Renado Anfang März deshalb 1000 Euro überre... » mehr

Wichtig: Die Leiter musste absolut stabil und waagrecht ausgerichtet werden, wofür letztendlich der Kommandant verantwortlich war (links Kreisbrandinspektor Manuel Steinl).

31.03.2020

Kulmbach

Arbeiten mit einem "Museumsstück"

Die neue Drehleiter der Stadtsteinacher Feuerwehr kann noch nicht eingesetzt werden. Die Wehrleute müssen noch ausgebildet werden. » mehr

Einbruch

26.03.2020

Kulmbach

Unbekannte brechen in drei Sportheime ein

Seit dem vergangenem Wochenende nutzen bisher unbekannte Täter scheinbar die Abwesenheit der Sportler, um in Sportheime in der Region einzubrechen. » mehr

Drei von vier Tätern werden geschnappt

14.03.2020

Kulmbach

Drei von vier Tätern werden geschnappt

Auch wenn die Stadtsteinacher Polizei ein deutliches Plus an Straftaten verzeichnet, gibt es auch gute Nachrichten: Die Aufklärungsquote ist deutlich verbessert worden. » mehr

Ein Bild, das jetzt Geschichte ist: Toni Stemp, der Wirt der "Waldschänke", am Ausschank. Er hat nun die Immobilie veräußert.

10.03.2020

Kulmbach

"Waldschänke" soll Restaurant bleiben

Toni Stemp hat das beliebte Ausflugslokal im Steinachtal verkauft. Doch die Gaststätte soll nach einigen Veränderungen weiterbetrieben werden. » mehr

10.03.2020

Kulmbach

Stadtsteinach: AWO verschiebt Kulturtreff

Wegen der ständig neuen Lage bezüglich des Corona-Virus und den damit verbundenen Verhaltenshinweisen des Bundesgesundheitsministers und des Robert-Koch-Institutes hat sich die Arbeiterwohlfahrt Stadt... » mehr

Kleinodien des historischen Handwerks gehen im Stadtsteinacher Heimatmuseum in ihrer Fülle und zufälligen Zusammenstellung unter.

09.03.2020

Kulmbach

Ein Sammelsurium ohne Konzept

Das Stadtsteinacher Heimatmuseum müsste dringend neu geordnet werden. Das meint Martina Ruppert, seit drei Jahren die Leiterin des Historischen Museums der Stadt Bayreuth. » mehr

Zum Thema "Region gestalten" referierte der bayerische Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, Hubert Aiwanger.

02.03.2020

Kulmbach

Aiwanger setzt auf Regionalisierung

Kleinere Höfe, Direktvermarktung auf kurzen Wegen: Beim Landfrauentag in Stadtsteinach zeigt der bayerische Wirtschaftsminister Wege hin zu mehr Umweltschutz auf. » mehr

Fast die Hälfte aller Unfälle im Stadtsteinacher Inspektionsgebiet sind Wildunfälle.	Foto: Susann Prautsch/dpa

28.02.2020

Kulmbach

Zahl der Wildunfälle ungebrochen hoch

Für fast die Hälfte aller Unfälle im Bereich der Stadtsteinacher Polizei sind Rehkitz & Co. verantwortlich. Doch gab es im vergangenen Jahr keinen Verkehrstoten. » mehr

Viel Mühe hatten sich die Mitarbeiter vom Landratsamt mit ihrem Faschingswagen gemacht. Foto: Werner Reißaus

24.02.2020

Kulmbach

Die Geächteten vom Landratsamt

Die Mitarbeiter des Landratsamtes erscheinen zum "Warm-up" als Rebellen aus dem Stanich Forest. König Robin ist allerdings nicht ganz standesgemäß gekleidet. » mehr

Die Hexen sind Traditionsfiguren des Stanicher Narrentreibens. Mehr Fotos im Internet unter www.frankenpost.

23.02.2020

Kulmbach

Stürmisches Narrentreiben in Stadtsteinach

Stadtsteinach - Die Stanicher lassen sich weder durch Nieselregen noch durch Böen ihr Narrentreiben vermiesen. » mehr

In der Alten Pressecker Straße läuft derzeit der Probelauf für die Stadtsteinacher Solarlampen.	Foto: Klaus Klaschka

23.02.2020

Kulmbach

Stadtsteinach: Probelauf für die Solarlampen

Der Radweg zwischen Ortsende Stadtsteinach und Ortsbeginn Unterzaubach wird beleuchtet. Das beschloss der Stadtsteinacher Stadtrat bereits im Juli 2019. » mehr

In gebührend unterwürfiger Haltung: Das Männerballet aus Sonneberg. Mehr Fotos im Internet unter www.frankenpost.de Fotos: Klaus Klaschka

23.02.2020

Kulmbach

Wo Männer nichts zu sagen haben

Beim Stadtsteinacher Weiberfasching schlägt die Stimmung hohe Wogen. Die Damen lassen die Herren tanzen, bis sie schwitzen, und feiern ausgelassen sich selbst. » mehr

So sieht die neue Ferienwohnungsanlage in Mittelberg aus, wenn sie fertiggestellt ist. Insgesamt 30 Personen wird sie Platz bieten.	Fotos: red

19.02.2020

Kulmbach

Barrierefreie Ferien im Frankenwald

Helmut Leipold errichtet nahe der Radspitze behindertengerechte Ferienwohnungen. Dieses Vorhaben begrüßt der Verein Tourismus Steinachtal. » mehr

19.02.2020

Kulmbach

Stadtsteinach: Bunte Liste bohrt nach Wasser

Die BLS wünscht sich für Stadtsteinach eigene Quellen, um die Trinkwasserversorgung zu sichern. Außerdem setzt sie auf Blockheizkraftwerke. » mehr

Allein für das Dach (im Bild die Rückseite des Gebäudes zum Garten hin) muss die Kirchenstiftung jährlich 2000 bis 3000 Euro aufwenden.

18.02.2020

Kulmbach

Kindergarten ist in die Jahre gekommen

Der Stadtrat Stadtsteinach spielt mit dem Gedanken, eine neue Tagesstätte zu bauen. Die Entscheidung ist in dieser Woche aber noch nicht gefallen. » mehr

Hohe Auszeichnung: Vorsitzender Harald Schricker (links) und Bürgermeister Roland Wolfrum überreichen Hansi Hümmer die Urkunde nach der Ernennung zum Ehrenvorsitzenden.	Foto: Dieter Hübner

14.02.2020

Kulmbach

Vom Pionier zum Ehrenvorsitzenden

Die SGB Stadtsteinach zeichnet ihr Gründungsmitglied Hansi Hümmer aus. Er hat den Verein maßgeblich mit aufgebaut. » mehr

Am Mühlbach in Stadtsteinach sieht es aktuell noch wenig einladend aus. Bürgermeister Roland Wolfrum will sich in seiner dritten Amtsperiode dafür einsetzen, dass die Gegend rund um den Ortskern aufgewertet wird. Foto: Stefan Linß

11.02.2020

Kulmbach

Stadtsteinach nochmal neu erfinden

Als ehrenamtlicher Vollzeitbürgermeister strebt Roland Wolfrum die dritte Amtszeit an. Er sieht große Chancen, seine Heimatstadt attraktiver zu machen. » mehr

Seit Freitag heißt die Stadtsteinacher Schule "Friedrich-Baur-Schule".	Fotos: Klaus Klaschka

07.02.2020

Kulmbach

Ein Denkmal für Friedrich Baur

Die Stadtsteinacher Schule hat jetzt einen klangvollen Namen. Er soll den Schüler als Vorbild dienen und Ansporn geben. » mehr

Die fünf Klassenzimmer in der Alten Pressecker Straße aus dem Jahre 1952 (unten im Bild). Rechts wurde 1962 der Erweiterungsbau zur Straße gebaut, links 1966 die Turnhalle. Das Gebäude oben auf dem Foto ist die Schreinerei Hermann Mayer. Fotos: Archiv Siegfried Sesselmann

07.02.2020

Kulmbach

Abschied vor mehr als 57 Jahren

Die Stadtsteinacher Schulgeschichte ist schon weit über 500 Jahre alt. Damit ist die Stadt anderen Orten weit voraus. » mehr

Mit einer lichten Weite von 55 Metern überspannt die Brücke die Untere Steinach vor dem Eingang zum Steinachtal. Gegen sie wirkt das Gebäude am Hochofen wie ein Spielzeug.	Fotos: privat

29.01.2020

Kulmbach

Die ersten Brücken stehen

Der Bau der Ortsumgehung Stadtsteinach tritt in die nächste Phase. Mit der Rodung von Gehölzen an der Alten Pressecker Straße wird das nächste Kapitel aufgeschlagen. » mehr

So sieht die Umgehung Stadtsteinachs auf den Plänen des staatlichen Bauamtes in Bayreuth aus. Foto: red

29.01.2020

Kulmbach

Seit 85 Jahren im Gespräch

Ablehnung, Zustimmung: Die Geschichte der Umgehung von Stadtsteinach ist spannend. Zeit für eine Rückblende auf das 22 Millionen teure Projekt. » mehr

Lena Badstieber, 20 Jahre, Azubi zur Euro-Industriekauffrau, SPD, Platz 6 bei derzeit sechs Sitzen im Stadtrat.

24.01.2020

Kulmbach

Junge Kandidaten auf dem Vormarsch

Auf kommunalpolitischen Nachwuchs setzen alle Fraktionen im Stadtsteinacher Stadtrat zur Wahl am 15. März. Einige Junge sind sogar auf den vorderen Plätzen nominiert. » mehr

Sie sind ausgestattet mit Kelle und Warnweste: die neuen Schülerlotsen in Stadtsteinach. Foto: red

24.01.2020

Kulmbach

Neue Schülerlotsen an der Stadtsteinacher Schule

Sicherheit ist Trumpf: Pünktlich zum Schulstart nach den Winterferien stehen 19 neue Schülerlotsen aus Stadtsteinach, Zettlitz, Presseck, Kupferberg, Marktleugast, Neuenmarkt, Himmelkron und Unterstei... » mehr

Die Figur des Apostels Andreas aus dem 18. Jahrhundert schmückt den nach ihr benannten Brunnen gegenüber dem ehemaligen Landratsamt. Der Brunnen ist undicht und muss saniert werden. Derzeit ist die Figur allerdings unter einem Bretterverschlag.	Foto: Archiv Klaus Klaschka

21.01.2020

Kulmbach

Der heilige Andreas in Nöten

Sein Brunnen in Stadtsteinach ist undicht. Er muss für rund 24 000 Euro saniert werden. » mehr

Mit den Worten "Den Verbiss im Stadtsteinacher Stadtwald hat man dank regelmäßiger und genauer Absprachen im Griff" lobte Adolf Hildner (rote Jacke Bild Mitte) die Jäger um Georg Geier (rechts daneben).	Fotos: Klaus Klaschka

19.01.2020

Kulmbach

Den Wildverbiss gut im Griff

Im Bereich Stadtsteinach arbeiten Waldbesitzer und Jäger hervorragend zusammen. Das ist in Zeiten des Klimawandels wichtiger denn je zuvor. » mehr

Wolfgang Martin führt die Bunte Liste Stadtsteinach an. Foto: Archiv

13.01.2020

Kulmbach

Wolfgang Martin führt wieder die Bunte Liste an

Auf der vierten Wählergruppe in Stadtsteinach stehen sieben Personen. Sie haben viele Ideen für die Zukunft der Stadt. » mehr

Als die Hugo-Crew einlud, im Hubschrauber mitzufliegen, ließen sich die Besucher der Stanicher Prunksitzung nicht zweimal bitten und machten begeistert mit. Foto: Gabriele Fölsche

13.01.2020

Kulmbach

Publikum hebt im Hubschrauber ab

Die Stanicher Narren starteten zur Prunksitzung einen Helikopterflug in die Fröhlichkeit. Die Reise strapazierte die Lachmuskeln und streifte tänzerisch ferne Länder. » mehr

Der TSV Stadtsteinach ehrte Carsten Hohn (Dritter von links), Michael Feulner (Zweiter von rechts) sowie für 50 Jahre Mitgliedschaft Wilhelm Günther (Dritter von rechts), für 75 Jahre Ludwig Plohner (Vierter von rechts) und für 60 Jahre Manfred Schomberg. Im Bild außerdem Landrat Klaus Peter Söllner (links), Markus Strauch, der zweite Bürgermeister Franz Schrepfer sowie der TSV-Vorsitzende Roland Wolfrum (rechts). Foto: Klaus Klaschka

07.01.2020

Kulmbach

TSV ist bald seine Schulden los

Der TSV Stadtsteinach wird Mitte des Jahres schuldenfrei sein. Sportlich geht es aber bergab: Die erste Mannschaft wurde in die B-Klasse eingruppiert. » mehr

Zackig präsentierte sich die Micki-Garde beim Stadtsteinacher Faschingsauftakt in der Steinachtalhalle.	Foto: Gabriele Fölsche

07.01.2020

Kulmbach

Das Narrenschiff sticht wieder in See

Tanz, Musik und Büttenreden präsentiert die Faschingsgesellschaft Stadtsteinach in ihren zwei Prunksitzungen am 11. und 18. Januar. Für die erste Sitzung sind noch Karten zu haben. » mehr

Die Wände im neuen Jugendhaus sind verputzt. Nun fehlen noch ein anständiger Fußboden, die Beleuchtung und ein paar Möbel. Zur Eröffnung, vielleicht schon im Februar, luden die Jugendsprecher Harald Hempfling und Karin Witzgall die Jugendlichen bei der Baustellenparty jetzt schon ein.	Foto: Klaus Klaschka

06.01.2020

Kulmbach

Name für Jugendtreff gesucht

Das Jugendparlament lädt zur Baustellenparty ein. Jetzt fehlt noch das Mobiliar. Im Februar soll Einweihung gefeiert werden. » mehr

"Brauchen wir noch Werte?" Um dieses Thema ging es bei einem Sofa-Gespräch im Frankenwaldtheater Stadtsteinach. Im Bild (von links): Moderator Wolfgang Martin, Sigrun Wagner, Uli Burdzig, Edina Thern und Roland Friedrich.	Foto: Klaus Klaschka

03.01.2020

Kulmbach

Ach Gott - viele Wege führen nach Rom

Brauchen wir noch Werte? Eine Gesprächsrunde in Stadtsteinach versucht, dem Wesentlichen auf den Grund zu gehen. Und sie entdeckt diverse Wahrheiten. » mehr

Der neue Stadtsteinacher Schützenkönig Michael Korkisch (in der Mitte mit Kette) zusammen mit den beiden Schützenmeistern Raimund Ortlieb und Reinhard Kraus sowie Bürgermeister Roland Wolfrum im Kreise der Geehrten. Foto: Klaus-Peter Wulf

27.12.2019

Kulmbach

Michael Korkisch grüßt als neuer Stadtkönig

Die Krönung des neuen Stadtkönigs sowie Ehrungen langjähriger Mitglieder standen im Mittelpunkt der Weihnachtsfeier der königlich privilegierten Schützengesellschaft Stadtsteinach. » mehr

Ein Konzert zugunsten der Instandhaltung der Strebel-Orgel in der Stadtsteinacher Stadtpfarrkirche St. Michael gaben (von links) Cornelia Helfricht, Julian Heinz und Ilone Antonius.	Foto: Klaus Klaschka

17.12.2019

Kulmbach

Exklusive Klänge an einer exklusiven Orgel

Cornelia Helfricht, Julian Heinz und Ilone Antonius geben ein Konzert in St. Michael. Der Erlös soll für die Reinigung der Orgel verwendet werden. » mehr

Anstatt einer Ansprache griff Pfarrerin Sigrun Wagner lieber zur Gitarre.

17.12.2019

Kulmbach

Stadtsteinach wird seniorengerechter

Roland Wolfrum und Marga Schramm berichten von positiven Veränderungen. Unter anderem sollen spezielle Wohnungen geschaffen werden. » mehr

Am Verkaufsstand der Schulkinder gab es viele schöne Sachen.

17.12.2019

Kulmbach

Das Christkind besucht Stadtsteinach

Der Weihnachtszauber in der Stadt an der Fränkischen Linie erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Die Organisatoren haben sich wieder mächtig ins Zeug gelegt. » mehr

Zu ihrer einstimmigen Nominierung gratulierte SPD-Kreisvorsitzende Inge Aures der Landrats-Kandidatin Dr. Theresa Weith (rechts). Foto: Klaus Klaschka

15.12.2019

Kulmbach

SPD stellt einen "Fan von Struktur" auf

Nun ist es offiziell: Dr. Theresa Weith wird für die SPD als Landratskandidatin antreten. Die Genossen votierten einstimmig für die 32-Jährige. » mehr

Betty Mattes beim 40. Brauereijubiläum im Jahre 1991 mit ihrer Tochter Brigitte.

13.12.2019

Kulmbach

Die Mattes'n-Betty

Das Gasthaus im Kellerweg war ein beliebter Treff für Stadtsteinacher Vereine. Die Gerichte der Wirtin wussten Gäste aus nah und fern zu schätzen. » mehr

13.12.2019

Kulmbach

CSU Stadtsteinach sieht sich breit aufgestellt

Die Kandidaten für die Stadtratswahl sind zwischen 21 und 78 Jahren alt. Und alle sind Mitglieder der CSU. Keiner kommt von außerhalb. » mehr

Siegfried Sesselmann bringt ein weiteres Heimatbuch heraus.

12.12.2019

Kulmbach

Siegfried Sesselmann veröffentlicht nächstes Buch

Die Vorbestellungen entscheiden die Druckauflage. Der Autor der beliebten Heimatbuch-Reihe bittet Interessenten, sich bei ihm zu melden. » mehr

Der Fuhrpark des Stadtsteinacher Winterdienstes steht bereit. Bei Eis und Schnee rücken die Mitarbeiter mit Unimog und großem Schlepper sowie neuerdings auch mit einem Kleintraktor aus. Fotos: Stefan Linß

11.12.2019

Kulmbach

Der Winterdienst rüstet auf

Pünktlich zum ersten Schnee beginnt in den Bauhöfen der Bereitschaftsdienst. In Stadtsteinach richten die Mitarbeiter einen Appell an die Bevölkerung. » mehr

Im Zuge der Generalsanierung des Stadtsteinacher Schulhauses soll der jetzige Verbindungsgang zwischen Hort (rechts) und Schule (links) abgerissen und nach vorn versetzt neu und als Haupteingang gebaut werden. Hinter dem neuen Gang soll ein größerer variabler Mehrzweckraum entstehen. Die Lehrerzimmer werden an die Südseite der Schule umziehen, die jetzigen werden abgerissen.	Foto: Klaus Klaschka

10.12.2019

Kulmbach

Schule bekommt neuen Eingang

Der Stadtrat Stadtsteinach will das Gebäude neu strukturieren. Der jetzige Verbindungsgang wird nach vorne verlegt. » mehr

Rolf Burghardt an seiner selbst gebauten Drehbank. Gut 2000 Stunden hat er bereits in diese Maschine gesteckt. Fotos: Melitta Burger

09.12.2019

Kulmbach

74-Jähriger baut aus Abfall Maschinen

Seine Drehbank hat Rolf Burghardt aus Stadtsteinach aus Teilen zusammengebaut, die andere wegwerfen. Warum kaum mehr etwas repariert wird, kann er nicht verstehen. » mehr

Die Freien Wähler Stadtsteinach haben am Sonntagabend ihre Kandidaten für die Stadtratswahl am 15. März nominiert. Zweiter Bürgermeister Franz Schrepfer (rechts) kandidiert nicht mehr; die Wahl leitete FW-Kreisrat Klaus Zahner (Zweiter von rechts).	Foto: Klaus Klaschka

09.12.2019

Kulmbach

Freie Wähler Stadtsteinach breit aufgestellt

Die Kandidaten für den Stadtrat stehen fest. Zweiter Bürgermeister Franz Schrepfer zieht sich aus Altersgründen zurück. » mehr

Der Konzerttermin am Freitag vor dem dritten Advent hat Tradition wie auch die kleinen Tütchen mit selbst gebackenen Plätzchen, die nach dem Konzert an die Besucher verteilt werden.	Foto: Klaus Klaschka

06.12.2019

Kulmbach

Adventszauber mit Plätzchen inklusive

Stadtsteinach - Still ist es im Haus des Musikvereins Stadtsteinach in Unterzaubach eine Woche vor dem Adventskonzert. » mehr

Der Nikolaus wird auch in diesem Jahr wieder in Stadtsteinach auftreten.

04.12.2019

Kulmbach

Weihnachtszauber in Stadtsteinach

Am 14. Dezember lohnt sich ein Besuch auf dem Festplatz in der Knollenstraße. Ein Markt und ein buntes Programm stimmen auf Weihnachten ein. » mehr

Auch zur 800-Jahrfeier 1951 bot das Berg-Café sein herrliches Ambiente an.

03.12.2019

Kulmbach

Eine vergessene Idylle in Stadtsteinach

Stadtsteinach hatte einst ein imposantes Berg-Café. Einheimische, Urlauber und vor allem die Grenzer schätzten es sehr. Geöffnet war es nur vier Jahre. » mehr

Einer der beiden Kulturpreisträger 2019 ist die Stadtkapelle Kupferberg. Im Bild (von links): Kupferbergs Bürgermeister Alfred Kolenda, Landrat Klaus Peter Söllner, Vorsitzender Patrick Rosa und Dirigent Valerij Efremov.

29.11.2019

Kulmbach

Kultur wird auf dem Land gemacht

Mit dem Kulturpreis würdigt der Landkreis Kulmbach Vereine, die sich in besonderer Weise engagieren. Er geht heuer an die Stadtkapelle Kupferberg und die Faschingsgesellschaft Stadtsteinach. » mehr

Der SPD-Ortsverein Stadtsteinach wählte am Montagabend seine Kandidaten für die Stadtratswahl am 15. März. Zum Kandidaten für das Bürgermeisteramt hatte der Ortsvereins Roland Wolfrum (vorn Mitte) bereits am 15. November gewählt. Die Wahl leitete die Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Inge Aures (links).	Foto: Klaus Klaschka

26.11.2019

Kulmbach

Hohe Frauenquote

Die SPD Stadtsteinach hat ihre 16 Kandidaten für den Stadtrat nominiert. Bürgermeister Roland Wolfrum führt die Liste an. » mehr

Auch Kommunbrauer in Stadtsteinach warben mit eigenen Bierdeckeln. Krüge mit dem Aufdruck Lorber-Bräu sind heute gesuchte Raritäten und je nach Zustand liegen die Preise über 1000 Euro.

26.11.2019

Kulmbach

Brauereibesitzer für neun Jahre

Die Lorberbräu gehörte in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts zu den etlichen kleinen Brauereien in Stadtsteinach. Ihre Bierfilze und Krüge haben heute Seltenheitswert. » mehr

^