Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

DOSSIER - A-KLASSE - WO DAS HERZ DES FUßBALLS SCHLÄGT

Schadenfreude in der 84. Minute

Spitzenspiel der A-Klasse Hof 2. Die FT Hof ist drauf und dran, das Spiel in Martinsreuth zu gewinnen - oder zumindest einen Punkt zu holen. Dann fällt ein Eigentor. » mehr

Hofs Eigentorschütze Murat Sen (unten) bekommt eine Massage von Matthias Haidvogl. Fotos: Anpfiff.info
Die Rote Karte ist das äußerste Mittel jedes Schiedsrichters. In Zedtwitz gab es davon gleich fünf. Für ein Team. Foto: Imago

15.04.2019

Wenn der Schiedsrichter Rot sieht

Fünf Zedtwitzer Spieler fliegen im Spiel in der A-Klasse Hof 1 vom Feld. Der Schiedsrichter habe Augenmaß vermissen lassen, sagt der Verein, der Konsequenzen fürchtet. » mehr

Kein gutes Spiel in Unterkotzau, trotzdem bald bayerischer Auswahlspieler: Gattendorfs Raphael Hüttner (rechts).

09.04.2019

Rückschläge? Gibt es nicht

Die SG Gattendorf II ist ein besonderes Fußball-Team. Beim Schlusslicht der A-Klasse 1 wird Inklusion groß geschrieben. Sogar zwei Auswahlspieler spielen in der Mannschaft. » mehr

Der Vorsitzende der SpVgg Wurlitz, Manfred Gröbner (linkes Bild), hat gut lachen - auch weil er sich auf Spieler wie den Oldie Günther Popp (rechtes Bild, rechts) verlassen kann.

02.04.2019

Nie aufgeben

Kein Punkt, 7:153 Tore - die Bilanz der SpVgg Wurlitz II in der A-Klasse 2 fällt miserabel aus. » mehr

Andreas Fischer macht sich lang und kratzt den Ball von der Linie. Und das in kurzen Hosen auf dem Hartplatz der SG Meierhof-Sorg/Schwarzenstein. Mehr Fotos vom Spiel gibt es unter www.frankenpost.de. Fotos: Marcus Schädlich

05.11.2018

Ein Mann der klaren Worte

Torhüter und Linskaußen sind oft die schwierigsten Charaktere. Auch der Keeper der SG Meierhof-Sorg/Schwarzenstein ist außergewöhnlich: laut, emotional und reizbar. » mehr

Auch auf Schneeboden ist Kai Reger (rechts) nicht zu halten. Der Pilgramsreuther Sercan Karindas versucht es. Erfolglos. Mehr Bilder vom Spiel gibt es unter www.frankenpost.de. Foto: Marcus Schädlich

29.10.2018

Der 65-Tore-Mann

Er trifft und trifft und trifft: Kai Reger ist in der A-Klasse kaum zu stoppen - weder von Gegenspieler, noch Schnee. » mehr

Rasen

29.10.2018

Tumulte auf dem Fußballplatz

In Nagel gerät ein A-Klassenspiel völlig aus den Fugen. Weißenstädter Zuschauer stürmen den Platz und bedrängen den Schiedsrichter. » mehr

Alter schützt vor Verletzungen nicht: Für den ältesten Referee der Schiedsrichtergruppe Hof, Berndt Unglaub, gehört das Dehnen vor dem Spiel genauso dazu wie eine Zigarette. Foto: Marcus Schädlich

23.10.2018

70 Jahre und kein bisschen müde

Berndt Unglaub ist einer der ältesten Schiedsrichter der Region. Seit fast 30 Jahren pfeift er. Mit der neuen Spielergeneration hat der Rentner so seine Probleme. » mehr

Große Aufregung am Rande. Die Sauerhofer sehen sich manchmal von den Schiedsrichtern und dem Verband schlecht behandelt.	Fotos: Marcus Schädlich

15.10.2018

Der Kampf ums Überleben

Der SV Sauerhof ist in der A-Klasse höchst lebendig. Doch wie lange noch? Ein Weg, wie es weitergehen könnte, kommt nicht in Frage. Die Hoffnungen ruhen auf einer Familie. » mehr

15.10.2018

Spielvorbereitung im Zug

Teambesprechung? Darauf verzichtet ein Spieler des FC Zell. Er bringt beim A-Klassisten dennoch seine Leistung. Ein anderer wird vom Helden zum Unglücksraben. » mehr

Der Martinlamitzer Trainer Manuel Hübner weiß noch nicht, ob er auch nächstes Jahr Trainer bleibt.

08.10.2018

Handballer sind die besseren Fußballer

Ein fußballerisches Naturtalent spielt beim FC Martinlamitz in der A-Klasse Hof 1: Axel Jäger. Er soll dabei helfen, den früheren Kreisligisten wieder nach oben zu bringen. » mehr

Er hat nichts von seiner Torgefahr verloren: Jörg Burkel (Mitte) bejubelt seinen Treffer.

24.09.2018

Wenn der Vater mit dem Sohne

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Auch nicht bei der SG Lippertsgrün/Marlesreuth. Beim Fußball-A-Klassisten stürmt die Familie Burkel zusammen. Ganz unerwartet. » mehr

Wenn der Platz leer bleibt

03.09.2018

Wenn der Platz leer bleibt

Keine Spieler - und schon fällt das Spiel aus. In der Fußball-A-Klasse hat sich dies in den vergangenen Wochen gehäuft. » mehr

Die Vorentscheidung: Sven Wagner (Zweiter von rechts) bejubelt das 3:1. Mehr Fotos vom Spiel gibt es unter www.frankenpost.de. Fotos: Marcus Schädlich

27.08.2018

Aufregung ganz ohne Videobeweis

In der A-Klasse sind die Schiedsrichter auf sich selbst gestellt - und manchmal auch allein gelassen. Der FC Konradsreuth nimmt es gelassen. Dafür sorgt ein Routinier. » mehr

Schuss ins Glück: Mit einem verwandelten Foulelfmeter, mitten im Herzen des Frankenwalds, erzielte Maximilian Freitag das zwischenzeitliche 2:0 für die SpVgg Döbra. Mehr Fotos vom Spiel gibt es unter www.frankenpost.de.

20.08.2018

Von der Party auf die Trainerbank

Die SpVgg Döbra wendet einen Fehlstart in der Fußball-A-Klasse Frankenwald ab. Erfolgsfaktor sind ein Student, der Keeper und der Aushilfscoach, der spät von seinem Glück erfährt. » mehr

Früher Ringer, heute Torjäger in der A-Klasse: Andreas Luley stürmt für seinen Herzensverein FT Hof. Am Sonntag machte er das entscheidende Tor zum 3:2-Sieg. Mehr Fotos vom Spiel gibt es unter www.frankenpost.de Fotos: Marcus Schädlich/Thomas Schuberth-Roth

14.08.2018

Hoch geflogen, tief gefallen

Die FT Hof hat eine sportliche Achterbahnfahrt erlebt. Jetzt spielt der Verein in der A-Klasse - und ist mit sich im Reinen. Ein Spieler fühlt sich besonders wohl. » mehr

Kraftvoll, triumphierend und treffsicher: Simon Weisheit bejubelt seinen Treffer zum 1:1-Ausgleich.

06.08.2018

Von North Carolina nach Stockenroth

Der ASV Stockenroth befindet sich im Umbruch. Der Fußball-A-Klassist setzt auf junge Spieler. Ein Neuer kommt für jedes Spiel aus Grafenwöhr - nicht nur für den ASV. » mehr

SpVgg Wurlitz - SGV Pilgramsreuth

31.07.2018

Wurlitzer Glücksfälle

In der gesamten Saison 2015/16 holt die SpVgg Wurlitz nur einen Punkt. Jetzt sind sie Spitzenreiter der A-Klasse Hof 1. Zwei Spieler machen den Unterschied aus. » mehr

Wer den Torhüter beleidigt, bekommt schon mal eine klare Antwort. Sauerhofs Torhüter Jens Oelmann (Mitte) war mit den Berger Zuschauern nicht immer einer Meinung. Mehr Fotos vom Spiel gibt es unter www.frankenpost.de.	Fotos: Marcus Schädlich

24.07.2018

Nichts für weiche Kerle

Acht Tore in knapp 100 Minuten - der Start in die Fußball-Saison ist in Berg ein Festtag. Aber auch ein echter Kampf. Für den FC-Saaletal-Coach soll es kein verflixtes Jahr werden. » mehr

^