Lade Login-Box.

ABENDESSEN

Unterhält mit Tanz und Gesang: die Egerland-Jugend.	Foto: pr.

24.09.2019

Marktredwitz

Egerländer erhalten ihre Tradition

Am Wochenende findet in Marktredwitz der Egerlandtag mit dem Bundestreffen der Jugend statt. Das Heimatfest bietet ein buntes Programm. » mehr

Innere Uhr

28.08.2019

Gesundheit

Warum Sie im Takt mit der inneren Uhr essen sollten

Morgens essen wie ein Kaiser, mittags wie ein König und abends wie ein Bettler - so lautet ein Sprichwort. Aber hilft diese Regel wirklich? Welche Nahrung braucht der Körper über den Tag verteilt? » mehr

Die Absolventen wurden am Freitagabend in der Steinmetzwerkstatt verabschiedet. Sie kommen aus ganz Franken, der Oberpfalz und aus Thüringen. Die Leiterin des Fortbildungszentrums, Carolin Pfeuffer (ganz rechts), war sichtlich stolz. Foto: mm

28.07.2019

Fichtelgebirge

Frisch gebackene Steinmetze sagen Adieu

31 Absolventen des Steinzentrums Wunsiedel meistern die Ausbildung mit Erfolg. Dreimal gibt es die Bestnote. » mehr

Pilz-Pfanne

18.07.2019

Ernährung

Mit Pilzen lässt sich viel Arbeit sparen

Kein Schälen, kein Putzen: Soll es mal schnell gehen mit dem Mittag- oder Abendessen, sind Pilze immer eine gute Wahl. So werden sie einfach, aber schmackhaft zubereitet. » mehr

Pfingstmontag 74. Pfingsttagung Bobengrün Bobengrün

10.06.2019

Naila

Christen schöpfen neue Energie aus der Gemeinschaft

"Gott führt" ist das Thema der Pfingsttagung in Bobengrün. Zahlreiche Menschen finden bei dem Event Orientierung und Kraft für ihren Glauben. Es werden Reden gehalten, ein Zeltlager veranstaltet und I... » mehr

Schimpansen fressen Schildkröten

23.05.2019

Wissenschaft

Schimpansen fressen Schildkröten - auch zum Frühstück

Obwohl das Verhalten freilebender Schimpansen seit Jahrzehnten erforscht wird, werden Wissenschaftler immer noch von den Menschenaffen überrascht. » mehr

Vorstand und Geehrte des Bezirksverbandes der Rassekaninchenzüchter sowie Udo Grönke vom Kaninchenzuchtverein Schönwald (Vierter von links) und Bezirksvorsitzender Bernd Polster (Vierter von rechts). Foto: Uwe von Dorn

29.04.2019

Selb

Wertvoller Beitrag zum Tier- und Umweltschutz

Der Kaninchenzuchtverein Schönwald ist Gastgeber der Bezirkstagung. Tatkräftig unterstützen ihn dabei die Geflügel- und Kaninchenzüchter aus Selb-Plößberg. » mehr

01.04.2019

Schlaglichter

Mehre Tote in französischem Altersheim

Mindestens fünf Menschen sind in einem Altersheim in Südfrankreich mutmaßlich an einer Lebensmittelvergiftung gestorben. Insgesamt 22 Bewohner seien nach dem Abendessen in dem Heim in Lherm bei Toulou... » mehr

27.02.2019

Schlaglichter

Abendessen von Trump und Kim in Hanoi beendet

Das Abendessen von US-Präsident Donald Trump mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un in Hanoi zum Auftakt ihres zweiten Gipfels ist beendet. Trumps Konvoi machte sich auf den Rückweg zum Hotel... » mehr

Rita Ora

31.12.2018

Boulevard

Rita Ora geht für Dates lieber in die Kneipe

Ein Date mit Rita Ora? Ein Abendessen ist da nur bedingt zu empfehlen. Die Sängerin mag es lieber zwanglos. » mehr

Merkel trifft Trump

27.11.2018

Brennpunkte

Weißes Haus: Treffen zwischen Merkel und Trump bei G20

Donald Trump nutzt den Gipfel der G20 in Argentinien als seine Bühne. Sieben bilaterale Treffen will er abhalten - darunter auch mit Kanzlerin Merkel und Russlands Präsident Putin, nicht aber mit Saud... » mehr

11.11.2018

Schlaglichter

Abendessen im Museum vor «Weltkriegs-Gipfel» in Paris

Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat am Vorabend des Weltkriegsgedenkens in Paris zahlreiche Staats- und Regierungschefs im Musée d'Orsay zu einem Abendessen versammelt. » mehr

10.11.2018

Schlaglichter

Angebranntes Essen als Lebensretter

Angebranntes Essen hat einem Mann in Nordrhein-Westfalen wahrscheinlich das Leben gerettet. Der Krefelder hatte am Freitagabend beim Kochen des Abendessens aufgrund einer massiven Unterzuckerung das B... » mehr

Interview: mit Stefan Heider, Triathlet und Ironman-Hawaii-Finisher

10.10.2018

Regionalsport

"Hawaii ist der Nabel der Triathlon-Welt"

Der Gefreeser Triathlet Stefan Heider hat 1997 den Ironman auf der US-Insel geschafft. » mehr

Jamie und Jools Oliver

26.09.2018

Boulevard

Jamie Oliver nennt Abendessen mit Familie «ein Drama»

Der Nachwuchs hält den britischen Fernsehkoch und seine Frau regelmäßig auf Trab, vor allem wohl wenn es um gemeinsame Mahlzeiten der Familie geht. » mehr

Einspuriger Anhänger

12.07.2018

Mobiles Leben

So wird das Fahrrad zum Nutzfahrzeug

Das Fahrrad ist im Wandel. Vom reinem Freizeitspaß auf zwei Rädern entwickelt es sich für immer mehr Radler zum richtigen Verkehrsmittel. Denn auch als Transportmittel für Einkäufe, Kind und Kegel eig... » mehr

Die Läuferinnen nund Läufer vor dem Start in der Selber Partnerstadt Pardubice mit zweiter Bürgermeisterin Dorothea Schmid. Foto: pr.

22.04.2018

Region

Hutschenreuther-Laufgruppe besucht Pardubice

In der Selber Partnerstadt nehmen die Sportler aus der Porzellanstadt an zwei Wettbewerben teil. Außerdem besichtigten sie die Stadt Kutná Hora. » mehr

Pflegeschülerin Anna Pickert serviert der Patientin Petra Schnabel im Haus Marktredwitz des Klinikums Fichtelgebirge das Mittagessen. Auf Suppe und Dessert müssen die Krankenhaus-Insassen seit dem 1. Februar wegen neuer Sparmaßnahmen verzichten. Fotos: Rainer Maier

23.02.2018

Fichtelgebirge

Klinikum spart beim Essen für seine Patienten

Suppe und Dessert sind jetzt mittags gestrichen, Frühstück und Abendessen werden standardisiert. Am stärksten aber mindert eine neue Organisation die Ausgaben. » mehr

Blaulicht eines Feuerwehrwagens

23.11.2017

Region

Angebranntes Essen sorgt für Feuerwehreinsatz

Aufregung am Donnerstagabend in Marktredwitz: Gegen 20.45 Uhr erhielten die Einsatzkräfte die Alarmierung, dass es in einem Mehrfamilienhaus in der Balthasar-Neumann-Straße zu einem Brand gekommen ist... » mehr

Gemeinsam essen

12.09.2017

dpa

Familien verbringen gemeinsame Zeit oft nur beim Abendessen

Gemeinsam zu essen, ist eine gute Möglichkeit, alle Familienmitglieder zu versammeln. Bei den meisten klappt das nur einmal am Tag. Welche Gedanken die Eltern dabei im Hinterkopf haben, deckt eine Umf... » mehr

Schlafplatz am Wasser

24.08.2017

Reisetourismus

Abenteuer für Küstenfans: Eine Nacht im Schlafstrandkorb

Direkt am Strand einschlafen: Das können Urlauber an verschiedenen Orten an der Nord- und Ostsee in Schleswig-Holstein. Bei Schlafstrandkörben ist der Meerblick inklusive. Ein Erlebnis für alle, die S... » mehr

Karl-Theodor zu Guttenberg

26.07.2017

Umfrage

Vom Ackergaul zum Selbstläufer - Die CSU und das Guttenberg-Wunder

Sobald Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg deutschen Boden betritt, ist eines sicher: Lange bleibt das kein Geheimnis. Nicht nur für die CSU ist dies im laufenden Wahlkampf Gold wert. » mehr

Ausstellung "Kunst ins Leben!" in Kšöln

22.06.2017

FP

Zentrale Figur der Kunstszene in den 60er Jahren: Wolfgang Hahn

Am 23. Mai 1964 gab der Chefrestaurator des Wallraf-Richartz-Museums in Köln, Wolfgang Hahn, ein großes Abendessen. Alle Gäste waren gebeten, ihr eigenes Geschirr mitzubringen. Als sie fertig waren, k... » mehr

Im Badebottich des Baders zu Resawe erfrischen sich hier Heinrich Rager von Eisenstein (links) und Stefan von Milin aus dem Vogtland.

11.06.2017

Region

Spektakuläre Reise in eine andere Zeit

Beim zweiten Mittelalterfest in Regnitzlosau bestaunen viele Besucher altes Handwerk, Musik, Werkzeug und das zünftige Lagerleben. Fünfzig Gäste kommen dafür sogar extra aus Tschechien. » mehr

Das Hackfleisch aus der mitgebrachten Feldküche war schlecht, sechs Tagungsbesucher mussten bei einem Rettungseinsatz in Bobengrün zur Behandlung in die Klinik Naila gebracht werden.

06.06.2017

Region

Hackfleischsoße löst Übelkeit aus

Sechs Pfingsttagungs-Besucher müssen nach ihrem selbst gemachten Abendessen in die Klinik. Die Helfer meistern den ungewöhnlichen Einsatz mit viel Souveränität. » mehr

«Silver Cloud» wird umgebaut

12.04.2017

dpa

Neues aus der Kreuzfahrt: Expeditionen und Weltreisen

Für Expeditionen in polare Gewässer müssen selbst Schiffe gut gerüstet sein. Deshalb lässt die Reederei Silversea die «Silver Cloud» umbauen. Neue Expeditionsrouten hat Hapag-Lloyd Cruises angekündigt... » mehr

02.03.2017

Reise

Auf dem höchsten Berg Sloweniens

Jeder Slowene, so heißt es, soll einmal den höchsten Berg seines Landes besteigen. Auch wir haben uns auf den Weg gemacht. Eine Reise durch den Nationalpark Triglav. » mehr

02.03.2017

Familie

Ein Geburtstag kommt selten allein

Im Frühjahr reihen sich die Geburtstage dich an dicht. Da kann die Planung schon einmal nervenaufreibend werden. » mehr

Die Schwarzenbacher Sternsinger-Schar am Eingangsbereich der Sankt-Franziskus-Kirche.

16.01.2017

Region

Schwarzenbacher spenden 9300 Euro

In zehn Gruppen waren 40 Kinder und Jugendliche als Sternsinger unterwegs. » mehr

Die Ehrung der Jubilare und die Verabschiedung verdienter Mitarbeiter der Hart Keramik AG fanden diesmal im schönen Ambiente der renovierten Burg Falkenberg statt. Das Bild zeigt: Ismail Erdogan, Franz Schumann, Ismail Simsek, Mehmet Aslan, Karel Kulisan, Nihat Parlak, Ayhan Karaagac, Ismail Keles (vordere Reihe, von links), Anton Wolfgang Hart, Elisabeth Hart, Lorenz Müller, Rifat Keskin, Murat Yilmaz , Michael Schwarz , Thorsten Walther, Ernst Döllinger und Sebastian Hart (hintere Reihe, von links).	Foto: pr.

19.11.2016

Fichtelgebirge

Die positive Entwicklung hält an

Die Firma Hart Keramik ehrt ihre Jubilare und zieht Bilanz. Neue Produkte sorgen für eine Vollauslastung des Unternehmens. » mehr

Zeitumstellung

29.10.2016

Oberfranken

Alles relativ: Wie andere Länder mit der Zeit umgehen

Ein Präsident, der sich seine eigene Zeitzone schafft, ein Inselstaat, der den Freitag ausfallen lässt, und ein Land, in dem die Bewohner gern die Zeit zurückdrehen wollen. Nicht nur in Deutschland si... » mehr

30.10.2016

Hofer Filmtage

Familie Lotzmann auf den Barrikaden

An einem einzigen Tag kann ziemlich vieles schief laufen. Dies wird Hubert Lotzmann spätestens dann bewusst, als SEK-Einsatzkräfte das Einkaufszentrum stürmen möchten, in dem er sich befindet. » mehr

Ein Nähkurs für Frauen ist eines der Projekte, das die AWO Arzberg für Flüchtlinge anbietet. Davon, dass die Arbeit in der Asylbetreuung hier generell gut funktioniert, überzeugten sich beim Besuch in Arzberg die Referentin für Flüchtlingspolitik des AWO-Bundesverbands, Katharina Vogt (Fünfte von rechts), und Susanne Beyer, die beim AWO-Bundesverband das Projekt "Koordinierungsstellen für Bürgerschaftliches Engagement" betreut (Zweite von rechts). Mit im Bild sind (hinten, von links): Ehrenamts-Koordinatorin Ursula Schweers, Nähkursleiterin Inge Förster, Sprachmittlerin Hashima Hakemi, Bürgermeister Stefan Göcking und der Leiter der AWO-Asylbetreuung in Arzberg, Alexander Wagner. Foto: Christl Schemm

27.10.2016

Region

AWO knüpft enges Netz der Hilfe

Zwei Vertreterinnen des Bundesverbands informieren sich in Arzberg über Projekte der Asylbetreuung. Sie entscheiden auch über die Fördermittelvergabe. » mehr

Auch Kultur gehört zur Abschlussfahrt. In Pula besichtigten die Realschüler das Amphitheater. Foto: pr.

14.10.2016

Region

Istrien läutet Abschlussjahr ein

Zwei zehnte Klassen der Realschule fahren nach Kroatien. Die Jugendlichen genießen Sonne, Essen und Kultur. » mehr

Mit nur einem Paar Schuhe ins Ziel

14.09.2016

Region

Mit nur einem Paar Schuhe ins Ziel

Markus Franz hat den "Transalpine-Run" mit Bravour absolviert. Das Rennen über die Alpen hat ihm einiges abverlangt. Dennoch war das Laufen an sich nicht die größte Herausforderung. » mehr

Fritz und Irene Müller vor ihrem "Privatmuseum". Foto: Florian Miedl

10.09.2016

Fichtelgebirge

Schatzkammer lockt Gäste

In der Scheune sammelt Fritz Müller Raritäten. Darunter befindet sich auch ein Lokomobil, Baujahr 1924. » mehr

Aber bitte mit Schoko: Kuvertüre schmelzen und mit einem Löffel großzügig über dem Kuchen verteilen - der letzte Arbeitsschritt für eine süße Leckerei aus dem Backofen.

26.08.2016

Region

Ein Augenzwinkern als wichtigste Zutat

Fluffiger Traum in Creme und Nuss: Der Fress-mich-dumm-Kuchen ist wie die restliche Küche von Andrea Höra - so bodenständig wie gewitzt. » mehr

Landwirt mit vielen Tätigkeiten: Manfred Höra hat eine eigene Firma und den Hof - hier im Bild das Gästehaus mit fünf Wohneinheiten.

26.08.2016

Region

Gastgeber mit vielen Aufgaben

Der Hof von Andrea und Manfred Höra ist ein Betrieb mit gleich vier Standbeinen - und für drei Generationen. So gleicht für die Familie kein Tag dem andern. Auf manches aber legt sie richtig Wert. » mehr

Über die Hälfte der in Suhl gestellten Anträge zum Bildungs- und Teilhabepaket bezieht sich auf Zuschüsse für das Mittagessen. 	Foto: Archiv/frankphoto.de

18.08.2016

Leseranwalt

Die Sache mit dem Abendessen

Nach einem Urlaubstag am Strand freut man sich auf das Abendessen im Hotelrestaurant. Doch statt den Zeitpunkt zum Abendessen innerhalb der Speisezeiten frei wählen zu können, geben manche Hotels beim... » mehr

Walter A. Schroeder signiert nach seiner Lesung sein Buch über einen alten Stadtteil von Jefferson City. Foto: Vanessa Schweinshaupt

17.08.2016

Region

Tolles Gefühl, willkommen zu sein

Vanessa Schweinshaupt hat in Jefferson City gleich viele Begegnungen. Sie ist begeistert von der Offenheit und Freundlichkeit der Amerikaner. » mehr

Schon immer war mächtig was los bei der Siedlerkerwa in Schwarzenbach an der Saale. Unser Bild zeigt den Rummelplatz auf einem Stoppelfeld nahe des Fletschenreuther Weges in der oberen Siedlung Ende der 1960er-Jahre. Den heutigen Festplatz am Hopfengarten gab es damals noch nicht.	Foto: Siedlergemeinschaft

09.08.2016

Region

"Wir bieten Mitgliedern viele Vorteile"

Die Siedlergemeinschaft Schwarzenbach an der Saale feiert am Wochenende groß ihr 60-jähriges Bestehen. Vorsitzender Reinhard Walther stellt die Gemeinschaft vor. » mehr

Zum zweiten Schwarz-Weiß-Dinner der Rehauer CSU kamen die Gäste alle in den beiden Farben gekleidet. Das Essen konnten sie wahlweise von Zuhause mitbringe oder vor Ort kaufen. Foto: Hanni Schmidt

07.08.2016

Region

Dinieren unter freiem Himmel

Nach dem Erfolg im Vorjahr lädt die Rehauer CSU zur zweiten Black &White-Party ein. Die Gäste lassen es sich gerne schmecken. » mehr

Mel Gibson

03.08.2016

FP

Neues aus Hollywood

Brandheiße News aus der Welt der Schönen und Reichen. » mehr

Weiß ist ja genau genommen keine Farbe. Dafür ging es auf den Tellern ziemlich bunt zu, obwohl auch Weißwurst-Salat zu den Speisen gehörte.

01.08.2016

Fichtelgebirge

Weiße Pracht mitten im Hochsommer

60 Wunsiedler dinieren in der Farbe der Unschuld. Der Marktplatz wird am Samstagabend für einige Stunden tatsächlich zur guten Stube der Stadt. » mehr

Die Wandmalereien in der Köditzer Sankt-Leonhard-Kirche gehen teils auf das Jahr der Weihe, 1641, zurück; ebenso die Kanzel. Der Taufengel aus dem Jahr 1769 stammt von Wolfgang Adam Knoll, ein großes Kruzifix von Johann Nicolaus Knoll. Die Kirche - links im Bild Pfarrer Michael Grell - ist ein bedeutendes kunsthistorisches Denkmal im Landkreis Hof. Foto: Sabine Gebhardt

29.06.2016

Region

Köditz feiert seine Kirche

Die Sankt-Leonhard-Kirche wurde vor 375 Jahren geweiht. Sie verfügt über wertvolle alte Ausstattungsstücke wie einen schwebenden Taufengel. » mehr

Vorsitzende Heidi Schmidt (rechs) und der Nikolaus gratulierten den Geehrten (von links): Herwig Hederer, Doris Schrumpf, Berndt Kitzmann, Angela und Josef Gmeiner. Foto: Manfred Häcker

08.12.2015

Region

VdK Schirnding ehrt treue Mitglieder

Horst Weidner lobt die Arbeit des Verbands. Auch der Nikolaus macht seine Aufwartung bei der besinnlichen Weihnachtsfeier. » mehr

Sportstätte zwischen "Stein" und Stadt: Eine Sanierung des Eisteichs könnte etwa 1,2 Millionen Euro kosten, hatte die Stadt Anfang des Jahres vorgerechnet. Würde man es ins Programm schaffen, wäre diese Sorge wohl gelöst - wenn nicht, geht das Grübeln weiter. Eine Antwort wird Anfang 2016 erwartet.	Foto: cp

24.11.2015

Region

Griff nach dem Millionen-Strohhalm

Die Stadt bewirbt sich um Mittel für ein Sportzentrum am Eisteich. Damit fiele vielen eine schwere Last von den Schultern - so sind die Stadträte euphorisch. Die meisten. » mehr

Mit Hammer, Meißel und gutem Auge: Aus Sandstein-Quadern entstanden kleine Kunstwerke - sie sollen, als Skulptur, bald einen Platz in Hof finden.

16.10.2015

Region

Der Traum vom eigenen Posaunenchor

Lebenshilfe trifft Blechbläser: Die Akteure bauen ihr Angebot in Sachen Musik aus. Beim Offenen Treff spielen zum Geburtstag am Samstag aber noch ganz andere Dinge eine Rolle. » mehr

Beim Einsatz im Hauptschulgebäude mussten die jungen Brandschützer über eine Leiter zum Brandherd. Fotos: Oswald Zintl

01.08.2015

Region

Jugendliche stehen ihren Mann

Bei der 24-Stunden-Schicht geht es für 16 Nachwuchs- Feuerwehrler Schlag auf Schlag. Sie zeigen, was sie können und lösen alle Aufgaben, vom Löschen bis zur Personensuche. » mehr

DSC09814.JPG Otavalos

23.04.2015

Oberfranken

Vulkan-Tour im Hagel-Sturm

Zusammen mit einem Chinesen und einem Indio erklimmt Frankenpost-Redakteurin Peggy Biczysko den 4265 Meter hohen Fuya Fuya in den Anden Ecuadors. Mit Leo erlebt sie Sommer und Winter binnen drei Stund... » mehr

"Der Koch" startet am 27. November bundesweit inm Kino.

22.11.2014

FP

Jessica Schwarz im Interview zu "Der Koch": "Man muss sich völlig gehen lassen"

In ihrem neuen Film "Der Koch" hat Jessica Schwarz erotische Erlebnisse mit fernöstlichen Gerichten. Ein Sonntagsgespräch über kulinarische Köstlichkeiten und kriegerische Konflikte. » mehr

Mit diesem Anmeldeschein im Selber Tagblatt suchte die Stadt Quartiere für die Besucher aus der DDR.

07.11.2014

Region

1400 Besucher überschwemmen Selb

Am ersten Wochenende nach dem Mauerfall überschwemmen die Besucher aus Sachsen und Thüringen die Porzellanstadt. Die Selber nehmen sie außerordentlich herzlich auf. » mehr

^