Lade Login-Box.

ABFALL

Ein beliebter Platz für wilde Müllablagerungen ist der Containerstellplatz am Bahnhof in Naila. Vorne liegen Beutel verstreut, auf der Rückseite des Containers türmt sich der Müll, der nicht in diesen Behälter gehört.

04.12.2019

Naila

Schriftstücke entlarven Müllsünder

Mehrere unerlaubte Müllentsorgungen gab es im letzten Monat am Containerstellplatz in der Christian-Schlicht-Straße sowie in der Kronacher Straße in Naila. » mehr

Sebastian Sanso

03.12.2019

Reisetourismus

Mallorcas Kampf gegen den Müll

Der Massentourismus auf Mallorca hinterlässt viel Müll, auch an den Stränden. Um der Flut an Plastik und Einwegverpackungen Herr zu werden, haben die Balearen seit Anfang des Jahres ein neues Gesetz. ... » mehr

Bundestag

28.11.2019

Wirtschaft

Müller will Abfall-Zusammenarbeit mit Russland ausbauen

In Deutschland gibt es Mülltrennung schon länger. Russland will nun mit deutscher Expertise dieses schwierige Thema angehen. Denn die Müllkippen im ganzen Land sorgen viele Bürger. » mehr

Mehr als Verzicht

29.11.2019

Lifestyle & Mode

Das Kreuz mit der konsequenten Nachhaltigkeit

Konsequent nachhaltig zu leben, ist alles andere als leicht. Doch das muss nicht so bleiben, sagt Expertin Katharina Beyerl. Ein Gespräch über Flugscham und die Vorbild-Funktion von Kaffeebechern. » mehr

Anna Schunck

28.11.2019

Geld & Recht

Wird Nachhaltigkeit beim Einkaufen wichtiger?

Satte Rabatte vor Weihnachten: Zum «Black Friday» hofft der Handel wieder auf viel Umsatz. Andere rufen den «Kauf-nix-Tag» aus. Wie entscheiden sich die Verbraucher? » mehr

Adventskalender

26.11.2019

Deutschland & Welt

Adventskalender verursachen viel Verpackungsmüll

Schokolade, Bier, Erotikartikel: Adventskalender kommen mit verschiedene Füllungen daher. Eine Gemeinsamkeit ist jedoch der riesige Menge an Verpackungen. Für die Verbraucher extra draufzahlen. » mehr

26.11.2019

Deutschland & Welt

Adventskalender verursachen viel Verpackungsmüll

Adventskalender verursachen aus Sicht von Umwelt- und Verbraucherschützern sehr viel Müll. Die Menschen zahlten bei vielen Produkten viel Geld für die Verpackung, teilte die Verbraucherzentrale Bremen... » mehr

Brennstoffe aus Abfallbehandlungsanlage

24.11.2019

Deutschland & Welt

Lässt Kohleausstieg Hausmüllentsorgung teurer werden?

Wenn die Leerung der vollen Mülltonne künftig teurer wird, liegt das auch am Braunkohleausstieg. Geht es nach Forschern, muss das nicht zwingend so sein. Entscheiden muss das aber die Politik. » mehr

Basstölpel

23.11.2019

Deutschland & Welt

Helgoland: mehr Tiere als vermutet sterben an Plastik

Plastik findet sich mittlerweile fast übarall auf dem Planeten. Auf der Hochseeinsel Helgoland verenden viele geschützte Vögel durch den gefährlichen Müll. » mehr

22.11.2019

Deutschland & Welt

Laster-Tetris auf A2 bei Bielefeld

Eigentlich hatten sie den Lastwagenfahrer auf der Autobahn 2 bei Bielefeld nur auf die verdeckten Rücklichter aufmerksam machen wollen. Doch dann machten selbst altgediente Autobahnpolizisten große Au... » mehr

Plastikmüll

18.11.2019

Tagesthema

Konsum lässt Verpackungs-Müllberg wachsen

Der Verbrauch von Verpackungen hat 2017 ein neues Allzeithoch erreicht. Ein Grund dafür ist der Lebensstil der Deutschen. Was tut die Politik dagegen? » mehr

18.11.2019

Region

Umweltsünder entsorgt Müll bei Wanderweg

Ein Unbekannter hat seinen Müll in den vergangenen Tagen kurzerhand auf dem Humboldt-Wanderweg nahe Lichtenberg entsorgt. » mehr

Adventsdeko

18.11.2019

Bauen & Wohnen

Sollte man alte Lichterketten gegen LEDs tauschen?

Wer in Maßen sein Haus mit Lichterketten dekoriert, gibt nicht so viel Geld für Strom aus. Trotzdem lohnt es sich zu hinterfragen, welche Lichtquelle man auswählt. Auch für Kerzen gibt es Argumente. » mehr

Der Inhalt aus den Weißblech-Sammelcontainern im Landkreis stapelt sich bis unter das Dach. Bei der Firma Drechsler Umweltschutz werden auch Elektroschrott, Glas und gelbe Säcke gesammelt und verladen. Fotos: Stefan Linß

15.11.2019

Region

Konsumsucht lässt Müllberge weiter wachsen

Die Abfallmengen werden größer. Die Kulmbacher Grünen haben die Annahmestelle für Elektroschrott besucht und Ideen für eine bessere Kreislaufwirtschaft im Landkreis diskutiert. » mehr

14.11.2019

Region

Gemeinde kämpft gegen Müllsünder

Leere Glasflaschen haben auch dann neben einem Altglascontainer nichts zu suchen, wenn dieser voll sein sollte. » mehr

Die Nase ziert das Titelbild auf dem Fischartenatlas des Bezirks. Gerd Suske (links) und Frank Podhorn vom Bezirksfischerei-Verein Kulmbach wollen dem Fisch des Jahres helfen. Foto: Stefan Linß

14.11.2019

Region

Die Nase kehrt zurück

Der Fisch des Jahres 2020 gehört zu den Arten, die in den heimischen Gewässern am stärksten gefährdet sind. Der Bezirksfischerei-Verein Kulmbach steuert entschieden dagegen. » mehr

12.11.2019

FP/NP

Die Kleider-Vernichter

Der Irrsinn hat Methode im Online-Zeitalter. Mindestens 230 Millionen Stück Textilien landen in Deutschland pro Jahr im Müll; ein riesiger Kleiderberg. » mehr

Lebensmittel im Müll

06.11.2019

Deutschland & Welt

Regierung will Kampf gegen Lebensmittelabfälle vorantreiben

Im reichen Deutschland landen tonnenweise Nahrungsmittel im Abfall, dabei wäre vieles noch zu genießen. Die Politik will gegensteuern und zu konkreten Schritten kommen. Das richtet sich nicht nur an F... » mehr

Schildkröte im Fischernetz

06.11.2019

Deutschland & Welt

Greenpeace: 10 Prozent des Plastikmülls im Meer von Fischern

Rund zehn Prozent des Plastikmülls in den Ozeanen gehen Umweltschützern zufolge auf zurückgelassenes Fischereigerät zurück. Jedes Jahr würden geschätzt etwa 640.000 Tonnen Netze und andere Ausrüstung ... » mehr

Parkende Pendlerautos, ruhige Atmosphäre: Tagsüber unter der Woche geht es auf dem Volksfestplatz in aller Regel gesittet zu. Völlig anders ist es oft an Abenden und an Wochenenden. Das Parken für Pendler soll auch künftig möglich sein, wie die Stadt auf Anfrage mitteilt.	Foto: Dirk John

05.11.2019

Region

Hof schiebt Autonarren den Riegel vor

Illegale Autorennen, Lärm und jede Menge Müll: Der Volksfestplatz in Hof hat sich zum Brennpunkt entwickelt. Die Stadt ist zum Handeln gezwungen. » mehr

Plastiktüten

06.11.2019

Deutschland & Welt

Das Aus für die Plastiktüte rückt näher

Nicht mehr lange, dann soll es für Kunden an der Supermarkt-Kasse keine Plastiktüten mehr geben - auch nicht gegen Geld. 1,6 Milliarden Tüten im Jahr will Umweltministerin Schulze damit einsparen. Im ... » mehr

Alle Hände voll zu tun haben derzeit die Holzwerker bei Gelo. Foto: Florian Miedl

Aktualisiert am 04.11.2019

Fichtelgebirge

Gelo investiert in Wunsiedel 40 Millionen Euro

Das Sägewerk nutzt Strom und Abwärme der Pelletsfabrikation im Energiepark. Der Standort in Weißenstadt soll von der neuen Produktion profitieren. » mehr

Christrosen können alt werden

31.10.2019

dpa

Viele Pflanzen leben länger als gedacht

Nach Weihnachten landet der Weihnachtsstern allzu oft im Müll. Das muss aber nicht sein. Denn mit der richtigen Pflege lässt sich das Leben vieler Saisonpflanzen verlängern. » mehr

Zalando

30.10.2019

Deutschland & Welt

Zalando arbeitet an Klimaneutralität

Der Online-Händler Zalando will mehr Wert auf Nachhaltigkeit legen. Das Berliner MDax-Unternehmen verpflichtet sich für das eigene Geschäft sowie für Lieferungen und Retouren zur Klimaneutralität, wie... » mehr

Verpackungsmüll

29.10.2019

Deutschland & Welt

Kontrollbehörde erhöht Druck auf Recycling-Trittbrettfahrer

Vor zehn Monaten trat ein Gesetz in Kraft, das die Kosten für das Recycling von Verpackungsmüll fairer verteilen soll. Doch immer noch drücken sich Unternehmen vor ihrer Verantwortung. Erste Bußgelder... » mehr

Leidiges Gesprächsthema vieler Filmtage-Besucher: die überquellenden Mülleimer in der Altstadt.

28.10.2019

Region

Stadt Hof stockt ihre Putztruppe auf

Die Sauberkeit in der Innenstadt lässt zu wünschen übrig: Dieser Vorwurf kommt regelmäßig von verschiedenen Seiten. Das Rathaus reagiert mit umfangreichen Ansätzen. » mehr

Organisation «The Ocean Cleanup»

27.10.2019

Deutschland & Welt

Müll-Fänger sollen Plastik aus Flüssen holen

Riesige Teppiche aus Müll schwimmen in den Ozeanen, Platikteilchen gefährden Vögel und Meerestiere. Ein Großteil des Plastikmülls gelangt über Flüsse in die Meere. Nun soll dieser Müll abgefangen werd... » mehr

Ein Ärgernis, das mit der Einführung der Gelben Tonne möglicherweise verschwinden könnte: Müll zwischen den Wertstoffcontainern. Foto: Florian Miedl

24.10.2019

Region

Gelbe Tonne soll 2021 kommen

Im Stadtrat stellt Kurt Ernstberger vom Kufi den Fahrplan für die Umstellung des Recyclingsystems vor. Allerdings gestalten sich die Verhandlungen schwierig. » mehr

Retourenvermarkter Avides

21.10.2019

Netzwelt & Multimedia

Wiederverkauf verlängert Lebenszeit von Waren

Deutsche Onlinehändler werden von zurückgegebener Ware überschwemmt. Was tun mit den teuren Retouren? Ein Zauberwort heißt Reselling, und eine norddeutsche Firma macht es vor. » mehr

18.10.2019

FP/NP

Von wegen nachhaltig

Nachhaltiger Konsum liegt im Trend. Ob im Supermarkt oder im Modeladen: Für ein paar Euro und ohne großen Aufwand kann man sich heute eine faire Limo oder ein nachhaltiges Shirt kaufen - und ein gutes... » mehr

Das Café Wilsdorf ist ein umgebauter Wohnwagen und steht im Foyer des Beruflichen Schulzentrums Kulmbach. Die Schüler schenken dort ausschließlich Fair-Trade-Kaffee aus und setzen auf Nachhaltigkeit. Fotos: Stefan Linß

18.10.2019

Region

Fairer, regionaler und noch mehr Bio

Der Landkreis Kulmbach baut seine Vorreiterrolle beim Umwelt- und Klimaschutz weiter aus. Auch das Berufliche Schulzentrum denkt verstärkt ans Thema Nachhaltigkeit. » mehr

Vertreter der Spitze des Müllkraftwerks in Schwandorf (von links): Verbandsdirektor und Geschäftsleiter Thomas Knoll, der Hofer Verbandsrat Reinhardt Mehringer, der Schwandorfer Landrat und Verbandsvorsitzende Thomas Ebeling, Landrat und stellvertretender Verbandsvorsitzender Klaus Peter Söllner sowie stellvertretender Geschäftsleiter Franz Grabinger. Foto: Privat

15.10.2019

Region

Blicke ins "ewige" Feuer

Seit 40 Jahren besteht der Zweckverband Müllverwertung Schwandorf. Den Tag der offenen Tür nutzten viele Menschen, um zu sehen, wie Tausende Tonnen Abfall verwertet werden. » mehr

Das Zurückschneiden der Pflanzen im Herbst macht viel Arbeit.

15.10.2019

Region

Anpacken im grünen Klassenzimmer

Die Gartengruppe der Theodor-Heublein-Schule fährt ihre Ernte ein. Die Arbeit mit der Natur bringt den Mädchen und Buben wertvolle Erkenntnisse und leckeres Essen. » mehr

### Titel ###

11.10.2019

Fichtelgebirge

Foodsharing: Initiative rettet Lebensmittel

Am Dienstag, 15. Oktober, findet um 19 Uhr eine kleine Informationsveranstaltung zu der in Marktredwitz und Wunsiedel neu gegründeten Initiative Foodsharing statt. » mehr

Hinweisschild im Wald

09.10.2019

dpa

Gartenabfälle dürfen nicht im Wald entsorgt werden

Der Kompost ist voll? Dann sollte man nicht auf die Idee kommen, seine Gartenabfälle einfach im Wald abzuladen. Denn das kann teuer werden. » mehr

Studie zu Retouren-Entsorgung

09.10.2019

Deutschland & Welt

Millionen Online-Retouren landen im Müll

Statt Flecken zu reinigen oder Fingerabdrücke zu entfernen, werden Online-Retouren manchmal einfach weggeschmissen. Wie kann man verhindern, dass Tonnen von Kleidung, Elektroartikel und Werkzeug unnöt... » mehr

Anlaufstellen zum Müllvermeiden

08.10.2019

dpa

Müll vermeiden mit interaktiver Nachhaltigkeitskarte

Der Trend zu mehr Nachhaltigkeit geht um. Viele wollen gerne mitziehen und fragen sich: Kann man Müll überhaupt noch vermeiden? Dass das geht, zeigt die Zero Waste Map. » mehr

Auf einer Länge von 40 Metern kommen hier nur noch die Anwohner durch. Alle anderen Fahrer müssen auf die Parallelstraßen ausweichen.

04.10.2019

Region

Wieder eine Baustelle in Münchberg

Am Montag geht das große Buddeln in Münchberg weiter. Die Bayreuther Straße bekommt einen neuen Kanal, der alte war eingebrochen. Die Arbeiten dauern bis August. » mehr

Vorsicht entzündlich

30.09.2019

dpa

Händler nehmen leere Flüssiggas-Flasche an

Flüssiggas-Behälter gehören nicht einfach in den Müll. Denn sie sind nie wirklich leer - und damit noch gefährlich. Stattdessen müssen Verbraucher sie zurückgeben. Doch wer nimmt die Flaschen an? » mehr

30.09.2019

Deutschland & Welt

Landkreistag fordert sofortigen Stopp deutscher Müllexporte

Der Deutsche Landkreistag hat ein sofortiges Exportverbot für Plastikmüll gefordert. Deutschland verfüge über eine funktionierende Entsorgungsstruktur und Recyclingwirtschaft, teilte der Spitzenverban... » mehr

Die Treue der Firma Purus zum Standort Oberfranken würdigte die IHK mit einer Urkunde. Im Bild bei der Übergabe (von links): die drei Purus-Geschäftsführer Thomas Manzei, Waldtraud Zeisel und Jürgen Manzei sowie der stellvertretende Vorstand der IHK Oberfranken, Rolf Brilla. Foto: David Trott

27.09.2019

Region

Stets weiter vorwärts mit Plastik-Recycling

Purus begeht in Arzberg mit rund 200 Gästen das 25. Firmenjubiläum. Dabei gibt es viel zu feiern - aber auch kritische Worte in Richtung Politik. » mehr

Amazon-Pakete

27.09.2019

Deutschland & Welt

Versandhändler sollen Retouren einfacher spenden können

Für Online-Händler sind viele zurückgeschickte Pakete verlorene Ware. Rund 20 Millionen Retouren landen so auf den Müll. Doch gibt es eine Alternative. » mehr

24.09.2019

Region

Helmbrechts kämpft mit Müllbergen

Der Stadtrat sucht nach Lösungen für das Abfallproblem an Containern. AZV-Chef Pachsteffl geht mit "einigen wenigen" Leuten hart ins Gericht. » mehr

Kind trinkt Wasser

24.09.2019

dpa

Trinkpacks haben viel Zucker und wenig Frucht

Süße Trinkpäckchen für unterwegs sind beliebt bei Eltern und Kindern. Doch sind sie wirklich gute Durstlöscher? » mehr

Müllsünder machen Helmbrechts zu schaffen

20.09.2019

Region

Müllsünder machen Helmbrechts zu schaffen

Der Stadtrat sucht nach Lösungen für das Abfallproblem. AZV-Chef Pachsteffl geht mit "einigen wenigen" Leuten hart ins Gericht. » mehr

Für jeden im Landkreis Tirschenreuth erlegten Frischling gibt es für die Jäger nun zusätzlich 30 Euro Prämie aus dem Kreissäckel. Foto: tr.

19.09.2019

Region

30 Euro für jeden erlegten Frischling

Der Kreis Tirschenreuth lobt eine Jagdprämie aus. Sie soll die Gefahr, dass sich die Schweinepest ausbreitet, verringern. » mehr

Mineralwasserproduktion

18.09.2019

Deutschland & Welt

Mehrweg-Flaschen im Getränkeregal weiter auf dem Rückzug

Bergeweise Verpackungs- und Plastikmüll sehen viele Bürger als wichtiges Umweltproblem. Getränke tragen dazu viel bei - trotzdem hat der Einweg-Anteil weiter zugenommen. Selbst eine echte Mehrweg-Hoch... » mehr

Ein Jogger sammelt Müll

01.10.2019

Gesundheit

Mit Plogging laufend Müll sammeln

Jogger sind viel draußen unterwegs - in der Natur finden sie mittlerweile immer mehr achtlos weggeworfenen Müll vor. Ein neuer Trendsport versucht dieser Vermüllung nun entgegenzuwirken und setzt dabe... » mehr

Am Baikalsee

17.09.2019

Reisetourismus

Müll setzt dem russischen Naturparadies Baikalsee zu

Der riesige Baikalsee ist eines der beliebtesten Reiseziele Russlands. Doch sein fragiles Natursystem erlebt dadurch eine dramatische ökologische Krise. » mehr

Taschentuch

17.09.2019

Gesundheit

Welches Taschentuch sollte man wann benutzen?

Der Name «Tempo» ist in Deutschland fast synonym mit dem Einmal-Taschentuch. Doch mit der zunehmenden Diskussion über die Müllberge, die die Menschheit produziert, ist auch das Wegwerfen von Taschentü... » mehr

Der Pörbitscher Weg ist kein besonders gemütlicher Ort für Passanten, aber ein beliebter Treffpunkt für Trinker.

16.09.2019

Region

Müllberge im Glasscherbenviertel

Trinkgelage auch am helllichten Tag bleiben in Kulmbach nicht ohne Folgen. Die Verursacher sind oft polizeibekannt und lassen sich nur zeitweise vertreiben. » mehr

Mindestens zwei Dutzend Plastiktüten passen in den gelben Sack. 24 der aus Erdöl hergestellten Beutel wirft jeder Deutsche im Durchschnitt weg. Damit soll bald Schluss sein, sagt das Bundesumweltministerium. Die Kulmbacher Abfallberatung zeigt Wege aus der Abfall-Flut. Foto: Stefan Linß

12.09.2019

Region

Zwischen Müllberg und Umbruch

Verbraucher denken viel darüber nach, wie sie sich möglichst umweltbewusst verhalten können. Doch die Verwirrung wächst. Die Kulmbacher Abfall- beratung gibt Tipps. » mehr

^