Lade Login-Box.

ABFALL

Müllentsorgung

28.06.2020

Hof

Corona belastet auch die Müllentsorgung

Die Gebühren steigen in einigen Bereichen. Dies hat jedoch keine sofortigen Auswirkungen auf den Müllpreis. Doch nach Jahren stabiler Zahlen scheint eine Anpassung notwendig. » mehr

Harald Fichtner verabschiedet sich aus Gremium

28.06.2020

Hof

Harald Fichtner verabschiedet sich aus Gremium

Landrat Oliver Bär eröffnete die erste Sitzung des Abfallzweckverbands Stadt und Landkreis Hof (AZV) für die Wahlperiode 2020 bis 2026 mit der Verabschiedung von Harald Fichtner aus dem Kreis der Verb... » mehr

Was wird wie entsorgt? Wertstoffhofmitarbeiter Thomas Podratzky (links) klärt Heike Mertel (rechts) und Michael Vogel auf. Foto: Uwe von Dorn

28.06.2020

Hof

"Die Müllmengen sind derzeit groß"

Bei der Wiedereröffnung der Wertstoffhöfe nach der coronabedingten Schließung war der Ansturm groß. Es gab 30 Prozent mehr Abfall, wie Hermann Knoblich vom AZV erklärt. » mehr

Mindesthaltbarkeitsdatum

28.06.2020

Wirtschaft

Skepsis bei großen Änderungen am Mindesthaltbarkeitsdatum

In Deutschland landen tonnenweise Lebensmittel im Müll. Dabei wäre Vieles noch zu genießen - auch Produkte, die schon etwas «abgelaufen» sind. Sollten Datums-Aufdrucke auf manchen Packungen daher wegf... » mehr

Müll in Rumänien

22.06.2020

Brennpunkte

Rumänien versinkt im Müll - und kauft Abfall aus dem Ausland

Rumänien schafft es nicht, den eigenen Müll zu trennen, um ihn zu verwerten. Weil dieses Rohmaterial für die Recycling-Industrie dort fehlt, wird es aus dem Ausland gekauft. » mehr

Allerlei brauchbare Dinge, die neue Besitzer suchen, finden sich in der Hofer Altstadt.	Foto: Köhler

19.06.2020

Hof

Weitergeben statt wegschmeißen

All zu oft landen brauchbare Dinge im Müll. Dem setzt das Geschäft Zigarren-Wagner etwas entgehen. Über das Gefühl des Nehmens und Gebens. » mehr

Abwassergebühren

18.06.2020

Wirtschaft

Vergleich: Abwasser im Süden oft günstiger als im Norden

Die Abwasserrechnung kann sehr unterschiedlich ausfallen - je nachdem wo man wohnt. Es gibt deutliche Kritik daran. Doch die Anbieter entgegnen, sie hätten für die Unterschiede ihre Gründe. » mehr

Gleich hinter dem rot-weißen Sperrschild liegen die ersten Häuser der Anwohner des künftigen Kauflands. Ein nur vier Meter breiter Streifen dazwischen, auf dem ein Rad- und Gehweg entlang der Baugrenze führen soll, trennt die Rembrandtstraße vom Lebensmittelmarkt, der hier entstehen soll. Foto: Biczysko

17.06.2020

Marktredwitz

Anwohner fürchten um Lebensqualität

Die Nachbarn haben Angst, wenn das Kaufland an den Stadtrand zieht. Sie erheben Einspruch, weil sie dadurch mit Lärm, Dreck und dem Wertverlust ihrer Häuser rechnen. » mehr

Wegen der Hygiene-Bestimmungen darf immer nur eine bestimmte Anzahl Bürger in die Wertstoff-Höfe, wie hier in Wunsiedel. Foto: Florian Miedl

15.06.2020

Fichtelgebirge

Corona lässt Müllberge nicht spürbar wachsen

Verkehrsstaus an den Wertstoffhöfen und viel abgelegter Abfall an den Sammelstellen lassen das vermuten. » mehr

Unbekannte hinterlassen ihren Müll an den Containern in Naila.

14.06.2020

Naila

Müllsünder legen erneut Unrat an Containern ab

Immer öfter legen Müllsünder an den Stellplätzen der Wertstoffcontainer im Stadtgebiet Naila und in den Ortsteilen ihren Abfall ab. Für die Entsorgung muss die Stadt Naila aufkommen, wie sie in einer ... » mehr

Verpackung für Essen

08.06.2020

Topthemen

Mehr Plastikmüll in Privathaushalten durch Corona-Krise

Mit den Hygieneregeln in der Corona-Krise wird auch wieder mehr Plastik genutzt - etwa als Schutzscheibe im Supermarkt oder Verpackung für Essen. Das macht sich auch beim Müll bemerkbar. » mehr

Bislang lagert die halbstaatliche Betreiberfirma CEZ die abgebrannten Brennstäbe direkt bei den beiden tschechischen Atomkraftwerken, wie hier am Standort Temelín. Fotos: Werner Rost, Andeas Mertens/BMWi

05.06.2020

Oberfranken

Vorentscheid für tschechisches Endlager

Von ursprünglich sieben Untersuchungsgebieten kommen vier in die engere Auswahl. Einer dieser Standorte ist näher an Oberfranken als das Atomkraftwerk Temelín. » mehr

Recycling in der Krise

27.05.2020

Deutschland & Welt

Recycling in der Krise: Coronavirus verschärft Konkurrenz

Recycling ist aufwendig und teuer. Seit jeher müssen die Wiederverwerter mit oftmals günstigerem Neuplastik aus Öl konkurrieren. In der Corona-Krise verschärft sich ihre Situation noch einmal. » mehr

Hundekot

25.05.2020

Region

Blutige Schlägerei wegen Hundekot

Wegen eines Hundekot-Beutels sind zwei Männer am Sonntagabend in Hof heftig in Streit geraten. Ein 52-Jähriger musste danach im Krankenhaus behandelt werden. » mehr

26.06.2020

Bauen & Wohnen

Der Endgegner beim Hausputz: Tipps gegen Staub

Putzen ist nicht Ihre Lieblingsbeschäftigung? Aber es gibt noch etwas Nervigeres als die eigentliche Arbeit: Wenn man gerade gewischt hat, und sich umgehend wieder Staub ablegt. Das hilft dagegen. » mehr

Einfach in den Straßengraben geworfen: Unbekannte entsorgen Müll bei Walberngrün. Foto: Privat

24.05.2020

Region

Müllsünder wüten weiter

Erst Ende April hat die Polizei eine Täterin ermittelt. Doch schon wieder haben Unbekannte ihren Abfall einfach in den Straßengraben geworfen. » mehr

Schwanenpärchen Odette und Siegfried

21.05.2020

Deutschland & Welt

Brütendes Schwanenpärchen mit Küken begeistert Paris

Wegen der Ausgangsbeschränkungen in der Corona-Krise konnten viele Pariser monatelang nicht flanieren - nun entdecken sie Erstaunliches vor der Haustür. » mehr

BikeDay-10.jpg Kornberg

20.05.2020

Region

Naturschützer bekräftigen Nein zum Bikepark am Kornberg

Nach wie vor stehen Umweltschützer dem geplanten Projekt auf dem Kornberg skeptisch gegenüber. Nun legen sie online in einem Live-Talk nach. » mehr

23.06.2020

Netzwelt & Multimedia

Printer-Tipps: Vieldrucker greifen zur Flasche

Im Homeoffice darf ein Drucker meist nicht fehlen. Vor dem Kauf stellen sich aber Fragen: Wofür genau wird er gebraucht? Und wie sieht es mit den Druckkosten aus? » mehr

26.06.2020

Bauen & Wohnen

Arbeiten am Haus: Bauschutt trennen zahlt sich aus

Wer beim Renovieren und Hausbau den Schutt trennt, spart Geld. Aber selbst Bauherren, denen das zu lästig ist, sollten nicht alles in einen Container werfen. Denn so manches Material enthält Schadstof... » mehr

Die Krankenhausmitarbeiter gelten in Großbritannien als Helden der Corona-Krise. Die Menschen zeigen ihre Anerkennung, indem sie wie auf dem Bahnhof in Edinburgh im ganzen Land bunte Herzen anbringen. Foto: Jane Barlow/PA Wire/dpa

13.05.2020

Region

Helden-Spende und illegaler Unrat

Großbritannien ist von der Corona-Pandemie stark betroffen. In Kulmbachs Partnerstadt Kilmarnock stehen die Mediziner vor einer schweren Zeit. » mehr

26.06.2020

Lifestyle & Mode

So aufregend ist die Bademode 2020

Auch wenn die Urlaubsreise vielleicht ausfällt: Im Badeanzug und Bikini kann man immer in der Sonne liegen. Das sind die gefragten Modelle für die Saison 2020. » mehr

Saugeinlagen für Stoffwindeln

17.04.2020

Familie

Die Stoffwindel ist wieder da

Die Einwegwindel hat die Stoffwindel verdrängt, weil sie praktischer war als die damals üblichen Mulltücher zum Falten. Doch jetzt dreht sich der Trend: Wickeln und Waschen sind nun einfacher. » mehr

Feuerzeuge

16.04.2020

Deutschland & Welt

Projekt will ausgediente Feuerzeuge recyceln

Ist ein Feuerzeug leer, wird es oft in den Müll geworfen oder verschwindet in der Schublade. Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt fördert nun das Recycling der Feuerzeuge. » mehr

Einen ganzen Haufen Müll mussten Mitarbeiter der Stadt Kupferberg aufsammeln, nachdem jemand den Abfall einfach im Grünen entsorgt hatte. Doch es gibt Hinweise, wer der Täter ist. Dem droht nun Strafe. Foto: Privat

14.04.2020

Region

Polizei ist Müllsündern auf der Spur

Empörung in Kupferberg: Jemand hat einen ganzen Haufen Müll mitten im Grünen "entsorgt". Doch die Abfallsünder machten einen großen Fehler. » mehr

Gärtnermeister Siegfried Deffner hat die 15 Tröge und Kübel im Stadtgebiet mit der Frühjahrsbepflanzung bestückt. Foto: Hüttner

05.04.2020

Region

Bauhof macht die Stadt reif für den Frühling

Trotz Corona soll Naila bunt erblühen. Der Gärtnertrupp des Bauhofs macht es dieser Tage möglich. » mehr

Wieder einmal hat die Ladung eines Müllfahrzeugs Feuer gefangen, weil unerlaubt Spraydosen im Abfall gelandet waren. Fotos: Feuerwehr

02.04.2020

Region

Spraydosen setzen Müll in Brand: Fahrer rettet sich

In letzter Sekunde kann ein Müll-Fahrer seine brennende Ladung auf dem Schwedensteg abkippen. Den Wehrleuten fliegen bei weiteren Explosionen Trümmer um die Ohren. » mehr

Im Ilm-Kreis ist die Restabfall-Menge rückläufig. Weiterhin landen jedoch zu viele Wertstoffe wie Papier und Plastik im Restmüll. Durch Einführung der Biotonne sinkt die Menge des Bioabfalls in der Restmülltonne.	Foto: Pöhl

02.04.2020

Region

Quarantäne-Haushalte sollen Mülltrennung einstellen

Während der Corona-Pandemie gelten bayernweit neue Bestimmungen für Haushalte mit infizierten Menschen in Sachen Mülltrennung. Das teilt der Zweckverband Müllverwertung Schwandorf mit. » mehr

Im Verkehrs-Wirrwarr mit der Lampe von Petek Dönmez.

01.04.2020

Region

Dann gehen die Lichter eben online an

Schüler des Reinhart- Gymnasiums wollten ihre Arbeiten im Museum Bayerisches Vogtland zeigen. Von morgen an laden sie ein, sich ihre Lampen aus Müll im Netz anzusehen. » mehr

Kochtöpfe in die Wertstofftonne

01.04.2020

dpa

Kochtöpfe dürfen in Wertstofftonne

In jeder Stadt eine andere Regelung: Auch inhaltlich unterscheiden sich Gelber Sack, Gelbe Tonne und die Wertstofftonne. Denn wer letztere hat, kann auch Gebrauchsgegenstände einwerfen. » mehr

Wertstofftonne

01.04.2020

dpa

Kochtöpfe dürfen in Wertstofftonne

In jeder Stadt eine andere Regelung: Auch inhaltlich unterscheiden sich Gelber Sack, Gelbe Tonne und die Wertstofftonne. Denn wer letztere hat, kann auch Gebrauchsgegenstände einwerfen. » mehr

Bunte Haken und Dekogläser

24.03.2020

dpa

Bunte Haken und Dekogläser: DIY-Ideen für altes Spielzeug

Sie haben das Kinderzimmer ausgemistet und ein paar alte Spielsachen übrig? Und wie sieht es mit der Osterdeko vom vergangenen Jahr aus? Daraus lässt sich dekoratives Neues machen. » mehr

Müllabfuhr

19.03.2020

Deutschland & Welt

Müllabfuhren: Schutzkleidung und Desinfektionsmittel fehlt

In der Coronakrise haben auch Entsorgungsunternehmen wie Müllabfuhren Probleme beim Nachschub von Schutzkleidung und Desinfektionsmitteln. » mehr

Müll

Aktualisiert am 17.03.2020

Region

Wertstoffhöfe schließen, Wertstoffmobil entfällt

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, bleiben die Wertstoffhöfe im Landkreis Hof als auch der Wertstoffhof in Hof ab Mittwoch bis einschließlich Dienstag, 31. März geschlossen. » mehr

17.03.2020

Region

Hof hilft mit Senkung der Müllgebühren

Gaststätten und kleineren Betrieben, die derzeit nicht oder nur eingeschränkt öffnen dürfen und die deshalb weniger Müll haben, bietet die Stadt Hof an, die Müllgebühren zu reduzieren. » mehr

Volle Altpapier-Tonne

16.03.2020

Geld & Recht

Warum die Altpapier-Entsorgung bald teurer werden könnte

Die Altpapiertonnen quellen über, doch Geld verdienen lässt sich damit kaum noch. Der Online-Bestell-Boom könnte indirekt unangenehme Folgen haben - für die Geldbörse jedes Einzelnen. » mehr

Avocado

12.03.2020

dpa

Besser nicht zur vorgereiften Avocado greifen

Wenn schon Avocado, dann die richtige. Unter Klimaschutz-Aspekten sollten die härten Früchtchen bevorzugt werden. Denn für vorgereifte Varianten wird viel Energie verbraucht. » mehr

11.03.2020

FP/NP

Nutzen ist das neue Haben

Besitz ist out. Die sogenannte Share-Economy macht es vor: Heutzutage ist in vielen Bereichen zum Glücklichsein kein Eigentum mehr nötig. » mehr

Elektroschrott

11.03.2020

Deutschland & Welt

Reparieren statt wegwerfen: EU-Aktionsplan gegen Müll

Alle zwei Jahre ein neues Handy? Berge von Verpackungsmüll? Altkleider ohne weitere Verwendung? So geht es nicht weiter, sagt die EU-Kommission und startet einen neuen Anlauf für eine umfassende Kreis... » mehr

Coronavirus - Herstellung von Schutzanzügen

10.03.2020

Leseranwalt

Die Sache mit dem Schutzanzug

Ein Leser bezieht sich auf den Artikel "Anderthalb Wochen unter Verdacht". Darin wurde eine Ärztin zitiert, die einen Abstrich nach Corona-Verdacht gemacht hatte. Sie hatte dem Patienten geraten, den ... » mehr

Meeresschildkröte bei Geruchsexperiment

09.03.2020

Deutschland & Welt

Schildkröten verwechseln Geruch von Plastik mit Nahrung

Immer wieder fressen Schildkröten Plastik und sterben daran. Bisher glaubten Forscher, die Tiere würden es vom Aussehen her mit Nahrung verwechseln. Eine Untersuchung legt auch einen anderen Grund nah... » mehr

Flohkrebs «Plasticus»

05.03.2020

Deutschland & Welt

Forscher nennen Tiefsee-Flohkrebs «Plasticus»

Plastikmüll schwimmt nicht nur auf dem Meer. Forscher konnten winzige Kunststoffteile sogar in einem Tier nachweisen, das in mehr als sechs Kilometern Tiefe lebt. Forscher und Umweltschützer schlagen ... » mehr

In Deutschland wird ein Großteil der Kunststoffverpackungen recycelt - nur 0,05 Prozent gehen in das außereuropäische Ausland. Trotzdem gibt es weiterhin Kritik am hohen Plastikverbrauch. Foto: photka/Adobe Stock

27.02.2020

Region

Sortieren lohnt sich

Plastikmüll ist nicht gleich Plastikmüll, sagt Abfall- berater Detlef Zenk. Im gelben Sack gesammelte Verpackungen haben nichts mit dem Kunststoff im Ozean zu tun. » mehr

Hinweisschild

26.02.2020

Deutschland & Welt

Verband: Städte haben Nachholbedarf bei Digitalangeboten

Online-Behördengänge sind in Deutschland oft noch etwas Besonderes - dabei müssen sie bis 2022 bei vielen Anliegen möglich sein. Nun wird dazu eine neue Studie vorgestellt. » mehr

In Deutschland werden nach Angaben von AZV-Chef Herbert Pachsteffl 90 Prozent der Kunststoffverpackungen recycelt - nur 0,05 Prozent gingen in das außereuropäische Ausland, überwiegend in die Schweiz. Foto: photka/Adobe Stock

25.02.2020

Region

Recyceln ist gut, Vermeiden ist besser

Die Wiederverwertung von Plastikabfall in Stadt und Landkreis Hof folgt einem eingespielten System und funktioniert nahezu lückenlos. Es liegt am Verbraucher, damit es in Zukunft noch besser läuft. » mehr

Interview: mit Udo Benker-Wiendands, Ökologische Bildungsstätte Hohenberg, und Peter Herold, Stadtbücherei Hof

19.02.2020

Region

"Es geht um ökologische Bildung"

Die Öko-Reihe "ÖBI on Tour" in der Stadtbücherei Hof befasst sich in diesem Frühjahr mit Waldumbau, Energiespeicher der Zukunft und mehr. Fachleute treffen auf Laien. » mehr

Mehrere Zeitzeugen bestätigen mittlerweile, dass vor über 70 Jahren in dem Karree zwischen Hermann-Limmer-Straße und Ängerlein ein Müllplatz war. Unterdessen geht der Streit um eine mögliche Altlasten-Entsorgung weiter. Foto: Stefan Linß

19.02.2020

Region

Die Verdachtsfälle häufen sich

Weitere Zeitzeugen bestätigen, dass in Kulmbachs Erde Altlasten schlummern. Die ehemalige Mülldeponie in der Michel-Weiß-Straße ist damit kein Einzelfall. » mehr

Gesetz gegen Retouren-Vernichtung

13.02.2020

dpa

Wie lässt sich die Vernichtung von Retour-Ware stoppen?

Abfälle vermeiden und Ressourcen schonen - das sind die Ziele eines Gesetzespakets. Die Umweltministerin will Online-Händler in die Pflicht nehmen, appelliert aber auch an die Verbraucher. Allerdings ... » mehr

Rudi Hartono verkleidet als Spiderman

12.02.2020

dpa

Indonesien: Auf Sulawesi räumt Spiderman den Strand auf

Die Strände indonesischer Inseln können traumhaft schön sein - doch auch Müllberge prägen inzwischen das Landschaftsbild. Ein Einheimischer geht diese Problem jetzt an und setzt dabei auf ein extravag... » mehr

Gesetz gegen Retouren-Vernichtung

12.02.2020

Deutschland & Welt

Schulze will Vernichtung von Waren stoppen

Retouren vor allem im Online-Handel landen viel zu häufig im Müll. Das Bundeskabinett will dem mit einem Gesetzentwurf gegensteuern. Bundesbehörden sollen mit gutem Beispiel vorangehen. » mehr

Retouren-Vernichtung

12.02.2020

Deutschland & Welt

Kabinett beschließt Gesetzentwurf gegen Retouren-Vernichtung

Mit dem neuen Kreislaufwirtschaftsgesetz will das Umweltministerium die Zerstörung von zurückgeschickter Neuware verbieten » mehr

Die blauen Tonnen warten in Kulmbach darauf, ausgeleert zu werden. Das Altpapiermenge ist im Jahr 2019 im Landkreis zwar gesunken. Das Volumen hat aber zugelegt. Foto: Stefan Linß

10.02.2020

Region

Mehr Sperrmüll, weniger Altpapier

Die Abfallmengen im Landkreis Kulmbach bleiben konstant hoch. Die konjunkturelle Lage wirkt sich auf das Wegwerfverhalten der Bürger aus. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.