Lade Login-Box.

ABRÜSTUNG

Nordkorea

07.08.2019

Brennpunkte

Nordkorea erbeutet Milliarden bei Hacker-Raubzügen

Immer wieder taucht Nordkorea im Zusammenhang mit Cyber-Attacken auf. Nun schätzen UN-Fachleute, dass die Autokratie unter Machthaber Kim Jong Un Geld im Wert von Milliarden Dollar ergaunert hat. Es w... » mehr

06.08.2019

Schlaglichter

Japan gedenkt des Atombombenabwurfs auf Hiroshima

Mit Blick auf das Ende des Abrüstungsabkommens INF zwischen den USA und Russland hat der Bürgermeister von Hiroshima zur atomaren Abrüstung in der Welt aufgerufen. Bei einer Gedenkzeremonie zum 74. Ja... » mehr

Nordkoreanische Rakete

02.08.2019

Brennpunkte

Trump schmeichelt «Freund» Kim nach neuen Raketentests

Pjöngjang provoziert zum dritten Mal innerhalb weniger Tage mit dem Test zweier Kurzstreckenraketen. Ernsthafte Konsequenzen hat Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un nicht zu befürchten. US-Präsident Tru... » mehr

30.06.2019

Schlaglichter

Trump betritt als erster US-Präsident den Boden Nordkoreas

Nach jahrzehntelanger Feindschaft beider Länder hat Donald Trump als erster Präsident der USA im Amt nordkoreanischen Boden betreten. Er traf zudem im Grenzort Panmunjom auf südkoreanischer Seite Nord... » mehr

Treffen

30.06.2019

Brennpunkte

Trump betritt als erster US-Präsident den Boden Nordkoreas

Donald Trump schreibt Geschichte: Bei einem Treffen an der innerkoreanischen Grenze reicht er Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un nicht nur die Hand, sondern geht noch einen Schritt weiter. » mehr

Trump und Kim in Hanoi

29.06.2019

Brennpunkte

Trump lädt Nordkoreas Machthaber Kim zu Spontan-Treffen ein

Finden Trump und Kim schon an diesem Wochenende zueinander? Nordkorea reagiert ungewöhnlich schnell auf eine indirekte Einladung Trumps zu einem «spontanen» Treffen. Doch bleibt vieles unklar. » mehr

Xi Jinping und Kim Jong Un

21.06.2019

Brennpunkte

Nordkorea und China demonstrieren Nähe

Längere Zeit waren die Beziehungen zwischen Nordkorea und China wegen des nordkoreanischen Atomwaffenprogramms merklich abgekühlt. Seit dem vergangenen Jahr gibt es wieder eine stärkere Annäherung. Da... » mehr

Nordkoreanischer Marschflugkörper

17.06.2019

Brennpunkte

Weniger aber modernere Atomwaffen auf der Welt

Insgesamt gibt es schätzungsweise knapp 14.000 Atomwaffen auf der Welt. Das ist zwar nur rund ein Fünftel des Arsenals, die im Kalten Krieg vorgehalten wurde. Friedensforscher sehen aber keinen Grund ... » mehr

Treffen zur nuklearen Abrüstung

11.06.2019

Topthemen

Krise nuklearer Abrüstung: Maas sieht Weltfrieden in Gefahr

Außenminister Maas warnt, die Bemühungen um atomare Abrüstung steckten in der Krise. Vor diesem Hintergrund beschwören 16 Länder das Ziel einer atomwaffenfreien Welt. Ein führender Friedensforscher sp... » mehr

US-Präsident Trump besucht Japan

26.05.2019

Brennpunkte

Trump hat weiter Vertrauen zu Kim Jong Un

US-Präsident Donald Trump hat dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un ungeachtet jüngster Spannungen das Vertrauen ausgesprochen. » mehr

26.05.2019

Schlaglichter

Trump hat weiter Vertrauen zu Kim Jong Un

US-Präsident Donald Trump hat dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un ungeachtet jüngster Spannungen das Vertrauen ausgesprochen. «Ich habe Vertrauen, dass Vorsitzender Kim sein Versprechen mir ge... » mehr

14.05.2019

Schlaglichter

US-Außenminister Pompeo in Russland zu Krisengesprächen

US-Außenminister Mike Pompeo will bei seinem ersten offiziellen Besuch in Russland mit seinem Kollegen Sergej Lawrow über mögliche Auswege aus der Vielzahl internationaler Krisen sprechen. Die beiden ... » mehr

Waffentest

10.05.2019

Brennpunkte

Nordkorea spricht nach neuem Raketentest von Angriffsübung

Mit zwei Waffentests schürt Nordkorea neue Spannungen in der Region. US-Präsident Trump sieht neue Probleme für Verhandlungen mit Pjöngjang. Warum vermeiden Südkorea und die USA das Wort Provokation? » mehr

Kim Jong Un

05.05.2019

Brennpunkte

Nordkorea testete Raketenwerfer im Beisein von Kim

Nordkorea äußert schon länger seinen Unmut über die Weigerung der USA, Sanktionen gegen Pjöngjang zu lockern. Jetzt lässt Machthaber Kim mit neuen Waffenübungen militärische Stärke demonstrieren. Die ... » mehr

Polizisten und Spürhunde

25.04.2019

Brennpunkte

Putin sieht Chancen für Lösung im Atomkonflikt mit Nordkorea

Zwei Monate nach seinem geplatzten Gipfel mit US-Präsident Donald Trump in Hanoi sucht Nordkoreas Machthaber jetzt die Nähe zu Russland. Kremlchef Putin will gern vermitteln. Und er sagt, wie der Atom... » mehr

24.04.2019

Schlaglichter

Staatsmedien: Nordkoreas Kim auf dem Weg nach Russland

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un ist mit dem Zug zu seinem ersten Gipfel mit Kremlchef Wladimir Putin nach Russland aufgebrochen. Die Staatsagentur KCNA meldete, er sei in Begleitung ranghoher Beamte... » mehr

20.04.2019

Schlaglichter

Tausende Ostermarschierer für Frieden unterwegs

Einige Tausend Friedensaktivisten haben sich nach Angaben des Netzwerks Friedenskooperative seit Gründonnerstag an Ostermärschen in ganz Deutschland beteiligt. Die bundesweit größte Aktion - der dreit... » mehr

20.04.2019

Schlaglichter

Ostermärsche werden fortgesetzt

Die Friedensbewegung setzt ihre traditionellen Ostermärsche in vielen Städten Deutschlands fort. Zu den zentralen Forderungen gehören Abrüstung, eine Politik der Entspannung und der Abzug aller Atomwa... » mehr

Trump

28.02.2019

Hintergründe

Trumps Gipfel-Debakel

Zu Hause steht Donald Trump unter immensem Druck, der Gipfel mit seinem «Freund» Kim Jong Un sollte ein Befreiungsschlag werden. Jetzt kehrt der US-Präsident mit leeren Händen nach Washington zurück -... » mehr

Kim besucht China

27.02.2019

Brennpunkte

Zweiter Gipfel in Hanoi: Trump sieht Fortschritte mit Kim

Der erste Gipfel bannte die Kriegsgefahr, brachte aber nur vage Ergebnisse. Das zweite Treffen des US-Präsidenten mit seinem «Freund» Kim soll endlich die atomare Abrüstung voranbringen. Während sich ... » mehr

Kim Jong Un und Trump

27.02.2019

Hintergründe

Was bringt das Spitzentreffen in Vietnam?

Der erste Gipfel von US-Präsident Trump mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim endete mit einer schwammigen Erklärung. Bringt das zweite Gipfeltreffen nun konkrete Ergebnisse - oder sogar eine Aussic... » mehr

Yongbyon

26.02.2019

Brennpunkte

Trump und Kim in Hanoi: Fahrplan für Frieden und Abrüstung?

Erst kommt Nordkoreas Machthaber Kim nach langer Zugfahrt an. Dann landet US-Präsident Trump in Hanoi - der sich über «so viel Liebe» bei der Ankunft freut. Am Mittwoch kommen nun beide zu ihrem zweit... » mehr

Nordkoreanische Rakete

25.02.2019

Brennpunkte

Trump-Kim-Show: Ein bisschen Frieden - aber auch Abrüstung?

Mit Spannung wird der Gipfel von US-Präsident Trump und Nordkoreas Machthaber in Hanoi erwartet. Beide wollen einen Erfolg und setzen stark auf Symbolik. Aber wird Kim wirklich seine Atomwaffen aufgeb... » mehr

Demo in Seoul

19.01.2019

Brennpunkte

Südkorea begrüßt Termin für Trumps Gipfeltreffen mit Kim

Seit dem ersten Gipfel zwischen Donald Trump und Kim Jong Un im Juni 2018 hat es bei den Gesprächen über die atomare Abrüstung Nordkoreas kaum Fortschritte gegeben. Die Erwartungen an das jetzt verein... » mehr

Neujahrsansprache

01.01.2019

Brennpunkte

Kim Jong Un droht mit Abkehr vom Annäherungskurs

Pjöngjang und Washington ringen um gegenseitige Zugeständnisse im Streit um das nordkoreanische Atomprogramm. Machthaber Kim Jong Un nutzt seine Neujahrsrede, um Druck auf seine Verhandlungspartner au... » mehr

Udo Lindenberg

22.12.2018

Boulevard

Udo Lindenberg lüftet Geheimnis um seine jugendliche Form

Trotz seiner 72 Jahre wirkt Udo Lindenberg noch ziemlich jung. Woran das liegt, glaubt der der deutsche Rocker zu wissen. Ihm zufolge scheint das Geheimnis in den Genen seiner Ur-Ur-Ur-Großmutter zu l... » mehr

Atomwaffen-Testgelände in Nordkorea

12.12.2018

Brennpunkte

Beide Koreas überprüfen Abrüstung von Grenzkontrollposten

Das politische Tauwetter auf der koreanischen Halbinsel hält an: Zum ersten Mal seit 1945 schicken Süd- und Nordkorea Soldaten über die stark befestigte Grenze - in absolut friedlicher Absicht. » mehr

Bolton in Moskau

23.10.2018

Brennpunkte

Putin will direkt mit Trump über Atomwaffenvertrag reden

Russland will die USA zum Festhalten an einem wichtigen Abrüstungsabkommen bewegen. Washington bleibt stur. Nun richten sich alle Augen auf ein Treffen der beiden Staatschefs. » mehr

Söder

14.10.2018

Hintergründe

Der wandelbare Söder: Hardliner, Wahlkämpfer, Landesvater

Keine Frage: Ohne den CSU-Spitzenkandidaten Söder wäre der Wahlkampf in Bayern deutlich langweiliger gewesen. Genau wie die vergangenen Jahre in der bayerischen Landespolitik. Doch wohin kann das führ... » mehr

29.09.2018

Schlaglichter

Nordkorea: Keine Abrüstung ohne mehr Vertrauen in die USA

Ohne gesteigertes gegenseitiges Vertrauen will Nordkorea auf keinen Fall mit dem Abbau seines nuklearen Arsenals beginnen. Das sagte der Außenminister des Landes, Ri Yong Ho, in einer Rede vor den Ver... » mehr

Ehrengarde

19.09.2018

Brennpunkte

Kim Jong Un kündigt konkrete Abrüstungsschritte an

Nordkoreas Machthaber ist immer für Überraschungen gut. Jetzt will Kim wichtige Atom- und Raketenanlagen demontieren - wenn US-Präsident Trump auf ihn zugeht. Kommen die Verhandlungen jetzt wieder in ... » mehr

Korea-Gipfel in Pjöngjang

18.09.2018

Hintergründe

Moons heikle Mission in Pjöngjang

Südkoreas Präsident hat klare Ziele für sein Treffen mit Nordkoreas Machthaber: Eine Friedenslösung und die atomare Abrüstung. Kann er zwischen Kim Jong Un und US-Präsident Donald Trump vermitteln? » mehr

Yongbyon

06.09.2018

Brennpunkte

Nordkorea erwartet von den USA Entgegenkommen im Atomstreit

Süd- und Nordkorea treiben ihre Annäherung voran. Beide einigen sich auf ein neues Gipfeltreffen. Doch das Atomprogramm Nordkoreas bleibt ein großes Hindernis. Welchen Spielraum haben die Verhandler? » mehr

Eine Mahnwache für den Frieden auf der Welt hielten die Teilnehmer vor dem Historischen Rathaus ab.	Foto: Herbert Scharf

02.04.2018

Marktredwitz

Mahnwache für den Frieden

Abrüstung statt Aufrüstung: das fordert die Friedensinitiative im Fichtelgebirge. Die neu gegründete Gruppe demonstriert am Karsamstag. » mehr

Albrecht Schläger

14.12.2017

Arzberg

Brückenbauer präsentieren sich beim SPD-Parteitag

Albrecht Schläger betreut die Bewerbung der Seliger- Gemeinde um den Wilhelm-Dröscher-Preis. Den erhält sie zwar nicht, aber viel Aufmerksamkeit. » mehr

Die Flüsterer hinter der Mauer

26.10.2016

Fichtelgebirge

Die Flüsterer hinter der Mauer

Bürgerrechtler Rainer Eppelmann geht mit Gymnasiasten auf eine Zeitreise in die DDR. Er warnt vor den Schrecken der Diktatur und ruft zur Selbstbestimmung auf. » mehr

Die Arbeiter füllen Fugenmörtel in die Abstände zwischen den Steinen.

11.07.2013

Kulmbach

Die alte Mauer ist fast wie neu

Schon 21 Monate lang ist die Westfassade der Plassenburg hinter einem Baugerüst versteckt. Jetzt ist die Restaurierung so gut wie abgeschlossen und von kommender Woche an die Sicht auf das Kulmbacher ... » mehr

Statt mühsam die Rasenkanten zu schneiden, ist es wohl vergnüglicher, die Zeit auf der Bank unterm Kirschbaum zu verbringen. 	Fotos (2): Wey

14.05.2013

Gartenwochen

Hängematte statt Häcksler

Warum die Abrüstung im Maschinenpark des Gartens sinnvoll und damit der Gang ins Fitnessstudio sinnlos wird, beschreiben hier die Garten- Experten. » mehr

Jörg Mielentz

13.03.2013

Hof

Mielentz will Ruhe im Windkraft-Streit

Hof - Jörg Mielentz, der Hofer SPD-Chef und stellvertretende SPD-Unterbezirksvorsitzende, hat sich für eine "verbale Abrüstung" in der Windkraft-Kontroverse ausgesprochen. » mehr

Friedensnobelpreis für Barack Obama

10.10.2009

Oberfranken

Frieden für die Welt

Oslo - Nach nur neun Monaten auf der weltpolitischen Bühne bekommt US-Präsident Barack Obama den Friedensnobelpreis. » mehr

fpnd_beckstein_seite5_011008

01.10.2008

Oberfranken

„Der Schritt war unausweichlich“

Hof / Wunsiedel / Berlin – Führende oberfränkische CSU-Politiker haben gestern die angekündigten Rücktritte des CSU-Vorsitzenden Erwin Huber und der Generalsekretärin Christine Haderthauer als folgeri... » mehr

03.11.2008

FP

Zur Person: Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg

» mehr

fpha_

07.03.2008

Region

Abrüstung am Rathaus-Turm

Die Tage des Gerüstes am historischen Hofer Rathaus sind gezählt. Gestern wurde begonnen, auch noch den Turm von der „Rüstung“ zu befreien. Lediglich noch ein paar kleinere Arbeiten werden in den komm... » mehr

^