Lade Login-Box.

ADOLF-GRIMME-PREIS

Aktualisiert am 24.10.2019

News

Filmpreis für einen Charakterkopf

Die Stadt Hof zeichnet heuer Max Riemelt aus. Der 35-Jährige gehört zu den Schauspielern, deren Karriere mit den Hofer Filmtagen an Fahrt aufgenommen hat. Inzwischen ist er international gefragt. » mehr

Eröffnung Hofer Filmtage 2019

Aktualisiert am 23.10.2019

News

Tobias Moretti spielt in modernem Märchen

Die 53. Hofer Filmtage laufen. Gleich zum Auftakt versprüht das Festival Promi-Flair: Tobias Moretti ist zu Gast in Hof. Im Eröffnungsfilm "Baumbacher Syndrome" wacht er mit der Stimme eines Ungeheuer... » mehr

Stanislaw Mucha im Jahr 2010 bei den Filmtagen in Hof. Foto: asz

04.10.2019

Kunst und Kultur

3sat zeigt Film eines Ex-Hofers

Der neue Film des Polen Stanislaw Mucha, der lange Zeit in Hof zu Hause war, wird am Montag zum ersten Mal im Fernsehen gezeigt. Er läuft um 22.25 Uhr bei 3sat. » mehr

Jan Josef Liefers und Martina Gedeck in der Serie "Arthurs Gesetz". Foto: Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

12.06.2019

Kunst und Kultur

"Arthurs Gesetz" gewinnt Award in Kanada

Die im Fichtelgebirge und in Hof gedrehte Serie hat auch im Ausland Erfolg. Auf einem renommierten Festival setzt sie sich unter den Comedy-Serien durch. » mehr

Oliver Welke

05.06.2019

Boulevard

Zehn Jahre «heute-show» - Welke macht Sommerpause

Die «heute-show» ist seit zehn Jahren auf Sendung. Am Freitag kommt noch mal eine Ausgabe. Dann ist Sommerpause. Und die dauert ganz schön lange. » mehr

Martina Gedeck und Jan Josef Liefers als Martha und Arthur Ahnepol. Die Serie "Arthurs Gesetz" wurde zu großen Teilen in Oberfranken gedreht und ist jetzt für einen kanadischen Filmpreis nominiert.	Foto: TNT/goodfriends/Hendrik Heiden

23.04.2019

Kunst und Kultur

"Arthurs Gesetz" zieht weite Kreise

Die Comedy-Serie mit Jan Josef Liefers und Martina Gedeck läuft bei einem kanadischen Festival. Die Dreharbeiten fanden unter anderem in Marktredwitz, Arzberg, Selb und Hof statt. » mehr

Grimme-Preise

06.04.2019

Boulevard

Grimme-Preise: Ein Hauch von Hollywood in Marl

Wenn mitten im Ruhrgebiet die Promis aus schwarzen Fahrzeugen mit dunkel getönten Fenstern aussteigen und gut gelaunt Autogramme geben, dann werden wieder die renommierten Grimme-Preise verliehen. » mehr

05.04.2019

Schlaglichter

Grimme-Preise verliehen - Arte ausgezeichnet

Die renommierten Grimme-Preise sind am Abend im westfälischen Marl verliehen worden - die «Besondere Ehrung» ging an den deutsch-französischen Kultursender Arte. Bei einer Gala im Stadttheater wurden ... » mehr

Martina Gedeck und Jan Josef Liefers als Martha und Arthur Ahnepol. Die Serie "Arthurs Gesetz" wurde zu großen Teilen in Oberfranken gedreht und ist jetzt für einen kanadischen Filmpreis nominiert.	Foto: TNT/goodfriends/Hendrik Heiden

03.04.2019

Kunst und Kultur

"Arthurs Gesetz" zieht weite Kreise

Die Comedy-Serie mit Jan Josef Liefers und Martina Gedeck läuft bei einem kanadischen Festival. Die Dreharbeiten fanden unter anderem in Marktredwitz, Hof, Arzberg und Selb statt. » mehr

Arte wird 25 - Das Logo

03.04.2019

Kunst und Kultur

AKK übergibt Grimme-Preis an Arte

Die Präsidentin des Deutschen Volkshochschul-Verbands (DVV), Annegret Kramp-Karrenbauer, übergibt in diesem Jahr den Grimme-Preis an Arte. Der deutsch-französische Fernsehsender erhält die Besondere E... » mehr

Grimme-Preis

03.04.2019

Boulevard

Grimme-Preise: Böhmermann und drei Serien sahnen ab

Marl ohne den Moderator Jan Böhmermann? Seit Jahren kaum denkbar! Das Grimme-Institut setzt bei der Verleihung der 55. Grimme-Preise auf bekannte Gesichter und starke Serien. » mehr

26.02.2019

Schlaglichter

Jan Böhmermann erhält weiteren Grimme-Preis

Kein Grimme-Preis ohne Jan Böhmermann: Der bereits mehrfach ausgezeichnete Moderator und Fernsehmacher und sein Team erhalten die begehrte Fernsehauszeichnung in diesem Jahr für «Lass dich überwachen!... » mehr

Maren Kroymann

26.02.2019

Boulevard

Jan Böhmermann erhält weiteren Grimme-Preis

Die Grimme-Preise sind nicht mit Geld verbunden, unter Fernsehleuten aber hochbegehrt. Am Dienstag gab das Grimme-Institut bekannt, welche Fernsehproduktionen des vergangenen Jahres es für vorbildlich... » mehr

26.02.2019

Schlaglichter

Grimme-Institut gibt Preisträger 2019 bekannt

Das Grimme-Institut gibt heute bekannt, wer in diesem Jahr einen Grimme-Preis für vorbildliches Fernsehen bekommt. 72 Produktionen waren in der Endauswahl um einen der bis zu 16 Preise. » mehr

Bruno Ganz

17.02.2019

Boulevard

Der Schauspieler Bruno Ganz ist tot

Er galt als einer der bedeutendsten Schauspieler im deutschsprachigen Raum: Mit 77 Jahren ist Bruno Ganz gestorben. Die Welt des Theaters und des Films trauert um einen ihrer Größten. » mehr

Oliver Polak

11.02.2019

Veranstaltungstipps

Oliver Polak: "Wir Menschen sind unser größter Feind"

Der mit dem Grimme-Preis geehrte Stand-up-Comedian Oliver Polak erschüttert etablierte Strukturen mit schamlosem Humor. Wir trafen ihn zum Interview. » mehr

Youtube

17.01.2019

Kunst und Kultur

70 Nominierte für Grimme-Preis - YouTube erstmals im Rennen

Das Rennen um den Grimme-Preis ist offiziell eröffnet. Unter den Nominierten sind öffentlich-rechtliche Angebote wieder stark vertreten, aber auch die Privaten können auf viele Auszeichnungen hoffen. ... » mehr

Kultur-Vorschau 2019 - Plowdiw

01.01.2019

Boulevard

Höhepunkte 2019: eine Kultur-Vorschau

Bauhaus, Berlinale, Biennale - im neuen Jahr erwartet uns eine Menge Kultur. Ein Überblick von Januar bis Dezember - mit Orten wie Dessau, Berlin, Venedig, Hollywood, Salzburg, Tel Aviv und Frankfurt. » mehr

Ronald Zehrfeld: "Mir hat sehr gut gefallen, dass die Hündin mit ihrer Klarheit, mit ihrer Direktheit alle Themen des Lebens, des Alltags mal aufgreift." Foto: Urs Flueeler, dpa

21.12.2018

Kunst und Kultur

Ronald Zehrfeld im Interview: "Menschen sind nicht so pur"

Ein Hund spricht mit seinem Herrchen. Ronald Zehrfeld spricht sie beide. Ein Sonntagsgespräch über Direktheit in der Kommunikation und den Wert von Vertrauen. » mehr

Bjarne Mädel

11.12.2018

Boulevard

«Tatortreiniger» - Bjarne Mädel hätte gern weitergeputzt

Normalerweise könne er ganz gut zwischen privatem und gespieltem Leben unterscheiden, sagt Bjarne Mädel. Doch beim Tatortreiniger sei das anders. Den vermisse er jetzt schon wie einen realen Menschen ... » mehr

Dagobert Lindlau

30.11.2018

Boulevard

Dagobert Lindlau mit 88 gestorben

Mit kritischen Reportagen und als Moderator politischer Sendungen hat sich Dagobert Lindlau einen Namen gemacht. Die Politik hat ihn auch im hohen Alter nicht losgelassen. Jetzt ist Lindlau im Alter v... » mehr

Gisela Pohl als demenzkranke Mutter und als sorgende Tochter. Fotos: Pirner

28.10.2018

Marktredwitz

Demenz - das unendliche Leid

Ein preisgekröntes Stück beleuchtet die Beziehung zwischen einer Tochter und ihrer dementen Mutter. Deren Krankheit macht das Leben immer schwieriger - für beide. » mehr

Gerhard Delling und Günter Netzer

19.10.2018

Boulevard

Gerhard Delling kündigt Abschied von der ARD an

Gerhard Delling wird nach dem Ende der Saison in der Fußball-Bundesliga die ARD verlassen. Nach über 30 Jahren ist Schluss. Kult wurde er im Duo mit Günter Netzer. » mehr

Uwe Kockisch

07.05.2018

Kunst und Kultur

Vierte Staffel von "Weissensee" - Serien-Futter auf höchstem Niveau

Mit Serien wie "Weissensee" etablierte sich das sogenannte Binge Watching auch für deutsche Produktionen. Jetzt geht die aufwendig gedrehte Story um die Ost-Berliner Familie Kupfer in die vierte Staff... » mehr

Netflix-Serie "Dark"

14.03.2018

Kunst und Kultur

Grimme-Ehren für Pay-TV: «Babylon Berlin», «Dark» und «4Blocks» dabei

Serien aus dem Pay-TV und Grimme-Preise - geht das? Ja, und das gleich reihenweise. «Babylon Berlin», «Dark» und «4Blocks» sind obenauf. » mehr

Tom Beck und Lukas Rieger

06.02.2018

Netzwelt & Multimedia

Safer Internet Day - Wie souverän sind wir im Netz?

«Alles unter Kontrolle?!» Unter diesem Motto will der Safer Internet Day dafür sensibilisieren, sorgfältig mit den eigenen Daten online umzugehen. Denn im Netz können Dinge schnell aus dem Ruder laufe... » mehr

Festspielhaus Bayreuth

17.01.2018

FP

Bayreuther-Festspiele-News sind preisverdächtig

Der Fernsehsender Sky ist nominiert für den Grimme-Preis 2018 in der Kategorie „Information und Kultur Spezial“: für die Live-Berichterstattung rund um die Neuinszenierung von Wagners „Die Meistersing... » mehr

Hannelore Hoger, bekannt als ZDF-Kommissarin Bella Block, hatte beim Schreiben ihrer Autobiografie überwiegend positive Gefühle. Foto: Andrea Herdegen

14.10.2017

FP

Interview mit Hannelore Hoger: "Ich bin nicht Bella Block!"

Die Fernseh-Kommissarin kommt sofort in den Sinn, wenn man an Hannelore Hoger denkt. » mehr

Das Koma als Chance: Paul Lohmann alias Bjarne Mädel hat noch so viel wieder geradezurücken.

17.11.2016

FP

Gefangen in der Zeitschleife

Eigentlich ist Paul Lohmann tot - nur nicht so richtig. Er trifft einen Engel und kann seinen Unfalltag immer wieder durchleben. Seine perfekte Besetzung: Bjarne Mädel. » mehr

Friederike Sonnemann bekommt besuch vom Fernsehen. Foto: H. Dietz

01.06.2016

Region

Sonnemann rund um die Uhr

Das Bayerische Fernsehen begleitet einen Tag lang die Waldershofer Bürgermeisterin. Die Sendung läuft in einem Jahr. » mehr

08.04.2016

FP

Grimme-Preise in Marl verliehen

Im westfälischen Marl sind am Freitagabend die diesjährigen Grimme-Preise verliehen worden. » mehr

Sascha Hehn, Star der ZDF -Serie "Lerchenberg".

21.01.2016

FP

Der Aufschwung der deutschen Serie

Öffentlich-rechtliche Produktionen dominieren erneut im Rennen um den Grimme-Preis. Zu den wenigen Kandidaten privater Sender gehören Serien. » mehr

Interview: mit Jessica Schwarz     Foto: H. K.

27.10.2012

50. Hofer Filmtage

Jessica Schwarz: "Hof liebt Filme"

Die Filmpreisträgerin Jessica Schwarz erzählt 2012 im Interview, was ihr die Auszeichnung bedeutet. Auch die Stadt Hof ist ihr sehr vertraut. » mehr

NDR-Fernsehjournalist Klaus Scherer zeigt am Montag im Ersten seine Dokumentation "Nagasaki".

01.08.2015

FP/NP

Dokumentation: Das Kriegsende im Pazifik

In einer spannenden Dokumentation hat Fernsehjournalist Klaus Scherer das Kriegsende im Pazifik aufgearbeitet. Sein Fazit: Die Bomben auf Hiroshima und Nagasaki waren überflüssig. » mehr

Engen Kontakt zum Publikum pflegte die Band Hot Staff. 	Foto: Florian Miedl

13.04.2015

Region

Publikum wählt die Sieger

Mit der Preisverleihung nähern sich die 38. Selber Grenzland-Filmtage ihrem Ende. Die Streifen erzählen aus dem Leben und gehen unter die Haut. » mehr

Richard Rogler

19.09.2014

FP

Verbaler Widerstand

Zu seinen Auszeichnungen zählen der Deutsche Kabarett- und der Deutsche Kleinkunstpreis, der Adolf-Grimme-Preis und der Fernsehpreis Telestar; in diesem Sommer kam der Bayerische Kabarettpreis (Katego... » mehr

Monica Bleibtreu

03.05.2014

FP

Immer glaubwürdig

Nur nicht unsichtbar werden" heißt ein Buch der Irin Nuala O'Faolain, das Monica Bleibtreu 2005 als Hörbuch eingelesen hat. » mehr

Katharina Thalbach

18.01.2014

FP

Frech und charmant

Liebenswürdigkeit und Staunen über die Wunder der Welt sind ihr ins Gesicht geschrieben." So wird Katharina Thalbach gerne beschrieben; und als "charmant und frech, ernst und vergnügt zugleich". » mehr

Sven Pippig	Archiv

03.01.2014

FP

TV-Tipp: Sven Pippig in seiner letzten Rolle

In dem zweiteiligen Fernsehfilm "Die Pilgerin" nach dem gleichnamigen Roman von Iny Lorentz (ZDF, 5./6. Januar, jeweils 20.15 Uhr) ist der Schauspieler Sven Pippig aus Kirchgattendorf in seiner letzte... » mehr

Edgar Reitz macht seit den 50er-Jahren Filme. Seinen aktuellen, fast vierstündigen Film "Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht" hat er mit großem technischen Aufwand in der aktuellsten digitalen Technik gedreht.

08.11.2013

Region

Der ständige Kampf des Filmemachers

Seine Filme feiern auf den internationalen Festivals dieser Welt Premiere. Doch die Arbeit eines Regisseurs ist kein Zuckerschlecken: Edgar Reitz, dem die Stadt Rehau den Hans-Vogt-Film-Preis verliehe... » mehr

03.10.2013

Region

Große Trauergemeinde nimmt Abschied von Sven Pippig

Zur Trauerfeier für Sven Pippig gedenken die Menschen dem kürzlich gestorbenen Schauspieler. Viele Weggefährten erweisen ihm die letzte Ehre. » mehr

Sven Pippig

25.09.2013

Oberfranken

Schauspieler Sven Pippig ist tot

Der Hofer Schauspieler Sven Pippig ist am frühen Mittwochmorgen nach längerer Krankheit gestorben. » mehr

Interview: mit Jessica Schwarz     Foto: H. K.

27.10.2012

Hofer Filmtage

"Jeder Film ist eine neue Geburt"

Die frisch gebackene Filmpreisträgerin erzählt im Interview, was ihr die Auszeichnung bedeutet. Auch die Stadt Hof ist ihr sehr vertraut. » mehr

Schrieb mit Ina Jung das Drehbuch für den neuen Graf-Film: der renommierte Schriftsteller Friedrich Ani. 	Foto: dpa

29.10.2011

Hofer Filmtage

Krimi-König spricht von "Polizeiskandal"

Frankenpost-Gespräch mit Drehbuch-Autor Ani. Für ihn hätte Ulvi K. niemals verurteilt werden dürfen. » mehr

Klaus Honnef mit einem Strelow-Foto der Schauspielerin Hildegard Knef. 	Foto: asz

12.07.2011

FP

Fotos mit dem Aroma der Nachkriegszeit

Bayreuth - "Wenn Sie ein ähnliches Bild wollen, sollten Sie zum Fotografen gehen." Das antwortete der Maler Georg Meistermann auf Kritik an seinem berühmt-berüchtigten Willy-Brandt-Porträt. » mehr

fpku_lemke_1sp_121010

13.10.2010

FP

Ohne Drehbuch

Der Kultursender Arte nannte ihn den König des deutschen Independentfilms und den Rocker unter den Filmemachern: Klaus Lemke, heute vor siebzig Jahren in Landsberg an der Warthe geboren, wuchs in Düss... » mehr

fpha_hawe_gattendorf_290110

29.01.2010

Region

Die Gemeinde Gattendorf sagt Dankeschön

Gattendorf - "Was die Kommunen zu leisten haben, grenzt schon nah an das Unmögliche", so hat der Gattendorfer Bürgermeister die Probleme angesprochen, die angesichts wachsender Aufgaben und Ausgaben a... » mehr

fpku_rogler_3sp_180909

19.09.2009

FP

Stets im verbalen Widerstand tätig

Selb - Er ist ein Kabarettist alter Schule und ein Großmeister des Genres dazu. Auf Distanz geht Richard Rogler zu der Vielzahl von Entertainern, die auf der Bühne stehen und Witze erzählen. » mehr

fpku_wortmann_240809

25.08.2009

FP

Film und Fußball

Eigentlich wollte er Fußball-Profi werden. » mehr

fpnd_rogler_130808_1

13.08.2008

Region

Kabarett-Professor erhält „Goldene Kartoffel“

Rehau – Richard Rogler, direkter Nachfahre des ersten urkundlich erwähnten feldmäßigen Kartoffelbauern Hans Rogler, wird am Donnerstag, 9. Oktober, aus den Händen des Rehauer Bürgermeisters Michael Ab... » mehr

fpku_Graf_2sp

20.03.2008

FP

KULTURNOTIZEN

Osterfestival mit Symphoniekonzert zu Gast in Selb Selb – Im Rahmen des 14. » mehr

12.03.2008

Oberfranken

Zur Person: Mo Asumang

» mehr

^