Lade Login-Box.

AGENDA 2010

Olaf Scholz und Klara Geywitz bei SPD-Regionalkonferenz

12.09.2019

Bayern

«Die Partei, sie lebt»: Zuversicht bei SPD-Kandidatenkür

Alte Themen, neue Gesichter und ganz viel Zuversicht: Die SPD versucht, über die Regionalkonferenzen zur Kandidatenkür für den Parteivorsitz neue Kraft zu schöpfen. In Nürnberg war zumindest die Stimm... » mehr

Dieter Kempf

27.08.2019

Brennpunkte

BDI-Chef vor Wahlen: Haben Menschen viel zu wenig zugehört

Am Sonntag wird in Brandenburg und Sachsen gewählt. Die Wirtschaft ist angesichts der Unzufriedenheit mancher Ostdeutscher besorgt. Der Industriepräsident sieht Politik und Wirtschaft in der Pflicht. » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

09.06.2019

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer warnt vor den Grünen

In Umfragen liegen die Grünen auf Augenhöhe mit der Union - oder sogar knapp vorn. Das Beispiel Bremen heizt die Diskussion über mögliche künftige Bündnisse der Partei im Bund an. » mehr

Gerhard Leinfelder

27.05.2019

Kulmbach

Genossen haben den Kragen voll

Nach dem Wahldebakel für die SPD üben Kommunalpolitiker harsche Kritik an ihrer Partei und ihren Führungskräften. Rücktrittsforderungen stehen im Raum. » mehr

Grundgesetz

23.05.2019

Hintergründe

70 Jahre Grundgesetz: Wegmarken der deutschen Geschichte

Die Bundesrepublik wird 70. Ein Rückblick auf Grundgesetz, Grundlagenvertrag und große Koalitionen: » mehr

Interview: mit Bundesjustizministerin Katharina Barley

10.03.2019

Oberfranken

"Die SPD war immer das soziale Gewissen der Koalition"

Grundrente und Rückkehrrecht von Frauen nach Teilzeit gehören zu den Markenzeichen der SPD. Justizministerin Barley denkt über den Sozialstaat der Zukunft nach. » mehr

Stoppt die SPD den Abwärtstrend?

02.08.2018

Region

Stoppt die SPD den Abwärtstrend?

Bei den Sozialdemokraten kommt kurz vor der Landtagswahl keine Wahlkampfstimmung auf. Sie befinden sich in einer Krise - und ein Ausweg ist noch nicht in Sicht. » mehr

Interview: mit Professor Dr. Georg Cremer, Armutsexperte Foto: Anke Jacob

20.03.2018

Oberfranken

Professor Cremer: "Faire Löhne helfen"

Deutschland hat ein Armutsproblem. Was der Sozialstaat dagegen tun kann und welche Herausforderungen auf ihn zukommen, erklärt Volkswirt Georg Cremer. » mehr

Den Deutschen gehe es gut, sagt die Bundesregierung. Menschen, die auf Tafeln wie die in Bad Salzungen angewiesen sind, sind nicht gemeint. Foto: Heiko Matz

08.03.2018

Oberfranken

Soziologe kritisiert: "Tafeln setzen Standards außer Kraft"

Wie sinnvoll ist das Engagement der Tafeln in Deutschland? Der Soziologe Stefan Selke kritisiert den Bundesverband der gemeinnützigen Einrichtung scharf – für ihn wirkt er aktiv an der Zersetzung des ... » mehr

Jörg Nürnberger auf dem Gipfel der Platte, seinem Lieblingsort im Fichtelgebirge. Foto: Rainer Maier

14.09.2017

Fichtelgebirge

"Hier oben weitet sich unser Blick"

Jörg Nürnberger schaut vom Gipfel der Platte: Hinunter auf seine Heimat, Leupoldsdorf bei Tröstau. Hinüber nach Tschechien, wo er auch lebt und arbeitet. Und in die Zukunft. » mehr

Der Anspruch, Kümmerer zu sein

13.09.2017

Region

Der Anspruch, Kümmerer zu sein

Ulrike Dierkes-Morsy will etwas verändern im Land. Die Kandidatin der Linken kämpft gegen die Schere zwischen Arm und Reich. » mehr

27.02.2017

FP/NP

Es wird eng

Darauf haben die Sozialdemokraten lange gewartet: Dass endlich einer von ihnen kommt und sagt, die Agenda 2010 sei verbesserungsbedürftig. Martin Schulz, der neue Star der SPD, tut nun genau das. » mehr

22.02.2017

FP/NP

Clever, aber ungerecht

Das Abrücken von der Agenda 2010 ist aus der Perspektive von Martin Schulz ein strategisch kluger Schachzug, mit dem der Herausforderer der SPD zwar die Kanzlerin noch lange nicht matt setzt, aber gle... » mehr

Der deutsche Arbeitsmarkt ist robust. Das liegt nach Einschätzung des Soziologen Olaf Struck auch an vergleichsweise strengen gesetzlichen Vorgaben.

17.08.2015

FP/NP

Die Schattenseiten der Flexibilität

Der Bamberger Soziologe Olaf Struck kritisiert falsche Weichenstellungen der EU beim Arbeitsmarkt. Seine Analyse stößt jedoch auch auf Widerspruch. » mehr

14.12.2013

FP/NP

Ein banger Blick von Oberfranken nach Berlin

Die Vereinbarung, die CDU, CSU und SPD zur Bildung einer Großen Koalition getroffen haben, treibt bayerische Unternehmer um. Sie befürchten ein Zurückdrehen der Agenda 2010. » mehr

Die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft sieht die derzeit laufenden Koalitionsverhandlungen in Berlin mit großer Sorge, sagt Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt. Er befürchtet, "dass wir derzeit einen organisierten Rückschritt für Wachstum und Beschäftigung erleben", der in letzter Konsequenz zum Abbau von Arbeitsplätzen führen könnte.

15.11.2013

FP/NP

"Finger weg vom Arbeitsmarkt"

Die bayerische Wirtschaft fürchtet negative Auswirkungen der Berliner Koalitionsverhandlungen. "Wir sind zutiefst besorgt" sagte am Freitag Bertram Brossardt, der Hauptgeschäftsführer der Vereinigung ... » mehr

Walter Hörmann  zum Staatsüberschuss

24.08.2013

FP/NP

Ein Tröpfchen

Angela Merkel kann sich die Hände reiben. Sie hat einen Lauf - ohne sich bewegen zu müssen. Und kassiert die Dividende für die Agenda 2010, die ihr sozialdemokratischer Vorgänger Gerhard Schröder durc... » mehr

11.06.2013

Oberfranken

Maget mag zum Abschied nicht nachtreten

Bayerns Ex-Oppositions-Chef stellt sich hinter die Agenda 2010. Aber gesetzliche Korrekturen der Reform kann er sich schon vorstellen. » mehr

Walter Hörmann  zu 150 Jahren Sozialdemokratie

23.05.2013

FP/NP

Tradition und Moderne

Freiheit und Leben kann man uns nehmen. Die Ehre nicht." Otto Wels hat das gesagt, nein: Hitler entgegengeschleudert, sehr wohl ahnend, was den 94 Sozialdemokraten, die 1933 im Reichstag gegen das Erm... » mehr

Randolf Rodenstock, Präsident der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft, nimmt die Politiker in die Pflicht. Sie sollten bereit sein, für ihre Ziele zu kämpfen, fordert er im Interview.

08.01.2013

FP/NP

"Verantwortung ist kein Ablasshandel"

Politiker, die Rückgrat zeigen, wünscht sich Randolf Rodenstock für das Wahljahr 2013. Sein Fazit aus den vergangenen zwölf Monaten fällt überwiegend positiv aus. » mehr

Von Markus Grabitz

31.05.2011

FP/NP

Steile Wegstrecke

Auch Kanzler können irren. Gerhard Schröder, SPD, hat dies einigermaßen offen eingestanden, als er 2003 seine Agenda 2010 durchpeitschte. Er vollzog damit eine fundamentale Kurskorrektur auf dem Gebie... » mehr

fpnd_franz_2sp_250210

16.03.2010

FP/NP

Aus Fehlern gelernt

Rechtzeitig vor den wichtigen Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen am 9. Mai versucht die SPD-Spitze zu retten, was zu retten ist. Sie kündigt deutliche Korrekturen in der Arbeitsmarktpolitik an, auc... » mehr

fpnd_schoesser_100210

10.02.2010

FP/NP

Ära Schösser endet bei Bayerns DGB

München - Zwei Jahrzehnte stand Fritz Schösser an der Spitze des bayerischen DGB. An diesem Freitag gibt der 1947 geborene Industriekaufmann sein Amt bei der DGB-Bezirkskonferenz ab. » mehr

fpwun_hoderlein_120110

12.01.2010

Region

Die Basis und die "alte Tante"

Weißenstadt - Wolfgang Hoderlein, der Sprecher der SPD-Bezirkstagsfraktion war zur Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Weißenstadt gekommen. Wie Hoderlein sagte, hat die SPD seit Verkündung der... » mehr

Logo Thema des Tages

19.12.2009

Oberfranken

Warnung vor einer Politik auf Pump

In der Diskussion um die Kundus-Affäre hat sich auch der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder zu Wort gemeldet. Durch "falsche Personalentscheidungen" tue die gegenwärtige Bundesregierung "fast al... » mehr

01.10.2009

Region

Breite Zustimmung für Gabriel

Kulmbach/Stadtsteinach - Die Erneuerung der SPD, die - zumindest in personeller Hinsicht - auf Bundesebene angelaufen ist, stößt bei den Sozialdemokraten im Landkreis Kulmbach auf breite Zustimmung. » mehr

kolhoff_SW_051107

16.07.2009

FP/NP

Nicht perfekt

Es ist lange her, dass der Sozialstaat als "kollektiver Freizeitpark" (Helmut Kohl) oder "soziale Hängematte" verunglimpft werden konnte. Das hat natürlich mit den scharfen Korrekturen zu tun, die zun... » mehr

wh_hoermann_sw_101108

09.06.2009

FP/NP

Dürftige Antwort

Fußball-Trainer, die nach wiederholten 0:3-Schlappen unverdrossen Taktik, Personal und Einsatzwillen loben und finden, man hätte eigentlich zumindest ein Unentschieden verdient gehabt, sind beliebt be... » mehr

fpnd_sinnwerner_251008

30.10.2008

Oberfranken

Sinns Lobeshymne auf Hartz IV

München – Ja, so ist es recht: In „ungläubige Gesichter“ schaut Hans-Werner Sinn, er sagt es, gerne, wenn er gewohnt provokant vorträgt wie hier im Portia-Saal der Münchner Hypovereinsbank-Zentrale. » mehr

cw_Christoph_Witzel001_SW_2

20.09.2008

FP/NP

Das war’s, Gerd

Das war’s dann wohl endgültig, Gerd. Keine zwei Wochen sind seit dem dramatischen Führungswechsel in der SPD vergangen, da gehen Kanzlerkandidat Steinmeier und Fraktionschef Struck deutlich und zeitgl... » mehr

schreiner_sw_060908

06.09.2008

FP/NP

Datum merken

Datum merken Das ist ein Datum, das wir uns jetzt mal merken sollten. Frage und Antwort Sollte sich diese Frage jemals stellen, werde ich sie auch beantworten. » mehr

Frank-Walter Steinmeier

23.09.2008

FP

„Derzeit ist vieles im Fluss“

Sein Ziel ist das Kanzleramt. SPD-Spitzenkandidat Frank-Walter Steinmeier glaubt an seine Chance. Kurz vor Steinmeiers Abreise zur UN-Generalversammlung sprach unsere Zeitung mit dem Bundesaußenminist... » mehr

mergner_SW_191207

10.04.2008

FP/NP

Absturz ins Nichts

Die Statistik ist unerbittlich. Sie zeigt ungeschminkt den Niedergang einer Partei, die einst Hoffnungsträger der kleinen Leute und der linken Intellektuellen war: der SPD. » mehr

Wessels_Herbert_SW_160305

06.03.2008

FP/NP

Betriebsunfall

Als Oskar Lafontaine nur wenige Monate nach der gewonnenen Bundestagswahl als Bundesfinanzminister und SPD-Vorsitzender hinwarf, lag das ja nicht nur an dem zerrütteten Verhältnis zum Bundeskanzler un... » mehr

fpnd_maget01_5sp

31.10.2007

FP

„Eine Watschn für die Oberfranken-CSU“

Die SPD hat bei ihrem Bundesparteitag linke Akzente gesetzt und unter anderem eine längere Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes I für ältere Arbeitslose beschlossen. Der bayerische SPD-Landtagsfraktions... » mehr

"Wer wird Millionär - Prominenten-Special"

05.11.2007

FP/NP

2010, nicht 2007

2010, nicht 2007 Die Agenda heißt nicht Agenda 2010, um 2007 schon wieder zurück gedreht zu werden. Mut behalten Wir sollten den Mut behalten, unbequeme Reformen durchzustehen und auch neue einz... » mehr

fpnd_maget01_5sp

31.10.2007

Oberfranken

„Eine Watschn für die Oberfranken-CSU“

Die SPD hat bei ihrem Bundesparteitag linke Akzente gesetzt und unter anderem eine längere Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes I für ältere Arbeitslose beschlossen. Der bayerische SPD-Landtagsfraktions... » mehr

22.10.2007

Region

SPD-Unterbezirk hält an Agenda 2010 fest

Hof – „Wir stehen hinter der Forderung von Kurt Beck auf Verlängerung des Arbeitslosengeldes I“, betonte SPD-Unterbezirksvorsitzender Uli Scharfenberg bei der jüngsten erweiterten Vorstandssitzung. » mehr

fpks_Hoderlein

18.10.2007

Region

Mehr Geld für ältere Arbeitslose

Kulmbach – In der SPD gibt es Streit zwischen dem Bundesvorsitzenden Kurt Beck und Bundesarbeitsminister und Vizekanzler Franz Müntefering über eine Verlängerung der Zahlungen des Arbeitslosengeldes I... » mehr

Mergner

15.10.2007

FP/NP

Für Gerechtigkeit

Wäre die Sache nicht so ernst, könnte man sich amüsieren. Im immer heftiger werdenden Streit um das Arbeitslosengeld I haben sich Koalitionen gebildet, die man bisher nicht kannte. » mehr

^