Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

AKTIENFONDS

Mit Disziplin Vermögen aufbauen

16.09.2020

Geld & Recht

Sparplan mit Disziplin Vermögen aufbauen

Geldanlage ist für die meisten ein lästiges Thema. Dabei ist Vermögensaufbau eigentlich ganz einfach - zum Beispiel mit einem Sparplan. Der Aufwand ist gering, das Ergebnis oft überzeugend. » mehr

Arbeiten am Laptop

03.09.2020

dpa

Wie lange reicht die Zusatzrente im Alter?

Weltreise? Rente aufbessern? Wie das Finanzpolster im Alter genutzt wird, ist bei jedem unterschiedlich. Die Frage, die sich aber alle stellen: Wie lange wird das Geld reichen? » mehr

Geld an der Börse anlegen

18.08.2020

dpa

Anleger investieren wieder in Fonds

An den Börsen geht es mitunter schnell auf und ab. Viele Sparer schient das nicht zu schrecken. Im Gegenteil: Im zweiten Quartal investierten viele in Aktienfonds. » mehr

Auf und ab an der Börse

18.08.2020

dpa

Fondsmanager können Dax oft nicht schlagen

Steiler Absturz und steiler Aufstieg - das beschreibt in etwa die Entwicklung der Börsen in der Corona-Krise. Allein der Dax ist fast wieder bei alten Höchstständen. Gemanagte Fonds tun sich schwerer. » mehr

Geldanlage

07.07.2020

dpa

Sparplan hilft bei antizyklischer Geldanlage

Regelmäßig Geld beiseite zu legen, hilft dabei langfristig ein Vermögen auszubauen. Die Sparrate muss dabei nicht einmal besonders hoch sein. Wichtig ist nur, dass der Sparplan lange läuft. » mehr

Schneller, möglichst günstiger Konsum: Bietet die Corona-Krise eine Chance zum Umdenken? Foto: Tom Weller/dpa

19.06.2020

FP/NP

"Wir müssen weg vom ewigen Wachstum"

Die Corona-Pandemie legt wie unter einem Brennglas die Missstände einer auf billigen Konsum ausgerichteten Wirtschaft offen. » mehr

Geldvermögen

17.04.2020

dpa

Geldvermögen steigt 2019 auf rund 6458 Milliarden Euro

Sparfleiß und Aktiengewinne haben die Menschen in Deutschland in der Summe reicher gemacht. Trotz der Zinsflaute erreicht das Geldvermögen im vergangenen Jahr einen Rekordwert. Ob sich der Trend in de... » mehr

Geldscheine und Sparbuch

17.04.2020

Deutschland & Welt

Privates Geldvermögen steigt so stark wie seit Jahren nicht

Sparfleiß und Aktiengewinne haben die Menschen in Deutschland in der Summe reicher gemacht. Trotz der Zinsflaute erreicht das Geldvermögen im vergangenen Jahr einen Rekordwert. Ob sich der Trend in de... » mehr

Münzen mit Pflänzchen

27.02.2020

dpa

So nutzen Sie den Zinseszinseffekt

Reich werden im Schlaf? Was wie ein Märchen klingt, ist in der Praxis durchaus möglich. Anleger brauchen nur ein wenig Zeit. » mehr

Fondsvermögen auf Rekordhoch

11.02.2020

Deutschland & Welt

Börsenboom treibt Fondsvermögen auf Rekordhoch

Fondsgesellschaften verzeichnen Rekordwerte. Allerdings wandert nach wie vor der größte Teil der Spargelder in Deutschland in renditeschwache Anlagen. » mehr

Börse

22.01.2020

dpa

Keine Angst vor Rekordständen an der Börse

Die Stimmung an den Finanzmärkten ist derzeit blendend. Der deutsche Leitindex Dax hat den Sprung auf einen neuen Höchststand geschafft. Manche warnen allerdings vor zu viel Euphorie. Zu Recht? » mehr

Dax-Kurve

03.12.2019

dpa

Viele Anleger überschätzen Risiken an der Börse

Die Angst vor Geldverlust an der Böse geht immer noch um. Dies hat eine Studie herausgefunden. Aber wie kann man dem entgegenwirken? » mehr

ETF-Geldanlage

15.10.2019

dpa

ETF-Geldanlage lukrativer als Mischfonds

Wenn Anleger einen Fondsmanager bezahlen, soll sich das auszahlen. Heißt: Der Fonds müsste besser abschneiden als ein Indexfonds ohne Steuerung. Doch laut «Finanztest» gelang dies zuletzt keinem Misch... » mehr

Sally Peters

02.10.2019

Geld & Recht

Müssen Frauen anders vorsorgen?

Immer noch verdienen Frauen häufig weniger als Männer, leben im Durchschnitt aber länger. Ohne private Altersvorsorge geht es für sie kaum. Und es gibt noch andere finanzielle Risiken. » mehr

Aktienfonds mit geringem Risiko

03.09.2019

dpa

Breite Geldanlage senkt Risiken

Viele Sparer scheuen sich, ihr Geld in Aktien anzulegen. Zu hoch scheint ihnen das Risiko. Doch wer die Anteile breit streut, kann mit guten Erträgen rechnen. So geht's. » mehr

Nichtstun ist das größte Risiko

13.08.2019

FP/NP

Nichtstun ist das größte Risiko

Geld ist Männersache? Von wegen. Frauen ist finanzielle Unabhängigkeit wichtig. Doch mit dem Thema Geldanlage fremdeln viele. » mehr

Sparbuch

13.08.2019

dpa

Welche Sparformen bei Anlegern derzeit hoch im Kurs stehen

Der anhaltende Niedrigzins macht es Sparern schwer. Eine hohe Rendite lässt sich derzeit wohl nur mit Aktien erzielen. Doch hier kann das Risiko ebenfalls hoch sein. Wie legen Verbraucher ihr Geld als... » mehr

Sparbuch

13.08.2019

Deutschland & Welt

Anleger setzen weiter auf klassische Sparformen

Verbraucher in Deutschland setzen trotz mickriger Zinsen laut einer aktuellen Umfrage weiter überwiegend auf traditionelle Geldanlagen. » mehr

Wenn Managementkosten die Rendite senken

07.08.2019

Geld & Recht

Wenn Managementkosten die Rendite senken

Besser sein als der Markt? Aktiv gemanagten Aktienfonds soll dies durch kluges Verwalten glücken. Finanzexperten beobachten, ob und zu welchem Preis das gelingt - und geben eine einhellige Empfehlung. » mehr

Theo Pischke

17.07.2019

Geld & Recht

Mit 30 schon fürs Alter sparen?

Gedanken über die Rente machen sich 30-Jährige nur selten. Schließlich ist der eigene Ruhestand noch weit weg. Es gibt aber gute Gründe, sich rechtzeitig eine Strategie zu überlegen. » mehr

Bankkonto

25.06.2019

dpa

Anleger setzen am liebsten auf Sicherheit

Geht es um Geldanlage, setzen die meisten Deutschen auf Sicherheit. Trotz niedriger Zinsen legen viele ihr Geld bei den Banken an. Das muss kein Fehler sein. Denn es kommt darauf an, was man braucht. » mehr

Mehr Sparertrag

12.06.2019

dpa

Zinseszinseffekt hilft beim Vermögensaufbau

Beim Sparen auf Zeit zu setzen, kann sich lohnen. Grund ist der Zinseszinseffekt. Dieses Beispiel zeigt, welchen Unterschied der Anlagezeitraum ausmachen kann. » mehr

Börse

06.03.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Aktienbesitzer auf höchstem Stand seit 2007

Sparbuch und Co. werfen kaum noch etwas ab. Kleinanleger setzten daher zunehmend auf Aktien. Von den Zeiten der Börseneuphorie zu Beginn des neuen Jahrtausends ist Deutschland aber noch weit entfernt. » mehr

Körperschaftssteuer wird automatisch abgeführt

02.01.2019

Geld & Recht

Was sich für Anleger durch die Investmentsteuerreform ändert

Ab Januar 2019 spüren viele Fondssparer erstmals die Auswirkungen der Investmentsteuerreform: Dann werden Fonds, die Gewinne zum Teil oder ganz wieder anlegen, anhand einer Pauschale besteuert - der s... » mehr

Dax-Kurve

26.09.2018

Geld & Recht

Anleger profitieren vom guten Börsenjahr 2017

Die Welt wird immer reicher. Vor allem Aktionäre profitieren. Deutschlands Sparer halten einigermaßen mit. » mehr

Roland Kirchner

05.09.2018

FP/NP

"Langfristig bieten Aktien gute Chancen"

Es war eine gelungene Aktion unserer Zeitung: Ob Zinsen, Aktien, Fonds oder Gold - unsere Leser nutzten eifrig die Chance, um mit Experten über Geldanlagen zu sprechen. » mehr

Vermögensaufbau

20.04.2018

dpa

Geduld und Risikobereitschaft helfen beim Vermögensaufbau

Geld vermehrt sich leider nicht von selbst. Mit einer guten Geldanlage jedoch lässt sich vor allem längerfristig ein kleines Vermögen aufbauen. Wie geht cleveres Sparen? » mehr

Nicht immer regieren an der Börse die Bullen und die Kurse gehen nach oben. Wer in Fonds investiert, kann aber auch Phasen nutzen, in denen es nicht so gut läuft. Denn er kauft die Anteile dann billiger ein und profitiert später von Kurssteigerungen. Fotos: Eisenstein/Adobe Stock, BVI

02.03.2018

FP/NP

"Fonds erreichen eine breite Risiko-Streuung"

Dax, Dividenden, ETFs - über viele Themen haben sich unsere Leser bei unserer Telefon-Aktion informiert. Wer in Fonds investieren möchte, sollte einige Regeln beachten. » mehr

Kohlekraftwerk und Windkraftanlage

09.01.2018

Geld & Recht

Der Trend zu nachhaltigen Investments

Geld machen mit Aktien von Firmen, die an Waffen, Kohle oder Tabak verdienen? Für viele Anleger kommt das nicht in Frage. Selbst große Investoren geben sich zunehmend «grün». » mehr

Ein Bausparvertrag kann sowohl für junge Familien als auch für ältere Menschen sinnvoll sein.	Foto: Adobe Stock

22.09.2017

FP/NP

"Schutzschild gegen steigende Kreditzinsen"

Wie können Menschen Vermögen aufbauen und fürs Alter vorsorgen? Ralf-Joachim Götz von der DVAG spricht im Interview über Rente, Riester, Aktien und Bausparen. » mehr

Zeitung und Geldscheine

21.09.2017

dpa

Anleger investieren verstärkt in Aktienfonds

Die Zinsen auf gespartes Geld sind seit langer Zeit gering. Daher neigen viele Anleger nun dazu, ihr Kapital an der Börse in Aktienfonds zu investieren. » mehr

Bei der Finanzberatung

24.05.2017

Geld & Recht

Passende Finanzprodukte sind nicht leicht zu finden

Bausparvertrag, Rentenversicherung, Fondssparplan - es gibt viele Finanzprodukte. Aber nicht immer passt ein Produkt zu den Bedürfnissen des Anlegers. Die Finanzmarktrichtlinie MIFID II soll das änder... » mehr

Cornelia Wenzel

05.05.2017

FP/NP

"Aktien bieten die höchsten Renditechancen"

Die anhaltenden Minizinsen verunsichern die Sparer. Experten wissen Rat, wenn es um die beste Anlageform geht. » mehr

Mischfonds im Test

19.04.2017

dpa

Finanztest: Worauf es bei flexiblen Mischfonds ankommt

Zinsen? Gibt es derzeit kaum. Anleger, die Rendite wollen, müssen nach Alternativen Ausschau halten. Viele greifen zu Mischfonds. Denn die erscheinen weniger riskant als Aktienfonds. Sie sind es aber ... » mehr

Vermögenswirksame Leistungen lohnen

10.03.2017

dpa

Vermögenswirksame Leistungen: Trotz Niedrigzins vorsorgen

Auch in der Niedrigzinsphase können Arbeitnehmer privat für das Alter vorsorgen. Mit vermögenswirksamen Leistungen lässt sich Kapital aufbauen. » mehr

Beliebte Mischfonds

21.02.2017

dpa

Mischfonds sind beliebt - Erträge müssen versteuert werden

Angesichts niedriger Zinsen bringen Sparbücher und Tagesgeldkonten derzeit kaum Erträge. Geldanleger investieren daher auch in Fonds. Allerdings wollen viele dabei nicht zu viele Risiken eingehen. » mehr

Aktien anlegen

14.02.2017

dpa

Geld in Aktien anlegen: Tipps für Einsteiger

Der Dax klettert nach oben - oder stürzt in die Tiefe. Geld vermehrt sich, oder es wird weniger. Vielen Sparern erschließt sich diese Welt kaum. Doch Geld in Aktien anzulegen ist kein Hexenwerk. » mehr

Smart-Beta-ETF

25.01.2017

Geld & Recht

Was Sie über Smart-Beta-Fonds wissen müssen

Wenn die klassischen Anlagen keine Rendite einbringen, investieren Sparer teils in Aktienfonds. Als besonders kreativ und relativ preiswerte Fonds gelten sogenannte Smart-Beta-ETFs. Doch wie funktioni... » mehr

Hand und Geldscheine

11.01.2017

Geld & Recht

Wie Anleger ihr Depot ausgleichen

Wer in Fonds investiert, legt Geld in der Regel langfristig an. Wichtig ist, die Entwicklung der unterschiedlichen Fonds-Bausteine aber zu kontrollieren und anzupassen: Ein gelegentlicher Blick ins De... » mehr

Zu wenig Rendite? Wer an den Börsen mehr Gewinn erzielen will, sollte sich jedoch darüber im Klaren sein, dass mit wachsenden Chancen auch die Risiken steigen. Aktienfonds sind nach Ansicht von Finanzstrategen gerade für Privatanleger interessant.

07.12.2016

FP/NP

"Aktienfonds bieten die besten Renditechancen"

Das Thema Fonds wird für Anleger wegen der Mini-Zinsen zunehmend relevant. Das hat auch die Telefon-Aktion unserer Zeitung gezeigt , die auf viel Interesse gestoßen ist. » mehr

Frank Bock

23.11.2016

FP/NP

Fonds-Experten beantworten Leserfragen

Oberfranken - Für unsere Leser bietet unsere Zeitung am Mittwoch, 30. November, eine Telefonaktion zum Thema Investmentfonds an. » mehr

Wenn von Bürgern nichts mehr zu holen ist, dann bleiben Kommunen in aller Regel auf ihren Forderungen für Steuern, Gebühren oder Rechnungen sitzen und müssen sie irgendwann ganz abschreiben. Fotos: Florian Miedl

28.09.2016

Leseranwalt

Die Sache mit der Gebühr

Gerade in der Zeit der niedrigen Zinsen satteln viele Anleger um und legen etwa ihr Geld in Fonds an. Ein Leser möchte wissen, was sich hinter den Gebühren versteckt. "Was ist die Management-Gebühr?" » mehr

Thomas Wollner

19.05.2016

FP/NP

"Ohne Risiko kein attraktiver Zins"

Zahlreiche Leser haben sich an der Telefon-Aktion unserer Zeitung zum Thema Finanzen beteiligt. Die Sparer hadern mit der Geldpolitik der EZB. Sie müssen Umdenken. » mehr

Anleger sollten nicht auf höhere Zinsen warten, sondern ihr Vermögen breit streuen. Das rieten Finanzexperten bei der Frankenpost-Leseraktion.

04.07.2014

FP/NP

"Niemals alles auf eine Karte setzen"

Niedrige Zinsen bereiten vielen Sparern Verdruss. Wie lege ich mein Geld am besten an? Wo gibt es noch attraktive Renditen? Experten vom Bundes- verband deutscher Banken gaben bei einer Telefon- aktio... » mehr

Thomas Wollner

09.08.2013

FP/NP

"Hoher Zins bedeutet hohes Risiko"

Die Telefon-Aktion der Frankenpost zum Thema Finanzen ist auf große Resonanz gestoßen. Thomas Wollner, Christian Ott und Peter Fochler vom Bundes- verband deutscher Banken beantworteten zahlreiche Fra... » mehr

"Offensichtlich befinden wir uns in einem gewaltigen Umbruch": Bernd Schnabel, Vorstandsmitglied der VR Bank Hof, spürt eine große Verunsicherung unter den Kunden.

25.11.2011

FP/NP

"Die staatlichen Förderungen sollten ausgeschöpft werden"

Die VR Bank Hof registriert eine starke Verunsicherung der Menschen angesichts der aktuellen Schulden-krise in Europa. Vorstands-mitglied Bernd Schnabel rät zu einem Mix aus verschiedenen Anlage- form... » mehr

An den Börsen ging es nach hektischen Wochen zuletzt wieder nach oben. Die Finanzmärkte waren jüngst vor allem wegen der Staatsschuldenkrise sehr schwankungsanfällig. 	Foto: dpa

29.10.2011

FP/NP

"Absolute Sicherheit gibt es nicht"

Viele Leser haben sich an der Frankenpost-Telefonaktion zum Thema Geldanlage beteiligt. Die Experten raten dazu, nicht alles auf eine Karte zu setzen, sondern vielseitig zu investieren. Aktien sollte ... » mehr

fpks_weingran_,_Markus_0910

09.10.2008

Region

„Die fetten Jahre sind vorbei“

Kulmbach – Und jetzt steht sogar mit Island das erste Land kurz vor dem Boykott – die internationale Finanzkrise sorgt täglich für neue Schlagzeilen und Hiobsbotschaften. Dem Laien ergreift mehr und m... » mehr

Ralf Seifert

16.07.2007

Oberfranken

„Es gibt momentan keine Alternative zu Aktien“

Seit 14 Jahren ist der gebürtige Rehauer Ralf Seifert im Kapitalmarktgeschäft in Frankfurt und München tätig. Zusammen mit dem bekannten Fondsmanager Dr. » mehr

^