AKTIVISTINNEN UND AKTIVISTEN

Konfrontation

vor 21 Stunden

Brennpunkte

Barrikaden-Räumung schürt neuen Streit um Hambacher Forst

Die Räumung der Baumhäuser im Hambacher Forst ist nach dem Tod eines Journalisten vorerst gestoppt. Eine echte Ruhepause kehrt in dem Braunkohlerevier aber nicht ein. Weil Barrikaden auf den Waldwegen... » mehr

Hambacher Forst

20.09.2018

Hintergründe

Trauer, Wut und Widerstand: Der Tag nach dem Unfalltod

Nach einer Räumaktion im Hambacher Forst vor zwei Wochen riefen die Aktivisten den «Tag X» aus. Für den nun eingetretenen Zustand gibt es keinen Namen. Ein 27-Jähriger ist aus einer Baumhaussiedlung i... » mehr

Mahnwache am Hambacher Forst

20.09.2018

Brennpunkte

Gegenseitige Vorwürfe nach Unfalltod im Hambacher Forst

Eigentlich wollte man sich nach dem Unfalltod eines Journalisten im Hambacher Forst auf Trauer und Besinnung konzentrieren. Aber dann gingen zwischen Waldbesetzern und NRW-Landesregierung doch wieder ... » mehr

19.09.2018

Schlaglichter

Aktivisten fordern sofortigen Einsatz-Abbruch

Nach dem tödlichen Sturz eines Journalisten im Hambacher Forst verlangt das Aktionsbündnis «Hambi bleibt» einen sofortigen Stopp der Räumung. Zu dem tödlichen Sturz durch eine Hängebrücke war es nach ... » mehr

Hambacher Forst

19.09.2018

Brennpunkte

Journalist stürzt im Hambacher Forst von Brücke und stirbt

Seit knapp einer Woche räumt die Polizei im Hambacher Forst Baumhäuser. Am Mittwoch stürzt ein Journalist in die Tiefe und stirbt. Die Landesregierung setzt die Aktion vorerst aus. » mehr

Von Kerstin Dolde

17.09.2018

Auf ein Wort

Zwischen den Fronten

Freie Berichterstattung gehört zur Demokratie. Ein Presseausweis soll, so steht darauf gedruckt, "die Berufsausübung innerhalb behördlicher Absperrungen zur aktuellen Berichterstattung erleichtern". » mehr

Informationsheft über das Bayerische Verfassungsschutzgesetz

17.09.2018

Bayern

Verfassungsschutz beobachtet Aktivisten um Volksbegehren

Sie sammeln Unterschriften für ein Volksbegehren Grenzschutz. Doch Mitglieder eines neu gegründeten Vereins sind dem Verfassungsschutz wohl bekannt. Der fürchtet, dass die Extremisten den Verein für i... » mehr

16.09.2018

Schlaglichter

Besetzer haben Frankfurter Paulskirche verlassen

Die Aktivisten des globalisierungskritischen Netzwerks Attac haben ihre Besetzung der Frankfurter Paulskirche am Morgen wie vereinbart beendet. Rund 30 Mitglieder der Gruppe hatten die Nacht in der Ki... » mehr

Hambacher Forst

16.09.2018

Brennpunkte

Tausende Demonstranten fordern Erhalt des Hambacher Forstes

Widerstand hoch in den Baumwipfeln, tief unter der Erde und am Rande des Hambacher Forstes: Die Braunkohlegegner halten die Polizei auf Trab. Die Einsatzkräfte kommen aber bei der Räumung voran. » mehr

16.09.2018

Schlaglichter

Besetzer in Frankfurter Paulskirche verhalten sich ruhig

In und um die von Globalisierungsgegnern besetzte Paulskirche in Frankfurt am Main ist es in der Nacht ruhig geblieben. Rund 35 Aktivisten befänden sich in der Kirche, sagte ein Polizeisprecher. » mehr

16.09.2018

Schlaglichter

Mehrere Festnahmen und Verletzte bei Protesten im Hambacher Forst

Die Polizei hat bei den Protesten im Hambacher Forst 30 Aktivisten festgenommen, wobei einige leicht verletzt wurden. Zudem seien 52 Platzverweise erteilt worden, sagte eine Aachener Polizeisprecherin... » mehr

15.09.2018

Schlaglichter

Besetzung der Paulskirche bis Sonntagmorgen geduldet

Die Besetzung der Paulskirche von Aktivisten des globalisierungskritischen Netzwerks Attac wird bis Sonntagfrüh von der Stadt Frankfurt geduldet. Wie der Büroleiter des Oberbürgermeisters Peter Feldma... » mehr

15.09.2018

Schlaglichter

Besetzung der Paulskirche

Die Stadt Frankfurt will die Besetzung der Paulskirche von Aktivisten des globalisierungskritischen Netzwerks Attac zunächst bis 17 Uhr dulden. Dies teilte die Polizei mit. » mehr

15.09.2018

Schlaglichter

Attac-Aktivisten besetzen Paulskirche

Globalisierungskritiker haben die Paulskirche in Frankfurt besetzt. Rund 50 Aktivisten versammelten sich in dem Gebäude und entrollten Plakate. Eine Aufschrift lautete: «Her mit der Demokratie!» Am Na... » mehr

Attac-Aktivisten besetzen Paulskirche

15.09.2018

Wirtschaft

Paulskirchenbesetzung durch Attac bis Sonntagmorgen geduldet

Demonstranten besetzen das Symbol der Demokratie in Deutschland und fordern in der Paulskirche einen Diskurs. Die Polizei ist schnell vor Ort, denn Hausrecht hat die Stadt Frankfurt. Die Kritik der Ak... » mehr

15.09.2018

Schlaglichter

Räumung in Hambach geht weiter - Aktivisten besetzen Bagger

Die Polizei hat den dritten Tag in Folge die Räumung von Baumhäusern der Braunkohlegegner im Hambacher Forst fortgesetzt. Seit dem Morgen werde die Räumung einer weiteren «Siedlung» mit dem Namen «Gal... » mehr

Demonstranten

15.09.2018

Brennpunkte

Unterirdische Gänge verzögern Räumung im Hambacher Forst

Die Braunkohlegegner im Hambacher Forst leisten nicht nur hoch oben in den Baumwipfeln Widerstand. Sie verschanzen sich auch unter der Erde. » mehr

Hochsitz

14.09.2018

Brennpunkte

Hambacher Forst: Polizei räumt weiter

Im Hambacher Forst macht die Polizei mit der Räumung der Baumhäuser weiter. Der Protest dagegen erreichte am Freitag Berlin. Dort entzweit das umstrittene Vorgehen gegen die Waldbesetzer zudem die Koh... » mehr

13.09.2018

Schlaglichter

Dutzende Braunkohlegegner stürmen in Hambacher Wald

Mehrere Dutzend Braunkohlegegner sind am Abend aus einer Demonstration am Hambacher Forst ausgeschert und zu den in Baumhäusern lebenden Aktivisten gerannt. Die Polizei schätzte ihre Zahl auf 40 bis 5... » mehr

13.09.2018

Schlaglichter

Aktivisten nennen Hambach-Räumung politischen Skandal

Für Umweltaktivisten ist der Beginn der Räumung im Hambacher Wald aus Brandschutzgründen ein politischer Skandal. Die NRW-Landesregierung habe vorher mit einer Kriminalisierungsstrategie versucht, den... » mehr

Hambacher Forst

13.09.2018

Hintergründe

«Der Wald geht. Der Wald bleibt»: Räumung im Hambacher Forst

Es ist der Tag, den Aktivisten im Hambacher Forst seit Langem erwartet haben - die Polizei greift ein. Mit einer kreativen Begründung. » mehr

13.09.2018

Schlaglichter

Polizei räumt erstes Bauwerk der Hambach-Aktivisten

Die Polizei hat im Braunkohlerevier Hambacher Forst ein erstes Bauwerk der Baumbesetzer abgebaut. Ein Aktivist, der zuvor auf der Plattform oben auf dem Baumstamm saß, sei unmittelbar vor dem Polizeie... » mehr

13.09.2018

Schlaglichter

Hambach-Waldbesetzer werden über Räumung informiert

Im Hambacher Forst hat die Stadt Kerpen damit begonnen, die Baumbesetzer über den Räumungsbeschluss zu informieren. Per Megafon seien die Aktivisten aufgefordert worden, die Baumhäuser innerhalb von 3... » mehr

13.09.2018

Schlaglichter

Behörden wollen mit Räumungen im Hambacher Forst beginnen

Im Braunkohlerevier Hambacher Forst wollen die Behörden noch heute mit der Räumung der Baumhäuser von Aktivisten beginnen. Das bestätigte eine Sprecherin der zuständigen Stadt Kerpen auf Anfrage. » mehr

Barrikade

13.09.2018

Brennpunkte

Hambacher Forst: Massiver Einsatz gegen Braunkohlegegner

Die Baumhäuser im Hambacher Forst sind längst ein Symbol des Widerstands gegen die Braunkohle. Jetzt lassen die Behörden sie räumen. Die Aktivisten kündigen Aktionen «massenhaften zivilen Ungehorsams»... » mehr

«Independència»

11.09.2018

Brennpunkte

Katalonien: Nach Massenprotest «heißer Herbst» erwartet

Katalonien kommt nicht zur Ruhe. Erneut gehen Hunderttausende Separatisten auf die Straße, um eine Trennung von Spanien zu fordern. Der katalanische Regionalpräsident gießt derweil Öl ins Feuer. » mehr

Aktivisten

08.09.2018

Brennpunkte

NRW-Grüne verlegen Parteitag an Hambacher Forst

Wie geht es weiter im Hambacher Forst? Aktivisten wollen ihn nicht preisgeben und kündigten ein «Wochenende des Widerstands» geggen die geplanten Rodungen an. » mehr

Mit einer Wagenburg aus Traktoren und Hunderten Demonstranten stemmten sich die Stromtrassen-Gegner gegen die Ausbaupläne der Netzbetreiber im Fichtelgebirge. Unter www.frankenpost.de gibt es weitere Bilder. Fotos: Rainer Maier

06.09.2018

Fichtelgebirge

Trassen-Gegner uneins

Die Politik und mehrere Bürgerinitiativen kämpfen gegen die HGÜ-Leitungen. Doch mittlerweile geraten sich die Aktivisten immer öfter in die Haare. » mehr

Strandeintritt

12.07.2018

Reisetourismus

Nicht alle Küstenorte verzichten auf Strandgebühren

Freier Zugang zum Meeresstrand hat 2017 ein Gerichtsurteil in Aussicht gestellt. Das funktioniert unterschiedlich, denn für besonderen Service werden weiterhin Eintrittsgebühren fällig. » mehr

Josef Neumann, Klimaschutzmanager der Stadt Marktredwitz, testet schon einmal das Dienstrad des Landratsamtes. Er betreut gemeinsam mit Sebastian Köllner, dem Radverkehrsbauftragten des Kreises, den Wettbewerb "Stadtradeln". Foto: Alexandra Hautmann

18.06.2018

Fichtelgebirge

Landkreis sucht die emsigsten Radfahrer

Ende Juni beginnt der überregionale Wettbewerb "Stadtradeln" auch wieder im Fichtelgebirge. Auf die fleißigsten Aktivisten für den Klimaschutz warten viele Preise. » mehr

Trainingslager in Katar - wie hier der FC Bayern mit Franck Ribery - seien in Ordnung. Nur dürfen sich die Vereine nicht für die Propaganda einspannen lassen, sagt der Journalist Ronny Blaschke, der am Dienstag in Hof spricht. Foto: Peter Kneffel/dpa

09.05.2018

Regionalsport

"Die Fans müssen kritischer werden"

Der Autor Ronny Blaschke sagt: Menschenrechte stehen bei der WM in Russland auf dem Prüfstand. Er sieht die Fans in der Pflicht. Von einem Boykott hält er nichts. » mehr

Konstantin Wecker

30.04.2018

Veranstaltungstipps

Konstantin Wecker: "Kunst hilft den Schwächeren"

Konstantin Wecker, Liedermacher, Poet, Aktivist und bekennender Anarchist, wird seit jeher gehasst und geliebt. Wir sprachen mit ihm über seine Konfrontationslust und Pazifismus. » mehr

20 Jahre Open Source

31.01.2018

Netzwelt & Multimedia

Open Source wird 20 Jahre alt

Wikipedia, Mozilla, Linux und viele andere offene Projekte sind seit Jahren fester Bestandteil des digitalen Alltags unzähliger Menschen. Vor 20 Jahren zur Gründung der Open Source Initiative mussten ... » mehr

25.10.2017

FP

Orthodoxe Aktivisten bei "Matilda"-Premiere in Moskau festgenommen

Bei der Moskau-Premiere des umstrittenen russischen Films "Matilda" mit dem deutschen Schauspieler Lars Eidinger in der Hauptrolle hat die Polizei sieben orthodoxe Aktivisten festgenommen. » mehr

29.09.2017

FP

Warschau lädt zu Queer-Kulturfestival "Pomada"

Wer sind die Vorfahren der Polen, die für die Rechte Homosexueller gekämpft haben? Dem gehen an diesem Wochenende polnische und internationale Künstler während des Warschauer Queer-Festivals "Pomada" ... » mehr

29.09.2017

Region

Beleidigung: Gericht verurteilt Neonazi-Gegner

In einem Beleidigungs-Prozess glaubt das Gericht den Zeugen des rechten Liedermachers Rennicke. Aussagen von Klaus Adelt und Albrecht Schläger ändern daran nichts. » mehr

Volksbühne besetzt

26.09.2017

FP

Volksbühne bietet Besetzern Räume zur Fortsetzung ihrer Aktion an

Tag 5 der Volksbühnen-Besetzung. Verhandeln statt vertreiben - so lautet das Motto der Berliner Kulturverwaltung. Nun sollen den Aktivisten Räume des Theaters zur Verfügung gestellt werden. » mehr

Volksbühne

25.09.2017

FP

Keine Lösung für besetzte Berliner Volksbühne in Sicht

Kunstaktivisten bringen den Theaterbetrieb der Volksbühne zum Erliegen. Am Montagnachmittag ist die Gruppe der Besetzer auf eine Handvoll zusammengeschrumpft. Doch eine Lösung gibt es nicht. » mehr

Eine Bahnhofsbank voller Lebensmittel. Vor wenigen Minuten lag alles noch in der Auslage des Bistros.

22.09.2017

Region

Essen retten, bevor es in der Tonne landet

Teilen statt wegwerfen: In Hof gibt es seit April einen Kreis von Aktivisten, der gegen Verschwendung ankämpft. Die Foodsaver holen Lebensmittel ab, die keiner mehr haben will. » mehr

Shakira

10.08.2017

FP

Shakira: "Ich habe noch so viele Ideen"

Die zwölfmalige Grammy-Gewinnerin Shakira geht auf Welttournee. Wir sprachen mit ihr über ihr neues Album, ihre große Liebe und ihr Alter. » mehr

08.09.2017

FP

Sweet Dreams - Eurythmics-Sänger Dave Stewart wird 65

Der Musiker, Producer und Songwriter ist vor allem als Hälfte des Synthiepop-Duos Eurythmics bekannt. Doch seither hat er mit vielen anderen Musikern Hits produziert. Nun wird er 65. » mehr

28.08.2017

FP

Seyran Ates beim Poetenfest: Lasse mir keine Angst machen

Der Hass in seinen modernen Erscheinungsformen war das Thema im aktuellen Podium des Erlanger Poetenfests. Seyran Ates kann da mitreden. Denn seit sie in Berlin eine liberale Moschee mitgründete, lebt... » mehr

15.08.2017

FP

Künstler färben aus Protest die Moldau rot ein

Nachdem eine unbekannte Substanz die Moldau in Prag rot gefärbt hatte, ist das Rätsel nun gelöst: Eine Künstlergruppe wollte damit am Montagabend gegen die kommerzielle Umnutzung des Ausstellungssaals... » mehr

Halo Saibold Kreisrätin aus Passau, Jan Haverkamp von Greenpeace, Grünen-Kreisrätin Brigitte Artmann aus Marktredwitz sowie der Deutschlandchef der Online-Petitionsplattform change.org, Gregor Hackmack, übergaben die Unterschriften dem Ministerium für Reaktorsicherheit. Foto: Susanne Wächter

19.07.2017

Fichtelgebirge

Unterschriften gegen Atomkraftwerk

Aktivisten aus Bayern übergeben eine Liste an das Bonner Ministerium für Reaktorsicherheit. Mit dabei ist auch Brigitte Artmann aus Marktredwitz. » mehr

Benjamin Pütter: Kleine Hände - großer Profit

04.07.2017

FP

"Kleine Hände - großer Profit": Ein Aktivist prangert Kinderarbeit an

An unseren Teppichen und Pflastersteinen klebt das Blut unschuldiger Kinder, sagt Benjamin Pütter. Der Kinderarbeitsexperte kämpft seit Jahrzehnten für die Rechte der Kleinen. Mit einem Buch will er d... » mehr

01.05.2017

Region

Tierschützer zünden Rauchbombe und springen in Delfinbecken

Mit einer spektakulären Protestaktion haben Tierschutz-Aktivisten in Nürnberg für Aufsehen gesorgt. Tierpfleger und Publikum nahmen es jedoch gelassen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".