ALARME

Shopping

19.09.2018

Karriere

Mittlere Generation wirtschaftlich top, politisch besorgt

Sorgen um den Arbeitsplatz sind für die meisten passé. Vielen geht es wirtschaftlich gut und sie sind auch für die Zukunft optimistisch. Doch eine Jahrzehnte alte Gleichung geht nicht mehr auf. » mehr

Trotz Wohlstands verunsichert

19.09.2018

Wirtschaft

Mittlere Generation trotz Wohlstands sehr verunsichert

Sorgen um den Arbeitsplatz sind für die meisten passé. Vielen geht es wirtschaftlich gut und sie sind auch für die Zukunft optimistisch. Doch eine Jahrzehnte alte Gleichung geht nicht mehr auf. » mehr

Die Feuerwehr belüftete das stark verrauchte Treppenhaus, während Einsatzkräfte in dem Gebäude in der Hans-Hacker-Straße den Zimmerbrand löschten. Foto: Melitta Burger

17.09.2018

Kulmbach

Angebranntes Essen löst Zimmerbrand aus

Zu einem Zimmerbrand in der Hans-Hacker-Straße in Kulmbach musste die Feuerwehr am Montagnachmittag ausrücken. Kurz nach 17 Uhr war der Alarm eingegangen. » mehr

Measure

13.09.2018

Netzwelt & Multimedia

App-Geheimtipps fürs Smartphone

Jeder kennt die großen und bekannten Apps aus den Stores für iOS und Android. Viele andere Apps kennt kaum einer. Dabei sind sie mindestens genau so praktisch oder unterhaltsam. Ein kleine Auswahl. » mehr

Anzeigetafel

10.09.2018

Deutschland & Welt

Bahnchef Lutz verschickt alarmierend offenen Brandbrief

Die Pünktlichkeit im Keller und die Gewinnziele in Gefahr: Selten hat ein Bahnchef so offen die Probleme seziert. Selbst die Unterstützer des Konzerns reden die Lage nicht schön. » mehr

Anweisungen

10.09.2018

Überregional

Nach Happy-End gegen Peru: Viel Arbeit für Löw

Der Neustart nach dem WM-Absturz liefert wertvolle Erkenntnisse. Der Bundestrainer lobt die Moral beim Erfolg gegen Peru und vergibt erste Stammplätze. Die Baustellen sind erkannt, die Torarmut ist we... » mehr

Ausbildung

03.09.2018

dpa

Was eine Ausbildung für viele zur Belastung macht

Gut 500.000 Jugendliche beginnen dieser Tage ihre Lehre. Der Deutsche Gewerkschaftsbund schlägt zum Start des Ausbildungsjahres Alarm: Viele Azubis klagen über teils große Belastungen. » mehr

Azubi im Handwerk

03.09.2018

Topthemen

Was eine Ausbildung für viele zur Belastung macht

Gut 500.000 Jugendliche beginnen dieser Tage ihre Lehre. Der Deutsche Gewerkschaftsbund schlägt zum Start des Ausbildungsjahres Alarm: Viele Azubis klagen über teils große Belastungen. » mehr

Tourismus auf Mallorca

21.08.2018

Reisetourismus

Das tödliche «Balconing» auf Mallorca

Immer öfter stürzen junge Urlauber auf Mallorca in den Tod. Das achte Todesopfer dieses Sommers ist ein Tourist aus Deutschland. Experten schlagen Alarm und versuchen, dem Phänomen auf den Grund zu ge... » mehr

Günter Thiel engagiert sich seit vielen Jahren für den Verein "Perspektiven für Benin" und hilft bei zahlreichen Projekten. Foto: Rainer Unger

20.08.2018

Region

Hilfe für eines der ärmsten Länder der Welt

Fluchtursachen bekämpfen und da Hilfe leisten, wo sie gebraucht wird - das sind die Ziele des Vereins "Perspektiven für Benin". Eines der Mitglieder ist der Stadtsteinacher Günter Thiel. » mehr

Andreas Schmiedinger, Markus Mühle und Markus Gläßel (von links) packen an: Sie rechen nach dem Mulchen liegen gebliebenes, zerhäckseltes Gras zusammen.	Foto: Magdalena Dziajlo

13.08.2018

Fichtelgebirge

Gemulchtes Gras muss nicht liegen bleiben

Der Lernort Natur-Kultur schlägt Alarm: Die Natur leidet unter dem Mulchen. Insekten fehlt der Lebensraum, Wiesen überdüngen. » mehr

Feld steht lichterloh in Flammen

03.08.2018

Region

Wölbattendorf: Feld steht lichterloh in Flammen

In Wölbattendorf ist am Freitag ein Feld in Brand geraten. Das Feuer breitete sich auf ein angrenzendes Gerstenfeld aus. » mehr

Brandstiftung Brandstifter

31.07.2018

Oberfranken

Übereifriger Feuerwehrmann ein Brandstifter?

Vor dem Landgericht Hof muss sich ein 20-Jähriger verantworten. Er soll laut Anklage mehrere Brände gelegt haben. Dabei wurden auch Menschen gefährdet. » mehr

Hermann Schreck

23.07.2018

Bauen & Wohnen

Nützliche Helfer gegen die Unsicherheit

Wie oft ist man schon wieder nach Hause gefahren, weil man dachte, der Herd sei noch an? Und wie oft hat man an der Haustür gezögert, weil man nicht mehr wusste, ob die Kaffeemaschine noch eingeschalt... » mehr

600 Meter weiter zwischen Höflas und Marktschorgast: Der Eisenbahn-Historiker Gernot Dietel zeigt sich empört über die Vorgehensweise der Bahn. Die DB Netz ließ von einer Baufirma ein Entwässerungsrohr durch den 170 Jahre alten gemauerten Durchlass (linkes Bild) verlegen und den verbliebenen Hohlraum mit Beton verpressen.

18.07.2018

Region

Relikte der ältesten Bahn verschwinden

Zwei Eisenbahn-Historiker schlagen Alarm. Bei den Sanierungsarbeiten der DB Netz gehen 170 Jahre alte Mauerwerke verloren. Nicht alle Bauwerke stehen unter Denkmalschutz. » mehr

Feuerwehr

11.07.2018

Fichtelgebirge

Brand in Lager von Lapp Isulator

Um die 30 000 Euro Schaden ist an einem Gebäude in der Nacht zum Dienstag bei einem Brand in einem Lager des Unternehmens Lapp Insulator entstanden. Um 23.15 Uhr hat der Gaswarnmelder Alarm geschlagen... » mehr

Es staubt, wenn Landwirt Johannes Dörfler auf dem Feld bei Neudrossenfeld mit Traktor und Heuwender den ersten Grasschnitt umschlägt. Wegen der Trockenheit gibt es Engpässe bei Futter und Getreide. Foto: Andreas Harbach

03.07.2018

Region

Alarm in Feld, Wald und Flur

Die Trockenheit nimmt extreme Ausmaße an. Bauern im Kulmbacher Land erleiden schwere Ernteeinbußen und die Feuerwehren müssen zu Bränden ausrücken. » mehr

Vier kleine Schwalben sperren ihre Schnäbel weit auf. Nicht nur mit signalgelber Farbe, sondern auch ziemlich lautstark animieren sie ihre Eltern zum Füttern.

19.06.2018

Region

Pechsträhne für die Glücksbringer

Wohnungsnot bei den Schwalben: Immer öfter verjagen Hausbesitzer die Tiere, wenn sie ihre Nester bauen wollen. Die Vogelschützer schlagen Alarm. » mehr

Auch durch das Anwesen der Familie Harbig in der Rosenstraße wälzte sich die Wasser- und Schlammlawine. Mit einem Transparent am Gartenzaun danken sie den Helfern. Im Bild die Familie mit einem Teil der Stadträte (von links): Günther Marth, Winfried Löser, Stephan Elbel, Bürgermeister Stefan Göcking, Roland Kastner, Markus Tröger, Rainer Dötsch, Bernd Fürbringer, Anja Blaumann vom Stadtbauamt, Tobias Harbig, Manfred Pfeiffer, Romina Harbig mit Tochter Mia, Paul Göths, zweite Bürgermeisterin Marion Stowasser-Fürbringer und dritter Bürgermeister Stefan Klaubert. Foto: Christl Schemm

08.06.2018

Fichtelgebirge

Fast sechs Millionen Euro Schaden

Das Unwetter zu Fronleichnam hinterlässt in Arzberg eine Spur der Verwüstung. Bürgermeister Stefan Göcking zieht eine erste Bilanz. » mehr

Polizeiauto

24.05.2018

Oberfranken

Oberfrankens Polizei türmt Überstunden auf

Die Landtags-SPD schlägt Alarm: Von der versprochenen Entlastung der Polizeibeamten sei nichts zu spüren. » mehr

Wasser und Schlamm liefen am Mittwochabend an etlichen Stellen in Arzberg in Gärten und auf Straßen. Unser linkes Bild zeigt die Feuerwehr beim Abpumpen im Garten von Walter Klaubert (im Hintergrund rechts mit Bürgermeister Stefan Göcking) in der Röthenbacher Straße. Bis zu 60 Zentimeter hoch stand am Donnerstagnachmittag der Schlamm in der Oschwitzer Ortsdurchfahrt. Fotos: pr .

24.05.2018

Region

Schlammwellen fluten Teile Arzbergs

Außergewöhnlich starker Regen schwemmt zwei Tage hintereinander Erde von den Feldern in Gärten und auf Straßen. Die Feuerwehr ist im Dauereinsatz. » mehr

Eckart von Hirschhausen liebt Marzipan-Schokolade

02.05.2018

dpa

Von Hirschhausen: Verzicht auf «Zuckerschrott» fällt schwer

Zu viel Zucker, überall: Ärzte, darunter Eckart von Hirschhausen, schlagen Alarm, weil sie die Deutschen für zu dick halten. Zum Handeln rufen sie aber nicht die Bevölkerung auf. » mehr

Sie steht vor dem Nichts (von links): die Familie Trybel mit Jonas, Gina und Mama Anja Trybel die, so weit möglich, Unterstützung von der großen Schwester und Tochter Marie erhält. Das Häuschen wirkt von außen unbeschädigt, aber innen ist alles schwarz und mit einer schmierigen Schicht überzogen. Der Geruch verursacht Kopfschmerzen, nur mit Mund- und Nasenschutzmaske kann man das Haus betreten. Foto: Hüttner

18.04.2018

Region

Feuer zerstört den Traum einer Familie

Nach harten Jahren finden die Trybels in Naila wieder zur Hoffnung. Dann schlägt der Rauchmelder im Keller Alarm. » mehr

Wenn der Zoll auf die Baustelle kommt, haben die Beamten oft etwas zu bemängeln.

06.04.2018

Region

Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei

Die IG Bau schlägt Alarm: Enorm viele schwarze Schafe in der Baubranche auch im Landkreis. Die Gewerkschaft fordert verschärfte Kontrollen und deutlich mehr Personal. » mehr

02.04.2018

Region

Das Budget für CO2 ist aufgebraucht

Auch im Landkreis Kulmbach werden zu viele Schadstoffe ausgestoßen. Aber im bundesweiten Vergleich steht Kulmbach ziemlich gut da. » mehr

14.03.2018

FP/NP

Fünf nach zwölf

Nicht einmal 24 Stunden nach seiner Vereidigung als Gesundheitsminister wird der CDU-Politiker Jens Spahn heute auf dem Deutschen Pflegetag in Berlin seine erste große Rede halten. » mehr

Schüler im Klassenraum

27.02.2018

Region

Stadt arbeitet an Lösung für volle Schulen

Mehrere Hofer Schulen platzen aus allen Nähten: In der vergangenen Woche hatte Bürgermeister Eberhard Siller nach einem Krisengespräch mit den Schulleitern Alarm geschlagen. » mehr

Die Gruppenführer der Feuerwehr Hohenberg geben die Anweisungen der tschechischen Einsatzleitung an ihre Atemschutzgeräteträger weiter. Im Hintergrund bekämpft die Berufsfeuerwehr Eger bereits von der Drehleiter aus den Brand. Fotos: Feuerwehr Hohenberg

27.02.2018

Fichtelgebirge

Hohenberger Wehr eilt nach Tschechien

Atemschutzgeräteträger aus dem Landkreis Wunsiedel helfen mit, ein großes Feuer im Nachbarstädtchen Libá (Liebenstein) zu löschen. In einer ehemaligen Spinnerei, die ein Paintball-Verein nutzt, brennt... » mehr

Eine von mehreren Schulen, die im neuen Schuljahr dringend neue Klassenzimmer benötigen: Die Christian-Wolfrum-Schule kann sich in der Grund- und der Mittelschule auf enormen Zuwachs einstellen. Foto: Sören Göpel

19.02.2018

Region

Schulen platzen aus allen Nähten

Bürgermeister Siller schlägt Alarm: Die Schülerzahlen steigen rapide, und von September an fehlen Klassenzimmer. Für eine Lösung muss die Stadt Geld in die Hand nehmen. » mehr

Messung der Katze

09.02.2018

Tiere

Übergewicht: Besuch in der Abspeck-Sprechstunde

Nicht nur viele Menschen werden immer dicker, auch bei Haustieren ist der Trend zum Übergewicht alarmierend. Deshalb gibt es in München derzeit eine spezielle Sprechstunde für besorgte Tierbesitzer. E... » mehr

Wolf-Christian Küspert, Geschäftsführer der Gelo-Holzwerke in Weißenstadt. Foto: M. Bäu.

29.01.2018

Fichtelgebirge

Nasse Wälder bringen Holzwerke nicht in Bedrängnis

In einigen Teilen Deutschlands stehen die Sägewerke wegen der schwierigen Holzernte still. Auch die hiesigen Waldbauern schlagen bereits Alarm. » mehr

Autobrand nach einem Unfall: Das gehört zum Geschäft der Feuerwehr. Immer mehr Fahrzeuge sind zudem mit automatischen Unfallmeldern ausgestattet und setzen nach einem Vorfall einen elektronischen Notruf ab.

04.01.2018

Region

Das erste Dutzend Einsätze ist schon voll

Die Hofer Feuerwehr hat etwa zwei Einsätze pro Tag. Die Anzahl ist seit Jahren konstant - doch ändert sich die Art der Arbeit. So steigt die Belastung für die Floriansjünger. » mehr

Bunte Trends

02.01.2018

Bauen & Wohnen

Individueller und bunter: Trends bei Teppich und Parkett

Das mitnehmbare Parkett? Riesige Fliesen? Und der Teppich als Wecker? Sein Alarm hört erst auf, wenn man sich auf ihn stellt. Ideen wie diese treiben die Firmen für Bodenbeläge an. Eine sonst kaum bea... » mehr

Rauchmelder im Test

19.12.2017

dpa

«test»: Bei Rauchmeldern auf Langzeitbatterie achten

In Neubauten sind Rauchmelder bundesweit Pflicht. Für Altbauten gibt es in einigen Bundesländern noch eine Übergangsfrist - diese endet in Berlin und Brandenburg beispielsweise Ende 2020. Welche Gerät... » mehr

Blaulicht der Polizei

16.12.2017

FP

Verdächtiges Paket - Alarm in Würzburg

Zu einem stundenlangen Polizeieinsatz ist es am späten Freitagabend in Würzburg gekommen, nachdem vor dem jüdischen Zentrum "Shalom Europa" ein verdächtiges Paket gefunden worden war. » mehr

Armes Kind

06.12.2017

Region

Jedes dritte Kind in Hof ist arm

1542 Kinder in der Stadt leben in Familien, die Arbeitslosengeld II beziehen, weitere 115 Kinder leben von Sozialhilfe oder Grundsicherung. » mehr

23.11.2017

Netzwelt & Multimedia

Raus aus dem Netz!

Weil Eltern Fotos in sozialen Netzwerken posten, sind bereits 90 Prozent der Unter-Zweijäh­rigen im Internet präsent. Das Deutsche Kinderhilfswerk schlägt nun Alarm » mehr

Schriftzug "Polizei"

30.10.2017

Region

Alarmanlage verhindert Einbruch

Weil eine Alarmanlage an einer Gartenhütte in Hof losgeht, verständigen Anwohner die Polizei. Sie vereiteln dadurch wohl einen Einbruch. » mehr

23.10.2017

Region

Alarm führt zu Chaos im Biengäßchen

Hof - Am Montag gegen 17 Uhr hat ein Rauchmelder im Diakonissenhaus im Biengäßchen Alarm gegeben. Die Feuerwehr rückte an, was ein vorübergehendes Verkehrschaos auslöste. » mehr

Kleiner als ein Sperling: das bedrohte Braunkehlchen, dessen größte Population oberfrankenweit bei Oberzettlitz ist.

18.10.2017

Region

Ein Piepmatz mit Seltenheitswert

Der LBV will die oberfränkischen Braunkehlchen retten. Seit Anfang Oktober gehört das Rotmaintal zu fünf ausgewählten Gebieten. Dort ist der kleine Vogel seit Jahren heimisch. » mehr

120 000 Menschen sind bisher in diesem Jahr nach Deutschland gekommen, um hier Asyl zu beantragen - 18 650 davon sind in Bayern gelandet, 2608 davon in Oberfranken. 31 Prozent der Antragsteller haben 2017 die Erlaubnis bekommen, (vorerst) in Deutschland zu bleiben.

17.10.2017

Region

Hofer Behörden schlagen Alarm

Die Zahl der Einwohner mit Flüchtlingshintergrund steigt weiter, doch die der Kümmerer bleibt gleich. So verschieben sich viele bekannte Probleme - und wachsen weiter. » mehr

Gibt es keine Schwimmbäder mehr, fällt auch der Schwimmunterricht aus.

13.10.2017

Fichtelgebirge

Aures fordert Hilfe für die Schwimmbäder

Im Landkreis gibt es einen riesigen Sanierungsbedarf. Abhilfe schaffen könnte nach Ansicht der Landtagsabgeordneten ein staatlicher Sonderfonds. » mehr

Ein beteiligter Gefahrguttransporter machte Chemikalienschutzanzüge notwendig. Die Einsatzleiter stimmten sich ab.

24.09.2017

Region

210 Aktive beweisen gutes Miteinander

"Weberstolz" heißt eine Übung in Marktredwitz. Einsatzkräfte aus zwei Landkreisen sind beteiligt, manche kommen aus Tschechien. Die Teams fahren einiges an Technik auf. » mehr

Die Feuerwehr war im Oberhacken schnell zur Stelle. Der Brand stellte sich als Fehlalarm heraus. Foto: Stefan Linß

21.09.2017

Region

Alarm im historischen Badhaus

Ein Defekt in der Brandmeldeanlage hat in der Kulmbacher Altstadt einige Aufregung ausgelöst. Die Feuerwehr musste von einem Ernstfall ausgehen. » mehr

Bayerns Integrationsministerin Emilia Müller hatte die Umverteilung von Asylbewerbern angekündigt.

06.09.2017

Region

Freistaat siedelt Flüchtlinge aus Hof um

Der Freistaat beginnt, sein Maßnahmen-Paket umzusetzen. Indes steigt die Zahl arbeitsloser Ausländer auf neue Rekordhöhen. Im Rathaus herrscht weiter Skepsis vor. » mehr

Uwe Behrend (links), Vorsitzender des DGB-Kreisverbands Wunsiedel, und seine Mitstreiter fordern bessere Renten.

06.09.2017

Fichtelgebirge

DGB verlangt neue Rentenpolitik

Der Kreisverband des Deutschen Gewerkschaftsbundes schlägt Alarm. "Wer jetzt nicht handelt, verspielt die Zukunft", warnt Vorsitzender Uwe Behrend vor Altersarmut. » mehr

In der Goethestraße lädt die Feuerwehr am Samstag ihre Gäste ein.

29.08.2017

Region

Partystimmung statt Alarm

Für Samstag lädt die Feuerwehr der Stadt Rehau zum Oktoberfest in der Goethestraße ein. Es geht um gute Laune und um neuen Nachwuchs. » mehr

Ein Fingerwisch bedient den Backofen

31.07.2017

Bauen & Wohnen

Mit DIY-Lösungen zum Smart Home

Es gibt viele Lösungen für das vernetzte Haus - das Smart Home - auf dem Markt. Vieles ist gar nicht schwer zu installieren. Man tauscht zum Beispiel einfach die Glühbirne aus. Oder ersetzt den Drehkn... » mehr

Relative Ruhe unter der Borke

20.07.2017

Fichtelgebirge

Relative Ruhe unter der Borke

Im Fichtelgebirge wütet der Borkenkäfer nicht so stark wie in vielen anderen Regionen Bayerns. Aber die Mitarbeiter der Forstämter sind auf der Hut. » mehr

Rettungshubschrauber der DRF.

07.07.2017

FP

Falschmeldung: Großaufgebot sucht ertrinkendes Kind

Ein Anruf bei der Polizei löste einen Großeinsatz aus: Ein Mann meldete am Donnerstagabend per Telefon, dass in einem See im Kreis Lichtenfels ein Kind ertrinken würde. Der Alarm stellte sich Stunden ... » mehr

Einer der ersten Döbrabergläufe der IfL Frankenwald um 1969. Regelmäßig nehmen an diesem sportlichen Event bis zu 450 Läufer teil.

27.06.2017

Region

50 Jahre Ausdauersport

Der Sportarzt Dr. Heinz Laubmann hat vor fünf Jahrzehnten die IfL Frankenwald gegründet. Er hatte eine alarmierende Zunahme von Kreislauferkrankungen erkannt. » mehr

Smartwatch

23.06.2017

Netzwelt & Multimedia

Schlummerhilfe vom Smartphone: Was Sleep-Tracker bringen

Das Smartphone neben dem Kopfkissen? Längst kein ungewöhnliches Bild mehr. Auch nachts ist das Telefon unser ständiger Begleiter geworden. Und mit den passenden Apps lässt sich das Smartphone sogar zu... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".