Lade Login-Box.

ALARMSTUFEN

Meterhoch schlugen die Flammen aus dem Dachstuhl des Wohnhauses. Dank des raschen Eingreifens der Einsatzkräfte konnte der Brand relativ zügig eingedämmt werden.	Foto: News5

06.11.2019

Aus der Region

Flammen schlagen aus dem Dachstuhl

Großeinsatz in Grünlas bei Ebnath: Dort brennt ein Wohnhaus. Der 79 Jahre alte Besitzer muss ins Krankenhaus. Stall und Tiere bleiben vom Feuer verschont. » mehr

09.08.2019

Schlaglichter

Höchste Alarmstufe: Taifun «Lekima» nimmt Kurs auf China

China hat vor dem Eintreffen von Taifun «Lekima» die höchste Warnstufe ausgerufen. Wie das staatliche Wetteramt mitteilte, werde der Taifun am Samstagmorgen die Küste der ostchinesischen Provinz Zheji... » mehr

Taifun «Lekima»

09.08.2019

Brennpunkte

Taifun «Lekima» nimmt Kurs auf China

Nachdem «Lekima» über Taiwan und Teile Japans gezogen ist, bewegt sich der Taifun auf die Ostküste Chinas zu. Dort wird mit heftigen Regenfällen gerechnet. » mehr

27.06.2019

Schlaglichter

Erstmals wegen Hitze Alarmstufe Rot in Frankreich

Der französische Wetterdienst hat erstmals wegen Hitze Alarmstufe Rot in einigen Regionen des Landes ausgerufen. In vier Departements werden morgen außergewöhnliche Temperaturen zwischen 42 und 45 Gra... » mehr

Dicke Rauchschwaden drangen in der Nacht zum Dienstag aus einer Produktionshalle der Firma H. C. Starck Ceramics in Selb. 120 Feuerwehrleute aus dem ganzen Landkreis hatten den Brand eines Staubfilters dann aber relativ schnell unter Kontrolle. Fotos: Feuerwehr Selb

12.03.2019

Selb

Großeinsatz bei H. C. Starck

Der Staubfilter der Abluftreinigung einer Produktionshalle gerät in der Nacht zum Dienstag in Brand. 120 Feuerwehrleute aus dem ganzen Landkreis sind im Einsatz. » mehr

Rund 750 000 Euro Schaden, 250 Einsatzkräfte vor Ort und eine schlaflose Nacht: Der Brand des Sägewerks am Rehauer Burgplatz stellte die Feuerwehren vor eine große Herausforderung. Foto: Feuerwehr

26.02.2019

Rehau

Koordiniertes Inferno

Der Großbrand in der Rehauer Innenstadt im September war einer der größten Einsätze für die Feuerwehr seit Langem. Im Anschluss stand eine Manöverkritik an. » mehr

Autos Großbritannien

31.01.2019

Wirtschaft

Brexit versetzt britische Autobauer in «Alarmstufe Rot»

Der Großteil der in Großbritannien produzierten Autos ist für den Export bestimmt. Ein Brexit ohne Handelsabkommen wäre daher für die Branche besonders fatal. Neue Zahlen belegen das. » mehr

16.09.2018

Schlaglichter

«Mangkhut» wütet an Chinas Küste - Höchste Alarmstufe

Entwurzelte Bäume, überflutete Straßen, hunderte Flüge gestrichen: Nachdem «Mangkhut» auf den Philippinen mehr als zwei Dutzend Menschen tötete, ist der Taifun im Süden Chinas angekommen. » mehr

15.08.2018

Marktredwitz

Rückblick auf Brand-Katastrophe

170 Einsatzkräfte bekämpfen das Feuer im Wiesauer Rewe-Markt. Der traurige Vorfall spricht für das Know-how der Wehren. » mehr

Binnen Minuten war am Donnerstagabend die Feuerwehr zur Stelle, als eine Meldung einging, bei Unterobsang sei Rauch gesichtet worden. Der Ort grenzt an den Limmersdorfer Forst. Glücklicherweise erwies es sich als Fehlalarm.

03.08.2018

Kulmbach

Die Waldbrandgefahr steigt weiter

Der Verdacht, im Limmersdorfer Forst könnte es brennen, hat sich am Donnerstag als Fehlalarm erwiesen. Die Feuerwehren sind aber auch auf große Flächenbrände vorbereitet. » mehr

Seit Montagnachmittag sind wieder Kontrolleure über dem Fichtelgebirge unterwegs. Unser Bild zeigt Pilot Roland Rausch am Steuer der Cessna, daneben Luftbeobachterin Cornelia Schilling. Bei extremer Trockenheit gibt die Regierung von Oberfranken Überwachungsflüge in Auftrag, um Waldbrände schnell zu erkennen. Foto: Andreas Harbach

30.07.2018

Fichtelgebirge

Heiße Zeit für die Luftbeobachter

Es herrscht Alarmstufe Rot in den Wäldern des Fichtelgebirges: Ein fliegender Funke genügt und ausgedörrte Wiesen und dürre Bäume stehen sofort in Flammen. » mehr

Mit Hinweistafeln wie hier an der Wickenreuther Allee weist die Stadt die Bürger darauf hin, dass die Eichen von den Raupen des Prozessionsspinners befallen sind. Der Kontakt mit ihren Brennhaaren kann üble Folgen haben.	Foto: Gabriele Fölsche

21.06.2018

Kulmbach

Alarmstufe Rot für Allergiker

Der Eichenprozessionsspinner hat sich in Kulmbach explosionsartig vermehrt. Juckende Haut ist noch die harmlosere Folge. » mehr

Vulkan Mount Agung auf Bali

29.11.2017

Reisetourismus

Flughafen auf Bali trotz Vulkan-Alarm wieder geöffnet

Wegen des drohenden Vulkanausbruchs hängen Tausende Urlauber auf Bali fest. Jetzt könnte sich die Lage entspannen: Der internationale Flughafen ist wieder offen. Die Gefahr aber bleibt. » mehr

Brandschutz nur durch den Löschteich

23.08.2016

Naila

Brandschutz nur durch den Löschteich

In Neudorf kommt zu wenig Wasser aus den Hydranten. Bei einem Feuer steht dennoch genügend Wasser bereit - zumindest in einem 400-Meter-Radius. » mehr

17.04.2016

Regionalsport

FT Hof verliert unglücklich

TSV Kirchenlaibach: Dujicek, Olpen, Hörath, Knappe, Sebald, Ferstl, Sendelbeck, Pöllath, Dadder, Böhner (92. Pätzold), Hader (85. Eigler) FT Hof: Maier (78. Kreger) , Müller, Hornfischer, F. Weiß, Möl... » mehr

Im Keller dieses Hauses ist in der Nacht zum Mittwoch ein Feuer ausgebrochen.

24.12.2015

Kulmbach

Kulmbach: Großeinsatz im Asylbewerberheim

Im Abstellraum der Unterkunft im Hundsanger ist in der Nacht zum Mittwoch ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr rettet die Bewohner mit der Drehleiter vom Balkon. » mehr

Der Einsatzleiter rief eine höhere Alarmstufe aus und forderte umgehend Unterstützung an. Foto: Stephan Weiss

05.10.2015

Hof

Brand zerstört Gartenhäuser

Ein Feuer in der Rehauer Kleingartenanlage breitet sich rasant aus. Trotzdem hat die Feuerwehr die Lage im Griff. Nur ein paar Gasflaschen gefährden die Löscharbeiten. » mehr

Für die Anschaffung von vier Wärmebildkameras hat die Firma Faber-Castell dem Feuerwehr-Förderverein 1500 Euro gespendet. Eines dieser Geräte, die bereits ausgeliefert sind, überreicht Betriebsratsvorsitzender Stefan Hübner (Mitte) an Kommandant Helmut Wirth. Rechts Förderverein-Vorsitzender Michael Krauß, der mit weiteren Spenden von Ortsbürgern und Geschäftsleuten aus Geroldsgrün für die Finanzierung der Kameras sorgte.

07.09.2015

Naila

Das Löschwasser reicht aus

Der Wald brennt - dieses Szenario hat die Geroldsgrüner Feuerwehr mit Nachbarwehren geübt. Hauptaufgabe war, genug Wasser heranzuschaffen. » mehr

07.11.2013

Oberfranken

„Der Fußball hatte seinen Anteil an der Wende“

Herr Leske, wenn Bundesligisten wie Bayern München im Europapokal im Osten Deutschlands antraten, rief die Stasi höchste Alarmstufe aus. » mehr

26.01.2013

Region

Konzert in Oberprex im Visier der Polizei

Nach der Ankündigung aus der rechten Szene gilt die höchste Alarmstufe. Eine Veranstaltung ist für Samstagabend nicht angemeldet - es handelt sich offiziell um eine Privat-Party. » mehr

Untröstlich nach der 1:2-Niederlage in Coburg: die Röslauer Christian Neumann (links) und Sebastian Pollak. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de 	Foto Cyris

21.05.2012

FP-Sport

Röslau fehlt ein Tor zum Titel

Der FC Vorwärts Röslau verspielt in Coburg die Bezirksoberliga-Meisterschaft. Die Mannschaft ist offenbar dem Druck nicht gewachsen und muss den SV Friesen an sich vorbeiziehen lassen. Ein Unentschied... » mehr

fpks_BrandHimmelkron04_1406

15.06.2010

Region

Die Angst vor dem Feuerteufel geht um

Himmelkron - Der Verdacht wird immer dringender: Gibt es in der Umgebung von Himmelkron einen verantwortungslosen Brandstifter mit einer geradezu explodierenden kriminellen Energie? » mehr

fpmhz_am_rai_feuer_gross_03

03.07.2009

Region

Dicke Rauchwolken über Helmbrechts

Über sieben Stunden lang hat die Feuerwehr einen Brand in einem Nebengebäude des Textilveredlungsbetriebes Knopf's Sohn in Helmbrechts bekämpft, bis sie ihn unter Kontrolle hatte. » mehr

18.06.2009

Region

Verdachtsfälle regen keinen auf

Kulmbach - Die Weltgesundheitsorganisation hat die Schweinegrippe zur Pandemie erklärt. Damit herrscht höchste Alarmstufe. Knapp 30 000 Kranke gibt es bisher in 74 Ländern, täglich werden neue Fälle g... » mehr

07.05.2009

Region

LEXIKON

Alarmstufe Der Brand in Kulmbach wurde gestern unter Alarmstufe 3 eingeordnet. » mehr

fpks_Brand_EKU_Metzel_070509

07.05.2009

Region

STIMMEN

Landrat Klaus Peter Söllner: Es war das Bestreben der ersten Stunde, dass niemand schwerwiegend verletzt wird. Alle Einsatzkräfte unter Leitung von Kreisbrandinspektor Thomas Limmer haben sehr geor... » mehr

fpks_Kommandanten_neudrosse

06.04.2009

Region

Pfarrer: Notfallseelsorge unverzichtbar

Kulmbach/Neudrossenfeld - Die geballte Kraft des Rettungswesens und zahlreiche Bürgermeister unterstrichen bei der Frühjahrsdienstversammlung in der Ausstellungshalle die Bedeutung des Feuerwehrwesens... » mehr

14.11.2008

Region

Beirat für die Anliegen der Senioren

Weißenstadt – Einstimmig hat der Weißenstädter Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung die Gründung eines Seniorenbeirates beschlossen. Den Antrag hierzu hatte die SPD-Fraktion gestellt. Deren Stadtrat Ma... » mehr

fpnai_schauuebung1_230808

23.08.2008

Region

Beim Umbau selbst zugepackt

Uschertsgrün – Trubel herrschte dieser Tage im sonst so ruhigen Selbitztal. Lautes Sirenengeheul hielt das 201-Seelen-Örtchen Uschertsgrün auf Trab, denn die Feuerwehr veranstaltete eine große Schau- ... » mehr

fpmt_polizei_220808

22.08.2008

Region

Alarmstufe rot: Gasleitung bei Lorenzreuth angebaggert

Riesenschreck in der Nachmittagsstunde: Am Donnerstag gegen 13.58 Uhr baggerte ein Baggerfahrer bei Erschließungsarbeiten zum Baugebiet Heidestraße bei Lorenzreuth eine Gas-Hauptleitung nach Marktredw... » mehr

fpnai_Obersteben2_310708

31.07.2008

Region

Hohe Disziplin

Obersteben – Die Alarmstufe III – ein Großbrand: Das war das Szenario der großen Einsatzübung im Bad Stebener Ortsteil zum Auftakt des Gartenfestes. Geplant hatte Kommandant Dieter Rüger den Einsatz, ... » mehr

fpks_Freibad 1

23.06.2008

Region

Panik im Kulmbacher Freibad

Zu einem schweren Ammoniak-Unfall kam es gestern gegen 15.50 Uhr im Kulmbacher Schwimmbad. 64 Verletzte mussten in das Klinikum Kulmbach, weitere Krankenhäuser und in Praxen Dienst habender Ärzte im S... » mehr

fpwun_rettungsdienst

11.04.2008

Fichtelgebirge

Bei Notruf künftig nur noch die 112

In rund zwei Jahren wird für die Alarmierung von Feuerwehr und Rettungsdiensten in den Städten und Landkreisen Bayreuth und Kulmbach die einheitliche Rufnummer 112 gelten. In einem ersten Schritt zur ... » mehr

07.04.2008

Oberfranken

Schon wieder eine Scheune abgebrannt

Bereits zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit wurde ein landwirtschaftliches Anwesen in der zur Gemeinde Theisseil bei Weiden gehörenden Ortschaft Letzau von einem Großfeuer heimgesucht. » mehr

26.03.2008

FP-Sport

Nürnberg braucht jetzt eine Serie

Alarmstufe eins beim deutschen Eishockey-Vizemeister Nürnberg Ice Tigers und Meister Adler Mannheim: Dem besten Vorrundenteam und dem Titelverteidiger helfen im Playoff-Viertelfinale ab dem heutigen M... » mehr

fpnai_ffwschauenstein

14.02.2008

Region

Pilotprojekt auf Erfolgskurs

Schauenstein – Eine besondere Ehrung hat es bei der Jahreshauptversammlung der Stützpunktwehr Schauenstein gegeben. Der langjährige erste Vorsitzende, Peter Greim, wurde für 40 Jahre Zugehörigkeit aus... » mehr

31.01.2008

FP/NP

Alarmstufe Rot bei Privatschulden

Werbeprospekte für teure Autos werden im Postleitzahlgebiet 95028 eher nicht verteilt. Rot leuchtet dieser Stadtbereich von Hof im Schuldner-Atlas 2007 von Creditreform. Rot bedeutet eine Schuldnerquo... » mehr

fpha_dpa_feuerwehrimeinsatz

22.12.2007

Region

Alarmierung wird noch schneller

Hof – Grundlegende Änderungen bei der Alarmierung der Feuerwehren zeichnen sich im Landkreis Hof ab. Im Notfall wird nicht mehr die Feuerwehr alarmiert, sondern nach gewissen Vorgaben die zur Hilfe be... » mehr

15.12.2007

Region

Alarmstufe Rot bei Gewalt an Kindern

Kulmbach – Nach den bundesweiten Schlagzeilen über misshandelte Kinder hat das Thema auch in der Region für Diskussionen gesorgt. Der Kreisausschuss befasste sich gestern mit der Situation im Kulmbach... » mehr

fpnai_kommandanten

13.12.2007

Region

Statt Alarmstufen Einsatzwörter

Lippertsgrün – Wenn auf dem Parkplatz vor einem Veranstaltungslokal ungewöhnlich viele Autos ein Wunschkennzeichen mit der Zahl 112 tragen, kann man davon ausgehen, dass es sich um ein Feuerwehr-Event... » mehr

fpmhz_k_kommandanten

05.12.2007

Region

Völlig neue Wege der Alarmierung

Stammbach – Das nächste Jahr bringt für die Alarmierung im Brand- und Katastrophenschutz einen gewaltigen Umbruch: Die „Integrierte Leitstelle Hochfranken“ (ILS) wird ihren Betrieb aufnehmen. » mehr

fprt_rd_kommandanten

14.11.2007

Region

Analoger Funk hat bald ausgedient

Regnitzlosau – Grundlegende Änderungen bei der Alarmierung sowie die Einführung des Digitalfunks waren die beherrschenden Themen der Herbstkommandantenversammlung. » mehr

05.11.2007

FP-Sport

Schnell erholt

Der Sieg der technisch beschlagenen und pfeilschnellen Gäste ging in Ordnung, fiel aber um einen Treffer zu hoch aus. Die Waldsassener hatten diesmal ihre Schwäche in der Defensivarbeit und wurden daf... » mehr

30.10.2007

FP-Sport

Lage extrem verschärft

Während in der Nachbarschaft beim SV Mitterteich Trainer Roland Gareis gestern seine Koffer packen musste (siehe Bericht im Regional-Sportteil), sieht man beim TSV Thiersheim die prekäre Situation in ... » mehr

fpsp_schneider

19.09.2007

FP-Sport

Und wieder geht’s nur ums Überleben

Immer besser besetzt ist die Tischtennis-Bayernliga Nord. Das Elfer-Feld mit drei Absteigern präsentiert hochkarätige Neuzugänge an den Spitzenpositionen – für die TS Arzberg herrscht schon vor dem er... » mehr

18.07.2007

Region

Brennende Scheune zwingt zu Großeinsatz

Gegen 4 Uhr brach am Dienstagmorgen in einem landwirtschaftlichen Anwesen bei Zedtwitz ein Brand aus. Die 45-jährige Geschädigte verständigte die Einsatzzentrale. » mehr

fpnai_ffw_selbitz1_260607

26.06.2007

Region

Drei „Verletzte“ in kurzer Zeit geborgen

Das Gemeindehaus brennt – dies war die Ausgangslage für die Einsatzübung der Selbitzer Feuerwehr aus Anlass ihres Sommerfestes. » mehr

24.05.2007

Fichtelgebirge

Ein Bekenntnis zu den Dorffeuerwehren

BAD BERNECK – Im Rahmen des Kreisfeuerwehrtages in Bad Berneck hat auch eine Kommandatenversammlung stattgefunden. » mehr

^