Lade Login-Box.

ALLERGISCHE REAKTIONEN

Versteckte Gefahr

30.09.2019

Gesundheit

Wie man wenig bekannte Allergien entdeckt

Tränen die Augen oder juckt die Haut, kann sich eine allergische Reaktion dahinter verbergen. Nicht selten ist der Auslöser unbekannt - in einigen Fällen auch ungewöhnlich. » mehr

29.08.2019

Naila

Befall mit giftiger Raupe sofort melden

Bürgermeister Peter Geiser hat unter dem Tagesordnungspunkt "Sonstiges" ein aktuelles Thema aufgegriffen, das die Gesundheit betrifft. » mehr

Vorsicht Prozessionsspinner: Flatterbänder markieren die befallenen Eichen. Von diesen Bäumen sollte man besser Abstand halten.	Foto: igo

25.07.2019

Hof

Kampf den gefährlichen Raupen

Sie können Ausschläge und allergische Reaktionen hervorrufen: die Raupen des Eichenprozessions- spinners. In Münchberg breiten sie sich aus. » mehr

Hand mit Henna-Tattoo

12.07.2019

Lifestyle & Mode

Warum Urlauber auf ein Henna-Tattoo besser verzichten

Ornamente auf der Haut: Manche lassen ihren Körper im Urlaub mit Henna verzieren. Doch Vorsicht - unter Umständen reagiert die Haut darauf anders als erwartet. » mehr

Arnd Sesselmann ist Sachverständiger für Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau und kennt sich mit Eichenprozessionsspinnern aus. Foto: Eric Waha

14.06.2019

Kulmbach

"Umgang mit der Natur wieder lernen"

Der Eichenprozessionsspinner wird mit Gift bekämpft. Arnd Sesselmann, Sachverständiger für Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau in Kulmbach, erklärt die Risiken. » mehr

Kind mit Taschentuch

03.05.2019

Gesundheit

Notfallhilfe für kleine Allergiker sollte geübt werden

Hat ein Kind eine schwere allergische Reaktion, ist schnelle Hilfe gefragt. Eltern sollten die Notfall-Medikamente daher stets in der Nähe haben und vor allem wissen, wie diese anzuwenden sind. » mehr

Glückwünsche

28.01.2019

Sport

Dahlmeier wieder da: In der Ruhe liegt die Kraft

Laura Dahlmeier erlebte viele Hochs. Ein Tief hat sie auch durchlebt und gemeistert. Die Biathletin zieht daraus auch Stärke. Nach ihrem 20. Weltcupsieg will sie weiter an ihrer WM-Form feilen. » mehr

Trügerische Idylle: An der Kieswäsch ist es wieder zu einer massenhaften Vermehrung von Blaualgen gekommen. Die Stadt, verspricht OB Schramm, werde alles tun, um die Plage zu bekämpfen. Fotos: Melitta Burger

17.08.2018

Kulmbach

Die Not mit dem Kot

Überdüngung durch die Landwirtschaft ist eine Ursache für das Auftreten von Blaualgen. An der Kieswäsch tragen aber auch die Kanadagänse ihren Teil dazu bei. » mehr

James Butler aus Bindlach beseitigt die Nester des Eichenprozessionsspinners. Foto: Andreas Harbach

15.06.2018

Kulmbach

Der Jäger der Raupen

James Butler macht Überstunden wegen den Raupen des Eichenprozessionsspinners. Der Baumpfleger entfernt die Tiere mit ihren gefährlichen Härchen. » mehr

Bugasee Kassel

28.05.2018

Reisetourismus

Hessens Badeseen bieten für jeden etwas

Die Badesaison hat begonnen! Wer es natürlich mag, kann sich in einem der vielen hessischen Seen abkühlen. Jedes Gewässer hat seinen besonderen Reiz. » mehr

Rückruf für Joghurtalternative

25.07.2017

dpa

Firma ruft vegane Joghurtersatzprodukte zurück

Rückruf für «The Coconut Collaborative»: Die Joghurtalternative auf Kokosnussbasis kann allergische Reaktionen hervorrufen. Betroffen ist eine bestimmte Charge verschiedener Geschmacksrichtungen. » mehr

Wespe an einem Löffel

07.03.2017

dpa

Insektenstich - Wann zum Kinderarzt?

Es passiert schnell einmal: Etwas Süßes oder Herzhaftes lockt eine Wespe an, sie fühlt sich von den Bewegungen des Kindes bedroht und sticht zu. Wie verhalten sich Eltern dann am besten? Sollten sie g... » mehr

Da ist der Wurm drin

01.07.2016

Region

Da ist der Wurm drin

Nach einem Bad im Auensee bei Köditz klagen Besucher über juckende Quaddeln am ganzen Körper. Schuld ist die lästige, aber ungefährliche Zerkarien-Dermatitis. » mehr

Cannabis-Zucht zum Kampf gegen Krebs

25.05.2016

Oberfranken

Cannabis-Zucht zum Kampf gegen Krebs

Eine Frau aus der Fränkischen Schweiz kommt mit einer Bewährungsstrafe davon. Sie hatte Haschisch angebaut, um Öl gegen die Schmerzen ihrer Krankheit zu gewinnen. » mehr

Ein gewaltiges Arbeitspensum haben die Mitglieder der Selber Wasserwacht in diesem Sommer geleistet. Jetzt ist die Saison vorbei, im Waldbad ist aufräumen angesagt. Foto: pr.

01.10.2015

Region

Wasserwacht verzeichnet Rekordsommer

Die Mitglieder leisten in diesem Sommer insgesamt 852 Wachstunden. 78-mal leisten sie Erste Hilfe und retten einen Schwimmer aus dem Wasser. » mehr

Aufmerksam lauschen die jungen leute bei einem Erste-Hilfe-Kurs des BRK den Ausführungen von Ausbilder Frank Wilzok (rechts vorne).

11.09.2015

Region

Wespen und Co. - die unterschätzte Gefahr

Heute ist internationaler Tag der Ersten Hilfe. BRK-Ausbilder Frank Wilzok erläutert, was bei allergischen Reaktionen nach Insektenstichen zu tun ist. » mehr

Erst im vergangenen Jahr hatte die massenhafte Ausbreitung von Blaualgen die Kieswäsch im Oberauhof in einen stinkenden Tümpel verwandelt. Experten hatten letztes Jahr schon befürchtet, die Algen könnten zurückkommen. Jetzt ist es geschehen. Blaualgenbefall ist schwer einzudämmen. Einzige effektive Möglichkeit zur Abhilfe: Das Gewässer muss so sauber wie möglich sein, so wenige Nährstoffe wie möglich dürfen eingebracht werden. Fotos: Fölsche

03.08.2015

Region

Ekliger Anblick, übler Geruch

Wieder haben die Blaualgen in der Kieswäsch so überhand genommen, dass die Stadt ein Badeverbot verhängen musste. Die Algen stinken nicht nur, sie bergen bei Kontakt Gesundheitsgefahren. » mehr

Metzgermeister Rüdiger Strobel informiert an seiner Theke mit einer Allergen-Mappe. 	Foto: Köhler

30.01.2015

Region

Wirbel um Allergiker-Verordnung

Seit wenigen Wochen müssen Gastronomen, Bäcker und Metzger ihre unverpackten Produkte kennzeichnen. Die Meinungen dazu gehen weit auseinander. » mehr

Viele Schärfegrade versammelt, doch sind sie nur eine kleine Auswahl dessen, was die Menschen beim 4. Hofer Chili-Fest erwartet. Zu sehen sind (von links) "Joe's Long Cayenne", eine der längsten Sorten, mild im Geschmack, die "Habanero Big Sun" mit beachtlicher Schärfe, "Ancho", ein mexikanischer Chili-Klassiker, sehr mild und etwas rauchig, "Yellow Cayenne" mit mittlerer Schärfe und die milde "Serrano" Frucht. 	Fotos: Pampel

25.08.2014

Region

Kleine Früchte entfesseln Höllenfeuer

Wenn am 6. September das 4. Chili-Fest steigt, dann steht wieder die scharfe Schote im Mittelpunkt. Aus 75 Sorten können die Besucher wählen - von mild bis extrem scharf. » mehr

Mit eingewanderten Pflanzen beschäftigte sich ein Vortrag der Ökologischen Bildungsstätte Burg Hohenberg. Unser Bild zeigt (von links ): Werner Friedel vom Fichtelgebirgsverein, Christian Kreipe vom Naturpark Fichtelgebirge, Susanne Bosch von der Ökologischen Bildungsstätte und den Referenten Hansjörg Hauser. 	Foto: privat

16.05.2014

Region

"Einwanderer" breiten sich aus

Der Kräuterpädagoge Hansjörg Hauser referiert auf der Burg Hohenberg über sogenannte Neophyten. Manche der ursprünglich nicht heimischen Pflanzen können bei den Menschen allergische Reaktionen auslöse... » mehr

Vor allem im Frühjahr machen die Pollen vielen Allergikern zu schaffen.

22.04.2014

Region

Die Pollen fliegen wieder

Die Leidenszeit für Allergiker hat begonnen. Um Heuschnupfen zu bekämpfen, sind Medikamente eine kurzfristige Lösung - langfristig kann eine spezifische Immun-Therapie helfen. » mehr

Brunhilde Kraus

24.12.2011

Region

Das Ende bunter Haare

Friseure dürfen Jugendlichen unter 16 Jahren nicht mehr die Haare färben. Eine neue EU-Verordnung will die Jugend wegen großer Allergie-Gefahr schützen. Obermeisterin Brunhilde Kraus hält das Gesetz f... » mehr

16.11.2011

Region

Altstadtfreunde wehren sich gegen Fällung

Wunsiedel - Gegen die bereits beschlossene Fällung der Säuleneichen in der äußeren Ludwigstraße in Wunsiedel sprechen sich die Altstadtfreunde im Bürgerforum aus. Sie haben einen offenen Brief an den ... » mehr

Grelle Farben locken die stechenden Plagegeister an.	Foto: dpa

25.08.2011

Region

"Bunte Kleider locken Wespen an"

Die Wespen sind in diesem Sommer eine Plage. Dr. Dr. Anil-Martin Sinha, Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Pneumologie und Internistische Intensivmedizin am Sana-Klinikum Hof, erklärt die wichtigste... » mehr

25.08.2011

Region

Autofahrer landet nach Hornissenstich im Graben

Tröstau - Als Unfallursache nennt die Polizei eine allergische Reaktion nach einem Hornissenstich: Diese war der Grund dafür, dass am Dienstagabend ein 85-jähriger Berliner mit seinem Pkw von der Krei... » mehr

24.08.2011

Region

Unfall nach Hornissenstich

Vermutlich wegen eines Hornissenstichs ist ein 85-jähriger Berliner am Dienstagabend von der Fahrbahn abgekommen. Er wurde mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert, das Auto ist ein To... » mehr

12.08.2011

Region

Mann verätzt Arm bei Umwelteinsatz

Wunsiedel - Nicht gut ist einem Mann der Kampf gegen das Springkraut am Katharinenberg bekommen. Er war zusammen mit weiteren Teilnehmern einer Berufsfördermaßnahme auf dem weitläufigen Gelände damit ... » mehr

fpnd_do_miezekatze_5sp_0805

12.05.2010

Familien-Wochen

Alles für die Katz’

Hof - Unter dem Thema "So bleibt die Katze gesund" standen Experten am Leser-Telefon Rede und Antwort. Dr. Georg Sanders, Ernährungsexperte und Verbraucherberater, Dr. Karsten Hesse, niedergelassener ... » mehr

fpha_am_rai_muecke_150809

18.08.2009

Region

Plagegeister mit gefährlichem Stachel

Heftiges Jucken, Schwellungen und sogar allergische Reaktionen. Diese Folgen können Mückenstiche nach sich ziehen. Und bei Wespen- und Bienenstichen kann es sogar noch schlimmer enden. Die Mückenplage... » mehr

fpks_heuschnupfen_060609

06.06.2009

Region

Kaum Schutz vor Pollen

Kulmbach - Durch die warmen Temperaturen blühen die Pflanzen seit einiger Zeit wieder. Wie in jedem Jahr leiden viele Menschen deshalb unter Beschwerden. Ausgelöst werden diese durch eine allergische ... » mehr

fpnai_am_wr_ambrosia_220808

22.08.2008

Region

Feindliche Pflanze im Garten

Hof / Bad Steben – Sie gilt weltweit als die Pflanze, deren Pollen die schlimmsten allergischen Reaktionen bei Menschen verursachen: die Ambrosia, auch Beifußblättriges Traubenkraut genannt. » mehr

^