ALLGEMEINE (NICHT FACHGEBUNDENE) UNIVERSITÄTEN

Großraumbüro

vor 3 Stunden

Brennpunkte

Viele Kollegen erhöhen das Scheidungsrisiko

Wer am Arbeitsplatz mit vielen Kollegen des anderen Geschlechts zusammenarbeitet, lässt sich eher scheiden. Dies berichten Forscher der Universität Stockholm nach einer Analyse statistischer Daten der... » mehr

vor 5 Stunden

Schlaglichter

Studie: Viele Kollegen erhöhen das Scheidungsrisiko

Gelegenheit macht Liebe: Wer am Arbeitsplatz mit vielen Kollegen des anderen Geschlechts zusammenarbeitet, lässt sich eher scheiden. Dies berichten Forscher der Universität Stockholm nach einer Analys... » mehr

Die Universität Bayreuth steht kommenden Donnerstag im Zeichen der EU. Foto: Jens Kalaene/dpa

24.09.2018

Wirtschaft

Forschung mit Hilfe der EU

Etwa 120 Teilnehmer werden am Donnerstag zum EU-Tag an der Uni Bayreuth erwartet. Ohne Förderung aus Brüssel wären viele Projekte nicht möglich. » mehr

Technische Universität München

21.09.2018

Bayern

TU München: 30 neue Professuren für Luft- und Raumfahrt

Die geplante Fakultät für Luft- und Raumfahrt der Technischen Universität München (TUM) soll 30 neue Professuren bekommen. Mit insgesamt 55 Professuren sei die Fakultät dann die größte ihrer Art in Eu... » mehr

Das Klinikum Bayreuth kommt nicht zur Ruhe. Neugeborene sollen unnötig gestorben, faktisch bereits Tote künstlich beatmet worden sein. Während diese beiden Vorwürfe zurückgewiesen wurden, sieht das im Fall des dritten Skandals für die Kardiologie des Hauses anders aus. Der Chefarzt wurde jetzt entlassen.

18.09.2018

Oberfranken

Medizin-Campus Oberfranken: Erste Studenten ab Ende 2021

Zum Wintersemester 2021/22 werden am Klinikum und an der Universität Bayreuth erstmals Medizinstudenten ausgebildet. » mehr

Neue Quallenart entdeckt

11.09.2018

Deutschland & Welt

Neue Quallenart breitet sich in der Ostsee aus

Eine neue Quallenart erobert offenbar die Ostsee. Studierende der Uni Greifswald hatten die Schwarzmeer-Qualle (Blackfordia virginica) im August nahe der Insel Hiddensee in größeren Mengen entdeckt, w... » mehr

Unterricht an weiterführender Schule

11.09.2018

dpa

Berufsorientierung an Schulen führt oft an die Uni

Unternehmen suchen oft händeringend Azubis - doch bei der Berufsorientierung an Schulen spielt eine Ausbildung oft eine untergeordnete Rolle. » mehr

Unterricht

09.09.2018

Deutschland & Welt

Umfrage: Berufsorientierung an Schulen führt oft an die Uni

Unternehmen suchen oft händeringend Azubis - doch bei der Berufsorientierung an Schulen spielt eine Ausbildung oft eine untergeordnete Rolle. » mehr

Forschungsaufenthalt in den USA

03.09.2018

dpa

Noch bis 1. Oktober für USA-Stipendium bewerben

Das ERP-Stipendienprogramm der Studienstiftung des deutschen Volkes vergibt ein- bis zweijährige Stipendien im Rahmen von Master- oder PhD-Programmen an US-amerikanischen Universitäten. Bewerbungsfris... » mehr

Stefan Grob

03.09.2018

dpa

Jobben als studentische Hilfskraft

Literatur heraussuchen, Gäste betreuen, Veranstaltungen vorbereiten: Als studentische Hilfskraft kann man an der Uni erste Erfahrungen im Hochschulbetrieb sammeln. Der Job kann ein Sprungbrett für ein... » mehr

Neue Studiengänge

14.08.2018

dpa

Neue Studiengänge für Ingenieure, Manager und Forstwirte

Etliche Universitäten in Deutschland bieten für das kommende Semester wieder neue und zukunftsorientierte Studiengänge an. Wer sich für eines der Fächer interessiert, sollte sich zeitnah entscheiden. ... » mehr

Ehe schützt vor Schlaganfall und Co.

08.08.2018

dpa

Ehe könnte vor Herzerkrankungen und Schlaganfällen schützen

Forscher an der Keele Universität in Großbritannien wollten wissen, ob der Familienstand eine Auswirkung auf Herzerkrankungen und Schlaganfälle hat. Das Ergebniss der Studie überrascht. » mehr

Nadia Blüthmann

06.08.2018

dpa

Präsentieren an der Uni leicht gemacht

Präsentationen gehören einfach zum Studium dazu. Leichter gesagt als getan: Fehlerquellen wie überladene Powerpoint-Folien oder chaotische Themensprünge gibt es viele. Wie sieht er also aus, der perfe... » mehr

Studium

02.08.2018

dpa

Als Erster aus der Familie an die Uni gehen

Wenn die Eltern nicht studiert haben, sind auch den Kindern der Campus und Vorlesungssaal leicht etwas fremd. Wie schaffen sie dennoch den Sprung in die Studentenwelt? » mehr

Auf der Rathaustreppe trug sich Bayerns Ministerpräsident Markus Söder unter den aufmerksamen Blicken von (von links) OB Henry Schramm, Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, den Landtagsabgeordneten Ludwig von Lerchenfeld und Martin Schöffel und Landrat Klaus Peter Söllner sowie stellvertretendem Landrat Jörg Kunstman n am Samstag ins Goldene Buch der Stadt Kulmbach ein. Fotos: Redaktion

29.07.2018

Region

Kulmbacher feiern Markus Söder

Der bayerische Ministerpräsident wird bei seinem Besuch der Bierwoche begeistert empfangen. Der revanchiert sich mit einem Loblied auf Franken und weiteren Versprechen. » mehr

Josef Schönhammer, Vorsitzender der Akademie Ostbayern-Böhmen, Professor Stefan Leible, Präsident der Universität Bayreuth, und Dr. Peter Deml, stellvertretender Akademie-Vorsitzender (von links), unterzeichneten eine Kooperationsvereinbarung. Foto: UBT

27.07.2018

FP/NP

Uni Bayreuth streckt Fühler nach Tschechien aus

Grenzüberschreitendes Denken ist auch in der Wissenschaft gefragt: Die Universität Bayreuth und die Akademie Ostbayern-Böhmen arbeiten enger zusammen. » mehr

Die Singer/Songwriterin Georgie Chapple gibt sich typisch britisch. Sie fühlt sich in London umgeben von lauter professionellen Musikern wohl.

Aktualisiert am 19.07.2018

Region

Musik ist ihre Leidenschaft und ihr Beruf

Georgie Chapple ist in Kulmbach geboren. Seit sieben Jahren lebt die Singer/Songwriterin in London. Die 26-Jährige strebt eine große Musik-karriere an. » mehr

Wird Schloss Steinenhausen der Sitz des neuen Landesinstituts? Die Einrichtung , die Ministerpräsident Söder als "deutschlandweit einmalig " bezeichnet hat, kommt überraschend nun auch nach Kulmbach. Foto: Archiv

18.07.2018

Region

Motor für weitere Ansiedlungen

Im kommenden Jahr soll in Kulmbach das Landesinstitut für vernetzte Lebensmittelwissenschaften entstehen. Die Staatsregierung erwartet sich davon einen Gewinn für die Bevölkerung. » mehr

Auf einem Teil des Geländes des ehemaligen Kulmbacher Güterbahnhofs soll die siebte Fakultät der Universität Bayreuth entstehen. Die Planungen laufen bereits auf Hochtouren. Gestern hat das bayerische Kabinett beschlossen, die ersten Gelder in den Haushalt einzustellen. Damit kann die Uni jetzt beginnen, ihre Ausschreibungen für die Professorenstellen vorzubereiten und sich Bauthemen zuwenden. Foto: Klaus Rößner

17.07.2018

Region

"Entscheidung mit großer Tragweite"

In Kulmbach ist die Freude über die ersten 136 Millionen Euro für den Uni-Standort groß. Doch auch das neue Landesinstitut wird als wichtige Entscheidung sehr begrüßt. » mehr

Universität Erlangen-Nürnberg

12.07.2018

dpa

Nürnberg bekommt Technische Uni mit «Modellcharakter»

Eine ganz neue Universität in Nürnberg und Erweiterungen für die Erlanger Uni und die TH: Das Kabinett will drei Milliarden in die mittelfränkische Hochschullandschaft stecken. Ministerpräsident Söder... » mehr

Otto-von-Guericke-Universität

12.07.2018

dpa

Neue Studienfächer: Technik und Soziales

Die deutschen Hochschulen bieten ein breites Spektrum an neuen Studiengängen. Zukunftsorientierte Inhalte wie Robotik oder Elektromobilität rücken in den Fokus. Doch auch klassische Fächer wie Geschic... » mehr

Studenten im Hörsaal

12.07.2018

dpa

Ausbildungsangebote für Studienabbrecher

Fast jeder dritte Student kehrt der Uni nach einigen Semestern wieder den Rücken. Manchen ist der Stoff zu schwer, andere sind durch Prüfungen gefallen. Gescheitert sind sie aber nur auf den ersten Bl... » mehr

21.06.2018

FP/NP

Baumängel verzögern TAO-Eröffnung

Eigentlich sollte das 44-Millionen-Euro-Projekt am Donnerstag eingeweiht werden. Doch Probleme mit der Haustechnik und mit Gasleitungen bremsen die Inbetriebnahme. » mehr

Als "schönes Zuhause für die siebte Fakultät" sieht Markus Zanner, der Kanzler der Uni Bayreuth, die Hornschuch-Villa auf dem Spinnerei-Gelände. Seit einigen Tagen hat die Uni dort die ersten Büros bezogen. Die Villa wird in Zukunft die Verwaltung der Fakultät beheimaten. Foto: Melitta Burger

20.06.2018

Region

Hoffen auf das Kabinett

Für den Hochschulstandort Kulmbach steht ein wichtiger Termin bevor. Nur wenn der Freistaat Geld bereitstellt, können die Uni-Pläne zügig weiter entwickelt werden. » mehr

Von wegen Zement aus dem Baumarkt: Robert Mois heizt den selbstgebauten Kalkbrennofen, um für den Mittelalter-Mörtel den als Bindemittel benötigten Kalk zu bekommen. Foto: Thomas Scharnagl

07.06.2018

Oberfranken

Baustelle ohne Bagger und Beton

Jeder Nagel - selbst geschmiedet. Das Werkzeug - Marke Eigenbau. Der Kalk - aus dem eigenen Ofen. In Bärnau entsteht eine der größten Mittelalter-Baustellen Europas. » mehr

Student in der Bibliothek

07.06.2018

dpa

Projekt soll Studenten auf die Sprünge helfen

Studenten müssen viel sitzen: im Hörsaal und in Seminarräumen, in der Bibliothek und am PC zu Hause. Da kann die Bewegung und der Sport recht schnell kurz kommen. Ein Projekt an den Unis Bayreuth und ... » mehr

Abdullah Zaal ist vor Krieg und Zerstörung aus Syrien geflohen. Seine erste Station in Deutschland war Peesten. Der Ort lässt ihn bis heute nicht los. Foto: Christina Holzinger

06.06.2018

Region

Von Damaskus auf die Lindenkerwa

Tausende Kilometer entfernt von seinem Geburtsort fand Abdullah Zaal in Peesten eine neue Heimat. Besonders begeistert hat ihn nicht nur die Offenheit der Menschen, sondern auch die Traditionen. » mehr

Moderator und Kabarettist: Klaus Karl-Kraus in Schwarzenbach.	Foto: von Dorn

01.06.2018

Region

Fränkischer Kabarettist mit spitzer Zunge

Als Allrounder hat sich Klaus Karl-Kraus beim Jubiläum des 1. FCS gezeigt. Nach dem Festkommers, den er moderierte, präsentierte er noch einige Auszüge aus seinen Programm. » mehr

25.05.2018

Region

Mitstreiter für Integrationskonzept gesucht

Demnächst treffen sich Arbeitsgruppen, um sieben Themenbereiche aufzuarbeiten. Ihre Erkenntnisse sollen einen Leitfaden für die Stadt Hof bilden. » mehr

Informationen aus erster Hand über den Landtag und die historische Bedeutung des repräsentativen Gebäudes gab es für die Gruppe aus Arzberg im Maximilianeum.

15.05.2018

Region

Der "Gigant" kommt aus Arzberg

40 Frauen und Männer reisen nach München, um auf dem Friedhof und an der Universität Max von Bauernfeinds zu gedenken. Der Geodät beeinflusst die Wissenschaft noch heute. » mehr

Der Bayreuther Ökonomiekongress lockt Jahr für Jahr zahlreiche Besucher an. Politiker wie Gregor Gysi (im Bild) fehlen in diesem Jahr. Dafür sind bekannte Unternehmer wie Heinrich Otto Deichmann dabei.	Foto: red

11.05.2018

FP/NP

Wo Bosse die Chefs von morgen treffen

Die Vorbereitungen für den zehnten Ökonomiekongress in Bayreuth laufen auf Hochtouren. Studenten tauschen sich in der kommenden Woche mit Unternehmern aus. » mehr

Im Hörsaal

09.05.2018

dpa

Weiter nur wenige Studenten aus Nicht-Akademiker-Familien

Immer mehr junge Leute in Deutschland studieren. Ob jemand die Uni besucht, hängt aber noch immer stark vom Elternhaus ab. Das zeigt eine aktuelle Studie: Sind Mama oder Papa auch Akademiker, sind es ... » mehr

Vom Campus besteht eine Verbindung in die Gummistraße. Der Radweg könnte an den Hochwasserschutzbauten vorbei zum Max-Rubner-Institut führen.

08.05.2018

Region

Neue Ideen für die Campus-Routen

Der Bau der Universität könnte zum Brückenschlag für ein Radverkehrsnetz in Kulmbach werden. Jürgen Tesarczyk erklärt sein Konzept für eine Aufwertung des Weißen Mains. » mehr

07.05.2018

FP/NP

"Wir nutzen den Rückenwind nicht"

Die deutsche Wirtschaft läuft gut. Und doch lauern viele Risiken. Ein Gespräch mit DIHK-Präsident Schweitzer über Trump, China, berufliche Bildung und Kammer-Kritiker. » mehr

Bei der Verleihung des Vishay-Technologiepreises im Selber Rathaus (von links): Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Johanna Distler (dritter Preis), Professor Gerhard Fischerauer, Marcel Müller (erster Preis), Maximilian Voigt (zweiter Preis), Professor Ralf Moss, Norbert Pieper und Werner Gebhardt, Vishay. Foto: Silke Meier

04.05.2018

Region

Vishay motiviert angehende Ingenieure

Im Rathaussaal vergibt das Selber Unternehmen seinen Technologiepreis 2018. Drei Studenten der Universität Bayreuth erhalten ein Preisgeld von insgesamt 4000 Euro. » mehr

Matter Klarlack

04.05.2018

Mobiles Leben

Unterschiede beim Autolack

Konfigurieren Autokäufer einen Neuwagen, haben sie die Qual der Wahl. Doch kaum sind Modell, Motor, Ausstattung und Zubehör fix, kommt noch der Lack. Uni-, Metallic-, Perleffekt- oder ein Flip-Flop-La... » mehr

Sandra Schramm

30.04.2018

dpa

Wichtige Tipps für Studenten unter 18

Acht Jahre zum Abi, kein Wehr- oder Zivildienst mehr - der Weg zur Uni ist heute deutlich kürzer als früher. Deshalb steigt die Zahl der Studierenden, die noch vor dem 18. Geburtstag ihr erstes Semina... » mehr

Kindesmissbrauch in der Familie

26.04.2018

dpa

Bei Missbrauch in der Familie auch Geschwister gefährdet

Kommt es in Familien zu Gewalt oder Missbrauch, ist meist nicht nur ein Kind betroffen. Auch für die Geschwister besteht meist eine erhöhte Missbrauchsgefahr. Das zeigt eine Studie der Universität Mün... » mehr

Hightech wie diese Batteriezelle für Elektroautos ist gefragt. Oberfranken soll in der Forschung eine wichtige Rolle spielen.	Foto: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa

18.04.2018

FP/NP

Wirtschaft sieht wichtige Impulse

In Hof wird ein Standort von "Invest in Bavaria" eröffnet. Die Uni Bayreuth erhält ein Forschungs- zentrum für Batterie- technik. Söders Pläne kommen gut an. » mehr

Wirtschaft sieht wichtige Impulse

18.04.2018

FP/NP

Wirtschaft sieht wichtige Impulse

In Hof wird ein Standort von "Invest in Bavaria" eröffnet. Die Uni Bayreuth erhält ein Forschungs- zentrum für Batterie- technik. Söders Pläne kommen gut an. » mehr

Am Rande der Feierlichkeiten: Professor Wolfgang A. Herrmann, Präsident der TU München (Mitte) mit dem Arzberger Bürgermeister Stefan Göcking (links) und Heimatforscher Erwin Scherer. Foto: pr.

13.04.2018

Fichtelgebirge

Arzberger feiern TU-Jubiläum mit

Max von Bauernfeind ist in Arzberg geboren. Deswegen sind Stefan Göcking und Erwin Scherer in München zum Festakt eingeladen. » mehr

Von Bernhard Walker

12.04.2018

FP/NP

Grünes Wagnis

Als Robert Habeck in Freiburg studierte, stieß er an einem Bücherstand an der Uni zufällig auf ein Werk von Vaclav Havel. "Hoffnung", schreibt Havel, "ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht... » mehr

Studierende im Hörsaal

13.04.2018

dpa

Studium von Anfang an durchorganisieren und Freiräume lassen

Der Wechsel von der Schule zur Uni stellt für viele Menschen einen großen Sprung dar. Erstsemester müssen sich an zahlreiche Umstellungen gewöhnen. Daher sind feste Abläufe und gute Strukturen element... » mehr

Asta-Rechtsberatung

09.04.2018

dpa

So setzen Studenten ihre Rechte durch

Ein ungerecht bewertetes Referat, zu wenig Bafög oder erst gar kein Studienplatz: Rund ums Studium kann vieles schieflaufen. Völlig wehrlos sind Studenten aber nicht, und Unterstützung bekommen sie au... » mehr

Hörsaal

05.04.2018

dpa

Fünf Tipps zum Studium ohne Abi

Nach dem Abi geht es an die Uni: Das ist der übliche Weg, aber längst nicht der einzige. Denn auch ohne Abitur oder Fachabitur ist Studieren möglich. Die Zulassung kann allerdings kompliziert werden -... » mehr

Auslandsaufenthalt

26.03.2018

Karriere

Hauptsache weg? Auslandsaufenhalte nach dem Abi

Die letzte Klausur ist geschrieben, der letzte Schultag geschafft. Und jetzt gleich wieder an die Uni? Bloß nicht, denken viele Abiturienten, und gehen erstmal für ein Jahr ins Ausland. Doch das Angeb... » mehr

Aus- und Weiterbildung werden in der digitalisierten Welt noch wichtiger. Das hat BDI-Präsident Dieter Kempf beim oberfränkischen IT-Forum in Bayreuth betont.	Fotos: Matthias Will, Robert Kneschke/Adobe Stock

16.03.2018

FP/NP

BDI-Boss fordert Mut statt Müßiggang

Die Digitalisierung löst Ängste bei vielen Beschäftigten aus. Industrie- Verbandschef Kempf ist im Land unterwegs, um die Sorgen zu zerstreuen. Auch in Oberfranken. » mehr

Forschung und Arbeit im Labor - immer nah an der Praxis: Die Friedrich-Alexander-Universität sieht Wissen als etwas Dynamisches an.	Foto: David Hartfiel

14.03.2018

Oberfranken

Der Elfenbeinturm hat ausgedient

Die Friedrich-Alexander- Universität Erlangen- Nürnberg ist die drittgrößte Hochschule in Bayern. Sie feiert 275. Geburtstag. Dafür gehen die Forscher raus - auf die Marktplätze. » mehr

Es tut sich wieder was auf dem Bau. Unter anderem im Neubaugebiet Forstlahm entsehen gerade viele neue Häuser. Aber auch die Nachfrage nach gebrauchten Häusern und Wohnungen ist so groß wie lange nicht mehr. Foto: Stefan Linß

13.03.2018

Region

"Wir bekommen jetzt etwas vom Kuchen ab"

Niedrige Zinsen, stabile Arbeitsmarktlage, und jetzt auch noch eine Universität: Für den Immobilienmarkt sind das beste Voraussetzungen, sagt Jörg Naumann von JÖNA. » mehr

Das Massenspektrometer ist eines der wichtigsten Arbeitsgeräte von Professor Dr. Andreas Römpp. Der erste Lehrstuhlinhaber der Uni Bayreuth, der in Kulmbach unterrichtet, hat ein hochkomplexes Forschungsgebiet, in dem es darum geht, neue Analysemethoden zu finden. Foto: Melitta Burger

12.03.2018

Region

Forschung im "Verborgenen"

Schon seit 2015 gibt es einen Lehrstuhl der Uni Bayreuth in Kulmbach. Von der Öffentlichkeit kaum beachtet, forscht Andreas Römpp mit seinen Mitarbeitern und Studenten an neuen Analysemethoden. » mehr

Das Organisationsteam des 11. Hofer Hochschultages: Doreen Rustler (links) und Melanie Fiedler-Zapf (rechts) von der Hochschule Hof sowie Danielle Müller von der Staatliche Schulberatung für Oberfranken in Hof und Armin Schmidt von der Arbeitsagentur Bayreuth-Hof für Oberfranken. Foto: risch

08.03.2018

FP/NP

Viele Informationen für angehende Studenten

Beim elften Hofer Hochschultag stellen 18 Universitäten und Hochschulen ihr Studienangebot vor. Das ist ein Rekord, der den Besuchern der Messe zugute kommt. » mehr

Die Hochschule Coburg und die Universität Bayreuth erhielten eine Förderung für das EFRE-Projekt "Roadmap zur flexiblen Fertigung individueller Produkte".

23.02.2018

FP/NP

Millionen für Hochschulen und Universitäten

Das bayerische Wissenschaftsministerium fördert mehrere Projekte im Freistaat. Auch die Einrichtungen in Hof, Coburg und Bayreuth profitieren. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".