ALTENPFLEGER

Auf einer Richterbank liegt ein Richterhammer

12.11.2018

Bayern

Altenpfleger begrapscht Frauen: viereinhalb Jahre Haft

Ein Altenpfleger begrapscht in zwei Krankenhäusern vier ältere, wehrlose Frauen. Vor Gericht legt er ein Geständnis ab. Nun muss er hinter Gitter. » mehr

Sie (und mehrere weitere Kollegen im Landratsamt) achten darauf, dass in den Heimen alles ordnungsgemäß zugeht (von links): Stephanie Broeckelmann, Manfred Söllner und Karin Ruckdäschel. Foto: Matthias Bäumler

09.11.2018

Fichtelgebirge

Wachsame Augen auf die Welt der Heime

Regelmäßig kontrollieren Mitarbeiter des Landratsamtes Wohn- und Pflegeeinrichtungen. Dabei sehen sie viel Engagement, aber auch manchen gravierenden Mangel. » mehr

Karl Wagner, Piratenpartei

09.10.2018

Hof

Karl Wagner, Piratenpartei

Altenpfleger aus Helmbrechts Jahrgang: 1960. Wagner ist zudem Listenkandidat für den Landtag. » mehr

Thomas Friedrich, Die Grünen

09.10.2018

Hof

Thomas Friedrich, Die Grünen

Altenpfleger, Kreisrat aus Helmbrechts, Jahrgang: 1957. » mehr

Der Diakonieverein Neuenmarkt-Wirsberg-Trebgast-Harsdorf ist weiterhin auf Erfolgskurs. Neuestes "Kind" des Vereins ist die Senioren-Tagesstätte "Im Unteren Wirt", die seit dem 1. Juli dieses Jahres betrieben wird. Über den Betriebsüberschuss von rund 91 000 Euro freuen sich von rechts Vorsitzender und Pfarrer Peter Ahrens, Stationsleiterin Margit Weinlein und Geschäftsführer Angelo Henninger. Foto: Werner Reißaus

07.10.2018

Kulmbach

Segensreiche Arbeit für die Gemeinde

Mehr Mitglieder und ein satter Überschuss: Damit stellt sich in Harsdorf, Neuenmarkt, Wirsberg, Trebgast und Ködnitz die Arbeit der Diakonie wieder stabil auf. » mehr

Sie gehören zu den 16 Frauen und Männern, die beim AWO-Kreisverband Kulmbach eine Ausbildung zum Altenpfleger beginnen: (von links): Heike Gründonner, Katharina Zeller und Oliver Bommersbach.

20.09.2018

Kulmbach

Freude über neue Azubis in der Altenpflege

Der AWO-Kreisverband Kulmbach begrüßt 16 neue Auszubildende für die verschiedenen Einrichtungen im Landkreis. Lob erntet Petra Eschenbacher für ihr Examen mit der Note Eins. » mehr

Bewohnerin eines Pflegeheims

10.09.2018

Familie

Vier Millionen Pflegebedürftige bis 2035

Altenpfleger sind heute schon oft überlastet - doch die Pflegezahlen gehen künftig weiter steil nach oben. Auch digitale Technik soll laut Experten daher verstärkt zum Einsatz kommen. » mehr

Ehsan strahlt. Die Regierung von Oberfranken hat ihren Bescheid geändert und dem 20-Jährigen eine Arbeitserlaubnis erteilt. Jetzt kann der junge Afghane seine Ausbildung zum Altenpfleger beginnen. Foto: Chiara Riedel

30.08.2018

Kulmbach

Ehsan darf doch noch Altenpfleger werden

Überraschend hat der junge Afghane nun doch eine Erlaubnis für eine Ausbildung erhalten. Die Freude des 20-Jährigen ist groß. » mehr

Claudia Christ, Pflegerin im Kulmbacher Bürgerhospital, liest der Demenz-Patientin Siglinde Beet Rotkäppchen vor. Christ hat in ihrer Ausbildung in Stadtsteinach gelernt, individuell auf die Bedürfnisse der Menschen einzugehen. Foto: Chiara Riedel

24.08.2018

Kulmbach

Caritas befürchtet Abwertung der Altenpflege

Immer weniger Menschen wollen Altenpfleger werden. Um das zu ändern, wurde der Zugang zur Ausbildung erleichtert. Verbände sehen diesen Schritt allerdings kritisch. » mehr

Janine Micheli-Flöter (links) hatte mit Sicherheit eine der ungewöhnlichsten Anreisen zum"Sticky-Fingers"-Festival. Auf dem Wiedersberg traf sie ihren Kirchenlamitzer Freund Patrik Dannhorn (rechts). Foto: pr.

14.08.2018

Marktredwitz

Per Flugzeug geht es zu "Sticky Fingers"

Janine Micheli-Flöter kehrt nach 20 Jahren ins Fichtelgebirge zurück. Am Weidersberg beginnt eine Reise in die Vergangenheit. » mehr

Sie wurden mit Staatsurkunden für ihre besonderen Leistungen während der dreijährigen Ausbildung zur Altenpflegerin geehrt. Unser Bild zeigt (von links): Klassenleiterin Catrin Dittmar, Alina Prinz, dritten Bürgermeister Heinz Dreher, Michala Schusterova, Stefanie Schosnig, Schulleiterin Monika Bötzl, Jennifer Winkler und Klassenleiterin Katrin Schraml. Foto: Josef Rosner

30.07.2018

Marktredwitz

Mit Kompetenz hinaus ins Leben

Die Altenpflegeschule des Bfz Marktredwitz entlässt 30 Altenpfleger und 19 Pflegefachhelfer. Sie haben beste Berufsaussichten. » mehr

Aktualisiert am 23.07.2018

Oberfranken

Mord-Prozess in Hof: Gift-Cocktail aus Eifersucht?

Vor dem Landgericht Hof hat am Montag der Prozess wegen des qualvollen Todes eines Mannes aus Nagel begonnen. Er wurde im November 2017 mit Glykol vergiftet. » mehr

15.07.2018

Region

FDP fordert gute Konzepte für Brücken-Tourismus

Der Kreisverband plädiert für Strategien, die Besucher längere Zeit in der Region halten. Außerdem machen sich die Liberalen für eine Akku-Fabrik stark. » mehr

Klaus Fiedler von der Diabetiker-Selbsthilfe hatte zu einem "Pflegegipfel" eingeladen. Fachkräfte wie Pflegedienstleiterin Carmen Krone, Monika Bötzl und Heidi Michl (von links) gaben Antworten auf Fragen. Foto: Kitter

09.07.2018

Fichtelgebirge

Pflegende fordern Unterstützung

Fachkräfte geben in Schönwald Einblick in ihre Häuser. Die Leistungen werden nicht hoch genug honoriert, beklagt Bürgermeister Jaschke. » mehr

Berufsfeld Pflege

12.07.2018

Karriere

Viele Wege führen ins Berufsfeld Pflege

Der Job einer Pflegefachkraft ist verantwortungsvoll und erfordert viel persönlichen Einsatz. Arbeitskräfte sind im Pflegebereich gefragter denn je. Wie gelingt der Einstieg in den Beruf? » mehr

Klaus Fiedler von der Diabetiker-Selbsthilfe hatte zu einem "Pflegegipfel" eingeladen. Fachkräfte wie Pflegedienstleiterin Carmen Krone, Monika Bötzl und Heidi Michl (von links) gaben Antworten auf gestellte Fragen. Foto: Helmut Kitter

05.07.2018

Region

"Pflegegipfel" fordert Unterstützung von Politik

Fachkräfte geben in Schönwald Einblick in ihre Häuser. Die Leistungen werden nicht hoch genug honoriert, beklagt Bürgermeister Jaschke. » mehr

15.06.2018

Mobiles Leben

Toyota Aygo: X and the City

Er ist der Knuffige unter den Kleinen. Gern genutztes Gefährt bei Altenpflegerinnen und Pizzaboten. Zu Hause mitten in der City. Da, wo die Gassen eng sind und die Parklücken rar. Damit er da künftig ... » mehr

Der neu gewählte Vorstand des AWO-Ortsvereins Kulmbach. Unser Bild zeigt (von links) Kerstin Barth, Ingo Lehmann, Renate Wirkner, Ingrid Pisker, Elke Lulei, Sigrid Fuchs, Claudia Hübner, Rudi Müller, Susanne Rochholz, Elisabeth Weith, Vorsitzenden Hartmut Rochholz, AWO-Kreisvorsitzende Inge Aures, Christa Schatz und Theresa Weith. Foto: Werner Reißaus

14.05.2018

Region

AWO vertraut weiter auf Hartmut Rochholz

Elisabeth Weith ist jetzt zweite Vorsitzende des Kulmbacher Ortsvereins. Der Dank des Vorstands gilt vor allem den ehrenamtlichen Helfern. » mehr

Immer mehr alte Menschen werden pflegebedürftig, doch schon jetzt gibt es zu wenig Pflegekräfte. Das ist aber bei Weitem nicht die einzige Sorge, die die Verantwortlichen in der Altenpflege haben. Foto: Oliver Berg dpa

07.05.2018

Region

Altenpflege sieht sich in einem Teufelskreis

Immer mehr Vorschriften, immer höhere Kosten: Die Heime sind zu Umlagen gezwungen. Das treibt immer mehr Senioren in die Sozialhilfe. Die Träger sind damit nicht glücklich. » mehr

Anni Hoffmann bei einer Partie Mensch-ärgere-dich-nicht mit Schüler Marko Kalezic.

26.04.2018

Fichtelgebirge

Jungen schnuppern Altenpflege-Luft

Schüler aus Kirchenlamitz erproben sich beim Boys-Day sozial. In einem Pflegeheim bauen sie Berührungsängste ab. Die Senioren freuen sich über den jungen Besuch. » mehr

17.04.2018

Oberfranken

Auch die Kindergärtnerin singt im Landfrauenchor

Nicht nur Bäuerinnen dürfen bei den bayerischen Landfrauenchören mitmachen. Wenn sie am kommenden Sonntag in Oberfranken auftreten, ist Vielseitigkeit garantiert. » mehr

14.03.2018

FP/NP

Fünf nach zwölf

Nicht einmal 24 Stunden nach seiner Vereidigung als Gesundheitsminister wird der CDU-Politiker Jens Spahn heute auf dem Deutschen Pflegetag in Berlin seine erste große Rede halten. » mehr

Große Unterstützung erfuhren die Akteure der Dr.-Franz-Bogner-Mittelschule (vorne, sitzend) von Schulamt, Schulleitern und Lehrern, Honoratioren politischer Ämter und den "Herzwerkern", Menschen, die in sozialen und pflegenden Berufen arbeiten.

04.03.2018

Region

Schüler zeigen Mut zur Pflege

Das Theaterprojekt "Herzwerker" zeigt, wie wichtig Berufe in der Pflege sind. Gesundheitsministerin Huml lobt die Aufführung der Bogner-Mittelschule. » mehr

10.01.2018

FP

Zeuginnen nehmen Klaus S. in Schutz

Ist der wegen Vergewaltigung angeklagte Polizist Opfer eines bösen Spiels? Aussagen vom Mittwoch deuten darauf hin. » mehr

Die 102-jährige Emilie Pedall hat immer viel Spaß, wenn Jenny Stanzel zur Pflege kommt. Fotos: Peggy Biczysko

20.12.2017

Fichtelgebirge

20 Minuten Dankbarkeit und Frohsinn

Für Jenny Stanzel gibt es trotz Zeitdrucks keinen schöneren Beruf als die mobile Pflege. Täglich ist sie für das Sozialteam im Einsatz. Die 35-Jährige erlebt viele Schicksale. » mehr

Menschen bei einer Messe

27.11.2017

Karriere

Jobwahl nach Mangel? Von Kristallkugeln und Schweinezyklen

Vom Altenpfleger bis zum Ingenieur: Glaubt man Studien und Prognosen, droht in vielen Branchen ein Fachkräftemangel. Eine Arbeitsplatzgarantie ist das aber nicht, sagen Experten - und warnen davor, da... » mehr

Läuft das Lied "Wo sin d die Hände", dann gibt's in der Bad Stebener Kultkneipe Kaminstube kein Halten mehr. Das soll jetzt auch anderswo so werden - deshalb gibt's eine CD mit dem Lied.

03.11.2017

Region

Die Hände hoch - und los geht's

Rappelvoll ist die Kaminstube in Bad Steben, wenn DJ Martin den Plattenteller dreht. Der Altenpfleger tritt im März auch auf Mallorca auf. » mehr

Blutdruckmessen, Wehwehchen abfragen, einen kleinen Plausch halten: Inge Schloth, Bewohnerin im Seniorenheim Helmbrechts, freut sich immer, wenn Bianka Walter zu ihr kommt. Lange Zeit war Walter als Helferin angestellt, dann machte sie die Weiterbildung zur Altenpflegerin - und ist heute sogar stellvertretende Einrichtungs- und Pflegedienstleiterin. Foto: Patrick Findeiß

20.08.2017

Region

Von der Helferin zur Fachkraft

Bianka Walter hat den Schritt zurück in die Schule gewagt - und sitzt heute in der Chef-Etage. Geholfen hat ihr dabei ein Programm der Agentur für Arbeit. » mehr

03.08.2017

Fichtelgebirge

Gericht verurteilt Altenpflegerin wegen Diebstahls

Insgesamt 2500 Euro hat eine Altenpflegerin vom Konto eines Altenheimbewohners abgehoben. Die Angeklagte sagte, der Senior habe sie beauftragt. » mehr

Jetzt darf gefeiert werden: Nach dreijähriger Ausbildung erhielten diese Pflegefachkräfte ihre Zeugnisse und viele Glückwünsche.

02.08.2017

Region

Pflegekräfte starten ins Berufsleben

26 Altenpfleger und 13 Pflegefachhelfer haben ihre Ausbildung bei der Diakonie abgeschlossen. Sie sind gut gerüstet für die Zukunft. » mehr

Im ausverkauften Schönen Hof begeisterten die "Wise Guys" die Besucher. Foto: Rainer Unger

14.07.2017

Region

Gute Laune im Fünferpack

Die Wise Guys begeistern das Kulmbacher Publikum bei ihrer Abschiedstour. Das Quintett ist perfekt aufeinander abgestimmt. » mehr

12.07.2017

Fichtelgebirge

Krankenschwester wird Pflegefachfrau

Die jetzt beschlossene Reform soll die Jobs in der Pflege aufwerten - durch eine generalistische Ausbildung. » mehr

Fatale Folgen hatte eine in einem Altenheim irrtümlich verabreichte Insulinspritze.	Symboldbild: dpa

25.05.2017

Region

Falsche Spritze im Altenheim

Ein tragischer Irrtum landet vor Gericht: Eine Auszubildende verabreicht einer 87-Jährigen Insulin, woran die Greisin fast stirbt. Der Vorfall sollte wohl vertuscht werden. » mehr

Besitzerwechsel im Ruhesitz Stein: Unser Bild zeigt den neuen Geschäftsführer Markus Schoberth aus Trebgast (Mitte, stehend) bei seiner Begrüßungsrede an einen Teil der Belegschaft.	Foto: Dieter Hübner

13.05.2017

Region

"Ruhesitz Stein" unter neuer Führung

Die bisherigen Betreiber Werner Thoma und Jörg Wegner verabschieden sich in den Ruhestand. Nachfolger sind Markus Schoberth und Hans Lautenschlager. » mehr

07.04.2017

Mobiles Leben

Kia Picanto: Zwerg Tigernase holt tief Luft

Er ist der Flotte unter den Flitzern. Freund aller Pizza-Kuriere und Altenpflegerinnen. Zu Hause tief in der City. Da, wo die Wege eng und die Lücken klein sind. Das soll sein Revier auch bleiben, nur... » mehr

Beach Club Six

20.03.2017

Reisetourismus

Beach Club - Mallorcas Kult-Kiosk gibt sich mondän

Der Ballermann 6 macht sich schick. Die kleine Strandbude, die mehr als jedes andere Lokal für deutschen Partyurlaub auf Mallorca steht, präsentiert sich jetzt als moderner «Beach Club» in dezenten Fa... » mehr

Fluglotsen im Tower

13.02.2017

Karriere

Diese Ausbildungsberufe lohnen sich

Klar, niemand sucht eine Ausbildung nur nach dem Gehalt aus. Doch was wird eigentlich nach der Ausbildung so verdient? Welche Jobs zahlen sich aus und welche eher nicht? Ein paar Fakten rund um das Th... » mehr

Dienstbereit: Franziska Strößenreuther übernimmt gerne die Weihnachtsschicht in der Seniorenwohnanlage am Mainpark. Foto: Adriane Lochner

21.12.2016

Region

Die Weihnachtsfreude weitergeben

Nicht jeder kann an Weihnachten ausspannen. In den Pflegeheimen herrscht Normalbetrieb. Franziska Strößenreuther kümmert sich gerne um die Senioren. » mehr

Schirmer-Henzler

29.10.2016

Region

Diakonie zählt so viele Patienten wie noch nie

Die Pflegekräfte der Station Schönbrunn-Tröstau versorgen 43 Menschen. Das Personal ist gut ausgebildet und schneidet bei Tests gut ab. Lob erntet der Elternbeirat des Kinderhauses. » mehr

Gerch

14.10.2016

Region

Die silbergraua Lagg-Farb aufm Zebbedäus

Der Franz iss auf seina oldn Dooch immer nuch Junggsell - und wall'er sich im Lauf von san langa Leem a scheens boor Bfäng zamm gschboord hot und a orndlicha Rentn grichd, konnd'er sich vor zwa Wochn ... » mehr

Der Rohbau steht schon. Auch einige Fenster haben die Handwerker bereits in das Technik-Gebäude des BFZ eingebaut. Foto. Matthias Bäumler

06.10.2016

Region

Alles hängt vom Wetter ab

Der BFZ-Neubau ist ins Stocken geraten. Dennoch wird spätestens in der ersten Hälfte kommenden Jahres der Bildungs-Campus Wirklichkeit. » mehr

22 Frauen und Männer haben die Ausbildung an den Stadtsteinacher Berufsfachschulen des Roten Kreuzes bestanden. Unser Bild zeigt sie zusammen mit Schulleiter Peter Johann (hinten, Vierter von rechts), dem Stadtsteinacher Bürgermeister Roland Wolfrum (hinten rechts) und BRK-Kreisgeschäftsführer Jürgen Dippold (hinten, Zweiter von rechts). Foto: Klaus-Peter Wulf

23.07.2016

Region

Zukunftsberuf mit Jobgarantie

Die BRK-Berufsfachschulen für Altenpflege und Altenpflegehilfe Stadtsteinach verabschieden ihre Absolventen. Mit der Note 1,0 schleißt Sabrina Gößner ab, mit 1,8 Daniel Fehn. » mehr

An einem Stück Schweinebauch konnten die Besucher bei der "Herzwerker-Party in der Bfz-Berufsfachschule testen, wie knifflig es ist, eine Spritze zu setzen.

25.04.2016

Region

Herzwerken ist Trumpf

Die Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe öffnet ihre Türen und feiert am Abend eine große Party. Dabei gibt es viele Informationen zu sozialen Berufen. » mehr

Referenten von Ausbildungseinrichtungen - hier Katja Saalfrank von der Krankenpflegeschule am Sana-Klinikum Hof - informieren die Migranten über Einstiegsmöglichkeiten und Inhalte. Fotos: lk

21.03.2016

Region

Flüchtlinge sehen Chance in Pflegeberufen

In der Pflege fehlen Fachkräfte. Die Ausbilder setzen auf Migranten. Doch der Weg zum Ziel ist lang und mühsam. Ohne gute Deutschkenntnisse läuft die Sache nicht. » mehr

Beim "Dreh" in der Schule (von links): Stellvertretende Schulleiterin Daniela Flügel, Schulleiterin Monika Bötzl sowie die Schülerinnen Lara Rothenberger, Ramona Jäger, Sandra Schott und Video-Bloger Manuel Fontanari. Foto: Bäumler

19.03.2016

Region

Schüler wirbt mit Blog für seine Schule

Manuel Fontanari ist von seiner Ausbildung zum Altenpfleger begeistert. Deshalb filmt er im Unterricht und stellt die Clips ins Internet. » mehr

Besonders in der Altenpflege ist der Fachkräftemangel riesig.

14.01.2016

Region

Alleskönner in Klinik und Heim?

Die Bundesregierung will die Ausbildung für Kranken-, Kinderkranken- und Altenpflege zusammenlegen. Die Schulen in Kulmbach und Stadtsteinach haben Bedenken. » mehr

Ein Faden fünf Mal dünner als der auf dem Foto hält die geöffnete Halsschlagader nach der OP zusammen.

23.11.2015

Region

Ein Schnitt, der Leben rettet

Mit seinen Kollegen bewahrt Dr. Dragos Simici pro Jahr zwischen 80 und 100 Patienten vor dem Schlaganfall. Anneliese Schoberth gehört dazu. Sie ist dankbar und erleichtert. » mehr

Die Region bietet Traumberufe

30.09.2015

Region

Die Region bietet Traumberufe

Am Samstag, 10. Oktober, findet die 14. Hofer Aus- bildungsmesse statt. Sie wartet mit einem Rekord auf: 128 Unternehmen präsentieren sich. » mehr

Die Ersatz-Bflegerin im Altenheim

29.08.2015

Region

Die Ersatz-Bflegerin im Altenheim

Die Erika hot 42 Johr lang immer zuverlässig ols "Altenpflegerin" gärberd. Der Beruf woa fir sie werglich dess Wichdigsda in ihrn Leem. » mehr

Die Altenpflegeschule Marktredwitz verabschiedete 27 staatlich geprüfte Altenpfleger und 18 Pflegefachhelfer. Acht von ihnen wurden mit Staatspreisen belohnt. Unser Bild zeigt (von links): Petra Gareis, Susanne Wiegärtner, Nicole Scharnagl, Schulleiterin Monika Bötzl, Alexandra Heinl, Stadträtin Uta Siegle, Cornelia Fischer, Lehrerin Daniela Flügel, Janina Kuriczak und Doris Ammon. Foto: jr

05.08.2015

Fichtelgebirge

Alle bestehen die Prüfung

Die Altenpflegeschule verabschiedet insgesamt 45 Absolventen. Für die jeweils besten Leistungen gibt es einen Staatspreis und Staatsurkunden. » mehr

25.07.2015

Region

Hof als Kraftquelle

Santina D'Agostas Herz schlägt für die Schwächsten der Gesellschaft. Weil ihr das viel Kraft abverlangt, fühlt sie sich in Hof wohler als in München. Hier tankt sie auf. » mehr

Im typischen Gründerzeitstil, mit dicken Mauern und hohen Zimmern, wurde das Logierhaus 1894 gebaut. Unser Bild zeigt das Gebäude, abgebildet auf einer Postkarte aus dem Jahr 1904, von der Ostseite. Quelle: Archiv der Gemeinde

13.07.2015

Fichtelgebirge

Besonderer Charme aus Alt und Neu

Zwei Dinge zeichnen Joachim und Christina Scharf aus: Mut und Leidenschaft. Seit zwei Jahren leben sie ihren Traum: Sie haben das historische Logierhaus in Bad Alexandersbad wieder zum Blühen gebracht... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".