Lade Login-Box.

ALTSTÄDTE

Nichts bleibt wie es war: Das Innere des Kaufhof-Gebäudes in der Altstadt ist bereits entkernt - nun darf auch die historische Fassade für den Umbau zum Hotel fallen. Foto: Uwe von Dorn

24.05.2020

Hof

Kaufhof-Fassade wird erneuert

Wärschtlamo Cetin Samat ist wieder zurück an seinem angestammten Ort in der Hofer Altstadt - und nun hat er auch wieder die Kaufhof-Baustelle im Blick. » mehr

Erinnerung an die Eröffnung des Altstadtfests 2008, in Schramms zweitem Amtsjahr. Wie auch beim Bierfest hat der Kulmbacher Oberbürgermeister bei der Eröffnung eine Hauptrolle.

Aktualisiert am 15.05.2020

Kulmbach

"Ich denke mit großer Dankbarkeit zurück"

Kulmbachs ehemaliger OB Henry Schramm spricht in einem exklusiven Interview über seine 13-jährige Amtszeit. Der 60-Jährige hat keineswegs vor, sich aus der Politik zurückzuziehen. » mehr

Zum Abschied ein Blumenstrauß: Michael Menkhoff von den Aktiven Bürgern überreichte Bürgermeister Beck die Blumen und wünschte alles Gute. Foto: pr

03.05.2020

Wunsiedel

Letzte Sitzung im Ausnahme-Modus

Wegen der Corona-Krise muss der scheidende Wunsiedler Bürgermeister Karl-Willi Beck auf eine Festsitzung verzichten. Dennoch erhält er Applaus von "seinem" Stadtrat. » mehr

Die Kunden sind froh, wieder einkaufen zu können und halten sich an die Auflagen, das ist die Erfahrung der Verkäuferinnen Olga Schmidt (links) und Natalie Graf (rechts) vom Geschäft Schuh Geyer in Rehau. Foto: Uwe von Dorn

28.04.2020

Hof

Die Innenstädte leben wieder auf

In den ersten Tagen nach der sechswöchigen Pause sind die Einzelhändler erleichtert, dass es weitergeht. Die Bilanz der ersten Tage fällt durchwachsen aus. » mehr

Der Rohbau steht bereits: Hier wird in Zukunft die Stadtapotheke Marktleuthen zu finden sein. Fotos: Hans Gräf

28.04.2020

Fichtelgebirge

Kleiner Bauboom in Marktleuthen

In einem neuen Gebäude präsentiert sich bald die Stadtapotheke. Auf dem Gelände des ehemaligen Sägewerks Schöffel laufen dagegen noch die Abbrucharbeiten. » mehr

Im ersten Bauabschnitt wird der Platz am Oberen Tor neu gestaltet. Auch ein neuer Bodenbelag ist hier vorgesehen: Welcher sich am besten eignet, das wird in den nächsten Monaten auf einer Musterfläche mit verschiedenen Probe-Belägen getestet. Foto: Thomas Neumann

22.04.2020

Hof

Sechs-Millionen-Paket für das Obere Tor

Der Förderantrag lässt den Umbau des Stadtplatzes näher rücken. Ein hoher Zuschuss steht in Aussicht. » mehr

22.04.2020

Oberfranken

Die Bamberger Sandkerwa fällt aus

Die Bamberger Sandkerwa, eines der beliebtesten Volksfeste in Franken, ist wegen der Corona-Krise abgesagt worden. » mehr

Nichts bleibt wie es war: Das Innere des Kaufhof-Gebäudes in der Altstadt ist bereits entkernt - nun darf auch die historische Fassade für den Umbau zum Hotel fallen. Foto: Uwe von Dorn

21.04.2020

Region

Alte Fassade des Kaufhofs ist bald passé

Das ist wohl nur in Zeiten wie diesen möglich: Die Hofer Stadträte beenden ohne Diskussion und ohne Gegenstimme eine bauhistorische Tradition. » mehr

Hof

19.03.2020

Region

Wenn das Hofer Leben still steht

Das Virus krempelt das Leben um. Zwar genießt der eine oder andere Hofer noch das schöne Wetter in der Altstadt. » mehr

Das Leben ruht: In der Hofer Altstadt haben nur noch wenige Läden offen. Die Menschen erledigen kaum mehr etwas - und sie meiden offenbar andere. Foto: Uwe von Dorn

18.03.2020

Region

"Wie Tschernobyl"

Die Hofer Innenstadt verödet nicht - aber fast. Eine Krise, ein Rundgang, viele kleine Geschichten. » mehr

Habeck am Ort, wo sich der Wahlkampf der Hofer Grünen hauptsächlich abspielt: an der Baustelle Zentralkauf. Hier soll die Hof-Galerie entstehen. OB-Kandidatin Elisabeth Scharfenberg sähe stattdessen gerne eine Markthalle.	Foto: SöGö

Aktualisiert am 10.03.2020

Region

Grüne Welle

Die Hofer Grünen zeigen Polit-Star Robert Habeck die Stadt. Eindrücke von einem Morgen voller Wärme, Witz und Wahlkampf-Getöse. » mehr

5. Tourismus

Aktualisiert am 09.03.2020

Region

Zehn Themen für die Stadt Kulmbach

So steht Henry Schramm dazu. » mehr

Frühlingsboten sind wieder da

06.03.2020

Fichtelgebirge

Frühlingsboten sind wieder da

Der Frühling steht vor der Tür, die Marktleuthener Störche sind schon wieder da. » mehr

05.03.2020

Region

Die Rückkehr von Leben und Charme

Auf der Wunschliste der fünf Kandidaten stehen Cafés, Hotels, Restaurants und Geschäfte. Sie wollen die Innenstadt verschönern und neu beleben. » mehr

Am Sonntag ging auf dem EKU-Platz einiges über den "Ladentisch".

01.03.2020

Region

Erlebnis für die ganze Familie

In aller Ruhe bummeln und Schnäppchen ergattern. Das konnten die Besucher aus nah und fern gestern beim verkaufsoffenen Sonntag in Kulmbach. » mehr

Ziel des Hof-Spaziergangs mit Minister Thorsten Glauber war das Püttnersche Palais in der Unteren Ludwigstraße. Unser Bild zeigt (von links) den stellvertretenden Landesvorsitzenden der Freien Wähler, Hans Martin Grötsch, Jörg Schwuchow, Gudrun Bruns, den bayerischen Umweltminister Thorsten Glauber, den FW-Kreisvorsitzenden und stellvertretenden Landrat Frank Stumpf und Heike Fuchs. Foto: Köhler

23.02.2020

Region

Minister spaziert durch die Hofer Altstadt

Thorsten Glauber, bayerischer Minister für Umwelt und Verbraucherschutz, hat sich in Hof umgeschaut. Sein besonderes Interesse weckten die Wärschtlamänner. » mehr

Ganz versteckt (in der Bildmitte unten) steht an der Ecke Kreuzstein - Am Goldenen Feld in Kulmbach ein verwittertes Steinkreuz. Fotos: Erich Olbrich

16.02.2020

Region

Das Steinkreuz "hinter Gittern"

Nicht nur die Kulmbacher Altstadt ist voll von Denkmälern. Monumente stehen auch dort, wo man sie nicht vermutet. » mehr

Mathildenhöhe Darmstadt

13.02.2020

Reisetourismus

Die Tourismus-Hotspots in Hessen

Millionen Menschen besuchen jedes Jahr Hessen. Nicht jeder kommt aber wegen der Sehenswürdigkeiten, von denen das Bundesland einige zu bieten hat. » mehr

In dieser schmalen Gasse ist einst Comic-Hund "Goofy" steckengeblieten: Die Schübelsgasse ist benannt nach dem Autor Theodor Schübel, der unter anderem das Drehbuch für eine "Tatort"-Folge geschrieben hat. Foto:

03.02.2020

Region

Spurensuche im Künstlerstädtchen

Aus Straßennamen lässt sich viel herauslesen über die Geschichte einer Stadt. Viele Autoren und Maler waren zu Hause in Schwarzenbach an der Saale. » mehr

03.02.2020

Region

Schon wieder: Sprayer beschmieren Häuser in der Altstadt

Am Wochenende haben unbekannte Täter mehrere Fassaden in der Hofer Altstadt besprüht. Es entstand ein Schaden von rund 1000 Euro. » mehr

02.02.2020

Region

Münchberg will historisches Stadtzentrum aufwerten

Ein Prozess zur Belebung der Altstadt unter Denkmalschutzaspekten hat begonnen. Die Bürger sind eingeladen mitzumachen. » mehr

Mit zahlreichen Kräften war die Feuerwehr zu einem Brand in die Obere Stadt ausgerückt. Foto: Gabriele Fölsche

31.01.2020

Region

Bewohner verschläft Zimmerbrand

Dichter Rauch steigt am Freitagnachmittag aus einer Wohnung der Oberen Stadt in Kulmbach. Drinnen bekommt ein Mann von alldem gar nichts mit. Denn er schläft. » mehr

In Koblenz nutzen die Touristen die Rheinseilbahn, um zur Festung Ehrenbreitstein zu gelangen. An vielen Orten in Deutschland gelten Seilbahnen als Alternative im Nahverkehr. Auch die Kulmbacher Plassenburg könnte auf dieses Weise erschlossen werden, lautet eine Forderung. Foto: Thomas Frey/dpa

27.01.2020

Region

Die Vision Standseilbahn lebt

Bringen Klimakrise und Mobilitätswende die Verkehrserschließung der Plassenburg voran? In Kulmbach liegt so manche futuristische Idee in der Schublade. » mehr

Kampf statt Wahl

24.01.2020

Region

Kampf statt Wahl

Christine Schoerner wird nach der Wahl nicht mehr im Hofer Stadtrat sitzen. Aus einer "Mut"-Liste wird nichts, aber das scheint sie nicht zu kümmern. » mehr

Blühstreifen und -wiesen werden immer häufiger auch in privaten Gärten angelegt. Sie leistenh einen Beitrag zur Artenvielfalt und zum klimaschutz. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

22.01.2020

Region

Erster Schritt auf dem Weg zur Klimastadt

Der Startschuss für ein Integriertes Klimaschutzkonzept für Hof ist gefallen. Beim Auftakt in der Freiheitshalle kommen Experten, Unternehmer und Aktivisten zu Wort. » mehr

Grünflächen statt Beton: Wenn es nach Ingo Lehmann geht, wird das Kaufplatz-Areal nach dem Abriss des alten Einkaufszentrums nicht mehr bebaut, sondern ein Bürgerplatz als "Grüne Lunge" Kulmbachs. Foto: Archiv

10.01.2020

Region

Lehmann will Bürgerplatz und Markthalle

Ingo Lehmann umreißt mit sieben Punkten sein Programm für den OB-Wahlkampf. Der Innenstadtentwicklung schenkt der Kandidat besondere Aufmerksamkeit. » mehr

Am 13. Juni auf dem Volksfestplatz: das Indie-Festival. Foto: Frank Wunderatsch

02.01.2020

Region

Ausblick: Das bringt das Jahr 2020 in Hof

2020 hat begonnen, die Menschen wünschen sich Gesundheit und Glück. Und präparieren ihre Kalender: „Was wird das neue Jahr bringen?“ Die Antwort: zunächst einmal jede Menge Veranstaltungen, Feiern und... » mehr

Die Kugel kann scheinbar auf einem Wasserfilm schweben, weil sie haargenau in die Aushöhlung passt.

02.01.2020

Region

Kugeltanz auf dem Wasser

Gästeführer Rainer Krolop stellt in der Frankenpost Hofer Sehenswürdigkeiten vor. Die Serie beginnt heute in der Altstadt. » mehr

Apotheke Die Apotheken in Deutschland beklagen zu viele Lieferengpässe bei Medikamenten.

02.01.2020

Region

Hof: Zweifacher Einbrecher macht sich an Apotheken-Tresor zu schaffen

Ein Unbekannter bricht am frühen Neujahrstag in eine Hofer Apotheke in der Innenstadt ein. Dort versucht er, mit gestohlenem Werkzeug einen Tresor zu öffnen. » mehr

Mathildenhöhe Darmstadt

02.01.2020

Deutschland & Welt

Mathildenhöhe - Darmstadt hofft auf Welterbetitel

Ein Ensemble von Häusern, Brunnen, Gärten und Skulpturen: Die Mathildenhöhe ist ein Aushängeschild des südhessischen Darmstadt. Mitte des Jahres hofft die Stadt auf das Gütesiegel «Welterbe». » mehr

Silvester - Malaysia

01.01.2020

Deutschland & Welt

2020 ist da: Ausgelassene Silvesterpartys weltweit

Weltweit haben die Menschen mit fröhlichen und fast immer friedlichen Partys das neue Jahr begrüßt - einmal mehr mit reichlich Feuerwerk, trotz aller Umweltbedenken. » mehr

Santa Cruz' Barrio Nuevo

31.12.2019

Reisetourismus

Spaniens filmreife Hollywood-Inseln

«Rambo», «Star Wars», «Wonder Woman»: Die Filmindustrie war und ist verzaubert von den Kanarischen Inseln. Auf Hollywoods Spuren können Urlauber sogar noch unbekannte Ecken entdecken. » mehr

29.12.2019

Region

Wunsiedler Stadtrat stellt Weichen für die Zukunft

Bürgermeister Karl-Willi Beck blickt auf ein enorm ereignisreiches Jahr zurück. Trotz der Konsolidierung ist viel geschehen. » mehr

Silvesterrakten

28.12.2019

Deutschland & Welt

Verkauf von Silvesterfeuerwerk hat begonnen

Der Verkauf von Feuerwerk beginnt - und sofort explodieren die ersten Kracher. Bei den Neujahrswünschen sind sich die Bundesbürger ziemlich einig - bei Böllern und Raketen hingegen gar nicht. » mehr

Am letzten Tag war nochmals viel los auf dem Hofer Weihnachtsmarkt. Foto: Uwe von Dorn

23.12.2019

Region

"Die Altstadt ist die optimale Lösung"

Nach vier Wochen ist der Hofer Weihnachtsmarkt zu Ende gegangen. Organisator Martin Fuhrmann ist überzeugt vom Konzept. Die Hofer SPD weniger. » mehr

Anstoßen kann man auch mit leeren Krüfen (von links) Kurt Unverdorben (Scherdel-Brauerei), Oberbürgermeister Harald Fichtner, Oberschützenmeister Günter Hornfeck, Kreishandwerksmeister Christian Herpich, der aktuelle Schlappenkönig Dieter Gelbrich, Schützenmeister Lars Neumann und Braumeister Günter Spindler von der Scherdel-Brauerei. Foto: Gödde

20.12.2019

Region

Vom Kult zum Kulturerbe

Die Freude ist groß, der Hofer Schlappentag ist immaterielles Kulturerbe. » mehr

Medina von Tétouan

17.12.2019

Reisetourismus

Lohnt sich Marokkos neue Riviera?

Tamouda Bay soll das neue Trendziel an Marokkos Küste sein. Hier entspannt sogar der König. Doch lohnt sich die Gegend für Urlauber wirklich? Die spannendsten Orte finden sich im Hinterland. » mehr

In Kulmbach haben die Teilnehmer bei "Trails 4 Germany" steile Bergabschnitte zu bewältigen. Foto: Andi Frank/Frankenwald Tourismus

10.12.2019

Region

"Trails 4 Germany" weiter ein Erfolgsrezept

Auch im kommenden Jahr wird die beliebte Laufserie wieder ihren Abschluss in Kulmbach finden. » mehr

Nacktes Inselglück in Hanoi

10.12.2019

Deutschland & Welt

Hanois Männer schwimmen sich frei

Mitten in Vietnams konservativer Hauptstadt Hanoi liegt ein Zufluchtsort für Freunde der Freikörperkultur. Auf der Insel streifen Besucher nicht nur die Kleidung ab, sondern für die Verweildauer auch ... » mehr

Parken. Symbolfoto.

09.12.2019

Region

Bus- und Park-Aktionen laufen verhalten an

Gratis-Parken und günstigere Bus-Tickets sollen Hof im Advent attraktiver machen. Der Zuspruch ist bislang offenbar mäßig. » mehr

Geschwister Weisheit Zella-Mehlis

05.12.2019

Region

Hochseil-Show in der Hofer Altstadt

Die Thüringer Hochseiltruppe "Geschwister Weisheit" kommt am Sonntag, dem zweiten Advent, auf den Hofer Weihnachtsmarkt in der Altstadt. » mehr

Silvester in Hamburg

05.12.2019

Deutschland & Welt

Kein Silvesterfeuerwerk an Hamburgs Binnenalster erlaubt

Im vergangenen Jahr gab es an Silvester unschöne Szenen rund um die Hamburger Binnenalster. Dabei wurden auch Menschen verletzt. Damit das nicht noch mal passiert, gibt es dort nun ein Böller-Verbot. ... » mehr

Weihnachtsmann

04.12.2019

Deutschland & Welt

Weihnachtsmann mit Diplom in Jerusalem

Issa Kassissieh aus Jerusalem begrüßt jedes Jahr Tausende Besucher in seinem Weihnachtsmannhaus, inklusive Schlitten, Weihnachtsbaum, Krippe und Weihnachtsmann-Diplomen. Er nimmt seine Aufgabe ernst -... » mehr

Wartende Kinder

04.12.2019

Reisetourismus

Der diplomierte Weihnachtsmann von Jerusalem

Issa Kassissieh aus Jerusalem begrüßt jedes Jahr Tausende Besucher in seinem Weihnachtsmannhaus, inklusive Schlitten, Weihnachtsbaum, Krippe und Weihnachtsmann-Diplomen. Er nimmt seine Aufgabe ernst -... » mehr

Klima-Demo in Hof Hof

29.11.2019

Region

250 Klima-Demonstranten laufen durch Hof

Auf der ganzen Welt sind am Freitag wieder junge Menschen auf die Straße gegangen und haben für eine bessere Klima-Politik protestiert. Auch in Hof. » mehr

Über mangelnden Zuspruch konnte sich bei der Eröffnung des der Hofer Weihnachtsmarktes am Freitagabend keiner beklagen. Die Altstadt war voller Menschen. Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de .	Foto: Thomas Neumann.

29.11.2019

Region

Weiter so oder doch ganz anders?

Wie sieht die Zukunft des Hofer Weihnachtsmarktes aus? Darüber machen sich die Akteure Gedanken. Manche wünschen sich ein neues Konzept. » mehr

Feuerwerk in der Großstadt

27.11.2019

dpa

Böllerverbote in Städten bleiben die Ausnahme

Die Forderung von Umweltschützern, an Silvester Böller und Raketen komplett aus den Innenstädten zu verbannen, ist laut einer dpa-Umfrage verpufft. Ihre Feinstaubwerte sind für viele Städte kein Argum... » mehr

Gemeinschaftsaktion für Kinderlachen: Das Stadtmarketing, die Werbegemeinschaft, die Vereinigten Stiftungen für Wohlfahrtszwecke in Hof und die Frankenpost haben eine Spendenaktion auf die Beine gestellt. Unser Bild zeigt, von links, Siegfried Leupold, Silvia Gulden, Dr. Harald Fichtner, Birgit Döhne und Lutz Lennartz.

21.11.2019

Region

Mit kleinen Geschenken in die Adventszeit

Werbegemeinschaft, Stadtmarketing und andere Akteure rufen verschiedene Aktionen ins Leben. Die Innenstadt soll mit vielen liebevollen Details bestechen. » mehr

Der rote Teppich in der Altstadt soll mit dem Umbau verschwinden.

20.11.2019

Region

Das Obere Tor strahlt aufs Zentrum aus

Mit der Absicht, den Platz am Finck zu verändern, hat alles begonnen. Daraus sind Ideen entstanden, die weit über diesen Platz hinausreichen. » mehr

Mit dem Steiger sind die Baumfäller am Mittwoch am oberen Torplatz bei der Arbeit, um die Robinien zu stutzen. Das Spektakel schauten sich einige Hofer an.

20.11.2019

Region

Rumoren um die Robinien

Ein Experte bestätigt: Die drei Bäume am oberen Torplatz in Hof müssen weg. Aufregung gibt es trotzdem - und ein heftiges Wortgefecht. » mehr

Mülleimer Hof Leidiges Gesprächsthema vieler Filmtage-Besucher: die überquellenden Mülleimer in der Altstadt.

20.11.2019

Region

Hof verdoppelt Zahl der Mülleimer

Während der Filmtage waren Abfallbehälter in der Altstadt oft überfüllt. Die Stadt will auch das Kippen-Problem in den Griff bekommen. » mehr

Für schaurig-schöne Geschichten ist in Kulmbach Hermann Müller Experte.

13.11.2019

Region

Führungen mit Gänsehaut

Einen "schaurig schöner Jahreswechsel" kann man in Kulmbach mit der " Henkerführung" oder auch mit der "Gruselführung" erleben. Für die Gänsehaut sorgt Gruselexperte Hermann Müller mit "spukigen" Gesc... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.