ANARCHISTEN

10.09.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 10. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. September 2018: » mehr

Seinen Eltern André und Sina Walter ist Devin (Mitte) längst über den Kopf gewachsen. Der 14-Jährige besucht die Johann-Georg-August-Wirth-Realschule in Hof und hat dort viele Freunde. Was die Jugendweihe eigentlich ist, an der er teilnimmt, wollte aber noch keiner von ihm wissen. Foto: Susanne Glas

09.05.2018

Hof

Für die Jugendweihe zurück in die Heimat

Devin Walter ist gebürtiger Hofer. Und doch pflegen der 14-Jährige und seine Eltern DDR-Traditionen. Große Feste wie den Schulanfang feiert die Familie in Klingenthal. » mehr

Konstantin Wecker

30.04.2018

Veranstaltungstipps

Konstantin Wecker: "Kunst hilft den Schwächeren"

Konstantin Wecker, Liedermacher, Poet, Aktivist und bekennender Anarchist, wird seit jeher gehasst und geliebt. Wir sprachen mit ihm über seine Konfrontationslust und Pazifismus. » mehr

Wenn der Schnee erst endgültig weg ist, könnte die Eisstockbahn von Ulrich Adelt mithilfe einer Plastikoberfläche ganzjährig betrieben werden - allerdings nur privat. Foto: Köhler /Archiv Hüttner

07.03.2018

Naila

Eisstockbahn bleibt Privatvergnügen

Das Landratsamt Hof stellt das Verfahren gegen den Selbitzer Ulrich Adelt ein. Die Behörde sieht in der nie genutzten Anlage keinen baurechtlichen Verstoß. » mehr

Das Gegenteil von Markus Söder: der bekennende Anarchist Hans Söllner.	Foto: Wilfert

18.01.2018

Kunst und Kultur

Bayerns einziger Oppositioneller

Der gesellschaftskritische Liedermacher Hans Söllner spielt in der Bürgergesellschaft. Es wird deutlich: Er hat noch lange nicht ausgegrantelt. » mehr

Applaus für den Regisseur - doch nicht immer wurden Filmtage-Filme so beklatscht wie auf diesem zehn Jahre alten Archivbild. Selbst mancher Eröffnungsfilm von einst wurde von Herzen ausgebuht und ist heute zu Recht vergessen. Archivfoto: Hermann Kauper

24.10.2017

News

Ein Anarchist gegen Opas Kino

Heute beginnen die Hofer Filmtage 2017. Was läuft zur Eröffnung? Das ist eine der ersten Fragen, die den Veranstaltern alljährlich gestellt wird. Unter diesem Aspekt blicken wir zurück in die Geschich... » mehr

"Gelebte Utopie": die Designerin Na-dine Scherer in ihrer Münchberger Ausstellung.	Foto: asz

15.01.2017

Kunst und Kultur

Sympathie für die Rebellen

Was bedeutet Anarchie? Antworten auf diese Frage versucht eine Ausstellung in der Galerie des Münchberger Bürgerzentrums. » mehr

Kabarett-Flüsterer Dieter Nuhr begeisterte am Samstag rund 2200 Besucher der Hofer Freiheitshalle.	Foto: H. Dietz Fotografie

07.02.2016

Kunst und Kultur

Der Mördx war der Gärtnx

Gesäuselte Scherze, gewisperter Witz: In Hof macht Kabarett-Flüsterer Dieter Nuhr 2200 Zuhörern zwei politisch nicht ganz korrekte Stunden lang viel Freude. » mehr

Zwei "schöne Verlierer" auf gefährlicher Mission: Szene aus dem Spielfilm "Weiße Ritter" von Markus Mischkowski und Kai Maria Steinkühler. Foto: Filmtage

07.10.2015

Kritiken

Emotionaler Zweikampf in Paris

31 neue deutsche Spiel- und Dokumentarfilme bilden den Schwerpunkt der 49. Internationalen Hofer Filmtage. Wir stellen einige dieser Filme kurz vor. » mehr

Erich Mühsam als Nummer im KZ Oranienburg.	Foto: Archiv

09.07.2014

Kunst und Kultur

Der Sarkasmus ist nur eine Maske

Brillanter Vorfahr moderner Kabarettisten und bekennender Staatsfeind: Heute vor 80 Jahren schlugen die Nazis den dichtenden Anarchisten Erich Mühsam tot. » mehr

Hoftex-Vorstandschef Klaus Steger (rechts) und Event-Organisator Manuel Hofmann vor der Mauer, die am 31. Mai künstlerisch gestaltet wird. Bisher wurde sie nur mit Test-Graffitis besprüht. 	Foto: asz

22.05.2014

Kunst und Kultur

Eine triste Mauer wird bunt

Die viel befahrene Fabrikzeile in Hof wird am 31. Mai ganztägig für den Verkehr gesperrt. Denn die dort ansässige Hoftex-Group veranstaltet ein Graffiti-Event. » mehr

fpku_eulenspiegel_240311

25.03.2011

Kunst und Kultur

Ein Narr, der Schlimmes dabei denkt

Geschichten über Till Eulenspiegel kursierten schon lang. Dann aber, vor 500 Jahren, erschienen sie erstmals gesammelt und geordnet als Prosaroman. Fortan gab das Volksbuch, das älteste der deutschen ... » mehr

fpku_kuhdoo_1sp_050111

06.01.2011

Kunst und Kultur

Der etwas andere Zauber

Das etwas andere Ermittlerteam in einem etwas anderen Krimi: Nummer eins: Paul Plotek, arbeitsloser Schauspieler aus München mit Hang zu erhöhtem Genuss von Hefeweizen, der vor allem eines haben wil... » mehr

fpku_poll_3sp_301010

30.10.2010

Kunst und Kultur

Ein poröses Idyll - "Poll" ist toll

Das Haus steht auf Stelzen im Meer. Seine Fragilität ist ein Zeichen für das, was kommen wird: der Zusammenbruch eines porösen Idylls. Chris Kraus, der mit "Vier Minuten" den Überraschungs-Hit der Hof... » mehr

21.12.2009

Kunst und Kultur

Gehen oder bleiben

Ich habe kein Talent zum Staatsbürger", bekannte Henrik Ibsen. Daher rührt, dass seine Bühnenfiguren, selbst dort, wo sie der große norwegische Dramatiker für das Gemeinwohl eintreten lässt, seltsam v... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".