Lade Login-Box.

ANGEHÖRIGE

Mit einem Trauermarsch haben die Kickers Selb am Sonntag ihres verstorbenen Sportkameraden Daniel Müller gedacht. Unser Bild zeigt den Trauerzug, den der Kickers-Vorsitzende Stefan Specht, sein Stellvertreter Matthias Peschek und die Schriftführerin Vanessa Peschek (von rechts) anführten. Fotos: Florian Miedl

19.01.2020

FP

Trauermarsch in Selb: Abschied von einem Kameraden

Mit einem Trauermarsch geben die Kickers Selb ihrem verstorbenen Mitglied Daniel Müller das letzte Geleit. In der Heilig-Geist-Kirche hält Pfarrer Klier eine Trauerandacht. » mehr

16.01.2020

Selb

Kickers Selb rufen zu Trauermarsch auf

Mit einem Trauermarsch gedenken die Kickers Selb ihres plötzlich und unerwartet verstorbenen Fußballspielers Daniel Müller. » mehr

Organspenderausweis

16.01.2020

Gesundheit

So funktioniert die Organspende aktuell

Ausweis besorgen, ihn ausfüllen und Angehörigen somit im Ernstfall eine schwere Entscheidung abnehmen: Sich mit der Organspende zu beschäftigen, ist sinnvoll - selbst wenn man kein Spender sein will. » mehr

Organspendeausweis

13.01.2020

Hintergründe

Um diese Organspende-Vorschläge geht es im Bundestag

Angesichts Tausender schwerkranker Menschen auf den Wartelisten sollen in Deutschland mehr Organspenden möglich werden. Doch wie? Der Bundestag will an diesem Donnerstag über zwei fraktionsübergreifen... » mehr

Leichter Rückgang bei Organspenden

13.01.2020

Brennpunkte

Leichter Rückgang bei Organspenden im Jahr 2019

Kurz bevor der Bundestag über die von Gesundheitsminister Jens Spahn vorgeschlagene Widerspruchslösung zu Organspenden debattiert, gibt es neue Zahlen. Demnach gab es im vergangenen Jahr etwas weniger... » mehr

13.01.2020

Schlaglichter

Drei Tote in Haus in Starnberg - wohl Ehepaar und Sohn

In einem Haus in Starnberg sind drei Tote gefunden worden. Nach zunächst nicht gesicherten Erkenntnissen handle es sich dabei um das Ehepaar, das in dem Haus lebte, und dessen Sohn, teilte die Polizei... » mehr

Drei Tote gefunden

13.01.2020

Brennpunkte

Drei Tote in Starnberg: Sohn soll Eltern umgebracht haben

Besorgte Angehörige alarmieren die Polizei - und die macht in einem Haus in Starnberg eine schockierende Entdeckung: Drei Menschen sind tot. » mehr

12.01.2020

Schlaglichter

Drei Tote in Haus in Starnberg - wohl Ehepaar und Sohn

In einem Haus in Starnberg sind drei Tote gefunden worden. Nach derzeit noch nicht gesicherten Erkenntnissen handle es sich dabei um das Ehepaar, das in dem Haus lebte, und dessen Sohn, teilte die Pol... » mehr

Ikea

07.01.2020

Wirtschaft

Junge von Kommode erschlagen: Ikea zahlt 46 Millionen Dollar

Nach dem Tod eines von einer Kommode erschlagenen Kleinkindes hat sich Ikea mit der Familie des Jungen auf einen Vergleich geeinigt. » mehr

Hans Tilkowski

06.01.2020

Bayern

Ehemaliger «Club»-Coach: Nürnberg trauert um Hans Tilkowski

Der Tod des früheren Nationaltorhüters Hans Tilkowski hat auch beim 1. FC Nürnberg für Trauer gesorgt. Nach seiner aktiven Fußballer-Karriere war Tilkowski von 1973 bis 1976 drei Spielzeiten lang Trai... » mehr

06.01.2020

Schlaglichter

Angehörige gedenken an Unfallort in Südtirol

Einige Angehörige der in Südtirol bei einem Unfall getöteten jungen Deutschen haben die Unglücksstelle besucht. Abgeschirmt von der Polizei war die Gruppe in dem Hotel, in dem die Skiurlauber untergeb... » mehr

05.01.2020

Schlaglichter

Nach tödlichem Unfall in Südtirol - Merkel äußert Mitgefühl

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Angehörigen der Opfer und den Verletzten des tragischen Verkehrsunfalls in Südtirol ihr Mitgefühl ausgesprochen. Über ihren Sprecher ließ sie mitteilen, sie traue... » mehr

Spurensicherung

05.01.2020

Brennpunkte

Drei Tote bei Düren: Mann tötete zwei Frauen und sich selbst

Der Fall gab zunächst Rätsel auf: Am Samstag wurden in der Nähe von Düren drei tote Menschen in einem Haus gefunden. Die Obduktion am Sonntag brachte der Staatsanwaltschaft Klarheit. » mehr

Pflege

03.01.2020

Familie

Nach Pflege-Auszeit nicht übernehmen

Die Pflege eines nahestehenden Familienmitglieds ist oft eine große Belastung für Angehörige. Der Wiedereinstieg ins Berufsleben gestaltet sich für viele Pflegende anfangs als Hürde. Wozu Experte rate... » mehr

Testament

01.01.2020

dpa

Gutachten zu eigenhändigem Testament nur im Einzelfall

Hat der Vater den Text geschrieben oder nicht? Um das einzuschätzen, muss man die Schrift gut kennen. Wer darf im Zweifel entscheiden? Bei Testamenten kann es dabei um viel gehen. » mehr

Reise in die Vergangenheit

20.12.2019

Familie

Wie Biografiearbeit uns Wurzeln gibt

Erinnerungen können belasten, beglücken - und Kraft geben. Bei der Biografiearbeit geht es nicht nur um eine Familienchronik. Sondern um Wurzeln für die Stürme von morgen. Selbst im Hospiz. » mehr

Tatort S-Bahn-Station Frankenstadion: Ein Überwachungsvideo war für den Prozess von zentraler Bedeutung. Nach einem Streit starben hier zwei Männer, die von einer S-Bahn überfahren wurden. Foto: Daniel Karmann/dpa

18.12.2019

Oberfranken

Haft nach tödlicher Rangelei am Gleis

Den Streit am Nürnberger S-Bahnhof Franken- stadion bezahlen zwei Jugendliche mit dem Leben. Nun schickt das Gericht zwei Teenager dafür ins Gefängnis. » mehr

Dreimal Franz: Opa Manfred Franz (links) mit Enkel Janes Franz (Zweiter von rechts) und Sohn Pascal Franz (rechts). Sie arbeiten Seite an Seite im Malerbetrieb von Markus Wich (Zweiter von links) in Hirschberglein.

17.12.2019

Region

Dreimal Franz in einem Betrieb

Opa, Sohn und Enkel - alle drei sind Maler. Die drei Generationen arbeiten zusammen in derselben Firma in Hirschberglein. » mehr

Australien gegen Internetgiganten

14.12.2019

Leseranwalt

Keine Selbstbedienung

Angenommen, jemand stellt ein Foto auf seinen Facebook-Account. Das Foto ist frei zugänglich. » mehr

White Island

13.12.2019

Deutschland & Welt

Neuseeland: Mehrere Todesopfer von Vulkaninsel geborgen

Noch immer spuckt der Vulkan auf White Island Rauch und Schlamm. Dennoch wagt sich am Freitag ein Rettungsteam auf die Insel und birgt sechs Leichen. Für die Angehörigen ist das nur ein kleiner Trost.... » mehr

05.12.2019

Deutschland & Welt

Trauer in St. Petersburg um Stardirigent Jansons

Der lettische Dirigent starb am 30. November. Aufgebahrt wurde er jetzt in der St. Petersburger Philharmonie. Beigesetzt wird er im ensten Familienkreis am kommenden Montag. » mehr

Journalistinnenmord auf Malta

02.12.2019

Deutschland & Welt

Mord an Journalistin: Familie empört über Maltas Premier

Er geht, aber nicht jetzt: Maltas Premierminister Joseph Muscat hat zwar in dem Skandal um den Mord an der Journalistin Daphne Caruana Galizia seinen Rücktritt angekündigt. Doch die Wut über das Versa... » mehr

25.11.2019

FP/NP

Die Gewalt lebt

Am 19. August 2017 traf Drazen D. in einem Supermarkt im baden-württembergischen Villingendorf auf seine Ex-Partnerin. Er werde den gemeinsamen Sohn und den neuen Partner der Frau umbringen, drohte er... » mehr

Unter dem Slogan "Zusammen für Stammbach" bewerben sich diese Kandidaten der Stammbacher CSU bei der Kommunalwahl 2020 um ein Mandat für den Marktgemeinderat. Unser Bild zeigt sie mit Kreisvorsitzendem Paul-Bernhard Wagner (links) und Landrat Dr. Oliver Bär (rechts). Foto: Engel

25.11.2019

Region

Ehrler strebt fünfte Amtszeit an

Einstimmig hat die CSU Stammbach Bürgermeister Karl-Philipp Ehrler erneut nominiert. 28 Kandidaten bewerben sich um ein Mandat im Gemeinderat. » mehr

Pflege

22.11.2019

dpa

Flexible Rechnung ist bei Kombipflege meist besser

Pflegedienst oder selbst pflegen? Das ist hauptsächlich eine Frage der Möglichkeiten für die Angehörigen, aber auch eine Frage des Abrechnungsaufwandes. » mehr

Friedhof

21.11.2019

Familie

Friedhöfe in Zeiten des Wertewandels

Auf deutschen Friedhöfen ist viel geregelt. Selbst beim Grabschmuck darf nicht jeder machen, was er will. Experten zufolge passen jedoch zahlreiche Vorgaben nicht zum Bedürfnis vieler Menschen, ihre t... » mehr

Spurensicherung

04.11.2019

Deutschland & Welt

Leichenfund in Lkw nahe London: Acht Festnahmen in Vietnam

Nach dem Fund von 39 Leichen in einem Lastwagen nahe London hat die vietnamesische Polizei acht Verdächtige in der Provinz Nghe An festgenommen. » mehr

Peter Schricker, der Vorsitzende der Seniorengemeinschaft Fichtelgebirge (links), und Polizeihauptkommissar Martin Zatschka. Foto: Peter Pirner

03.11.2019

Region

Polizei warnt vor dreisten Betrügern

Martin Zatschka gibt Senioren Tipps für ihre Sicherheit. Enkeltrick und Gewinnversprechen sind gängige Maschen von Verbrechern. » mehr

31.10.2019

Region

Neue Angebote für Senioren

In Selb wird es demnächst Mitfahrbänke und einen Café-Treff auf der Kappel geben. Bei der Sitzung des Seniorenbeirats geht es außerdem um Familienpatenschaften. » mehr

Eberhard Rott

30.10.2019

Geld & Recht

Was Bestattungsverfügungen regeln

Die Asche verstreuen? Blumenschmuck auf dem Grab? Der Ex als Trauerredner? Eine Bestattungsverfügung schafft Klarheit für die Hinterbliebenen und kann Streit vorbeugen. Ins Testament gehört sie nicht. » mehr

Bestatter

29.10.2019

dpa

Eine Mehrheit ist für freieren Umgang mit Totenasche

Bis jetzt war der Verbleib von Totenasche in Deutschland gesetzlich streng geregelt. Doch die meisten Bundesbürger sind für eine Liberalisierung im Umgang mit den sterblichen Überresten. » mehr

Stadtrat trauert um Günther Rosmann

23.10.2019

Region

Stadtrat trauert um Günther Rosmann

Der Rehauer Stadtrat hat am Mittwoch vor seiner Sitzung eine Schweigeminute für den überraschend verstorbenen SPD-Stadtratskollegen Günther Rosmann eingelegt. » mehr

Dönerladen in Halle

18.10.2019

Topthemen

Trauma: Wann man Hilfe braucht und wie man helfen kann

Der Schock nach dem rechtsextremen Terroranschlag von Halle sitzt tief. » mehr

Die beiden wechselseitigen Beiratsvorsitzenden Jörg Bauriedel (links) von der Gruppe der Versicherten und Hans Blüml (rechts) von der Gruppe der Arbeitgeber mit dem Direktor der AOK Volker Schödel. Foto: pr.

14.10.2019

Fichtelgebirge

Versicherte nutzen Angebot der Pflegeberatung

Direktor Volker Schödel informiert den AOK-Beirat über die Anstrengungen zu diesem Thema. 2500 Bedürftige im Landkreis erhalten Leistungen. » mehr

Karel Gott

14.10.2019

Deutschland & Welt

Blumenmeer vor Karel-Gott-Villa wird immer größer

Prag hat Abschied genommen von Karel Gott. Aber das Gedenken an den ihn ist ungebrochen. Noch immer pilgern Fans des Schlagerstars zu dessen Villa. » mehr

Ein Erntedankfest der besonderen Art

29.09.2019

Region

Ein Erntedankfest der besonderen Art

Der heutige Hofer Dekan Günter Saalfrank hat den Empfang der Prager Flüchtlinge in Hof miterlebt. Er erzählt von einem riesigen Einsatz der Helfer. » mehr

Boeing startet Entschädigungsprogramm für Familien

24.09.2019

Deutschland & Welt

Boeing-Max Absturz: Entschädigungsprogramm läuft an

100 Millionen Dollar an finanzieller Unterstützung hat Boeing nach den 737-Max-Abstürzen in Indonesien und Äthiopien versprochen. 50 Millionen davon sollen als Soforthilfe an Familien der Todesopfer f... » mehr

23.09.2019

Region

Selbsthilfe nach Schädeltrauma

Die Selbsthilfegruppe für Schädel-Hirn-Patienten und Angehörige, Regionalgruppe Oberfranken, trifft sich am Donnerstag um 19 Uhr in der Gaststätte "Zum Hähnchenwirt" in Kulmbach, direkt an der B 85 (S... » mehr

31 Nachfahren der Steinbruch-Familie Frank haben sich in Kirchenlamitz getroffen. Foto: Willi Fischer

22.09.2019

Fichtelgebirge

Familientreffen auf den Spuren des Granits

Aus ganz Deutschland reisen die Nachfahren der Steinbruch-Dynastie Frank nach Kirchenlamitz. In der Stadt hat das einstige Unternehmen viele Spuren hinterlassen. » mehr

20.09.2019

Deutschland & Welt

Bergbaukonzern zu Entschädigung wegen Dammbruchs verurteilt

Rund acht Monate nach dem verheerenden Dammbruch an einer Eisenerz-Mine in Brasilien hat ein Gericht das Bergbauunternehmen Vale zu einer Entschädigung von umgerechnet rund 2,6 Mio Euro verurteilt. Da... » mehr

16.09.2019

Leseranwalt

Information oder Sensation?

In seiner jüngsten Sitzung hatte der Beschwerdeausschuss des Presserats in Berlin viel zu tun. Und es gab Themen, die überregional für Aufsehen gesorgt haben. Der "Stuttgarter Schwert-Mord" etwa oder ... » mehr

Pflege

13.09.2019

dpa

Was tun, wenn der Pflegegutacher zu Besuch kommt?

Muss die Pflegestufe festgelegt oder neu bewertet werden, steht der Besuch eines Gutachters an. Wie sich Pflegebedürftige und Angehörige in dem Fall richtig verhalten. » mehr

Mensch mit Suizidgedanken

10.09.2019

dpa

Was Angehörige bei Gedanken an Suizid tun können

Das Thema Suizid ist heikel und wichtig zugleich. Der Kontakt zu eventuell gefährdeten Menschen kann für Angehörige zwar schwierig sein - doch wer Anzeichen früh genug bemerkt, kann manchmal helfen. » mehr

Für einen würdevollen Weg zur letzten Ruhestätte sind die Sargträger zuständig. Die Tätigkeit gehört nicht zu den beliebtesten Jobs. Im Raum Kulmbach und Bayreuth wird das Personal knapp. Foto: Federico Gambarini/dpa

09.09.2019

Region

Kaum Personal fürs letzte Geleit

Die Sargträger sterben allmählich aus. Kulmbacher Bestatter suchen neue Mitarbeiter. Doch der Job ist nicht jedermanns Sache. » mehr

Pflege

06.09.2019

dpa

Wie Sie sich auf den Besuch des Pflegegutachters vorbereiten

Je höher der Pflegegrad, desto mehr finanzielle Unterstützung erhalten Pflegebedürftige. Um diesen festzustellen, muss ein Gutachter einen Besuch abstatten. Woran man im Vorfeld denken sollte. » mehr

Pflege-Pauschbetrag

05.09.2019

Geld & Recht

Pflege-Pauschbetrag ermöglicht Steuerentlastung

Hilfe organisieren, Wäsche reinigen - und in der Zeit nicht im Beruf arbeiten. Einen Angehörigen zu pflegen, kann auch finanziell belasten. Immerhin können Pfleger dies bei der Steuer angeben. » mehr

Polizeieinsatz

29.08.2019

Deutschland & Welt

Streit um Fotos: Schlägerei bei Einschulung in Kamen

Bei einer Einschulungsfeier in Kamen bei Dortmund ist es zu einer Schlägerei mit drei Verletzten gekommen. Auslöser für die Handgreiflichkeiten in der Sporthalle der Grundschule soll ein Streit um Fot... » mehr

Interview: Elfi Loser, 59, Beraterin bei Agus in Bayreuth und selbst Betroffene.

25.08.2019

Fichtelgebirge

"Ich kann damit umgehen, aber es bleibt Thema"

Elfi Loser hilft Trauernden. Die Agus-Fachfrau weiß aus eigener Erfahrung, wie fassungslos Hinterbliebene nach einer Selbsttötung zurückbleiben. » mehr

"e Eine Frau als Sargträgerin im Einsatz"

25.08.2019

Region

"Eine Frau als Sargträgerin im Einsatz"

Immer weniger Ehrenamtliche möchten Verstorbene zu ihrem Grab bringen. Das stellt Bestatter vor Probleme. In Selb gibt es zehn Aushilfskräfte. » mehr

Fundort der Leiche

19.08.2019

Oberfranken

Fall Sophia - wie zudringlich war der Trucker?

Was hat die Tramperin mit ihrer Ohrfeige im Fernfahrer ausgelöst? Im Prozess um den Tod einer Anhalterin ist das Gericht einem möglichen Motiv auf der Spur. » mehr

Günter Seiferth leitet das Bestattungsunternehmen Pietät in Rehau und koordiniert die Sargträger. Foto: Wilfert

Aktualisiert am 19.08.2019

Region

„Eine tolle und ehrenvolle Aufgabe“

In Rehau fehlt es seit zehn Jahren an Sargträgern. Das stellt den Bestatter immer wieder vor Probleme. Welche das sind, erklärt Günter Seiferth im Interview. » mehr

17.08.2019

Deutschland & Welt

Freunde und Angehörige nehmen Abschied von getötetem Jungen

In einem ökumenischen Gedenkgottesdienst haben Angehörige, Freunde und Nachbarn Abschied von dem achtjährigen Jungen genommen, der in Frankfurt vor einen ICE gestoßen und so getötet worden war. Das Er... » mehr

^