Lade Login-Box.

ANGEHÖRIGE

Nach dem Trauergottesdienst waren die Gäste in die festlich herausgeputzte Glasschleif eingeladen. Und Walter Bach und die Federn standen überall im Mittelpunkt. Weitere Bilder vom Trauergottesdienst unter www.frankenpost.de Fotos: Florian Miedl

07.06.2019

Marktredwitz

Ein Unternehmer, der Spuren hinterlässt

Mit einer großen Trauerfeier verabschieden sich mehr als tausend Menschen von Walter Bach. Die Stadt verneigt sich vor dem Ehrenbürger "WB" für Regions-Treue. » mehr

Trauerfeier für Schauspielerin Elsner

31.05.2019

Boulevard

Bewegendes Requiem für Hannelore Elsner

Trauerfeier für eine große Schauspielerin: Familie, Freunde und Fans erweisen Hannelore Elsner in München die letzte Ehre. Unter den Trauergästen sind auch viele Kolleginnen und Kollegen. » mehr

Pflege

24.05.2019

Frage des Tages

Die Sache mit dem Pflegegrad

Ein Sturz im Alter oder eine schwere Erkrankung können Mobilität und das selbstbestimmte Leben erheblich einschränken. » mehr

Pflege

24.05.2019

Familie

Wenn der Antrag auf Pflegeleistungen abgelehnt wird

Ein abgelehnter Pflegeantrag muss nicht endgültig sein. Pflegebedürftige und ihre Angehörigen können Widerspruch einlegen. Doch das muss schnell erfolgen. » mehr

Sie stellten Mietern der Baugenossenschaft Hof die Rotkreuzdose vor (von links): BRK-Kreisgeschäftsführer Stefan Kögler, die BG-Vorstandsvorsitzende Daniela Rödel, die BG-Seniorenberaterin Ingrid Schwarz-Stelzer und der für die Rotkreuzdose und den Hausnotruf zuständige BRK-Mitarbeiter Jürgen Schnabel. Foto: Thomas Riedel/BG Hof

22.05.2019

Hof

Rot und leicht zu finden

Eine Dose mit einem Datenblatt kann im Notfall sogar Leben retten. Der BRK-Kreisverband möchte sie flächendeckend verbreiten. Die Hofer Baugenossenschaft ist Vorreiter. » mehr

Kündigung wegen Eigenbedarfs

22.05.2019

Bauen & Wohnen

Wann eine Eigenbedarfskündigung zulässig ist

Wie der BGH nun entschieden hat, müssen Gerichte Härtefälle genau prüfen. Dennoch sind die Hürden für Eigentümer bei einer Eigenbedarfskündigung ziemlich hoch. Welche Regeln sie einhalten müssen. » mehr

Familiennachzug

22.05.2019

Deutschland & Welt

Immer weniger Angehörige von Flüchtlingen kommen

Viele Menschen, die nach Deutschland kommen, haben ihre Familie zurückgelassen. Doch längst nicht alle dürfen enge Angehörige nachholen. Die Zahl derjenigen, die kommen, ist überschaubar. » mehr

Eigenbedarfskündigung

22.05.2019

Topthemen

Die Not mit dem Härtefall

Eine alte Dame aus Berlin soll nach 45 Jahren aus ihrer Wohnung weichen, weil ihr Vermieter selbst mehr Platz für seine Familie braucht. Wer benötigt die Wohnung mehr? Wie sollen Gerichte mit der wach... » mehr

BGH in Karlsruhe

23.05.2019

Deutschland & Welt

BGH zu Eigenbedarf: Alter allein ist noch kein Härtefall

Alter und lange Mietdauer genügen nicht - wer sich gegen den Rauswurf bei Eigenbedarf wehren will, muss gut begründen, warum ein Umzug unzumutbar ist. Pauschalen Urteilen schiebt der BGH einen Riegel ... » mehr

Dietmar Kurze

22.05.2019

Geld & Recht

Worauf es bei Patientenverfügungen ankommt

Mit einer Patientenverfügung kann jeder seinen Willen zu einer medizinischen oder pflegerischen Behandlung für den Fall festhalten, dass er sich selbst dazu nicht mehr äußern kann. Das Dokument sollte... » mehr

Hausaufbahrung

21.05.2019

dpa

Hausaufbahrung gibt Zeit für den Abschied von Verstorbenen

Sich von einem geliebten Menschen verabschieden zu können, das braucht für viele Zeit. Eine Hausaufbahrung macht es möglich, einen Verstorbenen noch eine Weile daheim zu belassen. » mehr

Ein Telefonhörer liegt auf einem Tisch

14.05.2019

FP

Sächsisch: Oberpfälzer Polizei kämpft mit Sprachbarriere

"BE-KA-Wee-Diebstahl" - trotz des starken sächsischen Dialekts eines Anrufers, hat die Polizei einen vermeintlichen Autodiebstahl in der Oberpfalz rasch aufklären können. » mehr

Pflege

09.05.2019

dpa

Wie erkenne ich einen guten Pflegedienst?

Wenn man einen Angehörigen in der Familie pflegt, kommt oft Hilfe von Pflegediensten dazu. Wie erkenne ich, ob diese professionell arbeiten? Dafür gibt es einige Anhaltspunkte zur Überprüfung: » mehr

Nierentransplantation am Uniklinikum Leipzig

07.05.2019

Deutschland & Welt

Lauterbach: Neuer Vorschlag für Organspende untauglich

Der Vize-Chef der SPD im Bundestag, Karl Lauterbach, hält nichts von dem neuen Vorschlag einer Gruppe von Abgeordneten zur Reform der Organspende. » mehr

Mietvertrag gilt weiter

06.05.2019

Leseranwalt

Die Sache mit dem Mieter

Langjährige Mietverhältnisse sind keine Seltenheit - und oft hat nur einer der Bewohner den Mietvertrag unterschrieben. » mehr

Wohnung

06.05.2019

Bauen & Wohnen

Hinterbliebene müssen nach Tod des Mieters nicht ausziehen

Nicht immer sind beide Eheleute oder Partner im Mietvertrag eingetragen. Stirbt der Hauptmieter, kann der Hinterbliebene dennoch in der Wohnung bleiben. Und was bedeutet das für das Mietverhältnis? » mehr

Wer sich auf den Tod vorbereitet, muss den letzten Weg nicht alleine gehen. Foto: Jens Schierenbeck/dpa/gms

05.05.2019

Fichtelgebirge

Keiner muss alleine sterben

Jeder Mensch hat das Recht auf Begleitung am Ende seines Lebens. Im Landkreis Wunsiedel bietet die Hospiz-Initiative Fichtelgebirge Hilfe an. Dafür sucht sie Mitstreiter. » mehr

04.05.2019

Deutschland & Welt

Auseinandersetzungen zwischen verfeindeten Clans

Fehden zwischen verfeindeten Familien sind an mehreren Orten in Nordrhein-Westfalen eskaliert. Es gab Verletzte und Festnahmen. In zwei Fällen in Unna und Kamen verfolgten Angehörige eines Clans Mitgl... » mehr

Der Leiter der Bayreuther AGUS-Bundesgeschäftsstelle, Jörg Schmidt (links), und Mesner Wolfgang Armbrecht bereiteten die Ausstellung in der Spitalkirche vor. Foto: Rainer Unger

03.05.2019

Region

Halt und neuer Lebensmut

In der Spitalkirche ist ab Sonntag die Ausstellung "Suizidtrauer" zu sehen. Die Initiatoren wollen vermitteln, dass Selbstmord kein gesellschaftliches Randgruppenthema ist. » mehr

Peter Mayhew

03.05.2019

Deutschland & Welt

Chewbacca-Darsteller Peter Mayhew gestorben

«Star Wars» ohne Chewbacca wäre ein todlangweilige Sache gewesen. Jetzt ist der Darsteller der Figur, der Brite Peter Mayhew, in die Unendlichkeit des Universums aufgebrochen. » mehr

03.05.2019

Deutschland & Welt

Chewbacca-Darsteller Peter Mayhew mit 74 Jahren gestorben

Der Schauspieler Peter Mayhew, der durch seine «Star Wars»-Rolle als Chewbacca berühmt wurde, ist tot. Der gebürtige Brite sei am 30. April auf seinem Anwesen in Texas gestorben, teilte seine Familie ... » mehr

Füttern einer Pflegebedürftigen

02.05.2019

Familie

Wie Angehörige gute Pflege erkennen

Pflege ist einerseits intim - und andererseits komplex. Für Angehörige ist es da oft nicht leicht, zwischen dem Pflegebedürftigen und einem Pflegedienst zu vermitteln. Wichtig ist dabei vor allem, sic... » mehr

John Singleton

30.04.2019

FP

Trauer um Regisseur John Singleton

Hollywood trauert um John Singleton: Der schwarze Regisseur ist mit 51 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben. » mehr

John Singleton

30.04.2019

Deutschland & Welt

Trauer um Regisseur John Singleton

Hollywood trauert um John Singleton: Der schwarze Regisseur ist mit 51 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben. » mehr

29.04.2019

Deutschland & Welt

US-Regisseur John Singleton nach Schlaganfall gestorben

Der amerikanische Filmregisseur und Produzent John Singleton, der durch Filme wie «Boyz N The Hood» oder «2 Fast 2 Furious» bekannt wurde, ist tot. Er sei im Kreise seiner Familie und Freunden friedli... » mehr

Peter Gluth würde ohne das Spenderherz nicht mehr leben.

29.04.2019

Region

Peter Gluth hatte Glück

Vor acht Jahren hat der gebürtige Frankenwäldler ein Spender-Herz bekommen. Nun wirbt er für die Organspende. Unterstützung kommt aus der Familie. » mehr

Im Pflegeheim

27.04.2019

Leseranwalt

Die Sache mit der Pflege

Die Gesellschaft wird immer älter - und irgendwann trifft es fast jeden: Dann nämlich, wenn man Hilfe braucht. Von den Kindern oder anderen Angehörigen. » mehr

Freut sich auf das 100. Wertshaussingen: Volksmusikant Roland Reuther.	Foto: Singer

25.04.2019

Region

Wertshaussingen feiert Jubiläum

Die beliebte Veranstaltung in Lerchenhügel findet zum 100. Mal statt. Jeder darf kommen und seine Stimme erheben. » mehr

Die Ehefrauen Elfriede (Stefanie Czech) und Anneliese (Daniela Haas), Tochter Andrea (Jessica Hoffmann) sowie die beiden Neffen Benno (Harald Max) und Klaus-Dieter Schmitt (Max Blöchl) - von links - verteilen das Erbe von Onkel Herrmann. Das bringt die Gemüter in Wallung. Foto: Matthias Kuhn

24.04.2019

Region

Erbstreit sorgt in Hohenberg für Lacher

Schon vor der Beerdigung teilen seine Angehörigen den Nachlass von Onkel Herrmann auf. Auf der Bühne tobt ein Kampf zwischen Gier und Stolz, bei dem es keinen Sieger gibt. » mehr

polizei%20pegnitz3.jpg

23.04.2019

Oberfranken

In praller Sonne: Hund in überhitztem Auto eingesperrt

Ein kleiner weißer Malteser namens Moritz war in der Pegnitzer Raumersgasse in der Mittagshitze in einem Auto eingeschlossen. » mehr

21.04.2019

Deutschland & Welt

Fan stirbt vor Bundesliga-Partie zwischen Hertha und Hannover

Ein 70 Jahre alter Fan ist vor der Partie der Fußball-Bundesliga zwischen Hertha BSC und Hannover 96 gestorben. Der Mann sei noch vor Stadionöffnung zusammengebrochen und trotz einer Behandlung durch ... » mehr

19.04.2019

Deutschland & Welt

Maas auf Madeira: Verletzte bald nach Deutschland bringen

Nach seinem Trauerbesuch auf Madeira hat Außenminister Heiko Maas versichert, dass die deutschen Verletzten des schweren Busunglücks so bald wie möglich nach Hause gebracht werden. Weiter schrieb Maas... » mehr

18.04.2019

Deutschland & Welt

Beisetzung von Kanzlerin-Mutter Herlind Kasner

Bundeskanzlerin Angela Merkel nimmt heute Abschied von ihrer verstorbenen Mutter Herlind Kasner. In ihrer Heimatstadt Templin in Nordbrandenburg wird Kasner, die am 6. April im Alter von 90 Jahren ges... » mehr

Felizitas Bellendorf

12.04.2019

Familie

Gut vorbereitet auf die Pflege von Angehörigen

Ein Pflegefall kann Familien von heute auf morgen treffen. Deshalb lohnt es sich, darauf vorbereitet zu sein - auch wenn die Gespräche darüber vielleicht unangenehm sind. » mehr

12.04.2019

Deutschland & Welt

Tausende bei Trauerfeier für erschossenen Rapper

Freunde, Fans und Angehörige des erschossenen Rappers Nipsey Hussle haben bei einer großen Trauerfeier von dem Musiker Abschied genommen. Im Staples Center in Los Angeles fanden sich mehr als 20 000 M... » mehr

Vom 1. Juli an können Seniorinnen und Senioren sowie kranke Menschen den ambulanten Pflegedienst der AWO in Anspruch nehmen. Start ist zunächst im Raum Arzberg und Umgebung. Symbolfoto: Michael Bader/dpa

07.04.2019

Region

AWO versorgt jetzt auch Senioren

Ein neuer ambulanter Pflegedienst kümmert sich um Menschen, die im Alter und bei Krankheit zu Hause bleiben möchten. Am 1. Juli geht es zunächst in Arzberg los. » mehr

Pflege

05.04.2019

dpa

Die richtigen Anlaufstellen für Probleme in der Pflege

Läuft bei der Pflege in einer Einrichtung nicht alles rund, sollten Angehörige reagieren. Doch an wen können sie sich in diesem Fall wenden? » mehr

"Kreuze" von besonderer Art (links) weisen in der Ausstellung "Schatten - Ich wollte doch leben!" die Schüler des Luisenburg-Gymnasiums auf die tödlichen Gefahren im Straßenverkehr hin.	Foto: David Trot t

04.04.2019

Fichtelgebirge

Tragische Schicksale schrecken auf

Der ADAC zeigt in Wunsiedel die Ausstellung "Schatten - Ich wollte doch leben!". Im Luisenburg- Gymnasium löst sie entsetzte Blicke und ungewohnte Ruhe aus. » mehr

Landkreis möchte Senioren das Leben erleichtern

03.04.2019

Region

Landkreis möchte Senioren das Leben erleichtern

Es gibt noch viel zu tun in Sachen Barrierefreiheit und ÖPNV. Das wird bei der ersten Arbeitssitzung der Seniorenbeauftragten im Landkreis Hof deutlich. » mehr

Organtransport

01.04.2019

Topthemen

Was brächte eine Widerspruchslösung?

Beim Gedanken, einmal auf eine fremde Leber angewiesen zu sein, hofft wohl jeder, eine zu bekommen. Doch hierzulande fehlen Spenderorgane. Deswegen schlagen Parlamentarier einen radikalen Systemwechse... » mehr

Organspende

01.04.2019

Topthemen

Eine Übersicht über Regeln in Europa

Die Politik will die Zahl der Organspenden in Deutschland erhöhen. Wie das passieren soll, dazu gibt es verschiedene Vorschläge. » mehr

Demenz

29.03.2019

dpa

Demenzpatienten orientieren statt einsperren

Häufig verlieren Demenzkranke schlicht die Orientierung in den eigenen vier Wänden und verfallen in Panik. Doch wie können ihnen Angehörige helfen, sich wieder zuhause zurecht zu finden? » mehr

Schnell wächst der in Holz-Ständer-Bauweise entstehende Neubau "Tagespflege" in der Südstraße 5 in die Höhe. Läuft alles nach Plan startet der Betrieb im September.	Foto: Ronald Dietel

26.03.2019

Region

Tagespflege soll im September starten

In Regnitzlosau entsteht eine Einrichtung für Tagespflege. Sie soll Angehörigen den Alltag erleichtern. » mehr

Pflege von Angehörigen

26.03.2019

dpa

Rückkehr in den Beruf vorausplanen

Voll berufstätig lässt sich die Pflege eines Angehörigen kaum bewerkstelligen. Oft hilft eine Umstellung auf Teilzeit. Wer später zu den alten Vereinbarungen zurückkehren möchte, sollte das vorab mit ... » mehr

Bayer-Werk

25.03.2019

Deutschland & Welt

Bayer zahlt Hunderte Millionen wegen Blockbuster Xarelto

Rund 25.000 Patienten und Angehörige haben in den USA wegen möglicher Gesundheitsschäden durch den Bayer-Gerinnungshemmer geklagt. Jetzt will der Konzern einen Schlussstrich ziehen. » mehr

Pflege

22.03.2019

dpa

Pflegende Angehörige können Hilfen für Auszeit kombinieren

Ob für Urlaub oder im Krankheitsfall - auch pflegende Angehörige brauchen mal eine Auszeit. Dann können sie finanzielle Unterstützung für eine Pflegevertretung beantragen. Hierbei gibt es zwei Variant... » mehr

Suche nach Rebecca

13.03.2019

Deutschland & Welt

Spuren-Auswertung im Fall Rebecca dauert

Eine Hundertschaft Polizisten und Leichenspürhunde haben vergangene Woche nach der Leiche von Rebecca gesucht - ohne Erfolg. Seit Dienstag hat die Polizei eine neue Stelle im Blick. Experten des THW s... » mehr

Prozessauftakt im Fall Susanna

12.03.2019

Topthemen

Ali B.: «Ich weiß nicht, wie das geschehen konnte»

In den Feldern am Rande von Wiesbaden soll Ali B. die Schülerin Susanna erwürgt haben. Vor dem Landgericht gesteht der 22-Jährige die Tat. Für die Angehörigen des Opfers sind die Aussagen nur schwer a... » mehr

Trauer nach Bluttat in Worms

09.03.2019

Deutschland & Welt

Trauermarsch nach tödlicher Attacke in Worms

Noch immer steht Worms nach der tödlichen Messerattacke auf eine junge Frau unter Schock. Freunde und Angehörige organisieren einen Trauermarsch. Warum der mutmaßliche Täter, der Freund des Opfers, zu... » mehr

Pfege

08.03.2019

dpa

Mit kleinen Veränderungen die Scham in der Pflege überwinden

Ob eine höhere Zimmertemperatur beim Waschen oder etwas entspannte Musik - häufig sind es Kleinigkeiten, die eine Pflegesituation für den Bedürftigen angenehmer werden lassen. » mehr

Die Diakonie Neuendettelsau hat in Kulmbach eine sogenannte EUTB-Beratungsstelle eröffnet. Unser Bild zeigt (von links) Peer-Berater Mario Ebert, Fachreferentin Ricarda Quass, Günter Binger, den Leiter Offene Hilfen der Diakonie Neuendettelsau in Himmelkron und Beraterin Katharina Buchta.

06.03.2019

Region

Die Selbstbestimmung fördern

Die Diakonie Neuendettelsau hat in Kulmbach eine EUBT-Beratungsstelle eröffnet. Ihr Ziel: Mehr Teilhabe von Menschen mit Behinderung an der Gesellschaft. » mehr

Von Angst über Depression bis hin zum Kuscheln und Stillen

04.03.2019

Region

Von Angst über Depression bis hin zum Kuscheln und Stillen

Der Psychologe Dr. Dieter Hofmann referiert vor pflegenden Angehörigen darüber, wie sie Demente liebevoll begleiten können. Dabei erläutert er die drei Säulen der Erkrankung. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".