Lade Login-Box.

ANGSTSTÖRUNGEN

Entspannung

08.08.2019

Gesundheit

Was tun bei Panikattacken?

Herzrasen, Zittern, Schweißausbrüche: Eine Panikattacke kann jeden treffen und wirkt auf den Betroffenen oft bedrohlich. Doch ab wann sollte man Experten einschalten? Und kann man selbst etwas dagegen... » mehr

Im Verhandlungssaal

05.08.2019

Deutschland & Welt

Psychoterror nach der Trennung: Nacktfotos und Totenschädel

Für die Frau muss es ein Martyrium gewesen sein. Nach der Trennung von ihrem Freund fängt dieser an, sie zu terrorisieren. Das Wort Stalking reicht kaum zur Beschreibung dafür aus, was er ihr antut. J... » mehr

Diagnose Depression

25.07.2019

Gesundheit

Psychische Probleme führen immer öfter zu Arbeitsausfällen

Überlastung, Depressionen, Angststörungen - immer mehr Arbeitnehmer wurden in den vergangenen zwanzig Jahren wegen psychischer Probleme krankgeschrieben, zeigt eine Studie. Wird unsere Arbeitswelt imm... » mehr

Arbeitsausfälle

25.07.2019

Topthemen

Immer mehr Krankschreibungen wegen Seelenleiden

Die Zahl der Fehltage von Arbeitnehmern wegen psychischer Leiden hat sich in den letzten 20 Jahren mehr als verdreifacht. Die Menschen geben solche Erkrankungen heute eher zu, sagen Experten. Aus Sich... » mehr

BGH

28.06.2019

Gesundheit

Klinik haftet für seelisches Leid von Angehörigen

Leidet die Gesundheit eines Patienten auf Grund eines Behandlungsfehlers, kann dies bei nahen Angehörigen zu psychischen Problemen führen. Sind sie besonders stark, kann ein Recht auf Schadenersatz be... » mehr

Wanderurlaub

28.06.2019

Karriere

Warum Arbeitspausen so wichtig sind

«Wir ertragen das Nichtstun nicht mehr», meint ein Forscher. Doch Erholung ist nötig. Die Wissenschaft hat viel darüber herausgefunden, wie das am besten geht und wie man möglichst lang vom Urlaub pro... » mehr

Anzeichen für Kindesmissbrauch

27.06.2019

dpa

Was tun bei Verdacht auf Kindesmissbrauch?

Für Eltern ist es eine Horrorvorstellung, wenn sie den Verdacht haben, das eigene Kind könnte sexuell missbraucht werden. Wie sollten sie in solchen Fällen reagieren? » mehr

Psychisch krank im Job

24.06.2019

Karriere

Was muss der Chef bei psychischen Erkrankungen wissen?

Verschweigen, offen reden oder lügen? Wer psychisch erkrankt, steht am Arbeitsplatz vor der Frage, ob er es erzählt. Vertrauenspersonen können helfen. » mehr

Energydrinks

30.05.2019

dpa

Große Mengen Energydrinks sind riskant für Kinder

Das Herz-Kreislaufsystem von Kindern und Jugendlichen verkraftet hohe Mengen der koffein- und zuckerreichen Energydrinks nur schlecht - mit zum Teil üblen Nebenwirkungen. Darauf weisen Experten des Bu... » mehr

09.05.2019

Oberfranken

Schüler bewegen Landtag zu Einsatz gegen Depressionen

Unmittelbar nach ihrer letzten schriftlichen Prüfung kann sich eine kleine Gruppe von Abiturienten freuen. Sie hat für ihre Mitschüler einiges erreicht. » mehr

Gefährliche Ansprüche an sich selbst

Aktualisiert am 09.05.2019

Region

Schüler bewegen Landtag zu mehr Einsatz gegen Depressionen in Schulen

Eine Gruppe engagierter Abiturienten hat im Landtag erreicht, dass psychischen Krankheiten in den Schulen künftig mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird. » mehr

05.05.2019

Deutschland & Welt

Lauterbach empfiehlt «Regierungsbeauftragten für Einsamkeit»

Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach dringt auf die Einsetzung eines Regierungsbeauftragten, der sich um das Problem anhaltender Einsamkeit in der Gesellschaft kümmert. «Bisher wurde die Zahl de... » mehr

Prof. Dr. Fabienne Becker-Stoll

03.05.2019

Familie

Wie mit Ängsten von Kindern umgehen?

Gerade noch war alles gut, und plötzlich will das Kind nicht mehr schlafen. Es hat Angst vor Monstern unterm Bett oder im Schrank. Soll man nun erklären, dass es die gar nicht gibt? Oder schon mal das... » mehr

Berufsunfähig wegen Burnout

24.04.2019

dpa

Immer mehr Menschen wegen psychischer Probleme berufsunfähig

Eine steigende Zahl von Arbeitnehmern wird wegen psychischer Störungen krank geschrieben. Und das hat langfristige Folgen. » mehr

Psyche

24.04.2019

Tagesthema

Immer mehr Menschen wegen psychischer Leiden berufsunfähig

Eine steigende Zahl von Arbeitnehmern wird wegen psychischer Probleme krank geschrieben. Und das hat langfristige Folgen. » mehr

Der Depressionsforscher und Nervenheilkundler Florian Holsboer betont, dass es in erster Linie darauf ankomme, welche Bedingungen am Arbeitsplatz vorherrschen.

01.04.2019

Oberfranken

Macht uns Arbeit krank?

Die Fehltage wegen psychischer Erkrankungen haben sich binnen zehn Jahren verdoppelt. Was sind die Ursachen? Fragen an einen der international renommiertesten Experten, den Depressionsforscher Florian... » mehr

Kinder beim Gamen

05.03.2019

dpa

So gefährlich sind Computerspiele für Kinder

Computerspiele sind Teil der Jugendkultur. Doch wie ungesund können sie für Kinder werden? Manche Experten sehen die Sache deutlich anders als die Spielebranche. » mehr

Cora Besser-Siegmund

16.01.2019

Gesundheit

So lösen sich innere Blockaden

Innere Blockaden können einen erwachsenen Menschen ganz gehörig ausbremsen. Die Ursache davon ist oft ein unverarbeitetes Erlebnis aus der Kindheit. » mehr

Seit drei Jahren verlässt die Kulmbacherin Jenny Frontzek kaum noch ihre Wohnung. Der Grund: Depressionen.

02.01.2019

Oberfranken

Depressionen: Der tägliche Kampf im Kopf

Wie 5,3 Millionen Deutsche ist Jenny Frontzek depressiv. Die 24-jährige Kulmbacherin will eine Selbsthilfegruppe gründen, um anderen Betroffenen zu helfen. » mehr

Übersteigerte Angst

17.12.2018

dpa

Wann aus Sorgen eine Krankheit wird

Sorgen und Ängste gehören zum Leben dazu. Doch ständige Angst vor Krankheit und Verlust etwa kann in einer Angststörung münden. Oftmals kommen körperliche Symptome hinzu. » mehr

«Singing Shrinks»

17.12.2018

Karriere

Mit Chorgesang Stress bewältigen

Einen Sonntagsblues kennen sie nicht, denn montags ist Chorprobe: In Berlin singen Psychologen, Psychiater und Neurologen gemeinsam. Für die Singing Shrinks, die Singenden Seelenklempner, sind die Pro... » mehr

«Singing Shrinks»

07.12.2018

Deutschland & Welt

Einfach singen: Wie Seelenklempner Stress bewältigen

Einen Sonntagsblues kennen sie nicht, denn montags ist Chorprobe: In Berlin singen Psychologen, Psychiater und Neurologen gemeinsam. Für die Singing Shrinks, die Singenden Seelenklempner, sind die Pro... » mehr

Shawn Mendes

27.11.2018

Deutschland & Welt

Shawn Mendes hält sich für «extrem neurotisch»

Mädchenschwarm Shawn Mendes kann Gerüchte über seine Sexualität nicht einfach abschütteln. Das findet er selbst schade. » mehr

Halloween

26.10.2018

dpa

Wie viel Grusel und Schauer verkraften Kinder zu Halloween?

Horrorfilme können selbst bei erwachsenen Menschen Angststörungen verursachen. Doch besonders sensibel reagieren kleine Kinder auf gruselige Szenarien. Pädagogen raten, bis zum Ende des Grundschulalte... » mehr

Studenten

10.10.2018

Deutschland & Welt

Jeder vierte Student stark gestresst

Berlin (dpa) - Jeder vierte Studierende in Deutschland fühlt sich einer Studie zufolge stark gestresst. Fast gleich hoch ist der Anteil derjenigen, die von Erschöpfung berichten. » mehr

Nathalie Oberthür

21.09.2018

Karriere

Was Opfer von Bossing tun können

Angeschrien, herabgewürdigt, ignoriert: Wenn Chefs Mitarbeiter mobben, spricht man von Bossing. Wer sich nicht rechtzeitig Hilfe holt, dem droht der psychische Kollaps. Rechtlich ist das Thema kaum zu... » mehr

Psyche? Hat doch jeder

03.08.2018

Gesundheit

Die Psyche immer im Blick haben

Körperliche Zipperlein fallen einem schnell auf. Ein bisschen Kopf oder Bauch - und wer hat heute eigentlich nicht Rücken? Die psychische Gesundheit dagegen gerät oft aus dem Fokus. Dabei braucht auch... » mehr

Auch mit Humor kann man dem Rechtsextemismus begegnen: Nils Oskamp präsentiert sein Werk "Drei Steine" im Erika-Fuchs-Haus. Foto: Grosser

22.07.2018

FP

Zeichnen als Therapie gegen Rechts

Nils Oskamp gastiert mit seinem Werk "Drei Steine" im Erika-Fuchs-Haus. Er ist ein Opfer rechtsextremer Gewalt. » mehr

15.07.2018

Region

Brutaler Schläger kommt mit Geldstrafe davon

Das Opfer leidet noch heute unter den Folgen der Attacke. Der Täter kann sich angeblich nicht erinnern. » mehr

Das Zuhause von Rolf Kohnes an der Ernst-Reuter-Straße. Unweit seines Lagers ist der Einzelgänger gestorben. Foto: FIZ

06.07.2018

Oberfranken

Der einsame Tod - mitten in der Stadt

Ein Obdachloser stirbt in Hof auf der Straße. Sein Leben zu rekonstruieren, fällt schwer. » mehr

Kind beim Impfen

01.06.2018

dpa

Angst vor Schmerzen verstärkt bei Kindern die Schmerzen

Viele Eltern wissen: Die Angst vor einer Spritze macht den Gang zum Kinderarzt für den Nachwuchs manchmal schon Tage vorher zum Alptraum. Was tun? » mehr

Verlorener Kinderschuh

25.05.2018

Familie

Wenn Kinder dauerhaft verschwinden

Das Verschwinden des eigenen Kindes ist der Alptraum aller Eltern. Tausende Jungen und Mädchen werden jährlich in Deutschland als vermisst registriert. Die Meisten tauchen wohlbehalten wieder auf. Doc... » mehr

Beruflicher Stress bei Musikstars

18.04.2018

Karriere

Berufsmusiker arbeiten oft am Limit

Sie verdienen ihr Geld mit dem, was sie lieben, und werden dafür von anderen geliebt. Berufsmusiker gelten als Glückspilze unter den Arbeitenden. Doch der Traumjob hat auch Schattenseiten. » mehr

Nomophobie

27.12.2017

Gesundheit

Panik vor Lächerlichkeit: Wenn Phobien zur Krankheit werden

Angst vor feuchten Träumen oder dem Verlust des Handys: Was erst mal skurril klingt, kann Betroffenen heftig zu schaffen machen. Über 250 Phobien kennen Psychologen. Eine Verhaltenstherapie kann oft h... » mehr

Während einer Geburtstagsfeier in einer Garage schlug der Täter zu. Die Folgen für das Opfer waren massiv.	Symbolfoto: Jonathan Stutz - stock.adobe.com

15.11.2017

Region

Faustschläge mit schlimmen Folgen

Ein Hofer zertrümmert auf einer Party einem anderen Gast die Nase. Nun steht er vor Gericht. » mehr

Mädchen im Unterricht

26.09.2017

dpa

Zeitweises Verstummen von Kindern ernst nehmen

Zu Hause macht ihnen das Sprechen keine Probleme, doch in der Schule bekommen sie kaum einen Ton heraus. Wenn Kinder ein solches Verhalten zeigen, kann dies an einer Angststörung liegen. Betroffene El... » mehr

Emotionale Erpressung

21.07.2017

Familie

Emotionale Erpressung: Wenn Partner mit Liebesentzug drohen

Dass in einer Beziehung der eine beim anderen Schuldgefühle erzeugt, kommt häufiger vor als viele denken. Was dahinter steckt und wie Paare damit umgehen können. » mehr

«Fidget Spinner»

18.05.2017

Familie

«Fidget Spinners» erobern die Schulhöfe

«Pokémon Go» war gestern, total 2016. 2017 dagegen sausen die «Fidget Spinners» zwischen den Fingerspitzen. Die Spielzeuge aus Plastik und Metall versetzen Kinder in den USA in Verzückung. Der Trend t... » mehr

Cybermobbing

16.05.2017

dpa

Cybermobbing großes Thema unter Teenagern

Das Mobbing unter Schülern hat laut einer neuen Studie an Härte zugenommen. Besonders gezielt erfolgten Attacken heute per Handy - über Chatdienste. » mehr

### Titel ###

30.05.2017

HCS

Schäfchen zählen hilft kaum weiter

Nur schlecht geschlafen oder schon eine Schlafstörung? Der Übergang ist fließend. Anhaltende Schlafprobleme sollten medizinisch behandelt werden. » mehr

Seine "sheriff-mäßige" Art ließ die Frauen reihenweise schwach werden. Jetzt sitzt ein Kronacher Hauptkommissar selbst im Gefängnis. Symbolfoto: Adobe Stock

06.04.2017

Oberfranken

Vergewaltigung – Polizist unter Verdacht

Sex, Viagra und Gewalt - das Ende der Laufbahn eines Hauptkommissars aus Kronach. Nach Jahren voller Affären und dem Vorwurf der Vergewaltigung sitzt er in U-Haft. » mehr

Tiere für die Stimmung

17.03.2017

Tiere

Huhn, Katze und Co.: Tiere als Co-Therapeuten

Als Co-Therapeuten beim Menschen haben sich Tiere längst etabliert. Pferd, Hund oder Katze können kleinen wie großen Patienten helfen, zum Beispiel Angststörungen oder Depressionen zu überwinden. » mehr

Die Angst vor Anderen

10.03.2017

dpa

So erkennt man eine soziale Phobie

Nicht gern unter Leuten? Verspürt man in Gesellschaft anderer Menschen großes Unbehagen, könnte das eine soziale Phobie sein. Eine Verhaltenstherapie hilft, mit den Ängsten umzugehen. » mehr

Joggen im Sonnenaufgang

23.02.2017

dpa

Ausdauertraining wirkt antidepressiv

Weltweit leiden 320 Millionen Menschen an Depression. Auch in Deutschland ist die Krankheit stark verbreitet. Betroffene können manchmal aber auch etwas gegen ihre Niedergeschlagenheit tun - etwa mit ... » mehr

In Angst und Sorge

01.02.2017

dpa

Sorgen um Angehörige richtig einordnen

Ob es um die Gesundheit von Angehörigen oder um den drohenden Arbeitsplatzverlust geht - Gründe sich Sorgen zu machen, gibt es meist viele im Leben. Doch wenn die Angst überhandnimmt, sollten Betroffe... » mehr

Vorwürfe helfen nicht weiter

01.11.2016

Region

Vorwürfe helfen nicht weiter

Manche Kinder brauchen früh Hilfe, weil ihre Eltern psychisch krank sind. In Stadt und Landkreis Hof gibt es kompetente Stellen dafür. Auf einem Fachtag haben sie sich vorgestellt. » mehr

Gericht spricht Viehhändler frei

30.05.2016

Oberfranken

Gericht spricht Viehhändler frei

Eine Kuh bricht vor einem Schlachthaus in München aus und verletzt eine Joggerin. Den Besitzer des Tieres trifft keine Schuld, befindet ein Richter. » mehr

Ein kleiner Weihnachtsengel

23.12.2015

Region

Ein kleiner Weihnachtsengel aus Syrien

Tausende Kilometer flieht eine Familie aus Syrien bis nach Hof. Dort findet sie Herberge im ehemaligen Pfarrhaus. Kurz vor Weihnachten kommt Nachwuchs. » mehr

Wenn ein Mensch dem Alkohol verfallen ist, leidet die ganze Familie mit. Doch ist wichtig zu wissen: Alkoholismus ist keine schlechte Eigenschaft, sondern eine schwere Krankheit. Viele Selbsthilfegruppen sind auch für Angehörige da.

12.06.2015

Region

Vom Leid der Angehörigen

Alkoholismus ist eine Familien-Krankheit. Oft klammern sich die Partner an jeden Hoffnungsschimmer, unterstützen damit aber unbewusst die Sucht. Doch jeder kann sich Hilfe holen. » mehr

27.08.2014

Region

Club-Fan muss in den Arrest

Ein junger Oberkotzauer attackiert in Hof nach einem Spiel einen Anhänger von Greuther Fürth. Die Frau des Opfers leidet nach der Attacke noch heute unter dem Schock. » mehr

Kind und Karriere wollen viele 25- bis 39-Jährigen unter einen Hut bringen. Das schaffen sie laut DAK-Studie gut, vernachlässigen aber ihre Gesundheit.

24.07.2014

Region

Bremsen in der Rush-Hour des Lebens

In Hochfranken steigt die Zahl der Krankheitstage. Das besagt der Gesundheitsreport der DAK. Ein Ergebnis der Studie alarmiert besonders: Angstzustände und Depressionen sind stark auf dem Vormarsch. » mehr

Die Zahl der Ausfalltage liegt in den Landkreisen und Städten Kulmbach und Bayreuth über dem Landesniveau: Maria Steinlein, Leiterin des DAK-Servicezentrums in Bayreuth und Professor Manfred Wolfersdorf, ärztlicher Direktor des Bezirkskrankenhauses, stellten den DAK-Gesundheitsreport vor. 	Foto: Fuchs

11.07.2014

Region

Krankheitstage über dem Bayern-Durchschnitt

Der DAK-Gesundheitsreport verzeichnet für den Raum Bayreuth/Kulmbach im Jahr 2013 einen Krankenstand von vier Prozent. Auffällig ist die Zunahme bei psychischen Erkrankungen. » mehr

^