Lade Login-Box.

ANSCHLÜSSE

Elektroinstallationen werden aufwendiger

01.04.2019

Bauen & Wohnen

Wie viele Steckdosen braucht man künftig im Haus?

Der Bedarf an Strom- und Datenanschlüssen im Haus wächst - ob im Altbau oder im Neubau. Kann man beim Bau oder der Sanierung jetzt schon absehen, wie viele Anschlüsse man am besten einplant, damit man... » mehr

Bahn

29.03.2019

Reisetourismus

Faktencheck: Wird die Bahn immer unzuverlässiger?

Unter dem Hashtag #deutschebahn schreiben Nutzer auf Twitter ihren Frust von der Seele - etwa über Halteausfälle, Verspätungen oder verpasste Anschlüsse. Einzelfälle oder die Regel? » mehr

Bahn

27.03.2019

Faktencheck

Faktencheck: Wird die Bahn immer unzuverlässiger?

Unter dem Hashtag #deutschebahn schreiben Nutzer auf Twitter ihren Frust von der Seele - etwa über Halteausfälle, Verspätungen oder verpasste Anschlüsse. Einzelfälle oder die Regel? » mehr

Wechsel des Festnetzanbieters

21.03.2019

Netzwelt & Multimedia

Schluss machen mit dem Festnetzanbieter

Zu teuer, lahmes Internet, schlechter Service: Die Motivation, seinen Festnetzanbieter zu wechseln, kann vielfältig sein. Doch wer zu neuen Ufern aufbrechen möchte, muss manche Klippe umschiffen. » mehr

Ein Teil der Sängerschar von der Jakobus-Kita, die mit dem Lied "Ein Stern, der deinen Namen trägt" beim Benefiz-Konzert am 16. März dabei sind. Dahinter sind zu sehen (von links) Kita-Leiterin Diana Böhm, Werner Schaub, Vorsitzender des 1. FC Saaletal-Berg, und Musiker Robert Kehl. Foto: Hüttner

06.03.2019

Region

Musiker spielen für neuen Bolzplatz

Robert Kehl und seine Band organisieren am 16. März ein Benefiz-Konzert für die Jakobus-Kita in Berg. Der Erlös kommt neuen Fußballtoren zugute. » mehr

Rund 750 000 Euro Schaden, 250 Einsatzkräfte vor Ort und eine schlaflose Nacht: Der Brand des Sägewerks am Rehauer Burgplatz stellte die Feuerwehren vor eine große Herausforderung. Foto: Feuerwehr

26.02.2019

Region

Koordiniertes Inferno

Der Großbrand in der Rehauer Innenstadt im September war einer der größten Einsätze für die Feuerwehr seit Langem. Im Anschluss stand eine Manöverkritik an. » mehr

Die Tage der Wundenbacher Quelle scheinen wegen der hohen Auflagen für einen Weiterbetrieb gezählt. Foto: Judas

21.02.2019

Region

Anschluss von Wundenbach rückt näher

Der Wasserverband sieht sich außerstande, die Auflagen des Wasserwirtschaftsamtes zu erfüllen. Schutzgebiete und Zäune würden 150 000 Euro kosten. » mehr

Die "Narhalla-Schneggla" gehen im Festsaal der Freiheitshalle an Bord und begeistern. Mehr Bilder von der Pruksitzung gibt es im Internet unter www.frankenpost.de . Fotos: von Dorn

27.01.2019

Region

Narhalla lässt den Saal beben

Die Karnevalsgesellschaft Hof haut bei ihrer Prunksitzung wieder kräftig auf den Putz. Alle Tänzerinnen und Büttenredner brillieren bei ihren Auftritten. » mehr

Das frühere Gasthaus Horn in Grafengehaig soll zu einem Dorfgemeinschaftshaus umgebaut werden . Foto: Klaus-Peter Wulf

16.01.2019

Region

Neue Plätze, mehr Barrierefreiheit

Die Zuschüsse fließen derzeit kräftig. Das nutzen die Kommunen im Landkreis, um in die Zukunft zu investieren. » mehr

Aktualisiert am 27.12.2018

FP-Sport

VfB Kulmbach und SV Burghaig gehen zusammen

Die beiden Nachbarvereine SV Burghaig und VfB Kulmbach werden in der Saison 2019/2020 mit einer gemeinsamen Mannschaft am Spielbetrieb teilnehmen. Das teilt Mario Ramming, Medien-Beauftragter des VfB ... » mehr

Anne Köhler

24.12.2018

Bauen & Wohnen

Beim Heizen mit Fernwärme bleibt Kunden oft keine Wahl

Wer mit Fernwärme sein Haus heizt, hat es bequem: Er muss nicht regelmäßig den Versorger wechseln oder sich mit dem Gedanken an einen Techniktausch herumschlagen. Aber er ist auch stärker gebunden und... » mehr

Bürgermeister Stefan Pöhlmann (vorne rechts) und Fritz Weinlein von der Telekom unterzeichnen den Vertrag. Mit im Bild (von links): Andreas Rudloff, Telekom, Michael Kramß, Leiter des Amts für Digitalisierung, Breitband und Vermessung sowie Siegbert Reuther vom Büro Reuther NetConsult.

23.12.2018

Region

Helmbrechts: Glasfaser für 170 Haushalte

Die Telekom baut das Internet in Helmbrechts aus. Von Ende 2022 an gibt es bis zu ein Gigabit pro Sekunde. » mehr

Dran am Breitband: Andreas Rudloff, Regionalmanager der Deutschen Telekom (links), Michael Abraham, Bürgermeister der Stadt Rehau, und (hinten) Friedrich Weinlein von der Deutschen Telekom.

21.12.2018

Region

Schneller surfen im Dorf

Die Stadt Rehau wird doch viele Ortsteile ans Glasfasernetz anschließen können. Damit das klappt, holt sich die Kommune über 1,5 Millionen Euro aus Bundesmitteln. » mehr

Noch ist es in Kulmbach nicht möglich, die günstigen Tickets des Verkehrsverbundes Nürnberg zu nutzen. Das könnte sich bald ändern. Foto: Gabriele Fölsche

17.12.2018

Region

Verkehrsverbund rückt näher

Die hohen Kosten haben einen Anschluss an den VGN bislang verhindert. Jetzt gibt es in Kulmbach neue Hoffnung: Der Freistaat plant schon für 2019 ein Förderprogramm. » mehr

Felix Dietel links erklärt dem Juror die Programmierung.

11.12.2018

Region

Mit Teamgeist in den Weltraum

Zwölf Teams treten in der "Alten Spinnerei" in der First Lego League gegeneinander an. Mit ihren Robotern müssen sie 15 Aufgaben lösen. » mehr

Game Center

04.12.2018

Netzwelt & Multimedia

Das Asus ROG Phone im Test

Die Games-Branche wächst - und mit ihr die Zahl derer, die für ihr digitales Hobby Geld ausgeben wollen. Diese Gruppe will Asus mit dem ROG Phone ansprechen. Einem Gaming-Smartphone, das dick aufträgt... » mehr

Bayern-Bosse

01.12.2018

Überregional

Buhrufe gegen den Bayern-Patron Hoeneß

Bei der Jahreshauptversammlung des FC Bayern lassen einige Mitglieder Dampf ab. Im Visier: Uli Hoeneß. Die «One-Man-Show» des Präsidenten wird angeprangert. Der Bundesliga-Krösus steht vor Umbruchzeit... » mehr

Das Damenballett die "Alten Schachteln" mit "Falco meets Freddie Mercury".

20.11.2018

Region

Narren feiern zwei Jubiläen

Seit 20 Jahren gibt es die Dance Kids, seit 60 Jahren Tanzsport bei der TG Höchstädt. Das feiern die Vereinsmitglieder ausgelassen in der "Bugatti". » mehr

Wenn die kleinen Bagger kommen, gibt es schnelles Internet. Unser Bild entstand bei Neudorf. Foto: Archiv/Klaus Trenz

09.11.2018

Region

Lücken verschwinden nur langsam

Nach wie vor geht es beim Breitbandausbau nur schleppend voran. In Gefrees bekommen nun 1800 Anwesen leistungsfähige Zugänge zum Internet. » mehr

Freuen sich, dass die letzten weißen Flecken beim Breitbandausbau in Arzberg beseitigt werden (von links): Andreas Rudloff (Telekom Vertrieb), Arzbergs Bürgermeister Stefan Göcking und Friedrich Weinlein (Telekom Technik).	Foto: pr.

25.10.2018

Region

Glasfaser für Arzberg

Die letzten weißen Flecken beim Breitbandausbau im Gemeindegebiet von Arzberg können nun beseitigt werden. » mehr

Filesharing

18.10.2018

Deutschland & Welt

Familienrecht befreit nicht von Haftung für Filesharing

Inhaber eines Internet-Anschlusses können sich der Haftung für Urheberrechtsverstöße nicht allein dadurch entziehen, dass auch andere Familienmitglieder Zugriff auf den Anschluss hatten. Das entschied... » mehr

Lediglich die Fundamente stehen, sonst tut sich nichts an der Brückenbaustelle zwischen Schirnding und Fischern – momentan fehlen die Stahlbauteile. Sobald die eingetroffen sind, kann die Brücke gebaut werden. Wann der Straßenanschluss kommt, hängt allerdings vom Rechnungsprüfungsausschuss des Bundestags ab. Foto: Gerd Pöhlmann

16.10.2018

Fichtelgebirge

Angst vor "Soda-Brücke" wächst

Der Ausbau der B 303 bei Schirnding ist ins Stocken geraten. Das Staatliche Bauamt darf keine neuen Arbeiten ausschreiben. Das betrifft auch den Anschluss einer Brücke. » mehr

Auch er ist ein Verfechter autarker Wasserversorgungen: Gunter Zepter von der Interessengemeinschaft Kommunale Trinkwasserversorgung in Bayern (IKT) bei seinem Diskussionsbeitrag in Untersteinach. Foto: Klaus-Peter Wulf

10.10.2018

Region

Untersteinacher wollen ihr eigenes Wasser

Einstimmig sprechen sich die Bürger für die Beibehaltung der eigenen Wasserversorgung aus. Als Erstes sollen das Leitungsnetz saniert und der Löschwasservorrat gesichert werden. » mehr

09.10.2018

Deutschland & Welt

Bund will neues System für bessere Zuganschlüsse aufbauen

Für Bahnreisende in ganz Deutschland soll in den nächsten Jahren ein grundlegend neues System mit besser abgestimmten Umsteige-Verbindungen aufgebaut werden. «Der Deutschland-Takt macht das Bahnfahren... » mehr

Die Bahn

09.10.2018

Deutschland & Welt

Bund treibt neues System für bessere Zuganschlüsse voran

Für Zugreisende sind Spitzengeschwindigkeiten nicht alles: Was nützt ein ICE mit Tempo 300, wenn man 45 Minuten beim Umsteigen wartet? Bei einem grundlegend neuen Fahrplansystem soll es nun konkreter ... » mehr

Tom Enders

04.10.2018

Deutschland & Welt

Enders: Europa könnte Anschluss im Weltraum verlieren

Europa könnte im Weltraum bald das Nachsehen haben. Die europäische Raumfahrtpolitik sei ineffizient und unterfinanziert, findet Airbus-Chef Enders. Er vermisst Reformen, aber auch Visionen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".