Lade Login-Box.

ARBEITSLOSE

01.07.2020

Fichtelgebirge

Lichtblicke auf dem Arbeitsmarkt

Trotz Corona-Krise geht die Arbeitslosigkeit im Juni weiter zurück. Die Arbeitslosenquote sinkt von 5,7 auf 5,4 Prozent. » mehr

Der Arbeitsmarkt erholt sich etwas

01.07.2020

Hof

Der Arbeitsmarkt erholt sich etwas

Gute Nachrichten im Arbeitsmarktbericht für die Region: Es gab im Juni weniger Arbeitslose als im Vormonat - trotzdem aber mehr als im Vorjahr. » mehr

Das Virus als Gesprächsthema

01.07.2020

Aus der Region

Das müssen Sie am Mittwoch zu Corona wissen

Bayern verlängert die Kontaktbeschränkungen, auf der Luisenburg ist das erste Konzert nach dem Lockdown über die Bühne gegangen und die Arbeitslosenzahl steigt abermals aufgrund der Pandemie. Die wich... » mehr

Bundesagentur für Arbeit

01.07.2020

Wirtschaft

Pandemie schickt 638.000 Menschen in die Arbeitslosigkeit

Auch im Juni lässt die Corona-Krise die Zahl der Arbeitslosen steigen. Der vergleichsweise moderate Anstieg lässt Hoffnung aufkeimen - doch Volkswirte warnen bereits vor zu großem Optimismus. » mehr

Agentur für Arbeit

01.07.2020

Wirtschaft

Bundesagentur stellt Arbeitsmarktstatistik für Juni vor

Die Corona-Krise trifft weiter den deutschen Arbeitsmarkt: Wenn die Bundesagentur ihre Juni-Zahlen vorlegt, werden noch einmal mehr Arbeitslose erwartet als im Mai. Schon damals war jeder fünfte Arbei... » mehr

Logo der Agentur für Arbeit

01.07.2020

Bayern

Arbeitslosigkeit in Bayern nimmt weiter zu

Im Zuge der Corona-Krise ist die Zahl der Arbeitslosen erneut gestiegen, jedoch weniger stark. Bis sich die Wirtschaft erholt, wird aber noch viel Zeit vergehen, meinen Experten. » mehr

Baustelle

28.06.2020

Wirtschaft

Viele Betriebe noch weit von Normalität entfernt

Verbands-Umfragen belegen es: Viele Betriebe werden länger kämpfen müssen, um die Folgen der Corona-Krise zu bewältigen. Das wird auch Auswirkungen auf dem Arbeitsmarkt haben, wie Ökonomen vorhersagen... » mehr

Ansteckungsschutz

27.06.2020

Aus der Region

Das müssen Sie am Samstag zu Corona wissen

Die EU-Staaten beschäftigen sich wieder mit Einreisebeschränkungen, Markus Söder und Angela Merkel warnen vor leichtsinnigem Verhalten und die Zahl der Corona-Toten steigt in Bayern auf 2588. Diese un... » mehr

Jobcenter der Agentur für Arbeit

27.06.2020

Bayern

Corona könnte Bayern im Juni mehr als 300.000 Arbeitslose bringen

Die Zahl der Arbeitslosen im Juni könnte die Grenze von 300.000 sprengen. Wegen der Corona-Krise werde auch im Juni die saisonale Belebung auf dem Arbeitsmarkt ausfallen. » mehr

Agentur für Arbeit

27.06.2020

Wirtschaft

Volkswirte: Arbeitslosigkeit geht weiter nach oben

Läden sind offen, die Menschen sitzen wieder in Cafés und machen Urlaub: Es gibt erste Anzeichen für ein Überwinden der Corona-Krise. Doch der Arbeitsmarkt leidet weiter. » mehr

03.06.2020

Meinungen

Mit voller Wucht

In Berlin beraten die Spitzenpolitiker über die richtigen Maßnahmen, die Konjunktur zu stützen und den wirtschaftlichen Zusammenbruch im Land zu verhindern. » mehr

Jugendliche bei der Arbeitsagentur

03.06.2020

Hof

Deutliche mehr Arbeitslose im Raum Hof

Die Corona-Krise hat viele Menschen in der Region den Job gekostet. 73.000 Beschäftigte bekommen Kurzarbeitergeld. » mehr

Arbeitslosenquote steigt moderat

03.06.2020

Kulmbach

Arbeitslosenquote steigt moderat

Im Landkreis Kulmbach gibt es 42 arbeitslose Menschen mehr als vor einem Monat. Die Unternehmen sind nach wie vor sehr ausbildungsbereit. » mehr

Agentur für Arbeit

03.06.2020

Topthemen

Corona-Krise kostet bislang 578.000 Arbeitsplätze

Die Corona-Krise zeigt deutliche Spuren auf dem Arbeitsmarkt. Im Mai, wenn die Arbeitslosigkeit normalerweise zurückgeht, kamen noch einmal 169.000 Arbeitslose hinzu. Zudem ist die Kurzarbeit so hoch ... » mehr

Steuererklärung

25.05.2020

dpa

Wann für Arbeitslose eine Steuererklärung Pflicht ist

Wer mehr als 410 Euro Arbeitslosengeld im Jahr erhalten hat, muss eine Steuererklärung machen. Darauf weist der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe (VLH) hin. » mehr

Arbeitslose in den USA

21.05.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise in den USA: Zahl der Arbeitslosen steigt weiter

Die Coronavirus-Pandemie hat den US-Arbeitsmarkt in die schlimmste Krise seit Jahrzehnten gestürzt. Und trotz erster Lockerungen der Auflagen in den Bundesstaaten verschlechtert sich die Lage weiter. » mehr

Armutsrisiko von Erwerbslosen

21.05.2020

Deutschland & Welt

Regionale Unterschiede bei Armutsrisiko für Arbeitslose

Von der guten Konjunktur und dem robusten Arbeitsmarkt profitierten lange Millionen Bürger. Doch Probleme mit Armut verschwanden nicht. Vor allem bei Erwerbslosen ist das statistische Risiko dafür höh... » mehr

Friedrich Merz

16.05.2020

Deutschland & Welt

Merz: Nach der Krise alle staatlichen Leistungen überprüfen

Die Corona-Krise kostet Bund, Länder und Kommunen sehr viel Geld. Darüber, wer die Rechnung am Ende zahlen soll, gehen die Meinungen auseinander. Nach Ansicht von Friedrich Merz sollten nach der Krise... » mehr

Mehr Kurzarbeitergeld

15.05.2020

dpa

Bundestag beschließt weitere Corona-Hilfen für Arbeitnehmer

In der Corona-Pandemie wurden schon im Eiltempo mehrere Krisengesetze verabschiedet. Nun legt die Koalition mit Unterstützung für weitere Bereiche nach. Es geht um ein höheres Kurzarbeitergeld und ein... » mehr

Arbeitslose in den USA

14.05.2020

Deutschland & Welt

Seit März mehr als 36 Millionen Arbeitslose in den USA

Jede Woche neue düstere Zahlen vom US-Arbeitsmarkt: Millionen Menschen verlieren wegen der Corona-Pandemie ihren Job - und mit ihm womöglich auch die Krankenversicherung. Viele hoffen auf Lockerungen ... » mehr

Menschenleer

10.05.2020

Deutschland & Welt

Reisebranche fürchtet Kollaps und Massenarbeitslosigkeit

Bis zu eine Million Arbeitslose - mit diesem Schreckenszenario macht die deutsche Tourismusindustrie auf ihre Corona-Lage aufmerksam. » mehr

Axel Milberg

08.05.2020

Deutschland & Welt

Axel Milberg in Corona-Krise: Spargel essen und streichen

Der «Tatort»-Star macht sich Gedanken, wie sich die Gesellschaft nach der Pandemie ändern wird. Er vertreibt sich die Zeit mit Handwerk-Arbeiten und genießt die Sonne in seinem Garten. » mehr

Arbeitslose in den USA

07.05.2020

Deutschland & Welt

Seit März mehr als 33 Millionen Arbeitslose in den USA

Die Zahl der Menschen, die in den USA wegen der Corona-Pandemie ohne Job dastehen, geht weiter nach oben. In kürzester Zeit sind schwindelerregende Werte erreicht. Wird die teilweise Lockerung von Cor... » mehr

Arbeitslose in den USA

07.05.2020

Deutschland & Welt

Seit März mehr als 33 Millionen Arbeitslose in den USA

Die Zahl der Menschen, die in den USA wegen der Corona-Pandemie ohne Job dastehen, geht weiter nach oben. In kürzester Zeit sind schwindelerregende Werte erreicht. Wird die teilweise Lockerung von Cor... » mehr

Aktualisiert am 30.04.2020

Fichtelgebirge

Corona würgt Belebung des Arbeitsmarktes ab

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben die sonst übliche Frühjahrsbelebung auf dem Arbeitsmarkt im Landkreis Wunsiedel überlagert. » mehr

Arbeitslose in den USA

30.04.2020

Deutschland & Welt

Seit März mehr als 30 Millionen Arbeitslose in den USA

Die Lage am Arbeitsmarkt in den USA hat sich dramatisch zugespitzt. Die Corona-Krise hat zu Massenarbeitslosigkeit geführt. Auch die weiteren Prognosen sind düster. » mehr

Industriearbeiter

25.04.2020

Tagesthema

Corona-Krise frisst tiefes Loch in deutsche Wirtschaft

Volkswirte deutscher Finanzinstitute erwarten in der Corona-Krise einen Rückgang der Wirtschaftsleistung um bis zu fast neun Prozent - ein Quantensprung rückwärts. Höhere Staatsschulden und steigende ... » mehr

Schweißarbeiten

24.04.2020

Deutschland & Welt

IAB: 2,5 Millionen Kurzarbeiter, drei Millionen Arbeitslose

Ein Einbruch der Wirtschaftsleistung, deutlich mehr Arbeitslose und Millionen Kurzarbeiter: Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung malt ein düsteres Bild von dem, was die Corona-Krise in D... » mehr

Clemens Fuest

24.04.2020

Deutschland & Welt

Ifo-Index stürzt auf Rekordtief

Ein Einbruch der Wirtschaftsleistung, Millionen von Kurzarbeitern und eine desaströse Stimmung bei Verbrauchern und Unternehmen. Führende Wirtschaftsforscher malen ein düsteres Bild von dem, was die C... » mehr

Jobcenter in Las Vegas

23.04.2020

Deutschland & Welt

4,4 Millionen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in den USA

Noch im Februar feierten die USA die niedrigste Arbeitslosenquote seit Jahrzehnten. Die Corona-Krise hat die Erfolge zunichte gemacht. Die Zahl der Arbeitslosen steigt immer weiter. » mehr

Pressekonferenz

23.04.2020

Deutschland & Welt

Koalition plant neue Corona-Hilfen

Es waren harte und lange Verhandlungen, am Ende aber haben die Spitzen von CDU, CSU und SPD eine gemeinsame Linie bei wichtigen Themen in der Corona-Krise gefunden. Was dies nun für wen bedeutet. » mehr

Pakistan

10.04.2020

Deutschland & Welt

Pakistan droht Massenarbeitslosigkeit durch Corona-Maßnahmen

Schon heute leben in Pakistan rund vier von zehn Menschen bereits unterhalb der Armutsgrenze. Jetzt soll es durch die Corona-Krise noch schlimmer werden. » mehr

Allein für die ersten Tage des April (bis zum Statistik-Stichtag 12. April) rechnet die Bundesagentur für Arbeit mit einem Anstieg der Arbeitslosigkeit von bis zu 200 000 Menschen. Foto: Caroline Seidel/dpa

31.03.2020

FP/NP

Corona-Krise drückt auf den Arbeitsmarkt

Die Kurzarbeit erreicht Rekordwerte in Rekordzeit, die Zahl der Arbeitslosen springt in die Höhe. Die gute Nachricht: Geld für die Abfederung ist da. » mehr

Immer mehr Firmen ziehen Kurzarbeit in Betracht. Foto: Stockfotos-MG/AdobeStock

31.03.2020

Oberfranken

Kurzarbeits-Welle rollt auf Oberfranken zu

Die Arbeitslosigkeit ist im März gesunken. Doch die Corona-Krise bringt viele Firmen in Not. Sie nutzen zunehmend staatliche Hilfsinstrumente. » mehr

Bosch

29.03.2020

Tagesthema

Corona-Krise: Wirtschaftskraft runter, Arbeitslosigkeit hoch

Die Volkswirte sind sich weitgehend einig: Die Corona-Krise trifft auch die deutsche Wirtschaft ins Mark. Wie weit es nach unten gehen wird, hängt vor allem von der Dauer des Stillstandes ab. Viele re... » mehr

28.02.2020

Region

Kurzarbeit nimmt zu, doch viele Firmen suchen Personal

Vor allem den Autozulieferern macht die eintrübende Konjunktur zu schaffen. In der Region Hof gibt es 1124 Lehrstellen. » mehr

Nachfrage nach Arbeitskräften steigt wieder

28.02.2020

Region

Nachfrage nach Arbeitskräften steigt wieder

Die Arbeitslosigkeit geht im Februar leicht zurück. In Kulmbach liegt die Quote sogar um 0,2 Prozentpunkte unter dem Wert des Vorjahres. » mehr

Agentur für Arbeit

28.02.2020

Deutschland & Welt

Zahl der Arbeitslosen sinkt im Februar um 30.000

Der Konjunkturmotor stottert, aber der Arbeitsmarkt in Deutschland bleibt stabil. Die Zahl der Arbeitslosen sank im Februar vor allem saisonbedingt um 30.000 - ein vergleichsweise starker Rückgang. » mehr

Container

23.02.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus könnte Aufschwung bei Konjunktur verzögern

Die Konjunktur in Deutschland ist schon länger zweigeteilt: Dienstleistungen boomen, die Industrie schwächelt. Nun könnte der Coronavirus vor allem das Leiden der Exporteure verlängern. » mehr

Bürgermeister Wilhelm Flessa hat die Kulmbacher auf ein schweres Jahr 1920 vorbereitet.

21.02.2020

Region

Reich an Trübsal und Nöten

Die Goldenen Zwanziger verlaufen in Kulmbach wenig glanzvoll. Die Menschen haben vor 100 Jahren mit Arbeitslosigkeit, Kohlemangel und steigenden Preisen zu kämpfen. » mehr

Bayerns Wirtschaft leicht optimistisch

06.02.2020

FP/NP

Bayerns Wirtschaft leicht optimistisch

München - Nach dem Abwärtstrend der vergangenen Monate hat sich die Stimmungslage in der bayerischen Wirtschaft stabilisiert. » mehr

Wintereinbruch auf dem regionalen Arbeitsmarkt

30.01.2020

Region

Wintereinbruch auf dem regionalen Arbeitsmarkt

Die Zahl der Arbeitslosen steigt sprunghaft an, berichtet die Arbeitsagentur. Gleichzeitig lässt die Suche nach Arbeitskräften nach. » mehr

Arbeitsmarktzahlen

30.01.2020

Deutschland & Welt

Auf dem deutschen Arbeitsmarkt wird es 2020 kühler

Die Zahl der Arbeitslosen geht deutlich nach oben - eine übliche Entwicklung für den Monat Januar. Doch der Jahresbeginn markiert auch einen Wandel - der Wind auf dem Arbeitsmarkt wird rauer. » mehr

Stellenangebote

27.01.2020

Deutschland & Welt

So wenige Erwerbslose wie nie seit Wiedervereinigung

Der Arbeitsmarkt in der Europäischen Union hat sich vom Tiefpunkt, der Finanzkrise 2009, «weitgehend erholt». Auch in Deutschland ist die Entwicklung positiv. » mehr

Kundenkontakt

27.01.2020

Karriere

Mit 30 in die Ausbildung: Was ist anders?

Der Durchschnittsauszubildende ist knapp 20 Jahre alt. Die Zahl derer, die sich erst deutlich später für eine Lehre entscheiden, steigt aber. Wie ist das - als Mittdreißiger unter Schulabsolventen? » mehr

Beruflicher Abschluss

23.01.2020

Deutschland & Welt

Immer mehr Menschen ohne Abschluss mit Niedriglohn

Viele Unternehmen suchen händeringend Fachkräfte. Doch auf der anderen Seite ist die Zahl der Menschen ohne Abschluss stark gestiegen - mit negativen Folgen für die Betroffenen. » mehr

EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen

20.01.2020

Deutschland & Welt

Weltwirtschaft kommt sachte in Gang

Zum 50. Mal trifft sich die globale Wirtschaftselite in Davos. Die Weltkonjunktur steht wieder etwas besser da als im vergangenen Jahr. Doch es werden harte Diskussionen um Klima und soziale Gerechtig... » mehr

Vor Gericht

15.01.2020

Geld & Recht

Recht bekommen auch mit wenig Geld

Ob bei einer Kündigung, Ärger um Hartz IV oder Zoff ums Erbe - wer kaum Geld hat, aber Rechtsrat braucht, kann Beratungshilfe beantragen. Dann springt der Staat ein. » mehr

Real-Betriebsrat schlägt Alarm

14.01.2020

Deutschland & Welt

Real-Betriebsrat: 10.000 Arbeitsplätze in Gefahr

Die SB-Warenhauskette Real steht vor der Zerschlagung. Der Betriebsrat sieht dadurch fast jeden dritten Arbeitsplatz im Unternehmen gefährdet. Doch nicht alle sehen so schwarz. » mehr

Supermarktkette Real

14.01.2020

Oberfranken

Real-Betriebsrat sieht 10.000 Arbeitsplätze in Gefahr

Durch den geplanten Verkauf der SB-Warenhauskette Real ist nach Einschätzung des Betriebsrates fast jeder Dritte der noch vorhandenen 34.000 Arbeitsplätze bei der Metro-Tochter gefährdet. » mehr

Für die Weiterbildung im Bereich Pflege geben die Arbeitsagenturen viel Geld aus. Foto: Christoph Schmidt/dpa

10.01.2020

Region

10,2 Millionen Euro für Weiterbildung

Fachkräftemangel: Die Arbeitsagenturen setzen nicht nur auf das neue Einwanderungsgesetz, man bemüht sich auch um Jugendliche aus weiterführenden Schulen. » mehr

Arbeitslosigkeit ist leicht angestiegen

08.01.2020

Region

Arbeitslosigkeit ist leicht angestiegen

Mit den immer weiter sinkenden Arbeitslosenquoten ist es wohl vorbei. Der Chef der Arbeitsagentur Bayreuth-Hof blickt dennoch optimistisch nach vorne. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.