Lade Login-Box.

ARBEITSMEDIZIN

Die Werksärztin auf ihrem Rettungsrad, im Gepäckträger hat sie den Notfallkoffer griffbereit. Bild: szl

24.09.2019

Marktredwitz

Eine Werksärztin für Schott

Blaue Werksjacke statt weißer Arztkittel: So treffen die Mitarbeiter der Schott AG in Mitterteich ihre neue Ärztin an. Dr. Tatjana Wernicke hilft bei Beschwerden aller Art. » mehr

Nachtarbeiter

23.08.2019

Wissenschaft

Experten: Nachtarbeit ist wahrscheinlich krebserregend

Wer in Schichten arbeitet, lebt gegen die innere Uhr - das kann zu gesundheitlichen Risiken führen. Vor allem Nachtschichten könnten das Risiko für Krebs erhöhen, glauben Experten. » mehr

Nachtarbeit

23.08.2019

Karriere

Kann Nachtarbeit zu Krebs führen?

Wer in Schichten arbeitet, lebt gegen die innere Uhr - das kann zu gesundheitlichen Risiken führen. Vor allem Nachtschichten könnten das Risiko für Krebs erhöhen, glauben Experten. » mehr

Urlaubsantrag

09.07.2019

dpa

Warum viele kurze Urlaube besser sind als ein langer

Richtig ausgedehnt Urlaub nehmen - das klingt gut, bringt aber nicht unbedingt mehr Erholung. Ein Experte erklärt, welche Auszeiten am effektivsten sind. » mehr

Wanderurlaub

28.06.2019

Karriere

Warum Arbeitspausen so wichtig sind

«Wir ertragen das Nichtstun nicht mehr», meint ein Forscher. Doch Erholung ist nötig. Die Wissenschaft hat viel darüber herausgefunden, wie das am besten geht und wie man möglichst lang vom Urlaub pro... » mehr

Psychisch krank im Job

24.06.2019

Karriere

Was muss der Chef bei psychischen Erkrankungen wissen?

Verschweigen, offen reden oder lügen? Wer psychisch erkrankt, steht am Arbeitsplatz vor der Frage, ob er es erzählt. Vertrauenspersonen können helfen. » mehr

Frau im Büro

27.05.2019

dpa

Frauen sind in wärmeren Räumen produktiver

In Büros sollten höhere Temperaturen eingestellt werden, empfehlen Forscher aus Berlin und den USA. Sie haben ein Experiment gemacht, demzufolge Frauen mit zunehmender Wärme leistungsfähiger werden. A... » mehr

Arbeit im Büro

26.05.2019

Deutschland & Welt

Frauen sind in wärmeren Räumen produktiver

In Büros sollten höhere Temperaturen eingestellt werden, empfehlen Forscher aus Berlin und den USA. Sie haben ein Experiment gemacht, demzufolge Frauen mit zunehmender Wärme leistungsfähiger werden. A... » mehr

Am häufigsten hindern Schnupfen und Co. sowie Muskel- und Skeletterkrankungen Beschäftigte im Landkreis Wunsiedel, ihrer Arbeit nachzugehen.	Fotos: Thorsten Ochs/Peggy Biczysko/ Jens Büttner/dpa

09.05.2019

Fichtelgebirge

Fehltage fordern Firmen heraus

Im Landkreis Wunsiedel ist der Krankenstand höher als im Landesdurchschnitt. Schuld sind nicht etwa miese Arbeitsbedingungen, sondern das Alter. » mehr

Arbeitsplatz

22.04.2019

dpa

Mit Kommunikationsregeln die Lärmbelastung im Büro mindern

Vor allem im Großraumbüro kann es schon mal laut und hektisch zugehen. Wenn die individuelle Arbeit darunter leidet, ist es sinnvoll, einige Regeln aufzustellen. » mehr

Patientin im Bett

26.03.2019

dpa

Fehltage wegen psychischer Probleme stark angestiegen

Zu krank für die Arbeit - in den vergangenen Tagen war das immer öfter wegen psychischer Leiden der Fall. Was dagegen zu tun ist, darüber gehen die Meinungen auseinander. » mehr

Reisen im Trend: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) warnt jedoch vor immer längeren Arbeitszeiten in der Branche. Foto: NGG

18.03.2019

Region

Nachwuchsmangel: Hotellerie am Limit

Die Gewerkschaft NGG kritisiert die ausufernden Arbeitszeiten im Gastgewerbe. Dies sei eine Ursache für den Nachwuchsmangel in der Branche. » mehr

Reisen liegt im Trend: Urlauber und Geschäftsreisende sorgen dafür, dass die Zahl der Übernachtungen steigt. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) warnt jedoch vor immer längeren Arbeitszeiten für die Beschäftigten der Branche. Foto: NGG

15.03.2019

Region

Hotellerie am Limit

Die Gewerkschaft NGG kritisiert die ausufernden Arbeitszeiten im Gastgewerbe. Dies sei eine Ursache für den Nachwuchsmangel in der Branche. » mehr

Krankmeldungen

12.12.2018

Deutschland & Welt

Arbeitnehmer fehlten an 669 Millionen Arbeitstagen

Arbeitnehmer in Deutschland haben im vergangenen Jahr krankheitsbedingt im Schnitt an knapp 17 Tagen gefehlt. » mehr

Jugendlicher mit Smartphone

12.12.2018

dpa

Macht uns das Smartphone krank?

Ein Smartphone steht auf vielen Weihnachts-Wunschlisten ganz oben. Mails checken, WhatsApp, Instagram und manchmal auch telefonieren: Für die meisten Menschen in Deutschland ist es kaum mehr wegzudenk... » mehr

Für Beschäftigte in der Gastronomie gehört Nachtarbeit zum Alltag. Das Arbeitszeitgesetz soll sie vor extremer Belastung schützen. Doch Behörden kontrollieren nur sehr selten, ob das Gesetz eingehalten wird, kritisiert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten. Foto Tobias Seifert/NGG

15.11.2018

Region

NGG fordert mehr Arbeitszeit-Kontrollen

Betriebe in Bayern werden rechnerisch nur alle 85 Jahre geprüft. Das gefällt der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten überhaupt nicht. » mehr

Playmobil-Produktion

17.09.2018

Deutschland & Welt

Playmobil-Hersteller: Keine Einigung im Hitzepausen-Streit

Ein Streit um Hitzepausen bei Playmobil-Hersteller Geobra Brandstätter gerät aus dem Ruder. Betriebsrat und Unternehmen liegen im Clinch. Eine Einigung ist nicht in Sicht. » mehr

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann händigt in Erlangen das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Professor Dr. Hans Drexler aus. Foto: pr.

21.08.2018

Region

Verdienstkreuz für Waldershofer Arbeitsmediziner

Innenminister Joachim Herrmann übergibt die hohe Auszeichnung an Professor Hans Drexler. Der Wissenschaftler startet regelmäßig beim Fichtelgebirgsmarathon. » mehr

Gestresst Autofahren

01.08.2018

Mobiles Leben

Hitze-Stress: Erhöhtes Risiko im Straßenverkehr?

Es ist heiß, die Sonne brennt, Leute schlafen schlecht. Bringt das Wetter außer Schweißausbrüchen auch Risiken für den Straßenverkehr mit sich? Experten sehen dafür zumindest einige Hinweise. » mehr

Milazim Krasniqi mag den Sommer und die Wärme.

19.07.2018

Region

Schattenplätze heiß begehrt

Der Hochsommer lässt die Kulmbacher ordentlich schwitzen. Wer bei der Hitze arbeiten muss, braucht eine Strategie. » mehr

CE-Zeichen

25.01.2018

Netzwelt & Multimedia

Technik mit Risiken: Alles über Produktrückrufe

Technik erleichtert den Alltag, kann ihn aber auch gefährlich machen - etwa wenn Leuchten, Akkus oder andere Geräte Defekte aufweisen. Um davon zu erfahren, braucht es die richtige Informationsquellen... » mehr

Flexible Arbeitszeiten

22.01.2018

Karriere

Fluch und Segen von Arbeitszeitkonten

Arbeitszeitkonten bringen mehr Flexibilität - für Beschäftigte und Unternehmen. Das System hat aber auch gesundheitliche und finanzielle Risiken - und zwar vor allem für die Angestellten. Gerade wer i... » mehr

Auf den AOK Vitamin-Fahrrad erradelt sich Oberbürgermeister Pötzsch seinen frisch gepressten Orangensaft.

16.10.2017

Region

Von Fitness bis zum Vollwert-Frühstück

Rund 800 Mitarbeiter besuchen den Gesundheitstag der Firmen Dorfner und ITW. 14 Stationen laden zum Mitmachen und Entdecken ein. » mehr

Sich um die eigene Gesundheit kümmern: Die Veranstaltung in Selb will Besuchern Anstöße für ein gesundes Leben geben.

09.10.2017

Region

Lieber vorsorgen statt kurieren

Die Firmen Dorfner und ITW laden am Freitag, 13. Oktober, von 9 bis 16 Uhr zu einem Gesundheitstag ein. Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an die eigenen Beschäftigten. » mehr

Prof. Dirk Windemuth

28.08.2017

Karriere

Alles Routine? - Tipps für mehr Abwechslung im Job

Gähn! Für Einige ist der Job irgendwann nur noch Routine. Dann wird er schnell zum täglichen Kampf gegen die Monotonie. Dabei haben es Arbeitnehmer ein Stück weit selbst in der Hand, den Arbeitsalltag... » mehr

Am Arbeitsplatz

06.02.2017

dpa

Am besten mit Notizbuch: Arbeitsunterbrechungen gut meistern

Wer kennt das nicht? Man arbeitet konzentriert an einer Aufgabe, doch auf einmal steht ein Kollege mit einer Frage in der Tür. Durch solche Unterbrechungen zieht sich die Bearbeitung von Aufgaben oft ... » mehr

Beim Quiz im Autohof Berg rauchten die Köpfe der Stammtisch-Teilnehmer. 	Foto: Hüttner

17.10.2014

Region

Verkehrs-Experten im Dialog

Seit 15 Jahren findet im Autohof Berg der FernfahrerStammtisch statt. Diesmal ist sogar die Führungsspitze der oberfränkischen Polizei mit von der Partie. » mehr

In der Diätküche genießen die Besucher Kostproben.

21.09.2011

Region

Spiel, Spaß und Sport in der Reha-Klinik

Die Klinik Auental in Bad Steben hat während des Tages der offenen Tür viel zu bieten. Ärzte reden über Therapien, Köche über gesunde Kost und Physiotherapeuten über schonende Gymnastik. » mehr

Logo Gerch

07.05.2011

Region

Der Willibald und sei "Arbeitsallergie"

Die "Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin" hot etzert raus gfunna, dass zu vill Ärbert die Menschn grank macht. Dess Geld fir die deiern wissnschaftlinga Untersuchunga hättn'sa sich fei ... » mehr

07.05.2011

Region

Der Willibald und sei "Arbeitsallergie"

Die "Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin" hot etzert raus gfunna, dass zu vill Ärbert die Menschn grank macht. Dess Geld fir die deiern wissnschaftlinga Untersuchunga hättn'sa sich fei ... » mehr

fpnai_am_Mobilfunk_selbitzs

25.01.2010

Region

Mobilfunkstrahlung in der Kritik

Selbitz - Für den Nailaer Arzt Dr. Horst Eger und sieben seiner Berufskollegen aus Selbitz und Schauenstein steht fest: Je näher Menschen an Mobilfunkmasten wohnen, umso größere gesundheitliche Beschw... » mehr

fpmt_drexler_090110

09.01.2010

Region

Vom Bäckergesellen zum Professor

Waldershof - Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt: Eigentlich hätte Vater Ludwig Drexler seinen Sohn Hans als Nachfolger in der gut eingeführten Familienbäckerei in der Waldershofer Lohg... » mehr

fpmhz_Bild_054_051109

05.11.2009

Region

Fit fürs Feuer sein, wenn es hart auf hart kommt

Münchberg - Brandbekämpfung ohne den Einsatz von Atemschutz stellt schon fast eine Ausnahme dar - das ist eines der deutlichen Merkmale, dass sich die Vorgehensweise bei Einsätzen der Feuerwehr in den... » mehr

fpmt_seisser_280409

28.04.2009

Region

Schmerzliche Erfahrungen in 18 Jahren

Marktredwitz - "Ich werde mein ehrenamtliches Engagement keinesfalls im Ruhestand verringern. Nur die Schwerpunkte haben sich verlagert." Das sagte der scheidende BRK-Kreisvorsitzende, Landrat a. D. D... » mehr

Ehrenkreuz_210808

21.08.2008

Region

„Am Ende bleibt Berufsfeuerwehr“

Hof – Feuerwehrleute müssen körperlich fit und belastbar sein. Wer da dem Alkohol frönt und womöglich zu viele Pfunde auf die Waage bringt, hat da wohl schon von vorneherein ausgespielt. Aber: Künftig... » mehr

fpst_arbeit_kirche_220607

22.06.2007

Region

Wenn der Lohn kaum zum Leben reicht

Nachdem kürzlich im Lutherheim die Ausstellung „Die Straße der zerstörten Träume“ das Tabu-Thema Arbeitslosigkeit in der Region und der Gesellschaft diskussionsfähig zu machen versuchte, hatte die Kir... » mehr

^