Lade Login-Box.

ARBEITSMINISTERIEN

Die Teilnehmer an dem PIN-Projekt des Arbeitsministeriums sollen auch digitale Kompetenz erwerben. Foto: Franziska Gabbert/dpa

30.09.2019

Fichtelgebirge

116 000 Euro für den Landkreis

Schwer vermittelbare Menschen sollen mit einer Förderung in den Arbeitsmarkt integriert werden. Das Projekt wird vom Bfz Hochfranken betreut. » mehr

Bundesarbeitsminister Heil besucht DHL

18.09.2019

Wirtschaft

Neues Gesetz soll Ausbeutung von Paketboten verhindern

Schuhe, Bücher, Geräte - es gibt kaum etwas, was man nicht im Internet bestellen kann. Die Paketboten arbeiten dabei oft unter fragwürdigen Bedingungen. Die Regierung will das ändern. » mehr

Arbeiten trotz Rente

19.08.2019

Familie

Immer mehr Rentner verdienen dazu

Eine Aufgabe behalten, mal rauskommen, aber auch: ein paar Euro hinzuverdienen. Viele wollen sich nicht gleich ganz zur Ruhe setzen. Das kommt Unternehmen gelegen. » mehr

Arbeiten trotz Rente

19.08.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr verdienen im Ruhestand hinzu

Eine Aufgabe behalten, mal rauskommen, aber auch: ein paar Euro hinzuverdienen. Viele wollen sich nicht gleich ganz zur Ruhe setzen. Das kommt Unternehmen gelegen. » mehr

15.08.2019

Deutschland & Welt

US-Bürgerrechtler befürchten LGBTQ-Diskriminierung

Mit einer vorgeschlagenen Neuregelung zur Gleichberechtigung am Arbeitsplatz hat das US-Arbeitsministerium Proteste von Bürgerrechtlern ausgelöst. Die Organisation ACLU kritisiert, der Vorschlag diskr... » mehr

Mineralwasser

28.07.2019

Deutschland & Welt

Handel klagt über Hitzeflaute: «Bei 40 Grad geht wenig»

Die Hitzewelle trifft ganz Deutschland - auch die Wirtschaft. Nicht nur Landwirte sind besorgt. In Ladengeschäfte verirrt sich bei 40 Grad kaum jemand. Eine Branche hingegen freut sich. » mehr

Pedro Sanchez

25.07.2019

Deutschland & Welt

«Unverantwortlich»: Sánchez am Pranger

Was sich in Spanien schon abgezeichnet hatte, ist nun bittere Gewissheit: Nach dem Ende des Zweiparteiensystems schafft es das Land weiter nicht, eine Koalitionsregierung zu bilden. Bei den Gesprächen... » mehr

19.07.2019

Deutschland & Welt

Trump will Richtersohn Scalia zum Arbeitsminister machen

Nach dem Rücktritt des über die Affäre Epstein gestolperten US-Arbeitsministers Alexander Acosta hat sich Präsident Donald Trump auf einen Nachfolger festgelegt. Er habe die Absicht, den Anwalt Eugene... » mehr

US-Arbeitsminister Acosta tritt zurück

12.07.2019

Deutschland & Welt

US-Arbeitsminister Acosta tritt zurück

Die Missbrauchsvorwürfe gegen den US-Unternehmer Jeffrey Epstein wiegen schwer - und der Fall hat eine politische Dimension. US-Arbeitsminister Acosta geriet deswegen immer stärker unter Druck. Nun zi... » mehr

Mindestlohn

10.07.2019

Deutschland & Welt

1,3 Millionen Beschäftigte arbeiteten unter Mindestlohn

Eigentlich darf die Lohnuntergrenze in Deutschland nicht unterschritten werden. Den DIW-Wirtschaftsforscher zufolge passiert dies dennoch öfter. » mehr

27.03.2019

Deutschland & Welt

Weniger Geld für rund 100 000 Asylbewerber

Rund 100 000 Asylbewerber sollen im kommenden Jahr weniger Geld erhalten als bisher. Das geht aus einem Entwurf des Arbeitsministeriums hervor. Betroffen sind vor allem alleinstehende Asylbewerber, di... » mehr

26.03.2019

Deutschland & Welt

107 Millionen Fehltage wegen psychischer Probleme

Die Zahl der Krankentage wegen psychischer Probleme ist innerhalb von zehn Jahren auf zuletzt 107 Millionen pro Jahr gestiegen. 2007 waren es noch 48 Millionen, erklärt das Arbeitsministerium. » mehr

Bildung von Erwachsenen

11.03.2019

Deutschland & Welt

Deutschland steckt wenig Geld in die Weiterbildung

Lebenslanges Lernen gilt hierzulande als wichtige Tugend. Doch laut einer Studie klaffen Anspruch und Wirklichkeit weit auseinander. Demnach steckt Deutschland deutlich weniger Geld in Erwachsenenbild... » mehr

Erstaufnahmeheim für Asylbewerber

10.03.2019

Deutschland & Welt

Arbeitsministerium plant höhere Geldleistung an Asylbewerber

Die Anpassung von Leistungen für Asylbewerber ist per Gesetz vorgeschrieben. Doch die geplante Erhöhung des Taschengelds schmeckt der CDU nicht - sie fürchtet ein «falsches Signal». » mehr

10.03.2019

Deutschland & Welt

Gesetz für höhere Geldleistung an Asylbewerber geplant

Das Arbeitsministerium plant nach Informationen der «Bild am Sonntag» eine Erhöhung der Leistungen für Asylbewerber. Demnach sollen etwa alleinstehende Erwachsene statt bisher 135 Euro Taschengeld im ... » mehr

Trump vor Grenzmauer

21.12.2018

Deutschland & Welt

USA steuern auf Regierungsstillstand zu

Die Uhr tickt in den USA: Ein Gesetz für Haushaltsmittel muss beschlossen werden, sonst geht Teilen der Regierung das Geld aus - und wenige Stunden vor Ablauf der Frist ist keine Lösung in Sicht. Der ... » mehr

Krankmeldungen

12.12.2018

Deutschland & Welt

Arbeitnehmer fehlten an 669 Millionen Arbeitstagen

Arbeitnehmer in Deutschland haben im vergangenen Jahr krankheitsbedingt im Schnitt an knapp 17 Tagen gefehlt. » mehr

Am Standfort Selb feierten zwölf Rosenthal-Mitarbeiter ihr Jubiläum. Unser Bild zeigt sie zusammen mit ihren Vorgesetzten. Foto: pr.

11.12.2018

Region

Zusammen 1000 Arbeitsjahre

Die Rosenthal GmbH ehrt ihre Jubilare an den Standorten Selb und Speichersdorf. Einige Mitarbeiter halten dem Unternehmen seit Jahrzehnten die Treue. » mehr

Agentur für Arbeit

08.10.2018

dpa

Jobcenter helfen behinderten Arbeitslosen zu wenig

Arbeitslose mit Behinderung bekommen bei der Suche nach einem Job zu wenig Unterstützung. Das Arbeitsministerium kündigt Änderungen an. » mehr

VdK-Präsidentin Ulrike Mascher trat in Bad Alexandersbad für eine verbesserte Form der flächendeckenden Kranken- und Pflegeversorgung in Bayern ein. Im Hintergrund: EBZ-Leiter Pfarrer Andreas Beneker. Foto: Rainer Maier

21.01.2018

Oberfranken

Mascher fordert mehr soziale Gerechtigkeit

Die VdK-Präsidentin will, dass sich die neue Bundes-regierung wieder stärker um die Alltagssorgen der Menschen kümmert. In Bad Alexandersbad macht sie konkrete Vorschläge. » mehr

Interview: mit Anette Kramme, SPD-Bezirksvorsitzende und Parlamentarische Staatssekretärin

19.01.2018

Oberfranken

"Opposition ist auch kein Erfolgsgarant"

Nach der Sondierung der Parteitag: Die SPD steht derzeit unter Spannung. Bezirksvorsitzende Anette Kramme verteidigt das Verhandlungsergebnis. » mehr

18.10.2017

Region

215 000 Euro für Selber Kreativ-Werkstatt

Das Arbeitsministerium fördert ein Projekt für arbeitslose Jugendliche. Ziel ist es, die Teilnehmer in eine Lehrstelle zu vermitteln. » mehr

Teilzeit arbeiten

04.01.2017

dpa

Was Arbeitnehmer über Teilzeit wissen müssen

Flexibilität ist vielen Arbeitnehmern wichtig. Das betrifft auch die Arbeitszeit. Teilzeit ist eine Möglichkeit, diese flexibel zu gestalten. Wer das möchte, muss aber einiges beachten. » mehr

Nach dem Ende der Regionalinitiative "50plus in Oberfranken" hätte Jutta Crasser Zeit, sich in ihr Lese-Eck zu verkriechen und sich ganz ihren Büchern zu widmen. Aber sie hat sich längst auf die Suche nach neuen ehrenamtlichen Aufgaben gemacht. Foto: Manfred Köhler

19.01.2016

Region

Ende einer Erfolgsstory

Die Initiative "50plus in Oberfranken" ist zum Jahreswechsel ausgelaufen. Die frühere Geschäftsführerin Jutta Crasser spricht von der wertvollsten Zeit ihres Lebens. » mehr

14.10.2014

Region

Hofer Hilfe für mongolische Azubis

Arbeitsvermittler aus der Mongolei lernen in Hof das deutsche Ausbildungssystem kennen. Ob in der Berufschule, im Bfz oder beim Architekten: Die asiatischen Experten suchen nach Modellen, die sie in i... » mehr

Der Ausbildungsstart ist ein wichtiger Tag, ob im Handwerk, in der Industrie oder im regionalen Mittelstand. "Die jungen Leute sind heute noch genauso zuverlässig, fleißig und tüchtig, wie unsere Generation es war", sagt Rainer Wunderlich von Liba in Naila. Andere Unternehmen tun sich schwer bei der Azubi-Suche.

31.08.2014

Region

Der erste Tag

Die einen Betriebe bieten ihren Azubis ein Wohlfühl-Programm zum sanften Einstieg in die Berufswelt, die anderen hadern mit manchem Vorurteil. Der 1. September ist immer ein Neustart für alle. » mehr

Ein Beschäftigter bei den Marktredwitzer Diensten (sitzend) gibt (von links) dem Leiter der Marktredwitzer Dienste, Bernd Ott, Arbeitsvermittler Eduard Wedlich, Jobcenter-Geschäftsführer Hans Plank und Jobcenter-Teamleiterin Beate Rösch Einblick in die Arbeit in der Holzwerkstatt. 	Foto: Bäumler

14.03.2012

Region

Hilfe für die Schwachen

Die Marktredwitzer Dienste beklagen die Kürzungen der 1,50-Euro-Jobs. Mit Hilfe von Bürgerarbeit und anderer arbeitspolitischer Maßnahmen gleicht das Sozial-Unternehmen die Härten aus. » mehr

06.09.2011

Oberfranken

Zehn Euro mehr für Hartz-IV-Empfänger

Der Regelsatz steigt im neuen Jahr auf 374 Euro. Sozialverbände fordern eine weitere Anhebung der Leistungen. » mehr

fpmt_egerlaender_260410

26.04.2010

Region

Egerländer stellen Weichen neu

Marktredwitz - Mit der Bundesehrennadel sind Alfred Baumgartner und Dr. Wolf-Dieter Hamperl bei der Hauptversammlung der Eghalanda Gmoin in Marktredwitz ausgezeichnet worden. Die beiden stellvertreten... » mehr

01.04.2009

Region

Drei Mal mehr Kurzarbeiter als vor zwei Monaten

Der Arbeitsmarkt in Bayern profitiert in diesem Jahr nicht wie sonst üblich vom Frühjahrsaufschwung. Die normalerweise im März einsetzende Belebung werde voraussichtlich von der konjunkturellen Lage a... » mehr

fpnd_arbeitsamt_060109

06.01.2009

FP/NP

Experte erwartet steigende Arbeitslosenzahl

Nürnberg – Die guten Zeiten mit stetig sinkenden Arbeitslosenzahlen sind in Bayern vermutlich erst einmal vorbei. „Von nun an geht es bergab“, sagte ein Experte im Arbeitsministerium in München. » mehr

77851329

14.11.2007

FP/NP

Zurück im politischen Rampenlicht

Im Gespräch für höhere Ämter war Olaf Scholz schon länger, jetzt soll der 49-Jährige als Nachfolger von Franz Müntefering gleich das wichtige Arbeitsministerium für die SPD übernehmen. » mehr

fpks_SPD_Marktschorgast_220

22.03.2007

Region

Marktschorgaster SPD setzt auf Rita Heerdegen

Unter neuer Führung steht der SPD-Ortsverein Marktschorgast. Rita Heerdegen hat den Vorsitz von Peter Munk übernommen. » mehr

^