Lade Login-Box.

ARBEITSPLÄTZE

Mund-Nasen-Schutz

vor 16 Stunden

Karriere

Muss der Arbeitgeber die Maske bezahlen?

In der Gastronomie, im Einzelhandel, im Friseursalon: In Zeiten von Corona sind Beschäftigte dazu verpflichtet, bei der Arbeit einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Muss der Arbeitgeber dafür aufkommen? » mehr

BMW

29.05.2020

Region

BMW verhandelt über raschen Stellenabbau ohne Kündigungen

BMW will Jobs streichen und auch an anderer Stelle beim Personal sparen. Das soll ohne Kündigungen funktionieren. Der Betriebsrat kündigt Widerstand gegen einzelne Maßnahmen an. » mehr

BMW

29.05.2020

Wirtschaft

BMW verhandelt über raschen Stellenabbau ohne Kündigungen

BMW will Jobs streichen und auch an anderer Stelle beim Personal sparen. Das soll ohne Kündigungen funktionieren. Der Betriebsrat kündigt Widerstand gegen einzelne Maßnahmen an. » mehr

Der neue Vorsitzende der VG Trebgast, Bürgermeister Herwig Neumann.	Foto: Dieter Hübner

27.05.2020

Kulmbach

Herwig Neumann neuer VG-Chef

Der Trebgaster Bürgermeiter ist nun auch Vorsitzender der Verwaltungsgemeinschaft. Sein Vorgänger Günther Hübner bekleidet nun den Stellvertreterposten. » mehr

Messebauer

26.05.2020

Wirtschaft

Messebauer befürchten Massenentlassungen

Trotz vieler Lockerungen der Corona-Beschränkunge : Messen und andere Großveranstaltungen sind noch in recht weiter Ferne. Die Branche richtet sich auf düstere Zeiten ein. » mehr

Nach Corona-Pause zurück ins Büro

26.05.2020

Karriere

Mit Bedenkenträger und Trotzkopf im Job umgehen

Nach Wochen im Homeoffice, müssen sich Beschäftigte jetzt langsam wieder an die Arbeit im Betrieb gewöhnen. Die neuen Regeln handhabt jeder anders. Wie findet man den richtigen Umgang mit Kollegen? » mehr

Rückenschmerzen

25.05.2020

dpa

So geht Ergonomie auf dem Küchenstuhl

Die Corona-Pandemie hat zahlreiche Beschäftigte ins Homeoffice gezwungen. Die Arbeitshaltung ist auf dem Küchenstuhl nicht immer ideal - lässt sich aber leicht verbessern. » mehr

Schuldnerberatung

25.05.2020

dpa

Mehr als 580.000 Verbraucher in Schuldnerberatung

Wer in eine finanzielle Schieflage gerät, kann sich an eine Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle wenden. 2019 suchten dort mehr Menschen Hilfe als noch im Jahr zuvor. Was sind die häufigsten Auslös... » mehr

Schuldnerberatung

25.05.2020

Deutschland & Welt

Mehr als 580.000 Verbraucher in Schuldnerberatung

Das Statistische Bundesamt hat für das Jahr 2019 einen Anstieg bei Schuldner - und Insolvenzberatungsstellungen verzeichnet. Gründe für Überschuldung gibt es viele. » mehr

Tesla-Werk

21.05.2020

Deutschland & Welt

Tesla lässt Klage gegen Corona-Einschränkungen fallen

Die strengen Corona-Maßnahmen bringen Tesla-Chef Elon Musk regelmäßig auf die Palme. Eine Klage gegen Bewegungsbeschränkungen verfolgt der E-Autobauer nun aber nicht weiter. » mehr

Autozulieferer

19.05.2020

Deutschland & Welt

Viele Autozulieferer befürchten starke Jobverluste

Überkapazitäten bei Herstellern, schwindende Aufträge bei Zulieferern - die Corona-Folgen setzen die Autoindustrie immer mehr unter Druck. Warnungen vor massivem Arbeitsplatzabbau nehmen zu. Aber auch... » mehr

Uber

18.05.2020

Deutschland & Welt

Uber kündigt den Abbau von weiteren 3000 Jobs an

Uber war über Jahre berüchtigt für ein aggressives Wachstum um jeden Preis. Der aktuelle Firmenchef Dara Khosrowshahi muss nun in der Corona-Krise zum zweiten Mal in zwei Wochen tausende Jobs abbauen. » mehr

BMW

18.05.2020

Deutschland & Welt

BMW-Betriebsrat schließt Kündigungen nicht mehr aus

BMW-Betriebsratschef Manfred Schoch schließt betriebsbedingte Kündigungen bei dem Autokonzern nicht mehr aus. » mehr

Beim Friseur

18.05.2020

Deutschland & Welt

Friseure weiterhin stark ausgelastet

Wochenlang mit «Corona-Matte» - der Run auf die Friseur-Salons ist enorm. Ohne Wartezeit geht es nur selten. » mehr

Deutsche Bahn

17.05.2020

Deutschland & Welt

Gewerkschaft: Bei der Bahn droht «dramatischer Stellenabbau»

Wegen der Corona-Krise sind bei der Deutschen Bahn nach Einschätzung der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) mehr als 10.000 Arbeitsplätze in Gefahr. «Es droht ein dramatischer Stellenabbau», zi... » mehr

Galeria Karstadt Kaufhof

15.05.2020

Deutschland & Welt

Galeria Karstadt Kaufhof will bis zu 80 Häuser schließen

Nach drastischen Umsatzeinbußen durch die Corona-Krise plant das im Schutzschirmverfahren befindliche Unternehmen harte Einschnitte. Tausende Arbeitsplätze stehen auf dem Spiel. » mehr

Karstadt

15.05.2020

Deutschland & Welt

Bei Galeria Karstadt Kaufhof droht Kahlschlag

Schock für die Beschäftigen der letzten deutschen Warenhauskette. Fast die Hälfte der Filialen steht angesichts der Umsatzeinbrüche durch die Corona-Krise zur Disposition. Doch es gibt noch einen Hoff... » mehr

Coronavirus - Homeoffice

13.05.2020

dpa

Jeder dritte wechselte in Corona-Krise ins Homeoffice

Gerade viele Büroarbeiter bekamen mit der Corona-Krise die Chance, ihren Arbeitsplatz nach Hause zu verlegen. Aber wie häufig ist das Homeoffice bei den Beschäftigten insgesamt? Eine Umfrage zeigt es. » mehr

Thyssenkrupp-Zentrale

13.05.2020

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp schreibt tiefrote Zahlen

Der Verkauf der profitablen Aufzugssparte sollte für Thyssenkrupp zum Befreiungsschlag werden. Doch in der Corona-Krise verbrennt der angeschlagene Konzern so viel Geld, dass er wohl manche Hoffnung b... » mehr

Menschenleer

10.05.2020

Deutschland & Welt

Reisebranche fürchtet Kollaps und Massenarbeitslosigkeit

Bis zu eine Million Arbeitslose - mit diesem Schreckenszenario macht die deutsche Tourismusindustrie auf ihre Corona-Lage aufmerksam. » mehr

Sie stehen weiterhin an der Spitze der Gemeinde Himmelkron: Von links 3. Bürgermeister Peter Aßmann, Bürgermeister Gerhard Schneider und 2. Bürgermeister Harald Peetz. Foto: Werner Reißaus

06.05.2020

Region

"Herausforderungen gemeinsam bestehen"

Der Bürgermeister machte in der Ratssitzung keinen Hehl daraus, dass auf Himmelkron schwere Zeiten zukommen. Er geht davon aus, das künftig Darlehen aufgenommen werden müssen. » mehr

Amazon

05.05.2020

Region

Amazon weist Kritik der Linken zurück

In einer Stellungnahme weist Amazon die Kritik der Linken, Kreisverband Oberfranken-Ost, zurück, die in der Montags-Ausgabe der Frankenpost veröffentlicht worden ist. » mehr

Amazon

03.05.2020

Region

Die Linke nimmt Amazon in die Pflicht

Die Linke Kreisverband Oberfranken-Ost fordert in einer Pressemitteilung vernünftige Arbeitsbedingungen für künftige Mitarbeiter bei Amazon. » mehr

Der Pinsel für die Bartpflege bleibt trocken: Bartpflege ist nicht erlaubt.

01.05.2020

Region

Endlich wieder Haare schneiden!

Am kommenden Montag öffnen die Friseursalons: Doch Corona-Auflagen wirken sich auf Ablauf, Preise und Leistung aus. » mehr

Agentur für Arbeit

30.04.2020

Deutschland & Welt

Betriebe melden für 10,1 Millionen Menschen Kurzarbeit an

Die Lage in der Corona-Krise ist dramatisch: Deutschlands Betriebe melden für über zehn Millionen Menschen Kurzarbeit an - und damit fast für jeden dritten Beschäftigten in Deutschland. In einigen Bra... » mehr

Saskia Esken

30.04.2020

Deutschland & Welt

SPD-Chefs für Recht auf Homeoffice mit klaren Regeln

Der 1. Mai ist für die SPD ein besonderer Tag - dieses Jahr noch mehr. Gerade in der Corona-Krise brauchten Arbeitnehmer mehr Unterstützung, sagen die Parteichefs. Egal, ob sie im Homeoffice oder an d... » mehr

Rückgang der Immobilienpreise

22.04.2020

dpa

Banken rechnen mit sinkenden Immobilienpreisen

Verschnaufpause bei den Mieten und günstigere Immobilien - das prognostizieren derzeit einige Banken. Aber die Entspannung auf dem Wohnungsmarkt dürfte nicht von Dauer sein. » mehr

Friseurin mit Mundschutz

22.04.2020

dpa

Welche Auflagen für Friseure in Corona-Zeiten gelten

Mit dem Lockdown mussten auch Friseure ihre Läden schließen. Der Geschäftsstopp hat nun ein Ende. Ab Mai dürfen Haarschneider bei ihren Kunden wieder Hand anlegen. Allerdings nicht ohne strenge Auflag... » mehr

Sophia von Rundstedt

20.04.2020

Karriere

Die Jobsuche in Corona-Zeiten meistern

Ein Arbeitnehmermarkt, mit guten Chancen auf Anstellung: Bis vor kurzem war die Situation für Bewerber relativ positiv. Mit Corona hat sich das schnell geändert. Was heißt das für die Jobsuche? » mehr

Jens Szabadics

19.04.2020

Region

Jens Szabadics ist neu im Stadtbauamt Helmbrechts

Seit dem 1. April ist Jens Szabadics neuer Mitarbeiter im Stadtbauamt Helmbrechts. Der in Zwickau geborene 53-Jährige lebt seit vielen Jahren in Edlendorf und wird sich künftig um das städtische Gebäu... » mehr

Ein starkes Team (von links): Auszubildende Nathalie Plaha (Azubi), Auszubildender Zakaria El Abbassi, Praxisanleiterin Sandra Kestel und Praxisanleiterin Sarah Ritter.	Foto: privat

18.04.2020

Region

Teil von etwas Großem

Wie stolz sind Pflegekräfte auf sich und ihre Arbeit? Drei Mitarbeiterinnen im BRK-Seniorenwohnen in Hof erzählen, wie sie sich motivieren. Das Zwischenmenschliche steht im Vordergrund. » mehr

Frank Wilzok (links) und Ines Sack sind als Verantwortliche im BRK-Krisenstab, für den im BRK-Gebäude ein eigenes Lagezentrum eingerichtet worden ist, mit einem ganzen Team verantwortlich, dass unter anderem der Rettungsdienst alles hat, was er braucht. Foto: Melitta Burger

18.04.2020

Region

Ehrenamtliche drehen ein großes Rad

Im BRK können sich die Verantwortlichen auf freiwillige Helfer verlassen. Sie leisten in der Krise eine unverzichtbare Arbeit. » mehr

American Airlines

15.04.2020

Deutschland & Welt

US-Regierung wird Airlines mit Milliardenprogramm stützen

Während der Corona-Pandemie stehen die Flugzeuge am Boden. Auf Dauer kann sich das keine Airline finanziell leisten. Deswegen unterstützt der US-Staat die Fluglinien mit Milliarden. » mehr

Hängelemente

08.04.2020

dpa

Fünf Tipps zur Optimierung des Homeoffice

Sind Sie abends platt und verspannt, auch wenn der Arbeitsalltag im Homeoffice eigentlich gut stemmbar ist? Das kann an einem falsch eingerichteten Arbeitsplatz liegen - und an zu wenig Bewegung. » mehr

Mitarbeiter in Ausnahmesituationen

06.04.2020

Karriere

Trauernde Kollegen begleiten

Wie kann die Belegschaft reagieren, wenn ein Mitarbeiter trauert? Rund um diese Frage gibt es viel Unsicherheit. Experten erklären, was angemessen ist - und was nicht. » mehr

Jürgen Klopp

06.04.2020

Überregional

Klopp und andere Trainer bereit zum Gehaltsverzicht

In der englischen Premier League haben sich offenbar mehrere Trainer grundsätzlich zu einem Gehaltsverzicht bereit erklärt, darunter ist nach einem Bericht der Zeitung «Daily Mail» auch Liverpool-Coac... » mehr

Deutsche Bahn

05.04.2020

Deutschland & Welt

Deutsche Bahn in der Corona-Krise pünktlicher

Immerhin etwas: Die Bahn fährt wieder pünktlicher. Allerdings hat auch das mit den Corona-Auswirkungen zu tun. » mehr

Eine eher ungewöhnliche Marktlücke haben Schreiner Stefan Zaus (links) und sein Kompagnon Timo Schill entdeckt: Dildos aus Echtholz.	Foto: Florian Miedl

03.04.2020

Fichtelgebirge

Nachhaltig Freude am Sex

Stefan Zaus kreiert aus einem Gag eine "astreine" Geschäftsidee: Seit 1. April bietet der Designer aus Thierstein Holz-Dildos an. Das ist kein Scherz. » mehr

Coronavirus - Berlin

03.04.2020

Deutschland & Welt

Google: Zwei Drittel weniger Leute an Bahnhöfen

Wie effizient sind die seit Wochen geltenden Einschränkungen in der Corona-Krise? Google liefert erste öffentlich verfügbare Erkenntnisse mit einer Auswertung anonymisierter Bewegungsdaten. » mehr

Flughafen München im Corona-Krisenmodus

01.04.2020

Deutschland & Welt

Lufthansa meldet Kurzarbeit für 87.000 Beschäftigte an

Lufthansa spürt die Auswirkungen der Coronakrise immer mehr. Der Flugbetrieb ist so gut wie komplett eingestellt und nun hat das Unternehmen rund zwei Drittel der Belegschaft in die Kurzarbeit geschic... » mehr

Baustelle

01.04.2020

Deutschland & Welt

Auf dem Bau läuft es vielerorts noch

Wer um seinen Arbeitsplatz fürchtet, baut kein Haus. Deshalb spüren auch viele Baufirmen die Corona-Krise. Die Branche kommt zwar noch relativ gut weg. Sie blickt jedoch sehr gespannt auf Ostern. » mehr

Geld

31.03.2020

Deutschland & Welt

Hilfe für Kreditnehmer: Banken sollen Aufschub gewähren

In der Corona-Krise drohen der Verlust des Arbeitsplatzes oder Kurzarbeit. Mit der Zahlung von Zins und Tilgung von Verbraucherkrediten kann es dann eng werden. » mehr

Kurzarbeit

31.03.2020

Deutschland & Welt

470.000 Unternehmen zeigen Kurzarbeit an

Die Corona-Krise legt die Wirtschaft in Deutschland praktisch lahm. Der Staat hilft mit massiven Eingriffen. Kurzarbeit ist eines der wichtigsten Instrumente, um Entlassungen zu vermeiden. » mehr

Agentur für Arbeit

31.03.2020

Region

März-Arbeitsmarkt zeigt noch keine Folgen der Corona-Krise

Noch zeigen die Zahlen aus Nürnberg nicht das ganze Ausmaß der Pandemie. Wie stark das Coronavirus den Jobmarkt betrifft, wird sich erst noch erweisen. Aber es gibt auch Branchen, die gewinnen. » mehr

Statt Änderungswünsche von Kundinnen zu erfüllen, nähen Doris Schnabel (sitzend, vorne) und Regina Bayerl nun in der Schneiderei des Marktredwitzer Modehauses Frey Mundschutz-Masken, die das Corona-Ansteckungsrisiko senken sollen. Foto: Florian Miedl

30.03.2020

Region

Profi-Schneiderinnen packen mit an

Aleksandra Weigels Idee, Mundschutz zu nähen, kommt an. Jetzt kehren Frey-Expertinnen an ihren Arbeitsplatz zurück, um der Frau des Oberbürgermeisters zu helfen. » mehr

Höhenverstellbarer Schreibtisch

31.03.2020

Karriere

Habe ich Anspruch auf einen höhenverstellbaren Schreibtisch?

Der Rücken ziept, der Nacken schmerzt: Ein höhenverstellbarer Schreibtisch wäre jetzt was, an dem man auch mal im Stehen arbeiten kann. Aber haben Beschäftigte darauf Anspruch? » mehr

Eric Schweitzer

27.03.2020

Deutschland & Welt

Wirtschaft erwartet noch deutlich stärkere Corona-Einbußen

Viele Firmen ächzen unter der Corona-Krise - und die Probleme dürften sich noch verschärfen. Möglichst rasch sollen nun staatliche Hilfen fließen. Einige denken aber auch schon an die Zeit des Neustar... » mehr

26.03.2020

Region

Mundschutz made in Konradsreuth

Das Textilunternehmen World of Textiles in Konradsreuth produziert jetzt in Handarbeit Schutzmasken. Sie werden über einen kurzfristig erstellten Onlineshop unter www.gesichtsmaske.shop vertrieben. » mehr

Arbeit im Homeoffice

26.03.2020

dpa

Home Office macht uns nicht weniger produktiv

Die Sorge, Mitarbeiter könnten zuhause weniger effizient arbeiten, ist laut einer Untersuchug unbegründet. Damit die Umstellung auf Homeoffice reibungslos klappt, müssen allerdings die richtigen Werkz... » mehr

Thyssenkrupp

25.03.2020

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp streicht im Stahlgeschäft 3000 Stellen

Bei dem Industriekonzern steht der Rahmen für die Sanierung des Stahlbereichs. Insgesamt 3000 Stellen werden in den nächsten sechs Jahren gestrichen. Betriebsbedingte Kündigungen soll es nicht geben. » mehr

Interview: mit Anette Kramme (SPD), Parlamentarische Staatssekretärin

19.03.2020

FP/NP

"Die Regierung schützt die Arbeitsplätze bestmöglich"

Mit einfacheren Regeln zum Kurzarbeitergeld reagiert das Arbeitsministerium auf die Corona-Krise. Staatssekretärin Anette Kramme nennt Details. » mehr

18.03.2020

Fichtelgebirge

Riesiger Beratungsbedarf bei Unternehmern

Betriebe der verschiedensten Branchen sind von den Auswirkungen der Krise betroffen. Es gibt jedoch viele Hilfen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.