ARBEITSPLÄTZE

Braunkohlentagebau Hambach

vor 2 Stunden

Brennpunkte

Kommission will Prüfmechanismus bei Kohleausstieg

Noch steht kein Enddatum. Doch wird immer deutlicher, wie die Kohlekommission sich den Ausstieg aus Kohlestrom in Deutschland vorstellt. Für die möglicherweise letzte Sitzung am Freitag liegt ein Beri... » mehr

Gefängnis Symbolbild

21.01.2019

FP

Hitzige Diskussion um Abschiebegefängnis

Der Hofer Stadtrat trifft eine baurechtliche Entscheidung für den Bau des Abschiebegefängnisses am Untreusee. Einige Räte vermissen dabei die moralische Komponente. » mehr

Jürgen Markowski

21.01.2019

Karriere

Darf der Chef sexy Kleidung am Arbeitsplatz verbieten?

Vorgesetzte können unter Umständen das Tragen anzüglicher Mode im Büro untersagen. Doch welche Aspekte sind hierbei entscheidend? Und welche Rolle spielt der Betriebsrat? » mehr

Innovationskonferenz DLD

20.01.2019

Deutschland & Welt

DLD-Konferenz: Europa droht Niederlage im Technologie-Rennen

«Optimismus und Mut» ist das diesjährige DLD-Motto. So rosig die Chancen der Digitalisierung auf der Innovationskonferenz von vielen beschrieben werden - Europa droht bei Schlüsseltechnologien den Ans... » mehr

McDonald's-Logo

11.01.2019

Region

McDonald's eröffnet in Berg

Für Fast-Food-Fans gibt es Neuigkeiten: In der Gemeinde Berg hat ein neues McDonald's-Restaurant seine Pforten geöffnet. » mehr

Smartphone im Test

07.01.2019

Leseranwalt

Die Sache mit dem Handy

In manchen Berufen ist es wichtig, dass Arbeitnehmer auch außerhalb ihres regulären Arbeitsplatzes erreichbar sind. Das betrifft nicht nur Ärzte, sondern beispielsweise auch IT-Fachkräfte oder Mitarbe... » mehr

Die Sternsinger kassierten zu Beginn des Obersttreffens auch bei der Prominenz für Kinder in Peru ab. Mit auf dem Bild Gastrednerin Europaabgeordnete Monika Hohlmeier (rechts neben dem Sternsinger in der Mitte). Foto: Herbert Scharf

06.01.2019

Fichtelgebirge

Klares Plädoyer für die Autoindustrie

CSU-Europaabgeordnete Monika Hohlmeier warnt beim Oberstreffen der CSU in Arzberg vor einer Demontage der Schlüsselindustrie. Das könnte viele Arbeitsplätze kosten. » mehr

IG-Metall-Chef Jörg Hofmann

25.12.2018

Deutschland & Welt

IG Metall warnt vor Folgen eines schnellen Elektro-Umbaus

Die deutsche Automobilindustrie steht vor einem gewaltigen Strukturwandel mit ungewissem Ausgang. Die IG Metall fürchtet beim Umstieg auf Elektroantriebe tiefgreifende Folgen. » mehr

Büropflanzen

24.12.2018

dpa

Worauf im Büro mit Pflanzen zu achten ist

Büros sind oft nicht sehr gemütlich, und Beschäftigte haben wenig Einfluss auf die Einrichtung des Arbeitsplatzes. Pflanzen können das Office dennoch verschönern, vorausgesetzt sie werden ordentlich g... » mehr

Bruno Wipfler

24.12.2018

dpa

Der Knigge für die Uni-Bibliothek

Der Döner ist hier ebenso verboten wie ein Müsliriegel: Die Hochschul-Bibliothek ist meist ein Ort mit strengen Regeln. Experten erklären, was, wann, wo tabu ist und warum gerade Flirten erlaubt ist. » mehr

Erneut musste Bürgermeisterin Friederike Sonnemann zwei Aufträge zur Rekultivierung und Erschließung der Deponie auf dem ehemaligen Rosenthal-Gelände (Bild) per Eilentscheidung vergeben. Auch im Jahresrückblick im Stadtrat ist das Gewerbegebiet ein Thema. Foto: Oswald Zintl

23.12.2018

Region

Investieren, Schulden begrenzen

"In wirtschaftlicher Hinsicht steht Waldershof sehr gut da", bilanziert Bürgermeisterin Sonnemann. Doch die Stadt sei weiter stark gefordert. » mehr

Volkswagen Produktion Emden

21.12.2018

Deutschland & Welt

VW streicht bis zu 7000 Stellen in Emden und Hannover

Elektromobilität und Digitalisierung - diese Trends machen die Autobauer fast schon zu Getriebenen. Auch die Beschäftigten bekommen das zu spüren, allein bei VW kostet die Umstellung zweier Werke Taus... » mehr

Chemieindustrie

11.12.2018

dpa

EU-Parlament stimmt für neue Chemikalien-Limits im Job

Bestimmte Kohlenwasserstoffe und Dieselabgase können Krebs verursachen. Doch an einigen Arbeitsplätzen kommen Mitarbeiter mit diesen Schadstoffen in Berührung. Das EU-Parlament will nun Grenzwerte fes... » mehr

Amazon-Logistikzentrum

17.12.2018

Deutschland & Welt

Amazon-Deutschlandchef: Roboter bringen mehr Arbeitsplätze

Der wachsende Einsatz intelligenter Maschinen wie etwa von Robotern dürfte sich nach Einschätzung des Deutschlandchefs von Amazon eher zum Job-Motor entwickeln als zum Arbeitsplatzkiller. » mehr

06.12.2018

FP/NP

Viele Versäumnisse

Euro-Gipfel, Integrations-Gipfel, Renten-Gipfel und nun eben Digital-Gipfel. Es ist - leider - gängige Praxis in der Politik, durch solche Veranstaltungen öffentlichkeitswirksam Handlungsfähigkeit zu ... » mehr

Büro mit Ausblick: Der geschäftsführende Gesellschafter von Lansco, Jörg Wurzbacher, schätzt das Kaminzimmer, um ungestört seinen Gedanken nachgehen zu können. Auch seine Mitarbeiter nutzen es gerne.	Foto: Christopher Michael

05.12.2018

FP/NP

Von Nomaden und Campern

In Jörg Wurzbachers Unternehmen ist vieles ein bisschen anders. Dort pflegt er den Arbeitsplatz der Zukunft. » mehr

Arbeiten mit einem Exoskelett

17.12.2018

Karriere

Exoskelette: Der Mensch rüstet sich für die Arbeitswelt

Roboter sind in der Industrie nicht mehr wegzudenken, mancher Arbeitsplatz musste der Technik weichen. Nun werden in vielen Betrieben die Beschäftigten selbst mit sogenannten Exoskletten aufgerüstet. ... » mehr

Der Pfeil zeigt in die richtige Richtung: Sozialpädagogin Katharina Buchta leitet die neue Anlaufstelle der EUTB in Kulmbach. Ihr und ihrem Kollege, dem Leiter der offenen Hilfen der Diakonie Neuendettelsau, Günter Binger, gefallen die neuen, hellen Büroräume sehr gut. Foto: Henrik Vorbröker

30.11.2018

Region

Lotse in schweren Zeiten

Menschen, die mit einer Behinderung leben müssen, sind in Kulmbach nicht allein. Jetzt kommt ein Angebot hinzu, das neue Impulse setzt. » mehr

VW - Bernd Osterloh

23.11.2018

Deutschland & Welt

VW-Betriebsrat: Überzogene CO2-Grenzwerte gefährden Jobs

Was bedeuten strengere Klimaschutzvorgaben für die Autoindustrie - und ihre Beschäftigten? Schon die künftigen E-Autos dürften Arbeitsplätze kosten, weil sie schneller zu montieren sind. VW-Betriebsra... » mehr

Einwohnerzahl steigt

21.11.2018

Region

Einwohnerzahl steigt

Möglicherweise knackt Helmbrechts bald die 9000er-Marke. Das liegt laut dem Bürgermeister auch an den vorhandenen Arbeitsplätzen in der Stadt. » mehr

Digitalisierte Arbeit

21.11.2018

dpa

Digitalstress schwächt die Arbeitskraft

Am Arbeitsplatz spielt Digitalisierung eine immer größere Rolle. Sie verursacht aber auch viel Stress. Das hat unangenehme Folgen für die Beschäftigten - überraschenderweise vor allem für die jüngere ... » mehr

Stress im Job

19.11.2018

Deutschland & Welt

Studie: Digitalstress schwächt die Arbeitskraft

Stress mit der Digitalisierung am Arbeitsplatz schwächt die Arbeitskraft. Das legt eine neue Studie von Wissenschaftlern der Universität Augsburg nahe, die insgesamt 2640 Arbeitnehmer befragten. » mehr

Tiefenentspannung mit Shiatsu-Massage versprach der Entspannungssessel. Foto: Peter Pirner

18.11.2018

Fichtelgebirge

Fit auch am Arbeitsplatz

Die Zusammenarbeit der Firma Farbenwerke mit der AOK trägt Früchte. Ein Gesundheitstag kommt den Mitarbeitern zugute. » mehr

Kreditkarte

15.11.2018

Oberfranken

Betrug zum Schutz von 80 Arbeitsplätzen

Um den Familienbetrieb zu retten, griff ein Unternehmer aus dem Kreis Coburg zu unlauteren Methoden. Das bringt ihm eine Haftstrafe ein. » mehr

IAA - Volkswagen

14.11.2018

Deutschland & Welt

VW baut E-Autos nun auch in Hannover und Emden

VW setzt immer stärker auf die neuen E-Autos. Der Umbau der Werke trifft auch viele Beschäftigte. Der Branchenprimus macht hier aber ein Angebot. » mehr

Weitere Amazon-Zentralen

13.11.2018

Deutschland & Welt

Amazon macht sich in New York und Virginia breit

Über ein Jahr lang suchte der US-Internetgigant Amazon mit einer Art Schönheitswettbewerb nach Standorten für ein weiteres Hauptquartier. Nun ist klar, wer den Zuschlag erhält. Es gibt aber durchaus a... » mehr

Schwierigkeiten am Arbeitsplatz

08.11.2018

dpa

Schlechtes Teamplay ist Motivationskiller im Job

Probleme bei der Zusammenarbeit mit den Kollegen sind eine große Motivationsbremse am Arbeitsplatz, so das Ergebnis einer Studie. Im Auftrag der Personalberatung Rundstedt wurden 1000 Menschen zum The... » mehr

Wilhelmine Denk will mit der Bürgerinitiative das geplante Gewerbegebiet verhindern.

07.11.2018

Region

Nein zum "Wahnsinn auf der Wiese"

Bei aller Leidenschaft schlägt die Himmelkroner Bürgerinitiative auch versöhnlichere Töne an. In der Sache bleiben die Gegner der neuen Gewerbeflächen jedoch hart. » mehr

Exportstopp für Saudi-Arabien

02.11.2018

Deutschland & Welt

Exportstopp für Saudi-Arabien: Hunderte Jobs gefährdet

Die Bundesregierung hat Rüstungsexporten nach Saudi-Arabien einen Riegel vorgeschoben. Wie weit der Auslieferungsstopp geht und wie lange er dauern wird, ist aber noch unklar. Für eine Kleinstadt an d... » mehr

Gebündeltes Arbeiten

01.11.2018

dpa

Weniger Stress am Arbeitsplatz

Multitasking macht nicht effektiver, sondern kostet Zeit und verursacht Stress. Für eine bessere Arbeitsorganisation raten Experten daher zum gebündelten Abarbeiten. » mehr

Die Kapsel für den Grundstein wird befüllt. Nach einigen Dokumenten gibt Landrat Dr. Oliver Bär (rechts) auch die Tageszeitung hinzu. Weiter auf dem Foto sind (von links) Münchbergs Bürgermeister Christian Zuber und der Planer Karsten Hilpert von GHWS Architekten Hof,.	Foto: Ronald Dietel

24.10.2018

Region

Landkreis legt Grundstein fürs Grüne Zentrum

Bis Ende 2019 soll der millionenschwere Bau in Münchberg fertig sein. Dann ziehen sowohl eine Behörde als auch eine Schule und eine Akademie ins Gebäude ein. » mehr

Am 1. Juli 2019 soll in der neuen Halle der H. C. Starck Ceramics bereits die Produktion anlaufen. Den ersten Spatenstich setzten am Mittwoch (von links): Planer Ralf Zerner vom Ingenieurbüro Wittmann, Gerhard Völker von der Firma Kassecker, Projektleiter Udo Rausch, Günter Siegl von Kassecker, Dr. Dennis Schulze, Finanzchef der gesamten H. C.-Starck-Gruppe, Geschäftsführer Dr. Carsten Rußner, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch und Entwicklungsleiter Dr. Nikolaos Katsikis. Ein Video zum Spatenstich gibt es auf www.frankenpost.de .	Foto: Florian Miedl

24.10.2018

Region

Spatenstich weist Weg in die Zukunft

H. C. Starck Ceramics geben den Startschuss für die neue Halle. Geschäftsführer Rußner nennt den Bau der modernen Fertigung eine bewusste Entscheidung für Selb. » mehr

Produkte vom Beginn der Firmengeschichte und für die Zukunft: Jürgen Hollering, Vertriebsleiter Halbleiter-Branche, hält einen Gleitring aus Siliziumcarbid, Personalleiterin Stephanie Hofstetter-Seyß einen Brocken Siliziumcarbid. Aus diesem Material werden zum Beispiel Gehäuse für die Halbleiterindustrie hergestellt (im Hintergrund).	Foto: Florian Miedl

22.10.2018

Region

H. C. Starck legt nochmal nach

Der Weltmarktführer investiert erneut mehrere Millionen Euro. In Selb entstehen eine weitere Halle und bis zu 50 neue Arbeitsplätze. » mehr

Im Clinch: Fraktionsvorsitzender Wolfgang Kreil (links) und Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch.

18.10.2018

Region

750 neue Arbeitsplätze für 16.590 Einwohner

Die Selber Industrie wächst und gedeiht. Seit 2013 haben die Firmen über 100 Millionen Euro in den Standort investiert. » mehr

Telefonieren

17.10.2018

Karriere

Exzessive Abwerbeversuche am Arbeitsplatz verboten

Wie häufig darf eine Konkurrenzfirma einen Mitarbeiter an seinem aktuellen Arbeitsplatz anrufen, um ihn abzuwerben? Mit dieser Frage beschäftigte sich das Oberlandesgericht Frankfurt. » mehr

17.10.2018

Deutschland & Welt

Abwerbeversuche am Arbeitsplatz auch über Privathandy verboten

Im Kampf um neue Mitarbeiter darf nicht jedes Mittel recht sein. So ist es beispielsweise verboten, Angestellte von Konkurrenzfirmen fortgesetzt an ihrem Arbeitsplatz anzurufen. » mehr

Jürgen Markowski

17.10.2018

Karriere

Darf ich meinem Kind meinen Arbeitsplatz zeigen?

Wenn Kinder sich für den Job ihrer Eltern interessieren, kann es schön sein, sie mal zur Arbeit mitzunehmen. Doch aufgepasst, einen gesetzlichen Anspruch, dem Nachwuchs den Arbeitsplatz zu zeigen, hab... » mehr

Unter Reinraum-Bedingungen produziert Raumedic unter anderem medizinische Schläuche, Katheter, Formteile sowie Baugruppen und Systeme für diagnostische und therapeutische Anwendungen. Fotos: Raumedic, Roland Töpfer

12.10.2018

FP/NP

Raumedic plant nächste große Expansion

Der Medizintechnik-Spezialist plant die nächste Erweiterung. 200 Arbeitsplätze sollen bis 2022 neu hinzukommen. Der Umsatz steigt 2018 auf etwa 116 Millionen Euro. » mehr

Sigrun Rich

12.10.2018

Karriere

Arbeiten mit Rheuma ist in nahezu allen Berufen möglich

Rheuma beeinflusst den Alltag von Betroffenen stark. Das betrifft häufig auch den Job. Kein Grund aber, den Mut zu verlieren. Von der Anpassung des Arbeitsplatzes bis zu neuen Positionen im Unternehme... » mehr

Sitzung der Kohlekommission in der Lausitz

11.10.2018

Deutschland & Welt

Kohlekommission tagt in der Lausitz - Kumpel protestieren

Der Besuch der Kohlekommission in der Lausitz lenkt den Blick auf die Arbeitsplätze, die dort verloren gehen könnten. Tausende Braunkohle-Kumpel haben der Kommission etwas zu sagen. » mehr

Sie appellierte an alle, wählen zu gehen und in der Region etwas zu verändern: (von links) Claudia Gebhardt, Alena Gebhardt, Jörg Nürnberger, Uschi Schricker, Inge Aures, Holger Grießhammer und Melanie Graf . Foto: pr.

05.10.2018

Region

Ein Kreuz "gegen Rechts" setzen

Inge Aures und Holger Grießhammer sprechen beim Frauenfrühstück der SPD. Sie fordern alle Bürger auf, zur Wahl zu gehen. » mehr

Beim Besuch im EZD (von links) Dr. Thomas Hochrein, Geschäftsführer der SKZ-KFE gGmbH, Matthias Häußer, Anne-Sophie Göbel und Christine Hippmann, Dr. Felipe Wolff-Fabris, Standortleiter des Forschungszentrum, und der Landtagsabgeordnete Martin Schöffel. Foto: pr.

05.10.2018

Fichtelgebirge

Neue Werkstoffe für die Energietechnik

EZD-Leiter Dr. Felipe Wolff-Fabris stellt die Pläne zur Erweiterung der Forschungseinrichtung vor. Landtagsabgeordneter Schöffel freut sich über neue Arbeitsplätze. » mehr

Klebezettel am Bildschirm

28.09.2018

dpa

Warum sich Ordnung am Arbeitsplatz lohnt

Chaos ist schlecht für die Produktivität. Damit ist nicht nur Unordnung gemeint. Ablenkungen drohen in verschiedenen Formen - vom Klebezettel bis zur süßen Knabberei. » mehr

Wird die grüne Wiese zwischen B 303 und A 9 im Norden Himmelkrons ebenfalls bebaut? Der Bund Naturschutz und Bürger der Gemeinde sind gegen das neue Gewerbegebiet. Fotos: Stefan Linß

26.09.2018

Region

Eine Lehrstunde

Das mögliche Gewerbegebiet Himmelkron-Nord stößt auf Widerstand in der Bevölkerung. Die Bürger diskutieren über die Zukunft ihrer Gemeinde. » mehr

Abgase

26.09.2018

Deutschland & Welt

CDU kämpft im EU-Parlament gegen CO2-Vorgaben für Autos

Wegen möglicher Jobverluste in der Autoindustrie kämpfen die Christdemokraten im Europaparlament gegen strengere Klimavorgaben für Neuwagen. » mehr

26.09.2018

Deutschland & Welt

Studie: Viele Kollegen erhöhen das Scheidungsrisiko

Gelegenheit macht Liebe: Wer am Arbeitsplatz mit vielen Kollegen des anderen Geschlechts zusammenarbeitet, lässt sich eher scheiden. Dies berichten Forscher der Universität Stockholm nach einer Analys... » mehr

Jetzt geht es los mit dem Bau des Werks der Firma Konrad Friedrichs in Thurnau. 17 Millionen Euro wird das Unternehmen an seinem künftigen Zweitsitz investieren. Zum Auftakt des großen Bauvorhabens griffen (von links) Werkleiter Thomas Dambacher, Bauunternehmer Alois Dechant, der Thurnauer Bürgermeister Martin Bernreuther, Geschäftsführer Dr. Steffen Blömer und Bauleiter Alexander Dauer zum Spaten. Foto: Konrad Friedrichs

25.09.2018

Region

Startschuss für Millionen-Investition

Die Firma Konrad Friedrichs hat mit dem Bau ihres neuen Werks in Thurnau begonnen. Bereits im kommenden Frühjahr soll die erste Halle stehen. » mehr

44 Beschäftigte des Finanzamts Wunsiedel haben gestern ihre Verbeamtungs-Urkunde bekommen, zwölf bekamen einen festen Arbeitsvertrag. Im Rahmen eines Festakts, zu dem etliche Ehrengäste geladen waren, wurden die Urkunden überreicht. Foto: Peggy Biczysko

25.09.2018

Fichtelgebirge

Nie mehr zittern um den Arbeitsplatz

44 Beschäftigte des Finanzamts Wunsiedel werden verbeamtet. Seit Bestehen des Scan-Zentrums sind hier sieben Millionen Steuererklärungen auf Papier eingescannt worden. » mehr

Werden viele Menschen im Job künftig von Robotern ersetzt? Oder ergeben sich zahlreiche neue Chancen durch die Digitalisierung? Experten suchen Antworten auf diese Fragen. Foto: fotomek /Adobe Stock

24.09.2018

FP/NP

Zwischen Hysterie und Zuversicht

Die Digitalisierung beschleunigt die Arbeitswelt enorm. Aber ist sie auch ein Job-Killer, wie viele befürchten? Darüber sind sich die Experten längst nicht einig. » mehr

Cybermobbing

21.09.2018

dpa

Mobbing bei Erwachsenen nimmt zu

Wie verbreitet sind Mobbing und Cybermobbing bei Erwachsenen? Wer ist alles betroffen? Was sind die Motive der Täter? Eine Studie sucht Antworten für ein Problem, das längst nicht nur Teenager betriff... » mehr

Donald Trump und Jack Ma

20.09.2018

Deutschland & Welt

Alibaba-Chef Ma nimmt Job-Versprechen an Trump zurück

Einst lobte US-Präsident Donald Trump den Chef des chinesischen Handelsriesen Alibaba, Jack Ma, noch als «einen der besten Unternehmer der Welt». Zuvor hatte Ma rund eine Millionen neue Jobs in den US... » mehr

Für ein gutes Arbeitsgefühl

20.09.2018

dpa

Sich selbst mal Komplimente machen

Zufriedene Mitarbeiter sind produktiver und kreativer. Dabei kann jeder Einzelne zu einer guten Grundstimmung am Arbeitsplatz beitragen - mit einem einfachen Mittel. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".