ARBEITSPLÄTZE

Shopping

vor 19 Stunden

Karriere

Mittlere Generation wirtschaftlich top, politisch besorgt

Sorgen um den Arbeitsplatz sind für die meisten passé. Vielen geht es wirtschaftlich gut und sie sind auch für die Zukunft optimistisch. Doch eine Jahrzehnte alte Gleichung geht nicht mehr auf. » mehr

Trotz Wohlstands verunsichert

vor 20 Stunden

Wirtschaft

Mittlere Generation trotz Wohlstands sehr verunsichert

Sorgen um den Arbeitsplatz sind für die meisten passé. Vielen geht es wirtschaftlich gut und sie sind auch für die Zukunft optimistisch. Doch eine Jahrzehnte alte Gleichung geht nicht mehr auf. » mehr

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil stellte sich in Hof vielen Fragen. Von links: Lars Klingbeil, Landtagsabgeordneter Klaus Adelt und der Münchberger Bürgermeister Christian Zuber. Foto: Schmidt

18.09.2018

FP

SPD-Generalsekretär fordert Ausbau der digitalen Infrastruktur

Gerade in ländlichen Gebieten gibt es in Sachen Digitalisierung noch Nachholbedarf. Doch das soll sich in den nächsten Jahren ändern. » mehr

Bärbel Wardetzki

17.09.2018

Karriere

Was Opfer von Bossing tun können

Angeschrien, herabgewürdigt, ignoriert: Wenn Chefs Mitarbeiter mobben, spricht man von Bossing. Wer sich nicht rechtzeitig Hilfe holt, dem droht der psychische Kollaps. Rechtlich ist das Thema kaum zu... » mehr

Roboter

17.09.2018

dpa

Deutsche sind auf neue Jobs noch nicht vorbereitet

Automatisierung und künstliche Intelligenz krempeln die Arbeit völlig um. Aber viele Menschen sind für die Jobs der Zukunft noch nicht genügend qualifiziert, warnt das WEF. Dabei gibt es jede Menge Ch... » mehr

Kaufmännischer Leiter Dieter Jülke (links) und Geschäftsführer Gerhard Schuh (rechts) mit einigen der geehrten Mitarbeiter: André Palluch, Claudia Bauer, Martina Mangstl, Yvonne Stäudel und Iris Zimprich (von links). Foto: pr.

14.09.2018

Region

Garanten für ein starkes Unternehmen

Bohemia Cristal ehrt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die der Firma jahrzehntelang die Treue halten. Viele Angestellte haben dort schon ihre Ausbildung absolviert. » mehr

Willkommen für Simone Zimmerer (Mitte) als neue Konrektorin der Schule Stadtsteinach. Unser Bild zeigt sie mit (von rechts) Schulverbandsvorsitzendem Roland Wolfrum, Schulrätin Kerstin Zapf, Rektor Michael Pfitzner und Rugendorfs Bürgermeister Ralf Holzmann.	Foto: Klaus Klaschka

13.09.2018

Region

Höchstes fränkisches Lob für Stadtsteinach

Mit Simone Zimmerer hat die Stadtsteinacher Schule eine neue Konrektorin. » mehr

Der vordere flache Bau des Firmentrakts in Fridau soll abgerissen und durch einen modernen Kubus ersetzt werden, in dem künftig Teile zur E-Mobilität produziert werden. Foto: Peggy Biczysko

12.09.2018

Region

Scherdel investiert kräftig in Fridau

Das Produktionsgebäude wird erweitert. Im Neubau sollen Teile zur E-Mobilität produziert werden. Ein Stück des alten Trakts wird abgerissen. Es entstehen 20 neue Arbeitsplätze. » mehr

11.09.2018

Deutschland & Welt

Karstadt-Betriebsrat: Arbeitsplätze und Standorte erhalten

Der Karstadt-Gesamtbetriebsratsvorsitzende Jürgen Ettl hat den Erhalt aller 32 000 Arbeitsplätze und aller Standorte beim Zusammenschluss von Karstadt und Kaufhof gefordert. » mehr

Kaufhof

09.09.2018

Deutschland & Welt

Hunderte Millionen für Sanierung und Abfindungen bei Kaufhof

Nach langem Anlauf könnte der Zusammenschluss von Karstadt und Kaufhof in den kommenden Tagen besiegelt werden. Doch eine Gesundung beider Kaufhausriesen wird wohl dauern. Sparen allein hilft nicht, m... » mehr

Frau am Arbeitsplatz

04.09.2018

dpa

Beschäftigten-Wünsche an Job werden oft enttäuscht

Im Beruf kommt es für viele nicht allein aufs Geld an - auch eine angenehme Atmosphäre zählt eine Menge. Laut einer Studie klafft zwischen Anspruch und Wirklichkeit aber teils eine ziemliche Lücke. » mehr

Nickerchen im Büro

31.08.2018

Karriere

Wann macht der Büroschlaf Karriere?

Snoozing is losing? Wer am Schreibtisch ein Nickerchen macht, erntet Spott. Doch ausgeschlafene Mitarbeiter bringen mehr Leistung, das erkennen erste Konzerne. Aber nicht unbedingt in Deutschland. » mehr

Einen Betrieb zu gründen ist nicht jedermanns Sache.	Symbolfoto: Jochen Lübke/dpa

23.08.2018

Region

Hofer sind Gründungsmuffel

Den Sprung in die Selbstständigkeit wagen immer weniger. Das muss aber nicht unbedingt ein schlechtes Zeichen sein. » mehr

Überall ist viel mehr Platz, freut sich Rettungsdiensleiter Michael Martin. Auch bei der Desinfektion der Fahrzeuge geht es in der neuen Wache nun nicht mehr so eng zu wie zuvor. Seit Mittwochmorgen arbeiten die Kulmbacher Rettungssanitäter des BRK nach erfolgreichem Probebetrieb in ihren neuen Räumen unterhalb des Klinikums. Foto: Melitta Burger

22.08.2018

Region

Bewährungsprobe gleich am ersten Tag

Die neue Rettungswache war gerade wenige Stunden im ersten Echtbetrieb. Da galt es schon, einen Großeinsatz zu organisieren. Die Bilanz ist positiv. » mehr

Mit einer "Männer-Handtasche" der Brauerei Schübel wurde Staatsminister Albert Füracker in Stadtsteinach verabschiedet. Im Bild (von links) stellvertretender Landrat Jörg Kunstmann, CSU-Ortsvorsitzender Klaus Witzgall, MdL Ludwig von Lerchenfeld, Staatsminister Albert Füracker, OB und CSU-Kreisvorsitzender Henry Schramm, Andrea Schübel-Münch, MdL Martin Schöffel und Braumeister Jürgen Münch.	Foto: Werner Reißaus

19.08.2018

Region

CSU setzt auf die "Heimatstrategie"

Heimatminister Albert Füracker verspricht in Stadtsteinach weiterhin finanzielle Unterstützung für den ländlichen Raum. Vertreter der Kommunen danken dem Ministerium. » mehr

Andrea Teichmann sorgt als Beraterin am Wertstoffhof Münchberg dafür, dass alles in den richtigen Container kommt. Im Hintergrund ist Hermann Knoblich zu sehen, Sachgebietsleiter für Wertstofferfassung beim Abfallzweckverband Hof.	Foto:Schmidt

15.08.2018

Region

Engel in Orange

Auf jedem Wertstoffhof arbeiten Berater, die sich darum kümmern, dass die Abfälle in den richtigen Behältern landen. Für sie ist ihr Arbeitsplatz mehr als eine Müllsammlung. » mehr

Am 31. Dezember dieses Jahres gehen hier die Lichter aus, dann wird das Basaltwerk Pechbrunn geschlossen. Foto: jr

10.08.2018

Region

Basaltwerk Pechbrunn schließt

Am 31. Dezember wird der Betrieb eingestellt, da die Staatsforsten den Abbaupachtvertrag nicht verlängern. Zwölf Arbeitsplätze fallen weg. » mehr

Die Planungen für ein neues Gewerbegebiet Himmelkron-Nord laufen. Die Gemeinde will mit einem Erschließungsträger zusammenarbeiten. Foto: Stefan Linß

08.08.2018

Region

"Die Gemeinde ist am Scheidepunkt"

In Himmelkron reifen die Pläne für das Gewerbegebiet zwischen A 9 und B 303. Bürgermeister Gerhard Schneider stellt im Frankenpost-Interview das Projekt vor. » mehr

Die Teilbaugenehmigung für das Werk in Thurnau ist erteilt. Unser Bild zeigt (von links) Regierungsrat Uli Wagner, Architekt Jürgen Gaiser, Gühring-Leiter Roman Scheffler, KF-Geschäftsführer Steffen Blömer, Landrat Klaus Peter Söllner, Bürgermeister Martin Bernreuther und KF-Werkleiter Thomas Dambacher. Foto: Ute Eschenbacher

02.08.2018

Region

Millioneninvestition an der A 70

Das Kulmbacher Unternehmen Konrad Friedrichs verlagert Betriebsteile nach Thurnau. Dort sollen Arbeitsplätze für rund 70 Mitarbeiter entstehen. » mehr

Brose-Azubi Daniel Heinze (links) zeigt Carolina Kahlo wie LEDs auf einer selbst gebogenen Metall-Blume befestigt werden.	Fotos: Norbert Klüglein

01.08.2018

Oberfranken

Brose droht mit Verlagerung von Arbeitsplätzen nach Osteuropa

Die Produktionskosten in Coburg sind zu hoch. Können sie nicht gesenkt werden, sind Jobs in der Stadt in Gefahr. » mehr

Krankschreibung

30.07.2018

Karriere

Ordnungsgemäße Krankschreibung hat hohen Beweiswert

Nach einem Streit mit seinem Chef verlässt ein Arbeitnehmer seinen Arbeitsplatz. Er begründet dies mit einer Erkrankung. Am nächsten Tag reicht er ein Attest ein. Der Arbeitgeber zweifelt an der Arbei... » mehr

Jane Fonda

26.07.2018

FP

Jane Fonda will 80er-Jahre-Komödie neu auflegen

Fast vierzig Jahre nach dem Original-Film "Warum eigentlich... bringen wir den Chef nicht um?" will Hollywood-Star Jane Fonda (80) die Komödie über sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz neu auflegen. » mehr

19.07.2018

Region

Bayern fördert neue Werkstatt für Behinderte

Der Freistaat Bayern fördert das Vorhaben der Lebenshilfe Hof, in Oberkotzau 80 neue Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung entstehen zu lassen. » mehr

Das neue Selb: Das Europäische Zentrum für Dispersionstechnologien unterstützt Firmen in der Forschung. Fotos: Florian Miedl, Thomas Scharnagl

18.07.2018

FP/NP

Bye, bye, Krise!

Neue Arbeitsplätze, hohe Investitionen und reichlich Hightech: Ein traditionsreicher Industriestandort in Oberfranken ist wieder da. Auferstanden aus Scherben. » mehr

Trotz eines erkennbaren Sparwillens nimmt der Waldershofer Stadtrat mit dem neuen Haushaltsplan wieder viel Geld in die Hand, um in die Zukunft der Stadt und ihrer Ortsteile zu investieren.	Foto: Patrick Seeger/dpa

05.07.2018

Region

Investition in "spätere Ernte"

An mahnenden Worten mangelt es nicht. Doch alle Stadträte stimmen dem "abgespeckten" Etat zu. Das Ziel ist klar: Investieren in die Zukunft von Stadt und Bürger. » mehr

Public Viewing während der Arbeitszeit

26.06.2018

Karriere

Darf ich am Arbeitsplatz Fußball schauen?

Viele WM-Spiele fallen in die reguläre Arbeitszeit. Geguckt oder gehört werden dürfen die Spiele nur, wenn dies der Arbeitgeber ausdrücklich erlaubt. Der Live-Ticker bietet die einzig diskrete Möglich... » mehr

Interview: Professor Karl-Georg Loritz, Inhaber des Lehrstuhls Zivilrecht II an der Uni Bayreuth

25.06.2018

Region

"Beide Seiten sollten großzügig sein"

Morgen kickt die deutsche Elf bereits um 16 Uhr. Darf man das WM-Spiel am Arbeitsplatz schauen? Arbeitsrechtsexperte Karl-Georg Loritz erklärt es. » mehr

Arbeitsplatz zur WM

14.06.2018

dpa

Mehr als jeder Vierte hat WM-Tipprunde am Arbeitsplatz

Über kaum ein anderes Thema unterhalten sich Arbeitskollegen so gern wie über Fußball. Klar, dass da zur Weltmeisterschaft auch viele Prognosen zu hören sind. An vielen Arbeitsstätten werden sogar Tip... » mehr

Arbeitsplatzvergleich

11.06.2018

Karriere

Fluch und Segen der Clean Desk Policy

Jeden Abend muss der Schreibtisch leer sein: Das soll die Effektivität am Arbeitsplatz steigern und Kosten senken. Bei einigen Unternehmen steht die Clean Desk Policy sogar im Arbeitsvertrag - doch si... » mehr

Ab ins Netz

11.06.2018

Karriere

Darf ich Fotos von meinem Arbeitsplatz ins Netz stellen?

Nicht wenige Social-Media-Nutzer posten täglich Bilder - auch vom eigenen Arbeitsplatz. Das dürfen sie, sofern es der Chef nicht ausdrücklich verbietet. Allerdings gelten hier ein paar Einschränkungen... » mehr

Sie bilden sich jeden Samstag bei Schulungen an ihrem Arbeitsplatz weiter: die Pflegekräfte im Seniorenpark Siebenstern. Foto: Herbert Scharf

05.06.2018

Fichtelgebirge

Unterricht am Arbeitsplatz

Der Markt für Pflegekräfte ist leergefegt. Deswegen organisiert der Seniorenpark Siebenstern eigene Sprachkurse für seine Beschäftigten. » mehr

Thermometer

01.06.2018

dpa

Ab 26 Grad ist es im Büro zu warm

An heißen Tagen macht die Wärme auch vor dem Büro nicht halt. Aber müssen Arbeitnehmer jede Temperatur ertragen? Wann muss der Arbeitgeber eingreifen? » mehr

Stelle ab sofort

28.05.2018

Karriere

So liest man Stellenanzeigen richtig

«Dynamisches Unternehmen» - ein Code für Chaos? Und was heißt «junges Team» eigentlich genau? Wer Stellenanzeigen liest, stößt bisweilen auf zweideutige Formulierungen. Da lohnt sich genaues Hinsehen.... » mehr

Liegt sie nicht idyllisch, die Papierfabrik im romantischen Steinachtal? Doch der Schein trügt. Immer wieder gab es Ärger wegen Sünden gegen die Umwelt. Heute verschandeln Backsteinruinen den Eingang zum Tal.	Foto: Helmut Geiger

18.05.2018

Region

Als Umweltschutz ein Fremdwort war

Hauptsache Arbeitsplätze - das war die Devise Anfang des 20. Jahrhunderts. Auch in Stadtsteinach. Und dennoch gab es gegen die Betreiber der Papierfabrik die ersten Klagen. » mehr

Die Kaufland-Mitarbeiter haben ihren Brief an Firmengründer Dieter Schwarz am Mittwoch aufgegeben. Verdi-Gewerkschaftssekretär Paul Lehmann (links vorne) kündigt weitere Aktionen an. Foto: Stefan Linß

09.05.2018

Region

Kaufland-Mitarbeiter bitten um Hilfe

Die Nachricht, dass ihre Filiale dicht macht, war für die 50 Beschäftigten ein Schock. Jetzt wendet sich das Kulmbacher Kaufland-Team an den mächtigen Dieter Schwarz persönlich. » mehr

Am Arbeitsplatz Fußball schauen

07.05.2018

Karriere

Darf ich am Arbeitsplatz Fußball schauen?

Viele Spiele der Fußball-WM finden nachmittags statt. Doch da arbeiten viele noch. Falls vorhanden, wird der Fernseher dann vielleicht im Büro angestellt. Doch ist das auch erlaubt? » mehr

Sexuelle Belästigung

04.05.2018

dpa

Sexuelle Belästigung im Job: Männer müssen Männer stoppen

Die #MeToo-Debatte hat das Thema sexuelle Belästigung ein Stück weit ins Licht der Öffentlichkeit gerückt. Am Arbeitsplatz sind auch Unbeteiligte in der Pflicht zu helfen. Wer schweigt, macht sich mit... » mehr

Die Auszubildende Michelle Häßler erklärt den Besuchern die Arbeitsabläufe im Stellwerk am Hof Hauptbahnhof. Foto: Werner Rost

29.04.2018

Region

Hinter den Kulissen der Bahn

Am Tag der offenen Tür erkunden Besucher die Arbeitsplätze der Fahrdienstleiter. Die Veranstaltung lockt sogar einen Studenten von Berlin nach Hof. » mehr

Wieder daheim in Oberfranken: Daniel und Laura Heleske haben mit Töchterchen Fritzi München den Rücken gekehrt. Sie leben jetzt in ihrer alten Heimat Selb. Foto: Florian Miedl

27.04.2018

Oberfranken

Zurück aufs Land

Interessante Arbeitsplätze gibt es nur in der Großstadt? Von wegen. Der Landkreis Freyung-Grafenau will Rückkehrer und Neubürger in den Bayerischen Wald locken - mit Jobs in Hightech-Firmen. Auch in O... » mehr

27.04.2018

Region

Zehn Jahre, 1000 Arbeitsplätze

Rehau wächst sowohl an Einwohnern als auch an Arbeitsplätzen. Im Rathaus sieht man den beschrittenen Weg bestätigt und will Einpendler zum Bleiben bewegen. » mehr

Eigens aus Aschaffenburg angereist: Ein Hundeführer der Polizei mit seinem Brandmittelspürhund.

25.04.2018

Region

Mit Hund und Technik auf Spurensuche

Ermittler des LKA und ein Brandmittelspürhund unterstützen die Bayreuther Brandfahnder. Das Feuer im Freizeit-Center hat Millionenschaden verursacht und Menschen um ihren Arbeitsplatz gebracht. » mehr

Zuhören beim Meeting

26.04.2018

dpa

Richtiges Zuhören lässt sich lernen

Alle reden, streiten, diskutieren - aber niemand hört wirklich zu. An vielen Arbeitsplätzen ist das trauriger Alltag, mit negativen Folgen: Gute Ideen zum Beispiel verpuffen dann einfach, echte Proble... » mehr

Pflegerin in der Notaufnahme

25.04.2018

dpa

So funktioniert der Quereinstieg in die Pflege

Bei einem Jobwechsel spielen guten Chancen auf einen Arbeitsplatz meist eine wichtige Rolle. Diese gibt derzeit in der Pflege. Denn hier fehlen Zehntausende Fachkräfte. Wie also funktioniert der Quere... » mehr

Mit großen Tankwagen wird die Milch von den Lieferanten in die Käserei Bayreuth gebracht. Foto: Andreas Harbach/Archiv

25.04.2018

FP/NP

Mozzarella für die Italiener

Der Weichkäse ist das Haupt-Exportprodukt der Bayernland-Käserei. Mit der Werkserweiterung sollen die Umsätze nochmals deutlich steigen. » mehr

Der Polier Josef Burger der Baufirma Roth auf der Baustelle des Hofer Rathaus-Anbaus. Lärm auf einer Rohbaustelle wie hier nennt er "Musik in den Ohren". Foto: Charles Nouledo

24.04.2018

Region

Wem Baulärm Musik in den Ohren ist

Polier Josef Burger hat seit 30 Jahren mit dem Krach am Bau zu tun. Es gibt Schlimmeres, findet er. Eine andere Form von Geräusch kann er jedoch nicht ertragen. » mehr

Großraumbüro

25.04.2018

dpa

Bei Arbeitslärm nicht an Krach gewöhnen und sorgsam messen

Ratternde Presslufthämmer, vorbeirauschender Verkehr oder einfach nur ständige Telefonate im Großräumbüro. Für Lärm am Arbeitsplatz gibt es unterschiedliche Ursachen. Betroffene sollten sich selbst sc... » mehr

Auf dem Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei, also zwischen der bestehenden Justizvollzugsanstalt und der B 2, soll die Erweiterung der Hofer JVA um 150 Haftplätze für eine Abschiebehaftanstalt entstehen. Foto: Google Maps/GeoBasis-DE/BKG

18.04.2018

Region

Neue Haftanstalt schafft 100 Arbeitsplätze

Die Pläne der Regierung könnten nicht nur einen wirtschaftlichen Aufschwung bringen. Auch die Polizei soll profitieren - und die JVA wird wohl eigenständig. » mehr

Großraumbüro

16.04.2018

dpa

Zwiebel-Prinzip hilft gegen Temperaturstreit im Büro

Trockene und überheizte Büroluft mag keiner. Doch sobald das Fenster zum Lüften geöffnet wird, gibt's gleich einen, dem es zieht. Es ist eben schwer, es jedem Recht zu machen - das gilt besonders am A... » mehr

13.04.2018

Region

Zahl der Arbeitsplätze in Selb steigt auf über 8000

Wirtschaftsförderin Nadja Hochmuth legt die Zahlen für 2017 vor. Demnach hält der wirtschaftliche Aufschwung an. » mehr

Menschen am Arbeitsplatz

16.04.2018

Karriere

Das steckt hinter Coworking Spaces

Mal arbeiten Kreative hier miteinander, mal nur nebeneinander: Coworking Spaces sind Büro und Austauschort zugleich, bisher vor allem für Einzelkämpfer. Doch schon bald könnten auch reguläre Arbeitneh... » mehr

Giftiges Schwermetall

13.04.2018

dpa

Hygiene ist bei Arbeit mit Blei besonders wichtig

Heute gibt es nur noch wenige Arbeitnehmer, die direkt mit Blei in Kontakt kommen. Weil der Umgang mit dem Schwermetall die Gesundheit belastet, sind strenge Sicherheitsvorkehrungen einzuhalten. Dazu ... » mehr

Mensch mit Kopfhörern vor Bildschirmen

09.04.2018

dpa

Schon Bürolärm kann krank machen

Lärm wird von Menschen immer subjektiv wahrgenommen. Besonders am Arbeitsplatz kann die Lautstärke zu einem negativen Faktor werden. Lärmempfindliche Arbeitnehmer sollten daher vorsorgen. Aber auch Ar... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".