Lade Login-Box.

ARBEITSPLÄTZE

Eine weithin sichtbare Halle baut die Konrad Friedrichs German Carbide im Thurnauer Industriegebiet (hinten). Dort siedelte sich bereits die Firma Kober Likör an (vorne links). Noch weitere Flächen wären zu haben. Foto: Nils Katzenstein

vor 7 Stunden

Kulmbach

Zuwachs fürs Thurnauer Industriegebiet

Das neue Gewerbegebiet in Himmelkron ist umstritten. Davon könnte jetzt Thurnau profitieren: Die Spedition Emons meldete Interesse an neuen Flächen an. » mehr

Das Bfz in Marktredwitz ist jetzt ein Bestandteil des Beruflichen Fortbildungszentrums Hochfranken. Foto: Florian Miedl

14.04.2019

Hof

Bfz Marktredwitz und Hof fusionieren

Der Bildungsträger behält alle Strukturen an allen Standorten. Die Arbeitsplätze der 275 Mitarbeiter sind gesichert. » mehr

Alkoholkonsum im Beruf

15.04.2019

Karriere

So sprechen Kollegen und Führungskräfte Alkoholmissbrauch an

Ein Kollege mit Alkoholproblem macht betroffen - aber was kann man ganz konkret tun? Wie spricht man das Thema an, ohne vor den Kopf zu stoßen? Ein paar Tipps: » mehr

Logos

12.04.2019

Topthemen

Belegschaft der Deutschen Bank mehrheitlich gegen Fusion

Die Ergebnisse der internen Umfrage sind ein Alarmsignal für Christian Sewing: In der Belegschaft der Deutschen Bank gibt es keine Mehrheit für einen Zusammenschluss mit der Commerzbank. Im Gegenteil. » mehr

Am Donnerstagnachmittag haben Vertreter der Firma HTR-Vogtlandbau, des Bauhofs und der Hofer Oberbürgermeister den symbolischen Spatenstich für den Neubau des Verwaltungs- und Sozialgebäudes gesetzt.	Foto: Jochen Bake

11.04.2019

Hof

Spatenstich für langersehntes Projekt am Bauhof

Die 300 Mitarbeiter des Hofer Bauhofs bekommen ein neues Sozialgebäude. Bis 2020 soll der Neubau fertig sein. » mehr

Smartphone im Einsatz

09.04.2019

Karriere

Mobile Geräte sind nicht für den Dauereinsatz gedacht

Aus dem Alltag vieler Menschen sind Smartphone und Co. kaum noch wegzudenken. Für den Einsatz am Arbeitsplatz eignen sie sich jedoch nur bedingt. » mehr

Bayer-Zentrale in Leverkusen

09.04.2019

Wirtschaft

Bayer streicht in Deutschland jede siebte Stelle

Bayer bläst der Wind derzeit ins Gesicht. In den USA machen Monsanto-Gerichtsverfahren den Leverkusenern zu schaffen, und es gibt noch mehr Probleme. Nun werden die Personalkosten gedrückt. » mehr

Siemens-Vorstandsmitglied Cedrik Neike

07.04.2019

Wirtschaft

Siemensstadt 2.0 in Berlin: Die Bagger kommen in zwei Jahren

Start-ups, Institute, Wohnungen: Bis zu 600 Millionen will Siemens in Spandau investieren. Verbindlich sind die Pläne aber noch nicht - und auch nicht ganz uneigennützig. » mehr

3000 Beschäftigte von Bosch demonstrierten am Donnerstag in Bamberg für den Erhalt der Diesel- und Benzintechnologie.	Foto: Nicolas Armer/dpa

04.04.2019

Oberfranken

Bosch-Mitarbeiter gehen für den Diesel auf die Straße

In Bamberg haben rund 3000 Beschäftigte des Automobilzulieferers demonstriert. Sie machen sich Sorgen um ihre Arbeitsplätze. » mehr

Mülltrennsysteme mit Putzmittelfach

04.04.2019

dpa

Mülleimer bieten auch Ablagefläche für Putzmittel

Ein wichtiger Arbeitsplatz in der Küche ist die Spüle. Wie praktisch, wenn dort viele Helfer griffbereit untergebracht sind. Ein Sortierfach neben dem Mülleimer schafft hierfür Ordnung. » mehr

Feuersalamander sind inzwischen rar gewordene Tiere

02.04.2019

Region

Neue Heimat für "Lurchi" und Co.

Naturnaher Wald ist das Motto in den Staatsforstbetrieben. Die unternehmen immer mehr, um einen gesunden, vielfältigen Wald und neuen Lebensraum für Tiere zu schaffen. » mehr

Arbeitsmarkt

02.04.2019

Deutschland & Welt

Tiefststand bei der Sorge um den Arbeitsplatz

Angst vor Arbeitslosigkeit? Nein. Selten zuvor mussten sich Arbeitnehmer in Deutschland so wenig Sorgen um ihren Job machen wie derzeit. Was für viele aber nicht bedeutet, dass sie von ihrer Arbeit au... » mehr

02.04.2019

Deutschland & Welt

Expertin: Tiefststand bei der Sorge um den Arbeitsplatz

Die Angst vor einem Verlust des Arbeitsplatzes ist nach Angaben des Instituts der deutschen Wirtschaft in Deutschland auf einem Tiefststand. «Die Sorge um einen Verlust des Arbeitsplatzes ist mit dem ... » mehr

"Mika" ist nun auch im Hospiz Naila zu Hause. Unser Bild zeigt (von links) den Vorstandsvorsitzenden des Diakoniewerkes Bayern, Karl Bayer, die projektbetreuende Lehrkraft Verena Wieske-Singer, die Leiterin des Staatlichen Berufsbildungszentrums Textil, Monika Nestvogel, die Leiterinnen des Hospizes, Christine Rothemund und Diana Poser, sowie die angehenden Technikerinnen Kristina Welzer, Katja Leopoldseder, Katharina Gutt und Sarah Röhrig.	Foto: Hüttner

31.03.2019

Region

Schülerinnen entwerfen Maskottchen

Der neue Botschafter der Diakonie Bayern ist blau und lila. Er heißt Mika und entwickelt haben ihn vier angehende Technikerinnen an der Textilschule in Naila. » mehr

Giftpfeile aus Bayern auf Brüssel

28.03.2019

FP/NP

Giftpfeile aus Bayern auf Brüssel

Hunderttausende Arbeitsplätze im Freistaat hängen an der Fahrzeugindustrie. Der Wirtschaftsverband VBW befürchtet aufgrund von EU-Vorgaben einen massiven Jobabbau. » mehr

Bei der AWO haben sich Jungs mit Pflegeberufen bekanntgemacht. In der Karl-Herold-Seniorenwohnanlage haben sich (von links) David Laufmann, Gerd Burkard und Mohammed al Ali kennengelernt. Foto: Gabriele Fölsche

28.03.2019

Region

Schüler erkunden spannende Arbeitsplätze

290 Jungs und Mädchen haben sich am Girls' und Boys' Day beteiligt. So viele Firmen wie nie zuvor haben diesmal Schnupperplätze in den verschiedensten Bereichen angeboten. » mehr

Müller nennt Ausbau "Garant für Arbeitsplätze"

24.03.2019

Fichtelgebirge

Müller nennt Ausbau "Garant für Arbeitsplätze"

Die Initiative Zukunft Fichtelgebirge kämpft weiter um vier Spuren auf der B 303 von Schirnding in Richtung Westen. An der Spitze des Vereins steht nun Wolfgang Kreil. » mehr

Deutsche Bank und Commerzbank

23.03.2019

Deutschland & Welt

Banken-Mitarbeiter wollen gemeinsam gegen Fusion kämpfen

Gewerkschaften machen von Anfang an Front gegen ein Zusammengehen von Deutscher Bank und Commerzbank. Sie fürchten den Verlust Zehntausender Jobs und die Schließung zahlreicher Filialen. Verdi will nu... » mehr

Bernd Osterloh

20.03.2019

Deutschland & Welt

Osterloh verlangt Beschäftigungssicherung bis Ende 2028

Volkswagen muss sich für die Zukunft neu aufstellen. Das Geld dafür darf aus Sicht der Arbeitnehmer nicht nur aus Sparrunden in der Belegschaft stammen. Deshalb stellt Betriebsratsboss Bernd Osterloh ... » mehr

Bankenskyline von Frankfurt

13.03.2019

Deutschland & Welt

Widerstand gegen Idee einer Großbanken-Fusion wächst

Die Dauerspekulationen über eine mögliche Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank rufen Kritiker auf den Plan. Hauptsorge: Ein Zusammenschluss würde Zehntausende Arbeitsplätze kosten. » mehr

Spätestens an der Zapfsäule scheiden sich die Geister. Ein Diesel muss seltener betankt werden, aber er stößt eben mehr gefährliches Treibhausgas aus.	Foto: Peter Perzl

11.03.2019

Region

39-Jähriger stiehlt 75 Liter Diesel aus der Arbeit

75 Liter Diesel hat ein Mann aus einem Tank an seinem Arbeitsplatz in Selb gestohlen. » mehr

08.03.2019

Deutschland & Welt

VW Pkw plant neues Sparprogramm und Abbau von 5000 Stellen

Die Volkswagen-Kernmarke VW Pkw plant einem Zeitungsbericht zufolge ein neues milliardenschweres Sparprogramm mit dem zusätzlichen Abbau von rund 5000 Arbeitsplätzen. Der Vorstand um VW-Chef Herbert D... » mehr

Ist das geplante Gewerbegebiet für Himmelkron der Königsweg oder führt es in eine Sackgasse?	Foto: dpa

07.03.2019

Region

Gewerbegebiet als Aschermittwochsthema

Bei ihrem Heringsessen wirbt die Himmelkroner CSU erneut für die Ausweisung des Gewerbegebiets. Aber auch Gegner des Vorhabens kommen zu Wort. » mehr

AfD

04.03.2019

Deutschland & Welt

Schwache Gebiete «aufgeben»? Ost-Studie erregt Widerspruch

Die Mauer ist bald 30 Jahre weg, Milliarden-Zuschüsse sind in ostdeutsche Betriebe geflossen. Doch was hat es gebracht? Und wie geht es weiter? Dazu gibt es einen kontroversen Vorschlag. » mehr

Antonia Graf (vorne) aus Wirbenz/Kemnath interessiert sich für den Beruf der PTA. Annika Heimerl, die im zweiten Ausbildungsjahr ist, erläutert ihr das Herstellen einer Lavendel-Salbe. Foto: Werner Reißaus

28.02.2019

Region

Ein Beruf mit Arbeitsplatzgarantie

Die PTA-Schule Kulmbach öffnet für einen Tag ihre Türen für die Öffentlichkeit. Das Interesse ist ausgesprochen groß. » mehr

Jonas Rödel (links) mit seinem Betreuer Tobias Schödel an der Fertigungsstraße bei Lamilux in Rehau. Foto: Lamilux

25.02.2019

Region

Mehr als nur Arbeit und Schule

Jonas Rödel ist einer von drei jungen Leuten, die sich für ein duales Studium entschieden haben. Die Ausbildung zum Verfahrensmechaniker bei Lamilux läuft begleitend. » mehr

Daniel Barenboim

22.02.2019

FP

Orchestervorstand steht hinter Chefdirigent Daniel Barenboim

Nach schweren Vorwürfen von Musikern bekommt Daniel Barenboim Rückendeckung. Der Orchestervorstand spricht von unangetastetem Vertrauen für den Chefdirigenten. Intendant Schulz setzt auf angstfreien U... » mehr

Der Polymer-Spezialist Rehau beschäftigt am Standort Rehau mehr als 2500 Mitarbeiter. In der Verwaltung werden aber einige Jobs wegfallen. Foto: Florian Miedl

21.02.2019

FP/NP

Rehau streicht etwa 100 Jobs in Franken

Der Polymer-Spezialist will profitabler werden. Dafür investiert er kräftig. Aber die Kosten sollen ebenfalls sinken. Vom Stellenabbau ist auch der Stammsitz betroffen. » mehr

Wenn die Bauarbeiter so tatkräftig sind wie die Teilnehmer am Spatenstich, dann wird der knappe Zeitplan sicherlich eingehalten. Mit dabei sind unter anderem (von links) Markus Brand, Stefan Büttner, Florian Sirch, Veronika Sirch, Johannes Fischer, Oliver Weigel, Marcus Bach, Maximilian von Waldenfels und Florian Gelius. Foto: Peter Pirner

13.02.2019

Region

Scherdel baut neue Halle im Werk Fridau

Das Unternehmen investiert kräftig in die Zukunft. Mit dem Bau entstehen auch rund 25 Arbeitsplätze. » mehr

06.02.2019

Region

Viele Anfragen für neues Gewerbegebiet

Im Landkreis Wunsiedel stocken die Planungen für die interkommunalen Flächen am Plärrer. Nicht so bei Wiesau, wo bereits die erste Halle im Bau ist. » mehr

Neben dem Kaufland in der Stammbacher Straße finden die Münchberger bislang eine AWG-Filiale. Ob das Geschäft erhalten bleibt, ist offen, sagt ein Sprecher der Textilkette, die Insolvenz anmelden musste. Das Unternehmen will sich sanieren, heißt es. Foto: Siegfried Gottesmann

31.01.2019

FP/NP

AWG-Mitarbeiter bangen um Arbeitsplätze

Nach der Insolvenz bangen die Mitarbeiter aus den Filialen in Oberfranken um ihre Arbeitsplätze. Im April soll die Entscheidung fallen. » mehr

Ilse Emek (rechts), Geschäftsführerin der VHS Hof-Landkreis, wünscht Ingrid Ey (links), der Leiterin der neuen Servicestelle, viel Erfolg. Leticia Hernandez Munoz (Zweite von links) und Kerstin Bauer (daneben) sind zwei der 20 Teilnehmerinnen. Sie haben bereits gute Erfahrungen gemacht. Foto: lk

31.01.2019

Region

Zurück ins Berufsleben

Die VHS des Landkreises Hof hat eine neue Servicestelle. Sie hilft Frauen beim (Wieder-)Einstieg in den Beruf. Es gibt bereits 20 Teilnehmerinnen. » mehr

Autos Großbritannien

31.01.2019

Deutschland & Welt

Brexit versetzt britische Autobauer in «Alarmstufe Rot»

Der Großteil der in Großbritannien produzierten Autos ist für den Export bestimmt. Ein Brexit ohne Handelsabkommen wäre daher für die Branche besonders fatal. Neue Zahlen belegen das. » mehr

Skepsis gegenüber Robotern

29.01.2019

Deutschland & Welt

Wachsende Skepsis gegenüber Robotern am Arbeitsplatz

Die Bevölkerung steht Robotern einer Analyse zufolge inzwischen weniger positiv gegenüber als noch vor einigen Jahren. Das gilt vor allem für Roboter am Arbeitsplatz, wie Psychologen der Universitäten... » mehr

Tesco

28.01.2019

Deutschland & Welt

Tesco streicht bis zu 9000 Stellen

Der größte britische Einzelhändler Tesco baut bis zu 9000 Arbeitsplätze ab. Für bis zu 4500 der betroffenen Angestellten könnten neue Stellen im Konzern gefunden werden, teilte das Unternehmen mit. » mehr

Wilhelmine Denk übergibt zusammen mit Hans Spiller (Mitte) und Tom Konopka (rechts daneben) vom Bund Naturschutz die Listen mit den Unterschriften an den stellvertretenden Himmelkroner Bürgermeister Harald Peetz. 602 Wahlberechtigte unterstützen das Bürgerbegehren der Initiative "Nein zum neuen Gewerbegebiet". Foto: Stefan Linß

28.01.2019

Region

602 Unterschriften in drei Wochen

Die Initiative gegen das geplante Gewerbegebiet in Himmelkron bringt ihr Bürgerbegehren auf den Weg. Der Bund Naturschutz spricht von einer Beteiligung in Rekordzeit. » mehr

Koch flambiert Gemüse

28.01.2019

dpa

Kochdämpfe am Arbeitsplatz erhöhen Risiko für Bronchitis

Wer als Koch tagtäglich am Grill steht, atmet große Mengen an Dämpfen ein. Einer neuen Studie zufolge sind diese alles andere als harmlos. » mehr

Am Herd

28.01.2019

Deutschland & Welt

Kochdämpfe am Arbeitsplatz erhöhen das Risiko für Bronchitis

Wer als Koch tagtäglich am Grill steht, atmet große Mengen an Dämpfen ein. Einer neuen Studie zufolge sind diese alles andere als harmlos. » mehr

Magnus Hall

27.01.2019

Deutschland & Welt

Vattenfall will Energieerzeuger in Deutschland bleiben

Kein Rückzug, sondern Energieerzeugung auf neue Art: Das sind die Pläne des Vattenfall-Chefs Hall für seinen Konzern in Deutschland. Dadurch sollen auch neue Arbeitsplätze entstehen. » mehr

Gefängnis Symbolbild

21.01.2019

Region

Diskussion um Hofer Abschiebegefängnis

Der Hofer Stadtrat trifft eine baurechtliche Entscheidung für den Bau. Einige Räte vermissen dabei die moralische Komponente. » mehr

Jürgen Markowski

21.01.2019

Karriere

Darf der Chef sexy Kleidung am Arbeitsplatz verbieten?

Vorgesetzte können unter Umständen das Tragen anzüglicher Mode im Büro untersagen. Doch welche Aspekte sind hierbei entscheidend? Und welche Rolle spielt der Betriebsrat? » mehr

Innovationskonferenz DLD

20.01.2019

Deutschland & Welt

DLD-Konferenz: Europa droht Niederlage im Technologie-Rennen

«Optimismus und Mut» ist das diesjährige DLD-Motto. So rosig die Chancen der Digitalisierung auf der Innovationskonferenz von vielen beschrieben werden - Europa droht bei Schlüsseltechnologien den Ans... » mehr

McDonald's-Logo

11.01.2019

Region

McDonald's eröffnet in Berg

Für Fast-Food-Fans gibt es Neuigkeiten: In der Gemeinde Berg hat ein neues McDonald's-Restaurant seine Pforten geöffnet. » mehr

Smartphone im Test

07.01.2019

Leseranwalt

Die Sache mit dem Handy

In manchen Berufen ist es wichtig, dass Arbeitnehmer auch außerhalb ihres regulären Arbeitsplatzes erreichbar sind. Das betrifft nicht nur Ärzte, sondern beispielsweise auch IT-Fachkräfte oder Mitarbe... » mehr

Die Sternsinger kassierten zu Beginn des Obersttreffens auch bei der Prominenz für Kinder in Peru ab. Mit auf dem Bild Gastrednerin Europaabgeordnete Monika Hohlmeier (rechts neben dem Sternsinger in der Mitte). Foto: Herbert Scharf

06.01.2019

Fichtelgebirge

Klares Plädoyer für die Autoindustrie

CSU-Europaabgeordnete Monika Hohlmeier warnt beim Oberstreffen der CSU in Arzberg vor einer Demontage der Schlüsselindustrie. Das könnte viele Arbeitsplätze kosten. » mehr

IG-Metall-Chef Jörg Hofmann

25.12.2018

Deutschland & Welt

IG Metall warnt vor Folgen eines schnellen Elektro-Umbaus

Die deutsche Automobilindustrie steht vor einem gewaltigen Strukturwandel mit ungewissem Ausgang. Die IG Metall fürchtet beim Umstieg auf Elektroantriebe tiefgreifende Folgen. » mehr

Büropflanzen

24.12.2018

dpa

Worauf im Büro mit Pflanzen zu achten ist

Büros sind oft nicht sehr gemütlich, und Beschäftigte haben wenig Einfluss auf die Einrichtung des Arbeitsplatzes. Pflanzen können das Office dennoch verschönern, vorausgesetzt sie werden ordentlich g... » mehr

Uni-Bibliothek

24.12.2018

dpa

Der Knigge für die Uni-Bibliothek

Der Döner ist hier ebenso verboten wie ein Müsliriegel: Die Hochschul-Bibliothek ist meist ein Ort mit strengen Regeln. Experten erklären, was, wann, wo tabu ist und warum gerade Flirten erlaubt ist. » mehr

Erneut musste Bürgermeisterin Friederike Sonnemann zwei Aufträge zur Rekultivierung und Erschließung der Deponie auf dem ehemaligen Rosenthal-Gelände (Bild) per Eilentscheidung vergeben. Auch im Jahresrückblick im Stadtrat ist das Gewerbegebiet ein Thema. Foto: Oswald Zintl

23.12.2018

Region

Investieren, Schulden begrenzen

"In wirtschaftlicher Hinsicht steht Waldershof sehr gut da", bilanziert Bürgermeisterin Sonnemann. Doch die Stadt sei weiter stark gefordert. » mehr

Volkswagen Produktion Emden

21.12.2018

Deutschland & Welt

VW streicht bis zu 7000 Stellen in Emden und Hannover

Elektromobilität und Digitalisierung - diese Trends machen die Autobauer fast schon zu Getriebenen. Auch die Beschäftigten bekommen das zu spüren, allein bei VW kostet die Umstellung zweier Werke Taus... » mehr

Chemieindustrie

11.12.2018

dpa

EU-Parlament stimmt für neue Chemikalien-Limits im Job

Bestimmte Kohlenwasserstoffe und Dieselabgase können Krebs verursachen. Doch an einigen Arbeitsplätzen kommen Mitarbeiter mit diesen Schadstoffen in Berührung. Das EU-Parlament will nun Grenzwerte fes... » mehr

Amazon-Logistikzentrum

17.12.2018

Deutschland & Welt

Amazon-Deutschlandchef: Roboter bringen mehr Arbeitsplätze

Der wachsende Einsatz intelligenter Maschinen wie etwa von Robotern dürfte sich nach Einschätzung des Deutschlandchefs von Amazon eher zum Job-Motor entwickeln als zum Arbeitsplatzkiller. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".