Lade Login-Box.

ARBEITSSICHERHEIT

Jugendlicher mit Smartphone

12.12.2018

Gesundheit

Macht uns das Smartphone krank?

Ein Smartphone steht auf vielen Weihnachts-Wunschlisten ganz oben. Mails checken, WhatsApp, Instagram und manchmal auch telefonieren: Für die meisten Menschen in Deutschland ist es kaum mehr wegzudenk... » mehr

Sicherheitsbeauftragter Hermann Ondruschka (mit dem Preis in der Hand) ist stolz auf die Mitarbeiter des Selber ITW-Werkes. Für das hohe Engagement im Arbeitsschutz zeichnete die Berfufsgenossenschaft Holz und Metall das Unternehmen mit dem "Schlauen Fuchs" aus. Foto: Silke Meier

04.12.2018

Selb

Der "Schlaue Fuchs" geht an ITW

Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall verleiht den Preis für die "Null- Unfall-Strategie" des Selber Unternehmens. Das System ist einfach, aber wirkungsvoll. » mehr

Kreissäge

14.09.2018

Bauen & Wohnen

Beim Arbeiten mit der Kreissäge keine Handschuhe tragen

Beim Arbeiten mit einer Kreissäge kann es zu schweren Verletzungen kommen. Heimwerker sollten daher im Umgang mit der Maschine unbedingt Sicherheitsvorkehrungen treffen. Dazu zählt auch die richtige K... » mehr

Schutzkleidung

24.07.2018

Karriere

Schutzkleidung im Job auch an heißen Tagen Pflicht

Auch an heißen Tagen unterliegen Beschäftigte Arbeitsschutz- und Hygienebestimmungen. Steht ein offizieller Dresscode im Vertrag, ist dieser ebenfalls zu befolgen. Der Chef kann aber Lockerungen vorne... » mehr

03.05.2018

Marktredwitz

Schneepflug-Fahrer beweisen ihre Geschicklichkeit

In Marktredwitz geht am Sonntag die erste nordbayerische Meisterschaft über die Bühne. Dazu gibt es ein Familienfest. » mehr

Zahlreiche Mitarbeiter der Verwaltung, Vertreter der Vereine und Sponsoren tragen dazu bei, dass in Marktredwitz die Schneepflug-Meisterschaft zu einem großen Event wird. Foto: Matthias Bäumler

18.04.2018

Marktredwitz

Schneepflug-Fahrer ermitteln Meister

Am 6. Mai zeigen die Unimog-Piloten aus ganz Nordbayern auf dem EZO-Parkplatz, was sie können. Für die Besucher gibt es den ganzen Tag ein großes Programm. » mehr

Flexible Arbeitszeiten

22.01.2018

Karriere

Fluch und Segen von Arbeitszeitkonten

Arbeitszeitkonten bringen mehr Flexibilität - für Beschäftigte und Unternehmen. Das System hat aber auch gesundheitliche und finanzielle Risiken - und zwar vor allem für die Angestellten. Gerade wer i... » mehr

05.12.2017

Region

Baugewerkschaft bemängelt Unfallschutz

Allein im vergangenen Jahr wurden im Raum Hof 358 neue Wohnungen gebaut - fast dreimal so viele wie im Vorjahr. » mehr

Prof. Dirk Windemuth

28.08.2017

Karriere

Alles Routine? - Tipps für mehr Abwechslung im Job

Gähn! Für Einige ist der Job irgendwann nur noch Routine. Dann wird er schnell zum täglichen Kampf gegen die Monotonie. Dabei haben es Arbeitnehmer ein Stück weit selbst in der Hand, den Arbeitsalltag... » mehr

09.05.2017

Region

Polizisten schieben Überstunden vor sich her

Die Beamten in Kulmbach kommen auf 60, die in Stadtsteinach auf 30 Überstunden. Das sollte sich ändern, sagt die DPolG. » mehr

Die sogenannten "Männla" wurden in die Sollbruchstelle des Steins gehämmert. Das Bild zeigt Werner Bergmanns Großvater bei der Arbeit.

10.05.2017

Fichtelgebirge

Harte Arbeit für 30 Mark im Monat

Harald Purucker und Werner Bergmann erinnern im Historischen Club an den Granitabbau. Die beiden präsentieren viele Bilder. » mehr

Am Arbeitsplatz

06.02.2017

dpa

Am besten mit Notizbuch: Arbeitsunterbrechungen gut meistern

Wer kennt das nicht? Man arbeitet konzentriert an einer Aufgabe, doch auf einmal steht ein Kollege mit einer Frage in der Tür. Durch solche Unterbrechungen zieht sich die Bearbeitung von Aufgaben oft ... » mehr

Baustelle im Winter

11.01.2017

dpa

Viele Unfälle am Bau im Winter: Arbeitsschutz sehr wichtig

Gerade in der kalten Jahreszeit ist es besonders gefährlich, auf einer Baustelle zu arbeiten. Deshalb sollte man auf viele Dinge bei der täglichen Arbeit achten. » mehr

Ralf Klaschka, Feuerwehrjugendwart in Hof, würde gerne mehr junge Menschen für das Ehrenamt bei der Freiwilligen Feuer begeistern. Foto: umi

06.09.2016

Region

"Wir opfern Freizeit für das Gemeinwohl"

Die Freiwillige Feuerwehr in Hof lädt wieder zum Tag der offenen Tür. Stadtjugendwart Ralf Klaschka spricht mit uns vorab über Nachwuchssorgen und mangelndes Verständnis. » mehr

Wenn es im Hallenbad brennt, müssen Badegäste evakuiert werden. Das haben die Rettungskräfte geübt.	Foto: umi

13.08.2016

Region

Retter kämpfen sich durch Disko-Nebel

Die Evakuierungs-Übung im Hof-Bad hat geklappt. Die Verantwortlichen sind zufrieden mit den Einsatzkräften und den Helfern. » mehr

10.06.2016

Region

"Dem Helfer gebührt ein Riesendank"

Der Vater erzählt von den schlimmsten Minuten seines Lebens. Er will damit die Arbeit der Rettungsleitstelle würdigen. » mehr

Anlässlich des Girls' Day wurden Alicia Bergmann und Celina Rommel (im Bild von links) am Sudkessel von Lena Niklas, einer Auszubildenden der Kulmbacher Brauerei, in die Geheimnisse des Brauens und den interessanten Beruf des Brauers und Mälzers eingeweiht. 	Fotos: Kulmbacher Brauerei

28.04.2015

Region

Brauerei keine Männerdomäne

Beim Girls' Day blicken zwei Schülerinnen hinter die Kulissen des Brauens. Auch Arbeitssicherheit und der verantwortungsvolle Umgang mit Alkohol sind wichtige Themen des Praktikumstags bei der Kulmbac... » mehr

fpnd_kletterer_5sp

17.03.2015

Region

Bei Sandler am Seil

Karl Lochschmidt und Jörg Weikert arbeiten als Industrie-Kletterer bei der Schwarzenbacher Sandler AG. Sie sind dort im Einsatz, wo nicht einmal Hebebühnen hinkommen. » mehr

Johannes ist begeistert: Mit seinen eigenen Händen und seinem eigenen Wissen schafft er es, ein funktionierendes Produkt zu basteln. 	Foto: S.H.

02.02.2015

Region

Lötkolben weckt Begeisterung für Technik

Das Projekt "Schüler entdecken Technik" soll Kinder früh an technische Berufe heranführen. An der Realschule Naila laufen diese Kurse bereits im dritten Jahr erfolgreich. » mehr

Gleich mit zwei sogenannten Fertigern bringen die Bauarbeiter die Asphaltschicht auf.

12.09.2014

Region

B 289 noch am Freitag für Verkehr frei

Nach 15 Tagen intensiver Bauzeit ist der zweite Sanierungsabschnitt beendet. Das betroffene Teilstück durch Rehau umfasst 1,3 Kilometer. » mehr

Maschinenführer Frank Seifert erläutert Besuchern die Schaltwarte der Entwässerungsmaschine.

16.08.2014

Region

Zellstoff aus dem Frankenwald

Die Zellstoff- und Papierfabrik in Blankenstein weckt das Interesse vieler Menschen. Zum Tag der offenen Tür blicken sie hinter die Kulissen. » mehr

Beisetzung im Westen der Türkei: Stand Donnerstagnachmittag hat das Grubenunglück 282 Menschen das Leben gekostet, mehr als 100 Menschen werden noch untertage vermisst. Die Hofer Türken leiden mit den Opfern.

15.05.2014

Region

Hofer Türken beten für Soma

Wenn am Freitag die Imame in der Saalestadt zum Freitagsgebet rufen, geht der Blick der Gläubigen in Richtung Mittelmeer. Die 282 Toten des Grubenunglücks spiegeln für die türkischstämmigen Hofer die ... » mehr

16.01.2013

Region

Ein Urgestein des BRK

Walter Probst arbeitet seit 55 Jahren für das Rote Kreuz. Erst engagiert er sich ehrenamtlich, dann kümmert er sich hauptberuflich um Fuhrpark und Arbeitssicherheit. Die Flüchtlingswelle vor dem Mauer... » mehr

23.08.2012

Region

Die heiße Sache mit dem Arbeitsschutz

Wenn die Angestellten am Arbeitsplatz unter den Temperaturen ächzen, dann fordern viele mehr Unterstützung vom Arbeitgeber. » mehr

Weiß die Arbeit der Frauen in seinem Betrieb zu schätzen: der Chef der Lochner-Gruppe, Roland Lochner.	Fotos: Hampl

05.06.2012

Region

Die Gleichstellung stets im Blick

Über 80 Mitarbeiter hat die "Lochner Gruppe" in Marktleugast und Pößneck. Davon ist ein Viertel weiblich. Firmenchef Roland Lochner hat deshalb eine Gleichstellungsbeauftragte berufen. » mehr

Strebt mit seinem Unternehmen ein solides Wachstum an: Herbert Strössner. 	Foto: Hermann Kauper

07.02.2012

FP/NP

Der Schrauben-Spezialist

Das Hofer Traditionsunternehmen Strössner ist ein erfolgreicher Großhändler. Chef Herbert Strössner ist stolz darauf, dass seine Firma in einer GfK-Studie zur Kunden- zufriedenheit hervorragend abgesc... » mehr

Logo Gerch

07.05.2011

Region

Der Willibald und sei "Arbeitsallergie"

Die "Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin" hot etzert raus gfunna, dass zu vill Ärbert die Menschn grank macht. Dess Geld fir die deiern wissnschaftlinga Untersuchunga hättn'sa sich fei ... » mehr

07.05.2011

Region

Der Willibald und sei "Arbeitsallergie"

Die "Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin" hot etzert raus gfunna, dass zu vill Ärbert die Menschn grank macht. Dess Geld fir die deiern wissnschaftlinga Untersuchunga hättn'sa sich fei ... » mehr

fpnd_Heindl_1sp_4c__nur_Kop

15.05.2009

FP/NP

Heindl Kamin investiert in Arbeitsschutz

Waldeck/Feilitzsch - Der Meisterbetrieb Heindl Kamin mit Stammsitz im oberpfälzischen Waldeck ist für die Einführung des betrieblichen Arbeitsschutzmanager-Systems "AMS-Bau" von der Bauberufsgenossens... » mehr

fpnd_haider_1sp_230109

24.01.2009

FP/NP

Stuhl aus Pullenreuth liegt vorne

Pullenreuth – Bei einem wichtigen Test von Bürostühlen hat ein Produkt aus der Region am besten abgeschnitten: der Bioswing von Haider aus Pullenreuth im Kreis Tirschenreuth. Den Test initiierte die V... » mehr

fpwun_hansbayer

09.04.2008

Fichtelgebirge

Siegel für saubere Betriebe

Bischofsgrün – Über „nachhaltige Betriebsführung“ referierte Geo-Ökologe Dr. Frank Ziegler beim Agenda-21-Forum. Dabei gehe es um ein System, mit dem Betriebe ihre Abläufe möglichst effizient, energie... » mehr

fpwun_stein

27.10.2007

Region

Türkische Ingenieure in Wunsiedel

Wunsiedel – Vier türkische Ingenieure bilden sich derzeit in Wunsiedel weiter. » mehr

fpkoo_voyager2_4c_5sp_31_31

09.06.2007

Region

Medov – der rätselhafte Service-Gigant

Wer und was steckt hinter der Gruppe der Finanzinvestoren, die den Ausbau des Regionalflughafens Hof-Plauen ermöglichen wollen und die sich bereit erklärt haben, dafür 72,5 Millionen Euro zur Verfügun... » mehr

^