Lade Login-Box.

ARCHITEKTEN UND BAUMEISTER

Iris Freifrau von Künßberg-Schmidt (rechts) und Uwe Franke sind erfahrene Restauratoren. Das zeigte sich auch beim Projekt in Emtmannsberg. Foto: red

28.06.2020

Kulmbach

Aus guter Arbeit wird ein Schmuckstück

Die Arbeit von zwei Wernsteiner Restauratoren wurde vor Kurzem gewürdigt. Für ein gemeinsames Projekt haben sie die bayerische Denkmalschutzmedaille erhalten. » mehr

26.06.2020

Fichtelgebirge

Ein Platz zum 100. Geburtstag von Otto Schemm

Die Stadt Arzberg würdigt Leben und Werk des Mundartautors und Rektors. Eine Skulptur soll an ihn erinnern. » mehr

Unauffällig und doch bedeutsam: In der Kulmbacher Langgasse haben sich die Architekten Föhre aus Halle verewigt.	Foto: Erich Olbrich

21.06.2020

Kulmbach

Ausgefallen und repräsentativ

Bedeutende Architekten aus Halle haben in der Langgasse in Kulmbach ihre Handschrift hinterlassen. Beauftragt wurden sie von den Familien Moser und Dörnhöfer. » mehr

Die Zweifach-Sporthalle des Walter-Gropius-Gymnasiums Selb zählt zu den 241 Projekten der Architektouren 2020. Fotos: pr.

19.06.2020

Fichtelgebirge

Virtuell auf den Spuren kreativer Ästhetik

Die Architektouren 2020 finden dieses Wochenende statt. Mit dabei sind zwei Architekten aus dem Landkreis Wunsiedel. In Zeiten von Corona gibt es die Besichtigung ausgewählter Bauprojekte nur digital. » mehr

Zu Beginn der Himmelkroner Gemeinderatssitzung hatte Bürgermeister Gerhard Schneider die neu gewählte Gemeinderätin Stefanie Pochanke (CSU) vereidigt. Foto: Werner Reißaus

17.06.2020

Kulmbach

Anlieger befürchten Autokolonnen

Der Neubau der Lanzendorfer Kita "Mäuseparadies" soll noch in diesem Jahr beginnen. An der Verkehrserschließung scheiden sich im Gemeinderat jedoch die Geister. » mehr

Buchstäblich ganz oben angelangt ist die künstlerische Leiterin der Luisenburg-Festspiele, Birgit Simmler. Für das Foto kletterte sie bis an die höchste Stelle der Bühne. Von hier aus sollte sich nach ihren Vorstellungen im Stück "Im Namen der Rose" ein Stuntman in die Tiefe stürzen. Mittlerweile hat sie andere Pläne Foto: Matthias Bäumler

05.06.2020

Fichtelgebirge

Luisenburg will mehr Natur wagen

Künstlerische Leiterin Birgit Simmler hat die Festspiel-Absage halbwegs verdaut. Gut möglich, dass das Freilufttheater sogar gestärkt aus der Corona-Krise hervorgeht. » mehr

Humboldt Forum erhält Kreuz

29.05.2020

Boulevard

Das Kreuz thront auf dem Berliner Stadtschloss

Steht das Kreuz als Symbol des Christentums auch für Kolonialismus? Das rekonstruierte Stadtschloss in Berlin hat ein Kreuz aufgesetzt bekommen. Für Kritiker hat das Humboldt Forum damit eine Chance v... » mehr

Viel zu schön, um leer zu stehen: Die neuen Eigentümer wollen das edle Barockschloss in Erkersreuth nach einer ersten Sanierungsphase rasch wieder für die Allgemeinheit öffnen.

22.05.2020

Selb

"Aura Rosenthals ist fast noch spürbar"

Die neuen Besitzer beenden den Dornröschenschlaf in Erkersreuth: Das Schloss lädt bald wieder zu glanzvollen Begegnungen, verspricht Alexander von Hornstein von der Stiftung Kulturerbe. » mehr

Inmitten eines Schatzes: Weingutsdirektor Thilo Heuft steht im Stückfasskeller.

19.05.2020

Oberfranken

Protz Blitz!

Man nehme einen begnadeten Baumeister, dazu einen Maler von Weltrang, Unmengen an Geld und eine große Portion Pomp: Das Ergebnis faszinierte Adel, Klerus und das Volk. Nun wird die Residenz Würzburg 3... » mehr

18.05.2020

Deutschland & Welt

Bau des Freiheits- und Einheitsdenkmals beginnt

Die Vorgeschichte ist lang, jetzt soll endlich der Bau beginnen. Berlin bekommt ein Freiheits- und Einheitsdenkmal. Sicher ist: Es wird schon von der Dimension her eine große Sache. » mehr

10.05.2020

Region

Wird das Zeller Freibad heuer öffnen?

Ob das Zeller Freibad in diesem Jahr öffnet, wird der Gemeinderat in seiner nächsten Sitzung bestimmen. Dann wird auch entschieden, ob auch Badebetrieb möglich ist oder nur Liegewiese und Volleyballpl... » mehr

Die Verantwortlichen haben die Standorte der geplanten Lodges auf dem Helmbrechtser Kirchberg begangen. Unser Bild zeigt (von links): Bürgermeister Stefan Pöhlmann, Kämmerer Peter Gareis, Bauamtsleiter Manuel Thieroff, Architekt Bernd Hüttner und Axel Zuleeg bei der Besichtigung der abgesteckten Grundstücke.

24.04.2020

Region

Helmbrechts: Vorarbeiten für Lodges gehen gut voran

Jüngst haben die Verantwortlichen die geplanten Standorte auf dem Helmbrechtser Kirchberg begangen. Corona beeinflusst das Projekt bisher nicht. » mehr

Biber

21.04.2020

Fichtelgebirge

Biber baut Burg bei Röslau und überflutet Wiese

Er ist eben ein tierisch guter Baumeister, der Biber. Und in Röslau zeigt er seit einiger Zeit sein ganzes Können. Am Dieserbach hat er mehrere Bäume gefällt, einen stattlichen Bau und seine Burg geba... » mehr

Max Hollein

10.04.2020

Deutschland & Welt

Max Hollein: Es liegen harte Entscheidungen vor uns

Das New Yorkern Metropolitan Museum gehört zu den renommiertesten und am meisten besuchten Ausstellungshallen der Welt. Jetzt wird es 150 - und das hätte eigentlich groß gefeiert werden sollen. Aber w... » mehr

Für mehr Übersicht im Museums-Fundus

19.03.2020

Region

Für mehr Übersicht im Museums-Fundus

Etwa 30 000 Exponate befinden sich im Besitz des Museums Bayerisches Vogtland - es könnten aber auch 5000 mehr oder weniger sein. Für Klarheit soll eine neue Mitarbeiterin sorgen. Unter anderem. » mehr

Umbau des alten Kindergartens zum Jugendtreff soll dieses Jahr starten

05.03.2020

Region

Umbau des alten Kindergartens zum Jugendtreff soll dieses Jahr starten

Nach langem Warten auf Förderzusagen von der Regierung von Oberfranken und vom Bayerischen Jugendring können nun in Schwarzenbach an der Saale die Planungen für den Umbau des ehemaligen Kindergartens ... » mehr

Gemäldegalerie Alte Meister

27.02.2020

dpa

Gemäldegalerie Alte Meister in Dresden wiedereröffnet

Zuletzt standen die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden vor allem wegen des spektakulären Einbruchs in die Schatzkammer Grünes Gewölbe im Rampenlicht. Doch nun gibt es wieder einen Grund zu feiern. » mehr

Knete im Test

27.02.2020

dpa

Öko-Tester bemängeln Schadstoffe in Knete

Ob Hüpfknete, Softknete oder klassische Knete - daraus lässt sich so manch Wunderbares formen. Doch für «Öko-Test» hat der Spaß einen Haken. Nur jede vierte Knet-Masse ist frei von Schadstoffen. » mehr

Gemäldegalerie Alte Meister

26.02.2020

Deutschland & Welt

Dresden feiert seine Alten Meister

Zuletzt standen die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden vor allem wegen des spektakulären Einbruchs in die Schatzkammer Grünes Gewölbe im Rampenlicht. Doch nun gibt es wieder einen Grund zu feiern. » mehr

Hundertwasser-Bahnhof wird 20 Jahre alt

26.02.2020

Reisetourismus

Hundertwasser-Bahnhof wird 20 Jahre alt

Hundertwasser war Maler und Architekt, Naturromantiker und Umweltaktivist. Spuren von ihm finden sich auch im Norden. Nach seinen Plänen wurde ein alter Bahnhof umgestaltet, ganz ökologisch - und die ... » mehr

25.02.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 26. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. Februar 2020: » mehr

So soll das künftige Begegnungszentrum mit Arztpraxis in Marktleugast aussehen.	Foto: Architekturbüro Tino He?

25.02.2020

Region

Marktleugast setzt Meilenstein

Der Marktleugaster Rat hat am Montag einstimmig den Neubau eines Begegnungszentrums mit Arztpraxis beschlossen. Der Baubeginn soll im September sein. » mehr

Vor Ort erläutert Architekt Alexander Rieß den Vorstandsmitgliedern Klaus Haussel, Werner Schlöger und Karin Maindok (von rechts) den Fortgang der Arbeiten im Tal-Geschoss der Glasschleif.	Foto: pr.

18.02.2020

Region

480 Tonnen Schutt in der Glasschleif

Die Halle ist entrümpelt, das Tal-Geschoss in den Rohbauzustand zurückversetzt. Der Förderverein zieht eine Zwischenbilanz. » mehr

Inge Aures: Geschäftsbeziehungen schon seit 1992. Foto: Archiv

Aktualisiert am 14.02.2020

Oberfranken

Aures beruft sich auf Billigung von oben

Die Kreisvorsitzende der AWO Kulmbach räumt Interessenskollisionen ein. Sie selbst sei an den kritisierten Auftragsvergaben nicht beteiligt gewesen. » mehr

Besichtigten gemeinsam die renovierte Friedhofshalle (von links): Bauoberrat Stefan Büttner, Schriftführer Wieland Schletz, Architekt Gerhard Plaß, Vorsitzender Roland Blumenthaler, Oberbürgermeister Oliver Weigel, Beiratsmitglied Beate Degelmann und Leiterin Hochbau Magdalena Stöckert.	Foto: A. P.

13.02.2020

Region

Friedhofshalle erstrahlt in neuem Glanz

Die Renovierungsarbeiten in Brand sind abgeschlossen. Nicht nur Fußboden und Beleuchtung, auch die Ausstattung ist neu. » mehr

Kulturzentrum im alten Filmtheater

06.02.2020

Region

Kulturzentrum im alten Filmtheater

Im ehemaligen Capitol-Filmtheater in der Holzgartenstraße in Schwarzenbach an der Saale soll ein Kulturzentrum für Schwarzenbach entstehen. Initiator und Ideengeber Maximilian Brünnig (links) arbeitet... » mehr

Dr. Uwe Koch

03.02.2020

Bauen & Wohnen

Was für den Kauf eines Baudenkmals spricht

Beim Denkmalschutz geht es um mehr als um den Erhalt von schönen alten Fassaden. Das Sanieren ist für Eigentümer mit einigen Auflagen verbunden - aber teils auch mit Steuervorteilen. » mehr

Vom Ergebnis überzeugt (von links): Architekt Gerhard Plaß, Gerhard Drescher, ehemaliger Lehrer in Grafenreuth, Bürgermeister Bernd Hofmann und Claudia Stich vom Amt für Ländliche Entwicklung. Foto: pr.

27.01.2020

Fichtelgebirge

Neuer Mittelpunkt für Grafenreuth

Die Arbeiten im Dorfgemeinschaftshaus sind abgeschlossen. Das historische Gebäude soll den Dorfkern zeitgemäß aufwerten. » mehr

Im Erdgeschoss entsteht dieser prächtige Gewölbesaal, der später auch für Veranstaltungen privater Natur genützt werden kann. Früher war hier ein Stall untergebracht. Fotos: Josef Rosner

27.01.2020

Region

Schafferhof kurz vor der Vollendung

Die Sanierung des historischen Gebäudes kommt gut voran. Die Verantwortlichen treffen sich zum 100. Termin auf der Baustelle. » mehr

Kalenderblatt

22.01.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 23. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Januar 2020: » mehr

Die Fußgängerbrücke über die Trebgast in Höhe des Siedlergrundstücks muss saniert werden. Der Bauausschuss des Gemeinderates informierte sich vor Ort über die Situation.	Foto: Dieter Hübner

15.01.2020

Region

Trebgasts Brücken sind sanierungsbedürftig

Der Bauausschuss schaut sich einige neuralgische Stellen im Ort an. Der Gemeinderat optimiert die Planung für den Kindergarten und die Krippe. » mehr

Mathildenhöhe Darmstadt

02.01.2020

Deutschland & Welt

Mathildenhöhe - Darmstadt hofft auf Welterbetitel

Ein Ensemble von Häusern, Brunnen, Gärten und Skulpturen: Die Mathildenhöhe ist ein Aushängeschild des südhessischen Darmstadt. Mitte des Jahres hofft die Stadt auf das Gütesiegel «Welterbe». » mehr

Hermann Parzinger

22.12.2019

Deutschland & Welt

Umstrittenes Berliner Museum soll neuen Namen bekommen

Die immensen Kosten von 450 Millionen Euro haben das in Berlin geplante Museum des 20. Jahrhunderts noch vor Baubeginn zu einem Zankapfel gemacht. Nun soll das Haus auch einen neuen Namen bekommen. » mehr

17.12.2019

Region

Zwei große Bauprojekte in Wirsberg

Die Gemeinderäte machten sich ein Bild vom Baufortschritt von zwei Großprojekten, dem Kita-Neubautrakt und dem Bürgerzentrum. » mehr

Auf dem Trafalgar Square

10.12.2019

Reisetourismus

11 sehenswerte Weihnachtsbäume rund um die Welt

Rund um den Globus leuchten in der Adventszeit die Weihnachtsbäume: Viele prachtvoll und traditionell geschmückt, andere gehen dagegen mit der Zeit. Ein Überblick. » mehr

Am Rockefeller Center

05.12.2019

dpa

New York startet in die Weihnachtssaison

Wenn das Rockefeller Center in allen Farben erstrahlt, dann läuft der Countdown für Weihnachten. 23 Meter ist die Fichte dieses Jahr hoch. Und es ist auch schon klar, was nach ihrem großen Auftritt pa... » mehr

Rockefeller Center

05.12.2019

Deutschland & Welt

Der Baum leuchtet: New York startet in die Weihnachtssaison

Wenn das Rockefeller Center in allen Farben erstrahlt, dann läuft der Countdown für Weihnachten. 23 Meter ist die Fichte dieses Jahr hoch. Und es ist auch schon klar, was nach ihrem großen Auftritt pa... » mehr

Von der Fassade bis zum Interieur überzeugte das Anwesen Markt 12 die Jury.

04.12.2019

Region

Kuchenreuther holt "German Design Award"

Der Architekt saniert das Anwesen Markt 12 in Marktredwitz. "Angenehm offen, elegant und hochwertig", urteilt die Jury. » mehr

Kreativleiter Robert Suk erläutert den interessierten Besuchern bei der Führung durch das Rosenthal-Werk am Rothbühl die Besonderheit verschiedener Porzellanstücke. Foto: bayern design & Anna Seibel

02.12.2019

Region

Einblicke in die Design-Schmiede

Mitglieder des Kompetenzzentrums für Gestaltung machen sich ein Bild von der Arbeit bei Rosenthal - und tauchen in die Geschichte der Firma ein. » mehr

Der Förderbescheid der Regierung ist da, der Umbau des Schützenhauses kann im Frühjahr beginnen. Darüber freuen sich Bürgermeister Christian Zuber und Architekt Dietrich Scheler (rechts). Foto: cs

22.11.2019

Region

Zurück zum Aushängeschild

Das Münchberger Schützenhaus wird von Mai an saniert und zum Veranstaltungsort für Bälle, Konzerte, Messen oder Tagungen. Hier die Fakten zum Großprojekt. » mehr

21.11.2019

Region

Für 13 Millionen Euro: Diese Architekten bauen das Museum um

Eine Bietergemeinschaft aus Hannover und Kassel gestaltet das Deutsch-Deutsche Museum in Mödlareuth neu. 2021 sollen die Arbeiten für das 13-Millionen-Euro-Projekt beginnen. » mehr

Strahlte mit den Herren um die Wette: Schreinermeisterin Tanja Wölfel aus Wonsees, die als beste Jungmeisterin ihres Gewerks die Prüfung absolvierte. Ihr gratulierten unter anderem Bayreuths Kreishandwerksmeister Peter Engelbrecht, HWK-Präsident Thomas Zimmer, Coburgs Kreishandwerksmeister Jens Beland (im Hintergrund) und die HWK-Vizepräsidenten Matthias Graßmann und Harald Sattler (von links).

19.11.2019

Region

Einhelliges Ja zum Meisterbrief

Das Handwerk in Oberfranken freut sich über insgesamt 366 neue Handwerksmeister. Eine der Besten kommt aus dem Landkreis Kulmbach. » mehr

Gustav Peichl

18.11.2019

Deutschland & Welt

Österreichischer Architekt Gustav Peichl gestorben

Mehr als 12.000 Karikaturen und Bauten wie die Bundeskunsthalle in Bonn hat Gustav Peichl in seinem Leben erschaffen. Der Wiener starb am Sonntag mit 91 Jahren - und hinterlässt ein großes Werk voller... » mehr

Cornelia Morsch begrüßte als zweite Vorsitzende des Kunstvereins das Publikum.

18.11.2019

Region

Künstler entfachen neues Feuer in Spinnerei

Das aufwendig restaurierte Turbinenhaus der Alten Spinnerei ist Schauplatz für moderne Kunst: Der Kunstverein Kulmbach feiert mit der Ausstellung zehnjähriges Bestehen. » mehr

Kalenderblatt

16.11.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 17. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. November 2019: » mehr

14.11.2019

Region

Gemeinderat sagt Ja zu "Trebgast 21"

Die Gemeinde Trebgast plant an der Grundschule den Anbau von zwei Hortgruppen. » mehr

Muriel Baumeister

05.11.2019

Deutschland & Welt

Muriel Baumeister: «Hinfallen ist keine Schande»

«Hinfallen ist keine Schande, nur Liegenbleiben»: Wer sein Buch so nennt, hat etwas hinter sich. So war es auch bei Muriel Baumeister, eine der bekanntesten Schauspielerinnen der 90er Jahre. » mehr

Angeregte fachliche Diskussion zwischen Architekt Gerhard Plaß (links) und Kreisheimatpflegerin Maria-Magdalena Stöckert. Foto: Josef Rosner

03.11.2019

Region

Schmuckstück mit ganz viel Charme

Bezirksheimatpfleger Dr. Tobias Appl zeigt sich vom Informations- und Begegnungszentrum Schafferhof begeistert. Die Einweihung ist für Herbst 2020 geplant. » mehr

Der Markt Zell hat die Bausubstanz des Anwesens Marktplatz 3 untersuchen lassen. Die Ergebnisse wurden nun dem Gemeinderat vorgestellt. Foto: Judas

Aktualisiert am 03.11.2019

Region

Zell: Gutachter findet Schimmel und Nässe bis unters Dach

Das Haus Münchberger Straße 3 in Zell ist in schlechtem Zustand. Jetzt muss die Regierung von Oberfranken entscheiden, wie es weitergeht. » mehr

Pinault-Museum in Paris

27.10.2019

FP

Pinault-Museum öffnet 2020: Modemilliardär gewährt erste Einblicke

Das neue Pariser Museum des französischen Milliardärs François Pinault wird erst im kommenden Sommer öffnen. Einen Eindruck vom zukünftigen Kunsttempel gab es aber schon. » mehr

Pinault-Museum in Paris

27.10.2019

Deutschland & Welt

Pinault-Museum: Modemilliardär gewährt erste Einblicke

Das neue Pariser Museum des französischen Milliardärs François Pinault wird erst im kommenden Sommer öffnen. Einen Eindruck vom zukünftigen Kunsttempel gab es aber schon. » mehr

2700 Stunden haben Arnold Reger, Karl Lippert, Walter Rädel und Gerhard Wilhelm (von links) in die Sanierung des "Milchhofs" gesteckt. Hubert Besold von der Unteren Denkmalschutzbehörde am Landratsamt Wunsiedel hat die Arbeiten begleitet.

25.10.2019

Fichtelgebirge

Milchhof öffnet seine Türen

Am 3. November können sich Interessierte im historischen Haus umsehen. Ein Hohenberger Verein hat viel Zeit und Geld in die Sanierung gesteckt. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.