Lade Login-Box.

ATOMBOMBEN

Nordkorea meldet Test

08.12.2019

Brennpunkte

Nordkorea meldet bedeutenden Test auf Satellitenstartgelände

Eigentlich war Nordkorea dabei, seine umstrittene Raketen- und Satellitenanlage in Sohae abzubauen. Nun scheint der Komplex wieder in Betrieb zu sein. Gesprächen mit den USA erteilt Pjöngjang eine Abs... » mehr

24.11.2019

Schlaglichter

Papst nennt Atomwaffen Anschlag auf Menschheit

Papst Franziskus hat den Gebrauch von Atomwaffen als Verbrechen verurteilt und eine «perverse» Logik der atomaren Aufrüstung kritisiert. In den japanischen Städten Nagasaki und Hiroshima, über denen d... » mehr

Papst Franziskus in Japan

24.11.2019

Brennpunkte

Papst nennt Atomwaffen Anschlag auf Menschheit

Der Papst fordert in Nagasaki und Hiroshima ein Ende von Massenvernichtungswaffen. Nicht nur der Gebrauch, sondern schon der Besitz von Atomwaffen sei unmoralisch. Der weltweiten Aufrüstung liege eine... » mehr

24.11.2019

Schlaglichter

Papst fordert Aus von Atomwaffen

Papst Franziskus hat das Wettrüsten mit Atomwaffen als «himmelschreienden Anschlag» auf die Menschheit verurteilt und ein weltweites Aus von Massenvernichtungswaffen gefordert. Die Welt lebe heute in ... » mehr

24.11.2019

Schlaglichter

Papst fordert Aus von Atomwaffen

Papst Franziskus hat das Wettrüsten mit Atomwaffen als «himmelschreienden Anschlag» auf die Menschheit verurteilt und ein weltweites Aus von Massenvernichtungswaffen gefordert. Die Welt lebe heute in ... » mehr

24.11.2019

Schlaglichter

Papst in Nagasaki und Hiroshima

Papst Franziskus will sich bei seinem Besuch in den japanischen Städten Nagasaki und Hiroshima gegen den Einsatz von Atomwaffen aussprechen. Damit möchte das Katholiken-Oberhaupt eine Kehrtwende beim ... » mehr

Papst Franziskus

23.11.2019

Brennpunkte

Papst in Japan: Appell zur Abrüstung von Atomwaffen

Papst Franziskus will bei seinem Besuch in Japan einen «prophetischen» Appell zur nuklearen Abrüstung aussprechen. » mehr

Maas in Japan

22.11.2019

Brennpunkte

Maas gegen einseitigen Abzug der Atomwaffen aus Deutschland

Mehr als 200.000 Menschen kamen 1945 durch die Atombombenabwürfe auf Japan ums Leben. Außenminister Maas gedenkt bei einem Besuch in Hiroshima der Opfer und wirbt für eine atomwaffenfreie Welt. Über d... » mehr

Atomanlage Fordo

09.11.2019

Brennpunkte

Iran beginnt mit Urananreicherung in Atomanlage Fordo

Das internationale Abkommen zur Verhinderung einer iranischen Atombombe steht auf der Kippe. Die USA wollen schärfere Auflagen für die Islamische Republik und sind aus dem Regelwerk ausgestiegen - der... » mehr

Raketenstart

10.09.2019

Brennpunkte

Südkorea: Nordkorea feuert erneut «Projektile» ab

US-Präsident Trump reagiert auf ein Gesprächsangebot Nordkoreas zurückhaltend. Er lässt offen, ob es schon bald ein Treffen geben könnte. Pjöngjang versucht derweil offenbar, mit neuen Waffentests den... » mehr

Hassan Ruhani

05.09.2019

Brennpunkte

Im Atomkonflikt mit Iran droht neue Eskalation

Beim G7-Gipfel der großen Industriestaaten in Biarritz sah es noch so aus, als ob Entspannung mit dem Iran möglich ist. Doch nun macht Teheran mit einer neuen Drohgebärde Druck. Auch Washington legt n... » mehr

Irans Präsident Ruhani

05.09.2019

Brennpunkte

Iran kündigt weiteren Teilausstieg aus Atomvertrag an

Die Europäer wollen das internationale Atomabkommen mit dem Iran unbedingt retten - doch die Führung in Teheran fordert Geld und macht mit einer neuen Drohgebärde Druck. Zugleich lässt Teheran seinen ... » mehr

Präsident Hassan Ruhani

27.08.2019

Brennpunkte

Ruhani: Kein Treffen mit Trump ohne Aufhebung der Sanktionen

Die optimistischen Bilder vom G7-Gipfel sind kaum versendet, da erhalten die Hoffnungen auf ein baldiges Ende des iranisch-amerikanischen Konfliktes einen Dämpfer. Ruhani verlangt Respekt, Anerkennung... » mehr

Raketentest

24.08.2019

Brennpunkte

Nordkorea setzt Raketentests fort - Trump reagiert gelassen

Durch UN-Resolutionen sind Nordkorea jegliche Raketentests untersagt. Das Land schert sich nicht um die Auflagen. » mehr

10.08.2019

Schlaglichter

Bericht: Nordkorea feuert erneut Raketen ab

Nordkoreas Militär hat südkoreanischen Angaben zufolge zum wiederholten Male binnen weniger Tage mehrere Raketen abgeschossen. Die südkoreanische Truppenführung sprach laut der Nachrichtenagentur Yonh... » mehr

US-Verteidigungsminister in Japan

07.08.2019

Brennpunkte

Persischer Golf: Pentagon-Chef wirbt in Japan für US-Mission

Pentagon-Chef Mark Esper wirbt auch in Asien für Washingtons Marineeinsatz im Persischen Golf. Bei seinem ersten Besuch beim Verbündeten Japan zeigt er zugleich rhetorische Härte gegen China. » mehr

Nordkorea

07.08.2019

Brennpunkte

Nordkorea erbeutet Milliarden bei Hacker-Raubzügen

Immer wieder taucht Nordkorea im Zusammenhang mit Cyber-Attacken auf. Nun schätzen UN-Fachleute, dass die Autokratie unter Machthaber Kim Jong Un Geld im Wert von Milliarden Dollar ergaunert hat. Es w... » mehr

06.08.2019

Schlaglichter

Japan gedenkt des Atombombenabwurfs auf Hiroshima

Mit Blick auf das Ende des Abrüstungsabkommens INF zwischen den USA und Russland hat der Bürgermeister von Hiroshima zur atomaren Abrüstung in der Welt aufgerufen. Bei einer Gedenkzeremonie zum 74. Ja... » mehr

Marschflugkörper

02.08.2019

Hintergründe

Aus für historischen Vertrag - Beginnt ein neues Wettrüsten?

Russland und die USA können seit Freitag wieder ohne Beschränkungen atomare Mittelstreckenwaffen bauen. Die Konsequenzen dürften weitreichend sein - auch für Europa. » mehr

Kim Jong Un verfolgt Raketentest

26.07.2019

Brennpunkte

Nordkorea nennt jüngsten Waffentest eine Warnung an Südkorea

US-Präsident Trump spielt den jüngsten Raketentest durch Nordkorea herunter. Er setzt auf seine guten Beziehungen zum Machthaber Kim Jong Un. Nordkorea nimmt derweil Militärübungen und Waffenkäufe Süd... » mehr

25.07.2019

Schlaglichter

Nordkorea provoziert die USA mit neuen Raketentests

Nordkorea hat die USA mit neuen Raketentests gereizt. Das nordkoreanische Militär habe am Morgen im Abstand von 23 Minuten zwei Kurzstreckenraketen in Richtung offenes Meer abgefeuert, teilte der Gene... » mehr

Militärparade in Pjöngjang

25.07.2019

Topthemen

Nordkorea provoziert die USA mit neuen Raketentests

Nordkorea ist verärgert über Militärübungen der USA mit Südkorea. Jetzt demonstriert Pjöngjang militärische Stärke. Das löst Besorgnis aus. Doch Washington hält sich mit Kommentaren auffallend zurück. » mehr

Persischer Golf

19.07.2019

Brennpunkte

Teheran: USA haben keine iranische Drohne zerstört

Der US-Präsident verkündet die Vernichtung einer iranischen Drohne, Teheran dementiert. Was ist wirklich passiert in der Straße von Hormus? Nicht zum ersten Mal machen beide Seiten komplett unterschie... » mehr

Uran-Aufbereitungsanlage im Iran

10.07.2019

Brennpunkte

IAEA berät über Atomabkommen mit dem Iran

Vor einem Jahr sind die USA ausgestiegen, nun bringt der Iran das internationale Atomabkommen mit seinen diplomatischen Entscheidungen gehörig ins Wanken. Bei der Internationalen Atomenergiebehörde ko... » mehr

Uranumwandlung in Isfahan

09.07.2019

Brennpunkte

Iran informiert EU über Teilausstieg aus Atomdeal

Der Iran hat die EU auch offiziell informiert, dass er seine Urananreicherung hochfährt. Die diplomatischen Kanäle will das Land aber offenhalten. » mehr

Jubel in Wien

07.07.2019

Hintergründe

Die Kernpunkte des Atomabkommens mit dem Iran

Nach jahrelangen harten Verhandlungen einigten sich die fünf UN-Vetomächte - die USA, Russland, China, Frankreich, und Großbritannien - sowie Deutschland und der Iran am 14. Juli 2015 in Wien auf ein ... » mehr

Uranumwandlung in Isfahan

07.07.2019

Brennpunkte

Der Iran macht Ernst: Neuer Verstoß gegen Atomabkommen

Die Anreicherung von Uran ist brisant. Ab einer bestimmten Schwelle ist der Schritt zur Atombombe nur noch klein. Der Iran wird die im Atomabkommen festgelegte Obergrenze nun überschreiten. Ein Schrit... » mehr

Hassan Ruhani

03.07.2019

Brennpunkte

Atomdeal ade: Ruhani kündigt Urananreicherung im Iran an

Es dürfte das endgültige Aus für den Atomdeal bedeuten: Ab dem Wochenende will der Iran wieder unbegrenzt Uran anreichern. Dem Eskalationskurs hat auch ein Vermittlungstreffen hochrangiger Diplomaten ... » mehr

01.07.2019

Schlaglichter

Iran hat Obergrenze bei Uran-Vorräten überschritten

Der Iran hat nach Angaben der Internationalen Atomenergiebehörde erstmals die Obergrenze seiner niedrigangereicherten Uranvorräte überschritten. Das teilte die IAEA mit. Nach dem Wiener Atomabkommen l... » mehr

Atombrennstäbe

01.07.2019

Brennpunkte

IAEA: Iran hat Obergrenze bei Uran-Vorräten überschritten

Der Schritt war schon vor Tagen erwartet worden. Aus Frust über die aus seiner Sicht enttäuschende Umsetzung des Atomabkommens hat der Iran nun erstmals gegen Auflagen verstoßen. » mehr

Jean Asselborn und Heiko Maas

17.06.2019

Brennpunkte

EU folgt US-Vorwürfen gegen Iran nicht

Kann man den USA blind vertrauen, wenn sie den Iran für die Angriffe auf Tanker im Golf von Oman verantwortlich machen? Mehrere europäische Außenminister verweigern den Amerikanern hier vorerst die Ge... » mehr

Heiko Maas

10.06.2019

Hintergründe

Maas im Iran: Das «Wunder von Teheran» bleibt aus

Es ist die bisher schwierigste Reise von Außenminister Maas. Im Iran versucht er das Atomabkommen zu retten, das seit dem Ausstieg der USA nur noch ein Torso ist. Die Chancen stehen schlecht. Aber Maa... » mehr

Waffentest

10.05.2019

Brennpunkte

Nordkorea spricht nach neuem Raketentest von Angriffsübung

Mit zwei Waffentests schürt Nordkorea neue Spannungen in der Region. US-Präsident Trump sieht neue Probleme für Verhandlungen mit Pjöngjang. Warum vermeiden Südkorea und die USA das Wort Provokation? » mehr

Waffentest

09.05.2019

Brennpunkte

Nordkorea setzt Waffentests fort

Erst wenige Tage sind seit dem jüngsten Waffentest durch Nordkorea vergangen. Nun hat die kommunistische Führung des Landes ihre Demonstrationen militärischer Stärke offenbar fortgesetzt. Und die USA ... » mehr

Hassan Ruhani

09.05.2019

Hintergründe

Das Atomabkommen mit dem Iran

Nach jahrelangen harten Verhandlungen einigten sich die UN-Vetomächte, Deutschland und der Iran am 14. Juli 2015 in Wien auf ein Abkommen, das Teheran vom Aufbau einer Atomstreitmacht abbringen sollte... » mehr

Von Elmar Schatz

21.11.2018

Meinungen

Dollar first

Donald Trump bemüht sich gar nicht erst, seine Dreistigkeit zu kaschieren. » mehr

Militärparade in M9oskau

18.10.2018

Brennpunkte

Putin will Russlands Angreifer mit Atombomben «ausradieren»

Immerhin will er nicht als Erster die Atomraketen starten - Russlands Präsident Putin droht aber jedem Angreifer damit, ihn nuklear «auszuradieren». Das wäre zwar eine eine weltweite Katastrophe, die ... » mehr

"Der Hundertjährige der zurückkam um die Welt zu retten"

09.10.2018

Kunst und Kultur

Schon wieder ein Bestseller: Der Hundertjährige ist wieder da

Allan Karlsson lässt nicht locker. Der Hundertjährige, der aus dem Altenheim geflohen ist, reist wieder um den Globus, trinkt Champagner und rettet die Welt. Vor allem vor Diktatoren, die Atombomben b... » mehr

22.04.2018

Meinungen

Cleveres Signal

Kim Jong Un stiehlt mit seinem Versprechen, einseitig alle Atom- und Langstreckenraketen-Tests einzustellen, Donald Trump einmal mehr die Show. Nordkoreas Diktator lässt den US-Präsidenten damit glaub... » mehr

nukemap

13.11.2017

Netzwelt & Multimedia

Nukemap: Wenn eine Atombombe Berlin trifft

Wissenschaftler zeigen in einer Onlinekarte die Auswirkungen eines denkbaren Atombombeneinsatzes. Wo die Bombe eingesetzt wird, kann der Benutzer selbst wählen. » mehr

Rosenquist Ausstellung

03.04.2017

Kunst und Kultur

Meister des Gigantischen: Pop-Art-Künstler James Rosenquist ist tot

Kampfflugzeug, Atombombe, Spaghettidose: Mehr als 25 Meter zog sich ein Gemälde von Pop-Künstler James Rosenquist, mit dem er politische Debatten anstachelte. Aushängeschild sein wollte er nie, und do... » mehr

Seit 15 Jahren begeistert Holger Müller alias "Ausbilder Schmidt" seine Fans im Fernsehen und auf der Bühne - doch nur nach den Live-Auftritten verteilt er kostenlose Anschisse. So auch am Samstag in der Eventhalle Strobel.

16.11.2015

Hof

"Schlechte Menschen haben mehr Zeit"

Am Samstag tritt Holger Müller alias "Ausbilder Schmidt" in Dörnthal auf. Im Gepäck hat der Comedian die große Keule, viel Augenzwinkern - und Tipps für nette Bosheiten. » mehr

Lernen gehört zum Programm: Der ökologische Fußabdruck zum Beispiel ist Thema eines Tages.

12.08.2015

Hof

Lagerleben mit dem japanischen Prinzen

Robin Edelmann aus Hof nimmt nahe Tokio an einem Pfadfinder-Treffen mit 34 000 Menschen teil. Er berichtet von Begegnungen, bewegenden Erlebnissen und Origami. » mehr

75 Jahre Zweiter Weltkrieg - Atombombe auf Nagasaki

01.08.2015

Meinungen

Dokumentation: Das Kriegsende im Pazifik

In einer spannenden Dokumentation hat Fernsehjournalist Klaus Scherer das Kriegsende im Pazifik aufgearbeitet. Sein Fazit: Die Bomben auf Hiroshima und Nagasaki waren überflüssig. » mehr

17.07.2014

Münchberg

Lateinstunde der besonderen Art

Professor Niklas Holzberg spricht im Münchberger Gymnasium über die Metamorphosen Ovids, dem "frivolen Schlingel". Schüler und Lehrer reagieren begeistert. » mehr

Ingrit Gabriel als verlassene Braut in der neuesten Komödie des "Fränkischen Theatersommers". 	Foto: B. L.

09.04.2014

Kunst und Kultur

Seelenarbeit einer Verlassenen

Der Fränkische Theatersommer nimmt langsam Fahrt auf. In Marktredwitz zeigt die oberfränkische Wander-Bühne das Ein-Frau-Stück "Verliebt, verlobt, verschwunden" von Stefan Vögel. Es ist der hinreißend... » mehr

Dreh im Edeka-Markt Enders in Wunsiedel. Hinter der Kamera steht Regisseur Michael von Hohenberg. 	Foto: pr

08.08.2012

Wunsiedel

Filmteam sucht noch Komparsen

Der Verein Jugendfilmprojekte dreht in Kooperation mit Regisseur Michael von Hohenberg einen neuen Film. Es geht dabei um die atomare Gefahr. » mehr

fpku_ambler_270609

27.06.2009

Kunst und Kultur

Dunkle Grenze

Nicht nur Hell-, auch Weitsicht bewies er bei der Wahl seiner Stoffe. Bereits neun Jahre, bevor die Amerikaner ihre Atombomben auf Japan warfen, erzählte Eric Ambler von einem Balkanland, das sich ein... » mehr

fpwun_fuchs_290109

13.02.2009

Wunsiedel

Die Atombombe des Mittelalters

Wunsiedel – Den Wunsiedler Stadtrat und Zimmermann Michael Fuchs hat das Mittelalter-Fieber voll erwischt. » mehr

Mergner

19.09.2007

Meinungen

Schlimmes Wort

Es vergeht kaum eine Woche, in welcher der Iran nicht Thema der internationalen Medien wäre. Sei es die Sperrung der Google-Suchmaschine für iranische Internet-Nutzer oder der wiederholte Versuch, die... » mehr

fpwun_mergner_130407

17.04.2007

Wunsiedel

Vorwiegend düstere Prognosen für die Erde

Eine Reise zu den Brandherden der Welt unternahm der Redaktionsdirektor der Frankenpost, Werner Mergner, gestern mit den Besuchern des Mittagstisches der Akademie Steinwald-Fichtelgebirge. » mehr

^