Lade Login-Box.

AUßENHANDELSPOLITIK

Proteste in Hongkong

02.12.2019

Brennpunkte

China verbietet Besuche von US-Kriegsschiffen

Die USA haben ein Gesetz verabschiedet, mit dem der Protestbewegung in Hongkong der Rücken gestärkt wird. China ist darüber verärgert - und hat nun Gegenmaßnahmen verkündet. » mehr

Nach der Wahl

28.11.2019

Hintergründe

Stärkung für Demokratiebewegung «aus Respekt vor China»?

Mit zwei Gesetzen stärken die USA den demokratischen Kräften in Hongkong den Rücken. Das Vorhaben weckt Sorgen, dass die Handelsgespräche mit China beeinträchtigt werden könnten. Trump lässt sich aber... » mehr

Proteste in Hongkong

28.11.2019

Brennpunkte

USA stärken Hongkongs Demokratiebewegung - China schäumt

China forderte von US-Präsident Trump ein Veto gegen Gesetze zur Stärkung der Demokratiebewegung in Hongkong. Ohne Erfolg. Wird Peking nun «Gegenmaßnahmen» ergreifen? » mehr

Verteidigung

21.11.2019

Brennpunkte

Hongkong: US-Kongress stellt sich hinter Demokratiebewegung

Trotz heftiger Proteste aus China hat der US-Kongress eine Verordnung angenommen, die Menschenrechte und Demokratie in Hongkong stärken soll. Wird US-Präsident Trump die Gesetze in Kraft treten lassen... » mehr

Heidelberger Druckmaschinen

06.11.2019

Wirtschaft

Auftragsflaute im Maschinenbau hält an

Handelskonflikte und die Schwäche der Weltmärkte machen den exportorientierten Maschinenbauern zu schaffen. Seit Monaten gehen weniger Bestellungen ein als 2018. Die Aussichten sind trüb. » mehr

Welthandel

05.11.2019

Wirtschaft

Studie: Verbraucher und Importeure bezahlen für Strafzölle

Verlierer der US-Strafzölle auf chinesische Produkte von 2018 sind nach einer Studie der UN-Konferenz für Handel und Entwicklung (Unctad) vor allem amerikanische Verbraucher und -Importeure. » mehr

Jerome Powell und Donald Trump

19.09.2019

Wirtschaft

Konjunkturrisiko Trump: Leitzinssenkung soll es richten

Gut ein Jahr vor der Wahl in den USA stottert der Konjunkturmotor. Experten machen Trumps Handelskonflikte dafür verantwortlich. Der Präsident wiederum wirft der Notenbank Versagen vor. Es geht um den... » mehr

US-Notenbank Federal Reserve (Fed)

18.09.2019

Wirtschaft

Zinssenkung: Fed will schwächelnde Konjunktur stützen

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate handelt die US-Notenbank. Die Handelskonflikte lasten auf der Wirtschaft. Die Fed will daher eine Konjunkturdelle vermeiden. Doch Präsident Trump ärgert sich. » mehr

Handelskonflikt China-USA

05.09.2019

Wirtschaft

US-Notenbank: Wirtschaft wächst in gemäßigtem Tempo

Die US-Wirtschaftswachstum hat sich nach Einschätzung der US-Notenbank Fed wenig verändert. Insgesamt habe die wirtschaftliche Aktivität im Zeitraum von Mitte Juli bis Anfang August in einem «gemäßigt... » mehr

Aktualisiert am 25.08.2019

Meinungen

Westen war gestern

Die internationale Nachkriegsordnung ist mit dem G7-Gipfel von Biarritz weiter erodiert. Das, was einmal "der Westen" genannt wurde, existiert nur noch in Bruchstücken. » mehr

Handelsstreit zwischen USA und China

23.08.2019

Wirtschaft

China kündigt neue Vergeltungszölle gegen die USA an

Schlechte Nachrichten für die Weltwirtschaft. Der Handelsstreit der USA mit China eskaliert weiter. Washington spielt die jüngsten Strafzölle herunter. Doch die Auswirkungen werden immer deutlicher. » mehr

02.08.2019

Schlaglichter

Trump will sich zu Handelsbeziehungen mit der EU äußern

US-Präsident Donald Trump will sich zu den Handelsbeziehungen mit der Europäischen Union äußern. Das Weiße Haus kündigte eine Stellungnahme des Präsidenten für heute Nachmittag Ortszeit an. Es blieb z... » mehr

Donald Trump

01.08.2019

Wirtschaft

Trumps Handelskonflikte führen zur Zinswende in den USA

Erstmals seit über zehn Jahren senkt die Fed wieder die Zinsen. Handelskonflikte und langsameres Wachstum machen der Zentralbank Sorgen. Sie will auch in den kommenden Monaten entschlossen handeln. » mehr

21.07.2019

Meinungen

Neuer Elan

Rund um den Globus verliert die Wirtschaft an Schwung, auch hierzulande haben sich die Konjunktur-Aussichten deutlich eingetrübt. » mehr

Freie Märkte - darauf basieren vor allem die Erfolge exportorientierter Wirtschaftsnationen wie Deutschland. Foto: Daniel Reinhardt/dpa

18.07.2019

Wirtschaft

"Trumps Sicht auf die Dinge ist verkürzt"

Kaum ein Land profitiert vom Freihandel so stark wie Deutschland. Doch bleibt das auch so? Ökonom Mario Larch spricht über Handelskonflikte und Machtfragen. » mehr

Olivenproduktion in Spanien

02.07.2019

Wirtschaft

USA drohen EU mit Strafzöllen auf Oliven, Käse und Whisky

Strafzölle auf Oliven, Whisky oder Gusseisenrohre: Die USA nehmen sich nach China nun wieder die EU vor. Hintergrund ist ein alter Konflikt um illegale Staatshilfen beim Flugzeugbau. » mehr

Handelsstreit zwischen USA und China

11.06.2019

Wirtschaft

Ökonomen sehen Welthandel durch USA-China-Konflikt bedroht

Längst ist vom «Handelskrieg» die Rede. Die beiden größten Wirtschaftsmächte der Welt schaukeln sich gegenseitig hoch. Schon jetzt sind die Auswirkungen für die Weltkonjunktur immens. » mehr

Notfall

11.06.2019

Brennpunkte

Trump stößt nach Einigung mit Mexiko erneut Drohungen aus

Mit Mexiko hat es eine Einigung gegeben - das hält Donald Trump jedoch nicht davon ab, weitere Drohungen im Handelskrieg auszustoßen. Wenn Chinas Staatschef Xi nicht mit ihm reden sollte, werde er die... » mehr

10.06.2019

Schlaglichter

Trump stößt nach Einigung mit Mexiko erneut Drohungen aus

US-Präsident Donald Trump lässt mit seiner aggressiven Handelspolitik auch nach einer Last-Minute-Einigung mit Mexiko nicht locker. Er drohte den Mexikanern erneut mit Strafzöllen, sollte das Parlamen... » mehr

Donald Trump

10.06.2019

Wirtschaft

Trump stößt nach Einigung mit Mexiko erneut Drohungen aus

Mit Mexiko hat es eine Einigung gegeben - das hält Donald Trump jedoch nicht davon ab, weitere Drohungen im Handelskrieg auszustoßen. Wenn Chinas Staatschef Xi nicht mit ihm reden sollte, werde er die... » mehr

Export

07.06.2019

Wirtschaft

Härtere Zeiten für die deutsche Wirtschaft

Internationale Handelskonflikte bremsen die deutsche Unternehmen zu Beginn des zweiten Quartals. Die Aussichten vor allem für den Export trüben sich weiter ein. » mehr

Marcelo Ebrard

06.06.2019

Wirtschaft

USA und Mexiko einigen sich nicht bei Migration und Zöllen

Schon ab kommender Woche könnten Sonderabgaben auf alle Importe aus Mexiko fällig werden. US-Präsident Trump will die Nachbarn zwingen, mehr gegen die illegale Migration zu tun. Noch könnten die Zölle... » mehr

US-Strafzölle gegen Mexiko

04.06.2019

Wirtschaft

Trump will Zölle mit Mexiko und Abkommen mit Großbritannien

Die Wirtschafts- und Handelspolitik von US-Präsident Donald Trump ist in aller Welt umstritten. Seinen London-Besuch nutzte er zu einer Offensiverteidigung. Zölle mit Mexiko sollen kommen. Die Handels... » mehr

US-Präsident Trump

17.05.2019

Hintergründe

Donald Trumps Problem mit den Autozöllen

In eine Weltwirtschaft, in der alles mit allem verbandelt ist, will «America First» nicht so recht passen. Donald Trumps aggressive Handelspolitik scheint an ihre Grenzen zu stoßen. Das zeigen auch St... » mehr

Donald Trump

16.05.2019

Wirtschaft

Handelswelt wartet auf Trump

Kommen neue Autozölle für Importe in die USA? Und wenn ja, für wen? In Europa und aller Welt schauen Politik und Wirtschaft gespannt nach Washington. Bis Samstag gibt es Neuigkeiten. Wahrscheinlichste... » mehr

Es geht um die Zukunft des Kontinents

14.05.2019

Wirtschaft

Es geht um die Zukunft des Kontinents

Bei den Europawahlen am 26. Mai stellen die Bürger die Weichen, wie dem tiefgreifenden Wandel auf unserem Kontinent begegnet wird. Zum ersten Mal in der Geschichte der EU ist mit dem Vereinigten König... » mehr

12.04.2019

Meinungen

Die Brandherde löschen

Donald Trump genießt es, im Mittelpunkt zu stehen und bei Gesprächspartnern Unsicherheit zu schüren. Man kann daher annehmen, dass er die Debatten bei der Frühjahrstagung von Internationalem Währungsf... » mehr

Zollstreit

11.04.2019

Wirtschaft

EU-Staaten ebnen Weg für Handelsgespräche mit den USA

Die Autozoll-Drohungen von Donald Trump zeigen scheinbar Wirkung. Wenige Wochen vor dem Ablauf einer entscheidenden Frist geben Deutschland und andere EU-Staaten grünes Licht für neue Handelsgespräche... » mehr

Container über Container - ein Symbolbild für die Exportnation Deutschland. Die Unternehmen hierzulande sind besonders auf freien Handel angewiesen. Doch der ist zunehmend gefährdet, was auch Ökonomen beunruhigt. Foto: Ralf Gosch /Adobe Stock

04.01.2019

Wirtschaft

"Den Weckruf dürfen wir nicht ignorieren"

Es gibt Tendenzen, die der deutschen Wirtschaft Sorgen bereiten. Ein Gespräch mit Ökonom Bernhard Herz über Handelskonflikte, Populismus und Nationalismus. » mehr

04.01.2019

Schlaglichter

Weber will mit Handelspolitik Druck bei Abschiebungen machen

Nach der mutmaßlichen Prügelattacke von Flüchtlingen in Amberg hat sich der CSU-Europapolitiker Manfred Weber für einen härteren Kurs Europas in der Abschiebepolitik ausgesprochen. » mehr

Donald Trump

06.12.2018

Wirtschaft

US-Handelsdefizit steigt auf höchsten Stand seit zehn Jahren

Das Defizit der US-Handelsbilanz ist entgegen den Zielen von Präsident Donald Trump auf den höchsten Stand seit zehn Jahren geklettert. » mehr

Brexit beim Rosenmontagumzug

22.11.2018

Hintergründe

«Das hat sich wirklich nicht gelohnt für die Briten»

Über den Brexit-Deal der britischen Premierministerin May gehen die Meinungen weit auseinander. Es sei die bestmögliche Lösung, sagt die Regierungschefin. Aber ist sie auch gut? » mehr

Donald Trump

27.09.2018

Brennpunkte

China empört über Trumps Vorwurf der Einmischung in US-Wahl

Trump beschuldigt Peking vage, sich in die wichtige US-Kongresswahl einzumischen. China reagiert verärgert. Geht es im Verhältnis zwischen den beiden größten Wirtschaftsnationen weiter bergab? » mehr

Handelsstreit

18.09.2018

Hintergründe

Trump lässt Zoll-Lawine über China rollen

Donald Trump heizt den Handelskonflikt mit China weiter an. Es geht um die Vorherrschaft der Wirtschaftsmacht USA. Doch bisher lässt sich kein Erfolg ablesen - auch wenn die US-Wirtschaft derzeit brum... » mehr

Container

07.09.2018

Wirtschaft

China droht neue Welle von US-Zöllen

Im Handelskonflikt zwischen den USA und China könnte von heute an eine neue Welle von Sonderzöllen heranrollen. » mehr

Philip Wunderlich (Dritter von links), Vertreter der Auszubildenden, zeigt, wie es geht. Und Vorstandschef Dr. Gerald Paul legt in der neuen Lehrwerkstatt höchstpersönlich Hand an. Vorstandsmitglied Werner Gebhardt (links) und Manfred König, Ausbildungsleiter Technik, schauen zu. Foto: Florian Miedl

04.09.2018

Wirtschaft

Vishay investiert Millionen in Ausbildung

Das Unternehmen hat sein neues Lehrlingszentrum in Selb eingeweiht. Der Elektronik-Konzern wächst auch in Oberfranken stark. Deshalb will er gutes Personal heranziehen. » mehr

11.05.2018

Meinungen

Ohne Konzept

Es ist ein besorgniserregender Befund: In der Handelspolitik werden die Amerikaner immer mehr zu Gegnern Europas. Die Entscheidung über die Aufkündigung des Iran-Abkommens ist nur der letzte Teil eine... » mehr

Von Matthias Will

07.03.2018

Meinungen

Nur Krümel

Seit der britische Ökonom David Ricardo vor 200 Jahren seine Theorie der komparativen Kostenvorteile präsentierte, sind sich die meisten Ökonomen einig: Der ungehinderte Warenaustausch zwischen Nation... » mehr

^