Lade Login-Box.

AUßERGEWÖHNLICHE BELASTUNG

Steuererklärung

07.01.2019

dpa

Kosten für alternative Heilmethoden steuerlich absetzbar

Manche Behandlungsmethoden sind wissenschaftlich nicht anerkannt, aber für Patienten ein wichtiger Strohhalm. Übernimmt die Krankenkasse die Kosten nicht, sind sie unter Umständen steuerlich absetzbar... » mehr

Einkommensteuererklärung

13.08.2018

Geld & Recht

Unterhaltszahlungen können steuerlich geltend gemacht werden

An bestimmten Ausgaben beteiligt sich das Finanzamt - auch an Unterhaltszahlungen. Allerdings müssen Steuerzahler dabei Regeln beachten. Vor allem der Zeitpunkt der Zahlung spielt hierbei eine wichtig... » mehr

Apotheke

08.06.2018

Geld & Recht

Für Arzneimittelabgabe benötigen Steuerzahler einen Nachweis

Ausgaben für Medikamente können in vielen Fällen von der Steuer abgesetzt werden. Doch welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit das Finanzamt die Kosten als außergewöhnliche Belastung anerken... » mehr

Hilfe im Alltag

07.03.2018

Geld & Recht

Pflegekosten bei der Steuererklärung geltend machen

Ob Pflege oder nur Hilfe - wer Unterstützung im Alltag braucht, kann das Finanzamt an den Kosten beteiligen. Wie viel der Fiskus anerkennt, ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Was Steuerzahler wisse... » mehr

Einkommenssteuererklärung

31.01.2018

Geld & Recht

Unterhalt für studierende Kinder bei der Steuer absetzen

Manche Eltern helfen ihren Kindern während des Studiums finanziell aus. Diese Ausgaben können sie steuerlich geltend machen. Allerdings gibt es dafür eine Einschränkung. » mehr

Bundesfinanzhof

04.01.2018

dpa

Künstliche Befruchtung: Finanzamt an Aufwendungen beteiligen

Eine Kinderwunschbehandlung kann ins Geld gehen. An den Kosten beteiligt sich aber unter bestimmten Voraussetzungen auch das Finanzamt. Und wenn die zunächst unfruchtbare Frau dabei in einer gleichges... » mehr

Alten- und Pflegeheim

06.12.2017

Geld & Recht

Pflegeheimkosten: Haushaltsersparnis gilt für beide Eheleute

Die Unterbringung in einem Pflegeheim kann sehr teuer werden. Das Finanzamt beteiligt sich zwar an den Kosten. Doch es können in der Steuererklärung nicht die ganzen Ausgaben geltend gemacht werden. » mehr

Gesundheitskosten

20.11.2017

Geld & Recht

Bündelung von Gesundheitskosten bringt Steuervorteil

Eine neue Brille muss her? Dann kann es sich lohnen zusammenzurechnen, wie viel man in einem Jahr schon für die Gesundheit ausgegeben haben. Denn das Finanzamt beteiligt sich erst ab einer gewissen Gr... » mehr

Einkommensteuererklärung

21.09.2017

Leseranwalt

Die Sache mit dem Unterhalt

Wie finden Unterhaltszahlungen in der Steuererklärung Berücksichtigung? Häufig fragen Leser um Rat. » mehr

Unwetterschäden am Dach

05.09.2017

Geld & Recht

Finanzamt an Kosten durch Unwetterschäden beteiligen

Einige Unwetter hinterlassen Schäden am Gebäude. Nicht immer kommt dafür eine Versicherung auf. Doch Betroffene können die Reparaturkosten in dem Fall steuerlich geltend machen. Die Vereinigte Lohnste... » mehr

Aus und vorbei

16.08.2017

Geld & Recht

BFH: Scheidungskosten nicht steuerlich absetzbar

Eine Scheidung ist nicht nur eine emotionale Belastung. Sie kann auch teuer werden, wenn sich beide Seiten vor Gericht streiten. An den Kosten konnte bisher oft das Finanzamt beteiligt werden. Doch de... » mehr

Krankheitskosten geltend machen

29.03.2017

Geld & Recht

Außergewöhnliche Belastung: Eigenanteil gestaffelt berechnen

Gute Nachrichten für Steuerzahler: Krankheitskosten oder andere Gesundheitskosten wirken sich künftig stärker steuerlich aus. Denn der Bundesfinanzhof hat die Berechnungsmethode des zumutbaren Eigenan... » mehr

Am Morgen nach der Brandkatastrophe ist das ganze Ausmaß der Zerstörung erkennbar. Foto: Reinhard Feldrapp

12.11.2015

Region

Auf dem Weg zum "Team des Jahres"

1400 ehrenamtliche Helfer leisten gute Arbeit beim Großbrand eines Sägewerks. Die Wehrler sind für den Conrad-Dietrich- Magirus-Preis nominiert. » mehr

24.03.2011

Region

Breite Zustimmung für schmalen Etat

Selbitz - Die Fraktionen haben sich in der Abstimmung einhellig für den vorgelegten Haushaltsplan ausgesprochen. Dennoch war aus der Stellungnahme der CSU-Fraktion keine uneingeschränkte Zufriedenheit... » mehr

fpnd_Beyer 1sp

08.11.2007

Oberfranken

Die Zahl der Hilfesuchenden nimmt stetig zu

Hof – Nicht immer sind es spektakuläre Fälle, die Christine Beyer (Foto) mit ihren Kollegen von der Diakonie Hochfranken bearbeitet. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".