Lade Login-Box.

AUFSICHTSBEHÖRDEN

Australien gegen Internetgiganten

12.12.2019

Computer

Australien sagt Internetgiganten den Kampf an

Mit umfassenden Medienreformen will Australien Internetgiganten wie Facebook und Google stärker regulieren. Wie die Regierung mitteilte, sollen die Reformen fairen Wettbewerb fördern, mehr Transparenz... » mehr

Peter Berek

28.11.2019

Fichtelgebirge

Rolle rückwärts der Kurgemeinde

Der nächste Bürgermeister in Bad Alexandersbad wird sein Amt nicht mehr hauptberuflich ausüben. Dies beschließt der Gemeinderat zähneknirschend, aber einstimmig. » mehr

15.11.2019

Marktredwitz

Bürgerforum fordert mehr Zeit für Fragen

Kritik gibt es an der Fristsetzung für Anträge in der Bürgerversammlung in Marktredwitz. Sie ist nach Ansicht des Forums unrechtmäßig. » mehr

Wald

13.11.2019

dpa

Vorsicht bei grünen Direktinvestments

In Bäume investieren? So können Anleger nachhaltig Geld anlegen und zum Umweltschutz beitragen, versprechen Anbieter. Dabei sind Direktinvestments nicht für alle geeignet. » mehr

Boeing-Chef Muilenburg

19.10.2019

Deutschland & Welt

FAA fordert «sofortige Erklärung» von Boeing zu 737 Max

Nach zwei Abstürzen von Boeings Bestseller 737 Max stehen sowohl der Flugzeugbauer als auch die US-Aufsicht FAA schwer in der Kritik. Jetzt zählt die Behörde den Konzern öffentlich an. Es geht um bris... » mehr

Ikea-Restaurant

08.10.2019

dpa

Ikea stoppt Verkauf von Wilke-Wurst

Noch immer ist unklar, welche Betriebe genau mit Wurst des nordhessischen Herstellers beliefert wurden. Behörden veröffentlichen bisher keine Listen dazu. Doch es werden weitere Namen bekannt. » mehr

Wilke

07.10.2019

Deutschland & Welt

Ikea stoppt Verkauf von Wilke-Aufschnitt

Noch immer ist unklar, welche Betriebe genau mit Wurst des nordhessischen Herstellers beliefert wurden. Behörden veröffentlichen bisher keine Listen dazu. Doch es werden weitere Namen bekannt. » mehr

Frau mit Smartphone

03.10.2019

dpa

Kosten für Mitnahme einer Mobilfunknummer sollen sinken

Wer seine Mobilfunknummer vom alten zum neuen Provider mitnimmt, zahlt oft 25 Euro. Die Bundesnetzagentur will diese Gebühr nun auf den Prüfstand stellen. » mehr

Handy

30.09.2019

Deutschland & Welt

Kosten für Mitnahme einer Mobilfunknummer sollen sinken

Die Kosten für die Mitnahme einer Mobilfunknummer beim Anbieterwechsel sollen sinken. Die Bundesnetzagentur kündigte am Montag an, sie werde die von der Deutschen Telekom, Vodafone und Co. den Kunden ... » mehr

28.09.2019

Deutschland & Welt

Vorwürfe gegen Johnson: Amtsmissbrauch als Bürgermeister

Wieder Ärger für den britischen Premier Boris Johnson: Dieses Mal geht es um seine Zeit als Bürgermeister in London. Damals soll er eine Geschäftsfrau aus den USA begünstigt haben. Die britische Poliz... » mehr

Amazon

11.09.2019

Deutschland & Welt

Bericht: Auch US-Regulierer überprüfen Amazons Marketplace

Amazons Händler-Plattform Marketplace gerät nach Wettbewerbsermittlungen in Europa auch ins Blickfeld amerikanischer Regulierer. » mehr

NordLB

22.08.2019

Deutschland & Welt

NordLB: Finanzspritze verzögert sich

Noch immer warten Anteilseigner und Landesbank auf grünes Licht aus Brüssel für das Rettungspaket. Solange können auch die Länder und Sparkassen kein frisches Geld zuschießen. Der bisherige Zeitplan i... » mehr

Halluzinogene Pilze

14.08.2019

Gesundheit

«Magic Mushrooms» als nächstes großes Geschäft?

Erst Cannabis, jetzt «Magic Mushrooms»: Psychedelische Pilze werden bei manchen Investoren schon als nächstes großes Ding gehandelt. Von einer Legalisierung sind die USA weit entfernt, doch erste Schr... » mehr

25.07.2019

Region

Aus dem Rehauer Stadtrat

Diskussion um Dauer des Wiesenfestes Ist das fünftägige Rehauer Wiesenfest vielleicht doch ein bisschen zu lang bemessen? Diese Frage stellte SPD-Stadtrat Hagen Rothemund in der Sitzung am Mittwochabe... » mehr

10.07.2019

Region

Holzmann weist Vorwürfe zurück

Der Rugendorfer Bürgermeister kündigt Beschlüsse in Sachen Wasserversorgung für die nächste Gemeinderatssitzung an. Ob er nochmal zur Wahl antritt, lässt Holzmann offen. » mehr

Demonstranten

04.07.2019

Deutschland & Welt

Trump spottet über Kritik an Migrantenlagern: «Nicht kommen»

Eine interne Aufsichtsbehörde hat angesichts der Zustände in den Internierungslagern für Migranten in den USA Alarm geschlagen. Präsident Trump meint, eine Lösung des Problems zu kennen: Die Migranten... » mehr

02.07.2019

Deutschland & Welt

Behörde zeichnet verheerendes Bild von US-Migrantenlagern

Die interne Aufsichtsbehörde des US-Heimatschutzministeriums hat ein verheerendes Bild von Lagern gezeichnet, in denen Migranten nach dem illegalen Grenzübertritt in die USA festgehalten werden. Nach ... » mehr

Portoerhöhungen

03.06.2019

Tagesthema

Post erhöht Briefporto - Standardbrief kostet jetzt 80 Cent

Wer noch alte Briefmarken in der Schublade hat, der sollte in den kommenden Wochen mal zum Füller greifen und Briefe schreiben. Denn von Juli an wären Sendungen mit den alten Marken nicht ausreichend ... » mehr

Briefkasten

26.05.2019

Deutschland & Welt

Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken

Angesichts sprunghaft gestiegener Beschwerden über Mängel bei der Postzustellung will das Bundeswirtschaftsministerium die Rechte von Postkunden stärken. » mehr

Felix Hufeld

24.05.2019

Deutschland & Welt

Bafin-Chef warnt vor grenzüberschreitenden Bankenfusionen

Bafin-Chef Felix Hufeld hat Politik und Banken vor einer blinden Begeisterung für grenzüberschreitende Fusionen zwischen Kreditinstituten gewarnt. » mehr

23.05.2019

Deutschland & Welt

Bundeskartellamt nimmt Online-Bewertungen unter die Lupe

Viele Verbraucher verlassen sich im Internet auf die Urteile anderer Konsumenten. Doch bei den Bewertungen geht es nicht immer mit rechten Dingen zu. Wettbewerbshüter wollen da nicht mehr tatenlos zus... » mehr

Frank Appel

10.05.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Post profitiert von China-Deal

Ende Mai soll die Bundesnetzagentur über den Rahmen für die von der Post herbeigesehnten Portoerhöhungen entscheiden. Schließlich hat der Konzern ehrgeizige Gewinnziele - auch ohne lukrative Einmalges... » mehr

Lena Ribka

01.05.2019

Geld & Recht

Wie Finanzdienstleister Kunden locken

Besonders im komplizierten Finanzbereich sind Siegel und Bewertungen von Produkten willkommene Hinweisgeber für Verbraucher. Unternehmen wissen das. Einige werben deshalb mit einer Bewertung der Finan... » mehr

Nicolas Lahovnik strebt ein mutiges Miteinander an. Foto: Matthias Bäumler

15.03.2019

Fichtelgebirge

Nicolas Lahovnik will den Ausbruch für Wunsiedel

Die Wunsiedler CSU wählt den 29 Jahre alten Juristen einstimmig zum Bürgermeister-Kandidaten. Sie feiern den Hoffnungsträger mit Ovationen. » mehr

Ende 2018 schien alles perfekt: Sepp Schwarzenbach (links) und Korbinian Haberlander versprachen, das leer stehende Gasthaus ab April 2019 zu bewirtschaften - die Stadt Wunsiedel wiederum sicherte zu, die Waldlust in Kürze an die Oberbayern zu verkaufen. Doch nun sind alle Pläne geplatzt. Foto: Archiv Florian Miedl

24.02.2019

Fichtelgebirge

Alles auf Anfang bei der Waldlust

Wunsiedel verkauft doch nicht an die Firma Lago aus Oberbayern. Ob die Stadt bis zur Luisenburg-Festspielzeit für das leer stehende Gasthaus einen Pächter findet, ist fraglich. Gerade wird es bei Ebay... » mehr

Deutsche Post - Zusteller

15.01.2019

Deutschland & Welt

Post: Briefporto wird voraussichtlich am 1. April teurer

Die Bundesnetzagentur will der Post bei Briefsendungen bis 1000 Gramm Preiserhöhungen im Gesamtvolumen von 4,8 Prozent erlauben. Es ist weniger als das Unternehmen erwartet hat und das hat Folgen. » mehr

Auf dem Weg zur alten Buchführung

29.11.2018

Region

Auf dem Weg zur alten Buchführung

Selb - Die Stadt Selb wird wieder zur altbewährten Kameralistik zurückkehren und sich von der doppelten Buchführung verabschieden. » mehr

Neu gewählt wurde der Vorstand der Teilnehmergemeinschaft Haag Wölsau. Im Bild (von links): Jochen Dieckmann, Wilhelm Kohler, Gerlinde Wolfrum, Erwin Wölfel, Christian Heuschmann, Sabine Röder, Ute Küspert, Ulrich Kohler, Agnes Kohler, Reinhard Himmer und Baudirektor Franz Kamhuber.	Foto P. P.

23.11.2018

Region

Auftakt zur Dorferneuerung in Haag

Die Teilnehmergemeinschaft Haag-Wölsau wählt einen neuen Vorstand. Dieser hat weitreichende Aufgaben. » mehr

Höchstädt kann wieder selbst planen

08.06.2018

Region

Höchstädt kann wieder selbst planen

Die Gemeinde hat einen genehmigten Haushalt. Möglich machen das auch die Stabilitätshilfen aus München. Das teilt der Bürgermeister in der Gemeinderatssitzung mit. » mehr

Datenschutzgrundverordnung

31.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Abmahnwelle nach einer Woche DSGV noch nicht angerollt

Die neue Datenschutz-Grundverordnung ist nun knapp eine Woche in Kraft - und hat bereits teils kuriose Blüten getrieben. Unter Verbrauchern und Unternehmen herrscht Unsicherheit. Manche Befürchtungen ... » mehr

Bafin

16.05.2018

Geld & Recht

Wie und wann sich Verbraucher bei der Bafin beschweren

Ärger mit der Bank? Streit mit der Versicherung? Nicht immer muss so ein Fall zwangsläufig vor Gericht enden. Neben Schlichtungsstellen können sich Verbraucher auch direkt an die Finanzdienstleistungs... » mehr

Wer es nicht weiß, vermutet kein so komfortables Wohnhaus in der Sackgasse Walchgasse in Naila, wo übrigens das weit bekannte Eierwalchen seinen Ursprung hat. Die künftigen jungen Bewohner haben geholfen, ihr neues Zuhause herzurichten.	Fotos: Hüttner

03.04.2018

Region

Zuwachs fürs Kinderdorf Martinsberg

Das Diakoniewerk hat ein Haus gekauft für die Jugendhilfe. Es steht mitten in Naila und bietet acht Plätze. » mehr

Der Marktgemeinderat Schirnding hofft weiterhin auf staatliche Mittel, "damit der ländliche Raum auch in Zukunft überleben kann". Foto: Jens Wolf/dpa

25.03.2018

Region

Schirnding hofft auf grünes Licht

Die Marktgemeinde stellt ihren Haushalt auf und erwartet ein Einsehen der Aufsichtsbehörde. Größter Brocken bei den Ausgaben ist der Bau des künftigen Gemeindezentrums. » mehr

Der Vorstand des Stadtsportverbands mit (von links): Sportreferent Markus Kopatsch, Oberbürgermeister Oliver Weigel, zweitem Vorsitzenden Norbert Pavlis, Peter Schönberg, Matthias Kuhn, Vorsitzendem Josef Groh, Stellvertreter Jürgen Hauser und dem neuen Ehrenmitglied Klaus Müller. Fotos: Herbert Scharf

09.03.2018

Region

Stadtsportverband nimmt Sanktionen zurück

Heftige Debatten gibt es bei der jüngsten Sitzung über Strafen für Vereine, die keinen Vertreter schicken. Die Mitglieder bestätigen Josef Groh im Amt des Vorsitzenden. » mehr

Ulrich Pötzsch

22.02.2018

Region

Regierung genehmigt den Selber Haushalt

Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch sieht den Sparkurs des Stadtrates bestätigt. Nach seiner Meinung zahlen sich jetzt Bemühungen der vergangenen Jahre aus. » mehr

Wo kommen Daten her, wo gehen sie hin und wie werden sie gesichert? Auf Unternehmen kommen mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung deutlich strengere Pflichten zu. Fotos: Daniel Reinhardt/dpa, Stefan Schreibelmayer

29.01.2018

FP/NP

Ketten für die Datenkrake

Auf Unternehmen kommt demnächst ein rechtliches Schwergewicht zu. Die Datenschutz-Grund- verordnung legt fest, welche Informationen gespeichert werden dürfen. » mehr

Die Stadt Selb hat wieder Geld in der Tasche, über das sie selbst verfügen kann: Ein ausgeglichener Haushalt macht es möglich.

21.12.2017

Region

Die Kasse stimmt wieder

Sparen lohnt sich: Geschlossen segnet der Selber Stadtrat den Haushalt ab. Der ist ausgeglichen, nach vielen Jahren des Draufzahlens. » mehr

11.12.2017

Region

Selb baut Schulden ab und packt an

Bis 2022 will die Stadt Selb mehr als 30 Projekte umsetzen. Die Aktiven Bürger wollen den Straßenausbaubeitrag abschaffen. » mehr

Unzufrieden mit Paketzustellung

04.12.2017

Geld & Recht

Paket-Ärger im Online-Handel - immer mehr Beschwerden

Über acht Millionen Pakete werden in Deutschland jeden Tag verschickt - meist ohne Probleme. Doch die Branche platzt aus allen Nähten und findet kaum weiteres Personal. Überforderte Paketboten, generv... » mehr

Die Hartsteinwerke Hof GmbH ist nun zuständig für den Unterhalt der Straße, die zum Steinbruch führt. Foto: sg

29.11.2017

Region

Zeiten für Sprengungen stehen fest

Die Gemeinde Köditz und die Hartsteinwerke Hof haben eine Vereinbarung getroffen. In dem Kompromiss geht es unter anderem um Kosten für den Straßenunterhalt. » mehr

Das Haus Helmbrechtser Straße 8 ist schon lange ein Problemfall. Jetzt droht es einzustürzen. Foto: Engel

24.11.2017

Region

Stadt schätzt Ruine jetzt als Gefahr ein

Das Brandhaus in der Helmbrechtser Straße verfällt weiter. Das Dach ist eingestürzt, ein Teil ragt in Richtung Gehsteig. Bald könnten die Behörden einschreiten. » mehr

17.11.2017

Region

Anwohner fühlen sich vertröstet

Wieder geht es in der Bürgerversammlung in Schwarzenbach um die Abwasservergärungsanlage. Nach zweieinhalb Jahren schwindet bei den Anliegern das Vertrauen. » mehr

Kein Spiegel mehr, keine Seife: Die öffentlichen Toiletten am Wunsiedler Rathaus sind ziemlich spartanisch ausgestattet. Foto: Matthias Bäumler

17.11.2017

Region

Debatte um Rathaus-Toilette geht in nächste Runde

Es gibt kaum eine Sitzung des Stadtrates, in der es nicht um das WC-Haus am Rathaus geht. Nun mischt sich Michael Menkhoff von der ABW ein. » mehr

24.09.2017

Region

Im kommenden Jahr wächst das Gemeindezentrum

Derzeit lässt die Gemeinde Schirnding das Rathaus sanieren. Im Sommer folgt dann das Großprojekt. Es ist 4,2 Millionen schwer. » mehr

Reger Betrieb herrscht derzeit auf der Baustelle mitten in Hohenberg. Bereits am 1. Oktober ist der Einzug der ersten Senioren geplant. Fotos: Herbert Scharf

14.08.2017

Fichtelgebirge

Im Seniorenhaus ist nur noch ein Zimmer frei

Im Oktober ziehen in Hohenberg bereits die ersten Bewohner ein. Bürgermeister Jürgen Hoffmann von der Yamakawa-Stiftung und Dominik Göhl unterzeichnen den Vertrag. » mehr

Die Lokführer der Privatbahn Agilis dürfen seit Dezember 2015 am vormaligen Bedarfshaltepunkt Hildbrandsgrün nicht mehr halten. Die Deutsche Bahn muss als Betreiber der Infrastruktur diese Station erst mit einer Beleuchtung und elektronischen Zuganzeigen nachrüsten.	Foto: Werner Rost

25.07.2017

Region

Bald dürfen an der Wiese wieder Züge halten

Ein Sturm der Entrüstung hat sich vor eineinhalb Jahren in Hildbrandsgrün erhoben. Seitdem fahren dort die Agilis-Triebwagen nonstop durch. Das soll sich nun wieder ändern. » mehr

Werbeanrufe

15.06.2017

Geld & Recht

Klagen über Telefon-Abzocke nehmen zu

Verkaufstricks, aggressive Ansprache und Belästigung mit Anrufautomaten - viele Verbraucher beschweren sich über Werbung am Telefon. Wenn Geschäfte nur noch schriftlich abgeschlossen werden dürften, w... » mehr

27.04.2017

Region

Geräuschlos zu neuer Stärke

Die Volkshochschule Fichtelgebirge zahlt sich aus. Dieter Batrla legt im Jahr nach der Fusion dem Marktredwitzer Stadtrat beeindruckende Zahlen vor. » mehr

22.03.2017

Region

Sparneck will niedrige Zinsen nutzen

Die Marktgemeinde hat für die kommenden Jahre ambitionierte Investitionspläne. Für 2017 rechnet sie noch mit einem positiven Abschluss. » mehr

Hübsch und praktisch ist die neue Küche in der Heilpädagogischen Tagesstätte in Selb geworden. Leiterin Tanja Bareuther und ihre Kollegen können nun nach dem Umbau bis zu 14 Kinder betreuen. Foto: Tamara Pohl

04.02.2017

Region

Die Heilpädagogische Tagesstätte wächst

Nach dem Umbau können in der Selber Einrichtung im Dekan-Schindler-Haus bis zu 14 Kinder lernen und lachen - aber auch weinen und boxen, wenn es sein muss. » mehr

Mehr als 150 ehrenamtliche Vertreter von Vereinen und Organisationen folgten der Einladung von Bürgermeister Dieter Frank zum Neujahrsempfang im Philipp-Wolfrum-Haus.	Fotos: Lothar Faltenbacher

29.01.2017

Region

Schwarzenbach stößt viele Projekte an

Die Abwasserkosten sind ein Thema beim Neujahrs mpfang. Der Bürgermeister lobt das Ehrenamt und blickt optimistisch in die Zukunft. » mehr

In der Poststraße, oberhalb der Bushaltestelle und gegenüber der Bürgergesellschaft, weist ein Schild die Verkehrsteilnehmer deutlich darauf hin: Hier sind maximal 20 Stundenkilometer erlaubt. Foto: Hannes Keltsch

20.10.2016

Region

Falschparken: Regierung schaltet sich ein

In der Ludwigstraße ist Falschparken erlaubt. Das sei nicht zu beanstanden, urteilt die Aufsichtsbehörde - fordert aber die Stadt auf zu prüfen, wie sich die Situation verbessern lässt. » mehr

^