Lade Login-Box.

AUSBILDER

Die Stadtratskandidaten der Freien Wähler mit Spitzenkandidaten Horst Geißel und Martin Gramsch (links) sowie Sebastian Macht (rechts).	Foto: H. S.

13.10.2019

Marktredwitz

Freie Wähler unterstützen Weigel

Vorsitzender Gramsch verweist auf die gute Bilanz der vergangenen Jahre. Die Gruppierung geht mit einem bunten Angebot an Kandidaten in die Stadtratswahl. » mehr

Die erfolgreichen Absolventen mit den Gratulanten aus den Landkreisen Hof und Wunsiedel. Foto: Stephan Herbert Fuchs

10.10.2019

Wunsiedel

E-Learning hält Einzug in Landwirtschaft

31 frischgebackene Landwirte haben ihre Zeugnisse in der Hand. Die Ausbilder raten, selbstbewusst die Herausforderungen anzugehen. Lebenslanges Lernen ist Voraussetzung. » mehr

Weißenstadts zweiter Bürgermeister Holger Grießhammer (links) gratulierte der neuen Zahnärztin Christina Langel (fünfte von links) und ihrem Team zur Übernahme der Zahnarztpraxis von Dr. Bernd Sperling (rechts), der Ende September in den verdienten Ruhestand ging.

09.10.2019

Fichtelgebirge

Von der Helferin zur Zahnärztin

Christina Langel kennt die bisherige Praxis Sperling in Weißenstadt von beiden Seiten. Die neue Zahnärztin hat hier schon 2003 gelernt. » mehr

Die CSU-Mitglieder erhielten eine Führung durch die Planungsschritte für das Schatz. Sie sehen es als Gewinn für Marktredwitz.	Foto: pr.

07.10.2019

Marktredwitz

Die Zeichen im Schatz stehen auf Zukunft

Der CSU-Ortsverband Marktredwitz macht sich ein Bild von der Ausbildung im neuen Scherdel-Zentrum. Bald soll es dort weitere Räume geben. » mehr

Für neun Mitarbeiter hat bei Rapa eine Qualifizierung begonnen. Unser Bild zeigt (von links): Technischen Ausbilder André Remmer, die Leiterin Personalentwicklung, Sabine Pflum, den Leiter Operations, Karl-Heinz Greeß, Personalleiter Stephan Meixner, Brigitte Hennig von der Agentur für Arbeit in Selb und Klaus Menger vom bbw Hochfranken (Hof) mit den neun "Rapajanern". Foto: pr.

11.09.2019

Selb

Rapa wappnet sich für die Zukunft

Das Selber Unternehmen startet ein Qualifizierungs-Projekt für Montage- Mitarbeiter. Neun Leute haben jetzt mit der Vorbereitung auf die Prüfung begonnen. » mehr

Mitglieder des Fischereivereins Weißdorf beim Abfischen der "Sommerhut".

Aktualisiert am 05.09.2019

Münchberg

Fischer feiern Fünfzigsten

Den Fischereiverein Weißdorf gibt es seit einem halben Jahrhundert. Seine Geschichte ist geprägt von viel Arbeit und unermüdlichem Engagement. » mehr

Am GW-San 25 üben die BRK-Helfer den Aufbau eines Tragebocks.

02.09.2019

Rehau

Im Ernstfall muss jeder Handgriff sitzen

89 Rettungs-Helfer aus den BRK-Bereitschaften des Landkreises Hof treffen sich zum Training. Im Einsatz muss auch die Zusammenarbeit klappen. » mehr

"Start in die Zukunft"

01.09.2019

Wirtschaft

Mittelständler rechnen mit weniger Auszubildenden

Die mittelständischen Unternehmen bilden in Deutschland neun von zehn Lehrlingen aus. Im aktuellen Ausbildungsjahr zeichnet sich allerdings ein Rückgang der Azubi-Zahlen ab. » mehr

Schmökert selbst gerne in seinen schönen alten Bänden: der Selber Antiquar Hartwin Reiter. Foto: Rainer Maier

23.08.2019

Selb

Lebensabend zwischen alten Büchern

Hartwin Reiter betreibt seit zehn Jahren in Selb ein Antiquariat. Der frühere Deutschlehrer hat sich damit einen Traum erfüllt. » mehr

20 000 Fachkräfte fehlen, in diese Lücke stoßen diese neuen Bäckereifachverkäuferinnen.

01.08.2019

Hof

Größere Brötchen backen

28 junge Hochfranken haben die Prüfung im Bäckerhandwerk erfolgreich abgeschlossen. Unter ihnen einer, der sich das vor fünf Jahren nicht hätte träumen lassen. » mehr

Die erfolgreichen Absolventen des Bayreuther Bila-Jahrgangs stellten sich zusammen mit den Verantwortlichen und Semesterleiter Friedrich Asen (rechts) zum Gruppenfoto. Foto: Stephan Herbert Fuchs

29.07.2019

Kulmbach

Ökologie und Ökonomie in Einklang bringen

16 Absolventen des Bildungsprogramms Landwirtschaft haben ihren Ausbildungsabschluss in der Tasche. Ihr Ausbilder bescheinigt ihnen Mut. » mehr

Deutsche Flugsicherung

29.07.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Fluglotse/in?

Sie dirigieren Flugzeuge und sorgen dafür, dass alles in geregelten Bahnen läuft. Fluglotsen müssen schnell reagieren und gut mit Stress umgehen können. Zur Ausbildung zugelassen wird aber nur, wer ei... » mehr

Ausbildung zur Friseurin

26.07.2019

Karriere

So groß sind die Unterschiede bei den Lehrlingsgehältern

Auch Auszubildende können schon gut verdienen. Doch in welcher Branche und in welchem Bundesland gibt es das meiste Geld? Haben Lehrlinge überhaupt einen Anspruch auf einen bestimmten Lohn? » mehr

Umbügeln: Jacob mit seinen Eltern Claudia Adelhardt und Manfred Gramß

19.07.2019

Kulmbach

Tropfnass, aber glücklich ins Berufsleben

Die Kulmbacher Brauerei tauft Jungbrauer Jacob Adelhardt mit seinem eigens eingebrauten Gesellensud. Dabei musste der 20-Jährige einiges aushalten. » mehr

Begleiter für Azubis

15.07.2019

Karriere

Wie man zum Ausbilder wird

Jedes Handwerk verlangt seinen Meister? Nicht ganz. In Deutschland gibt es auch Handwerksberufe, die ohne Meisterbrief auskommen. Wer bildet die Lehrlinge dann aus? Und wie wird man eigentlich Ausbild... » mehr

Finger weg vom Smartphone

10.07.2019

Karriere

Wissenswertes zum Ausbildungsstart

Die erste Zeit im neuen Ausbildungsbetrieb ist aufregend. Und überall lauern Fettnäpfchen und Stolperfallen. Die wichtigsten Tipps für einen reibungslosen Start als Azubi - vom Arbeitsvertrag bis zum ... » mehr

Eine Person schweißt

10.07.2019

Gesundheit

Wie belastend darf die Ausbildung sein?

Und plötzlich ist alles neu: Der Start ins Berufsleben kann für Azubis sehr anstrengend sein. Manchmal auch zu anstrengend. Wer zu viel ackern muss, ruft am besten um Hilfe - bevor daraus ein lebensla... » mehr

Ausbildung

08.07.2019

dpa

Guter Start mit dem neuen Azubi: Was Ausbilder wissen müssen

Ein guter Azubi ist für Betriebe eine große Hilfe. Und jeder Ausbilder kann dazu beitragen, dass sich die Lehrlinge von Beginn an wohlfühlen. Zum Beispiel, indem sie sich daran erinnern, wie motiviere... » mehr

Sie stoßen auf die Zukunft des Handwerks an (von links): HWK-Hauptgeschäftsführer Thomas Koller, Dr. Peter Stein, Leitender Ministerialrat im bayerischen Wirtschaftsministerium, Georg Rittmayer, Präsident des Verbandes der Privaten Brauereien Bayern (er hat in seiner Brauerei den Meistersud eingebraut), HWK-Präsident Thomas Zimmer sowie Wirtschaftsminister und stellvertretender Ministerpräsident Hubert Aiwanger. Foto: Frank Wunderatsch

02.07.2019

FP/NP

Ein Loblied auf das Handwerk

Die Branche demonstriert beim Sommerempfang Selbstbewusstsein. Und auch Wirtschaftsminister Aiwanger schwärmt. » mehr

"Wenn dieser Vorschlag durchgeht, ist ein Anstieg der Unfallzahlen bei Motorradfahrern programmiert.": der Fahrlehrer Stefan Freisleben aus Selb mit einem Leichtkraftrad. Foto: Florian Miedl

25.06.2019

Fichtelgebirge

Fahrlehrer gegen Motorrad ohne Schein

Ausbilder aus dem Landkreis halten nichts von Verkehrsminister Scheuers Plan. Er will Autofahrern das Fahren von Leichtkrafträdern gestatten - nach nur sechs Übungsstunden. » mehr

Qualitäts-Check

28.06.2019

dpa

Wie werde ich Holzmechaniker?

Sie sägen, schleifen und brauchen viel technisches Verständnis: Holzmechaniker kümmern sich vor allem um die industrielle Verarbeitung von Holz. Auf Maschinenlärm und Schmutz müssen sich Auszubildende... » mehr

Azubi

03.06.2019

Deutschland & Welt

Handwerkspräsident schlägt Ablösesummen für Azubis vor

Erst koste der Azubi viel Geld - und dann werde er nach der Lehre direkt abgeworben, kritisiert das Handwerk. Im Gespräch ist eine Lösung, die man so ähnlich schon vom Fußballplatz kennt. » mehr

Lastwagen

02.06.2019

Deutschland & Welt

Zehntausende LKW-Fahrer fehlen: Sorge vor Versorgungskollaps

Mit dem Laster durch die Republik fahren, das ist für viele junge Menschen nicht mehr attraktiv. Mittlerweile fehlen Zehntausende Lastkraftfahrer. Die Konsequenzen könnten bald für alle spürbar sein. » mehr

Sie drücken die Schulbank mit Menschen, die ihre Kinder sein könnten: Im Landkreis gibt es immer mehr Auszubildende im fortgeschrittenen Alter. Sie sind auch bei den Arbeitgebern gefragt.	Symbolfoto: Monkey Business/Adobe Stock

27.05.2019

Region

"Selbst mit 60 kann man Azubi werden"

Fachkräftemangel und der Wandel in der Berufswelt bringen immer mehr Ältere dazu, wieder die Schulbank zu drücken. Experte Stefan Reichelt erklärt, wie man sich das leisten kann. » mehr

Besondere Aktion beim Erlebnistag: Im Kanal mal mit dem Kanu fahren, so wie im Bild die kaufmännische Ausbilderin Eva Moder und Kevin Neumann, Auszubildender zum Werkzeugmechaniker im zweiten Lehrjahr. Foto: Meier

26.05.2019

Region

Rehau-Auszubildende berichten

Das Unternehmen organisiert einen Ausbildungs-Erlebnistag. Interessierte lernen den Betrieb auch aus Sicht der Azubis kennen. » mehr

Die Sparkasse Hochfranken hat die ehemaligen Auszubildenden und frisch gebackenen Bankkaufleute gemeinsam mit weiteren Kollegen, die Fortbildungen und Studiengänge absolviert haben, zu einer Feierstunde eingeladen. Das Bild zeigt sie gemeinsam mit Personalleiterin Birgit Höllerl (links), Vorstandsvorsitzendem Andreas Pöhlmann (Dritter von links), Personalratsvorsitzendem Michael Burger (Dritter von rechts) und stellvertretendem Vorstandsvorsitzenden Michael Maurer (rechts). Foto: pr.

16.05.2019

Region

Bankkaufleute starten ins Berufsleben

Die ehemaligen Azubis sind nun vollwertige Sparkassen-Mitglieder. 30 Kollegen bilden sich weiter. » mehr

Ausbildung

26.04.2019

dpa

Rahmenlehrplan gibt ausbildungsrelevante Arbeiten vor

Azubis werden gern zu unliebsamen Routineaufgaben abgestellt. Kaffee kochen zu lernen, gehört aber nicht zu den ausbildungsrelevanten Tätigkeiten. Ein Blick in den Rahmenlehrplan lohnt sich. » mehr

Fila kam über die Tierrettung nach Deutschland. Die etwas ängstliche, aber sehr aufmerksame und sympathische Hündin ist immer mal wieder als Pensionsgast im Fohlenhof. Hans Ruckdeschel schenkt sie dann ihre ganze Konzentration und reagiert selbst auf kleine Fingerzeige. Foto: Melitta Burger

17.04.2019

Region

Liebevolle Partnerschaft mit dem Hund

Hans Ruckdeschel hat in seiner Hundeschule im Fohlenhof viel zu tun. Nicht alles klappt reibungslos. Die Schulung richtet sich vor allem an Herrchen und Frauchen. » mehr

Junge Fachkräfte holen sich Zeugnisse ab

10.04.2019

Region

Junge Fachkräfte holen sich Zeugnisse ab

Das IHK-Gremium Marktredwitz-Selb verabschiedet seine Absolventen. Denen stehen alle Türen offen. Die Betriebe buhlen um Nachwuchs. » mehr

Mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland zeichnete Landrat Klaus Peter Söllner Karin Schulz aus Trebgast am Montag bei einer Feierstunde im Landratsamt aus. Fotos: Gabriele Fölsche

13.03.2019

Region

Vorbilder für die ganze Gesellschaft

Fünf verdiente Bürger haben bei einer Feierstunde im Landratsamt hohe Auszeichnungen erhalten. Die Trebgasterin Karin Schulz wurde mit einem Orden ausgezeichnet. » mehr

Der durch die Hundeattacke verletzte Abdulrahimann Al Khabib (rechts) und Münchbergs Stadtrat Reiner Schneider (links) mit der zerfetzten Winterjacke des Familienvaters.	Foto: Uwe von Dorn

21.02.2019

Region

Hundehalterin ist selbst Ausbilderin

Nach der Beißattacke in Münchberg wird bekannt, dass die beiden Besitzer im Schäferhunde-Verein aktiv sind. Die Opfer, vor allem die Kinder, leiden immer noch. » mehr

Immer bereit: Unser Bild zeigt einen Teil der Schulsanitäter aus der Musischen Realschule und vom Hochfranken-Gymnasium mit (von links) Schulleiter Gymnasium Stefan Ernst, Ausbilder Jörg-Steffen Höger und von der Realschule die Leiterin der Schulsanitätsgruppe, Andrea Popp, und Schulleiter Gerd Riedl. Foto: Hüttner

06.02.2019

Region

Schüler engagieren sich für Schüler

Die Realschule und das Gymnasium in Naila haben neue Ersthelfer. Für diesen Dienst haben die Schüler ihre Freizeit geopfert. » mehr

Der Ausbilder am Maschinengewehr MG3, Hauptgefreiter der Reserve Bernd Krauß, während der Einweisung in den richtigen Anschlag der Waffe.

28.01.2019

Region

Training mit Gewehr, Maschinengewehr und Pistole

Reservisten aus ganz Oberfranken frischen in Hof ihre Kenntnisse auf. Sie üben den Umgang mit Waffen sowie Erste Hilfe. » mehr

Braun statt Schwarz: Ein Kaminkehrer-Lehrer aus dem Landkreis Hof hat gemeinsam mit seinen Schülern Nazi-Parolen gegrölt. Foto: David Ebener/dpa

23.01.2019

Region

Verurteilter Kaminkehrer ist seinen Bezirk los

Der Mann aus dem Landkreis Hof darf künftig keine hoheitlichen Aufgaben mehr übernehmen. Doch er kann dagegen klagen. » mehr

Ausbildung

18.01.2019

dpa

Ausbilder sollten sich nicht verbiegen

Das Verhältnis zwischen Ausbilder und Auszubildenden kann einen großen Einfluss auf den Erfolg und die Zufriedenheit innerhalb der Ausbildung haben. Dabei sollten die Ausbilder ihre Kommunikation mit ... » mehr

Strahlende Augen wohin man sieht: Stolz nehmen die frischgebackenen "Seepferdchen" ihre Abzeichen entgegen. Dem Ortsgruppenleiter der Wasserwacht Kulmbach, Gerhard Spindler (hinten links), merkt man die Freude an diesem Termin auch nach vielen Dienstjahren immer an. Seine Ausbilder-Kollegen Christine Faust und Reimund Arth unterstützen ihn beim Unterrichten der Schwimmanfänger.

11.01.2019

Region

Kulmbach schwimmt gegen den Strom

Immer mehr Grundschüler in Deutschland können nicht richtig schwimmen. Die Wasserwacht in Kulmbach hält dagegen - mit vollen Kursen für Anfänger. » mehr

Volkmar Helfrecht (links) erläuterte, wie wichtig eine positive Unternehmenskultur ist. Foto: Matthias Bäumler

16.12.2018

Fichtelgebirge

Ausbilder wollen Nachwuchs begeistern

Immer mehr Lehrlinge fehlen in den heimischen Betrieben. Experten diskutieren, wie sie Azubis für die Unternehmen gewinnen können. » mehr

Zu den Musikstücken des Gottesdienstes haben die Mitglieder des CVJM-Posaunencors eine besondere Beziehung.

15.11.2018

Region

CVJM ehrt treue Mitglieder beim Gottesdienst

"Mit Musik durchs Leben" lautet das Motto einer Andacht in Arzberg. Die Auswahl der Stücke verrät viel über den Posaunenchor. Der zeichnet zwei treue Mitstreiter aus. » mehr

Festredner Hans-Dieter Groppweis betonte, die tägliche Arbeit müsse Spaß machen.

16.10.2018

Region

Solider Baustein für die berufliche Zukunft

140 Absolventen haben in Kulmbach den Abschluss ihrer Berufsausbildung gefeiert. 95 Prozent der Prüfungsteilnehmer haben bestanden. » mehr

Die Prüfungsbesten: Sie haben einen Notendurchschnitt, der besser ist als 1,5. Hier sind sie zu sehen mit ihren Gratulanten (von links): Hans-Peter Baumann, Karolin Ganzmüller, Alexander König, Jana Bußler, Felix Szameitat, Lisa Oelschlegel, Stefan April, Sabrina Busch, Philipp Herpich, Tamara Giegold, Tobias Müller, Jessica Zeitler, Anne Ritter, Larissa Gottesmann, Marco Walter, Eva Weiß, David Tröger, Harald Fichtner, Heinrich Strunz. Erfolgreich, aber nicht mit auf dem Bild: Philipp Börner, Kathrin Hofweller, Lara Köhler und Tobias Wössner.

11.10.2018

Region

379 stolze Absolventen

Die erfolgreichen Azubis nehmen in Hof ihre Urkunden entgegen. Drei von ihnen sind die Besten in Bayern, einer gar bundesweit. » mehr

Ausbilder Schmidt präsentierte den neuen Kampfrucksack der Bundeswehr. Foto: Rainer Unger

09.10.2018

Region

Derbe Gags am laufenden Band

Ausbilder Schmidt begeistert das Kulmbacher Publikum im Mönchshof. Das lässt sich liebend gerne Luschen nennen. » mehr

Dicht an dicht standen die Informationsinseln von mehr als 80 verschiedenen Unternehmen, Schulen und Institutionen bei der Ausbildungsmesse im Otto-Hahn-Gymnasium in Marktredwitz. Fotos: Peter Pirner

07.10.2018

Region

Viele Möglichkeiten zum Berufseinstieg

Schüler aus dem ganzen Landkreis kommen zur Ausbildungsmesse der Wirtschaftsjunioren. So viele Arbeitgeber und Schulen wie nie zuvor präsentieren ihr Angebot. » mehr

Ein Bild mit Symbolkraft (von links): Roland Nützel war der Erste, dessen Ausbildungsvertrag Hermann Näther als Chef selber unterschrieb. Aktuell bildet der Maler- und Lackierbetrieb Nico Lauterbach, Kevin Mechtold, Lara Heumann, und Virgini Großmann aus. Die Geschäfte leiten Seniorchef Hermann Näther und sein Sohn Sven. Foto: Stefan Schreibelmayer

05.10.2018

Region

Einmal Ausbilder, immer Ausbilder

Bei Maler- und Lackierermeister Hermann Näther haben in gut 40 Jahren 129 junge Leute gelernt. Dafür wurde der Thurnauer nun geehrt. » mehr

Der Höhenretter bringt die Verletzte im Rettungskorb wieder zurück zur Erde.

25.09.2018

Region

24 Stunden in vollem Einsatz

Die Jugendlichen der Feuerwehr Hohenberg meistern an einen Tag viele Herausforderungen. Die Ausbilder sind mit ihnen vollauf zufrieden. » mehr

Die frischgebackenen Handwerksgesellen mit den Ehrengästen der Freisprechungsfeier. Foto: Frank Wunderatsch

19.09.2018

Region

Eintrittskarte ins erfolgreiche Berufsleben

49 junge Handwerker erhalten in Hof ihre Gesellenbriefe. Zahlreiche Festredner loben das Engagement und den Fleiß der Absolventen. » mehr

Versorgung der Tiere

10.09.2018

dpa

Wie werde ich Tierpfleger/in?

Koalas aufpäppeln, Löwen füttern und mit Äffchen schmusen? Wer Tierpfleger werden will, muss mehr tun als das - und darf vor allem harte körperliche Arbeit nicht scheuen. Außerdem sollte man nicht nur... » mehr

Ausbildung

03.09.2018

dpa

Was eine Ausbildung für viele zur Belastung macht

Gut 500.000 Jugendliche beginnen dieser Tage ihre Lehre. Der Deutsche Gewerkschaftsbund schlägt zum Start des Ausbildungsjahres Alarm: Viele Azubis klagen über teils große Belastungen. » mehr

Azubi im Handwerk

03.09.2018

Topthemen

Was eine Ausbildung für viele zur Belastung macht

Gut 500.000 Jugendliche beginnen dieser Tage ihre Lehre. Der Deutsche Gewerkschaftsbund schlägt zum Start des Ausbildungsjahres Alarm: Viele Azubis klagen über teils große Belastungen. » mehr

01.09.2018

Region

Anklage gegen Kaminkehrer

Ein 50-Jähriger aus dem Landkreis soll an einer Schule Nazi-Parolen gegrölt haben. Bald steht er vor Gericht. » mehr

Das Luschen-Virus hat zugeschlagen

31.08.2018

FP

Das Luschen-Virus hat zugeschlagen

Ausbilder Schmidt zeigt sein Programm "Die Lusche im Mann" am 6. Oktober um 20 Uhr im Bayerischen Brauereimuseum in Kulmbach. Weltweit hat das Luschen-Virus zugeschlagen - findet zumindest der Komiker... » mehr

Azubi

21.08.2018

dpa

Mit unmotivierten Azubis konkrete Ziele vereinbaren

Unter- oder überfordert? Oft ist es nicht leicht, ein Motivations- und Leistungstief von Azubis zu lösen. Wichtig ist dabei vor allem eine offene Kommunikation zwischen Ausbilder und Auszubildendem. » mehr

Ausbilder Schmidt

29.06.2018

FP

Nichts für schwache Nerven

Ausbilder Schmidt zeigt "die Lusche im Mann". Und eine Hommage an Peter Alexander ist in Nürnberg zu sehen. » mehr

^