AUSBILDUNGSKOSTEN

Premiere: Am Samstagabend steigt auf dem Kulmbacher Marktplatz erstmals ein "Dinner in red". Veranstalter ist der Kreisverband des Roten Kreuzes, Hauptorganisatorin ist stellvertretende Kreisbereitschaftsleiterin Tina Martens (Foto).	Foto: Gabriele Fölsche

12.09.2018

Kulmbach

Das Rote Kreuz lädt zum "Dinner in red"

Am Samstag serviert der BRK-Kreisverband auf dem Kulmbacher Marktplatz Kulinarisches und Musik. Und mit einer Fahrzeugschau und vielem mehr wirbt er fürs Ehrenamt. » mehr

Immer mehr alte Menschen werden pflegebedürftig, doch schon jetzt gibt es zu wenig Pflegekräfte. Das ist aber bei Weitem nicht die einzige Sorge, die die Verantwortlichen in der Altenpflege haben. Foto: Oliver Berg dpa

07.05.2018

Kulmbach

Altenpflege sieht sich in einem Teufelskreis

Immer mehr Vorschriften, immer höhere Kosten: Die Heime sind zu Umlagen gezwungen. Das treibt immer mehr Senioren in die Sozialhilfe. Die Träger sind damit nicht glücklich. » mehr

3 Fragen an

01.02.2018

Hof

3 Fragen an

Die Jägerschaft Hof bietet wieder einen Ausbildungskurs zum Erwerb des Jagdscheins an. Vorsitzender Armin Hohmann erläutert Einzelheiten. » mehr

Vielleicht pfeift einer der Schiris, die im Oktober an einem Kurs in Kulmbach teilnehmen, einmal in der Bundesliga.

14.09.2017

Lokalsport

Pfiffige Jungs und Mädels

Im Oktober findet der Neulingslehrgang der Schiedsrichter-Gruppe Kulmbach statt. Innerhalb von drei Tagen werden dort vollwertige Schiedsrichter ausgebildet. » mehr

Schneiden am Organ

11.09.2017

Wie werde ich

Wie werde ich Sektionsassistent/in?

Medizinische Sektionsassistenten sezieren Leichen, bereiten Organe auf und helfen herauszufinden, woran jemand gestorben ist. Wer das machen will, sollte gern mit den Händen arbeiten. Außerdem benötig... » mehr

Sie gehören zu den Profiteuren der Helfergleichstellung: Hundeführer und Mitglieder der Wasserwacht.

23.03.2017

Rehau

Gleiches Recht für alle Helfer

Sie helfen in der Not und mussten bislang doch Nachteile im Arbeitsleben hinnehmen: Ehrenamtliche von Rettungsorganisationen. Die Helfergleichstellung soll das ändern. » mehr

Vorsitzender Karheinz Kauper hofft auf viele Anmeldungen zum Jagdschein und blickt mit Rauhaardackel Cilly optimistisch in die Zukunft. Foto: cpr

09.01.2017

Rehau

Jäger wollen junge Leute für die Jagd begeistern

Die Ausbildung zum Jäger beginnt noch im Januar. Bei einem Infoabend der Jägerschaft Rehau/Selb erfahren Interessierte am Donnerstag alles rund um den Jagdschein. » mehr

Simon Weisath (links) ist Landessieger im Ausbildungsberuf des Fahrzeugbauers. Weiter nach rechts der Geschäftsführer der Firma Zanner Fahrzeugbau GmbH, Klaus Seifert und Meister Thilo Stamm.	Foto: Werner Reißaus

05.11.2016

Kulmbach

Ein Fahrzeugbauer in der Erfolgsspur

Simon Weisath tritt am heutigen Samstag beim Bundeswettbewerb der Junghandwerker an. Seine Ausbilder von der Firma Zanner sind stolz auf ihn. » mehr

Dank ist der schönste Lohn

31.03.2016

Kulmbach

Dank ist der schönste Lohn

"Notfallsanitäter" heißt ein ganz neuer Beruf, der künftig beim BRK die Rettungsassistenten ablösen wird. Die Ausbildung ist anspruchsvoller und dauert drei statt zwei Jahre. » mehr

Während die Wehren Kinder aus dem brennenden Gebäuden schafften, bewahrte ein Löscheinsatz angrenzende Gebäude vor einem Übergreifen des Feuers.

09.06.2015

Münchberg

Übung klappt wie am Schnürchen

Feuerwehren, BRK und Helfer vor Ort zeigen in Stammbach, worauf es ankommt. Die Zuschauer erleben, wie schnell sie bei einem Großbrand zur Stelle sein können. » mehr

Konsolidierung verlangt tiefe Einschnitte

18.04.2015

Münchberg

Konsolidierung verlangt tiefe Einschnitte

Der Stammbacher Haushalt 2015 ist im Marktgemeinderat heftig umstritten. Vier Räte stimmen dagegen. » mehr

Das Kirchenlamitzer Siegel in der Hand des Marktredwitzer Standesbeamten: In der Großen Kreisstadt werden die Beurkunden für Kirchenlamitz erledigt - eine Zusammenarbeit, die bestens funktioniert.	Foto: Florian Miedl

04.02.2015

Wunsiedel

Wirkliche Bürgernähe

An den Strukturen der Stadt- und Gemeindeverwaltungen hat sich trotz rapider Einwohnerverluste in den vergangenen Jahren nicht viel geändert. Jetzt stößt Landrat Dr. Karl Döhler eine Diskussion über e... » mehr

Der Hausarzt als Einzelkämpfer in eigener Praxis ist ein Auslaufmodell.

04.03.2014

Wirtschaft

Rezepte gegen den Hausärztemangel

Zu wenige Studenten der Medizin wollen Hausarzt werden. Vielen erscheint der Wechsel ins Ausland oder eine Facharzt- Ausbildung attraktiver. Der Bayreuther Professor Volker Ulrich sieht langfristig ei... » mehr

"Ihr seid eine voll motivierte Mannschaft", lobte Kreisbrandmeister Wolfgang Thumser die Weißenstädter Feuerwehrleute. Die Jugendgruppe Weißenstädter Wehr nahm im vergangenen Jahr drei neue Mitglieder auf; über vier "Neue" verfügt die aktive Wehr. Das Bild zeigt (von links): Kreisbrandinspektor Roland Renner, Kommandant Andreas Renner, Oberlöschmeister Klaus Werner, Heiko Hager, Dominik Schmidt, Florian Sonntag, Kai Pulsfort, Horst Sonntag, Sabrina Lorenz, Fred Wunderlich, Jonas Kraupner, Christian Schill, Markus Reinel, Daniel Fleischhauer, 2. Kommandant Markus Hager und Bürgermeister Frank Dreyer. 	Foto: Jacqueline Burak

22.01.2014

Wunsiedel

Wehr blickt auf ruhiges Jahr zurück

Ein Weißenstädter Einsatzkräfte müssen 2013 nur 39-mal ausrücken. Einmal gilt es, einen Hund von einem Dach zu bergen. » mehr

03.04.2013

Wunsiedel

Das Fichtelgebirge von oben

Die Frankengliders wollen den Klausenberg bei Mehlmeisel zum Gleitschirmfliegen nutzen. Derzeit läuft das Genehmigungsverfahren. » mehr

Dieses Zeugnis kann sich sehen lassen.

03.10.2012

Wunsiedel

Die Hundeflüsterin

Nach 15 Monaten Studium bei Hunde-Ausbilder Martin Rütter, bekannt aus der Sendung "Der Hundeprofi", hat Martina Thurn alle Prüfungen mit Bravour bestanden. Die Leupoldsdorferin arbeitet nun nebenberu... » mehr

Jutta Schramm

16.02.2012

Naila

Gefühle stehen im Mittelpunkt

"Kindergarten plus" ist ein Programm, das Vier- und Fünfjährigen helfen soll, sich selbst und die anderen bewusster wahrzunehmen. Fünf Kindergärten aus Selbitz und Naila machen mit; die Kosten trägt d... » mehr

Logo Ausbildungsoffensive

13.08.2009

Berichterstattung

Förderung schon vor Start der Ausbildung

Ausbildung kann sich auch doppelt lohnen: Mit einer ganzen Reihe von Zuschüssen und Programmen fördert die Agentur für Arbeit die Bereitschaft von Arbeitgebern, Ausbildungsstellen bereitzustellen. Dab... » mehr

Walter Schinzel-Lang

18.04.2009

Interview

„Wir reisen eben auf der Zeitachse“

Walter Schinzel-Lang ist Obrist-Wachtmeister der „Cronacher Ausschuss Compagnie“, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Zeit des Dreißigjährigen Krieges informativ und lebendig darzustellen. Ein So... » mehr

fpks_spende

27.03.2008

Kulmbach

Spende hilft Schwerkranken

Stadtsteinach – Zwei Spenden von insgesamt 1250 Euro tragen zur Förderung einer Palliativ-Care Ausbildung der Krankenschwester Antje Galanopoulus im Caritas-Alten- und Pflegeheim Stadtsteinach bei. I... » mehr

fpst_jana

10.11.2007

Selb

Perspektive für vier Jugendliche

Selb – Alina Sisinaliev, Kristijan Stojkovski, Emre Demirhan und Jana Wagner haben einiges gemeinsam: Sie sind jung, sie wohnen im Vorwerk – und sie haben jetzt dank des Mikroprojektes „Ausbildungsste... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".